Database error: [Unknown column 'comment_ID' in 'field list']
SELECT ID, COUNT( comment_ID ) AS ccount FROM wp_posts LEFT JOIN wp_comments ON ( comment_post_ID = ID AND comment_approved = '1') WHERE post_status = 'publish' AND ID IN (3663,3657,3619,3612,3610,3548,3527,3509,3486,3457,3421,2912,3404,3412,3391,3387,3384,3378,3371,3366,3364,3189,3361,3349,3347,3322,3293,3287,3267,3256,3254,3238,3243,3233,3226,3225,3220,3210,3198,3192,3185,3167,3165,585,3153,3141,3135,3116,3109,3103,518,3078,3075,3052,3050,3049,3048,3040,3018,2991,2990,2989,2987,2968,2964,2954,2953,2943,2933,2929,2927,2922,2920,2918,2878,2904,2882,2880,2868,2846,2840,2836,2828,2824,2821,2808,2813,2801,2798,2786,2784,2738,2720,2710,2696,2692,2683,2682,2680,2676,2671,2668,2666,2657,2652,2650,2611,2602,2593,2589,2587,2509,2569,2565,2543,2527,2515,2490,2487,2483,2478,2463,2462,2461,2438,2437,2423,2419,2410,2405,2391,2353,2347,2287,2280,2270,2264,2252,2251,2228,2220,2198,2159,2154,2152,2150,2136,2113,2099,2075,2067,2014,2006,1998,1982,1969,1941,1940,1923,1910,1905,1881,1872,1853,1841,1839,1813,1794,1746,1722,1701,1603,1584,1540,1518,1488,1476,1464,1442,1436,1409,1374,1322,1311,1289,1267,1265,1254,1252,1241,1240,1233,1218,1091,1087,1065,1016,944,920,858,746,626,537,532,516,454,449,448,413,403,339,320,294,277,259,230,224,191,82,135,134,130,84,81,63,61,50,46,38,33) GROUP BY ID

www.albania.de

7/2/2014

Die Regierung legalisiert die verkauften Wohnungen ihres früheren Partners: der Mafia Baufirma Hawai GmbH des El Sajed

Filed under: — Gjoka @ 9:01 pm

Verbrechen wird legalisiert, gegen die Gesetze: Landraub, illegales Bauen im Hunderte Paket von Appartment- und Büro Häuser werden legalisiert. Typisch das die EU Botschaft in einem der illegalen Bauten residiert, wie Weltbank Organisationen wie der IFC in Tirana, oder die KAS gleich bei dem Bin Laden Financier der Geldwäsche: Yassin Kadi.

Die Albanische Regierung hat beschlossen die verkauften Wohnungen der früheren Hawai GmbH zu legalisieren, was nicht verwundern kann, denn die damalige Regierung, vor allem Artan Lame operieren nur als Mafiösen Construct und war damals schon Motor, für diese Geldwäsche und illegalen Bauten des El Saved, der überall Wohnungen auf gestohlenen Grundstücken baute in Durres und vor allem Tirana.
Der Beginn auch des Albansichen Immobilien Desasters vor über 10 Jahren, als Geldwäsche Projekt auch in Durres, in der Pista Ilyria.
ALUIZNI në Durrës zgjidh përfundimisht legalizimin e banesave për 500 familjet në 4 kullat e Hawai në Plazh 500 illegale Appartment von 4 der Mafia Hochhäuser von Hawai in Durres, wurden nun legalisiert.

Artan Lame, versucht vor allem mit dem selben Methoden erneut illegal gebaute Wohnungen (nache 2009 nochmal 45.000), zuegalisieren, was vor 10 Jahren verhindert wurde, als ein entsprechendes Gesetz das Parlament passierte, aber nicht mit den EU Gesetzen über Eigentum konform war, so das der Präsident Alfred Mosiu, diesen Land Raub, Politiker Betrug wie in einem billigen Roman, das Gesetz verhinderte, indem er nicht unterschrieb. Geklaute Private Grundstücke, diesen Raub zulegalisieren war eine Methode in Tirana von Edi Rama, was mit 500 Fällen unverändert den EU Menschenrechts Hof beschäftigt und die Auflagen konnte Albanien nicht erfüllen. Man hat nun nochmal eine Verlängerung erhalten von dem EU Menschenrechts Hof. Noch peinlicher wird die Sache, das es Tausende von Grundstücks Urkunden gibt, wo keinerlei Akten in den Büros vorhanden sind, wo die Unterlagen nicht stimmen (sogar Satelliten Fotos wurden gefälscht), da ab 2006, per Gesetz eine nachträgliche Legalisierung nicht mehr möglich ist. Ständig neue Fristen, Verlängerungen, Straffreiheit für Kriminelle und Geldwäsche, wird das Land weiter verwüsten.

Die Hawai Bauten in der Pista Illyria, Tirana, sind für billigsten Bauschrott bekannt, was bei den Wasserleitungen anfängt. Ein Betrug ohne Ende rund um Fatos Nano und Edi Rama, welche das muntere Treiben, wie die damaligen Minister Baskhim Fino und sein Vize Artan Lame duldeten - und daran verdienten. Viele Jahre wurde nicht einmal für Strom bezahlt.


Nun versucht die Regierung nun erneut, so die Spuren zuverwischen, was sie damals auch Bürgermeister Edi Rama duldete, ebenso daran beteiligt war. Vollkommen gegen EU Recht, was bereits einmal in 2004 verhindert wurde. Aber die Albaner haben den Überblick verloren, im EU und US ruinierten Land der Privatisierungen, des Betruges und der Bestechung.
Stopping the construction chaos Stopping the construction chaos
The government aims to stop the chaos created by illegal constructions by proposing to stop the legalization of illegal objects and by imposing drastic sanctions for law violators.

Die Parlaments Kommission mit der Bau Ministerin ebenso, stellt fest, auf direkt Fragen auch des Abgeordneten Shalsi, das man keine Konzepte hat, die Bau Polizei je in Funktion zubringen, was ein Armuts Zeugniss für einen Staat ist. Administrative, Politiker, Minister und Abgeordneten haben, die kompletten Strände auch auch an der Durres Küste Nord “Kallmi” (Abuzimi me ligjin 7501, në Kallm morën tokë deputetë, politikanë e qeveritarë) gestohlen und versuchen über das Internet zu verkaufen, mit gefälschten Papieren. Da sind neben Berisha Leute, auch die frühere SP Präfektin von Durres: Natasho Paco, Vangjush Dako erneut beteiligt.

Für einen Rechts Staat, eine Peinlichkeit, denn gerade diese Firma, diente später vielen anderen Mafiösen Construkten als Vorlage identisch illegal zubauen, nur durch reine Bestechung und mit gefälschten Papieren. Viele Jahre bezahlte in den Hochhäusern, die Baufirma sowieso nicht für Strom und Wasser. Das Anarcho Firmen Gestrüpp von Edi Rama, Fatos Nano und auch damals schon Artan Lame. Die Firma baute ebenso direkt in Phristina, 6 Hochhäuser. Gut geschmiert das Fatos Nano kriminelle Enterprise mit dem Ägypter El Sayed, der in 2008 eliminiert wurde. Mafia Banker, was an die Hinrichtung von Artan Santo vor wenigen Tagen erinnert, wo inzwischen unsere Berichte bestätigt wurden, das seine Eliminierung, mit Geldwäsche und auch rund um den Drogen Handel zutun hat. 2006 geschlossen und die Firma wurde dicht gemacht, der Inhaber, starb den üblichen merkwürdigen Tod in 2008, eines Herz Infarktes, auch als Israel Tablette bekannt. Die Hawai Verbrecher Bande um El Sajed beschäftigte auch das EU Menschenrechts Hof in Strassburg, weil eben 204 Bauten bzw. Eigentümer keine Möglichkeit haben und hatten, ihre illegal errichteten Appartements und Häuser zu legalisieren. Methoden die sehr viel mit Landraub und auch Edi Rama zutun haben, welcher selbst einmal Drogen Schmuggel organisierte, vor über 10 Jahren. Die Mafia Baufirma “Hawai” wurde in Albanien geschlossen   6.07.2007 um 21:40: Die Mafia Baufirma “Hawai” wurde in Albanien geschlossen Alle Genehmigungen wurden für ungültig erklärt dieser mächtigen rein kriminellen Bau Gruppe im Kosovo und in Albanien. Alle Hochhäuser wurden illegal gebaut, Strom und Wasser Leitungen illegal angezapft usw.. und nie bezahlt.

Der Bauherr und Ägypter El Sayed, gehört direkt zu den Geldwäsche Stellen des Bin Ladens und von Yassin Kadi. Die Firma, baute wild in der Gegend, ohne die gesetlichen Vorschriften und Genehmigungen zu beachten und zapfte wild die Strom Leitungen an. Ein reines Geldwäsche Institut, der Drogen Mafia war die “Hawai” Gruppe und eng mit Fatos Nano auch verbunden. 6 Bauten wurden auch in Pristina gestoppt. Auch dort arbeitete diese Verbrecher Bande, ohne Genehmigung. Eine absolute Geldwäsche Zentrale für die Kosovaren Mafia war diese Firma vor allem, welche ohne Rücksicht auf echte Alt Eigentümer wild überall in Albanien die hässlichsten Hochhäuser erstellte. Das war eine grosse Geldwasch Maschine, wo vor allem Kosovaren billig Immobilen kauften und ihr Geld gewaschen hatten. Heute stehen diese Immobiliken oft zum Verkauf, weil es einfach Schrott Bauten sind und illegale Schrott Bauten auf geklauten Grundstücken.

Rückblick: Bllokohet ndertimi i 6 kullave “Hawai” ne Prishtine Lajmi i ores 8:35 AM PDR: KRRTRSH te anuloje vendimin e KRRT per prishjen e kullave “Hawai” Lajmi i ores 1:00 PM Kullat Hawai TIRANE (5 Tetor) - Pas emisionit “Kullat Hawai, a duhet te shemben” ne ciklin e emisioneve Studio24 ne televizionin News24, kane reaguar sot reformatoret. Permes nje konference per shtyp, PDR ka shprehur shqetesimin per situaten e krijuar me banoret e dy kullave “Hawai", pas vendimit te Gjykates se Larte per shembjen e tyre. Reformatoret kerkojne qe kryeministri Fatos Nano te dale ne interpelance ne parlament dhe te ndikoje qe KRRTRSH te anulojne vendimin e KRRT per kullat. Sipas reformatoreve, banoret e kullave jane viktima dhe nuk kane pergjegjesi. Banoret nderkaq, kane nisur procedurat per te kerkuar te drejten e tyre prane Gjykates Kushtetuese dhe Pleniumit te Gjykates se Larte. ro/ro(Balkanweb) El Sayed PRISHTINE (5 Tetor) - Ismet Beqiri, kryebashkiaku i Prishtines, u kerkoi publikisht banoreve te Prishtines qe te mos blejne ne asnje rast shtepi te pallatet “Hawai", qe po ndertohen nga El Sayed ne kryeqytetin e Kosoves. Ne gusht te ketij viti autoritetet drejtuese te komunes se Prishtines vendosen t’i bllokojne te gjitha ndertimet pa leje ne kete qytet. Por kryebashkiaku nuk u ndal me kaq. Nepermjet deklarimeve per shtyp, ne media, ai ka kerkuar qe qytetaret e Prishtines te mos shkojne te prenotojne apo te blejne banesa te kompania “Kosova Hawai Group", arsye eshte se kjo kompani nuk ka marre asnje leje per ndertimin e pallateve. Zedhenesi i komunes se Prishtines, Bajram Mjeku, tregon se me 18 gusht eshte bere bllokimi i 6 kullave qe kishin nisur te ndertoheshin ne Prishtine dhe El Sayed kishte njoftuar se prenotimi behej duke paguar kestin e pare prej 8 mije eurosh. Komuna e Prishtines nuk beri vetem bllokimin e ndertimeve qe kishin nisur, por edhe lajmeroi qytetaret qe te terhiqeshin nga marredheniet me kompanine e El Sayedit. Zedhenesi i Bashkise se Prishtines thote se ne Kosove ka nje kerkese te madhe per banesa dhe kjo beri qe njerezit te dyndeshin prane kesaj kompanie per te blere nje apartament. Ne momentin e pare, sapo ata nisen te benin kontratat dhe pagesat e para te kesteve prej 8 mije euro, nderhyne autoritetet e pushtetit lokal te Prishtines qe e ndalen gjithe procesin. Bajram Mjeku, zedhenesi i Bashkise se Prishtines, tha per “Gazeten Shqiptare” se Komuna e Prishtines nderpreu punimet e kompanise egjiptiane “Kosova Hawai Group” per dy ceshtje. “Punimet jane nderprere menjehere nga drejtoria per inspektim dhe njekohesisht ne kumtesen per opinion, te cilen e ka leshuar Zyra per Marredhenie me Publikun, kemi njoftuar opinionin se kjo, por edhe te gjitha kompanite e tjera qe kane ndertuar pa leje ne pronen e Komunes, as kane marre as nuk do marrin leje ndertimi". Mjeku eshte shprehur se per te blere shtepi jane interesuar nje numer i madh i qytetareve, por qytetaret kane menduar se kjo kompani eshte pajisur me leje ndertimi dhe leje urbanistike dhe, ne momentin qe kane kuptuar se nuk i kane keto dy leje, jane terhequr. ro/ro (BalkanWeb)     08.11.2008 um 15:53:

Und in 2008 starb diese hoch kriminelle Ägypter in Albanien wieder einmal. Seine Probleme in Albanien mit diesen illegalen Bauten, weil er nie Steuer bezahlte, Strom oder sonstwas, werden im Nachruf erwähnt. Ein Ex-Senator aus Ägypten war er. Er war sogar Fussball Präsident von Tirana “KF Tirana", und damals waren alle Clubs fest unter Kontrolle der Mafia, wo es auch viele Morde gab. e Vdes El-Sajed, ndërtuesi ish-president i “KF Tirana” » 08/11/2008 - 12:57 ? Biznesmeni i ndërtimit dhe ish-presidenti i ekipit të futbollit Tirana, El Sajded ka vdekur dje pas një hemoragjie cerebrale. Ai jetonte në Kajro të Egjiptit, me gruan e tij dhe 4 fëmijët. Në Shqipëri, El Sajed ishte mjaft i njohur për shkak se ka një aktivitet të gjerë biznesi dhe njihej si dashamirës i sportit. Ai është i datëlindjes 1941 dhe në Shqipëri është hetuar edhe për evazion fiskal, duke qenë se kishte probleme me tatimet si ndërtues i njohur. Ai është zgjedhur senator në qytetin e tij dhe ka një aktivitet biznesi edhe në Egjipt. Ai ka pasur shumë probleme me Bashkinë e Tiranës për shkak të cilësisë së ndërtimeve dhe respektimit të ligjshmërisë. Dy pallate të El Sajed kishin vendim prishje nga Këshilli bashkiak. http://www.balkanweb.com/gazetav4/index.php?id=47210 Erstmalig erhält einer kriminellen Ägypter in Albanien eine hohe Geldbusse durch die Staatsanwaltschaft in Höhe von 100 Millionen LEK = 85.000 ?! Das Bussgeld wird gegen den Mr. Ehab Saad - Executive Director der USB - Bank verhängt, wie die neue Geldwäsche Bank sich in Albanien nennt. Gjobë 100 milionë lekë drejtorit të bankës Flamur Vezaj | 27/02/2009 | Persona të panjohur, dërguan sms në telefonin e bashkëshortes bankierit egjiptian, ku e kërcënonin të paguante shumën e majme …. Shekulli Shamil Bank of Bahrain 20% Islamic Development Bank, Jedah 15% Dallah Albaraka Holding Co 10% Other investors 15% Management Team 1. Dr. Abdul Waheed ALAVI - General Manager 2. Mr. Ehab Saad - Executive Director 3. Mr. Arif Shahab - Credit Manager 4. Mr. Fatmir Tresa - Finance Manager Memberships 1. American Chamber of Commerce 2. Foreign Investors Association of Albania http://www.fiaalbania.com/m_uba.php Und der Nachfolger des verstorbenen KF Tirana Fußball Clubs ist natürlich wieder einer der grossen Kriminellen Albaniens. Recep Taci, den niemand in Albanien 1999 noch kannte und der heimliche Teilhaber hat wie Fatos Nano. siehe diese Art von Volkswagen Geschäft http://www.albania.de/alb/index.php?p=1906 und http://balkaninfo.wordpress.com/2009/07/25/volkswagen-albanien-als-sponsor-fur-die-albanische-mafia-mit-recep-taci/  

Fatos Nano Drug Allegations

Date: Friday, December 01 @ 15:03:04 PST Topic: Albania News Below is the translation of a document that was provided to me by a friend in Tirana. The report was assembled from conversations with three separate sources, one who works for an Albanian intelligence agency and two others who work within Nano’s circle. The translation tracks the original.  
Fatos Nano - Ex Prime Minister of Albania
By Gary Kokalari - Political Analyst - Exclusively for ACLIS The current drug trafficking routes in Albania and their relations with Prime Minister Fatos Nano. Albania has become an important country for the trafficking of drugs, establishing itself as a safe transit route between East and West. Albania has made available to this kind of traffic its human resources and its political power. Before 1997, the drug trafficking in Albania was blooming through the planting of drug related plants and their sale outside Albania. Strong drugs such as heroin or cocaine were not present at the time because of the lack of serious partners and partners with political power. Former Minister of Interior Agron Musaraj (1993-1996) was a supporter of such groups, but his limited political power could not empower these groups. After Agron Musaraj left, the new interior minister of the Democratic Party, Halil Shamata, proposed new tough legislation against organized crime which was approved in the parliament in Autumn 1996. The legislation included strong punishment for drug and weapon traffickers and very often fixed prison terms. The law was then criticized by human rights organizations as well as segments of the socialist party, then in opposition. Several incriminated persons were arrested. Most of them were from Berat, Fier, Lushnja and VLora, places where the minister of interior had power. After the 1997 crisis and rebellion, many of these groups got out of prison and were strengthened rapidly. Using the fact that they had been in prison during the time the Democratic Party was in power politically, these groups became the nucleus of the criminal gangs which were protected by the socialist power which led the rebellion. As years passed, many of these criminal groups were eliminated in internal fights and the drug trafficking was concentrated with the groups that had more political power. In December 1997, prime minister Nano start the consultations with the former Chairman of the Legislative Commission in the parliament, the socialist Fehmi Abdiu (who later become the head of the Supreme Court) to abrogate the anti-trafficking laws approved in 1996. Thus, on January 15 1998, after the proposal of a group of the socialist members of the parliament, the law was abrogated. The harsh punishments were for drug trafficking were discontinued and there was a legislative vacuum related to the drug trafficking. The closest people to the prime minister became the protectors of this trafficking and then used such income for private investment primarily in construction and turism. Below are listed some of the most important groups that control and monitor the drug trafficking and its transport to the west and which have direct ties with the political power of prime minister Fatos Nano. 1. One key person is in the group of bodyguards of the prime minister. His name is Pirro Ymeri and until 2001 he had his laboratory for the manufacturing of the drugs at the “Ali Demi” neighborhood in Tirana. Now he has moved his laboratory in unknown location. He cooperates with Arjan Rugji, former officer in the guard of the republic for a long time, nominated there through the support of Nehat Kulla, a well known political and ordinary crime figure in Tirana, a close friend of Fatos Nano. After the nomination of Igli Toska as minister of interior, Arjan Rugji is nominated General Director of the Borders in the Ministry of Interior. Both these persons lead a drug trafficking group with its headquarters in caffe/restaurant “Milosao” in Tirana. They have cooperated even with former minister of interior Luan Rama*, but not important persons. Luan Rama has as his primary liason for drug trafficking someone named with whom he continues to preserve his connections and the trafficking route Turkey – Tirana – Italy. 2. The second route is that of Eduart Helmesi, a.k.a. “Ed Baxhella”. Eduart Helmesi is the partner of the wife of prime minister Nano, Xhoana Nano, and has been e person suspected for murder since 1992, for the physical elimination of the group of Gazmend Muca. He is the director of the company “Xhoy Travel”, property of Xhoana Nano. ………………………… 7. The group of Edmond Pustina and “Tota” in the Fortuzi street (approximately 45 years old). Mond Pustina is the first cousin of Nano’s brother in law, Fatos Pustina, and has been previously convicted seven years ago for drugs. Currently he works in customs. In this group also participate Ilir Arbana (officer in the customs police) and Ardian Resuli, former police chief in Saranda and Durres who currently invests his profits in construction. They keep relations with Gramoz Ruci, head of the parliamentary group of the socialist party and Ilir Gjoni, former minister of interior. Kane and collaborators in the Albanian Secret Services. 8.Igli Toska in the route Macedonia-Albania A person close to Igli Toska controls the drug route Macedonia-Albania. …………..http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1109   * Luan Rama, ist heute ein wichtiger Mann in der Verbrecher Partei des Ilir Meta: LSI">verkauften Wohnungen der früheren Hawai GmbH zu legalisieren, was nicht verwundern kann, denn die damalige Regierung, vor allem Artan Lame operieren nur als Mafiösen Construct und war damals schon Motor, für diese Geldwäsche und illegalen Bauten des El Saved, der überall Wohnungen auf gestohlenen Grundstücken baute in Durres und vor allem Tirana. Nun versucht die Regierung nun erneut, so die Spuren zuverwischen, was sie damals auch Bürgermeister Edi Rama duldete, daran beteiligt war. Für einen Rechts Staate, eine Peinlichkeit, denn gerade diese Firma, diente später vielen anderen Mafiösen Construkten identisch illegal zubauen, nur durch reine Bestechung und mit gefälschten Papieren. Viele Jahre bezahlte in den Hochhäusern, die Baufirma sowieso nicht für Strom und Wasser. Das Anarcho Firmen Gestrüpp von Edi Rama, Fatos Nano und auch damals schon Artan Lame. Die Firma baute ebenso direkt in Phristina, 6 Hochhäuser.

Gut geschmiert das Fatos Nano kriminelle Enterprise mit dem Ägypter El Sayed, der in 2008 eliminiert wurde. Mafia Banker, was an die Hinrichtung von Artan Santo vor wenigen Tagen erinnert, wo inzwischen unsere Berichte bestätigt wurden, das seine Eliminierung, mit Geldwäsche und auch rund um den Drogen Handel zutun hat.

2006 geschlossen und die Firma wurde dicht gemacht, der Inhaber, starb den üblichen merkwürdigen Tod in 2008, eines Herz Infarktes, auch als Israel Tablette bekannt.

Die Hawai Verbrecher Bande um El Sajed beschäftigte auch das EU Menschenrechts Hof in Strassburg, weil eben 204 Bauten bzw. Eigentümer keine Möglichkeit haben und hatten, ihre illegal errichteten Appartements und Häuser zu legalisieren. Methoden die sehr viel mit Landraub und auch Edi Rama zutun haben, welcher selbst einmal Drogen Schmuggel organisierte, vor über 10 Jahren.

Die Mafia Baufirma “Hawai” wurde in Albanien geschlossen

 

6.07.2007 um 21:40:

Die Mafia Baufirma “Hawai” wurde in Albanien geschlossen

Alle Genehmigungen wurden für ungültig erklärt dieser mächtigen rein kriminellen Bau Gruppe im Kosovo und in Albanien.

Alle Hochhäuser wurden illegal gebaut, Strom und Wasser Leitungen illegal angezapft usw.. und nie bezahlt.

Der Bauherr und Ägypter El Sayed, gehört direkt zu den Geldwäsche Stellen des Bin Ladens und von Yassin Kadi. Die Firma, baute wild in der Gegend, ohne die gesetlichen Vorschriften und Genehmigungen zu beachten und zapfte wild die Strom Leitungen an. Ein reines Geldwäsche Institut, der Drogen Mafia war die “Hawai” Gruppe und eng mit Fatos Nano auch verbunden.

6 Bauten wurden auch in Pristina gestoppt. Auch dort arbeitete diese Verbrecher Bande, ohne Genehmigung.

Eine absolute Geldwäsche Zentrale für die Kosovaren Mafia war diese Firma vor allem, welche ohne Rücksicht auf echte Alt Eigentümer wild überall in Albanien die hässlichsten Hochhäuser erstellte.

Das war eine grosse Geldwasch Maschine, wo vor allem Kosovaren billig Immobilen kauften und ihr Geld gewaschen hatten. Heute stehen diese Immobiliken oft zum Verkauf, weil es einfach Schrott Bauten sind und illegale Schrott Bauten auf geklauten Grundstücken.

Bllokohet ndertimi i 6 kullave “Hawai” ne Prishtine
Lajmi i ores 8:35 AM

PDR: KRRTRSH te anuloje vendimin e KRRT per prishjen e kullave “Hawai”
Lajmi i ores 1:00 PM

Kullat Hawai
TIRANE (5 Tetor) - Pas emisionit “Kullat Hawai, a duhet te shemben” ne ciklin e emisioneve Studio24 ne televizionin News24, kane reaguar sot reformatoret. Permes nje konference per shtyp, PDR ka shprehur shqetesimin per situaten e krijuar me banoret e dy kullave “Hawai", pas vendimit te Gjykates se Larte per shembjen e tyre. Reformatoret kerkojne qe kryeministri Fatos Nano te dale ne interpelance ne parlament dhe te ndikoje qe KRRTRSH te anulojne vendimin e KRRT per kullat. Sipas reformatoreve, banoret e kullave jane viktima dhe nuk kane pergjegjesi. Banoret nderkaq, kane nisur procedurat per te kerkuar te drejten e tyre prane Gjykates Kushtetuese dhe Pleniumit te Gjykates se Larte. ro/ro(Balkanweb)

El Sayed
PRISHTINE (5 Tetor) - Ismet Beqiri, kryebashkiaku i Prishtines, u kerkoi publikisht banoreve te Prishtines qe te mos blejne ne asnje rast shtepi te pallatet “Hawai", qe po ndertohen nga El Sayed ne kryeqytetin e Kosoves. Ne gusht te ketij viti autoritetet drejtuese te komunes se Prishtines vendosen t’i bllokojne te gjitha ndertimet pa leje ne kete qytet. Por kryebashkiaku nuk u ndal me kaq. Nepermjet deklarimeve per shtyp, ne media, ai ka kerkuar qe qytetaret e Prishtines te mos shkojne te prenotojne apo te blejne banesa te kompania “Kosova Hawai Group", arsye eshte se kjo kompani nuk ka marre asnje leje per ndertimin e pallateve. Zedhenesi i komunes se Prishtines, Bajram Mjeku, tregon se me 18 gusht eshte bere bllokimi i 6 kullave qe kishin nisur te ndertoheshin ne Prishtine dhe El Sayed kishte njoftuar se prenotimi behej duke paguar kestin e pare prej 8 mije eurosh. Komuna e Prishtines nuk beri vetem bllokimin e ndertimeve qe kishin nisur, por edhe lajmeroi qytetaret qe te terhiqeshin nga marredheniet me kompanine e El Sayedit. Zedhenesi i Bashkise se Prishtines thote se ne Kosove ka nje kerkese te madhe per banesa dhe kjo beri qe njerezit te dyndeshin prane kesaj kompanie per te blere nje apartament. Ne momentin e pare, sapo ata nisen te benin kontratat dhe pagesat e para te kesteve prej 8 mije euro, nderhyne autoritetet e pushtetit lokal te Prishtines qe e ndalen gjithe procesin. Bajram Mjeku, zedhenesi i Bashkise se Prishtines, tha per “Gazeten Shqiptare” se Komuna e Prishtines nderpreu punimet e kompanise egjiptiane “Kosova Hawai Group” per dy ceshtje. “Punimet jane nderprere menjehere nga drejtoria per inspektim dhe njekohesisht ne kumtesen per opinion, te cilen e ka leshuar Zyra per Marredhenie me Publikun, kemi njoftuar opinionin se kjo, por edhe te gjitha kompanite e tjera qe kane ndertuar pa leje ne pronen e Komunes, as kane marre as nuk do marrin leje ndertimi". Mjeku eshte shprehur se per te blere shtepi jane interesuar nje numer i madh i qytetareve, por qytetaret kane menduar se kjo kompani eshte pajisur me leje ndertimi dhe leje urbanistike dhe, ne momentin qe kane kuptuar se nuk i kane keto dy leje, jane terhequr. ro/ro (BalkanWeb)

 

 

08.11.2008 um 15:53:

Und jetzt starb diese hoch kriminelle Ägypter in Albanien wieder einmal.

Seine Probleme in Albanien mit diesen illegalen Bauten, weil er nie Steuer bezahlte, Strom oder sonstwas, werden im Nachruf erwähnt.

Ein Ex-Senator aus Ägypten war er. Er war sogar Fussball Präsident von Tirana “KF Tirana", und damals waren alle Clubs fest unter Kontrolle der Mafia, wo es auch viele Morde gab.

e

Vdes El-Sajed, ndërtuesi ish-president i “KF Tirana”
» 08/11/2008 - 12:57
?

Biznesmeni i ndërtimit dhe ish-presidenti i ekipit të futbollit Tirana, El Sajded ka vdekur dje pas një hemoragjie cerebrale. Ai jetonte në Kajro të Egjiptit, me gruan e tij dhe 4 fëmijët. Në Shqipëri, El Sajed ishte mjaft i njohur për shkak se ka një aktivitet të gjerë biznesi dhe njihej si dashamirës i sportit. Ai është i datëlindjes 1941 dhe në Shqipëri është hetuar edhe për evazion fiskal, duke qenë se kishte probleme me tatimet si ndërtues i njohur. Ai është zgjedhur senator në qytetin e tij dhe ka një aktivitet biznesi edhe në Egjipt. Ai ka pasur shumë probleme me Bashkinë e Tiranës për shkak të cilësisë së ndërtimeve dhe respektimit të ligjshmërisë. Dy pallate të El Sajed kishin vendim prishje nga Këshilli bashkiak.

http://www.balkanweb.com/gazetav4/index.php?id=47210

Erstmalig erhält einer kriminellen Ägypter in Albanien eine hohe Geldbusse durch die Staatsanwaltschaft in Höhe von 100 Millionen LEK = 85.000 ?! Das Bussgeld wird gegen den Mr. Ehab Saad - Executive Director der USB - Bank verhängt, wie die neue Geldwäsche Bank sich in Albanien nennt.

Gjobë 100 milionë lekë drejtorit të bankës
Flamur Vezaj | 27/02/2009 |

Persona të panjohur, dërguan sms në telefonin e bashkëshortes bankierit egjiptian, ku e kërcënonin të paguante shumën e majme

Do të të vrasim vajzën dhe dhunojmë gruan nëse njofton policinë. Krimet e Rënda nisin hetimin, dëshmon çifti

TIRANË- “Gjobëvënia” me anë të mesazhit telefonik ndaj bashkëshortes së njërit prej drejtorëve ekzekutivë të një banke të huaj rezidente në Shqipëri, ka vënë në lëvizje të gjitha institucionet hetimore për zbardhjen e autorëve dhe arrestimin e tyre.

Prokuroria e Krimeve të Rënda, ka regjistruar procedimin penal për kryerjen veprën e “shtrëngimit me anë të kanosjes ose dhunës për dhënie pasurie", e thënë ndryshe gjobëvënie .

Paraditen e djeshme, për katër orë rresht hetuesit e Prokurorisë së Krimeve të Rënda kanë marrë në pyetje drejtorin ekzekutiv të një banke private në Tiranë, egjiptianin Ehab Saad dhe bashkëshorten e tij shtetasen egjiptianen A.R. Saad, si dhe pjesëtarët e ngushtë të familjes së tyre.

Shekulli

Shamil Bank of Bahrain 20%
Islamic Development Bank, Jedah 15%
Dallah Albaraka Holding Co 10%
Other investors 15%

Management Team

1. Dr. Abdul Waheed ALAVI - General Manager
2. Mr. Ehab Saad - Executive Director
3. Mr. Arif Shahab - Credit Manager
4. Mr. Fatmir Tresa - Finance Manager

Memberships

1. American Chamber of Commerce
2. Foreign Investors Association of Albania
http://www.fiaalbania.com/m_uba.php

Und der Nachfolger des verstorbenen KF Tirana Fußball Clubs ist natürlich wieder einer der grossen Kriminellen Albaniens. Recep Taci, den niemand in Albanien 1999 noch kannte und der heimliche Teilhaber hat wie Fatos Nano.

siehe diese Art von Volkswagen Geschäft

http://www.albania.de/alb/index.php?p=1906

und

http://balkaninfo.wordpress.com/2009/07/25/volkswagen-albanien-als-sponsor-fur-die-albanische-mafia-mit-recep-taci/

 

Fatos Nano Drug Allegations

Date: Friday, December 01 @ 15:03:04 PST
Topic: Albania News

Below is the translation of a document that was provided to me by a friend in Tirana. The report was assembled from conversations with three separate sources, one who works for an Albanian intelligence agency and two others who work within Nano’s circle. The translation tracks the original.

 

Fatos Nano - Ex Prime Minister of Albania

By Gary Kokalari - Political Analyst - Exclusively for ACLIS

The current drug trafficking routes in Albania and their relations with Prime Minister Fatos Nano.

Albania has become an important country for the trafficking of drugs, establishing itself as a safe transit route between East and West. Albania has made available to this kind of traffic its human resources and its political power. Before 1997, the drug trafficking in Albania was blooming through the planting of drug related plants and their sale outside Albania. Strong drugs such as heroin or cocaine were not present at the time because of the lack of serious partners and partners with political power. Former Minister of Interior Agron Musaraj (1993-1996) was a supporter of such groups, but his limited political power could not empower these groups. After Agron Musaraj left, the new interior minister of the Democratic Party, Halil Shamata, proposed new tough legislation against organized crime which was approved in the parliament in Autumn 1996. The legislation included strong punishment for drug and weapon traffickers and very often fixed prison terms.

The law was then criticized by human rights organizations as well as segments of the socialist party, then in opposition. Several incriminated persons were arrested. Most of them were from Berat, Fier, Lushnja and VLora, places where the minister of interior had power.

After the 1997 crisis and rebellion, many of these groups got out of prison and were strengthened rapidly. Using the fact that they had been in prison during the time the Democratic Party was in power politically, these groups became the nucleus of the criminal gangs which were protected by the socialist power which led the rebellion.

As years passed, many of these criminal groups were eliminated in internal fights and the drug trafficking was concentrated with the groups that had more political power.

In December 1997, prime minister Nano start the consultations with the former Chairman of the Legislative Commission in the parliament, the socialist Fehmi Abdiu (who later become the head of the Supreme Court) to abrogate the anti-trafficking laws approved in 1996. Thus, on January 15 1998, after the proposal of a group of the socialist members of the parliament, the law was abrogated. The harsh punishments were for drug trafficking were discontinued and there was a legislative vacuum related to the drug trafficking.

The closest people to the prime minister became the protectors of this trafficking and then used such income for private investment primarily in construction and turism.

Below are listed some of the most important groups that control and monitor the drug trafficking and its transport to the west and which have direct ties with the political power of prime minister Fatos Nano.

1. One key person is in the group of bodyguards of the prime minister.

His name is Pirro Ymeri and until 2001 he had his laboratory for the manufacturing of the drugs at the “Ali Demi” neighborhood in Tirana. Now he has moved his laboratory in unknown location. He cooperates with Arjan Rugji, former officer in the guard of the republic for a long time, nominated there through the support of Nehat Kulla, a well known political and ordinary crime figure in Tirana, a close friend of Fatos Nano.

After the nomination of Igli Toska as minister of interior, Arjan Rugji is nominated General Director of the Borders in the Ministry of Interior. Both these persons lead a drug trafficking group with its headquarters in caffe/restaurant “Milosao” in Tirana. They have cooperated even with former minister of interior Luan Rama*, but not important persons. Luan Rama has as his primary liason for drug trafficking someone named with whom he continues to preserve his connections and the trafficking route Turkey – Tirana – Italy.

2. The second route is that of Eduart Helmesi, a.k.a. “Ed Baxhella”.

Eduart Helmesi is the partner of the wife of prime minister Nano, Xhoana Nano, and has been e person suspected for murder since 1992, for the physical elimination of the group of Gazmend Muca. He is the director of the company “Xhoy Travel”, property of Xhoana Nano.

…………………………

7. The group of Edmond Pustina and “Tota” in the Fortuzi street (approximately 45 years old).

Mond Pustina is the first cousin of Nano’s brother in law, Fatos Pustina, and has been previously convicted seven years ago for drugs. Currently he works in customs. In this group also participate Ilir Arbana (officer in the customs police) and Ardian Resuli, former police chief in Saranda and Durres who currently invests his profits in construction. They keep relations with Gramoz Ruci, head of the parliamentary group of the socialist party and Ilir Gjoni, former minister of interior. Kane and collaborators in the Albanian Secret Services.

8.Igli Toska in the route Macedonia-Albania

A person close to Igli Toska controls the drug route Macedonia-Albania.

…………..http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1109

 

* Luan Rama, ist heute ein wichtiger Mann in der Verbrecher Partei des Ilir Meta: LSI

Im TV:

Man will den gesamten Mafia Müll in der Umgebung von Hawai nun legalisieren, wo Politiker die Grundstücke stahlen, die übelsten Verbrecher dort Grundstücke verkauften, welche ihnen nie gehörten. Alte SP, Ilir Meta Verbrecher und Mörder wie Dritan Dajti, lebten dort auch.

Föderungs Projekte für Kriminelle, entgegen den EU Gesetzen, den Vorlagen des EU Menschenrechts Hofes usw.

6/29/2014

Die ersten Erpressung und Korruptions Fälle im Umwelt Ministerium des Lefter Koka

Filed under: — Balkansurfer @ 6:41 am

Ein Regional Leiter des Umwelt Ministeriums: Albert Topçiu erpresst Geld. Lefter Koka wird in den wikileaks Depeschen, als “most criminal” von Albanein beschrieben. Langzeit Partner der EBRD, Weltbank, der Deutschen der Gangster Sokol Olldashi und Lulzim Basha, ist in dieser Club Sammlung der most criminals auch dabei.

Topçiu Albert
Erpresste 2.000 €, für die Umwelt Genehmigung, womit man bei dem System des Ilir Meta und Lefter Koka ist mit Mord Banden wie dem zu Lebenslanger Haft verurteilten Kosovaren: Lulzim Bersiha, dem Chef der “Bande e Durresi", welcher direkter Partner war.

“” Lefter Koka: Representing LSI from Durres, Koka is a member of perhaps the most notorious organized crime family
in Albania, with ties to narcotics and human trafficking and other illicit activities."” http://wikileaks.org/cable/2009/08/09TIRANA552.html

Ein LSI Ministerium, wo sich Kriminelle ihre Posten erkaufen, das vor aller Augen. 140 Millionen € erhielten die Banditen von der EU, das Geld ist natürlich weg unter den Salih Berisha Ganstern. Fatmir Mediu (Langzeit Drogen Handel, mit der Mahmutaj Familie, Hasanbeliu Familien usw..) und dem Sigurime Direktor auch unter Ramiz Alia: Lufter Xhuveli, welche im Mafia System: Partei Chef der Umwelt Partei ist und er wird schon Ausländer finden, welche gemeinsam Geld unterschlagen wollen, für eine angebliche Förderung, was ein Schlagwort für Betrug und Bestechung ist.

27 Qershor 2014 - 14:09
Shoqërohet zyrtari i Ministrisë së Mjedisit, dyshohet për korrupsion
TIRANE - Policia e Tiranës ka nisur ditën e sotme një operacion antikorrupsion ndaj zyrtarëve në Drejtorinë Rajonale të Ministrisë së Mjesdisit. Në këtë kuadër, Drejtoria e Forcave të Posaçme Operacionale dhe Seksioni i Antikrimit Financiar, kanë shoqëruar një zyrtar të Ministrisë së Mjedisit i dyshuar për veprën penale të “Korrupsionit”.

Mësohet se i shoqëruar është Albert Topçiu, Drejtor i Vlerësimit Mjedisor në Ministrinë e Mjedisit. Topçiu është shoqëruar i dyshuar se ka marrë 2 mijë euro ryshfet.

Operacioni antikorrupsion, i cili po kryhet nga Antikrimi Financiar dhe Drejtoria e Forcave të Posaçme Operacionale, ka nisur ditën e sotme dhe vijon për zbulimin e rasteve të tjera të zyrtarëve të korruptuar.

Redaksia Online
(e.c/shqiptarja.com) - See more at: http://www.shqiptarja.com/aktualitet

Irgendeinen korrupten EU Botschafter, oder andere korrupte EU Organisationen wird man schon finden, welche die weitere Küsten Zerstörung finanzieren, wo Lefter Koka im Juni schon angefangen in der Currilla in Durres.
Currilla Lefter KokaAktuell fahren die Bulldozer des Lefter Koka in den Lehm Bergen herum, nun im Juni 2014, und zerstören die instabilen Hänge, wo der nächste Regen bereits jeden zerstörten Meter auswaschen wird.

Verkauft wird es als Aufforstungs Programm. Lefter Koka hat mit seiner Ehefrau, welche ein Baufirma hat ,etliche Grundstücke sich illegal angeeignet wie seine eigene Vermögens Erklärung festhält in der Rruga Taulantia, dem Zentrum von Kriminellen Albaner Clans und von Auftrags Mördern und Verbrecher.
aus
Idiotie Show des Lefter Koka in Durres, mit seiner Aufforstung in der Currilla

Das Desaster mit der Privatisierung: keine Verantwortung und keine Kompetenz bei Wasser Problemen: die Justiz Reform Show

Durrës, pushuesit në Currila: Më keq se një vit më parë (VIDEO) Im Video ab 1:31 fährt der Bulldozer des Lefter Koka (hier mit Vermögens Erklärung und er hat unerklärlichen Grundbesitz in der Rruga Taulantia natürlich, über seine Frau eine Baufirma, welche munter herumbauen), der sich Umwelt Minisiter durch die Lehm Berge, was nicht verwundert.

Wegen Verseuchung muss die Durres Bevölkerung erneut Urlaub in anderen Orten machen

Mit Geldern der Islamischen Bank, will man eine Abwasser Anlage bauen in Orikum

Der GRECO Bericht über die Justiz in Albanien und ein Interview mit dem Deutschen Botschafter Hoffmann

Vor 2 Jahren, vor 10 Jahren mit Bürgermeister Lefter Koka: Nichts geschieht nur eine Phantom Abwässer Kanalisation, welche sich wie in Golem als Luft Betrugs Projekt entpuppt.

6/5/2014

Idiotie Show des Lefter Koka in Durres, mit seiner Aufforstung in der Currilla

Filed under: — Gjoka @ 9:27 pm

Im Juni eine Aufforstung zu starten dazu gehört Mut, so einen Unfug als Aufforstung zuverkaufen ist schon verrückt. Was Lefter Koka richtig macht, ist den Nacht Lärm von illegalen Lokalen und Discos zustoppen, denn seine eigene Familie und Freunde, in Durres können nicht schlafen bei diesem Terror Chaos. Etlichen Lokalen werden die Lizensen entzogen, wobei die Meisten nicht einmal wissen, was eine Lizenz ist. Der Schlüssel wären wie früher überall und in fast allen Ländern: Forst und Baum Behörden, was kaum mit Kosten verbunden wäre, wenn man Baum Schulen wieder einrichtet und den Unfug der Privatisierung beendet. Salih Berisha hatte auch solche Programme, wo nur das Geld unterschlagen wurde. Diesmal sind es 2 Millionen neue Bäume in den National Parks. 2 million trees for the Lura Park 10/06/2014

Currilla Lefter Koka>
Aktuell fahren die Bulldozer des Lefter Koka in den Lehm Bergen herum, nun im Juni 2014, und zerstören die instabilen Hänge, wo der nächste Regen bereits jeden zerstörten Meter auswaschen wird.

Verkauft wird es als Aufforstungs Programm. Lefter Koka hat mit seiner Ehefrau, welche ein Baufirma hat ,etliche Grundstücke sich illegal angeeignet wie seine eigene Vermögens Erklärung festhält in der Rruga Taulantia, dem Zentrum von Kriminellen Albaner Clans und von Auftrags Mördern und Verbrecher. Es gibt über 100 illegale Bauten in der Rruga Taulantia, was durch den Bürgermeister und dem Präfekten Genc Alizoti vor über 2 Jahren bestätigt wurde.

Aber Lefter Koka war schon einmal angeklagt in 2006, weil er für 178 milion LEK (damals ca. 1,5 Millionen €) schon einmal die Strasse, Bürgersteig und mit Beleuchtung baute, welche die Currilla in ein Chaos mit der Universität verwandelten.

Die Wasser Probleme von Durres sind allgemein bekannt, das eine Sommer Wasser Berieselung nicht möglich ist. Echte erfahrene Einheimische werden grundsätzlich nie gefragt, welche Erfahrung haben. Lefter Koka will die Hänge begrünen, aber überall gibt es illegal Ansiedlungen, wo Rinder, Ziegen und Schafsherden an der Küste weiden. Eine Insel Begrünung mit einfachen Zaun, wäre der richtige Schritt, was auch erfolgreich schon versucht wurde, aber durch neue Ortsfremde Politiker Banditen erneut zerstört wurde. Bereits jetzt gibt es skeptische Stimmen zum Projekt, denn in Nord Durres, wurden allein ca. 100.000 Bäume (die Ex-Präfektin Natasho Paco, vernichtete komplette Wälder mit vielen Vögeln im Bezirk Durres) gefällt und das durch die Politische Bau Mafia, Geldwäsche Familien aus dem Drogen Handel und nicht durch arme Leute, Roma oder Hirten.

Lefter Koca
Schöne Schilder mit einer Grün Zone werden aufgestellt, wie es die Urbanistik Pläne und die dortige privat Zone Touristik, überwiegend vorsehen. Die Realität inklusive der Aktivitäten des Lefter Koka, der sogar vor Jahren wegen seiner illegalen Bebauerei angeklagt wurde, zeigen ein anderes Reales Bild, wie die Satelliten Aufnahmen bei google.earth zeigen, welche bis 2002 zurück gehen, als Lefter Koka Bürgermeister wurde. Das wichtigste Projekt wäre eine Funktion der Bau- und Stadt Polizei, denn die Schäden erneut ab 2010 sind erneut enorm, als Ortsfremde Verbrecher überall mit Bagger, Bulldozer, Feuer und Beton grosse Fläschen vernichteten mit der hoch kriminellen Richterin Dharato Bilo, geschützt durch das Mafia Kartell des Nasic Nako und Salih Berisha.

Bänke, Beleuchtung, Wege für Fahrräder usw.. und das soll in Lehm Bergen pure funktionieren, wo alle Experten und Einheimische sagen, die Berge kommen runter, vor allem auch weil illegale Häuser Millionen Liter Abwässer in den Untergrund oben pumpen, was das Ganze bescheunigte. Warum die Weltbank auch die Forst Behörden, Staatliche Aufforstung programme zerstörten, ist offensichtlich. Jede Art von Staat muss zerstört werden damit kriminellen Familien, als selbst ernannte Experten die Gelder stehlen können. Man nennt es Privatisierung, welche alle Staaten korrumpiert hat und viele Länder sind vollkommen in der Hand von Kriminellen. Es gibt nur Posten, für Tausende von NGO’s, wie max. nette Berichte verfassen können um erneut Geld zubekommen, wie um die Roma Millionen der EU, welche direkt in den Taschen der Helfer Mafia landen, wie in Haiti ebenso, wo es 90 % waren, identisch wie im Kosovo wo 90-95% der Aufbau Gelder in den Taschen der Helfer landen.

Warum Umwelt Gelder in eine neue Beleuchtung und neue Gehwege dort umgeleitet werden, hat mit der Funktion des Lefter Koka und Durres zutun.
Die genannte Beleuchtung und Gehwege sind ein Projekt des Lefter Koka aus 2006-07, was vollkommener Bauschrott ist. Also muss Alles nochmal finanziert werden, damit die Umgebung einen höherern Wert hat und die eigenen Immobielen in der Rruga Taulantia ebenso. Die verrückte Idee, an der Küste eine Universität zubauen ist ebenso ein Projekt des Lefter Koka.
Irgendwo muss man schön verrückt sein, sowas ständig zu planen, aber man erfüllt nur die Lehr Methoden der Internationalen und der Weltbank, rund um Phantom Ausschreibungen. Man stiehlt das meiste Geld, weil es die Weltbank und die Deutschen ebenso bei Projekten vermachten, wie man Luft Ausschreibungen für die eigenen Klientel organisiert.

Ein Bagger in den Lehm Bergen, was das Chaos nur beschleunigt und der Minister erklärt auch noch dieen Unfug im TV.
Bildung tut not, denn auch ein Lefter Koka, wie Ilir Meta, hat nur 4 Jahre Schul Bildung, welche sowieso in Albanien in einem Bereich der Terroristen Koran Schulen liegt, wo man nur die dümmsten Sprüche auswendig lernen muss.

Das schaffen nur Albanische “Experten” und erneut der Umwelt Minister, nur heisst er diesmal Lefter Koka, das man mit dem Bagger durch Lehm Berge fährt, welcher neue enorme Schäden hinterlassen wird. Neanderthaler wussten schon, das man nicht in Lehm Bergen baut. Ein Bulldozer in den Lehm Bergen wirft viele Fragen auf, auch weil die Stadt Durres dort zuständig ist. Aufforstungs Gelder, Gelder als Erosion Schutz, wurden zuletzt ebenso in diesem Bereich von der Berisha Mafia gestohlen und in illegale Lokale umgewandelt. Nach einer Idee der Weltbank wurden die Baum Schulen zerstört, welche einmal sehr gut funktionierten. (Der Vorgänger Minister Fatmir Mediu, mit seinem Mafia Idioten Team, hat sogar mit Chemie Abwässer gereinigt und ins Meer laufen lassen, was auch eine Premier der Dummheit war, eine andere Welt Premiere der Idiotie.

Lefter Koka spricht selbst davon das mit den 2 Millionen $, welche in eine angebliche Aufforstung investiert werden sollen in der Currilla auch Fahrrad Weg und eine neue Promenade (Aufgabe der Stadt Durres und nicht des Umwelt Ministeriums, aber es gibt Gerüchte das Lefter Koka erneut als Bürgermeister in 2015 kandidieren will, weil Vangjush Dako nur als Taliban Beton Bürgermeister die Stadt vernichtete) gebaut werden soll. Lefter Koka, spielt eine Schlüsselrolle bei der Zerstörung der Currilla, der Küste weil damals auch Grundstücke verteilt wurden, für Lokale in den Lehm Bergen womit Alles gesagt ist. Also ebenso starke Zwecke Entfremdung der Gelder, identisch wie die neue Durres Promenade, wo der Unfug inzwischen schon zerfällt nach 2 Jahren und dahin rostet.

Lefer Koka stoppte nicht die Zerstörung der Currilla, als er Bürgermeister war, sondern die Mafia Baufirmen durften nicht nur im Meer Millionen Tonnen entsorgen, sondern in der Currilla, wo der komplette Wald zerstört wurde. Bauschutt in die Touristik Zones, eine Erfindung des Bürgermeisters Lefter Koka, der bei wikileaks als “most criminal” von Albanien dokumentiert ist, oder Häuptling der kriminellen Familien, vor allem von Spitale und Partner von dem Mörder und Kosovaren: Lulzim Berisha, inzwischen zu Lebenslanger Haft verurteilt. Trotz Haft, organisierte die Bande die grossen Drogen Kartelle weiter, mit ihren Durres Leuten.

10/22/2013

71 Festnahmen der neuen Drogen Netzwerke des Lulzim Berisha – Indrit Dokle: Interpol Aktion: “Ellenica” in 4 Ländern

Gibt es eine Ausschreibung für die Aufforstung der Currila - Durres durch Lefter Koka

Die selbe Stelle, wo nun aufgeforstet wird, wo von Oben die Abwässer eingeleitet werden und Abfall entsorgt wird durch Ilegale an den Hängen oben.Digital Camera

Versprochen war die Aufforstung ab Frühjahr, was der schlechteste Zeitpunkt ist. Der Herbst ist besser, wie wir schon vor Monaten schrieben. Lefter Koka gehört real, zu den grössten Umwelt Vernichtern von Durres, sein Bruder Nard Koka, Spartak Braho, entsorgten Millionen Tonnen Lehm, Bauschutt, Bau Aushub im Meer, wo die Italiener schon in 2007 intervenierten und man dann 2010, munter weiter machte, unter dem Bürgermeister Vangjush Dako, einem Dumm Mafiosi aus der Drogen Metropole Shiak, wo die Beton Fahrzeuge auch in 2014 in der Rrugs Taulantia herumfahren.Digital Camera

Der Kern Bereich, wo links das illegal errichtete Appartmen Haus gesprengt werden muss, weil es ausserhalb des Stadt Bezirkes liegt, in der privaten Zone Touristik, wo in 10 Jahren komplette Wälder vernichtet wurden.

Diese hohe Summe reicht für 10 Jahre zum aufforsten, bei einem Personal von 2-3 Personen, lokal angesiedelt, welche eine Baum Schule eröffnen und Strauch und Baum Inseln Jahr für Jahr anpflanzen. Man wird also sehen, was wirklich passiert, denn etliche illegale Bauten, müssen ebenso abgerissen, oder gesprengt werden.

Müll Entsorgung in Albanien und eine angebliche Aufforstung in Durres
05 Qershor 2014 - 12:17
Durrës, nis ripyllëzimi i kodrës së Currilave, projekt me vlerë 2 mln €

DURRES- Një prej zonave me piktoreske, por mjaft të rrezikshme përsa i përket erozionit, do t’i nënshtrohet projektit për sistemimin e saj.

Bëhet fjalë për Kodrën e Currilave në qytetin Durrësit, e cila do t’i nënshtrohet një projekti me vlerë 2 milionë dollarë që synon parandalimin e rrëshqitjeve të dheut nëpërmjet ripyllëzimit dhe tarracimit.

Ka qenë ministri i Mjedisit Lefter Koka që duke shfrytëzuar Ditën Botërorë të Mjedisit, ka bërë të ditur fillimin e projektit.

Ndërkohë pas ripyllëzimit të kësaj zonë pritet të ndërtohet edhe një shëtitore e re, ndërsa punimet për finalizimin e këtij projekti pritet të zgjasin një vit.

Redaksia Online
(e.s/shqiptarja.com)
- See more at: http://www.shqiptarja.com/

Internationale Journalisten über die Bau Mafia von Durres, welche Alles zerstören: Lefter Koka wurde deshalb angeklagt, er kippte Millionen Tonnen Bau Material, Lehm in der Currila ins Meer, und in der Rruga Taulantia Spartak Braho, sein Bruder “Nard” mit dem Doppel Hochaus Bau in der Rruga Taulantia, bis die Italiener intervenierten, weil die gesamte Umgebung verlandete und die Hafen Zufahrt ebenso zugeschüttet wurde. Die Probleme sind bis heute nicht behoben und gingen dann in einen Consult und Lizenz Betrug im Hafen über und einem Mafiösen Kredit der EBRD. Sogar das Antike Römische Dorf bei der Post wurde zubetoniert, was ein Welt Skandal ist. Verantwortlich der Minister Ferdinand Xhaferrie, selbst ernannte Antiken Experten und der Mafia Bürgermeister von Durres: Vangjush Dako.

Der Präfekt von Durres, bereitet mit 4 Arbeits Gruppen, die Anzeigen und den Abriss gegen die vielen illegalen Bauten vor

Taliban Alptraum der Bitterkeit in Durres, die Massaker an Antiken Stätten und Wenige zahlen für Wasser und Strom

Die Albanische Küsten Erosion und Zerstörung geht weiter

Das Sumpf Loch der Infektionen und Moskitos in der Rruga Taulantia in Durres

Abgeholtze Wälder, illegale Bauten in der Zone Touristik in der Currilla.

Digital Camera

Partner bei diesem Mafia Verbrechen, auch im Park der Villa Zogu ist: der Mafiosi: Sokol Kazazi, der nun mit der neuen Idenität Seferi Efendi herumläuft, was normal ist. Ausserdem als Langzeit Motor der Geldwäsche und des Verbrechens: Agim Hoxha,

Hintermann der letzten Zerstörungs Orgien neben der Polizei Mafia des Salih Berisha und Bujar Nishani

Die Nächtliche Pilger Fahrt der Albaner Mafia zum Unfall Ort des Sokol Olldashi bei Krabes

Nichts wurde aus dem Abriss:

Durres wird ab September mit dem Abriss der Lokale, Bars, Hotels, Appartment Blocks in der Currilla beginnen

Verurteilte und gesuchte Kriminelle in Schlüssel Positionen der Stadt Durres:

Die Italiener verhaften den Durres Stadt Architekten: Adlei Likmeta und das normale Chaos

Skender Koni, Distrikt Bau Inspektor von Durres wurde verhaftet, wegen Dokumenten Fälschung

CURRILA DURRES by donjet_alliu

2005, eine enorme Verwüstung bereits mit illegalen Bauten: Danach wurde es noch schlimmer und alle Wälder abgeholzt durch die Bau Mafia

Digital Camera

Praktisch identischer Standort: Anfang 2013 (gaben sich 800 PD Kriminelle von Salih Berisha noch am letzten Tage der Regierung, illegale Grundstücks Papiere, finanziert mit 30 Millionen $ von der Mafia kontrollierten Weltbank in Tirana) Mit Feuer und Bagger, wird das Biotop mit Tümpel zerstört, wo es auch Wasser Schild Kroeten gab, als Wasser Stelle fuer Vögel ebenso, in der Haupt Wasser Abfluss Rinne bei Regen und wo es nur Lehm gibt.
Aurel (Ourel) Bylykbashi: Kabinetts Chef des PM Salih Berisha, will hier Hirnlos und dümmer wie ein Neanderthaler bauen und Dumme finden, denen man sowas verkaufen kann.

Die typische Neanderthaler Zerstörung von kriminellen Polizei Banden aus Tropoje und Kukes erneut, welche Null Bildung und Hirn haben, einem Produkt des Salih Berisha und Bujar Nishani, welche wie Terroristen im Distrikt Durres hausen um Lokale zu errichten und eigene Bau Maschinen haben, welche irgenwo gestohlen wurden. Die Justiz hat man sowieso nur mit Kriminellen bestückt, welche keine Gesetze kennen.

Man hat immer Politische, Staatsanwalt und Polizei Ruecken Deckung, wenn sowas möglich ist.

 

aus 2005

Albanische Minister stahlen Land in Durres. Der Grundstücks Skandal in Durres

Nachdem es viele Millionen gab, sehr viele Partnerschaften auch mit Saloniki, vielen Italienischen Städten auch für Ausgrabungen fand die dümmste Mafia der Welt, den Bürgermeistern von Durres und diverse Regierungs Chefs, einen neuen und naiven Sponsor: Den Bürgermeister von Verona: Flavio Tossi, der Geld geben soll für das Antike Theater, was Non-Stop auch von kriminellen NGO’s, Pseudo UN Organisatinen gefördert wurde. Wo die Gelder bleiben, kann die KAS erklären, welche bei dem Bin Laden Financier: Yassin Kadi (bis Oktober 2012 auf der Internationalen Terroristen Liste) in Tirana residiert und das Geldwäsche Imperium des Verbrechens mitfinanziert. Die Weltbank mit dem IFC, residiert bei dem Super Gangster Dash Sula im Sky Tower und die EU Botschaft finanziert direkt das Berisha Verbrecher Imperium im illegal errichteten ABBAS Centrum in Tirana des Gangster Bashkim Ulaj.

Und auch die GTZ finanzierte den Schrott Bau eines Neues Museums mit der Albaner Mafia, was ebenso Bauschrott war und nach wenigen Jahren total überholt werden musste. Die Durres Drogen und Mord Mafia, ist Langzeit Partner der Deutschen Entwicklungshilfe mit Ismail Beka, obwohl sogar wikikleaks über die Personen berichtete. Verhaftungen der Grundstücks Direktoren, sind sogar Standard in Durres und eine Art von Show Theater, mit Ausnahme der Gruppe von Vasil Hila, einem Produkt der Super Mafia mit Ilir Meta, einem Produkt des NATO “Fund of Peace” und dem Taxifahrer für die Albaner Mafia: Joschka Fischer, der ja keinen Schul Abschluß, noch einen Beruf je erlernte und sich auf dem Bildungs Niveau, der Albaner Mafia befindet.

“Durres must follow Verona’s example”
06/06/2014

Durres must follow Verona’s example
The tourist city of Verona in Italy might be the leading model for Durres. Both cities, besides the sea, have another thing as common: the amphitheater built during the Roman Empire.

The Albanian Prime Minister, Edi Rama, is attending a two-day visit in Italy, in a meeting with the Mayor of Verona, Flavio Tossi, and asked for a closer cooperation between the two countries.

The Mayor of Durres, Vangjush Dako, expressed his commitment for the twinning of both cities and for using the good experiences of Verona for protecting the Durres Amphitheater, which might be the biggest outside the Roman Empire borders, and for encouraging cultural and artistic activities in it…………
Top Channel

Erosion ohne Ende, genau an dieser Stelle, durch die Mafia Lokale

Durres Mafia Lokale, Currila, Erosion

Durres Mafia Lokale, Currila, Erosion

Durres Erosion, Mafia Lokale

18. Juli 2013
Die Erosion zerstörte auch im Meer, die Fisch Gründe, denn dort ist eine Fischerei Schutz Zone und der neue Umwelt Minister Lefter Koka, will nun aufforsten. Ebenso gibt es grosse Probleme seit 10 Jahren mit der Einfahrt im Handels Hafen, im Touristik Hafen, weil Millionen Tonnen, Lehm, Bau Aushub Bau Schutt ins Meer gekippt wird, durch die Bau Mafia, was bei der Familie des Spartak Braho und Lefter Koka (Nard Koka) anfängt.

6/3/2012

Capo der Tirana Mafia: Aurel Bylykbashi - Schutzherr für Geldwäsche und Zerstörung der “Touristik Zone” in Albanien

4/24/2009

Der höchste Bau Polizist und Aufseher Herr Oerd Bylykbashi wird der Korruption in Albanien bezichtigt

Keine Überraschung, denn in den Archiven wurden schon in 1997, Grundstücks Dokumente gefälscht, Blätter entfernt und Akten verschwanden. Selbst Anfang September 2013, säuberten vor aller Augen die Berisha Leibwächter in den Gerichts Gebäuden Akten, Computer Daten im Zoll und Finanz Ministerium wurden gelöscht.

Artan Lame teilt überraschend mit, das man keinen Zugriff auf die Küsten Grundstücks Dokumente hat nachdem Gesetz 7665 (Priority Zone Touristik), welche überwiegend vermessen wurden und eine richtige Topograhie haben. Ca. 12-15 private Dokumente gibt es nur, wobei die meisten Dokumente Öffentliche National Parks oder Küsten Regionen dokumentieren. 5 Dokumenten Sätze gab es je Touristik Zone, wovon eine Dokumenten Mappe der Präfekt auch erhielt. Angeblich sind die Dokumente im Staats Archiv verschwunden, wo schon 2005 diese Grundstücks Dokumente geschlossen wurden, und jede Änderung verboten wurde. Ein Langzeit Projekt auch der Weltbank, wie der Coastal Management Plan zeigte und die Urbanistik und Grundstücks Pläne und Gesetze. Real, Alles Luft Nummern, weil es damals schon enorme Fälschungen gab, wo die Problematik vor 10 Jahren von Artan Lame schon erwähnt wurde.

05 Qershor 2014 - 07:09

Artan Lame: Toka turistike do të shitet me çmimin e tregut
05 Qershor 2014 - 07:09

TIRANE- Kalimi i pronësisë të tokës te individët që kanë blerë ndërtesë në fshatrat turistikë do të bëhet me çmimin e tregut. Ndërkohë ALUIZNi duket se ka hasur në probleme mbi dokumentacionin e lejes së dhënë, për shkak se pas kalimit të 10 viteve nga miratimi ato arkivohen. Në një intervistë për “Shqiptarja.com”, kreu i ALUIZNI-t Artan Lame flet mbi hapat që do ndiqen.

Z. Lame jeni shprehur se keni pamundësinë fizike përsa i përket dokumentacionit për shkak se ato ndodhen në tunelin e Beratit, si funksionon kjo procedurë dhe si do të veprohet për sigurimin e këtyre informacioneve që janë të domosdoshme për vazhdimsinë e procesit?
Pas çdo dhjetë vjeçari sipas ligjit të arkivave, dokumentat e çdo institucioni shkojnë në arkivën e shtetit dhe çdo dokumentacion që ka të bëj me KZHT (Këshillin e Zhvillimit të Turizmit) që jep lejet e fshatrave turistike, personave të stimuluar dhe titujve të caktuar kalojnë në arkivën e shtetit. Në rastin në fjalë bëhet fjalë për dosje që i përkasin periudhës 1994-2004 dhe që kanë plotësuar afatet kohore, duke u arkivuar në arkivën e shtetit. Kështu ne s’kemi mundësinë as ti konsultojmë dot këto dokumeta, pasi arkivi i shteti ka rregullat e veta.

Si do të veprojë institucioni juaj për sigurimin e këtyre informacioneve që janë përcaktuese për detajet që përmbajnë?
Ne informacione që na duhen po i sigurojmë nëpërmjet rrugëve të tërthorta. Duhet të sqarojmë se këto probleme janë të zvarritura prej 20 vitesh, deri në momentin që erdhi koha që përfunduan në arkivën e shtetit dhe praktikisht në momentin që flasim është e pamundur që të marrësh një informacion real për titujt që janë dhënë.

Do të ketë ulje të çmimit të truallit brenda zonës së stimuluar apo pagesa do të jetë e plotë sipas metodikës së përshkruar në nenin 8 të ligjit?
Nuk do të ketë ulje të çmimit, por pagesa do të bëhet sipas metodikës sa të dali çmimi. Duhet të kuptojmë që ky i fshatrave turistikë nuk është proces legalizimi por shitje e truallit të njësive, pra qytetarëve që i kanë blerë. - See more at: http://www.shqiptarja.com

Concession of the Durres Port Concession of the Durres Port
The Supreme State Audit declared that the Durres Port concession was a corruptive affair that has caused a 16,9 million EUR damage.

Ein kalter Wind, weht dem Bürgermeister Vangjush Dako engegen in Durres, weil er einer der Haupt Verantwortlichen ist, wie Alles zestört wurde und Vangjush Dako, mit einem illegalen Bau an der Post (Süd Teil) zuerst begonnen hatte, ohne jede Baugenehmigung.
Inspektion der Süd Strände.

Das werden die Lefter Koka und Nasic Nako Klientel der Albaner Mafia weinen, wenn man keine illegalen Lokale mehr hat und Alles zerstört wird.
Edir Rama kündigt das Ende der besetzten privaten Strände an (ein Modell des Lefter Koka im übrigen) ebenso das die illegal Bautätigkeit beendet wird und die neue Maßnahmen das endlich die Bau Polizei in Aktion und Funktion tritt. Bekanntlich machten diese Sprüche schon Viele und Nichts ist geschehen.

Rama: Sezon me plazhe të pastra Berisha ndihej mirë mes plehrave

Rama: Sezon me plazhe të pastra Berisha ndihej mirë mes plehrave

- See more at: http://www.shqiptarja.com/aktualitet/2731/0/1#sthash.14pvPmqW.dpuf

Ein Original Lefter Koka Problem ebenso, befreundet auch mit der Mord Familie der Tragaj’s, welche sich Grundstücke genau dort freischiessen mit Morden.

Kein Problem der aktuellen Regierung, aber der vielen Regierungen zuvor, das es 15 Jahre ein Kathastrophen Abwasser Problem gibt, durch die Mafia Politiker mit ihren illegalen Grundstücks Geschäften: Nichts ändert sich, weil man nicht die illegalen Bauten abreisst. Tourismus in Mitten von Abwässern und der Europa Zentrale des Verbrechens. Made by Weltbank, KfW, Berlinwasser, EBRD und andere Bestechungs Zirkeln welche das Desaster der Umwelt Vernichtung finanzieren.

Bäume werden überall in den Zone Touristik zerstört. Man macht schöne Pläne, statt Aktionen und Anklagen. Die Justiz ein Fehl Versagen ohne Ende.

Am 20. Juni werden 2 Tonnen verdorbener Fisch, illegal von der Mafia aus Argentinien eingeführt, in der Touristik Zone bei Vlore entdeckt, welche entsorgt wurden. Ein typisches Geschäft der früheren Chef der Nationalen Food Kontrolle: Genc Juka, der abgelaufenes Fleisch, für den menschlichen Verzehr verboten, um etikettierte. Ein Mafia Geschäft in Vlore, was auch Nichts Neues ist.

Ein Umwelt Skandal der normal ist und das die geschützten Touristik Zones, National Parks, für die Müll Entsorgung aller Art verwendet wird.

24.6.2014
Typische Durres Projekte: kein illegales Lokal wird abgerissen, weil Alle an die Politiker zahlen, aber Nichts für Strom und Wasser. Das Promenade Projekt ein Schrott Projekt, was verrostet, von einem Art Idiotie Garten Architekten, der nie ein Projekt an der Küste machte. Identisch das Durres Currila Abwasser Projekt, eine reine Luft Nummer ohne jeden Verstand.

Nun in 2014, nachdem immer Millionen verschwinden im Hirnlos Ingenieur Experten Sumpf der gekauften Diplome, beschweren sich alle Einwohner erneut über die Abwässer und warum die Lokale nicht abgerissen werden. Das Lefter Koka Projekte war eine Show, nichts geschieht.

Sporadisch werden illegale Transporte gestoppt, welche die Natinal Parks vernichten. Natürlich mit einfach gefälschten Genehmigungen, auf Farb Kopierern.

5/31/2014

Die PD Sokol Olldashi Mafia mit Dritan Burgija, und 16,9 Millionen Euro Schaden im korrupten Hafen Durres durch die Eduard Ndreu Bande

Filed under: — Sarah_HrNje @ 8:27 am

Die Lizensen im Hafen von Durres, wurden nach umfangreichen Untersuchungen von der Staatsaufsicht, zu illegalen Korruptions Geschäften erklärt. Nichts Neues, nur diesmal amtlich, was u.a. die Deutschen und Amerikaner dort wieder sich organisierten mit der Albaner Mafia. Projekte und Investoren, wo selbst die Italienische, Russen, Türkische Mafia die Finger liessen.

Concession of the Durres Port 30/05/2014

The Supreme State Audit declared that the Durres Port concession was a corruptive affair that has caused a 16,9 million EUR damage.

Die hohe Staats Kontrolle hat inzwischen einen 16,9 € teuren Schaden festgestellt, durch den Ex-Hafen Direktor Eduard Ndreu, fester Bestandteil im Sokol Olldasi Verbrecher Kartell, rund um Missmangement, die korrupten Lizenz Vergaben im Hafen Interessenkonflikt und Amtsmissbrauch, . Da Sokol Olldashi wohl eliminiert wurde, als Konkurrent von Salih Berisha und Lulzim Basha, werden Verfahren eingeleitet wegen den Korrupten Lizenzen im Hafen, Strafverfahren auch wegen Interessen Konflikt, weil (Verwandte von Eduard Ndreau, direkt Beteiligte bei Hafen Lizensen sind auch der Deutschen), wo die Firmen gegründet wurden, nachdem man die Lizenz erhalten hatte. Weitere 4 Direktoren des Hafen und 4 aus dem Transport Ministerium werden zur Anklage der Staatsanwaltschaft übergeben. Alle Lizensen rund um den Hafen, waren reine Korruptions und Mafia Joint Venture, was zum Ruin führte. Deutsche Consults, die Deutsche Bank waren sehr aktiv daran beteiligt, den Hafen zu korrumpieren und in den Bankrott zutreiben.

Mit den Deutschen Consults, Firmen im Hafen, wurde Zeitgleich ein Chaos im Hafen organisiert durch Korruption, wo es auch keine Sicherheit mehr gab nur die Zäune höher wurden. Dritan BURGIA, ein bililger Mafiosi des Drogen Schmuggels aus dem Hause des Sokol Olldashi hatte dann ebenso eine Import und Export Firma im Hafen Leda 2007, der zum Bykylbaschi Verbrecher Kartell ebenso gehört, soll in diesen Tagen eventuell PD Vorsitzender in Durres werden. Ein Machtkampf der dümmsten Ortsfremden Clans, welche sich in Durres angesiedelt haben.
Dei hohe Staats Aufsicht hat inzwischen festgestellt, mit einem grossen Report in vielen Details, das alle Liznezen mit Korruption, Joint Venture Partnerschaften einer korrupten Hafen leitung und des Transport Ministeriums vergeben wurden.

Amts Missbrauch, Interessen Konflict, Miss Management führt nun zur Anklage gegen den Ex-Hafen Direktor Eduard Ndreau, 4 Direktoren des Hafen und da der Transport Minister Sokol Olldashi wohl eliminiert wurde, auch gegen 4 Direktoren des Transport Ministeriums.

Concession of the Durres Port
30/05/2014

Concession of the Durres Port
The Supreme State Audit declared that the Durres Port concession was a corruptive affair that has caused a 16,9 million EUR damage.

Through an audit that includes the 2010-2013 period, the Supreme State Audit has found that the Port Concession procedures and the implementation of agreements with the private operators were done against the law.

As result, according to the HCJ, the concessionary agreements do not defend the country’s interest, as regards the exploitation of the Port Authority territories. The division of revenues from port operations are not in the country’s interest neither.

For all the verified violations, the HCJ has filed a lawsuit against the former General Director of the Durres Port Authority, together with four other high-rank officials of this institution, and four employees of the Ministry of Transportation.

The HCJ has recommended 18 measures for recovering the 16,9 million EUR damage done to the Albanian government. http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=11961

Die Fakten Feststellung der Staats Aufsicht, eines durchaus mächtigen Rechnungshofes

KLSH Njoftim Per Shtyp

http://www.scribd.com/doc/227204431/KLSH-Njoftim-Per-Shtyp

17 Millionen € direkter Schaden für den Hafen
30 Maj 2014 - 17:18
Padi në Prokurori, ish-kreut të Portit Durrës e 8 drejtorëve, 17 mln € dëm - See more at: http://www.shqiptarja.com/aktualitet/2731/padi-n–prokurori-ish-kreut-t–portit-durr-s-e-8-drejtor-ve-17-mln–euro–d-m-217292.html#sthash.YoeyKl04.dpuf

Hafen Master Plan Durres Der Hafen Master Plan, von 2008-2009 wurde genauso ignoriert, wie alle Gesetze und ausser Kraft gesetzt, durch Sokol Olldashi, weil er wohl wieder einmal in alter Tradition, Alles vergessen hat, das es sowas gibt. Heute ist der Hafen erneut unter Kontrolle der selben Mafia, wie in 1997-September 1999. Damals übernahm das Militär die Hafen Kontrolle für einige Jahre, bis ein neuer eigener Sicherheits Wachdienst aufgebaut wurde, was auch sehr gut funktionierte. Viele Ausländische Consults, welche Bestechungsgeld bezahlten, Kick Back Geschäfte machten, erhielten Aufträge, welche praktisch immer im Desaster endeten. Auch die KfW macht es vor. “”History will probably show this as mistake No.1 in terms of delivering a modern, efficient container handling operation in Durres to the benefit of Albania as a whole. -"”

Reiner Betrug, vollkkommen überteuert und überzogen, wie die grösste Passagier Abfertigungs Halle sind die Hafen Bau Arbeiten. An Dreistigkeit nicht mehr überbieten, eine über 300 % überteuerte Bau Maßnahme, für das Ausbaggern des Zufahrts Kanal und Hafen Durres. Einen 15 Millionen € Kredit gab die EBRD Bank,, wobei Einheimische Experten, wie überall in der Welt, derartige Arbeiten Jahrzehnte selbser organisierten. Die Anschaffung eines eigenen neuen Bagger Systemes, wäre unter 5 Millionen € möglich, wird aber durch die Bestechungs Organien, Mafiöser Ausländischer Firmen und der Partnerschaft der korrupten EBRD Bank verhindert.

Auftraggeber:
Durrës Port Authority
Durrës, Albanien

Bauvolumen:
50 Mio. EUR

Leistungsumfang:
Grundlagenermittlung
Definition der Entwurfskriterien
Geotechnische Untersuchung
Vor- und Entwurfsplanung
Erstellung von Ausschreibungsunterlagen.

Zeitraum:
2011–fortlaufend

5/30/2014

Botschafter in Tirana, über den Pyschopaten der Albaner Mafia: Salih Berisha, Lulzim Basha und Josfina Topalli

Filed under: — BuckZiesMutter @ 5:58 am

Kommentare in den Albanischen Medien, sind durchgehend gegen Berisha und Lulzim Basha, was im Moment an Verleumdung produziert wird. Salih Berisha hatte die ausländischen Botschaften in 1991 umgehend mit “Sigurime” Leute unterwandert, vor allem die US Botschaft mit über 20 Personen, deren Namen bekannt sind. Der Idiotie Club PD des Salih Berisha bei Balkaninsight.


US Embassy Slaps Down Albanian Ex-PM Berisha

Verleumdung, Mobbing sind bei den Sigurime Methoden des Salih Berisha, dem Lügner Lulzim Basha und Bujar Nishani ein Standard Verhalten, weil man eben auch Sturzdumm ist und zulange von korrupten EU und US Politikern und den CDU, KAS Gestalten, EU Commission mit Barosso, hofiert und finanziert wurde. Bei einer Milliarden schweren Geldwäsche, gibt es viel zuverdienen! Eine der grossen Peinlichkeiten in Albanien.
Der EU Botschafter in Tirana: Ettore Sequi, als Motor eines kriminelles Enterprise, stiehlt mit Fake Projekten, Phantom Verbänden hohe Millionen Summen
. Das Albanische Volk gibt den Ausländischen Botschafter die Schuld an der Misere, vor allem der vor Jahren tätigen Troika.

An unnötiger Dummheit sind die Lügen Storys der Berisha Bande schon einmalig, was zur Zeit verbreitet wird. Diesmal muss der US Botschafter klare Worte sprechen, nachdem er wieder einmal von der Bande beleidigit wurde und er immer noch in Albanien tätig wird, wo der Pudel von Berisha: Aldo Bumci im Juli schon verkündete, er würde im September sein Amt in Albanien beenden. siehe Josefina Topalli, welche die “Rote Linie” überschritt mit ihren Hirnlosen Beleidigungen.

Eine Woche nach den Hirnlosen Beschuldigen der Berisha Bande, von der Mafia Lady Josefina Topalli des Copa Clans, spricht der US Botschatter Klartext, das die Mobbing Lügen Orgien der Berisha Anhänger nicht zuakzeptieren sind. Wenn ein Drogen Clan, wie Copa die Regierung angreift wegen Drogen Schmuggel, dann wird es peinlich. Salih Berisha, schwer krank, hat schon lange die Symptome eines primitiven Kriminellen und Billig Show Spielers, der Geldwäsche für Milliarden für die Italienische und Türkische Drogen und sonstige Mafia betrieb. Geldwäsche Paradies der Berlusconi Mafia – “Lady Champagne”?: Chiara Rizzo – Dritan Prifti – Ilir Meta – Salih Berisha

Die Tschechische Botschafterin wird sogar noch deutlicher: das der EU Kandidaten Status in Gefahr ist, weil die Berisha Bande nur Chaos organisiert.

5/23/2014

Albanien auf der Suche der 150.000 PD Demonstranten in Tirana

Comedy Show einer sich auflösenden Mafia Partei: die angebliche PD Demonstration in Tirana, mit 150.000 Teilnehmern, lt. dem Lügner und Gangster Lulzim Basha, der keinen Rückhalt in der Partei hat

Wenn man Hirnlos ist und nur über 20 Jahre mit korrupten Ausländischen Politikern eine Art primitiver Kaspar Theater Truppe der USA, EU, Deutschland’s mit Doris Pack und vor allem der KAS unterhielt, demonstriert man dann auch noch mit dem Drogen Baron Dash Aliku, vor einer Woche, der ein Langzeit Thema ist in Internationalen Sicherheits Kreisen, ausgebremst von korrupten US und EU Politikern.

Drogen Verteil Barone unter sich: Berisha Polizei Direktoren und Dasho Aliko, in Tirana
Dash Aliku, Caushi
(Në foto majtas, Dasho Aliko dhe Bernad Çaushi, djathas ish drejtori i Policisë Gjirokastër Ajet Ibro)

Die Pyschopaten Opposition demonstriert mit den Drogen Baron: Dash Aliku gegen die Regierung, angeblich wegen Drogen Handel

9 Maj, 2014

Bomba e ambasadores çeke: Greva e protestat për të penguar Statusin!

ambasadorja-ceke-655x356Me ne fund Perendimi po flet me gjuhe te hapur ate qe agjencia Ama-News e ka paralajmeruar prej disa javesh ne faqen e saj. Plani strategjik i PD-se dhe opozites eshte sa me shume kaos per te humbur statusin e vendit kandidat si shansi i vetem i shpetimit te dyshes Berisha-basha, qe brenda partise te mos kthehen ne OJQ. Dhe e para qe e pranon pas ambasadorit Arvizu qe e nenkuptoi me viziten e befasishme te merkuren te zyra e Bashes, eshte ambasadorja çeke ne Tirane….

Ambasadorja çeke e quan mjaft negative mbajtjen e protestave dhe të grevave në prag të vendimit të Brukselit për Shqipërinë. Madje thotë se këto mund të dobësojnë mundësinë e marrjes së statusit të vendit kandidat.
“Protestat dhe grevat dobësojnë mundësin e marrjes së statusit. Janë mjaft negative. Politikanët të mos punojnë për vete, por për popullin” tha ajo nga qyteti i Shkodrës.

Deklarata e ambasadores çeke, Branislava Tomasova nga Shkodra, gjatë një takimi me të rinjtë për sfidat e integrimit

29 Maj, 2014

SHBA shpall ‘non grata’ Berishën: Na skandalizove, reflekto!

berisha arvizuAmbasada Amerikane reagon fuqishem menjehere pas fjales se ish-kryeministrit Sali Berisha ne Parlament, ku implikoi ne afera nje punonjes te kesaj ambasade ne menyren me te cuditshme dhe madje nga foltorja e parlamentit. ne nje reagim te fundit zyrtar, selia diplomatike qe perfaqesohet nga ambasadori Arvizu, ka hedhur poshte akuzat e ish-kryeministrit duke i denuar ashper. “Jemi skandalizuar nga fjalimi i ish-kryeministrit sot ne Parlament dhe distancohemi. Berisha te reflektoje. Cdo punonjes i zyrave tona eshte i pergjegjshem dhe llogaridhenes”, thuhet ne deklarate. berisha akuzoi Mimi Kodhelin per arrestimin e gjeneralit Syrja Gjoka, duke perdorur edhe motren e saj ne OPDAT apo duke bere presion prokuroreve….

Në njoftimin e ambasadës, ata thonë se janë të skandalizuar nga komentet e Berishës dhe i kërkojnë atij të reflektojë.

“Ambasada e Shteteve të Bashkuara në Tiranë është e skandalizuar me pretendimin e pabazë ngritur ndaj një punonjësi të ambasadës më herët sot nga Z. Sali Berisha, anëtar i parlamenttit, gjatë një seance të parlamentit. Z. Berisha pretendoi se një punonjës shqiptar i ambasadës ishte përpjekur të ndërhynte në një çështje hetimi penal në proces, thjesht mbi bazën e marrëdhënies së punonjësit të ambasadës me një anëtar të Këshillit të Ministrave. Pretendimi është tërësisht i pavërtetë dhe i pabazë.

Ambasada e SHBA këmbëngul për nivelin më të lartë të integritetit dhe llogaridhënies të secilit anëtar të misionit tonë. Ambasada e SHBA i bën thirrje z. Berisha të reflektojë për sjelljen e tij,” thuhet në deklaratë.

Por si është e vërteta?

Duke folur në Kuvend, Sali Berisha akuzoi ministren e Mbrojtjes, Mimi Kodheli, se qëndron pas arrestimit të gjeneralit Syrja Gjoka.

Berisha tha se Kodheli u ka bërë presion prokurorëve për arrestimin e Gjokës.

Madje, ish- kryeministri u shpreh se Kodheli ka përdorur edhe motrën e saj, e cila ka folur në emër të misionit OPDAT, që është misioni amerikan i ndihmës në fushën e zbatimit të ligjit.

“Ka nisur motrën e saj në emrin e OPDAT, duke folur në emër të misionit, edhe pse aty është thjesht punonjëse. Ministrja Kodheli ka bërë presion ndaj dy prokurorëve, që ose Syrja Gjoka në litar, ose ju do të humbisni, se kështu është vendosur. A merret kështu një baba, një ushatarak, një ish-gjeneral në detyrë, kafshërisht,” tha Berisha.

Gjoka u arrestua pasi akuzohet për shpërdorim detyre. Ai është liruar nga Gjykata e Apelit e Vlorës.

Hetimet për të vazhdojnë.

Ai dyshohet se i ka shkaktuar një dëm shtetit në vlerën e 6 milionë lekëve.

 

Noch eine Verleumungs Sache, um bekannte Jusitz und Kosovo Gangster:

 

Da wo die Prominenz der Verbrecher lebt, von Dritan Dajti, Hasanbeliu, Hashim Thaci, Bar – Restaurant “DRENCIA” die Verbrecher Hochburg des Skender Kapiti, Odeta Nishani, das Hotel des Verbrecher Clans:

Wegen Verleumdung führt die berüchtigsten Richterin von Durres Dhurato Bilo einen Prozeß gegen den Kosovo Verbrecher aus dem DRENICA Tal, Skender Kapiti, der den bekannten Anwalt Ilir Majlindi angeheuert hat, ebenso aus dem Kosovo Vertreter diverser Verbrecher Familien und im Drogen und Frauen Handel aktiv. Spezialität: er heult vor Gericht in den Bars herum, wie böse bekannte Polizei Direktoren sind, Politiker was bei diesen Leute normal sind, die sich im Raum Durres niederliessen und einen privaten Krieg gegen die Einheimischen führen inklusive Fälscher Werktstätten.

“Drenica” Durres 2001


Der Mafia Justiz Minister Nasic Naco, die Profi kriminelle Richterin Dhurato Bilo in der nächsten Skandal Runde

Top Chrom Mafia verhaftet: die Bytyci Mord Bande mit dem Sohn von Sahit Muja (Elez Muja ) und Veli Muça

Der geheime UNMIK Ermittlungs Report um Organhandel der auch Salih Berisha belastet

Auch die Zentrale Verbrecher Bar “Drencia” südlich Durres, der Todes Schwadronen von Hashim Thaci, feiert die Unabhängikeits Erklärung des Kosovo

Durrës, gjykatësja Dhurata Billo padit publicistin Skëndër Kapiti

Durrës, 27 maj 2014 - Në Gjykatën e Faktit Durrës, sot u zhvillua seanca e një gjyqi të pazakontë. Gjykatësja Dhurata Billo, pjesë e trupës gjyqësore të Durrësit, nuk ishte si zakonisht në rolin e gjykatëses, por në atë të paditëses. Pala e paditur po ashtu ishte e pazakontë, bëhet fjalë për patriotin me origjinë kosovare Skënder Kapitin, pronarin e “Hotel Drenicës”, një nga pikat kyçe të logjistikës së UÇK-së në vitet 1998-1999.

Gjykatësja Billo e ka paditur zotin Kapiti për shpifje e fyerje publike. Thelbi i kësaj shpifje, sipas gjykatëses në fjalë është një shkrim i publicistit Kapiti, ku ai e përmend gjykatësen Billo si një gjyqtare që ka dhënë dy vendime në thelb të ndryshëm për të njëjtën çështje.

Avokati Ilir Malindi i z. Kapiti ka kërkuar që çështja të mos gjykohet në Gjykatën e Faktit Durrës, sepse sipas avokatit, fakti që gjykatësja Billo punon në Gjykatën e Durrësit mund të ndikojë në vendimin e dhënë nga kolegët e saj për këtë çështje. Avokati Malindi ka kërkuar transferimin e çështjes së gjykatëses Billo në një gjykatë tjetër, për të siguruar paanshmërinë e nevojshme në gjykim.

/gje. th. agjencia e lajmeve “Dyrrah”/

- See more at: http://www.durreslajm.com/aktualitet

 

Diesmal mordet erneut direkt der hoch kriminelle Gani Kapiti Clan herum, der direkt zu den Todes Schwadronen von Hashim Thaci gehört und schon viele Leute auf dem Gewissen hat vor allem in 1998! Der US – Albanische Mafia Clan Kapiti, war einer der wichtigsten Organisatoren von Morden und jeder Art von Schmuggel auch im Raum Durres und zugleich Financier der Hashim Thaci Verbrecher Banden. Steht schon 1998 in AA und BND Berichten im übrigen, sowie in Reports des Mi6!

Todes Bar: Drenica Durres
Drehscheibe der Kosovaren Verbrecher in Durres, war schon vor über 10 Jahren die Bar “DRENCIA”, wo die Kosovo Gangster aus dem Hause von Hashim Thaci munter weiter morden!

Kapiti Clan
Links der Mörder Gani Kapiti! Hier der Kapiti (Hashim Thaci) Verbrecher Clan direkt vor der BAR-Hotel DRENICA südlich Durres und damit man das illegale Gebäude nicht abreisst, hat man ein UCK Denkmal errichtet.

Visar Ymeri- „Kosova bekommt die teuerste Autobahn in der Region“

von Max Brym am 16.05.2013

Vollbild anzeigenAm 13. Mai fand eine sehr interessante Fernsehdebatte in der Sendung Plus bei KTV in Kosovo statt. An der Debatte nahmen neben dem Minister für Infrastruktur Fehmi Mujota , Visar Ymeri Fraktionsvorsitzender der „ Bewegung für Selbstbestimmung“ ( VV) im Parlament, sowie Hashim Deshishku, teil. Die Debatte brachte einige erstaunliche Dinge zutage. Die Gemeinde Skënderaj in der die Koryphäe der Wissenschaft, Sami Lushtaku Bürgermeister ist, bekam von

Foto Visar Ymeri
Teilen

Weiterlesen…

Hotel Reklame des Verbrecher Clans Kapiti auf youtube

5/20/2009

Kosovo Gangster Gruppen schiessen wieder mal ihre selbst ernannten Grundstücke Rechte aus

DRENCIA Mafia Hotel Durres

“Drenica”, ist ein Langzeit kriminelles Enterprise, als Treffpunkt von Mördern und Terroristen aus dem Drenica Tal des Kosovo.

Diesmal mordet erneut direkt der hoch kriminelle Gani Kapiti Clan herum, der direkt zu den Todes Schwadronen von Hashim Thaci gehört und schon viele Leute auf dem Gewissen hat vor allem in 1998! Das Opfer gehört zu den Verbrecher Clans aus Shiak: Agron Bodlli und wollte dort ebenso illegal ein Hotel bauen. Der US - Albanische Mafia Clan Kapiti, war einer der wichtigsten Organisatoren von Morden und jeder Art von Schmuggel auch im Raum Durres und zugleich Financier der Hashim Thaci Verbrecher Banden. Steht schon 1998 in AA und BND Berichten im übrigen, sowie in Reports des Mi6!

Todes Bar: Drenica Durres
Drehscheibe der Kosovaren Verbrecher in Durres, war schon vor über 10 Jahren die Bar “DRENCIA", wo die Kosovo Gangster aus dem Hause von Hashim Thaci munter weiter morden!


Aussehen heute!

kapiti
Links der Mörder Gani Kapiti! Hier der Kapiti (Hashim Thaci) Verbrecher Clan direkt vor der BAR-Hotel DRENICA südlich Durres und damit man das illegale Gebäude nicht abreisst, hat man ein UCK Denkmal errichtet.

Das Foto sagt genug über den Kapiti Verbrecher Clan, der maßgeblich auch Heroin in die USA exportiert und im Balkan einen guten Teil der Waffen- und Drogen Geschäfte kontrolliert.
Hintergründe zu den Mord- und Drogen Clans Kapiti aus dem Kosovo, der eine wichtige Rolle auch bei der Verbrecher Organisation UCK spielt.!

Der etwas Geistig behinderte Albanische Politiker Spartak Ngjela und der Prof. Bedri Tahiri (von dieser Dumm Uni aus Phristina, wo sich jeder seine Titel kaufen kann), ist mit diesem Verbrecher Clans verbunden und schützt dadurch die kriminellen Praktiken des Kapiti und Tahiri Clans in und um Durres. Himzu kommt Xhevahir Spahiu, der direkt 1944 in Skrapar geboren ist und schon haben wir die Verbindung zur Skrapar Bande um Ilir Meta und direkt auch zu dem Jashari Verbrecher Clan

Durres ist heute ein reine Verbrecher Stadt, wo kein Gesetz gilt, das Rathaus auch keine kennt, sondern Alles wird gegen Geld verkauft.

Illegales Hotel in der Pista Illyria, direkt am Zaun der Militär Anlage in Plepa, wo 1999 die Anwerbstelle der “Atlanik Brigade” von Daut und Ramuz Hardinaj war. Hotel Abstand zum nächsten Gebäude, ca. 30-35 cm.

Haradinaj hotel
“Zweigstelle” der Atantik Brigade, der SS Schwarzhemden heute ein Hotel des Verbrecher Clans Haradinaj, direkt am Zaun zum Militär Stützpunkt, wo sich die CIA Ausbildungs Stelle auch befand, vor Jahren.

Von Bujar Nishani gibt es ja Schreiben wie im Finanzministerium als Berisha “Sigurime” Chef, qualifizierte Personen mit erfundenen Lügen Storys rauswerfen liess. Komplette Fabrik und Institutinen wurden 2006 gesäubert und mit Partei Gängern ersetzt. Qualifikation war unbekannt, wurde ignoriert, wo früher die “technical” vor jeder Kündigung geschützt wurden.

Deshalb sind die lächerlichen Demonstratinoen in Tirana entlassener Spinner der PD, oft vollkommen Hirnlos und unqualifiziert eine Comedy Show.

Kur të zbythte Berisha….

Postuar më: 26 Maj, 2014 tek Kopertina

26 maj 2014

Nga Bedri Islami

I dashur Thano, lexova shkrimin e botuar dje ne gazetën DITA nga gazetari Përparim Halili. Nuk e kisha dëgjuar më parë se Berisha kishte deklaruar se nen regjimin e tij paskan qenë larguar nga puna vetëm 3 vetë për motive politike. Përparimin unë e besoj plotësisht, dhe jo vetëm unë, ajo që ka ndodhur me të është në gjë e zakonshme për mijëra familje në Shqipëri, dhe kjo , jo e papritur, ka ndodhur sa herë që Berisha ka ardhur në pushtet, ose më saktë, sa herë që ai, qoftë edhe pjesërisht është bërë pjesë e pushtetit.

Fillesa e këtij fenomeni të zhvendosjes të disave(mijëra e mijëra) nga puna dhe vendosja e të tjerëve , e ka një fillesë prej ku daton edhe kthimi i saj në një gjë të zakonshme politike. Shumë vite më parë, atëherë edhe kur filloi, kam botuar një shkrim në gazetën ku punoja, nën titullin “Politika e zarfeve dhe dëbimi i njerëzve nga puna”.

Në vitin 1991, pas rënies së qeverisë Nano, nuk e di se cili numër ishte Nano-1 apo Nano-2, u krijua qeveria e Stabilitetit, dhe njëra nga vendimet e atyre mbledhjeve fantazmë që krijuan politika të mbrapshta në Shqipëri, ishte edhe krijimi i qeverive lokale të përbashkëta, dhe aty ku PD-ja kishte fituar shumicën, edhe detyra e kryetarëve të Komitetit Ekzekutiv, i kalonte atyre. Kjo ndodhi edhe në Shkodër. Në atë detyrë u caktua mjeku Ali Spahia, njëri nga drejtuesit kryesorë të PD-së në Shkodër. E njihja mirë, jo vetëm se ishim bashkëqytetarë, jo vetëm si ishte mjek dhe në këtë profesion ishin disa nga njerëzit e mi, por edhe sepse, së bashku me Dashamir Uruçin, qe e barti idenë, Përparim Durakun, profesor Ahmet Osja dhe disa të tjerë, krijuam së bashku shoqatën atdhetare kulturore “Kosova”, me qendër në Shkodër. Nuk duhet ngatërruar me organizatën politike Kosova , që u krijua më pas si një strukturë politike e PD-së.

Ali Spahia e nisi detyrën duke hequr nga puna edhe njeriun e parë, bashkëshorten time. ………….
Një këshillë nga “Heroi i Demokracisë”

Berisha sapo ishte zgjedhur president i vendit dhe po0 bënte vizitën e tij të kortezisë në qytetin e Shkodrës. U bë takimi në teatrin “Migjeni”. Një sallë e mbushur plot, një masë njerëzore gjithë shpresë e njëkohësisht gjithë ankth. Nuk dua të zgjatem me ” xhevahiret” e Berishës asaj dite, por në një moment, nga mesi i sallës u ngrit një ish i burgosur politik, organizator i demonstratës së 13 janarit 1990, Dedë Kasneci. …………
 

http://gazetadita.al/26-maj-2014/

4/22/2014

Die Richter Mafia verteidigt die Kaste und sabotiert das 8 Millionen € USAID Projekt auf Transparenz

Filed under: — Insider @ 7:36 pm

Die Justiz Sabotage der Mafia Kartelle der Richter Vereinigung, Staatsanwälte, dem HCJ und Bujar Nishani Teil II

Ein Franzose der noch nie in Albanien war, trat als wichtiger Zeuge, rund um Grundstücke in der Innenstadt von Durres bei Gericht auf. Ein ganz normaler Skandal, das auch bei Notaren nun wieder nicht vorhandene Personen, Testamente machen, oder Vermögen verkaufen, Ausländer so ihre Firmen Mehrheit verlieren, wie in der Ukraine. Gerichts Verhandlungen welche total erfunden sind.
Skandali, Gjykata e Durrësit gjyqe me dokumenta fallso në emër të qytetarëve francez
Posted by Gazeta Bulevard Slideri, Top Lajmet Friday, June 13th, 2014

Salih Berisha baute von Beginn an, das Justiz System strukturiert wie das “Sigurime” System auf. Sokol Kociu, einer Ersten, welcher eine HSS Ausbildung bekam, heuerte direkt auch Kosovaren ab 1992 in den Deutschen Asylanten Heimen an, für Drogen Verteilung, im Auftrage der Albaner Regierung und des SHIK.

Mit viel krimineller Energie, wollte dann die Deutsche KAS, auch noch eine Verfassung installieren, wo Berisha Diktatoren Vollmachten gehabt hätte. Die Idiotie Deutscher Politiker und Lobbyisten, wurde dann zementiert durch die Westlichen und NATO Politiker, als System. Vettern Wirtschaft ohne Ende bei dem HCJ, wobei einer der berüchtigsten Richter für Gerichts Betrug (der Fall der Morde des 21.1.2011, FBI Gutachten, mit gefälschten Ärzte Gutachten ebenso) wie Artan Broci, Cousin des Xhezair Zaganjori ist, im Club der Verwandten und Verbrecher Kartelle der Albanischen Justiz. Andere Zaganjori Familien Mitglieder waren Mitglied im berüchtigten Verbrecher Club: SHIK

Willige Ausländische Politiker fand man sehr leicht, noch billiger waren die Lobbyisten und Betrugs und Bestechungs Consults, welche später auftauchten. Viele Albanischen Richter, kennen keine Gesetze, können nicht einmal eine Urteils Begründung schreiben, oder Gesetze im Ansatz verstehen. Übelste Richter und Richterinnen, sind oft Verwandte von prominenten Politiker Familien oder Mafiösen Clans.

Ausländische Mafiöse Justiz Bringer Missionen vertuschten viele Jahre die Fakten, weil man selbst vollkommen korrupt war, für die Verträge, Projekte, Workshops, man die kriminellen Partner in Tirana brauchte. Nun schreiben erstmalig auch Albanische Medien deutlich das der Fisch von Oben stinckt – Thonë se peshku qelbet nga sipër. Kick Back Geschäfte der Korruption, wie bei der Entwicklungshilfe, damit hoch dotierte Parteigänger ihre Posten behalten, welche selbst vollkommen korrupt und inkompetend sind und der “Camorra” Vorbild sind, wie die Deutsche IRZ-Stiftung mit ihrem Partner: Yhezair Zaganjori (Zitat: “erreichte die IRZ-Stiftung eine Bitte des albanischen Justizministeriums”) und schon ging der lustige Reise Tourismus der Inkompetenz und Korruption aus Deutschland im Sinne der Albaner Mafia munter weiter. Als Partner krimineller Firmen, Politiker im Balkan, sieht die IRZ-Stiftung die einzige Aufgabe, diese Strukturen der Deutschen Politik zuvertuschen und ist damit selbst ein Motor krimineller Clans und Justiz.

Hirnlose EU Politiker fordern seit Jahren immer einen Konsenz bei neuen Gesetzen, wie aktuell der “Terrorital Reform”! Das wird seit 15 Jahren zur Erpressung ausgenutzt, wobei meistens Straf Verfahren niedergeschlagen werden, von irgendwelchen Klientel und Politiker, was zur Straffreiheit führte. Aktuell Ourel Bylykabashi erpresst die Regierung mit Unterstützung der EU und OSCE Spinner, erneut für einen Konsenz! Nicht lernfähig und deshalb wird sich Nichts ändern in Albanien. Wie in Albanien, ist die EU Spitze vollkommen verrottet, Hirnlos und im Gegensatz zu Albanien auch von niemanden demokratisch gewählt. Angefangen von: Herman Van Rompuy, Barroso und Ashtown. 3 EU Clowns, welche negative Zeichen überall setzten. Jakob Augstein: “Kollateralschäden westlicher Moral” ist das Verhalten der EU und NATO im Balkan, Kosovo und Albanien, wenn man mit vollen Wissen mit Todesschwadronen, extrem Verbrechern, sogar Drogen Kartelle aufbaut und finanziert.

Weltbank, EBRD sind auch die Lehrmeister des 100 % Auschreibungs Betruges im Balkan, was seit über 15 Jahren ebenso bekannt ist, und durch die Justiz Missionen gedeckt wird, ebenso die Bestechungs Methoden der ausländischen Consults und Firmen. Ein System der Deutschen Entwicklungshilfe und KfW Projekte ebenso. Motor die Weltbank mit vollkommen gescheiterten Privatisierungen, Idotie Ideen wie PPP Programme mit Berlinwasser, welche nur Insolvenz, Betrug und Korruption überall installierten und zum Kult Projekt machten. Eine Legende, das Ludgar Vollmer Bestechungs Desaster für die Albaner Mafia mit Ilir Meta und der Bundesdruckerei, wo es nur in Albanien Verhaftungen gab, bis zum Vize Innenminister Bujar Himci. DIE GTZ heute GIZ, setzt aber diese Betrugs PPP Programme weiter um, obwohl das Debakel überall bekannt ist.

Das gesamte EU und Deutsche System um die Justiz Missionen (EURALIUS), ist nicht mehr reformierbar, da selbst in den Händen von Profi kriminellen Partei Politikern Organisationen, wo sich Nichts mehr ändern wird, wie bei der UN ebenso, was man bei der Kosovo EULEX Mission ebenso sieht, welche erst jetzt nach 15 Jahren versucht die schweren Fehler der NATO und UNMIK Missionen zukorrigieren. KAS, FES und die Justiz Missionen, schreiben nur vollkommen sinnlose Berichte * (aus 2002 ein Beispiel), weil sich Nichts ändern. Bei den Amerikanern wie USAID sieht die Lage zumindest in Albanien etwas besser aus, seitdem John Withers dort Botschafter war.

corrupted_justice_69355

Drejtësia e krimit apo krimi i drejtësisë?
Justiz Albanien

Justiz auf Albanisch

Das komplette Projekt der Amerikanischen Experten wird sabotiert, das man Gerichts Protokoll abspeichert und transparent auch nicht mehr verändern kann. Gerichts Verhandlungen und Sitzungungen sollte transparent protokolliert werden. Das wird von der reichen Richter Mafia rund um dem HCJ und Bujar Nishani, wie vom Justiz Ministerium sabotiert. Diplomaten, Politiker und Richter sind die reichste Mafia Klasse der Albaner. Auch die Amerikaner finanzieren seit Jahren mit den OPDAT Justiz Missionen und sind bei dem Polizei Aufbau sogar total gescheitert. Nachdem man viele Jahre, nur Reports gefälscht hat, sieht es so aus.

US Department of State Report: Die Albanische Justiz existiert nicht, mit Richtern und Staatsanwälte, die keine Gesetze kennen

Die lukrativen Einnahmen, oft von über 100.000 € pro Fall, wo Gerichts Verhandlungen, Beschlüsse erfunden werden, wollten die Richter nicht vermissen und gehört nun nach sehr vielen Jahren zum Standard der Justiz, weil korrupte Politiker aus den USA und Europa, diesen Zustand zulange duldeten, weil Lobbyisten ein Privatisierungs Geschäft machen wollten.

30.000 € bezahlt man an einen Richter, oder Staatsanwalt und schon spart man sich Millionen an Zoll Import Gebühren und kann seine Fake Export Erstattungen auch mit Hilfe korrupter Notare weiter organisieren. Ein Richter Posten, kostet in der Regel 100.000 € aufwärts.

Das unglaubliche Mafia Zoll System in Albanien von dem Profi Gangster: Ridvan Bode

Resultat, der Mafiösen Justiz Missionen der Dilletanten und korrupten Politiker der EU und USA.
Zeugen Aussagen werden nachträglich manipuliert, geändert, Zeugen die bereits verstorben sind, machen Aussagen, oder verkaufen Grundstücke bei Notaren. Gerichts Verfahren mit Zeugen, werden frei erfunden, obwohl niemals eine reale Gerichts Verhandlung statt fand. Oft geht es um angebliche Testamente und Grundstücke. Die Richter lehnen das Brennen von CD’s von Aussagen ab! Sämtliche Gutachtern sind in Albanien wertlos, die Gutachter haben schon Phantom Diplome. Beweise verschwinden aus den Asservaten Kammern, was auch normal ist. Hat jemand eine Kugel im Kopf, oder wurde zu Tode geschlagen, schreibt der Gerichts Gutachter auf Wunsche: Herz Tod, wie dem bei ermordeten BND Residenten in 2004, der die Fakten der Drogen- Visa und Diplomaten Mafia outen wollte. Ein BKA Bericht gibt Auskunft und führt direkt über Hekuran Hoxha zu dem BKA – Interpol Skandal des Richters: Gjin Gjoni, der den Ober Capo der Drogen: Abdulselam Turgu frei liess, trotz BKA und Interpol Haft Befehl. Grundlage für weitere Geschäfte der Deutschen, mit dem Repräsentanten der Super Drogen Kartell von Shiak: Sokol Olldashi. Es gibt Deutschen und Ausländer, welche nur mit den korruptesten Kriminellen, Geschäfte machen wollen unter dem Deckmantel der Immunität, was auch schon absurd ist, aber zu den dubiostesten Investoren führte, wo selbst die Russen und Italienische Mafia nicht investieren wollten.

Auch hier ein Richter Freispruch: Der Schwer Verbrecher Fatmir Kajolli verhaftet: guter Freund der Minister: Fatmir Mediu, Sokol Olldashi, Enkeled Alibeaj

Viele Richter verhinderten dieses neue System (Audio-System), das keinen Raum für Missbräuche bei Gerichtssitzungen lässt, Einschüchterurn, spätere Änderungen der Aussagen. Man lebt gut, wenn man im Büro die Prozesse entwickelt, je nach Geld Lage und die Prozesse per Urteil abschmettert, inklusive Freilassung bekanntester Mörder und Drogen Bosse, wie Zoll Betrüger. Säuberung von Akten eine Spezialistät und das Zeugen und Anzeigen nachträglich geändert werden, was ein Spartak Braho schon vor vielen Jahren selbst praktizierte.

Die aktuellen Dirigenten der Drogen- Albaner Mafia Clans im Gespräch: nun als Justiz Mafia.

Bujar Nishani, Gjin Gjoni (unter Präsident Alexander Mosiu, wegen Korruption blockierte Richter) und der unbedeutende Theater Show Spieler: Eduard Halimi, ebenso vor einem Jahr noch Justizminister für die Albaner Mafia. Teure Luxus Reisen auch zu Fussball Spielen des FC Bayern ein Standard, Luxus Villen und Appartments von Gjin Gjoni und Kollegen. Man benutzt teilweise Phristina Airport, damit die teuren Reisen nicht im Polizei System gespeichert werden. Die Spezialät von Bujar Nishani: nur Kriminelle dürften Polizei Direktor, Staatsanwalt und Richter werden: Nur in einem “failed State” ist es möglich, das man Profi Grundstücks Fälscher in Tirana, vor Strafverfolgung schützt und sogar mit Immunität ausstattet, als Vize HCJ: Elvis Cefa, Welt Rekord der Absurdität, mit der Funktion: Selektrion für den Mafiösen Club, der Albanischen Richter und Staatsanwälte.

Die Parlaments Rechts Kommission, lehnt die Präsidenten Dekrete zur Richter Ernennung von Gjovalin Pernoca und Petri Ceno, ab

Gjyqtarët, fundjava luksi. Majko: I pashë në avion, shkonin të shikonin Bayernin në Mynih

Der Vorsitzende der Juristischen Kommission des Parlametes, Ex-Justiz Minister u.a.: Fatmir Xhafaj, stellt nur einen Kollaps auch des Obersten Gerichtes fest, wo heute Xhezair Zaganjori, sein Unwesen treibt und mehr Geld fordert?!

Mafia Richter (Besnik Hoxha, mit gefälscher US Nummer) und Staatsanwälte, mit Luxus Autos: ein normales Bild in Albanien, nachdem die EURALIUS Justiz Mission der EU und US Justiz OPDAT die Justiz in Albanien vernichtet hat, durch eine neue Mafia Klasse mit Immunität.

Ex-Premier Minister Pantelj Majko berichtet über seine Treffen mit höchsten Richtern im Lufthansa Flieger nach München zu FC Bayern – Chelsi Spiel, denn Albanische Richter sind oft nicht in Albanien, reisen aber sehr viel, weil man die Drogen Bosse im Ausland ebenso betreut, im Ausland mit den Betroffenen über bestehende Verfahren und Anklage verhandelt. Einreise Verbote gibt es nur in die USA, aber die EU fördert diese Zustände, das sich kriminelle Kartelle auch der Justiz etabilieren und in Notrall gibt es neue Identitäten, einem seit der Ilir Meta Regierung installierten System, wo die Deutsche Bundesdruckerei gerne behilflich war.

Konferenz der Justiz unter Vorsitz der Justiz Mafia: und bei Weihnachts Fest des Präsidenten an einem Tisch: mit Yhezair Zaganjori und dem Fullani, dessen Ehefrau, ebenso die merkwürdigsten Urteil sprach im Sinne der Albaner Mafia.

Drei Gestirn der Dreisigkeit einer Mafia Justiz: Nasic Nako, Xhezair Zaganjori,

Einziger Grund: Theater Show für Ausländer, damit man einen Reform Willen sieht. Eine Art Gaudi Show der Justiz Mafia, damit ein paar korrupte Idioten aus dem Ausland nette Berichte schreiben.

Der Abbau der Justiz

Das Justizsystem bleibt eine klaffende Wunde in den Bau und die Konsolidierung der demokratischen Standards in unserem Land.”"”

Spartak Ngjela: Die Staatsanwaltschaft in der Hand von Kriminellen, was man aber auch schon länger weiß. Die meisten kennen keine Gesetze, sind functionale Analphabeten der Berisha Verbrecher Banden. Wenn ein Präsident Salih Berisha, mit der Ermordung des höchsten Richter in Albanien droht, es einen Spiegel Artikel hierüber gibt, und trotzdem Milliarden in dieses Terroristische Enterprise investiert wird, sind viele Fragen über die KAS, Deutscher, EU und NATO Politiker offen und vor allem warum man mit Milliarden sowas finanziert?!

DER SPIEGEL 38/1995

Artikel als PDF ansehen

Albanien: Plötzlich sterben

Zef Brozi, Ex-Verfassungsrichter in Albanien, über die Stalin Methoden gegen die Justiz in Albanien

Es reicht erneut zu einer Schlagzeile, über die Richter Mafia rund um Gjin Gjoni und immer mehr Fragen um Xhezair Zaganjori, der aktiv in Gerichts Manipulationen steckt, absurden Urteilen und im Zentrum der Justiz Mafia aktiv als Schutzherr mitmacht.

pjes nga faqja 1

20 prill 2014

3 Schlagzeilen in den Albanischen Medien, die Langzeit Verbrechen des Richters, im Dienste der Drogen und Verbrecher Kartelle in Albanien.

Richter: Gjin Gjoni und seine 24 goldene Uhr und Manschettenknöpfe, ein typisches Eintritts Geschenck der Internationalen Mafia, was man 1993 schon wusste, als plötzlich der Innenminister mit teuersten Rolex Uhren herum lief. Bujar Nishani stellte sich der Presse ebenso in 2007 vor, mit teuerester Uhr, so das man gleich wusste, wo man steht mit diesem Pseudo Präsidenten heute, der Nichts kapiert als Schutzherr der Albaner Drogen und Mafia Clans. Gjin Gjoni ist auch Anwalt des Verbrechers Kartells des Fatmir Mediu, dessen Kontakte rund um Frauen und Drogen Handel, wie Betrug eine Legende sind auch vor der Gerdec Kathastrophe und den Betrugs Waffen Geschäften, was den US Kongress beschäftigte. Bekannte Extreme Grundstücks Fälscher Richter: Dhurata Bilo in Durres, Skerdilajd Konomi Chef der Grundstücks Agentur in Durres und als Richter in Vlore in die Luft gesprengt, als Zeit Zeuge gegen den Berisha Clan und den Laze Grundstücken.

Show Spektakel der primitivstem “Berisha” Mafia beim “Gala” Abend des Bujar Nishani mit Xhezari Zaganjori

19 prill 2014

Dita:

Der Richter der ständig in Skandale rund um Deutsche verwickelt ist. tritt direkt auch als Schutzherr der ganz grossen Drogen Kartelle auf, welche Heroin Depots in Albanien anlegten und um die Sokol Olldashi Mafia, Hekuran Hoxha als Motor im Deutschen Visa Skandal für Drogen Händler und dem Gross Drogen Lieferanten Abdulselam Turgut, den der Richter trotz BKA-Interpol Haft Befehls sofort wieder freiliess, als Lieferant von 1 Tonne Heroin nach Deutschland. “Musa Qazim Ay, Xhemail Pasmaçiu, Hekuran Hoxha, Fatmir Sofia dhe Abdulselam Turgut, të cilët po gjykohen të burgosur”! eng verbunden mit der Mafia Polizei Spitze des Salih Berisha.

Pantjeli Majko erklärt in der juristischen Kommission, das er vor kurzem bei einem Flug nach München, viele Richter im Lufthansa Flieger traf, die zum Spaß nach München flogen zu einem Spiel des FC Bayern. Wie kann das sein, das so viele Richter derart viel Geld haben? Der Mafia Club der Richter und Staatsanwälte ist einmalig in der Welt, welche ihre Privilegien heute verteidigen.

Spartak Ngjela: Prokuroria në duart e krimit, ra karta anti-korrupsion, në 7 muaj asnjë zyrtar në gjykatë, Rama të ndryshojë qeverinë (1 lexim)

Die aktuelle Justiz Konferenz, wo es jede Menge krimineller und berüchtigter Richter ebenso gibt, wie Fatmir Hajdari, die nicht einmal die Grundschule absolvierte. Ein Skandal Fall erneut, wo Xhezair Zaganjori und der berüchtigte Richter Gjin Gjoni erfundene Dialoge mit einem Zeugen ins Gerichts Protokoll schrieben, einem Phantom Zeugen: Sali Dedej, der angeblich Grundstücks Urkunden fälschte in Vore und dann plötzlich verstarb, als man längst die Grundstücke verkauft hatte. Richter die Prozeß Verhandlungen erfinden, mit Zeugen Aussagen und Phantom Zeugen. Wie so oft immer um Grundstücke, wobei der in die Luft gesprengte Richter Skerdilajd Konomi ebenso, gefälschte Urkunden, Zeugen für Grundstücks Raub organisierte, was inzwischen entgültig bewiesen ist. Ein Richter, der für Salih Berisha und Ilir Meta, den gigantischen Grundstücks Raub im Golf von Laze ebenso organisierte und als Mitwisser dann in die Luft flog.


Dreigestirn der Justiz Mafia: Nasic Nako, Bujar Nishani, X. Zagenjori, welche jede Anwort verweigern, warum keine Gesetze in Albanien gelten, ebenso Gerichts Protokolle, Zeugen Aussagen nachträglich geändert werden und viele angebliche Prozesse und Gerichts Verhandlungen nur irgendwo in einem Caffee, oder Büro stattfinden. Manchmal reisen die Richter ins Ausland, für ihre Mafia Klientel als Service Unternehmen, denn Albanische Richter sind oft im Ausland, ohne erklärbaren Grund.

Die Mafia Richterin ohne Bildung: Fatmir Hajdari liess den verurteilten Mörder: Arben Isufaj – “Ben Qimja” in 2009 frei

Sali Dedej hatte mittels Fälschungen sich zu einem Grundstücks Besitzer bei Vore erklärt, die Grundstücke verkauft von 1,4 Hektar Land in 2004. Das war das Modell von USAID – AAEF, als man an der Autobahn, ohne Legitimation Grundstücke verkaufte. Ein US Betrüger Modell der übelsten Art auch mit der American Bank of Albania, als Geldwäsche Bank. Als man diese Phantom Figur nicht mehr brauchte, starb sie offiziell am 15.11.2012 in Vore (zwischen Durres und Tirana). Nun wird die Sache noch Mysteriöser: Es gab dann nochmal eine Berufungs Verhandlung mit dem Verstorbenen, der auch nicht von einem Anwalt vertreten wurde, mit einem entgültigen Gerichts Urteil vom 3.5.2013, obwohl Sali Dedej, ja bereits verstorben war. Also hat man im Hinterzimmer diesen Mafia Betrug ausgetüfelt, mit einem Phantasie Urteil, wo nur übersehen wurde, das Salih Dedej, inzwischen verstorben war, was auch Albanischer Jusitz Standard ist und Xhezair Zaganjori, erneut damit aktiv in dem Schmieren Theater der Mafia mitmischt, was sowieso seit langem bekannt ist. In allen Bereichen haben Albanische Regierung Personen installiert, welche das verkünden, was die Ausländischen Geldgeber und Institutionen wünschen.

3 maj 2013, “G5”-a e z. Xhezair Zaganjori, kryetar i Gjykatës së Lartë, i përbërë nga Ardian Dvorani (kryetar), Arjanë Fullani, Evelinë Qirkjako, Medi Bici dhe Shkëlzen Selimi, janë dakord të mos quajnë krim falsifikimin e ditëvdekjes së shtetasit Sali D.

http://news.albania.de/wp-content/uploads/2013/03/aaef-neu.png

Der Albanian American Enterprise Fund, verkaufte wie hier mit einem Foto aus 2001 bewiesen ist, iillegal Gewerbe Grundstücke direkt an der Autobahn Durres- Tirana! Der AAEF, ist natürlich auch Partner im Bestechungs Geschäft mit Fatos Nano am Flugplatz, der KfW und DEG, was eines der peinlichsten Deutschen Bestechungs Geschäfte war, wo Hochtief inzwischen Allés verkaufte, und es in 2004, nicht einmal ein Gesetz, für Lizensen gab: (erst ab 2006) aus Albania.de

Motor dieser Verbrecher Clans: Der USAID finanzierte AAEF Fond, mit dem US Gangster Michael Granoff, welche den Land Diebstahl wie den Finanz Betrug im US Modell des Betruges organisierten, inklusive der Geldwaesche mit der American Bank of Albania. 8.000 Tode gab es bisher mit dieser Land Raeuberei.

Natürlich sitzt dort die Ehefrau von angeklagten Ex-Wirtschafts Minister Angjeli, Frau Greta Angjeli im Board, damit die Bestechungs Geschäfte von Hochtief, DEG, KfW, DAW am Flugplatz überhaupt eingefädelt werden konnten.

Albanian American Enterprise Fund – AAEF und seine Mafia Geschäfte

Die Mafia Richterin ohne Bildung: Fatmir Hajdari liess den verurteilten Mörder: Arben Isufaj – “Ben Qimja” in 2009 frei

Sali Dedej hatte mittels Fälschungen sich zu einem Grundstücks Besitzer bei Vore erklärt, die Grundstücke verkauft von 1,4 Hektar Land in 2004. Das war das Modell von USAID – AAEF, als man an der Autobahn, ohne Legitimation Grundstücke verkaufte. Ein US Betrüger Modell der übelsten Art auch mit der American Bank of Albania, als Geldwäsche Bank. Als man diese Phantom Figur nicht mehr brauchte, starb sie offiziell am 15.11.2012 in Vore (zwischen Durres und Tirana). Nun wird die Sache noch Mysteriöser: Es gab dann nochmal eine Berufungs Verhandlung mit dem Verstorbenen, der auch nicht von einem Anwalt vertreten wurde, mit einem entgültigen Gerichts Urteil vom 3.5.2013, obwohl Sali Dedej, ja bereits verstorben war. Also hat man im Hinterzimmer diesen Mafia Betrug ausgetüfelt, mit einem Phantasie Urteil, wo nur übersehen wurde, das Salih Dedej, inzwischen verstorben war, was auch Albanischer Jusitz Standard ist und Xhezair Zaganjori, erneut damit aktiv in dem Schmieren Theater der Mafia mitmischt, was sowieso seit langem bekannt ist. In allen Bereichen haben Albanische Regierung Personen installiert, welche das verkünden, was die Ausländischen Geldgeber und Institutionen wünschen.

3 maj 2013, “G5”-a e z. Xhezair Zaganjori, kryetar i Gjykatës së Lartë, i përbërë nga Ardian Dvorani (kryetar), Arjanë Fullani, Evelinë Qirkjako, Medi Bici dhe Shkëlzen Selimi, janë dakord të mos quajnë krim falsifikimin e ditëvdekjes së shtetasit Sali D.

http://news.albania.de/wp-content/uploads/2013/03/aaef-neu.png

Der Albanian American Enterprise Fund, verkaufte wie hier mit einem Foto aus 2001 bewiesen ist, iillegal Gewerbe Grundstücke direkt an der Autobahn Durres- Tirana! Der AAEF, ist natürlich auch Partner im Bestechungs Geschäft mit Fatos Nano am Flugplatz, der KfW und DEG, was eines der peinlichsten Deutschen Bestechungs Geschäfte war, wo Hochtief inzwischen Allés verkaufte, und es in 2004, nicht einmal ein Gesetz, für Lizensen gab: (erst ab 2006) aus Albania.de

Motor dieser Verbrecher Clans: Der USAID finanzierte AAEF Fond, mit dem US Gangster Michael Granoff, welche den Land Diebstahl wie den Finanz Betrug im US Modell des Betruges organisierten, inklusive der Geldwaesche mit der American Bank of Albania. 8.000 Tode gab es bisher mit dieser Land Raeuberei.

Natürlich sitzt dort die Ehefrau von angeklagten Ex-Wirtschafts Minister Angjeli, Frau Greta Angjeli im Board, damit die Bestechungs Geschäfte von Hochtief, DEG, KfW, DAW am Flugplatz überhaupt eingefädelt werden konnten.

Albanian American Enterprise Fund – AAEF und seine Mafia Geschäfte

Die Albaner zelebrieren sich deutlich als eine Ethnie, wo die Intelligenz auswandert, weil die Politiker dümmer wie Tiere sind und das Bildungs Niveau am Ende der Welt irgendwo ist.

“Failure will damage Albania”
18/04/2014

Failure will damage Albania

From Strasbourg, where the European Union Parliament Members met with the Albanian delegation, the Chairman of the European Parliament Delegation for Balkan, Eduard Kukan, declared that this failure might damage Albania, since the Commission will report to the Council in June that the parties did not sign the mutual agreement.

“In the last meeting between the European Parliament and Albania for the Stabilization-Association Agreement, the Albanian parties did not agree on a joint declaration. I stayed for four hours with the delegation even after, buit then I had to leave. But they agreed, and I appreciate the fact that they didn’t want to close the meeting without an agreement. They said they would continue the political dialogue, and this is what should have happened. They tried some times in Albania and while our mandate in Parliament is coming to an end, they must know that this is the right time to consolidate this agreement. The dialogue started very intesively this week but no agreement was reached, and I feel very sorry for this. Each party will now try to blame the other. I don’t want to say which side is to blame, but the European way is that of negotiations and compromises. This is what we are trying to explain to our Albanian partners……………………http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=11599

Skandali/ Trupa gjykuese e Gjin Gjonit shpall të vdekur personin…. që kishte përballë në sallë!

Postuar më: 18 Prill, 2014 tek Kopertina

18-prill-2014-724x1024

Nga Thanas Mustaqi

DURRËS, 16 prill 2014 –“Magjistarët” e drejtësisë shqiptare Dalip Bushi dhe Gjin Gjoni i drejtohen në gjyq mbi 10 herë të personit të gjallë: “i ndjerë”. Ngjarja e paprecedent në gjyqësor, ka ndodhur në Apelin e Tiranës më 8 shtator 2009 dhe më të janë pajtuar më pas edhe vartësit e kryetarit të Gjykatës së Lartë, Xhezair Zaganjori.

Në procesverbalin e seancës gjyqësore në Apelin e Tiranës më 18 qershor 2009 shkruhet se ka qenë i pranishëm shtetasi Sali. D., si përfaqësues i paditësit A. D i cili është dhe i biri i tij. Në këtë seancë Sali D. ka kërkuar përjashtimin nga trupi gjykues të dy gjyqtarëve, kërkesë, e cila u pranua.

Mirëpo në pjesën arsyetuese të vendimit gjyqësor nr. 984, datë 8 shtator 2009, del se Sali D. paska vdekur. Ai është përmendur mbi 10 herë në këtë vendim arsyetues si “i ndjeri Sali D”!

koka dhe fragmenti Vendim 8 shtator 2009As fantazia më e ndezur e ndonjë humoristi nuk mund të krijonte një situatë të tillë ku të gjallit t’i drejtohesh: “O i ndjerë”. Kështu kanë vepruar para 5 vjetësh tri toga të zeza të Gjykatës së Apelit të Tiranës: Dalip Bushi, Flutra Skënderi dhe Gjin Gjoni.

Këtu nuk ndodhemi përpara ndonjë gabimi material apo ndonjë pakujdesie në arsyetimin gjyqësor.

Kjo për faktin se Sali D. ka qenë i pranishëm në seancën gjyqësore të 8 shtatorit 2009, teksa vendimi i gjykatës së Apelit e shpallte atë të vdekur në këtë datë, kur ikja nga kjo botë e tij, në të vërtetë ka ndodhur më 15 nëntor 2012 (shih faksimilen e certifikatës së vdekjes së lëshuar nga bashkia e Vorës), tre vjet e ca më vonë!

Dhe më e “bukura” është se ka qenë vetë Sali D. ai, që ka kërkuar nga kryesuesi i seancës Dalip Bushi përjashtimin nga trupi gjykues të dy gjyqtarëve (shih faksimilen), të cilët u zëvendësuan nga Flutura Skënderi dhe Gjin Gjoni. Dhe kjo treshe e shpall si “të ndjerë” pikërisht kërkuesin e përjashtimit të dy gjyqtarëve.

Dhe pa qenë jurist, gjithkush do të habitej me këtë sakrilegj.

koka dhe citimi i pv 18 qershor 2009

Por a është sakrilegj apo veprim i ndërgjegjshëm i kurdisur nga i gjalli “i ndjerë” dhe trojka e Apelit të Tiranës?

Pse duhej ‘dialoguar’ me të vdekurin?

Ekziston një dosje për një ngjarjeje me shtrirje mbi 20-vjeçare, por, për të mos e lodhur lexuesin me hollësira dhe pa marrë përsipër rolin e prokurorit dhe gjykatësit, po përmendim disa momente, sa për t’i kujtuar edhe Këshillit të Lartë të Drejtësisë dhe kryetarit të tij, Presidentit të Republikës, Bujar Nishani, që vë të reformojë drejtësinë shqiptare një njeri si Gjin Gjoni, i cili shndërron si me magji të gjallin në të vdekur.

Me vendimin e datë 2 korrik 2004 të gjykatës së rrethit gjyqësor të Tiranës, lënë në fuqi nga Apeli në qershor 2008, më pas edhe nga Gjykata e Lartë, shtetasi Sali D. u deklarua fajtor dhe u dënua me gjobë për falsifikimin e Aktit të Marrjes së Tokës në Pronësi (AMTP) nr. 89, datë 17 mars 1993 për 14 mijë e 600 metra katrorë në ish-parcelën me nr. 40 midis fshatrave Picar dhe Gjokaj të bashkisë së Vorës.

certifikata e vdekjes (1)

Sipas ankueses Xhemile Muça, në kundërshtim me nenin 70 të Kodit të Procedurës Civile, që lidhet me AMTP-në, megjithëse ishin të detyruar të merrnin në konsideratë falsifikimin, gjykatësit e Apelit Dalip Bushi, Flutra Skënderi dhe Gjin Gjoni e anashkaluan këtë fakt.

Sipas Muçës, qëllimisht u arsyetua se Sali D. ishte i vdekur teksa ishte i gjallë kur po zhvillohej gjyqi në Apel, me qëllim që t’i hapej rrugë djemve të tij në ngritjen e padisë.

Në fakt, padinë duhej ta ngrinte Sali D., thjesht se AMPTP-ja nr. 89, datë 17 mars 1993 ka dalë në emër dhe favor të atij vetë.

Dhe “gallata” më e madhe ka të bëjë me faktin se gjykatësi Dalip Bushi, kryesuesi i treshes që shpalli të vdekur të pranishmin në sallë, ka qenë në trupin gjykues në vendimin nr. 375 datë 11 qershor 2008 të Apelit të Tiranës, kur është dënuar Sali D. për falsifikimin e AMTP-së!

Po Dalip Bushi ishte gjyqtar edhe në çështjen civile që i përket vendimit gjyqësor nr. 984 datë 8 shtator 2009 të Apelit të Tiranës, ku ai mban qëndrim tjetër ndaj AMTP-së.

 

“Një shkallë më lart”

Kjo dosje dëshmon nga ana tjetër dhe për ekzistencën e një korporate në sistemin e drejtësisë, që shtrihet deri në Gjykatën e Lartë.

Më 8 prill 2013 para relatores së çështjes nr. 01812 në kolegjin civil të Gjykatës së Lartë Evelinë Qirjako është paraqitur një shtesë rekursi nga Xhemile Muça, ku depozitohen edhe dokumentet që vërtetojnë ngjarjen e mësipërme.

Por një muaj e gjysmë më pas, më 23 maj 2013, “G5”-a e z. Xhezair Zaganjori, kryetar i Gjykatës së Lartë, i përbërë nga Ardian Dvorani (kryetar), Arjanë Fullani, Evelinë Qirkjako, Medi Bici dhe Shkëlzen Selimi, janë dakord të mos quajnë krim falsifikimin e ditëvdekjes së shtetasit Sali D.

 

* * *

Një kërkesë e thjeshtë për Presidentin …

REDAKSIONAL

Shkëlqesi, zoti President i Republikës. Në numrin e djeshëm gazeta jonë ju kishte në qendër të vëmendjes së saj juve personalisht, në cilësinë e kreut të KLD-së, zëvendësin tuaj Elvis Cefën dhe anëtarin e KLD-së, Gjin Gjoni. Në komentet e internautëve, në faqen elektronike të gazetës, një prej komentuesve, me siguri dashamirës i juaji, na sugjeronte që të fshinim disa komente, sipas tij, denigruese në drejtim të Presidentit të Republikës të shkruara nga disa lexues të tjerë.

Në siklet jemi dhe ne kur na vijnë të tilla komente, pasi jemi të ndërgjegjshëm se ju, për shkak të pozicionit, përfaqësoni Unitetin e Shtetit. Por nga ana tjetër zoti President, jemi të detyruar të kuptojmë dhe ata qindra mijëra shqiptarë që kanë revoltë ndaj jush, pasi ju shohin si kryepërgjegjësin (e radhës) për situatën e krijuar në sistemin e degraduar gjyqësor shqiptar, posaçërisht në Këshillin e Lartë të Drejtësisë që ju kryesoni.

Shkëlqesi, sot gazeta DITA, publikon një artikull të bashkëpunëtorit të saj nga Durrësi, një gazetar i vjetër, quhet Thanas Mustaqi. Provat dhe fabula e këtij artikulli flasin për disa veprime të paimagjinueshme të bëra nga një grup gjyqtarësh, mes të cilëve spikat dhe anëtari i KLD-së, i dekretuar prej jush pak javë më parë, Gjin Gjoni.

Historia përmblidhet shkurtimisht si më poshtë: Në fshatin Picar, pranë autostradës Tiranë-Durrës, ndodhet një pronë rreth 1.4 hektarë. Për këtë pronë shtetasja Xhemile Muça kishte fituar pronësinë, e kishte hipotekuar, madje e kishte shitur dhe blerësi, sot që flasim e ka certifikatën e pronësisë në xhep. Por diku nga viti 2004, një person nga Durrësi, i quajtur Sali.D, nis një gjyq dhe pretendon se prona ishte e tija. Gjyqi në fjalë, përfundoi në vitin 2008 në Gjykatën e Lartë dhe kjo gjykatë e gjeti shtetasin Sali.D përgjegjës për falsifikimin e të gjitha dokumenteve të tij, njësoj siç e kishte gjetur përgjegjës dhe Gjykata e Apelit.

Por një vit më vonë, diçka krejt anormale rezulton se ka ndodhur në GJykatën e Apelit të Tiranës.

Duke qenë se shtetasi Sali.D i kishte ezauruar të gjitha shkallët gjyqësore dhe pasi ishte gjetur fajtor për falsifikime, kërkon të vërë në lëvizje sërish gjyqësorin. Kjo nuk mund të bëhej nga asnjë trashëgimtar i tij për sa kohë që vetë ai ishte gjallë. Ndaj dhe të bijtë e tij, nisën procedurën nga e para, duke i bërë letrat sikur Sali D. ishte i vdekur. Por siç rezulton dhe në dosje, në seancën e parë të gjyqit në Apel, Sali. D është paraqitur në gjyq bashkë me të birin madje gjatë seancës ka kërkuar ndërrimin e trupit gjykues, kërkesa e tij është pranuar dhe trupi i ri gjykues është përbërë më pas nga Dalip Bushi, Flutra Skënderi dhe Gjin Gjoni. Ajo që e bën të pabesueshme këtë dosje, është fakti se ky trup i ri gjykues, në arsyetimin e vendimit të tij përfundimtar në vitin 2009, shkruante se kërkesa e të birit të Sali.D për hapjen e gjyqit ishte e justifikuar, pasi ai ishte trashëgimtari i Sali.D që kishte vdekur. Por në të njëjtën dosje, gjendet dhe procesverbali, ku vetë Sali.D në seancën e parë në Apel ka kërkuar ndërrimin e trupit gjykues. Një verifikim në gjendjen civile ka treguar se shtetasi Sali. D ka ndërruar jetë në vitin 2012, pra 3 vite pas dhënies së këtij vendimi.

Ky vendim i treshes së Apelit Gjoni-Bushi-Skënderi i dha të drejtën familjes së Sali D. të merrte pronën që kërkonte, ndonëse Gjykata e Lartë një vit më parë e kishte gjetur fajtor Sali.D për falsifikim dokumentesh.

Por vendimi i treshes së Apelit : Dalip Bushi-Flutra Skënderi-Gjin Gjoni që shpallte të vdekur një person që në të vërtetë kishte imponuar me kërkesë hyrjen e tyre në trupin gjykues, vazhdoi odisenë e vetë dhe në Gjykatën e Lartë dhe më pas në atë Kushtetuese. Këto dy gjykata nuk e futën fare në shqyrtim këtë dosje, nuk kanë dhënë asnjëherë arsye përse nuk kanë reaguar ndaj një kazusi kaq flagrant.

 

Shkëlqesi,

vendimin gjyqësor dhe gjithë praktikën e dosjes në fjalë gazeta jonë e disponon të plotë. Ju ftojmë ta tërhiqni dhe tek redaksia jonë nëse dëshironi.

Pa pikë ironie dhe shumë sinqerisht, ju themi se do donim që ta kishim ne gabim. Do donim që ky artikull që po botojmë sot të ishte i gabuar. Të paktën kështu, do kishim barrën e një përgënjeshtrimi dhe kërkimi ndjese, por kurrsesi nuk do kishim koston e rëndë të emërimit në KLD të një gjykatësi si Gjin Gjoni, që sipas kësaj dosje rezulton se ka kryer një manipulim shumë të rëndë, i mbështetur më pas dhe nga Gjykata e Lartë dhe ajo Kushtetuese.

Na jepni një sinjal zoti President. Na siguroni se minimalisht do verifikoni këtë dosje që po e botojmë sot.

Jeni ngarkuar me atë detyrë të lartë pikërisht për këtë .

Në të kundërt, Shkëlqesi, me ‘fantazmat’ llafosuni vetë.

………

http://gazetadita.al/skandali-trupa-gjykuese-e-gjin-gjonit-shpall-te-vdekur-personin-qe-kishte-perballe-ne-salle/

Identische Fälle, sogar noch dreister!, mit den Phantom Eigentümer, welche dann spurlos sich auflösen und in anderen Bezirken irgendwelche alten Ansprüche erfunden werden, wo dann Küsten Grundstücke, oder auf Antiken Stätten Kompensations Grundstücke gegeben werden auch in privaten Grundstücken und in Verbotes Zonen.

Nasiq Naco

Justiz Minister Nasiq Naco, ist noch viel dreister. unten die Parlaments Website (wo der Wechsel von Spartak Braho dokumentiert ist). Ein vollkommen wertloses Juristisches Diplom aus 1992 besitzt er und war in einer Schlüssel Position der Staatsanwaltschaft in Durres (Zyrës së Prokurorit të Përgjithshëm, Drejtues i Prokurorisë së Rrethit Gjyqësor Durrës) zuvor, wo man nur für Verbrecher Kartelle aktiv ist, seitdem Ilir Meta Premier Minister war.

die Total Reform in Justiz und Polizei um die Institution in Funktion zubringen

3/12/2014

Der Mafia Justiz Minister Nasic Naco, die Profi kriminelle Richterin Dhurato Bilo in der nächsten Skandal Runde

Das Mafia Komplott der Justiz mit Bujar Nishani und den Berisha Justizminister Gangstern, gegen die EU und US Justiz Bringer, weil die selbst korrupt sind und sogenannte Einladungen, Verträge und Bitten benötigen, was die Aufgabe des X.Zaganjori war.

aus den Kommentaren berichten Albaner u.a. diese: Zum Fussball Spiel mit Chelsi waren 4 PD Abgeordnete in Augsburg, mit dem Obersten Staatsanwalt von Vlore und dem Chef der Lebensmittel Kontrolle: “Une jetoj ne qytetin e Aigsburgut 60km larg Mynihut. Ne finalen Bayern – Chelsi ishin ne nje restaurant ne Augsburg 4 deputete te PD, kryeprokurori i Vlores dhe drejtori i pergjithshem i Kontrollit te Ushqimit.”

Kein Witz: absolute absurde Richter sind in Aktion in Albanien:

Im Dienste der Albanischen Mafia: Das Berufungs Gericht in Tirana mit der Richterin: Zegjine Sollaku

Betrug, gefälschte Diplome, Inkompetenz und Mafia Verbindungen: Der Chef der Skrapari Bande Ilir Meta und seine LSI Partei

Komplett von der dümmsten Albaner Mafia heute kontrolliert, wo die Richter nicht einmal Basis Wissen von Gesetzen kennen, wie der US Departement of State festhält, identisch der neue EU Report: Eine Justiz existiert in Albanien nicht mehr.

US Report: Corruption in the judiciary was pervasive. Many judges issued rulings that did not appear to have any basis in law or fact, leading some to believe that the only plausible explanation was corruption or political pressure.
Das kriminelle Enterprise der Durres Justiz und kein Ende: Ex-Staatsanwalt Aleksander Plepi und die Ex-Richterin Marsela Balili

Besonders dreist der neue Justiz Minister Nasiq Naco, der direkt ebenso Staatsanwalt in Durres war, Mitglied in allen wesentlichen Verbrecher Organisationen dort in Durres und das sieht dann so aus, wenn die Durres Mafia mit Justiz Ministern aktiv wird: Polizei Präsidenten Mörder: Serferi Braho, fahren nun direkt vor Gericht vor und verhandeln ihre Preis Vorstellungen.

Neu Anfang in der Justiz: Mafia Deal des Ilir Meta das ein prominenter Verbrecher: Seferi Braho nun Staatsanwalt in Durres ist

Der Pate von Durres: Spartak Braho ist ein Langzeit kriminelles Construkt schon als Militär Staatsanwalt in der Enver Hoxha Zeit, seine hoch krinminellen Söhne sind eine Langzeit Legende des Verbrechens, des Drogen Handels, für Mord und vor allem als Haupt Täter und Anstifter den Polizei Präsidenten Gani Malushi in 2004 zu ermorden. Der veurteilte Agim Pepa, war Freund von Serferi Braho, der praktisch den Täter mit gestohlenen Luxus Jeep und gefälschten Diplomaten Kennzeichen damals vom Tatort in Spitale wegfuhr.

Ramiz Braho, mit dem Frachter Delon, war ebenso als Polizei Direktor nur ein billiger Drogen Schmuggler und Verbrecher, wo ein ganzes Netzwerk tätig ist.

Das diese Gestalten, seit 15 Jahren mit gefälschten US Kennzeichen durch die Gegend fahren, ist ebenso ein Markenzeichen für hoch kriminelle Banden vor allem in Durres. Die Kosovaren benutzen lieber Britische Kennzeichen, weil die auch keine TÜV Stempel tragen

Alle Fotos: direkt vor Gericht in Durres aufgenommen, Rruga Alexander Goga

Justic Prosecutor Durres: Mafia Boss Seferi Braho, Son of Spartak Braho Killer Chief and friend of Agim Pepa: 2004, executed Police President: Gani Malushi Justic Prosecutor Durres: Mafia Boss Seferi Braho, Son of Spartak Braho
Killer Chief and friend of Agim Pepa: 2004, executed – assassination: Police President: Gani Malushi

Direkt falsch herum geparkt vor Gericht in Durres! Mit Markenzeichen der dümmsten Durres Mafia: US Kennzeichen
US Albanian Court Mafia Durres: Seferi Braho US Albanian Court Mafia Durres: Seferi Braho, fährt mit gefälschten US Kennzeichen bei Gericht vor.

 

Richter Durres Staatsanwaltschaft albania

Database error: [Unknown column 'comment_ID' in 'field list']
SELECT COUNT(comment_ID) FROM wp_comments WHERE comment_post_ID = 3548 AND comment_approved = '1';

Comments Off

4/7/2014

Reise Verbot für Amerikaner in die Region “Lazarate” und die Luft Verschmutzung von Tirana

Filed under: — BuckZiesMutter @ 3:04 am

Direkt von der EU und der Weltbank, finanziert wurde die Zerstörung von Tirana und von Albanien, nachdem die illegale Bebauung in Tirana, die alten Stadt Planung der Italiener einer Luft Zirklulation zerstört hat, weil überall Hochhäuser entstanden, oft auf gestohlenen Grundstücken und vor allem unter Edi Rama. ca. 500 Gerichtssachen wegen gestohlenen Grundstücken liegen bei dem EU Menschenrechts Hof, wo sich jeder Gangster wie überall in Albanien selbst bediente. Tirana hat heute eine mit Staub und Dreck stark belastete Luft, was es vor 10 Jahren noch nicht gab. Man hätte vor über 10 Jahren alle Gelder von realen Erfolgen abhängig machen sollen und nicht jeden Unfug mit oft kriminellen Partner finanzieren.

Die Luft Verschmutzung von Tirana, übersteigt alle Grenzwerte der EU um 20 % und heute ist Tirana, oder Durres, ca. 5 ° vor allem im Sommer wärmer, unerträglich, weil jeder leichte Termik Wind weht, der nur funktioniert mit Parks im Zentrum und freien Luft Schneisen.


Dunst Glocke über Tirana, wo viel gebaut wurde, aber Hunderte von Appartment Block, ohne jede Baugenehmigung und bis heute nicht legalisiert.

Aber die Justiz ist ebenso ein desaströses Projekt der EU, wie die vielen kriminellen Partnerschaften, ausl. Firmen.

Tiranë, ndotja kalon normat e BE-së me mbi 20 përqind



trafik-Tirane_1
Agjencia Kombëtare e Mjedisit ka bërë matjet më të fundit të nivelit të ndotjes, nga ku rezulton se situata është alarmante. “Përsa i përket cilësisë së ajrit urban, mund të them që ne kemi bërë matjet në dy stacione. Rezultatet e para të grimcave të pluhurit në ajër…

 

Zu lange haben korrupte Zirkel der EU und USA einen Salih Berisha finanziert und gesponsert und seine kriminellen Minister. Denn der Bürgermeister Dash Aliku, ist ein uraltes Partei Mitglied der PD Partei des Salih Berisha und Partei Financiers auch der Bujar Nishani Klientel Mafia, der sich nun Staatspräsident nennt.

Das war vor 15 Jahren auch schon bekannt. Die korrupten Zirkel auch von US Politikern, Senatoren wie Eliot Engel, den Mafiösen EU Zirkeln der Lobbyisten sind solche Gestalten wie Sokol Olldashi, und die diversen Verbrecher Clans, die bevorzugten Partner.


Italienischen Polizei Video, wobei die Italiener Spezial Flugzeuge auch in Süd Italien einsetzen.

Bujar Nishani
Schutzherr, als Justiz- und Innenminister Bujar Nishani: ebenso: Flamur Noka, und Lulzim Basha, als Innenminister
US-Botschaft vor Ort

http://tirana.usembassy.gov/sm-04032014.html

 

Wichtigsten Export und Produktiv Produkt: Lazarate, und 900 Tonnen Cannabis Anbau in Albanien

Allein Lazarte, baut auf über 319 Hektar Land Cannabis an, was man auch inklusive der Italiener vor 13 Jahren im Detail wusste.

Das ist 50 % des BIP in Albanien: Lazarati prodhim droge sa 50 % GDP

Die historische Fakten Lage ist eindeutig: immer wenn ein Ilir Meta in einer Regierung ist, steigt der Drogen Export enorm, denn lt. EU Bericht in 2002,war damals 50 % des BIP, als Ilir Meta als Regierungs Chef kam. Diesen Erfolg mussten die Verbrecher umgehend nachholen, wie die NATO bekanntlich die Drogen Produktion in Afghanistan, gleich um 7.000 % steigerte, lt. UN Bericht.

Die gesamte Wirtschaft in Albanien ist ein Luft Geschäft krimineller Banden, geschützt durch die Justiz, Politiker und krimineller Ausländischer Zirkel und der Justiz Aufbau Missionen.

Lazarate
Erstmalig verlor die Berisha Partei, für Lazarate und Umgebung das Mandat für das Parlament, weil es selbst den Einheimischen zuviel Gangstertum rund um Cannabis und Kriminelle ist.

Innenminister Lulzim Basha, und Salih Berisha kündigten 2009, die Verhaftung des Drogen Barons Dash Aliku an, aber es geschah im Betrugs- und Lügen Theater der Albanischen Gangster Polizei, welche auch den Treibstoff Betrug und Handel, wie illegales Bauen und Grundstücks Raub organisieren, absolut Nichts.

Polizei Offiziere, sind direkt daran beteiligt, mit mehreren eigenen Cannabis Verteil Ringen, ebenso kassiert die Neanderthaler Truppe aus Tropoje lieber ab im Waffen, Trreibstoff und Drogen Geschäft. Man ist als Police State, auch vollkommen überfordert, weil man ja auch Schutzherr der Plünderungs Banditen aus Nord Albanien ist und noch Gelder vor Ort von Geschäftsleuten erpressen muss. Erinnerungen an ermordete und wirksame Polizei Direktoren werden wach, wie Gani Malushi, der in Durres 2003 von der Kosovaren Bande des “Lul” Berisha erschossen wurde, der mit Lefter und Nard Koka praktisch Fatos Nano finanzierte und mit Spartak Braho verbunden ist wie mit Ilir Meta. Deshalb wird nun Ilir Meta, Parlaments Präsident und Lefter Koka Umwelt Minister. Woher diese Leute, ihr Geld haben hat niemand vor über 10 Jahren schon gefragt.

4/6/2011
Salih Berisha’s Drogen Boss – Bürgermeister in Lazarate: Dasho Aliko (Albaniens Kolumbien)

Hysni Burgaj
Stefana Bastoni und der Suppen Kaspar der Albanischen Polizei: Hysni Burgaj, einem Produkt der seit 20 Jahren als vollkommen irre auftretenden Britschen Gestalten in Albanien.

2 Spezial Flugzeuge der Italiener mit einer Art Wärme Bild Camera, stellten Landesweit die Detail der Anbau Gebiete fest und die Italienische ApwziL Polizei Mission wurde ebenso wie die Militär Cooperations beendet. Guardia de Financa Abteilungs Direktor: Stefano Bastoni , spricht klare Worte zur Beendigung der Mission! Die Justiz, Polizei und Regierung schützt die kriminellen Zirkel und Clans, denn es gibt keinen einzigen Fall der Anklage, Beschlagnahme von Vermögen von prominenten Verbrecher Clans, welche identisch wie die Politik sind, wo wir Sokol Kazazi nennen, der mit dem Berisha Clan, schon den Treibstoff- Waffen Schmuggel während dem UN Embargo nach Bosnien und Jugoslawien organisierte. Die Gestalt läuft auch unter dem Namen Seferi Efendi in Durres herum! Die wirklich Grossen der Anti Mafia und Polizei Italiens, kommen nicht mehr nach Albanien, wegen Sinnlosigkeit, was man am Albanischen Interpol Direktor: Dritan Berisha sieht, der 2006 noch unter PAMECCA II, aus dem Polizei Dienst entlassen wurde, weil er in Vlore auf unbewaffnete Studenten geschossen hatte. Hirnlose Tropojaner, aber mit dem Capo der Mafia: Salih Berisha verwandt, wie die Dumm Bande der Brecani und Co. ebenso. Berisha Verwandte sitzen überall, auch im verteidigungs Ministerium, identisch wie bei Ilir Meta, der seine komplette Dumm Verwandtschaft, welche noch nie gearbeitet hat, für Arbeit vollkommen unfähig ist, nur irgendwo unterbringen will.

900 Tonnen Cannabis wird inzwischen als Haupt Industrie und Produktion Zweig in Albanien angebaut, mit einem Erlös von 4,5 Milliarden € pro Jahr, praktisch auch als einziges Export Gut von Albanien, nachdem der Westen vollkommen versagt hat, irgendeine Basis für Produktion und Arbeits Plätze aufzubauen und nur die Balkan Ländern, vollkommen korrumpierte, vor allem unter der Rot-Grünen Regierung, aber vor allem ebenso durch die Amerikaner mit ihrer Drogen und Betrugs Bank: American Bank of Albania, Griechischen Geldwäsche Banken in Albanien, oder Österreichischen Bestechungs Touren quer durch die Albanischen Regierungen, wie die Türken, direkt mit dem Schwiegersohn von R. Erdogan und der Calik Gruppe…………………………….

Im Kosovo der selbe Murks der Abzocker, welche Milliarden stahlen aus der EU und den USA. Identisch in Afghanistan, Irak oder Afrika.

Die Kosovo Befriedung, scheiterte an der Inkompetenz der Internationalen

4 Fischer erhielten hohe Haft Strafen in Brindisi, für Drogen Schmuggel

21 vjet burg për 4 peshkatarët durrsakë në Itali

Itali, 4 prill 2014 - Gjykata italiane dënoi në total me 21 vjet burg 4 peshkatarët durrsakë, të arrestuar në 30 janar 2013 në Portin e Brindizit, me 15 kg heroinë të ndarë në 28 pako.

Peshkatarët e dënuar janë:

Rustem Mustafa, 54 vjeç, u dënua me 7 vjet e 6 muaj burg.

Kadri Cami, 66 vjeç, u dënua me 4 vjet e 6 muaj burg.

Ferdinand Shkurti, 49 vjeç, u dënua me 4 vjet e 6 muaj burg.

Avni Ceka, 60 vjeç, u dënua me 4 vjet e 6 muaj burg.

Ngjarja

Policia italiane ka mundur të sekuestrojë në portin e Brindizit, në datë 30 janar 2013, 15 kile heroinë, ndërsa ka vënë në pranga 5 persona, mes tyre 4 shtetas shqiptarë. Sasia e madhe e drogës ka mbërritur në portin e Brindizit me një peshkarexhë shqiptare, “Durrësi II", në të cilën ndodheshin shtetasit Rustem Mustafa, 54 vjeç (kapiteni i peshkarexhës), Kadri Cami, 66 vjeç, Ferdinant Shkurti, 49 vjeç dhe Avni Ceka, 60 vjeç. Ndërkohë në pranga ka përfunduar edhe shtetasi italian Teodoro Di Lauro, me precedentë penalë.

Karabinierët kanë mbajtur nën vëzhgim shtetasin Di Lauro, nga Brindizi, i cili ndodhej në shoqëri të disa personave të njohur për lidhjet e tyre me organizatat mafioze. Di Lauro ndodhej në një automjet tip Ford Fiesta me të cilën është vënë më vonë në lëvizje drejt portit të Brindizit. Në molin Feltrinelli ai ka marrë një çantë të madhe që ka vënë në lëvizje policinë.

Karabinierët kanë hyrë në aksion menjëherë dhe kanë arrestuar shtetasin brindizin dhe 4 shqiptarët që ndodheshin në mol. Brenda çantës që policia i sekuestroi Di Lauros ndodheshin 28 pako me heroinë. Policia e Brindizit deklaroi në atë kohë se kjo është sasia më e madhe e heroinës e konfiskuar në këtë zonë gjatë viteve të fundit. Në shtëpinë e Di Lauros karabinierët kanë gjetur dhe sekuestruar një pistoletë të tipit Tocarev dhe një sasi të kosiderueshme fishekësh.

/gje. th. agjencia e lajmeve “Dyrrah”/

 


- See more at: http://www.durreslajm.com/aktualitet/21-vjet-burg-p%C3%ABr-4-peshkatar%C3%ABt-durrsak%C3%AB-n%C3%AB-itali#sthash.UTmwcKqj.dpuf
Und noch ein Schmuggler Fisch Kutter aus Durres. 818 kg Cannabis nach Kroatien, wobei man nicht einmal zur Tarnung Fischerei Gerät hatte. Die Mafia Familie aus dem Kosovo des Skender Kapiti, leitet natürlich die Fischerei Genossenschaft

818 kg kanabis nga Durrësi në Kroaci

Durrës, 6 prill 2014 - Prestigjiozja amerikane “ Fox News ” njofton se policia kroate sekuestroi 818 kilogramë kanabis të transportuar me një peshkarexhë të nisur nga porti shqiptar i Durrësit. Vlera e drogës shkonte në 1,3 milion euro dhe ajo ishte e ambalazhuar në 700 pako për lehtësi transporti dhe shpërndarje. Kjo është sasia më e madhe e kanabisit e kapur për këtë vit nga policia kroate.

Në kuadrin e këtij operacioni u arrestuan 2 shtetas boshnjakë dhe 8 shtetas kroatë. Pronari i peshkarexhës shtetas shqiptar mundi t’i shpëtojë prangave të policisë kroate. Ai u shpall në kërkim ndërkombëtar.

/gje. th. agjencia e lajmeve “Dyrrah”/
- See more at: http://www.durreslajm.com/aktualitet/818-kg-kanabis-nga-durr%C3%ABsi-n%C3%AB-kroaci#sthash.sWyPP3Ls.dpuf

3/24/2014

Der Chef der Durres Hafen Sicherheit: Fisnik Myrtezaj, ist ein verurteilter Kokain Drogen Boss, Grundstücks Dokumenten, Fälschungen, Raub,

Filed under: — Super Visor @ 3:50 pm

Einen Profi Schmuggler als Sicheheits Chef für den Hafen zuernennen, sagt wieder einmal Alles, über die Durres Hafen Direktion, welche sogar eine Verurteilung noch auf der Website bestritt, als das Urteil, durch einen prominenten Richter längst veröffentlicht war. qIm Gegensatz zu den Medien, ist es kein Skandal Edi Rama, sondern erneut ein Skandal des Edmond Haxhinasto, der Transport Minister ist und dem krimminellen Enterprise u.a. der FES und des Martin Schulz, mit Ilir Meta und dieser LSI Partei.

Altes System bei der SPD - FES gesponserten Verbrecher Partei des Ilir Meta: nur mit Kriminellen, teilweise auf der Interpol Liste, was die beste Qulifikation ist, auch Staatssekretär zuwerden, wie der Fall Almir Rrapo zeigt, Staatssekretär des Ilir Meta als er Aussenminister war.

Qulifikation Null für den Posten: Die vom Westen mit Millionen ausgebildeten Sicherheits Experten, für den Hafen, kamen nicht zum Zuge und sind unverändert Arbeitslos, nachdem Sokol Olldashi den Hafen in ein kriminelles Enterprise umwandelte, mit vielen hohen Mauern, was in der Welt ebenso einmalig ist. Lt. Hafen Direktor hätte Fisnik Myrtezaj, als Rechts Anwalt gearbeitet, im Lande wo die Richter keine Bais Gesetze kenne und wo der Kauf der Juristischen Diplome eine Legende ist.

Auffallend: Auch die Berisha hörige Richterin Adriana Fullani (Ehefrau von Adrian Fullani: Banken Präsident), hat das Urteil unterschrieben und wohl den Skandal nun veröffentlicht, obwohl die gute Frau, viel Dreck am Stecken hat, u.a. auch für das Berufungs Verfahren des späteren Polizei Präsidenten Mörders: Adem Tahiri.

siehe auch wie andere Kriminelle sich in hohe Positionen einkauften, abgesehen davon, das einschlägig korrupte Betrüger direkt in Ministerien sind, womit Vieles beim Alten blieb. Ausnahme ist das Innenministerium vor allem, wo eine positive Entwicklung zusehen ist.


Der Arbeits Minister Erion Veliaj, setzt den Mafia Boss: Saimir Kurti, als Direktor für Arbeit in Kavaje ein und der Skandal mit Aleksandër Kalemaj

Fisnik Myrtezaj, gehört direkt zu der extrem kriminelle Familie des Nard (Leonhard Koka) - mit Bledar (Bledi) Klosi, welche bereits ab 1997 viele Jahre den Hafen kontrollierten, weil man mit Fatos Nano Verträge unterschrieb, über die Kontrolle der Lager Häuser im Hafen. Bruder des Ministers Lefter Koka, engste Freundschaft mit den kriminellen Söhnen des Spartak Braho und Partner mit der Bande de Durresi: des Kosovaren Lulzim Berisha. Arben Braho erhielt einen Posten im Rathaus, Seferi Braho, der bekannte Frauen und Drogen Händler wurde Staatsanwalt unter Nasic Naco. Lefter und Nard Koka, sind Schwager der Super Gangster Familie: Agron und Armando Duka aus der Drogen Metropole Shiak.

Die Zoll Chefin Elisa Spiropali, setzt die Monopol Scanner Lizenz im Hafen Durres aus

Wenn die Deutschen Sicherheit im Hafen finanzieren, geschah immer das Gegenteil, wie auch mit dem UNODC Büro, inklusive Scanner für die Container, wo nie Container mit Waffen, Zigaretten und Drogen usw. gescannt wurden, denn die Lizenz wurde an die Internationale Mafia gegeben, bis das jetzt beendet wurde. Der neue durchaus korrekte Präfekt von Durres: Rolant Xhelilaj, der einen guten Namen hat, kritisiert die Aufklärung bei Drogen Delikten von 13 %, was extem peinlich ist. Durres ist der Haupt Umschlags Platz für Drogen in Europa, mit dem Super Verteiler: Shiak des Dash Gjoka Clan.*

Digital Camera

Hafen Büro von den Deutschen finanziert (siehe Schild), mit der UNODC, der UN Organisation gegen den Drogen Schmuggel. Die schreiben spektakulaere Berichte, machen ansonsten Nichts, sondern arbeiten mit Verbrechern, wie der Mord des Anton Stanaj, als UN Mitarbeiter im Sued Sudan zeigte. Nauterlich VW General Vertreter in Montenegro.

Der Durres Hafen Sicherheits Chef: Fisnik Myrtezaj, trat heute zurück, nachdem sein Vorleben als verurteilter Drogen Boss und Zigaretten Schmuggler bekannt wurde. Alles normal im System der Ilir Meta Partei LSI, und des Transport Ministers Edmond Haxhinasto, wo Posten nur an Kriminelle verkauft werden, was man Klientel Politik nennt. Edmond Haxhinasto, gehört zur Abteilung functionale Analphabeten, was er als Wirtschafts Minister auch schon zelebrierte, wo nur die linke Gehirnhälfte funktioniert, wo das Sprach Zentrum liegt. Er bestreitet natürlich Alles und hier ist das Gerichts Urteil (von einem prominenten korrupten Richter: Gani Dizdari sogar), auch wegen Zigaretten Schmuggel verurteilt. als ein Gross Schmuggler aus der Politik Finanzierung. Erneut Original Bujar Nishani Richter im Sumpf der von der EU installierten Mafia Justiz in Albanien.

Das Urteil! vom 26.11.2011
Gani Dizdari
Gani Dizdari, gehört zur Reise Truppe der Berisha, Bujar Nishani Justiz Mafia, denn er taucht hier bei dem Durres Gericht auf, in anderen Fällen in Fiere, oder in Tirana, immer wenn Klientel praktisch einen Freispruch brauchen. Eine vollkommen kriminelle Familie im Solde der Politik, wie die Fakten zeigen.

06 Feb 12
Three Indicted for Bribe on Albania’s Supreme Court

Prosecutors in the city of Fier have indicted three suspects, including a relative of a Supreme Court Judge, over an alleged attempt to influence a verdict in a murder trial.
Der International bekannte vollkommen korrupte Richter: Gani Dizdari, sprach diese Urteil, wo keine Gesetze mehr erneut galten, mit einem viel zu niedrigen Urteil, für Gross Drogen Schmuggel.

Alles normal im Hafen Durres, immer mit Kriminellen, was bei einem LSI Minister nicht verwundern kann. Man macht dort weiter, wo ein Sokol Olldashi, Ridvan Bode und P. Ndreau, die Konkurrenz Verbrecher Clans ins Spiel brachte, mit Hilfe korrupter Deutscher Consults und Firmen. Im Debakel des Hafen Durres, ist heute weniger Sicherheit, als in 1997-98, was die Albaner auch gerne selbst erzählen: “hier kann man Alles kaufen"!

Praktisch hatten sich nur die Verbrecher Kartelle geändert, denn praktisch die gesamte Prominenz der Berisha Partei, Familie, Josefina Topalli, Fatmir Mediu, waren immer im Drogen, Waffen Schmuggel, Betrug ohne Ende mit gefälschten Dokumenten verwickelt und oft der Motor. Der neue Kultur Beauftragte von Durres, gehört auch zu den LSI Banden. Agron Gropa, ebenso in vielen Sicherheits Bereichen tätig, wie der Gerichts Bewachung, ebenso ein verurteilter Drogen Boss. Identisch der verhaftete Stadt Architekt von Durres, der sich auch den Posten nur erkauft hat.

Alles normal im Hafen Durres!

Fisnik Myrtezaj
Fisnik Myrtezaj, kaufte einen wichtigen Sicherheits Posten, welcher praktisch immer in Hand der Albaner Mafia war, mit Ausnahme von Ende 1999 bis 2005.

Klientel Politik der Mafia Partei LSI des Ilir Meta und Spartak Braho: Nichts Neues, denn ein Ilir Meta, besorgte schon der Spartak Braho Bande, Diplomaten Pässe, bis man diese Leute in Italien 2001 festnahm.

DP: Drug trafficker made port director

Grundstücks Raub, für Geldwäsche Geschäfte u.a. im Skandal der Bucht von Spille (es gibt dort seit 8 Jahren nur Skandale um gefälschte Dokumente, welche bis in die höchsten Berisha Kreise gehen, und wie so oft: Alban Yhillari), wo auch erneut Agim Hoxha angeklagt ist. aber der neue Sicherheits Chef des Hafens Durres, dank der Frankenstein Partei LSI, wurde 2011 zu einer 3-jährigen Haft Strafe in Durres verurteilt für Kokain Schmuggel. Die Familie Myrtezaj, ist in der Adminstration weit gestreut und in unzählige Skandale verwickelt. Der Justiz Minister Nasic Naco, gehört identisch zu dieser Durres Mafia, stahl ebenso über 200 Grundstücke in der plazhe.

Die Mafia Partei LSI, mit ihren 4 Ministern, ist das grösste Politische Problem in Albanien, wie der Mafia Präsident: Bujar Nishani!

Deutsche Mafia Lobbyisten, sind Langzeit Partner der Gangster rund um Ilir Meta, und luden Ilir Meta u.a. 2001 nach Hamburg ein, wo der Innensenator Schill, von der Albaner Mafia “Osmani” und Co. gekauft wurden. Der Drogen Export hatte damals eine Steigerung um über 300 % in der Ilir Meta Regierung, denn “Donna” Spartak Braho, war ein wichtiger Verbündeter, und die Deutsche Botschaft vollkommen korrumpiert damals und von der Mafia übernommen, lieferte die Visas. siehe Visa Skandal und die Bundesdruckerei Skandal mit Ludgar Vollmer!

11/1/2010
Ex-Staats SekretÄr des Ilir Meta’s: Almir Rrapo, Albaniens grosser Verbrecher Clans, wird in die USA ausgeliefert

24 Mars, 2014
Flash / Politikë | nga Redaktor Redaktor
Pas denoncimit të PD, dorëhiqet drejtori i Portit Durrës

lauraPartia Demokratike ka denoncuar edhe sot ato që i cilëson emërime të personave të inkriminuar në krye të institucioneve të rëndësishme në vend.
Në një deklaratë për mediat ditën e hënë zëdhënësja e PD-së, Laura Vorpsi ka akuzuar kryeministrin Edi Rama se ia ka besuar shërbimet e Portit më të madh në vend, një personi të dënuar në 2011, me 3 vite e gjysmë burg për prodhim dhe shitje të lëndëve narkotike. Menjehere pas deklarates se PD nuk ka vonuar edhe doreheqja e drejtorit te Portit Durres, Myrtezaj, i cili ka deklaruar se do ndjeke rrugen ligjore per te perballur keto shpifje te Partise Demokratike…

Deklarata e plotë e PD

Edi Rama ia ka besuar shërbimet më të rëndësishme të Portit më të madh në vend, një personi që në janarin e vitit 2011 u arrestua nga policia për trafik kokaine.
Gjykata e Durrësit, 3 vite më parë, e ka shpallur Fisnik Myrtezajn fajtor me akuzën e prodhimit dhe shitjes së lëndëve narkotike, duke e dënuar me tre vite e gjysmë burg.
Po kjo nuk është pengesë për Edi Ramën që ta bëjë atë drejtor të shërbimeve mbështetëse në Portin e Durrësit.
Rilindja e Edi Ramës është një dështim i madh, dhe po rezulton çdo ditë një flluskë elektorale, por ama rilindja e Edi Ramës për disa militantë, sidomos për ata që kanë pasur probleme me ligjin dhe drejtësinë, po funksionin për së mbari.
E kemi parë Edi Ramën të shfaqet shpesh në portin e Durrësit, me doganierë e konsulentë, duke folur për projekte dhe për të ardhmen, por asnjëherë ai nuk tha se përse një të dënuar me 3 vite e gjysëm burg për trafik kokaine, e ka vënë në krye të shërbimeve të portës hyrëse të Shqipërisë në Adriatik.
Këtë ndryshim ka pasur ai parasysh, kur ka thënë se do të bëjë për Durrësin, aq sa nuk është bërë në këto 23 vite.
Faktet tregojnë të kundërtën. Dhe fakti më i fundit është alarmant, për sigurinë e portit të Durrësit, për sigurinë e kufijve tanë, dhe është një akuzë e drejtpërdrejtë për kriteret që vë në zbatim Edi Rama teksa emëron rilindasit e tij.
Çdo orë që kalon me heshtjen e Kryeministrin, e rëndon edhe më shumë dhe e bën edhe më përgjegjës Edi Ramën për inkrimimin e posteve kyçe të administratës shqiptare.
http://www.ama-news.al/2014/03/pd-ne-tjeter-denoncimdrejtori-portit-durres-denuar-per-droge/

04 Dhjetor 2013 - 05:35

Pronat në Spille tërhiqet prokuroria

TIRANE- Skandali me kthimin e 79 dynym tokë në zonën turistike të Spillesë, ka përfunduar me tërheqjen e prokurorisë së Tiranës, e cila në fund të procesit gjyqësor ndaj 6 të pandehurve, ka tërhequr akuzat për 5 ish-zyrtarët dhe se ka kërkuar dënim vetëm për shtetasin Nuri Myrtezaj. ……

Shkrimi u publikua sot (04.12.2013) në gazetën Shqiptarja.com (print)

Redaksia Online
(d.d/shqiptarja.com) - See more at: http://www.shqiptarja.com/aktualitet/2731/pronat-ne-spille-terhiqet-prokuroria-189796.html#sthash.jLu1qma8.dpuf

Ein Botschafter Agim Isaku und 2 Richter (Ken Dhima, und Klorinda Çela ), werden nun angeklagt, wegen falscher Vermögens Erklärung und unerklärlichen Reichtum bei verschwiegenem Immobilien Vermögen. Tausende von Vermögens Erklärungen, wurden nie bearbeitet, nie eingereicht und die Strafen waren ohne Bedeutung.

Fshehën pasurinë, ILDKP padit në prokurori ambasadorin Agim Isaku dhe dy gjyqtarë

* Aber das Finanzierungs Modell, rund um den Super Verbrecher Clan:

Mafia Clan of Democratic Party of Albania

Prime Minister Sali Berisha

 

  1. kukRexhep ARAPI, resident in Katund Sukth, nicknamed “KEPI” has a criminal record as follows:
  1. In the year 1991 (in March) he has killed at the Port of Durrës, for feud issues the citizen A. Cyrbja, resident in the Katund Sukth village; has been arrested for this crime in 1994 and has been released because of lack of evidence.

………

Gjoka Super Market-Shiak! 15 years drug and prostitutions center! Abhol Center für Drogen, über 15 Jahre, auch für Kosovaren, welche auf die Fähren wollen.Die Xhafzotaj – Shiak Mafia: AGIM HOXHA und die Terroristen Familie: BLEDI MUSA SHUAIPI in Durres

  1. Dashamir GJOKA and his clan, residing in the Sallmone village have a criminal record as follows:
  2. D. Gjoka has been and is one of the biggest traffickers of women with intent of prostitution to Italy. The chief of the girls in Italy has been a girl from Vlora, named Linda, who is currently Dashi’s wife and they have two children. Her brother Miri works at the Supermarket as chief accountant. D. Gjoka is on record in the State Police for International Drugs Trafficking and Women with intent for prostitution, Murder etc.
    The Gjoka Supermarket is the main center for the trafficking of drugs that comes from Turkey and Macedonia and the supply base for many criminal groups in Durres and Tirana and also the location where the cars that will be traveling to Italy and carrying drugs are supplied. Dashi currently owns an armored vehicle which has the licence plate: DR 51 90 C. It must be noted that Dash Gjoka is the main source of supply for all the drugs suppliers in Albania because it is a well known fact that a close friend and financial supporter of I.M, S. Olldashi. The latter meets with Gjoka almost every week. Oftentimes, the Democratic Party MPs Bamir Topi, Ridvan Bode, S. Olldashi etc come to dine or to supply in this supermarket, since they are close friends with Dashi.
  3. ………………
  4. http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1264

3/1/2014

Der Parkplatz für “Invalide” in Durres bei Gericht: Staatsanwalt: Seferi Braho ist nun wohl Invalide

Filed under: — Insider @ 8:46 pm

Seine Mutter ist ja auch als “Donna” des Drogen Handels in Durres bekannt, Ehefrau des “Paten von Durres” Spartak Braho und die missratene Verwandtschaft und Partnerschaften beschäftigen seit 40 Jahren auch die Italienische Polizei, weil Spartak Braho als Militär Staatsanwalt schon in der Enver Hoxha Zeit, mindestens in 1974 den Zigaretten Handel mit der Apulischen Mafia organisierte, wo die Nautischen Nachrichten schon damals vor den Schnell Booten Nachts zwischen Albanien und Italien warnten, das man die Boote ignorieren sollte. Deshalb sind die Ausführungen des Spartak Braho als Comedy Show zuwerten:

Jetzt muss der im September ernannte Stadt bekannte Drogen Boss: Seferi Braho im Februar 2014 auf dem für Invalide reservierten Park Plätze gegenüber dem Gericht in Durres parken. Wir wünschen gute Besserung, bei so einem schweren Schicksal Schlag in der Braho Familie!

10/10/2013

Neu Anfang in der Justiz: Mafia Deal des Ilir Meta das ein prominenter Verbrecher: Seferi Braho nun Staatsanwalt in Durres ist

http://balkanblog.org/wp-content/uploads/2014/03/PICT0246.jpg
(Febr. 2014)Deutlich zu sehen, wie das Auto (Roter Ford Jeep mit dem Marken Zeichen von Dumm Mafiosi: US Kennzeichen) des Staatsanwaltes Seferi Efendi vor dem Gericht in der für Invalide reservierten Park Zone parkt “Vend I Rezervuar Per Invalide”

Ein trauriges Schicksal ereilte wohl den auch als schiesswütig bekannten Ganoven, der den Auftrags Mörder Agim Pepa, vom Tatort wegfuhr, als er in 2004 den Polizei Präsidenten Gani Malushi, fast vor dem Polizei Präsidium mit der AK-47 hinrichtete.

“Pate von Durres” Spartak Braho, über das Krebs Geschwür der Albanischen Justiz

HCJ Theater Justiz und nichts Neues von den Gangstern Elvis Cefa und Bujar Nishani

Durres Mafia Stadt, ohne Justiz, was die dümmste Mafia sogar kritisiert

Der Hass und die Verachtung der Bevölkerung gegen die Durres Richter und Staatsanwälte

2001 wurden in Italien 2 Albanische Diplomaten festgenommen, welche von Ilir Meta, dem Premier Minister Diplomaten Pässe erhalten hatten, auf Grund einer Bitte des Spartak Braho, der für das Drogen und Verbrecher Kartell seines Sohnes: Seferi Braho behilflich sein wollte. Grund Drogen Handel!
Drogen Ilir Meta
300 % Drogen Export Steigerung unter der Ilir Meta Regierung Ende 1999 bis Anfang 2002, nach Italien. Vor allem durch das Braho - Artur Kuko (NATO Botschafter) Lefter Koka und Lulzim Berisha Mord und Verbrecher Kartell mit Partnerschaft mit der Deutschen Botschaft in Tirana.

Durres Geldwäsche Stadt, der dümmsten Verbrecher


Die dümmsten Albaner Mafiosi Familien trifft man schnell im Raum Durres, wobei Plepa dann die Heimstätte der Kosovo Banditen Clans ist und Golem.

6/3/2012

Capo der Tirana Mafia: Aurel Bylykbashi - Schutzherr für Geldwäsche und Zerstörung der “Touristik Zone” in Albanien

Sein Vater ist der Dumm Kriminelle Ex-Innenminister ish-ministri i Brendshëm Ali Kazazi, der direkt in die Ermordung von Azem Hajdari für Salih Berisha verwickelt ist, und aktiv war, bei Anschlägen gegen den Haklaj Clan im Raum Bajram Curri und Tropoje. Waffen Schmuggel Konkurrenz mit Ali Kazazi, damals und dem Haklaj Clan, der Haupt Grund für den Mord."Readiness to escort the multinational forces", is the title of an article in the newspaper Rilindja regarding the visit of the Secretary of State at the Defence Ministry, Ali Kazazi, and Chief of the General Staff, Major-General Adem Copani, to the military unit of Zall-Herr in Tirana. [09] Ali Kazazi put under house arrest


Die Firma hat keine Firmen Registrierung im Nationalen Firmen Register QKR , obwohl man laut eigenen Angaben, seit 2006 herum baut. Ich hatte da bei Notaren ebenso nachgefragt.

1/17/2012
Die Peinlichkeit im Null Funktion Staat, wenn die Ilir Meta / Spartak Braho uralt Mafia, die Justiz kauft

Der Ex-General Staatsanwalt Arben Rakipi, fordert: die Richter und Staatsanwaelte zu entfernen mit Neu Anfang

 

aus September 2013:

Ramiz Braho, mit dem Frachter Delon, war ebenso als Polizei Direktor nur ein billiger Drogen Schmuggler und Verbrecher, wo ein ganzes Netzwerk tätig ist.

Das diese Gestalten, seit 15 Jahren mit gefälschten US Kennzeichen durch die Gegend fahren, ist ebenso ein Markenzeichen für hoch kriminelle Banden vor allem in Durres. Die Kosovaren benutzen lieber Britische Kennzeichen, weil die auch keine TÜV Stempel tragen

Alle Fotos: direkt vor Gericht in Durres aufgenommen, Rruga Alexander Goga

Justic Prosecutor Durres: Mafia Boss Seferi Braho, Son of Spartak Braho Killer Chief and friend of Agim Pepa: 2004, executed Police President: Gani Malushi Justic Prosecutor Durres: Mafia Boss Seferi Braho, Son of Spartak Braho
Killer Chief and friend of Agim Pepa: 2004, executed - assassination: Police President: Gani Malushi

Man macht Mafia konform auch Geschäfte über die Botschaften, wo der Neffe von Spartak Braho: Shkëlzen Macukulli in Polen ist.

Direkt falsch herum geparkt vor Gericht in Durres! Mit Markenzeichen der dümmsten Durres Mafia: US Kennzeichen
US Albanian Court Mafia Durres: Seferi Braho US Albanian Court Mafia Durres: Seferi Braho, fährt mit gefälschten US Kennzeichen bei Gericht vor.

Zeit Vertreib der westlichen Parasiten: International Conference on Security in the Western Balkans

Mafia Cars near the Durres Judge
Mafia Cars near the Durres Judge

Mit der Einsetzung von Arben Braho, funktionierte schlagartig, keine Bau- und Bau Polizei mehr in Durres.

Arbër Braho, Sohn des Spartak Braho, wurde als Vize Bürgermeister in Durres eingesetzt

Aufforstung der Currilla
sieht so aus, nachdem der Minister Lefter Koka versprochen hat, mit 2 Millionen € die Currilla aufzuforsten, ab Februar 2014

Ein paar Löcher werden in die Lehm Hänge gebudelt durch die “Experten", ohne Erde werden ein paar Kiefer Zweige dort in den Boden gesteckt, aber wie das funktionieren soll, wissen die wohl nicht. Die alten Forst Experten, welche früher die Baum Schulen leiteten, wurden dazu nicht gefragt, sondern Parteibuch Experten der Idiotie. Man könnte mit wenig Geld, überall die alten Baum Schulen aktivieren.

Null Funktion der Stadt Polizei in Durres, seitdem die Braho Familie, ihre kriminellen Familien Mitglieder nur unterbringt. Hier die Fahrzeuge der so schlecht verdienenden Stadt Polizei von Durres.

Digital Camera

2/7/2014

Bujar Nishani, die Ratte des “Sigurime” besucht Eliot Engel in USA

Filed under: — Gjoka @ 11:48 am

Man nennt sich Staatspraesident - aber von was? Unveraendert ist diese kriminelle Struktur Organisator der Fiere PD Verbrecher Struktur und anderen kriminellen Elementen.
Eliot Engel Bujar Nishani Orden verteilt Bujar Nishani gerne und an jeden und ein Dinner ebenso der Albanischen Lobby.

Die kriminellen Staatsanwalt und Richter Banden, blockieren heute jede Justiz in Albanien, fast Alle ein Diplom der Mafia Universitaet “Kristal” vor allem erhielten durch die Berisha Mafia mit Sokol Kociu, was man inzwischen an Partei Gaenger auch fuer 1.000 Lek schon(erzaehlen die neuen Uni Rektoren) verteilt, obwohl diese Ziegenhirten functionale Analphabeten sind, hoch kriminelle und extrem dumm.

Kein Meeting im US Departement of State: Bujar Nishani, bei dem korrupten Gangster Eliot Engel, Langzeit Mentor krimineller Albanischer Politiker, vor allem von Salih Berisha, Ferdinand Xhaferrie. Niemand wollte mit den Gangster in Tirana sprechen, als vor einigen Wochen, eine hochrangige Delegation in Tirana war. Bujar Nishani musste sich sogar anhoeren, das Politiker fuer ihr Land arbeiten muessen, wo zugleich Salih Berisha und Lulzim Basha kritisiert und abgelehnt wurden.

Lobby Geschäfte, totale Korrumpierung mit der Albaner Mafia bringen erneut die Top Sicherheits Experten nach Albanien

Also reist Bujar Nishani, der Motor der Justiz und Polizei Zerstoerung zum US Mentor der Albaner Mafia: Eliot Engel, der sich von den Banden finanzieren laesst und sabbert dort herum, das er wie die Pest gemieden wird. Wenn jemand aus alter Sigurime Familie schon zu dumm war fuer eine Militaer Karriere, reicht das Niveau des Eliot Engel.

Wie eine Seuche, sind heute ueberall Idioten (Diplome der Universitaet “Kristal", des Langzeit Verbrechers Sokol Koci, der 1991 bereits in den Deutschen Asylanten Heimen, fuer die Berisha Drogen Kartelle, Kosovaren anheuerte) und mit Argita Berisha, des Bujar Nishani in der Justiz vor allem, weil er im Dienste der duemmsten Verbrecher Clans steht.

Eine “US Departement of State” Delegation ist in Tirana

Eine Einheit im Verbrechen, bis ganz nach oben!

Der Mafia Praesident Bujar Nishani, findet es ganz normal, das sein Adviser Ylli Asllani, zu Partei Versammlungen in die Verbrecher Hochburg Fiere faehrt fuer seine Partei Aemter. Ylli Asllani, organisierte ein Partei Treffen sogar in Fiere. Identisch der Berater: Gjergj Lezhia, der ebenso fest in der PD vertreten ist.
Aber der EU Botschafter macht es ja vor, wie korrupt man sein muss, vor allem rund um die Justiz Missionen, welche ein kriminelles Construct produziert hat. Neue Phantom Institute wurden gegruednet um Gelder zu vernichten, fuer ein Mafia Sponsering.
09 Shkurt 2014 - 07:30

Këshilltari i Nishanit braktis detyrën duke punuar për PD

TIRANE- Këshilltari i Presidentit të Republikës, Ylli Asllani shkel ligjin duke braktisur punën e tij për aktivitetet e Partisë Demokratike. Kjo bie në kundështim edhe me vetë deklaratë ne bërë nga kreu i shtetit Bujar Nishani, i cili vetëm dy ditë më parë theksoi se aktivitetet politike të këshilltarëve të tij janë pjesë e jetës së tyre private dhe se ata duhet vetëm të zbatojnë detyrat që i parashikon ligji. Shkelja më flagrante e bërë nga Ylli Asllani është fakti se ai la detyrën e tij në presidencë, dmth shkeli orarin zyrtar të punës dhe shkoi për të organizuar një takim me bazën e partisë në qytetin e Fierit, qytet në të cilin është deleguar për të drejtuar të gjithë procesin zgjedhorë brenda PD-së. - See more at: http://www.shqiptarja.com/Politike/2732/k-shilltari-i-nishanit-braktis-detyr-n-duke-punuar-p-r-pd-199941.html#sthash.ZyAMFOI8.dpuf

in 2014 wird Senator Eliot Engel eine klare Erklaerung gegen Lulzim Basha und Salih Berisha abgeben

8 Shkurt, 2014
Flash / Politikë | nga AMA-News
Kongresmeni Engel kundër Bashës e Berishës:Bashkëpunoni për vendin!

Engel-Berisha-BajraktariKongresmeni amerikan Eliot Engel inkurajon qeverinë dhe opozitën shqiptare që të punojnë së bashku për çështje që bashkojnë të gjithë shqiptarët. Në një intervistë për agjencinë e lajmeve “INA”, kongresmeni Engel tha se Shqipëria duhet të lëvizë më shpejt në rrugën e përparimit dhe integrimit.
engel basha
“Në një përpjekje për të përmbushur standardet e Bashkimit Evropian, në Shqipëri, unë i inkurajoj të dyja palët – qeverinë dhe opozitën për të punuar së bashku në çështjet që i bashkojnë të gjithë shqiptarët. Tani që Shqipëria, ka mbajtur zgjedhje të lira dhe të ndershme, unë shpresoj se i është hapur një shteg për anëtarësimin e saj në BE, që do të jetë i shpejtë dhe i qartë.”, theksoi kongresmeni amerikan.

Sipas Engel, “Shqipëria përballet ende me sfida të mëdha që kërkojnë bashkëpunim dhe vëmendje nga të gjitha partitë në vend”.
http://www.ama-news.al/2014/02/kongresmeni-engel-kunder-bashes-e-berishesbashkepunoni-per-vendin/

1/20/2014

Erpressung, Deutscher Bestechungs Lobbyismus und alle Lizensen im Debakel rund um die Hafen Durres werden überprüft

Filed under: — Zogaj Leku @ 12:57 am

Es gibt ja ein besonders gut bekanntes Bestechungs- und Erpressungs Geschäft, wie die CEZ im Ausland arbeitet, was zu dem Untergang der CEZ in Albanien führte. Reine Bestechungs- und Partnerschafts Erpressungs Geschäfte: gekoppelt an den EU-Kandidaten Status, was nun auch den Deutschen vorgeworfen wird. Das erste Bestechungs Monopol Geschäft wurde schon im Oktober für ungültig erklärt: Die erste Bestechungs Lizenz wird für ungültig erklärt: von der Österreichischen Firma GFI Weitere illegale Lizensen, für Monopol Geschäfte wurden aufgekündigt. siehe CEZ Geschäft im selben Zeitraum: * unten

Deutsche Firma und die Mafia, merkwürdige Geschäfte durch gerade gegründete Firmen, sind gut bekannt, wobei es einen weiteren Extrem Fall des Betruges gibt und der Inkompetenz, durch eine Deutsche Firma, rund um Betrug, was vor einem Abitrage Gericht vorgetragen werden sollte in 2012, aber nie geschah. Geschäfte wie aus der Website zuersehen ist: Alle mit hoch korrupten Ländern, wo nie eine Deutsche Justiz etwas kontrollieren wird, oder fiktive Ausgaben durch das Finanzamt.

aus 2009 Weltbank: Der Skandal um die Öl Anlagen und ein neues Kraftwerk bei Vlore

Ein weiteres Investment geht vor ein Internationales Schieds Gerichts Verfahren. 11 Millionen € fordert die Albanian Power Corporation (KESH sh.a. in Staats Besitz), 5 Millionen € ein Italienischer Investor und Alles merkwürdigerweise erneut wie bei dem Tschechischen Energie Versorger CEZ, mit einer Welt Bank Garantie unterlegt. Diese Weltbank Garantien, werden immer merkwüdiger in Albanien, was da ans Licht kommt, wobei die Albaner seit ca. 2 Jahren der Weltbank hohe Bestechlichkeit vorwerfen, ebenso der EBRD Bank. Die Weltbank beschäftigte als Leiter des Coastal Managment Plan Jamber Malltezi, Schwieger Sohn des Salih Berisha, der zuvor in Betrugs Geschäfte rund um Immobilien verwickelt war, was ebenso ein Licht auf die Weltbank Geschäfte wirft und heute in einem gesetzlichen Taliban Desaster endete.

Die Deutsche Firma Luthardt, hat die Verträge für den Betrieb der Anlage! Luthardt, ist lt. Website ein sehr junges (2008) Unternehmen aus Berlin, und wie solche Leute an solche Verträge heran kommen ist erstaunlich, aber die Italienische - Albanische Mafia ist ja dabei Partner. Man hat mit der Serbischen Mafia ebenso Langzeit Erfahrung, noch unter Milosevic, wo Alles nur mit Bestechung geregelt wurde. Offensichtlich, gibt es Verträgen keine Garantien für gelieferte Teile und Anlage, wo kurz gesagt bis heute Nichts funktioniert.

Die Deutschen und Türkischen Firmen im Hafen Durres werden kurz gesagt, raus geworfen.

Man macht Bestechungs Partner Geschäfte, der billigsten Art, mit dem Hafen Direktor, wo sich ganze Stapel von Anzeigen bereits im Frühjahr 2013, rund um seine Betrugs- Bestechungs Partner Geschäfte, inklusive Abgaben Erpressung, einem 20-jährigen Berisha Modell: Anklage Erhebung erfolgte dann im März 2013. Eduard Ndreu në prag të arrestimit. Kompanitë private dorëzojnë dosjen penale në Prokurori

Das Deutsche System ist ja gut bekannt: Immer mit Korrupten und Kriminellen, wo Griechenland vollkommen ruiniert wurde.
Da müssen Deutsche natürlich mitmachen:

2/21/2013

WikiLeaks - Stratfor: Berisha, the Albania mafia chief

Die vielen hohen Zäune im Hafen, sprechen allein schon für ein Chaos, was sich in den letzten Jahren entwickelt hat, was es früher bei wesentlich mehr Sicherheit nicht gab. Eine Art von Claim Absteckung, krimineller Firmen, wo es 1996 keine Zäune gab. Oder sollte man Sagen, das die Deutsche Bank Mafia kam, mit ihren Berufs Betrügern und als Partner die KfW wieder einmal: Deutsche Bank Projekte, mit der Italienischen Mafia in Albanien, sind ebenso eine Legende, wie mit dem Griechischen Gangster Spiro Latsis, sogar als Partner. Als Beispiel: Das Karvilac Projekt, wo der Spiegel sogar berichtet. Berufs Chaoten, kamen ab 2008 nach Albanien, wo bereits die guten Berisha Leute, das Land verliessen und keine Investoren mehr kamen.

Höhere Hafen Gebühren für die Entladung, wesentlich weniger Anteil daran erhält der Hafen, ineffiziente private Firma, ein totales Verlust Geschäft für den Hafen den Albanischen Staat (vorher erhielt der Hafen 30 % der Umschlags Gebühren, nun 11 %) und vor allem Arbeit. Shkelet master-plani, anija me sondë nafte çohet te kromi , was zu einer enormen Verschuldung des Hafens führte, mit dem Betrugs Kredit der EBRD und vollkommen falscher Beratung wir so oft, rund ums Ausbaggern. .

Es laufen ganz offizielle Untersuchungen, wie in 1997-98, wie jemand zu seinen Dokumenten kam. In Deutschland sind die Verbrecher Banden, Straffrei, wie der Visa Skandal zeigte, oder wie Griechenland ebenso vollkommen korrumpiert wurde. Warum ein Deutsche Staatssekretär: Ernst Burgbacher, versucht, primitive Dumm- und Korruptions Geschäfte, der ordinärsten Bestecherei zu schützen, mit dem Capo der Albaner Mafia zuschützen, Geldwäsche der Albaner Mafia fördert? Es wird wie im Visa Skandal die nächste Frage sein, in welchem Auftrage, diese Erpressungs Delegations Reise organisiert wurde im Oktober 2013. 4 Jahre versuchten im Visa Skandal die Hintermänner u.a. Joschka Fischer, diese kriminellen Verbindungen zur Albaner Mafia, zu vertuschen, mit Hilfe des Otto Schily. Der Vorgang zeigt, das die Deutschen Politiker, bis heute nicht einmal das 1 & 1 gemacht haben(ab Ende 1998), wie man vor Ort auftritt, identisch Italienische, Amerikanische Betrugs Politiker,, diverse Betrugs NGO’s und UN Organisationen, welche nur Geschäfte machen wollen.

Unter der Schirmherrschaft, des Auswärtigen Amtes, seiner Lobbyisten, wurde der Balkan vollkommen korrumpiert und ruiniert, wo Griechenland ein besonders gutes Beispiel ist, oder Afghanistan, wie der Kosovo ebenso.
Gezielte falsche Beratung, durch Mitglieder der Deutschen Industrie Vertretung DIHA liegt ebenso vor, was zum Ersten Mal in der Geschichte des Hafens, zu einem Defizit von 1,4 Millionen € in 2013 führte und weitere 15 Millionen € Bank Schulden, wo noch ein Guthaben von 5 Millionen € in 2005 bestand. Die Deutsche Consult DIWI, gehört zum Consult Roulette des Betruges und der Bestechung, wie Lahmeyer, Rodecco usw.. Eine vollkommen unsinnige, vorsätzlich falsche Beratung, im Hafen, was bei dem guten Club Service von Durres, und Sokol Olldashi mit 15 Jahren Erfahrung einfach war. Mindestens 3 bekannte Medien mit gutem Ruf, schreiben über das kriminelle Chaos, was auch im Hafen organisiert wurde, von immer den selben Profi kriminellen Construkten. Vorsätzlich falsche Beratung auch rund um das Ausbaggern des Hafens Durres, mit einem vollkommen überhöhten Kredit, der aber nicht für die Preis günstige Anschaffung eines technischen Bagger Systemes dienen soll, sondern der eigenen Tasche dient. Die Deutsche DIWI Consult, ist für diesen kriminellen Schwachsinn zuständig. Niemand braucht eine DIWI Consult in Albanien, welche sich mit Bestechungsgeld nur Aufträge erkauft. Nennen wir es: Betrugs Mafia Sponsering hier auch und Vernichtung von einer wirtschaftlichen Basis zum eigenen Profit. Einziger Grund der Tätigkeit: keine Justiz und so unterschlägt man mit der Albaner Mafia gemeinsam in alter Tradition hohe Millionen Summen.

Ein Internationaler Skandal, wo die Fach Presse berichtete: Der Hafen Durres, wo Beratungen echter Hafen Strategen, Auflagen der EU, ignoriert wurden und die bestehenden Hafen Master Pläne, wie überall in Albanien: alle Gesetze, Urbanistik Pläne, vorgeschriebene Ausschreibungen , hatten sich nach 2009 in Luft aufgelöst. Es gab schon 1993 Deutsche Logistik Firmen, welche das Land nach Zoll Betrug verliessen. Hinzu kommen die Schrott- Betrugs Bauten der DIHA Mitglieder: VEGA und DIWI Consult im Hafen.

Der Rauswurf der Bestechungs Lizenznehmer im Hafen von Durres (der KURUM Chaoten ebenso), wird nun entgültig organisiert und vorbereitet. Illegal und ohne die vorgeschriebene Ausschreibung, wurden die Lizensen gekauft, bzw. abgerundet durch Kick Back Geschäfte und Beteiligungen. Allen voran, die Deutsche German Albanian Logistic Agency und Albanian Stevedoring Company Shpk.

Die Dreistigkeit dieser Gangster, ohne die lt. EU Regelung geltende Ausschreibung, nach Abwahl noch schnell ein Bestechungs Lizenz mit Verwandten des Hafens Direktors (Sokol Olldashi Clan) zu organisieren ist einmalig, am 1.8.2013

VKM 493 1 gusht 2013 terminali lindor_0 Salih Berisha kennt keine Gesetze und das Lizenz Gesetz von 2006 sowieso nicht, wobei Hochtief und das korrupte Lizenz Geschäft mit dem Flugplatz, ja 2004 abgeschlossen wurde, als es derartige Gesetze nicht einmal gab.

Eine der wichtigsten Vorgänge ist in Albanien wird sein, das man die kriminellen Strukturen der Inkompetenz und Mafiösen Partnerschaften im Hafen von Durres beendet. Man wird diese Lizenz Partnerschaften mit der Albaner Mafia beenden, wo Deutsche mit vollkommen falschen Partnern, falsch anfingen und nur noch Probleme haben. Geschäftliche Partnerschaften mit Kriminellen, wie P. Ndreau, wo Verwandte Partner wurden. Geschäfte, welche nicht einmal die Italienische, Russische oder Türkische Mafia im Hafen machen wollten. Der neue Minister Edmond Haxhinasto steht vor einem Debakel und hat selbst viele Probleme.

Hafen Master Plan Durres
Der Hafen Master Plan, von 2008-2009 wurde genauso ignoriert, wie alle Gesetze, wie teuren Urbanistik Pläne ausser Kraft gesetzt wurden, durch Sokol Olldashi, weil er wohl wieder einmal in alter Tradition, Alles vergessen hat, das es sowas gibt. Seine Parteibuch Idioten, ohne Schule und Bildung, zerstörten in dieser Klientel Politik alle Institutionen, oft aus reiner Dummheit.

2008-2009, wurde ein neuer Hafen Masterplan genehmigt, mit Beratung der EU Experten, und genau gegen diese Masterpläne, wurde durch die Bestechungs Orgien der Deutschen und Türken massiv verstossen, u.a. weil es keinerlei Ausschreibungen gab. Die üblichen Betrugs Consults der Deutschen tauchten dann auch noch auf mit den üblen Banden der Deutschen Bank, und der Slowenischen Pleite und Betrugs Firma SCT, welche ebenso Langzeit Partner der Deutschen Betrugs Bank war im Skandal am Flugplatz von Lubanja und ebenso mit Verhaftungen unter gegangen ist. Nur die Deutschen laufen immer frei herum in Europa und sind Straffrei. Die Deutsche Industrie Vertretung: DIHA, hat etliche Mafiöse Betrugs Firmen als Mitglieder, vor allem rund um Real Estage, Grundstücke, Baufirmen, wo selbst der Bankrott der “Alpine” Betrugs Orgien von Bechtel & Enka, Verfahren der General Staatsanwaltschaft keine Bremse ist.

Die Chinesische Delegation im Hafen von Durres, mit dem Hafen Direktor
Hafen Durres

APD: Tragetet i kushtojnë portit më shumë se të ardhurat që merr

· Paralajmërohet para emisarëve të Pekinit “dëbimi” i turqve dhe gjermanëve nga porti i Durrësit: pakënaqësi serioze ndaj profesionalizmit të operatorëve privatë, si dhe kontratave të gabuara

Eine Delegation des Chinesischen Wirtschafts Ministerium, besuchte den Hafen von Durres (17.1.2014), und man plant die Deutschen und Türken aus dem Hafen, wegen dem Chaos raus zuwerfen. Der neue Hafen Direktor als Gastgeber, was er nur in Absprache mit wichtigeren Leuten macht.

Das wird wegen Bestechung, Erpressung, Kauf der Lizensen mit Bestechung, illegalen Lizensen, ohne Ausschreibungen, Mafia Geschäfts Partner, Kick Back Geschäfte u.a. direkte Verwandte des vorherigen Hafen Direktors, als Partner wird vor allem den Deutschen vorgeworfen. Die jetzige Regierung, ist durch den vorherigen Hafen Direktor P.Ndreu, bestens informiert worden, als er im Oktober zur LSI Partei wechseln wollte und durch die Akten im Ministerium.

Im Sinne der Berisha-Sokol Olldashi-Ridvan Bode Mafia und deren Drogen Kartelle: man errichtet mit allen Mitteln Wirtwschafts Monopole, was massiv bereits von über 10 Jahren hart kritisiert wurde, vom US Botschafter James Franklin Jeffrey hart kritisiert.
U.S. Urges Gov’t to Keep Pressure on Crime Lords
Tirana, October 28, 2003 - The U.S. ambassador warned Albanian crime lords on Monday that the international community was hunting them down and urged Albania to continue to pursue them because crime would harm its bid to join the West.
Die Probleme gehen weiter und ungebremst: Shkelet master-plani, anija me sondë nafte çohet te kromi

Besonders peinlich die aktuellen Betrugs Geschäfte der EBRD Bank erneut, welche zu noch mehr Chaos führt, mit dem Vorsatz den Hafen vollkommen bankrott zumachen. Da es genügend echte Langzeit Experten für Hafen Ausbaggern und Hafen Bauten in Albanien gibt, welche oft in Russland ausgebildet wurden, handelt es sich erneut um erpresste und gekaufte vollkommen überteuerte Arbeiten rund um den Hafen. Statt ein neues eigenes Bagger System zukaufen, was max. mit Begleich Fahrzeug 5 Millionen € kostet, wird ein Auftrag an Deutsche Consults erpresst, welche praktisch keine langfristige Lösung anbieten, für das 3-fache Geld.

Consults tauchen auf, welche Teil im Mega Milliarden Betrugs Projekt von Thyssen waren, mit einem Stahlwerk in Brasilien-Sepetiba. Man wollte einen der grössten Flüsse der Welt überlisten, durch Millionen teure, Fluß Baggereien. Vergeben wir den Titel:
don quichotte durres
“Don Quichotte” der Hafen Consults

HPC Hamburg Durres

Die VPC Consult, erkaufte sich im Deutschen Bestechungs Skandal rund um den Hafen Murks, eine teure Erkundung der Wassertiefen und des Hafen und des Zufahrts Kanales, obwohl seit vielen Jahren in allen Details bekannt. Teure Vermessungen für Nichts, weil jede Yacht eine Wasser Tiefen Vermessung heute mit überall erhältlichen Fischerei Sonars vornehmen kann und identisch genau, weil sich durch Stürme immer einige neue Tiefen ergeben.

Diese Leute sind auch verantwortlich, durch ihre Partnerschaften mit der Durres-Shiak Mafia, Beteiligungen auch an den Tochter Firmen, das die dümmste Albaner Mafia, den Hafen wieder übernahm, Durres und alle Institutionen zerstörten und, wo Verurteilte Gangster bekanntlich frei herumlaufen in Durres, wie aktuelle Hinrichtungen zeigen. Aber das sind normale Geschäfte der Lobbyisten, das man immer wieder auf die alten Verbrecher Strukturen zurück greift. Auch in den Medien werden viele Fragen gestellt, warum Deutsche mit den Gangster aus dem Visa Skandal (BKA Bericht) erneut zusammen arbeiteten, welche vor Mord damals nicht zurückschreckten. Der Deutsche Justiz Murks, lässt sich mit der Sache gut erklären.

Die ordinären Bestechungs Orgien, Deutscher Politker, Lobbyisten gut auch in Griechenland bekannt, sind ein peinliches kriminelles Enterprise, oft auch mit Unfähigkeit gekoppelt, wo die Zerstörung des Hafens Durres, mit Verbrechern als Partners, auch nicht mehr verwundern kann. Die jüngsten Hinrichtungen, führen erneut in diese Zirkel und Partnerschaften, wo ein BKA Bericht Details rund um Morde an Deutschen festhält. Es ging steil bergab mit dem Hafen seit 2009, als die Deutschen kamen und ein damals gut bekannter Idiot und Verbrecher wie Sokol Olldashi, hätte nie ein Partner sein können, wo diese Idioten Banden, in allen Bereichen in Durres ein Chaos anrichteten. Später wird wikeleaks ebenso schreiben, das Sokol Olldashi u.a. Kriminelle in den Polizei bringen wollte und gegen Geld verurteilte Mörder freikamen, wie der Kajolli Clan. Das ist der richtige Langzeit Partner der Deutschen, für Wirtschafts Ankurbelung. Es ist nicht der erste Rauswurf, von Deutschen Firmen in Durres, bei identischen Vorgängen, rund um Erpressung, Manipulation, Bestechung, wobei der Bundesdruckerei, wie der Berlinwasser Skandal eine besondere Note hatte: siehe unten*
8/9/2005

Durres stoppt das Mafia Geschäft Deutscher Politiker mit Berlin Wasser

siehe unten*

Der Hafen wurde gründlich ruiniert, machte erstmalig Defizite in der Geschichte in 2013 (1,5 Millionen €, enorme Schulden, wo es 2005, noch ein Guthaben von 5 Millionen € gab), seitdem sich dort eine Deutsche Firma mit Bestechungs Geld, eine unsinnige Lizenz bei dem Gangster Boss Sokol Olldashi einkaufte, der schon im Visa Skandal der Deutschen ein Hintermann war, mit Deutschen Visas ausgestattet war und die selben kriminellen Lobby Strukturen tauchen erneut rund um den DAW, hier auf dem Foto. Die alten Drogen- Geldwäsche Kartelle agieren erneut vor aller Augen. Sokol Olldashi und die Gruppe Dash Gjoka, haben wohl 10 Tonnen Heroin nach Europa verkauft, als ältester Berisha Financier in 15 Jahren.

Nachdem Deutsche mit ihren Schrott und der Inkompetenz den Hafen einen wichtigen Anteil am Ruin des Hafens haben, schwafelt ein Staatssekretär von dem wichtigen wirtschaftlichen Faktor des Hafens, was Kinder Kram ist, aber als teure Reise Show verkauft wird.

Die peinliche Delegation Reise, der Deutschen mit dem Besuch im Hafen von Durres: 3. Oktober 2013 (Pseudo Fake organisiert u.a. durch die IHK München), mit dem damaligen
Ernst Burgbacher Hafen Durres
FDP Staatssekretär: Ernst Burgbacher , wurde als Erpressung Versuch gewertet (Tage vor der EU Entscheidung, für den EU Kandidaten Status. Und der EU Botschafter ist aus selben Holz, nur noch dreister.

Wie kann ein Staatssekretär aus Deutschland überhaupt mit so einer Gestalt (Hans-Jürgen Müller), im Hafen Durres auftauchen? Ein schwerer Fehler, der Deutschen Aussenpolitik, das man sich von solchen Leuten nicht in 2005 trennte und distanzierte. Hans-Jürgen Müller, war schon der Bestechungs Motor unter der Fatos Nano Regierung, ein selbst ernannter Experte des Nichts. Wer braucht diese selbst ernannten Experten? Niemand, aber es gehört zum Unterschlagungs System der Deutschen Aussen Wirtschaft und des System Betruges, wie auch Afrika zeigt. Hans-Jürgen Müller, wieder in Aktion, wo direkt eine Verbindung auch zum Super Verbrecher Clan Osmani in Hamburg bestand, Motor in der Visa Affäre, als Partner der Albanischen Super Verbrecher Kartelle. Hirnlosigkeit, Null Aussenpolitik, wurde schon vom früheren Chef der SWP-Berlin Frank-Walter Steinmeier in 2009 unterstellt.

Gezielt falsche Beratung, durch die selbst ernannten DAW Lobby Experten, welche niemand braucht, nur die OK ist für Deutschland peinlich, wenn nicht einmal der Visa Skandal je aufgearbeitet wurde, noch deren Verbindungen, zu Verbrecher Clans, wo diese Inkomptenz, nur eine Desaster bis heute hinterlassen, haben und die Verbrecher Kartelle gefördert wurden.

Helge Tolsdorf

Der frühere Staatssekretär Helge Tolsdorf ist auch bei der Delegation dabei, sehr erfahren in der Bestechung im Ausland und als Partner krimineller Clans. Damit ist dann Alles gesagt, über diese Art von IHK Reisen, wo der Albanische Partner zur bekannten Mafia zählt. Er läuft frei herum, weil die Justiz im Visa Skandal und Auslands Bestechung versagte. Vernichtung von seriösen Investoren könnte man die Deutsche Auslands Lobby Politik real nennen. Der Schaden ist enorm, vor allem wenn der Aufbau der Justiz durch diese Zirkel verhindert wird im Ausland.

Vollkommen unsinnig solche Angebote, über eine Zusammenarbeit mit Deutschen Häfen( Mesazhi i drejtorit të portit: Gjermanët s’lejojnë të më heqin) , wobei richtig schon in 1996, die Deutsche HPC-Hamburg Consult sehr erfolgreich im Hafen arbeitete und die entscheidenden Weichen legte. Der Gangster und sogar Korruptions Geschäftspartner Eduard Ndreu, war damals der Direktor noch.

Alte Tradition abgehalfte Politiker, sie tauchen in Albanien auf, für Geschäfte auf und das war nun mal Einer zuviel. Der Niedergang der Deutschen in Albanien war seit Jahren zusehen, wo man als Motor der Bestechung, die Glaubwürdigkeit vor Jahren verlor, weil man alle Regierungen, wie die USA, Österreich korrumpiert. Erpressung, für den EU - Kandidaten Status, ist ein sensibles Thema für die Albaner, nachdem CEZ Erpressungs Versuch durch den PM, identisch mit dem Griechischen See Abkommen.

Ein schwerer Fehler, der Deutschen Aussenpolitik, das man sich von solchen Lobby Leuten nicht in 2005 trennte und distanzierte. Aber das ist System, wie Mercedes 175 Millionen $ Bußgeld an die SEC zahlen musste, u.a. weil man den Transport Minister Spartak Poci bestochen hatte, damit über 200 Mercedes Limousinen gekauft werden vor 10 Jahren. Wer braucht diese selbst ernannten Experten? Niemand, aber es gehört zum Unterschlagungs System der Deutschen Aussen Wirtschaft und des System Betruges, wie auch Afrika zeigt. Hans-Jürgen Müller, wieder in Aktion, wo direkt eine Verbindung auch zum Super Verbrecher Clan Osmani in Hamburg bestand.
Delegations Reise Hafen IHK München Albanien 2013
Hier taucht der DAW Chef auf links: Hans-Jürgen Müller, er läuft frei herum (im TV natürlich neben Ernst Burgbacher, wo dieser Staatssekretär nicht der Erste ist in Albanien, als vermurkster Partner des Hans-Jürgen Müller und Kollegen), obwohl er schon im Visa Skandal verhaftet hätte werden müssen. Wenn man seine persönlichen Kontakte zu einem Minister schon vollkommen falsch einschätzt, die echte Situation vor Ort sowieso, dann ist man im Nichts Bereich angekommen und genau, dort ist Hans-Jürgen Müller, mit seiner Bande angekommen.

Man wird Partner der Super Albanischen Mafia, welche zugleich seit Jahren die Hafen Zufahrt zuschüttet, mit illegalen Bauten in der Currilla, denn das sind PD Banditen, mit gefälschten Dokumenten in Durres, welche diese Erosion in der Nähe der Hafen Zufahrt organisieren. Wichtigster Partner im uralten Drogen Spektakel des Salih Berisha, Dash Gjoka: der vor kurzem verstorbene Transport Minister Sokol Olldashi, Mentor der Zerstörung der Durres Adminstration, mit seinem Dumm kriminellen Banden überall. Mafia Clan of Democratic Party of Albania: Hintermann im Visa Skandal und Motor bei der Visa Versorgung und Visa Organisierung, Tausender von Kriminellen in der Deutschen Botschaft in Tirana, vor 10 Jahren. siehe Visa Skandal Bundestag Untersuchungs Ausschuss.

Ein Lieblings Wort, der Dumm Schnacker mit Partei Buch und der Banden des Auswärtigen Amtes: Berliner Richter in einem Verfahren des Visa Skandals zu einem AA Diplomaten: “Sie lügen"!

Die Vorgänge haben Nichts mit der Deutschen Botschaft zutun, sondern das kriminelle Enterprise, hat sich identisch in Afrika so entwickelt und ist Steuer finanziersten System der Deutschen.

12/23/2013

Der bankrotte Hafen von Durres im Container Chaos, weil die Kräne nicht funktionieren und jeder stehlen kann

Der Hafen von Durres, wird erstmalig in der Geschichte, 2013 einen Verlust von 200 LEK - 1,4 Millionen € machen, was bereits sehr viel sagt, über Mafiöse Beratungen aus dem Ausland und rund um die Weltbank und korrupte Bestechungs Consults und Firmen, welche das Desaster anrichteten.

Der absulute Weltbank (Chaos Scheitern der Weltbank Mafia Projekte im Hafen) und auch Deutschen Skandal rund um den Hafen, wo die Fakten im Parlament nun offen gelegt wurden. Der Lehrmeister für diesen Betrug: erneut die Weltbank, Deutsche Consults, DEG, AAEF und Geschäfte Macher und die Österreicher sind seit Jahren in jedem Betrug und Bestechungs Skandal im Balkan dabei. Die Deutsche DIWI Consult, wird in einem Bericht für Betrug und Bauschrott, rund um den Hafen extra erwähnt werden, unter der neuen Regierung, was das normale Betrugs Desaster ist, bei Deutschen Baufirmen von Düsseldorf, Hamburg bis Nigeria im Ausland. DIWI Consult, finanziert direkt die Albaner Mafia, wo man natürlich den Albanischen Firmen Sitz in “Sky Tower” in Tirana hat und die Firmen Gründung in 2010, ist Zeitgleich, mit der totalen Korrumpierung und der Gesetzeslosigkeit in Albanien.

Staatssekretär Ludger Volmer und seine Visa Skandale und Bestechungs Skandale mit der Bundesdruckerei in Albanien, Asien und Afrika
Sokol Olldashi Currila Durres

Millionen Tonnen, landeten schon so im Meer, durch die Bau Mafia, welche irgendwas und immer wieder illegal baut.

Aber das Finanzierungs Modell, rund um den Super Verbrecher Clan: Video

………

WikiLeaks – Stratfor: Berisha, the Albania mafia chief

Die Bewachung des Hafens von Durres soll privatisiert werden

Die Sokol Olldashi Mafia mit dem Hafen Durres: Super Skandal – es regnet durch das Dach der neuen Abfertigungs Halle

Zhvatje shqiptarësh me bekim gjerman-belg = Erpressung, durch Deutsche - Belgische Firmen im Hafen

Koncesioni është paraprirë me skandale mbi cilësinë e punimeve dhe mbikëqyrjen e tyre me kredi evropiane për Shqipërinë · Më 20 nëntor 2012, katër muaj pas përurimit, çatia e terminalit…
……………
Ndërmarrje shtetërore shqiptare, anëtare e një shoqate që “angazhohet si zëri i biznesit gjerman për interesat në çështjet ekonomike”, fakti i bujshëm dhe absurd ka të bëjë me kompaninë publike “Autoriteti Portual Durrës sha”, që është anëtare e DIHA-s (Deutsche Industrie-und Handelsvereinigung in Albanien - Shoqata Gjermane e Industrisë dhe Tregtisë në Shqipëri), një OJQ biznesi (shih 3 faksimilet e faqes së DIHA-s). Natyrisht, në këtë dhomë tregtie gjermane-shqiptare janë anëtarë dhe koncensionarët gjermanë të portit të Durrësit: ai i terminalit të trageteve AFTO (Albanian Ferry Terminal Operator) dhe terminalit lindor EMS-Albanian Port Operator, si dhe dy kompani ngarkim-shkarkimi, transporti, spedicioni dhe detare si: ASC (Albanian Stevedoring Company) shpk dhe GALA (German-Albanian Logistics Agency) shpk. Për koincidencë, më 17 qershor 2013, gjashtë ditë para votimeve politike në Shqipëri, u zgjodh zëvendëspresident i DIHA-s Jens-Uwe Ströber, drejtori ekzekutiv i Albanian Stevedoring Company. ………..

DIHA
aus dem Artikel, wo die Deutsche Industrie Vertretung DIHA, mit dem Vize Präsidenten Manager Jens-Uwe Ströber hart angegriffen wurde, welcher Manager der Tochterfirmen der Firma EMS im Hafen ist. Albanien ist in vielen Unfugs Organisationen inzwischen Mitglied, und die korrupte Mafia Hafen Direktion unter Sokol Olldashi, P. Ndreu, wurde so auch Mitglied bei der DIHA. Es gibt wenige Leute in Durres, welche schon vor 10 Jahren einen so schlechten Ruf hatten, wie der Partner der Deutschen: Eduart Ndreu!

http://durreslajm.com/investigim

Die Chinesen in Tirana, bei einer Konferenz, wo es eigene Sprachschulen für Chinesen bereits gibt, in Tirana.

Die Chinesen machen es wesentlich besser, denn eine Deutsche Entwicklungshilfe gibt es nicht einmal. Man sollte es Chaoten Bestechungs Club und Aufhilfe für kriminellen Firmen besser nennen, wo Betrugs Baufirmen wie Bilfinger & Berger mit Milliarden überschüttet werden.

Wirtschafts Lobbyismus ist vollkommener Unfug und kostet nur Geld, wie die FAZ schreibt und sich auf die frühere IMF-Vize Chefin Professorin Anne Krüger beruft. Die Korrumpierung von Griechenland ist bekannt, aber identisch läuft es in allen Afrikaitschen und Balkan Ländern ab, wo die “Förderer” kommen wie Ratten und Parasiten und den Kosovo ebenso ruiniert haben. Justiz ist unerwünscht, wenn man die Gerichtsurteile in Deutschland vergleicht in den Bestechungs Fällen von Griechenland. Straffreiheit in Deutschland, oder lächerliche Bewährungs Strafen ist das maximale, oder Verfahren wie in dem Mafia Visa Betrug der Lobbyisten und Diplomaten wurden bei dem Justiz Debakel in Berlin, nie eröffent die Akten verschwanden. Straffreiheit für Partner der Drogen Gangster und Wirtschafts Lobbyisten, wurde zum System, was in den EU GRECO Berichten schwer bemängelt wird.

30.11.2013 · Anne Krueger untersuchte, wie eine Klüngelwirtschaft Städte und ganze Länder verarmen lässt. Mit ihrem berühmten Aufsatz über Interessengruppen, die Druck auf die Regierung ausüben, konnte sie sich in einer Männerdomäne etablieren. Ihre Thesen sind heute aktueller denn je.

Der EBRD Kredit, für das Ausbaggern, mit 15 Millionen €, ist eines der grössten Betrugs Geschäfte Europas für ein Klientel Geschäft des Unfuges, wo die Consults ebenso vorab bestimmt wurde, und wo eine Anschaffung eines Bagger Systems, auch kurzfristig, wesentlch günstiger bereits gewesen wäre. Die EBRD, gilt wie die Weltbank in den letzten Jahren, als vollkommen korrupt, mit Kick Back Geschäften. Lehrmeister der Bestechung: Ausschreibungen werden praktisch immer manipuliert, für eigene Klientel, was jeder weiß der für die Weltbank und EBRD gearbeitet hat und vorab bestimmt: Zitat: “jetzt sind die Britten dran”

 

Emergency Dredging, Durres Port, Albainia

Diese Britische Consult erhielt den Auftrag, ohne jede Ausschreibung: PFP Company History Peter Fraenkel & Partners Ltd (PFP) is a British consulting engineering practice

http://www.gala-al.com 2011-03- Hans-Jürgen Müller, Präsident der DAW,

3. 10.

. Një i afërm i Ndreut ka pozita drejtuese në AFTO. Der Hafen Durres und der Direktor: Eduart Ndreu 17. Juni 2013 German Albanian Logistics Agency is a member of EMS-Fehn-Group.

The Albanian government on Monday (November 20th) launched a 40m-euro international tender for the construction of a new terminal and other projects at Durres, the country’s largest port. Funding is being provided by the EBRD, the European Investment Bank (EIB) and the Albanian government.

Heute ist der Hafen erneut unter Kontrolle der selben Mafia, wie in 1997-September 1999. Damals übernahm das Militär die Hafen Kontrolle für einige Jahre, bis ein neuer eigener Sicherheits Wachdienst aufgebaut wurde, was auch sehr gut funktionierte.
Viele Ausländische Consults, welche Bestechungsgeld bezahlten, Kick Back Geschäfte machten, erhielten Aufträge, welche praktisch immer im Desater endeten. Auch die KfW macht es vor.

“”History will probably show this as mistake No.1 in terms of delivering a modern, efficient container handling operation in Durres to the benefit of Albania as a whole. -””

Auf Albanisch der Artikel:

Eine Mini Firma auf einer kleinen Insel in Deutschland, hat sogar eine Lizenz für die Adminstration des Hafen von Durres, was natürlich nur einer der vielen Banditen Skandale der scheidenden Berisha Regierung ist.

FRS Chartering Beteiligungsgesellschaft mbH

Achtern Diek 4
18565 Insel Hiddensee Vitte, Hiddensee
HRB2312 STRALSUND.
und
Fährstraße 16
18439 Stralsund
Porti i Durrësit privatizohet për 3.2 mln euro
Publikuar më 24.08.2013 | 18:39
aus
9/5/2013

Durres Port debacle – von der Hafen Mafia, ungültige Lizensen und der Treibstoff Betrug an den Tankstellen

Today EMS Albanian Port Operator Shpk started officially operations at the East Terminal in the Port of Durres. EMS APO, full daughter of the German logistics company EMS Shipping & Trading GmbH, Leer, had won the tender this year. The contract was signed in May and has a maturity of 35 years.

“An important day for us“, said Manfred Müller, Managing Director of EMS APO. “There was a lot to do in this short period of time between signing the contract and the starting date. Over the next months we will together with Durres Port Authority continuously work on our common aim to improve the facilities of the East Terminal.”

Jens -Uwe Ströber, Managing Director of EMS APO at the site in Durres, said: “We are starting a new era for both the Port of Durres and EMS-Fehn-Group. With our investment into the East Terminal we show our confidence in the port of Durres. It is already one of the most important ports in the Adriatic and its importance will grow further with the economic development on the Balkans. Together with our sister company German Albanian Logistics Agency here in Durres we are able to provide a full logistical service.”

Wie beim ungültigen Bestechungs Geschäft am Flugplatz, erhalten die Amerikaner ebenso eine Monopol Lizenz zum Ausgleich:

In Haiti, sind 90 % aller Gelder, in die Taschen der Ausländischen Organisationen gelandet, wobei Deutsche Ministrale genau wussten, das Alles rund um Privatisierungen nur Betrug, und Korrumpierung der jeweiligen Regierungen sind. Eine erneute Delegations Reise gehört dazu, denn niemand brauch sowas und identisch ist es mit der angeblichen 1 Milliarde €, welche Deutschland für den Aufbau in Albanien angeblich gezahlt hat. Es gibt genügend Fake-, Betrugs- Luft Projekte der GTZ, KfW vor allem im Infrastruktur Bereich, wo es mehrere negative Höhepunkt gibt und die Deutsche Botschaft, für normale Investoren rund um Michael Dumke und Co. im Visa Skandal geschlossen war. Für sowas hatte man keine Zeit.

port titel

Skandal ndërkombëtar me pasurinë e shqiptarëve

Posted By Artur AJAZI On 14/01/2014 @ 11:32 In Kryesore,Politike | No Comments

DURRËS/Skandali publikohet në mediat britanike. KE paralajmëroi qeverinë shqiptare që në vitin 2008

URL to article: http://gazetatelegraf.com/skandal-nderkombetar-me-pasurine-e-shqiptareve/

Der Bau Schrott der Albaner ist Legende, jeder weiss es, so das es keine Entschuldigung für diesen Profi Betrug gibt.

Die damals grösste Slowenische Baufirma SCT, ist inzwischen bankrott, baute mit Deutschen Bestechungs Zirkeln, u.a. auch den Flugplatz in Lubanja, wo die Korruption ebenso eines Landes Legende und gekrönt von Skandalen war. Der Bau Konzern VEGA ist ebenso Mitglied bei der Deutschen Industrie Vertretung DIHA in Tirana und auf der Mitglieder Liste aufgeführt. DIWI

Dieses Papier zeigt, dass “die Regierung von Albanien hat mit dem Berater der Europäischen Kommission im Jahr 2008 vereinbart , und 2009 der Masterplan , der besagt, dass” vor einer Konzession sollten eine regelmäßige Ausschreibung beginnen (Am 28.05.2009 wurde die Studie Masterplan des Hafens von Durres genehmigt). Welche Aufgabe hat eigentlich PWC Gruppe PricewaterhouseCopers. Die beglaubigen die Betrugs Ausgaben der Deutschen und Fake Projekte, was bei Wirtschafts Prüfer Gesellschaften normal ist, wie allgemein bekannt u.a. Milliarden Betrug mit ENRON (Anderson Consult, heute als Nachfolger: Ernst & Young bei der DIHA Mitglied), Immobilien Betrug in Deutschland und den USA auch durch die KPMG.

Durres debacle

insight for senior port executives

02 Sep 2013
The container terminal concession at Durres is proving unconventional. Credit: Claudio NapoliThe container terminal concession at Durres is proving unconventional. Credit: Claudio Napoli

Effectively loading the result of an open tender is never a good path to realising a positive outcome for a container terminal concession, especially when the concession is awarded to a company that is a non-port operating company.

But in the Albanian port of Durres first one and then a second operating partner faced difficulties working with the non-port operating company, the first even before the concession was handed over and the second in the lead up to the handover.

The first was the Turkish company Global Investments Holding and the second the Maltese-based company Hili Industries. They both found partnering with the Turkish group Kurum Holdings in conjunction with the Durres Container Terminal concession an activity too ‘hot’ to handle.

Within the concession process for the Durres Container Terminal, Kurum was awarded special points for handing back to the authorities the shipyard in Durres which it owned. This facilitated part of the overall restructuring of the port of Durres. These ‘special points’ were instrumental in Kurum being awarded the concession – in effect it was a concession process that went through the motions with the outcome weighed in one bidder’s favour. History will probably show this as mistake No.1 in terms of delivering a modern, efficient container handling operation in Durres to the benefit of Albania as a whole.

Nevertheless, even with this sort of process there was and still is a requirement for an equity partner with expertise but in reality this is no longer in place. Why? It is fact that the two investors essentially found partnering with Kurum as unworkable.

- See more at: http://www.portstrategy.com/news101/insight-and-opinion/post-script/durres-debacle#sthash.0wfPgAwU.dpuf

Die erwähnte Strabag, ist in unzählige Bestechungs Skandale verwickelt, ebenso in Albanien. Mitglied der DIHA ebenso.

Teil II: Erpressung, Deutscher Bestechungs Lobbyismus und alle Lizensen im Debakel rund um die Hafen Durres


Die Bundes Regierung weiß sehr genau, wie diese Lizenz Geschäfte im Ausland laufen, wo durchaus 30 % an Phantom Consults gezahlt werden und es oft zu direkten Firmen Beteiligungen kommt. siehe Bundesdruckerei Skandal in Albanien, mit Ludgar Vollmer. Die Österreicher arbeiteten im Kosovo identisch, was im Debakle endete. Wenn Staats Sekretäre, oder gar Minister auftauchen, dann stinkt die Sache zum Himmel, was die Albaner natürlich auch gemerkt haben.

Wie eine Seuche, geht es immer weiter, wie in der vermurksten Aussenpolitik, wo man Salafiten Terroristen in Syrien zuletzt finanzierte und unterstützte.

17. Januar 2009, 10:30 Uhr
Schwere Finanzvorwürfe gegen die Bundesdruckerei

Von schweren Finanzvorwürfen wird die geplante Wiederverstaatlichung der Berliner Bundesdruckerei überschattet. Internen Unterlagen zufolge soll es zu erheblichen “Unregelmäßigkeiten” im Südamerika-Geschäft der Druckerei gekommen sein. In einem “Situationsbericht” warnen Insider die Bundesregierung vor “hohen Risiken für Wirtschaftlichkeit und Reputation". Im Kern geht es um Aufträge der venezolanischen Regierung des umstrittenen Staatspräsidenten Hugo Chavez, der die Bundesdruckerei bei der Herstellung von Reisepässen und Identitätskarten helfen sollte. Dabei sind offenbar an drei dubiose panamesische Gesellschaften hohe Zahlungen geflossen, deren Verwendung die Bundesdruckerei nun erklären muss. Bei den Projekten sollen teilweise bis zu 30 Prozent des Auftragsvolumens als Provision, Service- oder Beratungsleistungen gezahlt worden sein. …….

* http://www.spiegel.de/spiegel/vorab/0,1518,601808,00.html

Der Vlore Hafen wurde ebenso mit Mafia Methoden kaputt privatisiert, wo Wild - West seit Jahren herrscht.


Wie im Durres Hafen, kann jeder in den Hafen, jeder besitzt eine elektronische Einfahrts Karte, weil die Berisha Banden, den Hafen zum plündern freigaben, als Arbeits Beschaffung. In Vlore arbeiten auch Wild-West Arbeiter, wo niemand weiß, wer das koordiniert.

Teil II: Erpressung, Deutscher Bestechungs Lobbyismus und alle Lizensen im Debakel rund um die Hafen Durres

Über 20 Jahre arbeitete, eine Firma im Hafen für die Entsorgung der Abfälle von Müll, rund um die Fähren und Schiffe ebenso, wo die erfahrenen Mitarbeiter, dann in Eigen Regie eine private Firma gründeten und weiter machten.

Die Mafia im Hafen, welche sich seitdem auftreten von EMS schnell entwickelte, warf diese erfahrenen Leute aus dem Hafen, identisch wie die erfahrenen Kran Spezialiasten (oft vom Westen ausgebildet), und ohne Ausschreibung erhielte eine neue private Firma die Mül Entsorgung im Hafen, wo dumme Idioten sowieso Nichts kapieren von der Abteilung: functionale Analphabeten. Nun wird der Müll im Hafen, im Hafen Becken entsorgt, wenn überhaupt etwas entsorgt wird.


Unterstützt von den Profi kriminellen Zirkeln erneut der EBRD, EIB, IFC Bank, welche man am einfachsten in den Clubs der Mafia antrifft.
EIB, EBRD, IFC, Consults, Firmen bezahlen direkt Bestechungs Geld an die Regierung, für die Aufträge, ein uraltes Modell, was im Film Lamerica vor über 20 Jahren schon beschrieben ist. Die neuere Variante sind direkte Beteiligungen in den registrierten Lizenz Firmen, Vorstands Posten, für Politik Mafia Familien, wie es die Amerikaner auch mit dem AAEF Fund (Ehefrau Greta Angjelji,) praktizierten, obwohl es USAID Geld ist und war, oder die Baufirma Alpine, Ehefrau von Adrian Fullani ist ebenso beliebt als Partner.
Firma Rohde Nielsen A/S” und deren geplatze Bestechungs Geschäfte in Durres
Hilfs Organisationen betreiben oft ebenso dieses Geschäft der Beteiligung von Regierungs Familien, was erpresst wird.

* Der korrupte Minisiter Präsident der Tschechei vor Jahren, Petr Necas, koppelte das Geschäfte mit Salih Berisha daran, das er im Gegenzug Lobby Arbeit macht, für Albanien für den EU-Kandidaten Status, womit ein extrem Mafiösen Geschäft publik wurde. Die Staatsanwalt fand Millionen € bei Hausdurchsuchen rund um die CEZ Mafia und der Politik. In Deutschland gibt es nicht einmal eine Justiz, wie der VISA Skandal zeigt, und die vielen Auslands Bestechungs Geschäfte, was der Europarat GRECO Bericht festhält. es erinnert an den akutellen Fall in der Türkei, wo man ebenso in Kartons, Millionen von € fand, bei Bank Direktoren rund um den Sohn des Recep Erdogan: Bilal Erdogan

. gan, sein Schwiegersohn die Calik Gruppe: führend bei der Bestechung im Kosovo, Albanien.

Die ausländischen Politiker und Diplomaten leben es vor: Straflosigkeit ist gefragt, vor allem rund um die Spesen Abrechungen, welche enorm sind.

“Kultur der Straflosigkeit” in Albanien
19.01.2012 Deutsche Welle Bei einer Demonstration sind vor einem Jahr vier Menschen getötet worden. Die Wut der Protestierenden richtetet sich gegen Vizepremierminister Ilir Meta. Er wurde jetzt in einem Korruptionsprozess freigesprochen. In Albanien ist am Montag (16.01.2012)… mehr bei Deutsche Welle

Das Container Geschäft, dient dem Drogen- Waffen Schmuggel usw.. wie in Gioia Tauro in Süd Italien und aus der Türkei bringt die Schleuser Mafia auch Afrikaner, Afghanen, Pakistani, oder nun Syrier. Ein heisses Geschäft.
02 Shkurt 2014 - 12:15
Kapshticë, kapen klandestinë
nga Pakistani në kamionin turk
DEVOLL - Vinin nga Turqia që të shkonin në Europë, por dy klandestinë nga Paklistani janë zbuluar ditën e sotme në doganën e Kapshticës. Policia kufitare ka ndaluar shoferin e kamionit trajler ku ndodheshin dy klandestinë nga Turqia.

Burime nga policia e Korçës kanë bërë të ditur se, klandestinët që ishin në kontenier vinin nga Turqia. Policia tha se, mjeti tip “Benz” kamion me targa 41R0835/ 41DA559, që drejtohej nga Mitat Bayrak, transportonte ngarkesa elektroshtëpiake nga Stambolli me destinacioni Tiranën. - See more at: http://www.shqiptarja.com/Aktualitet

1/17/2014

Kosovo Presse: Warum wird der versprochene Kosovo Hafen mit einem Teil des Shengin Hafen nicht umgesetzt

Filed under: — Sarah_HrNje @ 6:38 pm

update : 17.1.2014 Die Chinesen haben Gespräche angefangen, über Investitionen in den Hafen von Shengin. Der Durres Hafen ist im Sumpf der Bestechung, Inkompetenz und durch Entsorgung von Millionen von Tonnen Müll und Bauschutt im Meer praktisch untergegangen, durch die Aktionen korrupter Regierungs Mafiosi, mit der Weltbank, EIB und EBRD Bank. Der Haften Porto Romana, hat sich zu einem Sumpf der Albaner Mafia rund um Öl und Gas verwandelt, wo die Arabischen Geldgeber auch nur betrogen wurden.

Die Kosovo Medien stellen die einfache Frage, warum das Projekt Shengin Hafen, nicht umgesetzt wird, weil Salih Berisha einen Teil des Hafens den Kosovaren übergeben wollte, als eigenen Hafen? Nichts ist seit 2009 geschehen.

Sehr gut zu sehen, wie der dichte alte Wald, über dem Militär Stützpunkt abgeholzt wird in einer Vandalen Schlacht, ebenso über der alten Stadt Wasser Quelle gelegen, für irgendwelche Villen Projekte.

2006 brannten die illegal errichteten Öl Tank mit einer grossen Umwelt Kathastrophe in Shengin, wobei die heutige Mafiösen Hotels mit Abwässern noch schlimmer sind.

Shqip�ria t�rhiqet - Sh�ngjini s�i falet Kosov�s

Enis Veliu | 20-05-2012 09:01 CET

 

Share on facebook Share on twitter Share on email Share on jappy

(E plot�suar) Porti i Sh�ngjinit nuk do t� jet� i Kosov�s, pavar�sisht premtimeve e deklaratave t� m�dha nga kryeministri shqiptar Sali Berisha, por edhe nga zyrtar� t� lart� t� shtetit shqiptar.

Nga viti 2009,………….

http://www.zeri.info/artikulli/2/8/49703/feith-anuloi-konkursin-e-bordeve/

Rückblick in 2009, mit Transport Minister Olldashi und Fatmir Limaj

siehe auch BF

In Shengin will die Kosovo Mafia den eigenen Hafen haben, für Exporte (was wohl exportiert wird?)
Natürlich macht man dicke Geschäfte, über die hoch kriminellen Deutschen Staatsbanken wie BayernLB. KfW, HSV NordBank usw.. und finanziert ein vollkommen überzogen und überteuertetes Betrugs Investitions Projekt das Kosovo C Projekt mit 3,5 Milliarden €!

Locker werden allein mit dem Kosovo C Projekt 2 Milliarden € unterschlagen und über die gut bekannten Methoden der ausl. Fake Firmen und Consults dann aufgeteilt.

Wenn Kriege inzeniert werden, mit gut bekannten kriminellen Clans nur damit man Milliarden in Politische Strukturen umleiten kann, so übertreffen heute Deutsche Politiker längst die übelsten Machenschaften von Göbbels in der Propaganda (siehe Schlagworte wie “Humanitäre Kriege” oder “Anti Terror Kampf"!

Gegen die heutige Bereicherung der Deutschen Politiker, der sogenannten Selbst Bedienungs Consults (welche teilweise Banken gehören wie Rodeco) sind selbst üble SS und Nazi Schurken noch Waisen Knaben. Das grosse Schweigen ist bei Deutschen Politikern ausgebrochen, wo Hunderte von Milliarden der Staatsbanker verblieben sind und wofür man in einem Giga Pyramid und Ponzi Spiel investiert hat.

siehe auch
URL: http://www.balkanweb.com/index.php?id=34155

Min. Transporteve, inspektojn� portin e
Sh�ngjinit

Und Fatmir Sejdiu und Hashim Thaci reisen munter durch die Welt Geschichte, staat ihr Land zu regieren und vor allem die Wirtschaft und das Soziale Dilema endlich zu reformieren. Im Kosovo streiken die �rzte und das Krankenhaus Personal, weil die einfach praktisch Null Geld verdienen. Aber Thaci und Sejdiu die Komiker der Europa Politiker reisen nun nach London auch nach Washington um Jo Biden, ihren alten Promoter und Hillary Clinton zu treffen. Zu Hause im Kosovo gibts ja Nichts zu tun, bei �ber 50% Arbeitslosen.

Mit TV Video

Sejdiu e Thaci takojn� sot Bajden dhe Klinton
� D�rguar m�: 26/02/2009 - 09:26

http://balkanweb.com/sitev4/lajme.php?id=34214

1/14/2014

15 Jahre Justiz Unterschiede: Heute wird niemand mehr verhaftet, damals höchste Amts Träger, als Waffen Schmuggler

Filed under: — BuckZiesMutter @ 8:06 pm

Wenn jemand verhaftet wird, kommt er wieder frei, weil die EU und USA, ein kriminelles Enterprise der Justiz errichtet haben, wo die Staatanwaltschaft sich weigert, Anklage zuführen.

Damals war auch der Drogen Schmuggel praktisch im Null Bereich, was erst mit den Amerikaner und den Kosovaren ab 1999 erheblich gesteigert wurde, als Wirtschafts Motor und unter der Ilir Meta Regierung, nachdem die Rot-Grüne Verbrecher Bande, ihre Partner nur bei Kriminellen und Terroristen im Balkan ausgesucht hatte und diese Gestalten, als Reformer verkauften.
Sabit Brojka, Ex-Verteidigungs Minister: Politiker, Beamte, höchste Richter sabotieren die Funktion der Justiz und mehr wie deutlich durch Bujar Nishani, was wir vor Jahren schon mitteilten, was die Pläne, dieser primitiven Anarchisten sind.
Sabit Brokaj: Politika po saboton drejtësinë, ne jemi më keq se Kosova pasi SHBA propozoi gjykatës të huaj

Warum die EU derartige Komiker, ohne jede Auslands- praktische Erfahrung entsendet? EU Justiz Experten Jochen Abr. Frowein – Joaquin Urias ? und die Luft Nummern, der Gesetze in Albanien.

Fatmir Xhafaj: Nationaler Notstand der Justiz und im Irrenhaus, fordert Xhezair Zaganjori, mehr Geld

Der Gangster Oerd Bylykashi, und Bedri Lluka wurden wegen Urkunden Fälschung in Durres angezeigt.
Aus der Familie des Dumm Kriminelle Ex-Innenminister ish-ministri i Brendshëm Ali Kazazi, der direkt in die Ermordung von Azem Hajdari für Salih Berisha verwickelt ist, und aktiv war, bei Anschlägen gegen den Haklaj Clan im Raum Bajram Curri und Tropoje. Waffen Schmuggel Konkurrenz mit Ali Kazazi, damals und dem Haklaj Clan, der Haupt Grund für den Mord."Readiness to escort the multinational forces", is the title of an article in the newspaper Rilindja regarding the visit of the Secretary of State at the Defence Ministry, Ali Kazazi, and Chief of the General Staff, Major-General Adem Copani, to the military unit of Zall-Herr in Tirana. [09] Ali Kazazi put under house arrest Das Übergangs Kabinett in 1997, mit dem Berisha Mann: Ali Kazazi. Als die Justiz noch in 1998 funktioniete, verhaftete man diese Leute in Albanien, wegen Waffen Schmuggel und im 22 Personen Paket sogar.

1/11/2014

Der Abgeordnete Mark Frroku in Tirana, in den Belgischen Medien, als verurteilter Mörder

Filed under: — Gjoka @ 9:59 am

Ende Januar wird er per sms Josefina Topalli bedrohen!

update: 14.4.2014: die Spiel Höllen der Frroku Mafia wurden bei Tirana überfallen.
Mark Frrogu
Wett Büro, als Geldwäsche Firma des Mark Froku, illegal gebaut auf gestohlenen Grundstück in Laprake.

Verurteilt zu 10 Jahren Haft in Belgien, eine Offizielle Anfrage der Belgischen Polizei an das Albanische Innenministerium vor Jahren, wo Arben Froku, 50.000 € bezahlte, das der Polizei Chef für seinen Distrikt in Tirana versetzt wird, inklusive anschliessender Hinrichtung des hohen Polizei Direktors Dritan Lamaj. Die Mafia Justiz von Albanien unternimmt natürlich Nichts gegen diese Leute, wegen Geldwäsche, welche unergründliche Geld Quellen, für ihre Clubs und Universität haben. Die einzige Albanische Wirtschafts Politik ist, das man Mördern und Verbrechern eine sicheren Hafen für Geldwäsche gibt, inklusive neuer Identitäten.

Besnik Morina aka Mark Frroku und immer dabei Ajan Bytyci, eine der kriminellsten Familien in Europa die Bytyci Familie, in alle Verbrechen, Terrorismus, Mord, Drogen - Waffen und Frauen Handel verwickelt. Engster Partner der Madeleine Allbright, mit US Department of State Pässen ausgestattet, in 1999.

Es liegt eine Polizei Anfrage vor, aber kein Auslieferungs Gesuch, denn die Albanische Spezialität ist, das man sich neue Identitäten besorgt, wo der korrupte Deutsche AA Staatssekretär Ludgar Vollmer, kriminelle Wirtschafts Lobbyisten und Mafiöse Diplomaten in Albanien zum Standard machten, mit dem Bundesdruckerei Geschäft, vor über 10 Jahren, wo im Oktober 2002, der Vize Innenminister Bujar Himci und die 3 höchsten Polizei Direktoren verhaftet wurden, aber der Verwandte des früheren “Todes Richter” der “Sigurime” Ilir Gjoni, Innnenminister in den USA abtauchte und vor kurzem zum Botschafter enannt wurde. Joschka Fischer und Ludgar Vollmer, mussten im kriminellen Enterprise der Madeleine Allbright auch aktiv sein, mit diesen Folgen und einer vermurksten Deutschen Aussenpolitik des Desastern im Balkan und in der Welt. Salih Berisha und Sokol Kociu, führten diese Verbrecher System ein, das jeder Gangster u.a. auch eine neue Identität ist, wer für ihre Drogen und Frauen Kartelle arbeitet, was seit der Festnahme des Daut Kadriovski, eine Polizei- und Geheimdienst Legende ist.


Festnahme des Geschäfts Partner von Ludgar Vollmer in Albanien, typische Korruptions Geschäfte der Deutschen in Albanien, was bis heute in ein Chaos führt, vor allem im Hafen.

Der Bruder wegen Ermordung in Hafte, Drogen, Prostitution und Waffen Händler, mit eigenen “Clubs” in Tirana, einer Mafia Universität ohne Liznez (Vitrina), Schmuggel aller Art und Betrug und mit neuen Identitäten durch die Berisha Mafia Regierung ausgestattet. Typische Kosovaren in Albanien, wo ex einige Tausende Verbrecher gibt, welche sich illegal in Albanien niedergelassen haben, seit 1993, und Albanien mit illegalen Bauten verwüsten vor allem in Plepa und Golem bei Durres, in den letzten Jahren in der Rruga Taulantia, dem neuen Verbrecher Zentrum mit dem Hafen Durres.

Siehe die Mafia Universitäten, wo VITRINA Uni ganz oben stand.Die Gangster Familie Frrogu, organisierte Demonstrationen mit den ein paar Pseudo Studenten und Gangster Nachwuchs, gegen den Polizei Direktor Dritan Lamaj.

Grand Frroku, und Arben Frroku, eine bekannte kriminelle Familie, mit privater Mafia Uni in Tirana! Viele Universitäten haben keine Lizensen, man bezahlt Bestechungsgeld an die Polizei und Politiker.
Die vermuteten Attentäter, inzwischen in Saloniki verhaftet, auch wegen Drogen Schmuggel bekannt in Griechenland.

Arben Frogu, mit dem Polizei Gangstern Nikolin Bala, und Agron Kulici verbunden. Fotos tauchten auf!

Besnik Morina aka Mark Frroku und immer dabei Ajan Bytyci, eine der kriminellsten Familien in Europa die Bytyci Familie, in alle Verbrechen, Terrorismus, Mord, Drogen - Waffen und Frauen Handel verwickelt. Engster Partner der Madeleine Allbright, mit US Department of State Pässen ausgestattet, in 1999.

Publié le Vendredi 10 Janvier 2014 à

Régions > Bruxelles > Actualité

Frroku, accusé à Bruxelles, devenu député en Albanie
Rédaction en ligne

Un député albanais, Mark Frroku, nouvellement élu dans son pays, doit être rejugé le mois prochain devant la cour d’assises de Nivelles, après cassation de sa condamnation à 10 ans par défaut, en 2010, par la cour d’assises de Bruxelles. Il avait été reconnu coupable d’un meurtre commis dans le milieu de la prostitution à la gare du Midi. Une situation totalement inédite sur le plan de l’immunité diplomatique dont pourrait se revendiquer l’Albanais, qui ne semble à nouveau pas envisager venir d’Albanie pour être présent à son second procès d’assises.

 La condamnation à 10 ans de Mark Frroku aux assises, en 2010, a été cassée et il est devenu député.
ABC News

La condamnation à 10 ans de Mark Frroku aux assises, en 2010, a été cassée et il est devenu député.

C’est une situation totalement inédite dans les annales judiciaires belges qui s’annonce, le 10 février prochain, devant la cour d’assises de Nivelles. Celle-ci est amenée à rejuger deux des quatre accusés albanais déjà condamnés en janvier 2010, à 10 ans de réclusion chacun, par la cour d’assises de Bruxelles, pour le meurtre d’un compatriote, Aleksander Kurti, tué à coups de couteau dix ans plus tôt, le 5 mars 1999, devant la gare du Midi.

L’affaire se déroule dans le monde de la prostitution et des filières albanaises qui sévissaient à Bruxelles. La victime, Aleksander Kurti aurait apparemment empiété sur les activités d’autres proxénètes ou membres du réseau d’une filière d’immigration clandestine vers l’Angleterre. Et, l’après-midi du 5 mars 1999, il est retrouvé agonisant dans l’avenue Fonsny, lardé de coups de couteau.

Suite notamment à des dénonciations anonymes, quatre Albanais seront identifiés et inculpés, dont le pseudo Besnik Morina, alias Mark Frroku (41) et Ajan Bytyci (36), qualifiés de souteneurs. Ils ne seront arrêtés que bien plus tard, mais libérés avant que leur procès ne soit fixé devant la cour d’assises de Bruxelles, en janvier 2010. Tous les quatre ont alors été condamnés à 10 ans de réclusion, par défaut, car ils avaient été libérés entretemps et ne se sont jamais présentés dans le box des accusés.

Mais, sur recours du parquet général, il y a eu cassation de l’arrêt, le 24 mars 2010, pour Frroku et Bytyci et ceux-ci doivent donc être rejugés. L’affaire vient d’être fixée devant la cour d’assises de Nivelles, le 10 février prochain. Mais tous deux brillent toujours par leur absence sur le territoire belge et vivent libres dans leur pays d’origine. Et surtout, Mark Frroku a depuis lors entamé une carrière politique, qui l’a amené à être élu le 25 juin dernier au parlement albanais (lire ci-contre).

Se pose dès lors la question de savoir si l’homme ne jouit pas d’une immunité parlementaire ? Pas en Belgique où, théoriquement, il pourrait être jugé pour des faits, son inculpation et son renvoi aux assises remontant avant son élection. Rien ne l’empêche, nous dit un éminent juriste. Mais l’Albanie extraderait-elle pour autant un de ses députés nationaux ? Rien n’est moins sûr… L’épine diplomatico-judiciaire est plantée…

A.B.http://www.lameuse.be/898787/article/regions/bruxelles/actualite/2014-01-10/frroku-accuse-a-bruxelles-devenu-depute-en-albanie

Politike
10 Janar 2014 - 20:23

Deputeti Frroku,i dënuar me 10 vjet burg në Belgjikë për vrasje

BRUKSEL - Deputeti shqiptar, kreu i Partisë Kristian-Demokrate, Mark Frroku është dënuar në Belgjikë për vrasje. Me plot 10 vite burg në mungesë, dhënë në vitin 2010, për vrasjen e një bashkëkombasi të tij.

Ai madje duhet të rigjykohet në muajin shkurt para Gjykatës Penale të Nivelles pas Apelit të Gjykatës së Brukselit, që e dënoi në vitin 2010 në mungesë, pasi Frroku fitoi lirinë para se çështja ndaj tij të shkonte në gjykatë dhe aktualisht jeton në Shqipëri.

Kjo është akuza që faqja online Nord Eclair.Be publikon ndaj - See more at: http://www.shqiptarja.com/home/1/deputeti-frrokui-d-nuar-me-10-vjet-burg-n–belgjik–p-r-vrasje-195177.html#sthash.jYYRQD5S.dpuf

Höchste Polizei Direktoren im kriminellen Enterprise mit dem gesuchten Arben Froku feiern. Arben Frroku, links neben Agron Kulicaj

Arben Frogu, mit dem Polizei Gangstern Nikolin Bala, und Agron Kulici verbunden. Fotos tauchten auf!

Wie Zeugen Aussagen nun im Prozess zeigen, bedrohte Arben Frroku, sogar den Polizei Direktor Dritan Lamaj, mit Ermordung der Tochter.
Als Financier des Verbrecher Kartells der Josefina Topalli, Salih Berisha, konnte man Alles machen mit einer Banditen Polizei.

Amtlich bekannter Mafiosi und Urkunden Fälscher, wird nun Vize-Innenminister in Albanien: Nard Ndoka

Dritan Limaj ermittelte gegen Mark und Arben Frroku, wel aus Belgien ein Ansuchen kam, aber die Banditen hatten den Namen geändert. Ebenso wollte der hohe Polizei Direktor, seine Mafia Universität Vitrina schliessen.

Der frühere Polizei Chef des Kommissarats Nr. 6 wurde mit der AK-47 hingerichtet.
Dritan Lamaj
Dritan Lamaj: von der Bildungs Mafia hingerichtet.

Mark Froku
Offizielle Gestätigung, das die Belgischen Behörden, wegen Mord, Drogen Handeln gegen Mark Froku ermitteln, was eine Grundlage ist in Albanien, das man auch Minister und Politiker wird.

Christian Democratic party of Albania logo.png

2.3.2013
Dy dite para vrasjes se Lamaj, Frroku: Kandidoj ne Shkoder per PKD

Dy dite para vrasjes se Lamaj, Frroku: Kandidoj ............</p><br /><br /><br /> 	<p><a href=(d.b/GazetaShqiptare/BalkanWeb)

Bujar Nishani, hieften mit Vorsatz, trotz erheblichen Skandal und Protesten in 2007 mit der PAMECA II Polizei Mission der EU Kriminelle in höchste Stellungen, denn irgendwoher, hat ja die Ehefrau Odeta, ihre Immobilien bei der Mafia und Bujar Nishani seine teure goldene Uhr, einem Markenzeichen von Profi Verbrechern. Ein primitiv Kriminellen als Präsident, das haben die Albaner nicht verdient und diese Justiz und Banditen Polizei sowieso nicht.

Frroku Waffen

2 mal moderne Schnell Feuer Waffen mit Ziel Fernrohr. 1 mal AK-47, 1 mal Pistole mit Schall Dämpfer, Hand Granaten, Militär Sprengstoff - für die Hinrichtung von Universitäts Konkurrenten: Finanziert wird diese Art von Mafia Ausbildung von Deutschland, inklusive Stipendien und Geschäfts Visa. Das Waffen Arsenal des Arben Frroku, und seiner Drogen Bande, inzwischen beschlagnahmt!

In Wirklichkeit, sind Mark und Arben Frroku, 2 Kosovaren, welche Schein Flüchtlinge aus dem Kosovo waren und in Belgien vor 17 Jahren lebten und in Morde verwickelt sind, wo der erschossene Polizei Direktor Dritan Lamaj ermittelte. Die Bildungs Kanoven eben, welche in Albanien auftauchten und wie Lul Berisha (1994 erstmalig in Deutschland verhaftet, eine Legende des Verbrechens sind, rund um Geldwäsche, Drogen und Menschenhandel. Heissen beide in Wirklichkeit Liman Krasniqi und Azem Krasniqi? Identisch, mit dem Fussball Präsident von Paro Laci, der verhaftet wurde. Neue Identiäten erhält man bei der Albanischen Regierung gegen Geld.

Typische andere Schwer Verbrecher der Partei, der Durres Vertreter.

Skender Koni, Distrikt Bau Inspektor von Durres wurde verhaftet, wegen Dokumenten Fälschung

Bezirk Vertreter der Verbrecher Partei PDK, des Nard Ndoka: Skender Koni
Skender Koni

Mark Frroku behauptet nun sogar, er hätte einen US Pass, was die neueste Varinate wäre im Drogen Imperium der Amerikaner auf dem Balkan und Morden, wenn die er wirklich einen US Pass hat, aber Abgeordneter ist.
10 Janar 2014 - 20:23

Deputeti Frroku,i dënuar me 10 vjet burg në Belgjikë për vrasje

- See more at: http://www.shqiptarja.com/home/1/deputeti-frrokui-d-nuar-me-10-vjet-burg-n–belgjik–p-r-vrasje-195177.html#sthash.NdvLsTeK.dpuf

Die Mafia Familie Salih Berisha, ist über Shpresa Brecani, direkt auch an den vielen Mafia Firmen des Mark und Arben Froku beteiligt.

Berufs Betrüger Nard Ndoka, wird als Vize Innenminister vorgestellt

Belgische Medien bringen erneut die Mord Geschichte, über die Albanichen Geschäftsleute, Arben Froku und den heutigen Abgeordneten der PDK Partei (einer der christlcihen Mafia Parteien), des Analphabeten Nard Ndoka, der mit gefälschten Schul Zeugnissen Mitglied der Partei wurde und die echten Gründern entfernte. Partner des Capo der Albanischen Mafia, Salih Berisha.

Frroku, der beschlagnahmte Mercedes: Je dümmer umso grösser sind die Autos bei der Albaner Mafia

Mit vielen modernen Waffen und Drogen in Salonika verhaftet: Arben Froku

3/2/2013

Der verhaftete Polizei Mörder und Mafia Boss: Mark, Bruder des Arben Frroku kanditiert für die PDK Partei des Nard Ndoka

Eine Legende ist ja: Die Festnahme des Mazedonischen Top Drogen Schmugglers: Daut Kadriovski

Daut Kadriovski

Daut Kadriovski

Gross Drogen Schmuggler, mit neuer Identität und Financier des Salih Berisha, Edi Rama, Ilir Meta, vor über 10 Jahren

Ein Neffe Indrit Dokle, einer der gefährlichsten Verbrecher in Albanien, konnte aus dem Gefängniss heraus, sein Drogen Imperium verwalten.

Der Drogen Boss: Naim Dokle eröffnete heute die erste Parlaments Sitzung in Tirana

12/21/2013

Wann wird der Profi Mafiosi: Ex-Finanz Minister Ridvan Bode verhaftet?

Filed under: — Super Visor @ 10:37 pm

Ridvan Bode, bereits 1995 von der Drogen Mafia aus Shiak, dem Dash Gjoka Clan installiert, wie später Sokol Olldashi, hat eines der unglaublichsten Betrugs Systeme in Albanien errichtet. Jetzt fährt er mit einem Mercedes durch Tirana, das aber die Nummern Schulder eines beschlagnahmten und gestohlenen Jaguars benutzt. Ridvan Bode, war schon 1995, Zoll Direktor des Hafens von Durres, total unter Kontrolle und für die Mafia Gruppen. 1996 wurde er Finanzminister, und ging mit den Pyramid Firmen unter, denn Ridvan Bode, weigerte sich wie Berisha, gegen seine Partner der Geldwäsche den Pyramid Firmen etwas zuunternehmen und es sind immer noch seine Partner u.a. mit der Familie Isufi, dem Schwiegervater des Lulzim Basha.

Wie die Geschichte in den letzten Jahren zeigte, wollen die Albaner gar nicht arbeiten, sondern nur betrügen, denn die insolventen Firmen, haben alle auch mit gefälschten Dokumenten gearbeitet, Banken Betrug betrieben, mit allen Folgen, das es keine Firmen Kredite mehr gibt.

Das unglaubliche Mafia Zoll System in Albanien von dem Profi Gangster: Ridvan Bode

Rauben, Plündern, Erpressen, Stehlen: die Übernahme des Zolls, durch die Tropoja Banditen des Ridvan Bode und Salih Berisha

4/17/2012

Ehemaliger SHIK Offizier des Salih Berisha, sabotiert die KfW Geschäfte mit der Serbischen Mafia als Partner von Berisha

Die neue Zoll Chefin Elisa Spiropali, beschlagnahmt die Mafia Firma: des Gjoke Uledaj - 4.400 Tonnen Treibstoff Schmuggel

Ish-ministri Bode, në Kuvend me Benz 90 mijë euro, me targa false

Redaksia Online

Postuar më: 21 Dhjetor, 2013 tek Aktualitet

ridvan-bode-2

Ish-ministri i Financave, Ridvan Bode, është fotografuar duke shkuar në Kuvend me një makinë superluksoze Benz S- Class. Gazeta “Panorama” shkruan se makina është e vitit 2012 dhe kushton mbi 90 mijë euro.

Për më tepër, makina ka targa false. Targa e makinës TR4300N i përket një makine Jaguar, të sekuestruar më parë.

Në xhamin e përparmë nuk mungon tesera e Kuvendit, e cila i lejon ish-ministrit të parkojë lirshëm dhe të mos ndalohet nga policia.

bode-makina

 

http://gazetadita.al/bode-ne-kuvend-me-makine-90-mije-euro-me-targa-false/

Top Chrom Mafia verhaftet: die Bytyci Mord Bande mit dem Sohn von Sahit Muja (Elez Muja ) und Veli Muça

“Fiks Fare” enttarnt die Chrom Mafia der Polizei, des Zolls, der Staatsanwälte und der Hafen Direktion Durres

Shemsi Prenci, über die Chrom Mafia der Familie Hysenbelliu und der Bujar Nishani Mafia Polizei Chefs von Bulqize

Aber das Finanzierungs Modell, rund um den Super Verbrecher Clan: Ridvan Bode, ist und war wie Sokol Olldashi die wichtigsten Aushänge Schilder des Verbrecher Clans: des Dash Gjoka, der gerade in einem neuen Skandal in der Kamze verwickelt ist.

Mafia Clan of Democratic Party of Albania

Prime Minister Sali Berisha 
  1. kukRexhep ARAPI, resident in Katund Sukth, nicknamed “KEPI” has a criminal record as follows:
  1. In the year 1991 (in March) he has killed at the Port of Durrës, for feud issues the citizen A. Cyrbja, resident in the Katund Sukth village; has been arrested for this crime in 1994 and has been released because of lack of evidence.

………

Gjoka Super Market-Shiak! 15 years drug and prostitutions center! Abhol Center für Drogen, über 15 Jahre, auch für Kosovaren, welche auf die Fähren wollen.Die Xhafzotaj – Shiak Mafia: AGIM HOXHA und die Terroristen Familie: BLEDI MUSA SHUAIPI in Durres

  1. Dashamir GJOKA and his clan, residing in the Sallmone village have a criminal record as follows:
  2. D. Gjoka has been and is one of the biggest traffickers of women with intent of prostitution to Italy. The chief of the girls in Italy has been a girl from Vlora, named Linda, who is currently Dashi’s wife and they have two children. Her brother Miri works at the Supermarket as chief accountant. D. Gjoka is on record in the State Police for International Drugs Trafficking and Women with intent for prostitution, Murder etc.
    The Gjoka Supermarket is the main center for the trafficking of drugs that comes from Turkey and Macedonia and the supply base for many criminal groups in Durres and Tirana and also the location where the cars that will be traveling to Italy and carrying drugs are supplied. Dashi currently owns an armored vehicle which has the licence plate: DR 51 90 C. It must be noted that Dash Gjoka is the main source of supply for all the drugs suppliers in Albania because it is a well known fact that a close friend and financial supporter of I.M, S. Olldashi. The latter meets with Gjoka almost every week. Oftentimes, the Democratic Party MPs Bamir Topi, Ridvan Bode, S. Olldashi etc come to dine or to supply in this supermarket, since they are close friends with Dashi.
  3. ………………
    • D. Gjoka has been and is one of the biggest traffickers of women with intent of prostitution to Italy. The chief of the girls in Italy has been a girl from Vlora, named Linda, who is currently Dashi’s wife and they have two children. Her brother Miri works at the Supermarket as chief accountant. D. Gjoka is on record in the State Police for International Drugs Trafficking and Women with intent for prostitution, Murder etc.
    • The Gjoka Supermarket is the main center for the trafficking of drugs that comes from Turkey and Macedonia and the supply base for many criminal groups in Durres and Tirana and also the location where the cars that will be traveling to Italy and carrying drugs are supplied. Dashi currently owns an armored vehicle which has the licence plate: DR 51 90 C. It must be noted that Dash Gjoka is the main source of supply for all the drugs suppliers in Albania because it is a well known fact that a close friend and financial supporter of I.M, S. Olldashi. The latter meets with Gjoka almost every week. Oftentimes, the Democratic Party MPs Bamir Topi, Ridvan Bode, S. Olldashi etc come to dine or to supply in this supermarket, since they are close friends with Dashi.
    • The main and most loyal soldier of his is his driver, the citizen Artan Rami Bode, resident in Xhafzotaj, the newphew of the MP Ridvan Bode. He is also engaged in settling jobs for Dashi as far as the drug and women traffic goes, being a key figure. Artan, together with his Dashi’s older brother, Nazmi (called Nexhi) make the rules by smuggling merchandise from the Durres Port, both have been members of the Voting Center commission no.1402 for Mr. Olldashi.
    • Other friendly relationships of Gjoka are Hekuran Hoxha (Roni)

    ………………..

  4. http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1264

12/18/2013

Das Chaos um den Bau des neuen Fischerhei Hafens in Durres, ohne einen Super Visior Bau Ingenieur

Filed under: — CrniLabudovi @ 12:33 am

Es gibt keinen Super Visior für den neuen Fischerei Hafen, der in einem Betrugs Konzept der PD Mafia mit Sokol Olldashi und seiner Gjoka Mafia unterging. Der Hafen Durres, ist das typische Betrugs Debakel eine Weltbank Privatisierung: Bei jedem kriminellen Projekte, tritt vor allem die Weltbank und EBRD in Aktion, und in Durres sowieso, weil es die Experten für Geld Vernichtung sind. Einer der verrücktesten Minister sagte vor Jahren ebenso klar, das man vor allem das Geld der 16 Millionen $ Finanzierung wolle und ein Ferdinand Xhaferrie, Bruder eines Mördes, der verhaftet wurde, PR Chef der Todesschwadronee der UCK in 2000 gegen die Rugova Politiker, Vernichter der Albaner Kultur und Küste, und Mitglied der Durres Mafia, war die einer der extremsten Kriminellen Salih Berisha Minister.

Die Durres Bau Inspektion und der “insolvente” Mafia Hafen von Durres

Durres Port debacle – von der Hafen Mafia, ungültige Lizensen und der Treibstoff Betrug an den Tankstellen

Das Albanische Bau Ingenieure nicht einmal das Wissen der Neanderthaler, oder Ägypter haben von Lot und Wasser Waage, ist bekannt, aber neu ist, das man auch ein Zentimeter Maß nicht mehr benutzt, so das der neue Hafen entscheidende 50 Meter zu schmal wurde, womit 50 % der Kosten eingespart sind, denn je tiefer das Wasser, umso höher die Kosten von Molen.

Vor allem wird der Fischerei Hafen zu klein gebaut in betrügerischer Weise, wo die 50 Meter fehlende Innenraum Grösse, praktisch kein Wenden der Fischerei Boote zulässt, aber das Geld spurlos in die immer selben dunkle Kanäle verschwindet. Wie immer kontrollieren die Geld Geber, die Islamische Bank, einer Partner Bank der EBRD und Weltbank Betrugs Banken, die Projekte nicht. Also wird möglichst viel Bau Müll gebaut und das Geld kassiert. Fachleute sind nicht eingebunden, nachdem vor Monaten der Oberste Ingenieur Alexander Garuli entlassen wurde. Ein Standard Modell der Albaner Mafia, wo gerade 4 Durres Baufirmen ihre Lizensen verloren, weil man keine Bau Ingenieure mehr beschäftigte. Idioten leiten auch Hochhaus Bauten, ein Albaner Modell.

Es gab immer nur sehr wenige Hafen Bau Spezialisten bei den Albanern, welche in Russland ausgebildet waren, wo Roberto Semini, auch Berater der Alexander Meksi Regierung war, wie unter der Enver Hoxha Regierung. Ein anderer dieser Experten Hafen Bau Ingeniuer Tomorr Spahiu, erklärt das Bau Chaos des neuen Fischerei Hafens in Durres, wo es keine Bauleitung mehr gibt, noch einen Super Visior. Man baut wie in Wild-West nur noch herum, nachdem dei Hafen Molen entscheindend zu klein aufgeschüttet wurden, und die Fischer Boot Eigner die mangelhafte Wende Möglichkeit und sehr kleine Einfahrt bemängeln.

portit te peshkimit

Inxhinieri Tomorr Spahiu: Porti peshkimit në Durrës nuk ka supervizor
Posted by Slideri, Top Lajmet Tuesday, December 17th, 2013 Tomorr Spahiu inxhinier porteshNga Xhevo Gradica / Prej disa muajsh një nga ekspertët më të mirë në ndërtimin e porteve ka denoncuar publikisht atë që po ndodh me ndërtimin e portit të peshkimit në Durrës.
http://www.albania.de/alb/index.php?p=3366

Ein Fischer erklärt, was für Probleme dort auftauchen, wo niemand zuständig ist, aber nur Geld vernichtet wird, durch inkompetende Wichtigtuer, welche Hirnlos mit viel Beton herum bauen.

Aber das Finanzierungs Modell, rund um den Super Verbrecher Clan: Video

………

WikiLeaks – Stratfor: Berisha, the Albania mafia chief

Die Bewachung des Hafens von Durres soll privatisiert werden

Die Sokol Olldashi Mafia mit dem Hafen Durres: Super Skandal – es regnet durch das Dach der neuen Abfertigungs Halle

Fischerei Hafen im Bau, deutlisch zu sehen, das es keine 150 Meter im Innenraum des neuen Hafen sind (man kann das bei googel earth mit den Satelliten Fotos kontrollieren, ebenso sagen alle Fischer und Insider vor Ort, das die Ziele des Hafens Bau mit totalen 16 Millionen $ ignoriert werden, wie in allen anderen Projekten. Vor Regierungs Wechsel, muss moeglichst viel Geld gestohlen werden, in alter Tradition.

Neu im Betrugs Geschaeft, rund um den Hafen Durres, ist der Mega Betrug am neuen Fischerei Hafen, der lt. Finanzierung, Plan, eine Innen Breite von 150 Meter hat. Gebaut werden aber nur 100 Meter, wie bewiesen, wo noch neue Fotos eingestellt werden. Wegen der groesseren Wasser Tiefe, einen ueber 100 % hoeherem Aufwand, kann man so viel Geld sparen, oder in diesem Fall betruegen. Die gestohlenen LKW Ladungen, landen direkt fuer die Molen in der Currila fuer die eigenen Lokale, als Meeres Befestigung, ein typisches Land Zeit Modell der Berisha Mafia, das der Staat die illegalen Bauten, wie der Buergemeister mitfinanziert. Die Fischer haben sich laengst von dem Gangster Imperium abgewandt, schreiben einen klaren Brief, das es wie in der Diktatur zugeht. Peshkatarët e Durrësit kryeministrit Sali Berisha: Po na trajtoni si në kohën e diktaturës
Posted by Gazeta Bulevard Slideri, Top Lajmet Friday, May 17th, 2013
wobei die bekannt korrupte Baufirma STRABAG aktiv sein soll, wo es in Oestereich schon viele Bestechungs Verfahren gibt und die am Bau der Betrugs Autobahn bei Kukes ebenso beteiligt ist und war, wo wir vor 8 Jahren schon berichteten. Am Flugplatz, ist man ebenso aktiv, was nicht verwundert.

Diese 50 Meter Unterschied, entsprechen nicht der Finanzierungs Zusage der Islamischen Bank, aber die IFC, Weltbank, KfW, vor allem die korrupte EBRD Projekte sind seit Jahren im Betrugs Sumpf der ausl. Geldgeber, welche da eifrig mitmachen und von der Mafia unterwandert sind. siehe auch Kosovo, die bekannte IEP Militaer Studie 2007 (124 Seiten), wo festgehalten ist, das sogar alle Institutionen inklusive der NATO von der Mafia unterwandert sind.

Ein Ewigkeits Thema, war ein neuer Fischerei Hafen in Durres, praktisch 20 Jahre!

Fischerei Hafen 100 Meter und nicht 150 Meter
5/31/2012

Diesmal will eine marokkanische Baufirma den neuen Fischerei Hafen von Durres realisieren, nachdem das Projekt mehrfach an der Durres Mafia scheiterte, welche sich illegal am Südteil des Hafen, die Grundstücke stahlen und illegal direkt in Strand Nähe bebauten. Die üblichen Betrugs Immobilien, wo alle Gesetze ausser Kraft gesetzt sind. Um die Finanzierung des Islamischen Bank nicht zuverlieren, wollte man im April mit dem Bau beginnen, was als Standort durchaus sinn macht, aber die Touristische Attraktion, auch für die Einwohner eines leicht zugänglichen Fisch Marktes ging verloren. Projekte, teilweise Genehmigungen für einen neuen Fischerei Hafen, gibt es seit 1994. Ebenso die Fischerei Schutz Zone bis zur Porto Romana, was die Durres Mafia, wegen Hirnlosigkeit nicht interessiert, denn unverändert wird illegal gebaut, Grundstücke gestohlen, durch Politische Mafia Zirkel und die Abwässer, gegen alle Gesetze ins Meer eingeleitet, zur Zerstörung der Fischerei. Ebenso leitet ungebremst, der neue Öl- Gas Hafen “Porto Romana”, chemische Rückstände ins Meer, was bei einem Mafia Umwelt Ministerium

      des Fatmir Mediu nicht verwundern konnte. Durres und die Albanische Regierung sind als einzige Regierung und Adminstration zu blöde und korrupt, weil man mit vollen Wissen, den

Tourismus

      und 100.000 Arbeitsplätze zerstörte, mit illegalen Bauten. Albanien hat eine Idioti Politische Klasse, und einen durch kriminelle Idioten zerstörten Tourismus, der gezielt sogar Antike Stätten und die Touristik Zones zubetoniert.

 

Natürlich ist wie so oft im Chaos der Durres Mafia auch im April Nichts passiert, wohl weil die Mafia noch ihre Anteile am Bau auslotet wie am Transport der Steine.

E premte, 2 mars 2012

Porti i ri i peshkimit, punimet fillojnë në prill

Der leitende Ing. Alexander Garuli wurde entlassen: u.a. Projekt Leiter des neuen Fischerei Hafens Durres
Eines der grossen Probleme in Albanien, sind die ständig wechselnden Partner. Sogar die Organisatoren für NATO Konferenzen, hat man ohne Begründung entlassen, darunter einen General, Vize Generalstabs Chef usw. Die Nachfolger waren immer inkompetender, hatten fast immer gefälschte Zeugnisse und Diplome, als ob die Berisha Regierung einen Club von Idioten schaffen wollte, weil die Adminstration immer schon erbärmlich war, was nicht nur in der Justiz eine art Anarchie Problem ist.

Alexander Garuli, war praktisch der Projekt Leiter des Hafen Projektes, und Partner der pfp Consult, wobei es zum Chaoten System der Weltbank gehört, das sich ständig irgendwelche Hafen Consults abwechseln, wo immer ein enormer Aufwand betrieben werden muss, bis die Firmen sich technisch auch gut informiert haben.

Durres Hafen: Seit 15 Jahren wird der Hafen ausgebaut ( 1 2) siehe auch: Firma Rohde Nielsen A/S” und deren geplatze Bestechungs

Die Durres Mafia: seit 8 Jahren, soll die Durres Hafen Zufahrt ausgebaggert werdenGeschäfte in Durres

update: 1.6.2014 Die alten Probleme, Nichts Neues

12/12/2013

Premiere in Albanien: Der erste Richter wurde verhaftet: Shtjefën Lleshi aus Puke

Filed under: — BuckZiesMutter @ 10:07 pm

am 16.7.2014 wird der Richter entlassen. Einer der vielen Richter, die keine Gesetze kannten und sich als Kriminelle und Parteigänger so einen Job bei Bujar Nishani erkauft hatten.

Normal Zustand der Albanischen Gerichte und nicht die Spitze eines Eisberges, vor allem auch bei den Gerichten in Triana, dem Obersten Gericht, in Vlore, Sarande und der Mafia Stadt Durres.
Die Hoffnung stirbt zuletzt und man brauchte, für diese erste Verhaftung: 23 Jahre, wobei Salih Berisha 1995, schon dem Präsidentem des Verfassungs Gerichtes: Zef Broci, mit Ermordung drohte und nach einem damaligen Spiegel Artikel (18.09.1995 Albanien Plötzlich sterben), wurde Salih Berisha, der Lieblings Partner in verbrecherischen Umtrieben im Ausland.

Der Richter von Puke: Shtjefën Lleshi, wurde verhaftet, der in dem Skandal im TV Fiks Fare schwer belastet wurde, wo zuvor 6 Gerichts Mitarbeiter, schon verhaftet wurden. Selbige belasteten wohl den Richter, der das allgemein gut bekannte System betrieb, das man für Geld jedes Urteil erhält. Selbst die Amerikaner fordern offiziell, die Verhaftung der korrupten Richter, was nur möglich war, weil die EU und US Justiz Missionen in einer Art schwachsinnigen Idiotie Veranstaltung, Richtern totale Immunität gaben und einmalig: auch den Adminstrativen, bis vor kurzem.

Der erste Richter der je in Albanien verhaftet wurde! Zur Show macht das die Justiz Mafia, weil man den EU - Kandidaten Status erhält und wenn man den Status hat, wird er frei gesprochen, weil die Zeugen die Aussagen ändern, oder die Aussagen verschwinden.

Allen Geheimdiensten und Organisationen sind die Zustände, mit den Richtern bekannt, welche keine Gesetze kennen.

Mi6 Experte über Albanien: ” high-level conspiracy within government circles to cover up what appears to have been criminal activity”

Der Name des Xhezair Zaganjori, taucht in Bestechungs- und Erpressungs Video’s im TV in Albanien auf

Albanisches TV, zeigt wie das Justiz Mafia System mit Bujar Nishani in Albanien funktioniert

12.12.2013 17:47
Arrestohet ish-kreu i Gjykatës së Pukës, Lleshi
Arrestohet Shtjefën Lleshi, ish-kreu i Gjykatës së Pukës, emri i të cilit u përfshi në një skandal korruptiv në gjykatën që drejtonte. Arrestimi i Lleshit u bë ditën e sotme, nga Policia e Tiranës, poshtë pallatit të tij, në zonën e Don Boskos. Dy ditë më parë, Këshilli i Lartë i Drejtësisë
Die Nationale Justiz Kathastrophe der Klientel Politik mit der Kanzlerin des Administrativen Gerichtes in Tirana: Lertida Balili
Die Lulzim Basha - Isufi Banditen Familie und deren gefälschte Notar Urkunden - ‘Jon’, shitja e tokës e falsifikuar
“Pate von Durres” Spartak Braho, über das Krebs Geschwür der Albanischen Justiz
Fatmir Xhafaj: Nationaler Notstand der Justiz und im Irrenhaus, fordert Xhezair Zaganjori, mehr Geld

Court’s Chief Secretary discharged

“Fiks-Fare": Affairs at the Supreme Court
28/11/2013

Fiks-Fare: Affairs at the Supreme Court

Top Channel’s investigative program, “Fiks Fare”, showed another case of judiciary corruption.

The images showed how the structure of middle men and lawyers who talk on behalf of judges and prosecutors to take money from citizens.

Fiks Fare’s cameras brought facts about the trial of another person who was arrested in Fushe-Arrez. Lawyers and middle men asked money on behalf of Supreme Court judges.

The first part of the video that was shown this Thursday, has the names of lawyers and middle men who ask money on behalf of Supreme Court judges.

“The Head of the Judge Panel wants 2000 EUR, while others 1000 each. 6000 EUR in total, or they will do nothing. They are ready to free him”, one of the middle men says on camera.

On the third day of judiciary corruption reports, Fiks Fare was able to confirm with audio and video that the money was paid, who are the middle men and where they promised to send the money.

On the first two days, our cameras unmasked the corruption that was functional in Puka justice institutions.

Now it is up to the Prosecution General to uncover all affairs reported on Top Channel. http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=10504

- See more at: http://www.shqiptarja.com/#sthash.onmxQfNx.dpuf

Inzwischen hat heute Mittag, auch der Oberste Gerichtshof, eine erneute Ernennung als Richter abgelehnt. Einer der Verursacher des Justiz Skandels: Xhezair Zaganjori, ist damit erneut in diese Sache verwickelt, was mit Sicherheit nicht sein dürfte.

Wer ernannte diesen Komiker der Albaner Mafia: Neritan Tabaku zum Richter, der weder techische schreiben kann, noch das eigene Gerichts Urteil formulieren kann. Niemand wurde je im Visa Skandal der Deutschen je angeklagt, weil die Deutschen Justiz ebenso korurpt ist, wie die Fakten zeigen und die Bundesgrenz Schutz Akte bei der Staatsanwaltschaft in Berlin verschwand, welche aktiv einen Prozess verhinderte. Dafür erhielten Berufs Verbrecher und Drogen Bosse Stapelweise Visa in der Botschaft vor 10 Jahren, von Hekuran Hoxha, oder in diesem Falle der Mörder: Ilir Xakhja,


Neritan Tabaku, als er das Gericht verlässt, was die Frage aufwirft, wie solche Gestalten, ohne jede Justiz Erfahrung, je Richter wurden, welche nicht einmal in der Lage sind, eine Gerichts Begründung zuschreiben. Profi Kriminelle unter Bujar Nishani und Kresniq Spahiu, welche eingesetzt wurden, nur weil man Mitglied in der PD Tabaku Familie ist.

2/3 aller Richter in Albanien, sind nur vorläufig ernannt worden, oder gar illegale Richter. Das Oberste Gericht, wie das HCJ stehen ganz Oben, für eine Radikale Änderung, weil dort sowieso Nichts mehr funktioniert und Xhezair Zaganjori auch Nichts unternimmt, die über 6.000 offenenen Fälle, ab zuarbeiten. Zaganjori, ist Langzeit Partner, der wie eine Camorra Organisation auftretende IRZ-Stiftung, vom Deutschen Steuerzahler finanziert.

Der Mafia Richter: Neritan Tabaku und sein Freund: Langzeit Verbrecher: Ilir Xhakja - Partner des Sokol Olldashi

Richter und Staatsanwälte sind Partner der Durres, SHIAK, Verbrecher Clans, und das seit 15 Jahren, ebenso (mit einigen Unterbrechungen) auch Polizei Direktoren.

Neritan Tabaku, verweigert bis heute also 25 Monate, jede Begründung für sein Urteil, diesen Verbrecher freizulassen, obwoh die Justiz Vorschriften vorschreiben: 30 Tage nach Urteil, muss die Urteils Begründung vorliegen – eine der vielen Vorschriften der EU, welche Luft Nummern, wie die Gesetze sind. Die typischen gekauften Urteile, wo jede Begründung fehlt, weil die Richter oft nicht einmal schreiben können, noch die Basis Rechtschreibung in diesem Bildungs System je lernten.

Inzwischen als Vorsitzender Richter am Obersten Gericht, ist Xhezair Zaganjori, zuständig für ein Verfahren, wo der korrupte Mafia Richter: Neritan Tabaku seine Wieder Einsetzung als Richter fordert. Es liegt ein schwerer Interessen Konflikt bei Xhezair Zaganjori, weil er unterschrieb, das Wieder Aufnahme Verfahren für den Mörder Ilir Xakhja, an das Gericht nach Durres überwies, an den Richter Neritan Tabaku, der bis heute kein Gerichts Urteil Begründung schrieb, warum der den verurteilten Mörder frei liess.

Xhezair Zaganjori, unterschrieb vollkommen illegal als Verfassungs Richter ein Wieder Aufnahme Verfahren, im Falle des bekannten Verbrechers: Ilir Xakhja, der oft in Deutschland war, was bei den hohen Mengen an Drogen, dem Frauen Handel usw.. nicht verwundern kann, denn Gestalten wie der Kosovaren “Lul” Berisha, oder ein Hekuran Hoxha! Die Laufzeit als Verfassungs Richter war abgelaufen und ist per Verfassung begrenzt in Albanien.

15.12.2013 Der verhaftete Richter wird zu Gericht gebracht! Bei Albanischen Richtern muss man froh sein, wenn Selbige einige wenige Gesetze schon lesen können, was selten ist, wie die US Department of State Report festhalten.


Skandali i Pukës, në burg ish-
kreu i gjykatës Shtjefën Lleshi - See more at: http://www.shqiptarja.com/home/1/skandali-i-puk-s-n–burg-ish–kreu-i-gjykat-s-shtjef-n-lleshi-191575.html#sthash.UTjToapJ.dpuf

12/6/2013

Albaner Erpressungs Kartell bei der New Yorker Polizei, mit Redinel Dervishaj, Schwager des Gangster: Lulzim Berisha

Filed under: — CrniLabudovi @ 10:22 am

up 1.1.2011, a new ! Info Website // http://news.albania.de/

Der Kosovare Lulzim Berisha, inzwischen zu Lebenslanger Haft verurteilt gehört zu den grössten Verbrechern in Albanien und fuhr 1998, mit einem Schwarzen Mercedes Sport Coupe in Durres herum, ebenso mit der Grünen Polizei Nummer: TR 002, weil er bei dem Verbrecher Kartell des Fatos Nano, Chef Leibwächter war und direkt auch von der Hasani Mafia als Unter Capo beschäftigt wurde, zur Kontrolle u.a. der Prostitution und der Drogen in Mailand und in den Küsten Orten wie Rimini, wo er 2001 schon einmal mit falschen Pass festgenommen wurde.

Die Hinrichtung eines früheren Zoll Inspektors mit Panzer Faust in Durres, in 1999, geht ebenso auf deren Konto, wo diese Bande mit den Spartak Braho Brüdern und Lefter wie Nard Koka, Schwager des Agron und Amando Duka die Stadt beherrschten, als Financiers des Ilir Meta, Fatos Nano und Partner des Naim Dokle (Ex-Parlaments Präsident), mit dem ebenso angeblich in Haft sitzenden Banden Mitglied und Mörder: Indrit Dokle.

Plaurent Dervishaj, Schwager des Lulzim Berisha, steht auf der Liste der Meist gesuchten Verbrecher in den USA und nun wurde der Bruder festgenommen: Redinel Dervishaj

9

Redinel Dervishaj, Bruder des Plaurent Dervishaj

Die US-Albanische Super Mafia Kontroll Aktion, vor kurzem bei Nacht, wie es zum Tode ihres Politischen Mentors kam: Sokol Olldashi.

Bei strömenden Regen, eiskalt, windig bleibt Jeder zu Hause: Nicht die Albaner Mafia, wo ein Kartenhaus zusammebrach und da müssen die Clans persönlich kontrollieren, wie der Unfall geschah, denn es könnte auch ein Konkurrenz Kampf sein und Beginn einer Schlacht wie in Mexiko, oder Kolumbien.

Sokol Olldashi, Fatmir Mediu
Rechts kommen Super Gangster, mit dem üblichen US Phantasie Nummern Schild, ohne Nummern und Buchstaben, welche im Auftrage der grossen Partner die Unfall Stelle besichtigten und in Erfahrung bringen wollten, was die Ursache des Todes sei. Es könnten ja auch konstruierte Banden Morde sein, in einem grossem Macht Kampf. Video: A1 Report - Makina bie në humnerë nga shpejtësia, vdes Sokol Olldashi.
Fatmir Mediu US Mafia
Der Gangster Fatmir Mediu, Partner der US christlichen Mafia und Rechts die Gestalten mit dem US Mafia Auto, mit Phantasie Nummern Schild. Agron Duku, Schwiegervater von Lefter Koka, gehört nun zur Fatmir Mediu Partei RP, wo der Vorgänger Sabri Godo vor einem Jahr starb, der mit Drogen Handel und als Partner von dem im Mai 2002 eliminierten US Botschafter Josef Limpbrecht reich wurde. 2001: US-Botschafter Josef Limbrecht und seine Terroristen Freunde

Die Nächtliche Pilger Fahrt der Albaner Mafia zum Unfall Ort des Sokol Olldashi bei Krabes

71 Festnahmen der neuen Drogen Netzwerke des Lulzim Berisha – Indrit Dokle: Interpol Aktion: “Ellenica” in 4 Ländern

US-Professor Shinasi Rama: Der Staat Albanien, ist im Dienste der Mafia-Clans und arbeitet gegen das eigene Volk

3/21/2006

“Luli” Berisha, eine kriminelle Kosovaren Karriere in Deutschland und auf dem Balkan.

8/9/2010

Bruder des Kosovaren Gangsters Lulzim Berisha Herr Plarent Dervishaj, ist der meist gesuchte Verbrecher in New York

Der FBI Sprecher James Margolin, hat den Bruder von dem Kosovaren “Lul” Berisha in New York zum meist gesuchten Verbrecher erklärt.: Plarent “Lenti” Dervishaj

Das älteste Verbrecher Zentrum von Lul Berisha in Durres, heute beschlagnahmt.

………[35] Gjoka Super Market-Shiak!

Albanische Minister und Kriminelle, sind eine Tradition Kultur Handlung, wie Hunderte von Fällen und Fakten zeigen: Von Fatmir Xhafai und seinem Bruder Agron, Edi Rama, Salih Berisha, Sokol Olldashi mit dem Gjoka und Kajolli Gangster Clan, oder Ilir Meta mit Gangstern wie Spartak Braho, Lefter Koca und Almir Rrapo. wikileaks berichtet.

Merkwürdige Leute überall in der Welt, wo ein New Yorker Polizist festgenommen wurde, der Geld erpresste, für die übliche Albaner Mafia.

Restaurant Schutz Geld Erpressung in alter Traditon, wie andere Vorgänge rund um die Senator Eliot Engel Mafia zeigt mit Sahit Muja.

 

NYPD cop busted with reputed gangster for shaking down Queens restaurant owner: prosecutors

The cop, Besnik Llakatura, along with Redinel Dervishaj, who stabbed a groom-to-be on Staten Island last year, and Denis Nikolla were arrested for allegedly shaking down an Albanian restaurant owner for $24,000 over five months.

Comments (29)

By AND / NEW YORK DAILY NEWS

Updated: Tuesday, December 3, 2013, 10:31 PM

 	Redinel Dervishaj, seen here in 2012 after he was taken into custody for a fatal stabbing, was arrested on Tuesday along with Denis Nikolla and NYPD cop Besnik Llakatura.

Joe Marino

Redinel Dervishaj, seen here in 2012 after he was taken into custody for a fatal stabbing, was arrested on Tuesday along with Denis Nikolla and NYPD cop Besnik Llakatura.

A NYPD cop and two goons — including a reputed gangster who was involved in a fatal stabbing of a groom-to-be — were charged Tuesday with extorting monthly “protection” payments from an Albanian restaurant in Queens, federal authorities said.

The cop, Besnik Llakatura, conspired to shake down the restaurant owner with Llakatura playing the role of the good cop with the victim who was his friend, authorities said.

The restaurant owner went to Llakatura, a friend he knew was a cop, and asked what he should do. Llakatura advised the restaurant owner from reporting the extortion telling him he had no choice but to make the payments, authorities said.

The victim shelled out a total of $24,000 over five months for the phony protection.

In a phone call intercepted by the feds, Llakatura jokingly referred to how he “taxes” local businesses, according to court papers filed in Brooklyn Federal Court.

RELATED: COPS WON’T GET PAID FOR UNION WORK AFTER GETTING CHARGED

Also charged were Redinel Dervishaj — who allegedly warned the victim that he had to pay up because he had opened the restaurant in “our neighborhood” — and Denis Nikolla who allegedly menaced the victim at gunpoint when he initially refused their threats.

“The defendants told their victims they offered ‘protection’ but in reality they peddled fear and intimidation through the Albanian community,” said Brooklyn U.S. Attorney Loretta Lynch.

Llakatura, 34, has been suspended from the force. He was assigned to the 120th Precinct in Staten Island and has been on the job for seven years.

Llakatura, who is married with two young children, is also suspected of stalking a mistress, prosecutors said. When she tried to break off their relationship and report him to the police, the feds intercepted a call in which the cop ordered his wife to get rid of a stash of guns he kept in a linen closet and dump them in the woods.

He is a defendant in a federal lawsuit filed this year alleging he and four other officers pummeled a black motorist and fractured his arm in 2010.

RELATED: MURDER CHARGES DROPPED IN STATEN ISLAND ENGAGEMENT PARTY STAB DEATH

Read more: http://www.nydailynews.com/new-york/nyc-crime/nypd-arrested-shaking-restaurant-owner-prosecutors-article-1.1536045#ixzz2mWei14dq

New York City Police Officer and Criminal Associates Charged with Extorting Queens Restauranteur
Defendants Collected $24,000 of “Protection” Money During a Five-Month Period

U.S. Attorney’s Office December 03, 2013

  • Eastern District of New York (718) 254-7000

A three-count indictment was unsealed today in federal court in Brooklyn, New York, charging Redinel Dervishaj, Besnik Llakatura, and Denis Nikolla with Hobbs Act extortion conspiracy, attempted Hobbs Act extortion, and brandishing a firearm in relation to the extortion. The charges arose from the defendants’ extortion of money from a Queens County restaurant owner. Llakatura was at the time of the alleged offenses a police officer with the New York City Police Department (NYPD), assigned to the 120th Precinct in Staten Island, New York. He was suspended without pay upon his arrest. The defendants are scheduled to be arraigned this afternoon at the United States District Court for the Eastern District of New York before United States Magistrate Judge Joan Azrack.

The charges were announced by Loretta E. Lynch, United States Attorney for the Eastern District of New York; George Venizelos, Assistant Director in Charge, Federal Bureau of Investigation, New York Field Office (FBI); and Raymond W. Kelly, Commissioner, NYPD. ……………….FBI

11/27/2013

Albanisches TV, zeigt wie das Justiz Mafia System mit Bujar Nishani in Albanien funktioniert

Filed under: — Gjoka @ 9:17 am

Schweres Geschütz, fuhr heute der Vorsitzende der Justiz Parlamentes Kommission auf, der Langzeit Justiz Minister Fatmir Xhafai, wo in seiner Zeit (bis September 2005), gegen Grosse, auch Prozesse geführt wurden und Haft Befehle gegen amtierende Bürgermeister ausgestellt wurden. Live Stream der heutigen Parlaments Debatte!

Bujar Nishani ist so extrem kriminelle und dumm, das er Richter in die höchsten Gerichte ernennt, ohne jede Überprüfung, und obwohl die Gesetzlich vorgeschriebenen Vermögens Angaben, der Familie fehlen und verweigert werden. Sprachrohr der Albaner Mafia, mit so einem Verhalten, wo nur noch Kriminelle Richter werden.

2/3 der Richter und Staatsanwälte in Tirana, können nicht einmal technisch schreiben, noch Anklagen, oder Gerichts Urteile formulieren, ein Grund, warum man lieber Urteile verkauft, oder Akten Schliessungen für Geld.
Gesetze kennen die Gestalten sowieso nicht, wie der US Department of State Bericht deutlich macht, was auch nicht benötigt wird, bei der Idioten Klasse, der Dumm Mafia Kaste der Justiz in Albanien. US Department of State Report: Die Albanische Justiz existiert nicht

Puke Justiz
Der korrupte Justiz Minister, noch der Komiker der sich Generalstaatsanwalt nennt, stellen einen Haft Befehl aus, wenn TV Aufnahmen auftauchen, das ein Gerichts Sekretärin, im Auftrage des Staatsanwaltes und Richters, Bestechungs Geld entgegen nimmt. Abgründe der Justiz, welche lt. allen US, EU Berichten der Sicherheits und Polizei Behörden nicht existiert. Keine Häuser und Vermögen werden beschlagnahmt, denn Traditionelle Banditen Beute Züge, sind Tradition und Kultur.

Er wirft dem HCJ (Hight Council Justiz), für die Richter Bestellung mit Elvis Cefa und Bujar Nishani. Kindergarten Vetternwirtschaft, Nepotismus und Klientismus vor.
Përplasje e fortë Topalli-Xhafaj: Nishani në KLD çerdhe nepotizmi :
Der Dumm Mafia Gangster des alten “Sigurime” Apparates Bujar Nishani ist wegen seinen kriminellen Verbindungen, seiner “Sigurime” Berrater, noch der Untergang Albaniens, als er schon die Polizei und Justiz zerstörte.

Bujar Nishani Albanien
Inkompenter Strohmann, des alten “Sigurime” und der dümmsten Verbrecher Mord und Drogen Kartell in Albanien: er nennt sich Präsident: Bujar Nishani

Leeren Geschwätz und Theater Show Spiel seit über 20 Jahren über die Justiz, wo die Kaste der kriminellen und korrupten Richter und Staatsanwälte ganz oben anfängt. Wir berichten seit Jahren wie das System funktioniert, und jeder weiss es. Das kriminelle System wird direkt von US und EU Politiker gefördert, aufgebaut, finanziert, was jeder Polizist, Militär, Anti Mafia Experte sehr schnell verstanden hat. Besonders beliebt: man speist in den berüchtigsten Mafia Lokalen.

Nach der heutigen Fiks Fare Sendung Fiks Fare denoncon korrupsionin në drejtësi),wurde der Polizei Offizier (policisë gjyqësore), Hasan Alia und der Staatsanwalt in Puke: Pëllumb Prenci (Prenci ist eine Familie der engsten Berisha Tropoje National Guard, sprich Verbrecher Familie) vom Dienst suspendiert und weil im TV, Korruptions Verhandlungen gezeigt wurden, für die Freilassung eines Verurteilten. Das Systen, was auch mit diesem Justiz Minister Nasiq Naco nie geändert wird. Eine Aktion des Generalstaatsanwaltschaft, Adriatik Llalla, der ansonsten Nichts macht.

Die Fiks Fare Sendung, wo 2,5 Millionen LEK = 16.000 € verlangt wurden, für die Freilassung pro Verurteilten, was das System des peinlichen Eugen Wohlfahrt u.a. war, von “Bewährungs Strafen"! Das System, der Motor um die Justiz zu korrumpieren.

Schein Entlassungen der Verantwortlichen, gehören zum System, denn die schlimmsten Richter (ebenso durch Fiks Fare Sendungen bewiesen) wurden sogar von Bujar Nishani vor kurzem befördert. Reine Luft Nummern der Show, wenn die Sekretärin des Gerichtes und der Kanzler entlassen werden.
Liliana Shkjau, dhe kancelarja e kësaj gjykate, Meliha Kuka
Korrupsion në drejtësi, shkarkohet kancelarja dhe sekretarja e Gjykatës së Pukës
Publikuar më 28.11.2013 | 12:41

Das ein Justiz Aufbau nur funktionieren kann, wenn man für die Fortbildung und Ausland Workshops selbst qualifizierte Personen aussucht, sollte Standard sein. Das Gegenteil ist der Fall. Man überlässt die Auswahl mit vollem Wissen, seinem kriminellen und korrupten Partnern, wo die Dümmsten sich dann wie im Polizei Dienst auch in Afghanistan oder dem Kosovo einkaufen können. Deshalb ist diese Art von Aufbau Missionen, nur ein Lehrmeister für Dumm kriminelle Zirkel, welche sich auch noch Immunität besorgten.

Obwohl sogar wikileaks im Detail berichtete, das die Minister Sokol Olldashi, Enkeled Alibeaj, Lulzim Basha, insgesamt 8 schwer verurteilte Verbrecher für Geld freiliessen in 2009,. macht man munter weiter im Desaster der kriminellen Justiz Kaste der Staatsanwälte und Richter. Die Justiz Mafia wie verurteilte Mörder freikommen, Verfahren geschlossen werden, Urteile nur für Geld gesprochen werden ist sehr gut dokumentiert und jeder Justiz Minister schwafelt etwas von Reformen, in einer Art billiger Theater Schmieren Komödie, inklusive des Bujar Nishani, ist ebenso schon Tradition. Mentor und Langzeit Förderer dieser kriminellen Kaste ist mit vollem Wissen und Absicht, die Deutsche IRZ-Stiftung. unterstützt von der KAS vor allem. Krimnelle Justiz Minister eine Legende. Das System der ausländischen Justiz Experten und hohem Millionen Sponsering für die neue kriminelle Kaste.

Fighting Corruption in Albania - a long story of incompetenz from NATO - EU - USA with the Albanian Idiot Mafia

Das Gerichts Polizisten, oder ähnliche Makler für die Richter und Staatsanwälte organisieren ist bekannt und die ausländischen Polizei Experten waren vor Jahren schon entsetzt.

In allen Details berichteten wir hierüber seit Jahren, was EU Politiker und die berüchtigte Kaste der Justiz Aufbau Missionen ignoriert, weil man selbst fester Bestandteil der kriminellen Zirkel ist, weil man ja Einladungen, Projekte Verträge, oder “Bitten” der jeweiligen Justiz Minister benötigt.

Das die Staatsanwalt ein kriminelles Enterprise in Albanien ist, zeigen diese Fakten wie so oft in Durres, wo der sogenannte Justiz Minister auch schon Mafiös aktiv war, als Staatsanswalt:

Neu Anfang in der Justiz: Mafia Deal des Ilir Meta das ein prominenter Verbrecher: Seferi Braho nun Staatsanwalt in Durres ist

EU-Kandidaten Status?!: Das Justiz Reform Theater in Albanien und Nichts passiert

Arbër Braho, Sohn des Spartak Braho, wurde als Vize Bürgermeister in Durres eingesetzt

Die Mafia kontrolliert das High Council of Justice (HCJ) in Albanien, u.a. mit dem “Richter": Gjin Gjoni

Bujar Nishani, Langzeit Klientel Politiker und Polizei- und Justiz Terrorist in Albanien

Fiks Fare denoncon korrupsionin në drejtësi
26/11/2013

 

Fiks Fare denoncon korrupsionin në drejtësi

Korrupsioni në drejtësi
26/11/2013

Korrupsioni në drejtësi<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
” src=

Pas një investigimi disa-mujor, emisioni “Fiks-Fare” nisi nga mbrëmja e së martës transmetimin e një cikli emisionesh për denoncimin e korrupsionit në gjyqësor.

Historia e një familjeje, 6 anëtarët e të cilës u arrestuan gjatë një proteste për të drejtat elementare të mbijetesës, zbuloi hallkat e korrupsionit në kete sistem.

Investigimi i “Fiks-Fare” solli një zinxhir sekserësh, të cilët kërkojnë para në emër të gjyqtarëve dhe prokurorëve, duke sjellë me zë dhe figurë të vërtetën e funksionimit të sistemit të drejtësisë në vend.

Korrupsioni në drejtësi që i referohet shpesh politika, raportet ndërkombëtare e deri tek ambasadori i SHBA kur tha se në Shqipëri ka gjyqtarë që duhet të ishin pas hekurave, erdhi në serinë e denoncimeve të Fiks Fare i provuar me fakte reale.

“Unë jam banor i Fushë Arrëzit. Në muajin Prill më arrestuan gjashtë pjestarë të familjes në një mënyrë kriminale. Arsyeja e arrestimit ishte një protestë e realizuar për arsye se kompania “Beralt” na ka shkatërruar ekonomikisht, na ka bllokuar tokën, ujin, ndot ambientin e shumë të tjera, diçka për të cilën nuk na ka kompenuar kurrë”, denoncoi në mikrofonat e “Fiks-Fare” banori që nuk deshi të identifikohej me emër dhe fytyrë.

“Protesta u zhvillua në 15 prill 2013. Gjatë protestave u arrestova dhe unë. U lirova pas dy muajsh e gjysmë, kur më ndryshuan masën e sigurisë në arrest shtëpie. Bëra kërkesë dhe u lirova me detyrim paraqitje. Nuk kishte shanse të liroheshe pa paguar. Liria më kushtoi katër milionë lekë (të vjetra)”, vazhdoi denoncimin viktima e kësaj skeme gjigante të korrupsionit në drejtësi.

“Nga Prilli deri në Gusht mund të kem shkuar në gjykata 20 herë dhe nuk pranonin të më merrin kërkesën, pasi kërkonin lekë. Unë s’isha mësuar me këtë, gjykatësit përdorin sekserë. Paratë kërkoheshin për prokurorin e gjyqtarin, kërkonin jo më pak se 5,5 mln lekë për lirim. Unë detyrohem të marr borxh, më vonë nëse vazhdon kështu do të detyrohem të shes shpinë dhe rrugë tjerë s’ka sepse nëse s’paguajmë ata s’do të dalin nga burgu”, vazhdoi denoncimin qytetari.

Të alarmuara nga ky denoncim, kamerat e “Fiks-Fare” mbërritën në vendngjarje, në Gjykatën e Rrethit Pukë, që pa shumë vështirësi mundën të takoheshin me sekserin. “Prokurori nuk ta qit djalin pa marrë kafen. Bën 6 milionë lekë. Prokurorët dhe gjyqtarët marrin në fillim kafet dhe më pas të mbarojnë punë”, thotë sekseri me zë dhe figurë përpara qytetarit.

Më pas, kamerat dokumentojnë oficerin e policisë gjyqësore, Hasan Allën, i cili ndërmjetëson lirimin pas pagimit të lekëve. Kamerat dokumentojnë takimin me avokatin Fariz Xhuxhi, i cili thotë: “Paguaj dhe për dhjetë ditë lirohet”. Ai del garant për të zgjidhur të gjithë situatën, ndërsa i pyetur nga qytetari se nëse ka rrezik që çështja të rihapet, Xhuxhi jep të sigurt se gjykatësi nuk do ta bëjë kurrë gjyqin.

“Unë do i them, në ta mban b…. liroje dhe merr lekët. Kështu funksionon, çështje interesi”, shton Xhuxhu, duke iu referuar gjyqtarit.

Në “Fiks-Fare”, në këtë emision të parë që hap një seri emisionesh që demaskojnë korrupsionin në drejtësi, dokumentohet pjesëmarrja në këtë skemë madhore edhe e kancelares e sekretares së gjykatës.

Sekretarja, nga ana e saj del garant që do të dorëzojë lekët gjykatësit dhe prokurorit, ndërsa kancelarja jep udhëzimet e duhura për mënyrën se si duhet të realizohet të gjitha veprimet. “Kam 21 vite që merrem me këtë punë, unë jam mafie”, thotë në një moment sekretarja.

Ngjarjet e transmetuara këtë të martë i përkasin shkallës së Parë të Gjyqësorit. Por, në ditët në vazhdim, investigimi i ”Fiks-Fare” do të tregojë se pazaret bëhen edhe në shkallët më të larta të gjyqesorit.

Llalla pezullon prokurorin dhe oficerin e policisë gjyqësore

Pak minuta pas transmetimit në Fiks Fare të aferës korruptive të një zinxhiri zyrtarët të sistemit të drejtësisë në rrethin e Pukës, ka reaguar Prokuroria e Përgjitshme.

Kryeprokurori Adriatik Llalla ka pezulluar drejtuesin e Prokurorisë së Pukës, Pëllumb Prençi dhe oficerin gjyqësore të përfshirë drejtpërdrejtë në pamjet e Fiks Fare, Hasan Alia.

Ndaj të pezulluarve kanë nisur procedurat hetimore, ndërkohë që ka reaguar edhe Kontrolli i Lartë i Shtetit. Në një deklaratë, ky institucion kërkon nisjen menjëherë të hetimeve për të zbardhur nëse në skandalin korruptiv është përfshirë edhe gjyqtari i cështjes.

/ Top Channel

 

/ Top Channel

Korrupsioni në drejtësi, nisin shkarkimet në Prokurorinë e Pukës
Publikuar më 26.11.2013 | 21:41
0 0

Mbrëmjen e sotme është pezullohet nga detyra oficeri i policisë gjyqësore, Hasan Alia dhe prokurori i Pukës, Pëllumb Prenci. Pezullimi u bë nga kryeprokurori Adriatik Llalla, pasi këta dy persona akuzohen për korrupsion, pas pamjeve të kapura nga emisioni investigativ “Fiks Fare” në Top Channel. Ka reaguar edhe KLD-ja, e cila kërkon nisjen sa më parë të hetimit për të parë nëse ka gjyqtar të përfshirë.

E gjithë historia e korrupsionit në gjyqësor është transmetuar mbrëmjen, nga shkalla e parë deri në shkallët e tjera. Pazari shkon shumë lart…Pesë milionë lekë për të ndryshuar masën e sigurisë. Kjo është shuma që ka paguar një qytetar për lirimin e secilit prej pesë të afërmve të tij. I menjëhershëm ka qenë reagimi i kryeprokurorit Adriatik Lalla, i cili pas denoncimit ka pezulluar drejtuesin e Prokurorisë së Pukës, Pëllumb Prenci, si dhe oficerin e Policisë Gjyqësore, Hasan Alia. Madje urdhërohet edhe një Task Forcë në Tiranë, që të zhvillojë një hetim të plotë.

“Fiks Fare” solli me zë dhe figurë fakte reale që tregojnë sesi hallexhinjtë përplasen dyerve të gjyqtarëve dhe prokurorëve për të fituar lirinë e të afërmve të tyre.

Investigimi disamujor i “Fiks Fare” zbuloi një zinxhir sekserësh, të cilët kërkojnë para në emër të gjyqtarëve dhe prokurorëve. Historia e një familjeje, 6 anëtarët e të cilës u arrestuan gjatë një proteste për bukën e gojës, zbuloi të gjitha hallkat e korrupsionit në sistemin gjyqësor.

Investigimi i “Fiks Fare” nisi tre muaj më parë pas denoncimit në këtë redaksi të një qytetari, i cili së bashku me pesë anëtarë të familjes së tij ishin arrestuar në 15 prill të këtij viti gjatë një proteste që ata bënë ndaj kompanisë së përpunimit të bakrit në Fushë Arrëz ‘BerAlb”.

Ky qytetar kërkoi ndihmën e “Fiks Fare” për padrejtësinë që po i bënte gjykata dhe prokuroria.

Për ndryshimin e masës së sigurisë për secilin prej të arrestuarve në protestë, shuma që i kërkohej ishte 500 mijë lekë (të reja).

Në sorollatjen e tij dyerve të gjykatave të të tria shkallëve, disa sekserë dhe avokatë kërkojnë para në emër të gjyqtarëve për të ndryshuar masën e sigurisë për pjesëtarin e fundit të familjes së tij që ndodhet në burg.

Shuma përfundimtare për të liruar djalin e tij ishte 600 mijë lekë të reja.

Dëfrim Premçi është personi që ka luajtur rolin e ndërmjetësit për lirimin e këtij të arrestuari.

Ai pranon se 600 mijë lekë ia ka dhënë prokurorit të çështjes, i cili shumë shpejt- sipas tij- do të tërhiqet nga akuzat e ngritura.

Ndërsa avokati Fariz Xhuxhi pranon përpara kamerës së “Fiks Fare” se shuma prej 600 mijë lekësh i është dorëzuar prokurorit të çështjes dhe do i jepet pjesa edhe gjyqtarit.

Për të qenë më i besueshëm, avokati organizon edhe një takim me oficerin e policisë gjyqësore të këtij prokurori, Hasan Alia.

Ky i fundit del garant që është biseduar me prokurorin dhe se e kishin pasur shumë të vështirë që ta bindnin për të ndryshuar masën e arrestit për këtë person.

Në bisedat e transmetuara në “Fiks Fare” me video dhe figurë, sekretarja dhe kancelaria e gjykatës së shkallës së parë në një nga qytetet e Shqipërisë, pranojnë se dy anëtarët e familjes së qytetarit, janë liruar kundrejt pagesës prej 500 mijë lekësh të reja secili. Për të arrestuarin e katërt, ato pasi kanë marrë konfirmimin e gjyqtarit, i rekomandojnë që lekët t’i sjellë një ditë më pas pasi gjyqtari nuk ndodhej në gjykatë.

Gjithashtu gjatë bisedës me kancelaren e gjykatës, ajo pohon me gojën e saj se ka parë që të gjitha paratë që janë dhënë për ndryshimin e masave të sigurisë të të afërmve të qytetarit që u ankua në “Fiks Fare” janë ndarë mes gjyqtarit të çështjes dhe prokurorit të çështjes, madje sipas saj, kjo ka qenë edhe arsyeja që prokurori nuk ka ankimuar vendimin e gjykatës.

Ngjarjet që u transmetuan në “Fiks Fare” janë zhvilluar në shkallën e parë të gjyqësorit.

Në ditët në vazhdim investigimi i “Fiks Fare” do të tregojë se pazaret vazhdojnë më tej.

Biseda me sekretaren dhe kancelaren e gjykatës së shkallës së parë:

Kancelarja – Më tha mbaj letrat, mos i bëj konfirmimin, nesër vij unë në orën 9. 30 tha, n.q.s vjen Pali.

Qytetari – Nuk do bëjë konfirmim?

Kancelarja - Më ka thënë të mos e bëjmë konfirmim sonte, do e bëjmë sikur e ke bërë të dielën…

A ke fol me prokurorin ti?

Qytetari – Shiko si e kam punën, tani të flasim drejt më kupton apo jo, kam hallin e lekëve.

Kancelarja – Nesër i ka thënë Bardhës me ardhë.

Qytetari – Nesër.

Kancelarja – Po don me ia marrë Bardhës, nuk don me t’i marrë ty ajo.

Qytetari – Nuk don me m’i marrë mua ajo?

Kancelarja – Kështu ka thënë.

Sekretarja – Tani Pal jam duke hyrë direkt në temë. Unë kam folur dje me Shtjefnin dhe më ka thënë të dorëzoj njërin, kaq.

Qytetari – Jo mo si të dojë, por dua me nxjerrë djalin se më dhimbset se është me kriza.

Sekretarja – Do me nxjerrë djalin, do me lënë vëllanë atje ti?

Qytetari – Njëlloj i kam si njërin si tjetrin, a më dëgjon? Dëgjo, unë kam hallin e lekëve, kush i merr?

Sekretarja – Lekët kam folë edhe me Bardhën, lekët i mbaj unë një ditë përpara se bëjmë gjyqin. Ose atë ditë që do e lejë Shtjefni, një orë përpara i fus lekët. Se si të marri lekët, nuk e vras mendjen ma.

Qytetari – Një ditë përpara. Nuk bëhet fjalë me i marrë sot?

Sekretarja – Nuk kam ku me i lënë, nuk kam ku me i lënë. Nuk kam ku i lë o Pal sot. Unë fola me Shtjefnin e më tha unë jam për Palin, për vëllanë e vet.

Qytetari – Po tjetri kur del?

Sekretarja – Dëgjo Lilin, unë nuk e di kur del a kur nuk del tjetri, ai kështu më tha në telefon. Kam folë sot unë me të në telefon, më tha Liljana nuk bën të dy se ndoshta bën bujë more Pal… E tjetrin si të eci puna. Me 1 fillon puna, data 27 sot. A don Astritin?

Qytetari – Ku t’i lë lekët?

Sekretarja- kancelares – A po i mban ti këtu?

Qytetari – Jo këtu…

Sekretarja – Mirë, unë gjatë rrugës po marr në telefon kryetarin që të më lërë datën dhe po i them se Pali e ka dorëzuar kërkesën se ka thyer dorën nusja e Astritit dhe është shumë keq. Dhe ai më thotë bëj njoftime dhe unë të them Pal me datë kaq, ora kaq.

Sekretarja i drejtohet kancelares – Po lekët?

Kancelarja – I mbaj unë në kasafortë.

Sekretarja – Se nuk kam ku i lë lekët.

Qytetari – Lekët tani se i kam edhe të prokurorit komplet?

Sekretarja – Komplet.

Qytetari – Iku.

Kancelarja – Të kam thënë edhe atë ditë se i ka marrë si ai, edhe ai.

Sekretarja – I kanë ndarë bashkë, tak, tak, tak.

Qytetari – 10 milionëshin e kanë marrë, 5 njëri, 5 tjetri.

Sekretarja – Pash këtë ujë, që lahet i gjallë e i vdekur, po. Për kryet e katër fëmijëve, po. Pasha njat djalë se njat djalë kam, pasha kryet e djalit, sikur m’i ka dhënë kunata jote, 5 milionë të parit, 5 milionë të dytit. Dhe ja kam shkruar në shifra 2.500.000 prokurorit dhe 2.500.000 këtij (kryetarit të gjykatës). 2.500.000 atij, i kam dërguar katër zarfe ia ka shkruar kunata jote 25. Haram m’i bëftë Zoti.. Shete e beja Zotit dhe i kam thënë Bardhës futu brenda dhe thuaj a e ka marrë kafen.

Kancelarja – Vetëm se ka marrë lekët prokurori…

Sekretarja e kryetarit – Po i kam parë unë, vil-vil-vil kanë hyrë me çantë e ka dalë pa as… Unë jam mafie, por nuk foli, kam 21 vite që e bëj atë punë.

http://www.shekulli.com.al/web/p.php?id=35537&kat=87

 

Die Mafia Staatsanwaltschaft in Albanien – Arvizu: “Some judges should be in prison”

Fotos eines Mafia Richters in Albanien: Besnik Hoxha

Richter Durres Staatsanwaltschaft albania

Mercedes AA 558 EJ, Parkplatz Durres: “Institutione” reserviert für die Institutionen / Staatsanwaltschaft Richter! Natürlich wie die Mafia, mit getönten Scheiben, was per Gesetz verboten ist.

Das diese Gestalten, seit 15 Jahren mit gefälschten US Kennzeichen durch die Gegend fahren, ist ebenso ein Markenzeichen für hoch kriminelle Banden vor allem in Durres. Die Kosovaren benutzen lieber Britische Kennzeichen, weil die auch keine TÜV Stempel tragen

Alle Fotos: direkt vor Gericht in Durres aufgenommen, Rruga Alexander Goga

Justic Prosecutor Durres: Mafia Boss Seferi Braho, Son of Spartak Braho Killer Chief and friend of Agim Pepa: 2004, executed Police President: Gani Malushi Justic Prosecutor Durres: Mafia Boss Seferi Braho, Son of Spartak Braho
Killer Chief and friend of Agim Pepa: 2004, executed - assassination: Police President: Gani Malushi

Direkt falsch herum geparkt vor Gericht in Durres! Mit Markenzeichen der dümmsten Durres Mafia: US Kennzeichen
US Albanian Court Mafia Durres: Seferi Braho US Albanian Court Mafia Durres: Seferi Braho, fährt mit gefälschten US Kennzeichen bei Gericht vor.

Zeit Vertreib der westlichen Parasiten: International Conference on Security in the Western Balkans

Mafia Cars near the Durres Judge
Mafia Cars near the Durres Judge

Standard Mafia Albania US fake license plate Standard Mafia Albania
US fake license plate

Besonders peinlich für die Welt, die USA, EU und die Financiers der Welt Mafia sind ja die Kolonnen von Extrem Kriminellen, welche in der Nacht noch zur Unfall Stelle fuhren, trotz Regen und total gesperrter Strasse:
Sokol Olldashi, Fatmir Mediu
Rechts kommen Super Gangster, mit dem üblichen US Phantasie Nummern Schild, ohne Nummern und Buchstaben, welche im Auftrage der grossen Partner die Unfall Stelle besichtigten und in Erfahrung bringen wollen was die Ursache sei. Es könnten ja auch Banden Morde sein.

Da Polizei- oder Arzt Berichte in Albanien sich kauft, muss man also vor Ort eigene Informationen besorgen und so kommen die Banditen bei schlechtester Wetter Lage aus ihren Löchern und schauen am Unfall Ort vorbei.

In der Mitte Fatmir Mediu (im Schlepptau andere Gangster), der den Super Boss Agron Duka nun in seiner Partei hat, ebenso aus Shiak, der Zentralen Drogen Verteil Stelle, rund um den Dash Gjoka Supermarkt, Kastriati und etlichen Unter Capos der Drogen, Menschenhandels, Frauen zur Club Bestückung.

 

Fatmir Mediu US Mafia
Der Gangster Fatmir Mediu, Partner der US christlichen Mafia und Rechts die Gestalten mit dem US Mafia Auto, mit Phantasie Nummern Schild.

http://www.albania.de/alb/index.php?p=3364

John Withers und sein Brief rund um die wikileaks cables - Fakten über den 1. US Botschafter William Ryerson mit Interview

Ein Präsident der hoch krminell ist, wie sein Bruder Sokol Nishani

Historic: 20 Jahre kriminelles Enterprise der Salih Berisha Gang

Bujar Nishani, Langzeit Klientel Politiker und Polizei- und Justiz Terrorist in Albanien

 

Eine 10 Jahre alte Sache, wie das läuft!

Eine sehr bekannte Sache in Durres: Die Söhne von Spartak Braho (Seferi, Arber), wurden 2003 verhaftet, als sie in der Präfektur mit dem Fahrer von Gazmir Bizgha eine Schiesserei hatten. Löcher in der Decke zeugten noch lange davon. Ein Jahr später brachte man den Polizei Präsidenten Gani Malushi um, wo der Mörder Agim Pepa, ein enger Freund war, und mit einem Jeep mit gefälschten Diplomaten Kennzeichen dann vom Tatort in Spitale weggefahren wurde.

Die Söhne wurden verhaftet, und landeten auf dem Polizei Revier in Durres. Spartak Braho intervenierte persönlich, sogar direkt bei dem Staatspräaidenten Alexander Mosiu und dem Generalstaatsanwalt Th. Sollaku. Die Anzeige wurden nachttäglich vollkommen geändert, manipuliert und die Söhne konnten ohne Verhandlung frei kommen.

11/18/2013

Arbër Braho, Sohn des Spartak Braho, wurde als Vize Bürgermeister in Durres eingesetzt

Shenasi Rama (Prof. an der New York Universität, Studenten Führer 1990), über das kriminelle Enterpriese des Salih Berisha, zum Tode des Gangsters Sokol Olldashi und die aktuelle Situation

Die Sokol Olldashi Mafia in Bild, in der Nacht des tödlichen Unfalles
Die Nächtliche Pilger Fahrt der Albaner Mafia zum Unfall Ort des Sokol Olldashi bei Krabes

Das Deutsche Steuergelder direkt die grössten Verbrecher finanziert, wird am Berisha Adviser Glori Husi deutlich, einer abstrakten Gestalt des Berisha und Lulzim Basha Clans, und Partner der Deutschen Körber Stiftung. Deutlich sichtbar: vollkommen inkompetend, auf dem Niveau eines 3 jährigen Kindes, was Fremd Sprachen sprechen kann und ansonsten vollkommen unfähig, mit der Ausnahme: im Dienste der kriminellen Verbrecher Netzwerke in Deutschland und im Balkan unterwegs.
2/2/2012

“Munich Young Leaders": der Körber Stiftung: Glori Husi, als Adviser des Mafia Premiers von Albanien: Salih Berisha”

10/10/2013

Neu Anfang in der Justiz: Mafia Deal des Ilir Meta das ein prominenter Verbrecher: Seferi Braho nun Staatsanwalt in Durres ist

Der Konferenz Tourismus der Internationalen Aufbau Mafia, wo man praktisch nur Idioten antrifft, welche ein Alibi, für viele Fotos und TV Sendungen abgeben müssen: Resultat immer Null, mit Ausnahme der Reise Spesen und das hoch dotierte Profil Neurothiker ein OK Reporting produzieren können.

Unfugs Konferenz Nr. 1.000 für Reformen

Shenasi Rama (Prof. an der New York Universität, Studenten Führer 1990), über das kriminelle Enterpriese des Salih Berisha, zum Tode des Gangsters Sokol Olldashi und die aktuelle Situation

Shenasi Rama: PD organizatë kriminale e pareformueshme
27/11/2013

Die PD Partei ist eine Gründung der Kommunistischen Partei auf Befehl von Ramiz Alia und Alles andere ist Show, für die Westliche Institutionen, um Geld zuerhalten.

Ein einem Interview wird die entlassene Gerichts Sekretärin sagen: sie sei erpresst worden, Teile des Videos, müssen geschnitten worden sein, wo man das klar hört, was schon ein Witz ist.

 

 

Sekretarja e gjykatës: I mora lekët se më bëri presion…

Ministri i Drejtësisë, Nasip Naço shkarkoi dje sekretaren dhe kancelaren e gjykatës së Pukës pas videos që transmetoi emisioni “Fiks Fare”,..

Die Durres Justiz Mafia, wo eine bestechliches Gerichts Ehepaar frei gesprochen wird, das Geld darf man wie immer auch behalten.

Das kriminelle Enterprise der Durres Justiz und kein Ende: Ex-Staatsanwalt Aleksander Plepi und die Ex-Richterin Marsela Balili

Leonar Mardoda, Jurist des Gefängnisses Shen Kolli bie Lezhe wurde verhaftet, nachdem er ebenso bei Fiks Fare Geld Forderungen stellte.

nga AMA-News më 29 Nëntor, 2013

Skandali i korrupsionit në drejtësi, shkarkohet juristi i burgut të Shën Kollit

Shkarkohet nga detyra juristi i burgut të Shën Kollit, Leonar Mardoda. Shkarkimi erdhi një ditë pas shfaqjes së videove të Fiks Fare, ku Mardoda kryente detyrën e sekserit duke ndërhyrë pranë prokurorit More…

Der Redakteur bei “Fiks Fare” wird später erzählen: man hätte 150 Stunden Film Material, weil die Untersuchung bei dem Puke Gericht, 4 Monate dauerte.

Zv.Drejtorja e Fiks Fare: Kemi 150 orë regjistrime për skandalin në Pukë”

Filip Çakuli dhe Denisa Haxhiaj janë aty prej 11 vitesh, që kur ky program lindi.

11/22/2013

Die Nächtliche Pilger Fahrt der Albaner Mafia zum Unfall Ort des Sokol Olldashi bei Krabes

Filed under: — Super Visor @ 7:50 pm

Es gibt wie immer eine grosse Spekulation rund um den Unfall Tod des Sokol Olldashi in der Nacht vom 21. auf 22.November 2013, und viele Gerüchte! wikeleaks spricht deutliche Worte über Sokol Olldashi. Ohne Gurt, Handy Telefonieren, auf einer der gefährlichsten und Unfall trächtigsten Strassen in Albanien Nachts und das bei schweren Regen und der üblichen schmierigen Strasse, sind die Ursache. Fahr Geschwindigkeit 45 km, aber abgelenkt durch das Handy Gespräch.

Die Berisha Medien erfanden die tollsten Spekulationen um den Unfall, eine zweite Person, als ob vernebelt werden soll, von welchem Besuch Sokol Olldashi kam? Das wird vertuscht, weil es wohl zu peinlich war, wenn er seinen Fahrer absetzt und mit Gangster Igli Cara warten lässt. Ob das Fahrzeug technisch manipuliert war, wird bei Mercedes untersucht in Tirana.
Besonders peinlich für die Welt, die USA, EU, EBRD, und die Financiers der Welt Mafia sind ja die Kolonnen von Extrem Kriminellen, welche in der Nacht noch zur Unfall Stelle fuhren, trotz Regen und total gesperrter Strasse:

update: 15.3.2014: Es wurde immer noch kein Unfall Bericht veröffentlicht, weil die schweren Kopf Verletzungen, sich nicht mit dem Unfall in einem Mercedes zuerklären sind. Insider aus Durres berichten, das Sokol Olldashi, ähnlich wie Iso Copa erschlagen wurde, ins Auto gesetzt wurde und dann bei der Unfall Stelle, das Auto verunfallfacht wurde!?

Bei strömenden Regen, eiskalt, windig bleibt Jeder zu Hause: Nicht die Albaner Mafia, wo ein Kartenhaus zusammebrach und da müssen die Clans persönlich kontrollieren, wie der Unfall geschah, denn es könnte auch ein Konkurrenz Kampf sein und Beginn einer Schlacht wie in Mexiko, oder Kolumbien.

Sokol Olldashi, Fatmir Mediu
Rechts kommen Super Gangster, mit dem üblichen US Phantasie Nummern Schild, ohne Nummern und Buchstaben, welche im Auftrage der grossen Partner die Unfall Stelle besichtigten und in Erfahrung bringen wollten, was die Ursache des Todes sei. Es könnten ja auch konstruierte Banden Morde sein, in einem grossem Macht Kampf. Video: A1 Report - Makina bie në humnerë nga shpejtësia, vdes Sokol Olldashi.
 

Fatmir Mediu US Mafia
Der Gangster Fatmir Mediu, Partner der US christlichen Mafia und Rechts die Gestalten mit dem US Mafia Auto, mit Phantasie Nummern Schild. Agron Duku, Schwiegervater von Lefter Koka, gehört nun zur Fatmir Mediu Partei RP, wo der Vorgänger Sabri Godo vor einem Jahr starb, der mit Drogen Handel und als Partner von dem im Mai 2002 eliminierten US Botschafter Josef Limpbrecht reich wurde. 2001: US-Botschafter Josef Limbrecht und seine Terroristen Freunde

Gross Arbeitgeber in Albanien, war Sokol Olldashi, Häuptling auch im Deutschen Visa Skandal, einer besonderen Art der Arbeits Beschaffung, wenn man Drogen Netzwerke organisiert: von Produktion, Transport bis zum Vertrieb in Europa und Geldwäsche Bauten als Wirtschafts System in Albanien.

In der Mitte Fatmir Mediu (im Schlepptau andere Gangster), der den Super Boss Agron Duka nun in seiner Partei hat, ebenso aus Shiak, der Zentralen Drogen Verteil Stelle, rund um den Dash Gjoka Supermarkt, Kastriati und etlichen Unter Capos der Drogen, Menschenhandels, Frauen zur Club Bestückung. Die Amerikansichen Verbrecher Syndikate, sind so aktiv in Albanien, wie seit Jahren nicht mehr. Ein Überfall auf die Gangster, vor wenigen Tagen und 20.000 $ geraubt wurden.

11/17/2013

2 US Albanische Gangster: Martin Vushaj und Luigj Selmanaj, wurden in der Nähe der Monte Grenze überfallen und ausgeraubt

In Durres US Mafia: Car plate, identische Hintermänner

Die US Gangster in Albanien, Phantasie Kennzeichen

Gehört einem US Albanischen Gangster viele Jahre in Durres, der das Flag Star Shopping Center baute, inklusive dem Mafia Spiel Casino: Admiral was beschlagnahmt wurde vor kurzem. Er wohnt links an der Strasse zur Villa Zogu heute.

durres mafia
Das Foto ist aus ca. 2003, wo heute das US Mafia Einkaufs Zentrum steht. ” Best of Amerika” Auto fährt heute also in 2010 in Durres! - wechselte auf ein neues Albanischen Kennzeichen erst in 2012

Haupt Financier ist der Dash Gjoka Clan, dessen Drogen Super Markt schon vor 15 Jahren an der National Strasse Tirana - Durres liegt, in Shiak. Es ist ein grosser Komplex mit vielen Villen und durch eine Mauer und Tor gesichert, wo das Innenministerium schon vor über 10 Jahren, man könnte den Komplex nicht stürmen, wo auch der Mafia Sender SHIAK TV lag.

Zentrale die Drogen Abhol Stelle, wer auf die Fähren will: Gjoka Super Markt an der alten National Strasse in Shiak. Haupt Financier etlicher Politiker, vor allem von Sokol Olldashi als Vertreter in der Politik und im Parlament.

………

Gjoka Super Market-Shiak! 15 years drug and prostitutions center! Abhol Center für Drogen, über 15 Jahre, auch für Kosovaren, welche auf die Fähren wollen.Die Xhafzotaj – Shiak Mafia: AGIM HOXHA und die Terroristen Familie: BLEDI MUSA SHUAIPI in Durres

Eng verbunden auch mit diesem Super Drogen Kartell, was mit 8 Tonnen Kokain in 2001 aufflog und wo Sokol Kociu, General Staatsanwalt von Durres war, Polizei Präisident von Vlore usw.

Sokol Kociu, Berbella und Frederik Durda. Sokol Olldashi war die Geldwäsche und PR Figur der Grossen Verbrecher Clans in Albanien, wie auch Fatmir Kajolli.

Baufirmen erhielten wie der Gjoka Clan Bau Auftrage, und konnten so ihre Drogen und sonstigen Gelder waschen und deshalb gab es keine Auschreibungen, bzw. getürkte Ausschreibungen, nachdem dem Auschreibungs Betrugs Modell der Weltbank, was von dem Leiter persönlich eingeführt wurde, bei einer Ausschreibung für den Vlore Hafen in 1998, wo bis heute Alles deshalb daneben ging.

SUBJECT: CRIMINALS MAKING THE LAWS IN ALBANIA’S PARLIAMENT

Si u përfshinë në “vdekje” Shkëlzen Alia dhe ish-zëdhënësja
Publikuar më 22.11.2013 | 10:00

Hommage

Der Unfall nun am Tage gesehen

aus dem Artikel vom 21.11.2013

Aktualitet
21 Nentor 2013 - 11:52
Aksidenti, shuhet deputeti Sokol Olldashi, zëri kundër në PD

Der Unfall Ort, gehört zu den berüchtigsten Unfall Orten von Albanien, die Strasse bei Krabbes und die Strecke ist Sokol Olldashi bestens bekannt, aber normal fuhr er mit einem eigenen Fahrer, seit Jahren.

Rrugët e vdekjes
Publikuar më 21.11.2013 | 23:32

18 Komente |

Noch ein Toder bei einer anderen gefährlichen Strecke: bei Vore - Fushne - Kruje

In Skhoder hat man einen Bau Firmen Inhaber hingerichtet, wo der Grund fast immer ist, Betrug mit Dokumenten, wo immer inklusive Hunderter von Hochhäusern in Tirana zusammen gefälscht war. Die “Havai” Gruppe war so ein Beispiel in Tirana und Durres, welche total illegale Hochhäuser baute, nie Strom und Wasser bezahlte, und Fussball Boss vom FK Tirana war, bis man dem plötzlichen Herztod erlitt in Albanien. Eines der Ägyptischen Geldwäsche Modell, was vor allem Ilir Meta finanzierte.

Ekzekutim në Shkodër, vritet biznesmeni i ndërtimit
Një 51 vjeçar ka mbetur i vdekur pasi është qëlluar me tre plumba pistolete me silenciator paraditen e së mërkurës në qytetin e Shkodrës. Palokë Lazri, 51 vjeç, nga fshati Melgushë i Shkodrës është qëlluar me armë zjarri nga persona të paidentifikuar rreth orës 11.10. Ngjarja ka ndodhur në zonën qen

Wahre Worte vor kurzem, weil Sokol Olldashi jedes Gesetz ignorierte, jeden Verbrecher schützte, nur für seinen eigenen Macht Erhalt, und Wahlkampf Hilfe. Bis er im Albanischen Volke, vollkommen unglaubwürdig war, und verachtet vom Durres Volk, weil die Bande die Stadt verwüstete und übeall illegal bauten.

  • Ndryshon Procedura Penale, ja si arrestohen zyrtarët
  • NATO Papiere geht es, 47 Seiten über die Morde (NATO Papiere ), Drogenhandel, Verbrechen rund um Xhavit Halili, Hashim Thaci, Ramuz Haradinaj und Co. Die NATO ist Partner der Verbrecher Banden, was Nichts Neues ist.fatosklosibinladen0002hr0.jpgAlbanian Secret Service Chief Fatos Klosi in 16.5.1998 in der “Albania” durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi: KLA (UCK) is financed by Bin Laden The Times report gets even better:
    “Klosi said he believed terrorists had already infiltrated other parts of Europe from bases in Albania. Interpol believes more than 100,000 blank Albanian passports were stolen in riots last year, providing ample opportunity for terrorists to acquire false papers.”
  • Abteilung des Europarates Kriminalität Ivan Koedjikov: Europa fordert die Verhaftung krimineller Berisha MinisterSokol Olldashi, war der Vertreter, des ältesten Drogen Super Kartells als Verteil Stelle und Super Markt in Shiak, mit dem Gjoka Clan. Sokol Olldashi kannte alle Gangster in Albanien, auch den Kajolli Clan.. Langzeit Partner im Betrug um Internationale Kredite, Aufbauhilen und dem Bau der Schrott Strassen mit EBRD Krediten. Er hatte rund um den Visa Skandal der Deutschen Botschaft, ebenso wie Tausende von Drogen Schmuggler und Klein Gangster die auf Diebstahl Tour entsandt wurde: Deutsches Visa. Mitglied im Club, der angebliches Juristen des Salih Berisha, welche ihre Diplome geschenckt bekommen hatten, wie der Sohn Skhelzen Berisha, Enkeled Alibeaj, Eduard Halimi, Bujar Nishani und Tausend Andere.

    Sokol Olldashi

    Sokol Olldashi wäre der bessere Partei Vorsitzende der PD gewesen, obwohl er keine Bildung hatte, durchaus dumm war, aber man konnte mit ihm recht vernünftig reden. Sokol Olldashi spielt eine wichtige Rolle, die PD in Durres, in einem Hinterhof Mafia Zirkel umzuwandeln.

    Im Chaos der PD Partei, war er noch eine Bastion, welche ausgebootet wurde, weil die Partei Statuten ausgehebelt wurden und der Gangster Lulzim Basha, zum Partei Vorsitzenden ernannt wurde von den Verbrecher Kartellen des Salih Berisha, was auch die letzten vernünftigen Anhänger vertrieb. Ein Macht Kampf in der PD Partei, wobei Berisha und seine billigen Nord Albanischen Banditen gegen die Gjoka, Kajolli, Hasnabeliu und diverser Kosovo Verbrecher Clans stand.


  • Die SP - LSI Mafia, fährt auch mit gefakten US Kennzeichen, ein identischer Club, der auch gefälschte Diplomaten Nummern benutzt.
    Hier als neuer Mafia Staatsanwalt in Durres: der Gangster Seferi Braho, Sohn des Spartak Braho, genannt der “Pate von Durres"!

  • wikeleaks, direkt vom Ex-Botschafter John Withers im TV bestätigt in einem Inverview.
  • Law Breakers Turned Law Makers2. © Some of the more noteworthy MPs with ties to organized
    crime are:

    – Tom Doshi: An SP MP from Shkoder, Doshi, singled out in
    the Human Rights Report for physically assaulting a
    journalist in the Sheraton Hotel, was a key figure in
    financing SP electoral efforts. He is known as the richest
    MP, with a declared fortune of more than $15 million and is
    also suspected of trafficking narcotics. Doshi served in the
    previous parliament as a DP MP, before switching sides to the
    SP shortly before the election.

    – Lefter Koka: Representing LSI from Durres, Koka is a
    member of perhaps the most notorious organized crime family
    in Albania, with ties to narcotics and human trafficking and
    other illicit activities.

    – Sokol Oldashi: Olldashi, the current Minister of Public
    Works, Transport, and Telecommunication and DP MP from Fier,
    is suspected of smuggling goods and narcotics.
    Circumstantial evidence links Olldashi and Fatmir Kajolli in
    Fier to Minister of Justice Enkelejd Alibeaj in a scheme to
    release prisoners from jails to act as electoral bullies.

    – Lulzim Basha: According to one SP source, FM Basha, who
    represents the DP in Elbasan, was involved in facilitating
    the release from prison of a notorious criminal in Elbasan in
    return for support from the criminal’s family. Relatives of
    the criminal promised to „organize“ people in Elbasan to
    support Basha. The criminal was released on June 29, the day
    after the elections.

    – Paulin Sterkaj: The 48 year old DP MP from Shkoder is a
    former professional wrestler with little to no formal
    education. Sterkaj was previously in the SP and has been
    accused by a former friend of murdering a politician in
    Shkoder a few years ago. Sterkaj claims to have business
    interests in oil, restaurants, and construction, but little
    is known about his activities.

    – Gramoz Ruci: SP MP and party General Secretary, Ruci has
    long-standing ties to narcotics traffickers and organized
    crime. Ruci has also been banned from entering the U.S.
    since 2005 due to a permanent visa ineligibility.

    TIRANA 00000552 002 OF 002

    transparency or tradition of small donors supporting their
    favorite candidates, criminals are an easy source of campaign
    funds.
    WITHERS
    http://wikileaks.org/cable/2009/08/09TIRANA552.html

    Aber das Finanzierungs Modell, rund um den Super Verbrecher Clan:

    Mafia Clan of Democratic Party of Albania

    Prime Minister Sali Berisha
    1. kukRexhep ARAPI, resident in Katund Sukth, nicknamed “KEPI” has a criminal record as follows:
    1. In the year 1991 (in March) he has killed at the Port of Durrës, for feud issues the citizen A. Cyrbja, resident in the Katund Sukth village; has been arrested for this crime in 1994 and has been released because of lack of evidence.

    ………

    Gjoka Super Market-Shiak! 15 years drug and prostitutions center! Abhol Center für Drogen, über 15 Jahre, auch für Kosovaren, welche auf die Fähren wollen.Die Xhafzotaj – Shiak Mafia: AGIM HOXHA und die Terroristen Familie: BLEDI MUSA SHUAIPI in Durres

    1. Dashamir GJOKA and his clan, residing in the Sallmone village have a criminal record as follows:
    2. D. Gjoka has been and is one of the biggest traffickers of women with intent of prostitution to Italy. The chief of the girls in Italy has been a girl from Vlora, named Linda, who is currently Dashi’s wife and they have two children. Her brother Miri works at the Supermarket as chief accountant. D. Gjoka is on record in the State Police for International Drugs Trafficking and Women with intent for prostitution, Murder etc.
      The Gjoka Supermarket is the main center for the trafficking of drugs that comes from Turkey and Macedonia and the supply base for many criminal groups in Durres and Tirana and also the location where the cars that will be traveling to Italy and carrying drugs are supplied. Dashi currently owns an armored vehicle which has the licence plate: DR 51 90 C. It must be noted that Dash Gjoka is the main source of supply for all the drugs suppliers in Albania because it is a well known fact that a close friend and financial supporter of I.M, S. Olldashi. The latter meets with Gjoka almost every week. Oftentimes, the Democratic Party MPs Bamir Topi, Ridvan Bode, S. Olldashi etc come to dine or to supply in this supermarket, since they are close friends with Dashi.
    3. ………………
    4. http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1264
    5. Polizisten Morde der Familie Hasanbeliu, an Polizisten (Bashkim Gjoni) in 1998 bei einer Polizei Kontrolle an der Kreuzung in Skhozet, wo der Täter sich Jahrelang im Haus der Mutter versteckte, neben dem Hotel Florida. Ebenfalls Langzeit Partner des Sokol Olldashi.

    Sokol Olldashi Freunde, sind in mehrere prominente Polizisten Morde verwickelt: Darunter auch mit Dritan Dajti, der 4 hohe Poilzei Direktoren in Durres in 2009 erschoss.

  • Drogen Handel mit Terroristen: Schutzherr damals mit der Shiak-Gjoka Mafia: Josef Limbrecht - US Botschafter
  • Besonders witzig dann die damaligen TV Ansprachen und Medien Interviews vom US Botschafter JosefJosef Limprecht Limbracht nach dem 11.9.07

    “In Albanien gibt es keine Islamischen Terroristen” Selten hat über den US Murks Albanien so laut gelacht und wenige Monate begann man dann die

  • Limprecht Infos, der am 17.5.2002, dann im Terroristen Camp in Peskopje Nord Albanien starb und wo die NATO bestens über dieses Terroristen Camp unterrichtet war und ist.
  • Deshalb ist Albanien und der Kosovo so ein Murks Staat, weil die Amerikaner direkt den Drogen- Frauen Handel und Betrug ohne Ende organisieren, wo die Schlimmste, die US Botschafterin Mariza Lino war, welche keinerlei Erfahrung als Diplomation hatte, aber ein Produkt von Madeleine Allbright war.
  • 3/1/2009

    Hillary Clinton und ihr Report über Albanien und die Welt, offenbaren den moralischen Bankrott der USA

    Bananen Republik USA, reden von Menschenrechten und kritisieren viele Staaten, wie auch Albanien!

    Mariza lino

    Wie die Titel Seite (zur Beendigung der Tätigkeit in Albanien im Ende Mai 1999)

  • Präsidentin Real: Mariza Lino verlässt das Land, war nur mit Stadt bekannten Kriminellen unterwegs, inklusive den Kindes Entführer Banden und den übelsten Gestalten aus dem Kosovo, welche heute in Haft sind im Kosovo.

Luxus Villen rund um die Top Mafia in Shiak und Mafia Treff Punkts!

1.10.2011: Albania – Salih Berisha’ s partners: crimes, terrorist, top mafiosi

Die uralte Mafia Top Zentrale, (eine von 3 im Raum Durres, schon in 1996-98), heute Lokal “Oslo” mit Hochhaus Bau natuerlich in der Rruga Taulantia, wurde wieder aktiviert. Gerade ist ein Klein Mafiosi vorgefahren, mit in 2008 abgelaufenen KFZ Kennzeichen aus Oesterreich. Eine der vielen Luxus Villen der Top Drogen Mafia Bosse in SHIAK u.a. der Gjoka Kompleks

Typische Geldwasch Anlagen der Albaner Mafia, vor aller Augen und illegal u.a. im Park Villa Zogu, oder in der Currilla udn dem zerstoerten Brylli Strand, wo sich sogar die Freunde der Prominenz der Polizisten Moerder (rund um die erschossenen Polizei Offiziere durch Dritan Dajti, bzw. mit Hilfe der Spartak Braho Soehne, des Gani Malushi / Polizei Praesident in 2004)

Kastrioit Mafia Agim Hoxha – Gjoka Mafia Vangjush Dako Mafia

Typische kriminelle Bauweise der Durres Idioten Mafia, u.a. wo keine gesetzlichen Bau Abstaende zum Meer, noch die Hoehe respektiert wird, noch irgendein Gesetz. Man baut halt irgendwo auch auf fremden Grundstuecken und faelscht sich etwas zusammen. Eine einfache Sache im uebrigen, denn die Anti Mafia Einheiten der Italiener, das FBI hat wertvolle Arbeit geleistet, und man weiss ja, wo diese Gestalten investieren, vor allem z.Z. in der Rruga Taulantia, Brylli, Currila, Villa Zogu in Durres und der Urbanistik Plan, wird sowieso ignoriert, wie jedes Gesetz.

EP: Albania lost its chance After the European Commission, the European Parliament has also reached that conclusion that May 8th local elections were a lost chance for Albania. Read More

Beliebteste Politiker Anlaufstelle: Die Super Drogen Verteilstelle seit 15 Jahren, der Familie Dashamir Gjoka SHIAK, welche aktuelle Minister ebenso finanziert. Natuerlich erhaelt die Gjoka Firma Bauauftraege von Sokol Olldashi.

Sokol Olldashi stand kurz davor, praktisch mit Freunden die Macht in der PD zuübernehmen, nachdem sogar Josefina Topalli den selbst ernannten Partei Vorsitzenden Lulzim Basha schwer kritiiserte, der keinen persönlichen Rückhalt in der Partei hat, sondern ein Produkt der Argita Berisha und des Salih Berisha ist, inklusive der Isufi Langzeit Mafia.

Der Fahrer bestätigte nochmal, das Sokol Olldashi gerade mit Ihnen (Igli Cara) telefonierte, als der Unfall passierte. Sokol Olldashi hatte wie Fotos zeigen, hohen Respekt, oder Angst vor dem in 2009 ermordeten SP Abgeordneten Fatmir Xhindi, dessen Mord nie aufgeklärt wurde und der damals im Wege war, für einen Wahl Sieg, wo Enkeled Alibeaj, Lulzim Basha und Sokol Olldashi insgesamt 8 verurteilte Mörder freiliessen, für Geld und um Wahlen zugewinnen. wikileaks berichtet hierüber.
3 Nentor 2013 - 07:04
Shoferi i Olldashit: Në telefon me shefin kur Benzi u rrëzua

Das eine der Mafia Mord Banden, einem Sokol Olldashi einen Gefallen machen wollte, ist damit der wahrscheinlichste Hintergrund. Identisch im Falle des ermordeten Iso Copa, wo die Spuren zu den Langzeit Gangstern Agim Hoxha führte (erneut Shiak, identischen Hintergrund und dem alten Partner Sokol Kazazi) wie dem Dumm Gangster und damaligen Kabinetts Chef: Oerd Bylykbashi

Sokol Olldashi ist nur der Nachfolger der total korrupten Transport Minister: Lulzim Basha, Sokol Poci, der auch als totaler Idiot galt und von Mercedes geschmiert wurde. Der Strassenbau mit überdimensionierter Luxus Autobahnen, welche kaum im Winter benutzt werden, firmiert auch unter “Autobahn der Nationalen Korruption”

erosion albanien
Sokol Olldashi hat die gigantische Erosion im Lande zuveranworten und Landes Zerstörung, weil Alles ohne Drainage gebaut wurde mit vollkommen korrupten Bau Ausführungen der Inkompetenz, wo der dümmsten Partei Gänger noch Bau Aufträge erhielt. Die EBRD und Weltbank finanzierte diesen Bauschrott des Betruges.
Sokol Olldashi war wie extrem inkompetende Deutschen Firmen Manager und Politiker die Licht Gestalt nachdem Motto: Idiot, umgibt sich mit noch dümmeren Idioten, denn alle seine engsten Partner sind in Skandale der Inkompetenz und Bestechung in Durres verwickelt. Die PD ist deshalb am Boden in Durres, als man Durres selbst mit illegalen Bauten zerstörte.

Shenasi Rama (Prof. an der New York Universität, Studenten Führer 1990), über das kriminelle Enterpriese des Salih Berisha, zum Tode des Gangsters Sokol Olldashi und die aktuelle Situation

11/21/2013

Sokol Olldashi, Vertreter der grossen Mafia Clans, wie Gjoka, Kajolli, kam bei einem Verkehrs Unfall um

Filed under: — Insider @ 2:37 am

Sokol Olldashi, wäre bei einer richtigen Partei internen Wahl der PD, heute der Vorsitzende. Er hatte wohl als Einziger noch den Rückhalt in der Partei, die PD aus dem Abgrund zuziehen. Er war ein Diplomat im Umgang mit Dritten.

Sokol Olldashi kam um 21.18 bei Elbasan ums Leben, wo ebenso ein Langzeit Partner des Salih Berisha, der Vize Parlaments Präsident Edmond Spaho, ebenso einen schweren Verkehrs Unfall vor kurzem hatte. Sokol Olldashi war als sehr vorsichtiger Fahrer bekannt. Nüchternes Fahren, war seine Devise, was bei Politikern nicht zum Standard gehört.

Während dem Unfall hatte Sokol Olldashi ein Telefonat per Handy mit seinem Fahrer, bzw. dem Durres Gangster: Igli Cara. Igli Cara, wird später mehrere verschiedene Versionen von sich geben.

Auf facebook, gab Olldashi, vor kurzem der Albanischen Polizei die Schuld, an den vielen Unfällen, was Propaganda war, wie auch dieser Unfall zeigt. Bei Regen und schmieriger Strasse, weil überall LKW’s Erde und Lehm auf die Strasse bringen, alte Autos Öl verlieren passieren sehr viele Unfälle auch in der Türkei. Live aus Parlament: http://www.a1report.tv/live/. Erst nach über einer Stunde, wurde er aus dem Fahrzeug gezogen, obwohl umgehend die Polizei benachrichtigt wurde und kein Anwohner half wohl. Der Unfall in der Graphic.

sokol Olldashi
Homage im Parlament

sokol Olldashi
Telefonata e fundit e Sokol Olldashit: “… Jam keq…!

Der 1. Cousin, des Sokol Olldashi, und ein wild schiessender Voll Idiot zuletzt am 23.9.2013: Zenaldo Mamaqi aus Shiak

Erneute Schiesserei mit der Mafia Familie des Sokol Olldashi: Zenaldo (Aldo) Mamaqi

Zuletzt ruinierte er den Hafen Durres, weil die Internationlen Berater, selbst Ganoven sind und waren, vollkommen inkompetent und von der Privatisierung und Aufträgen an die Consult Mafia leben. Mit den korruptesten und inkompetendsten Gestalten, ruinierte er die Administration von Durres und zerstörte die Küste, Öffentlichen Parks und Antiken Stätten. Mit Berisha, dem damaligen Transport Minister Lulzim Basha, eine Schlüssel Figur, als der Vertrag mit Rhode & Nielsen gekündigt wurde, zum Ausbaggern des Hafens, der Zufahrts Rinne und in Folge über eine Abitrage Verfahren in Paris, eine 2,5 Millionen $ teure Entschädigung. Bis heute nun nach 10 Jahren, ist das Problem nicht gelöst, weil die Hafen Direktion selbst ein Mafiöser Zirkel mit Sokol Olldashi war, wo er sich kurz vor seinem Unfall, noch mit dem gerade abgesetzten Hafen Direktor: Eduart Ndreu traf. Er telefonierte während dem Unfall, mit dem Gangster Igli Cara, der seinen Hinterhof Zirkel der PD in Durres leitete. Der Tunnel von Qafë-Krrabën gilt als sehr Unfall trächtig, was direkt Sokol Olldashi zuverantworten hat. Sokol Olldashi, galt moderater Politiker, mit dem man auch in ruhigem Ton vernünftig reden kann, was bereits selten ist in Albanien.

Eine Fahrschule hat er nie besucht, deshalb fährt er auch bei schlechten Wetter, ohne Anschnall Gurt, telefoniert wild herum an so einer kritischen Stelle und fährt Autobahn Tempo = Kamikaze Stil, wobei er eigentlich einen Fahrer hat. Sein Führerschein war ein Geschenck der Partei, was Tradition ist.
Altes Durres System bestens der Weltbank vor über 15 Jahren auch bekannt usw..: für jeden Liter geschmuggelten Treibstoff, usw. sind feste Preise vereinbart, wobei korrupte ausländische Organisationen und Firmen, diesen Non-Stop Müll und die Zustände mit immer neuen Krediten finanzieren.

Im Gegensatz zu den Lob Liedern in der Hommage des Sokol Olldashi, besorgte er einschlägig bekannten Kriminellen, Polizei Posten, wie auch wikileaks berichtete und stoppte alle Polizei Operationen und sorgte dafür, das Gross Drogen Dealer seiner Partner und Finanziers frei kamen, wie der Fall des Hekuran Hoxha u.a. aufzeigte. Schutzherr der Drogen Bosse, des Frauen Handels, der Clubs und Bordelle und der Landesweiten Zerstörung durch illegales Bauen. Sokol Olldashi setzte auch das Gesetz für “Fahren mit Anschnall Gurt” ausser Kraft, stellte die Polizei Kontrollen auch für Alkohol ein, wo er selbst wie ein Selbst Mörder, ohne Sicherheit Gurt, selbst bei diesem gefährlichen Wetter viel zu schnell unterwegs war.
sokol Olldashi. Sokol Olldashi telefonierte in dieser gefährlichen Fahr Sitution mit Igla Cara, dem Gangster der PD Durres.

Seine Durres Bande: Polizei Einsatz wegen Sokol Olldashi’s besoffener Idioten Bande: Igli Cara, Armand Teliti, Doklead Ademi

Sokol Olldashi, wäre vielleicht verhaftet worden, weil er Nicht transparente Aufträge vergab und als Lehrer trat die Weltbank auf schon vor 15 Jahren mit den Transport Ministerium, wie man Ausschreibungen inzeniert und türkt. Klientel Politik, bis zum mehr wie offensichtlichen Betrug, als System. Nur bei seinen Anhängern, welche von ihm mit Jobs versorgt wurden, oder illegale Küsten Lokale bauen konnten, war sein Ansehen gut, wie bei allen Verbrecher Clans im Balkan.

Abteilung des Europarates Kriminalität Ivan Koedjikov: Europa fordert die Verhaftung krimineller Berisha Minister

Sokol Olldashi, war der Vertreter, des ältesten Drogen Super Kartells als Verteil Stelle und Super Markt in Shiak, mit dem Gjoka Clan. Sokol Olldashi kannte alle Gangster in Albanien, auch den Kajolli Clan.. Langzeit Partner im Betrug um Internationale Kredite, Aufbauhilen und dem Bau der Schrott Strassen mit EBRD Krediten. Er hatte rund um den Visa Skandal der Deutschen Botschaft, ebenso wie Tausende von Drogen Schmuggler und Klein Gangster die auf Diebstahl Tour entsandt wurde: Deutsches Visa. Mitglied im Club, der angebliches Juristen des Salih Berisha, welche ihre Diplome geschenckt bekommen hatten, wie der Sohn Skhelzen Berisha, Enkeled Alibeaj, Eduard Halimi, Bujar Nishani und Tausend Andere.

Sokol Olldashi

Sokol Olldashi wäre der bessere Partei Vorsitzende der PD gewesen, obwohl er kein Bildung hatte, durchaus dumm war, aber man konnte mit ihm recht vernünftig reden. Sokol Olldashi spielt eine wichtige Rolle, die PD in Durres, in einem Hinterhof Mafia Zirkel umzuwandeln.

Im Chaos der PD Partei, war er noch eine Bastion, welche ausgebootet wurde, weil die Partei Statuten ausgehebelt wurden und der Gangster Lulzim Basha, zum Partei Vorsitzenden ernannt wurde von den Verbrecher Kartellen des Salih Berisha, was auch die letzten vernünftigen Anhänger vertrieb.

Aber das Finanzierungs Modell, rund um den Super Verbrecher Clan:

Mafia Clan of Democratic Party of Albania

Prime Minister Sali Berisha

 

  1. kukRexhep ARAPI, resident in Katund Sukth, nicknamed “KEPI” has a criminal record as follows:
  1. In the year 1991 (in March) he has killed at the Port of Durrës, for feud issues the citizen A. Cyrbja, resident in the Katund Sukth village; has been arrested for this crime in 1994 and has been released because of lack of evidence.

………

Gjoka Super Market-Shiak! 15 years drug and prostitutions center! Abhol Center für Drogen, über 15 Jahre, auch für Kosovaren, welche auf die Fähren wollen.Die Xhafzotaj – Shiak Mafia: AGIM HOXHA und die Terroristen Familie: BLEDI MUSA SHUAIPI in Durres

  1. Dashamir GJOKA and his clan, residing in the Sallmone village have a criminal record as follows:
  2. D. Gjoka has been and is one of the biggest traffickers of women with intent of prostitution to Italy. The chief of the girls in Italy has been a girl from Vlora, named Linda, who is currently Dashi’s wife and they have two children. Her brother Miri works at the Supermarket as chief accountant. D. Gjoka is on record in the State Police for International Drugs Trafficking and Women with intent for prostitution, Murder etc.
    The Gjoka Supermarket is the main center for the trafficking of drugs that comes from Turkey and Macedonia and the supply base for many criminal groups in Durres and Tirana and also the location where the cars that will be traveling to Italy and carrying drugs are supplied. Dashi currently owns an armored vehicle which has the licence plate: DR 51 90 C. It must be noted that Dash Gjoka is the main source of supply for all the drugs suppliers in Albania because it is a well known fact that a close friend and financial supporter of I.M, S. Olldashi. The latter meets with Gjoka almost every week. Oftentimes, the Democratic Party MPs Bamir Topi, Ridvan Bode, S. Olldashi etc come to dine or to supply in this supermarket, since they are close friends with Dashi.
  3. ………………
  4. http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1264

TIRANË-ELBASAN - Deputeti i PD, ish-ministri i Transporteve, Sokol Olldashi, ka humbur jetën në një aksident në rrugën Tiranë-Elbasan. Lajmi konfirmohet nga burime nga burime të Policisë së Shtetit dhe Ministrisë së Brendshme.

Siç informon nga vendngjarja korrespondenti i ‘A1 Report", Arsen Rusta aksidenti ka ndodhur sot në mbrëmje në aksin rrugor Tiranë-Elbasan në lapidarin e Kërrabës rreth orës 21:20 minuta të mbrëmjes së sotme tek zona e quajtur lapidari i Kërrabës, në kilometrin e 6 të rrugës Tiranë-Elbasan, ku automjeti, tip Benz, me targë AA003NH, në zotërim të Olldashit ka dalë nga rruga.

Siç konfirmoi më vonë policia, mendohet se veprimi fatal ka ndodhur ngjitur me varrezat dhe xhaminë e fshatit Kërrabë në një kthesë të harkuar për shkak të shpejtësisë së madhe, kthesës së fortë dhe terrenit të lagësht, në një përzierje të baltës me shiun, që binte rrebesh në ato momente. Më pas automjeti ka bërë disa rrotullime dhe ka rënë në një humnerë 100 metra të thellë. Ngjarjen fillimisht e kanë pikasur banorët e zonës, të cilët kanë njoftuar policinë, e cila ka mbërritur menjëherë në vendngjarje, po ashtu edhe dy ambulanca, e para ka mbërritur ambulanca nga Elbasani, e dytanga Tirana, po ashtu dhe forcat e policisë së komisariatit numër 1 dhe policia rrugore.

Ka qenë e vështirë fillimisht të konfirmohej humbja e jetës së deputetit Olldashi për shkak se pamja e tij ishte shfytyruar dhe makina gjendej e përmbysur 180 gradë në një terren të vështirë. Por tek trupi i tij janë gjetur syzet dhe dokumentet e identifikimit të deputetit, të cilat krijuan menjëherë idenë se viktima është pikërisht Olldashi, i cili ka qenë në timon në çastin e aksidentit. Ndërkohë është provuar edhe të telefonohej Olldashi dhe telefoni binte, por askush nuk përgjigjej. Rreth një orë pas aksidentit, në 23:35 është bërë e mundur dhe nxjerrja e trupit të tij. - See more at: http://www.shqiptarja.com/home/1/makina-bie-n–humner–nga-lag-shtiravdes-sokol-olldashi-187907.html#sthash.AVgUXDQr.dpuf

Der Unfall nun am Tage gesehen

Besonders peinlich für die Welt, die USA, EU und die Financiers der Welt Mafia sind ja die Kolonnen von Extrem Kriminellen, welche in der Nacht noch zur Unfall Stelle fuhren, trotz Regen und total gesperrter Strasse:
Sokol Olldashi, Fatmir Mediu
Rechts kommen Super Gangster, mit dem üblichen US Phantasie Nummern Schild, ohne Nummern und Buchstaben, welche im Auftrage der grossen Partner die Unfall Stelle besichtigten und in Erfahrung bringen wollen was die Ursache sei. Es könnten ja auch Banden Morde sein.

Da Polizei- oder Arzt Berichte in Albanien sich kauft, muss man also vor Ort eigene Informationen besorgen und so kommen die Banditen bei schlechtester Wetter Lage aus ihren Löchern und schauen am Unfall Ort vorbei.

In der Mitte Fatmir Mediu (im Schlepptau andere Gangster), der den Super Boss Agron Duka nun in seiner Partei hat, ebenso aus Shiak, der Zentralen Drogen Verteil Stelle, rund um den Dash Gjoka Supermarkt, Kastriati und etlichen Unter Capos der Drogen, Menschenhandels, Frauen zur Club Bestückung.

 

Fatmir Mediu US Mafia
Der Gangster Fatmir Mediu, Partner der US christlichen Mafia und Rechts die Gestalten mit dem US Mafia Auto, mit Phantasie Nummern Schild.

aus dem Artikel vom 21.11.2013

Aktualitet
21 Nentor 2013 - 11:52
Aksidenti, shuhet deputeti Sokol Olldashi, zëri kundër në PD

11/20/2013

Wird Lefter Koka wieder Bürgermeister in der Beton Taliban Stadt Durres, wo die dümmste Mafia nur regiert!

Filed under: — BuckZiesMutter @ 4:31 pm

update: von Mai auf 20.11.2013

Lefter Koka, beansprucht das Amt des Bürgermeister von Durres und für die LSI Partei. Als erster aktiver Umwelt Minister, will er Reputations nun erhalten, wenn er die Umwelt Zerstörung von Durres beenden will! In der Currilla will er für 2 Millionen € pflanzen ab Frühjahr 2014, wobei Frühjar ein schlechter Monat ist um Bäume zu pflanzen. Der Bürgermeister Vangjush Dako, hat das Desaster von Durres verursacht, wodurch Alle enorme Geld Verluste erlitten hatten inklusive der Zerstörung der Antiken Innenstadt. Lefter Koka und seine Freunde, dürften die grössetn Verlierer gewesen sein in Durres und die Wahl des Ferdinand Xhaferrie als Bürgermeister wurde durch Lefter Koka verhindert. Der Ruf von Lefter Koka, ist durchaus gut in Durres, aber vor allem in Spitale, der grössten illegalen Ansiedlung von Verbrechern vor allem.

20 Nëntor, 2013
Ekonomi | nga AMA-News
Koka hedh kandidaturën për Bashkinë e Durrësit
10Ministri i Mjedisit dhe njëkohësisht një nga drejtuesit kryesor të LSI-së ka deklaruar se është i gatshëm të marrë drejtimin e Bashkisë së qytetit të Durrësit. I ftuar në emisonin Tonight Ilva Tare, Koka ka është shprehur se si mund të marrë drejtimin e bashkisë së qytetit të tij të lindjes si dhe lëvizjet e mundshme të deputetëve drejt LSI-së.

update: Juli 2013: Im Parlament hat Lefter Koka nie eine Rede gehalten, gegen die Zustände in Durres, durch kriminelle Regierungs Mitglieder, ebenso Nichts gesagt: Es gibt eine Diskussion, ob er nun Transport Minister wird, was ebenso sehr viel mit illegalen Bauten auf Öffentlichen Grund zutun hat und damit mit dem Hafen Direktor von Durres, der die Seiten gewechselt hat, erneut die Familie Koka auch den Hafen Durres kontrolliert, was ja von 1997-bis September 1999 schon war, weil man die Lizenz für die Lager Häuser hatte im Hafen und eine Jahres Gebühr von 1.500 $ bezahlte.

Schlimmer wie die Taliban: Durres als Tourismus Stadt im Dreck, Müll und dem Sumpf der illegalen Mafia Bauten an der Küste

Ein Artikel vom 16.6.2004, in der Shekulli, wo Lefter Koka bereits die Zerstörung der Küste, der Strände auch von Nord Durres “Kallmi” kritisiert, direkt durch die Fatos Nano Minister uns Abgeordnete in Durres, wobei die Präfektin Natasho Paco, oder die Tragaj Brüder, ebenso durch ihre kriminellen Energien auslebten zum Zeitpunkt der Verhaftung der “Vasil Hila” Gruppe, einem kriminellen Enterprise des Ilir Meta und Fatos Nano.

Koka: Ministra e deputete abuzime me tokat ne Durres shekulli

Lefter Koka, beschudligte damals schon Minister, das die sich einfach Villen am Strand irgendwo bauen und die komplette Küste die Strände: Kallmi für Projekte missbrauchen wollen, welche damals noch durch den Militär Stützpunkt nur für Fischer zugänglich waren. Die Currila und Kallmi Strände und die Präfektin Natasho Paco, war ebenso ein Motor bis zu Bamir Topi und heute die PD Mafia in Durres und Tirana, für die merkwürdigesn Villen Projekte, gegen jedes Gesetz. das war 2004 und die Verbrecher Banden zerstören die komplette Küste, was in der Welt einmalig ist, wie Antike Stätten.

Das keine Gesetze in Kraft sind, wurde schon damals geschrieben.

Wie die Mord Familie Tragaj, der SP zeigt hat man eine lange Tradtion in Betrug auch bei der SP in Durres, weit über 10 Jahre, oft zusammen mit den kriminellsten Familien auch aus dem Kosovo wie Lulzim Berisha (verurteilter Chef der “Bande de Durresi” Partner von Lefter Koka und Spartak Braho, Hazir Gashi, wie Hasanbelliu, Gjoka, Fatos Nano, oder mit der Mord Familien aus dem Kosovo: Skender und Gani Kapiti.

Die letzte Antike Stelle und Park wird in Durres zubetoniert Durres zeigte deutlich in den letzten 13 Jahren, das man d�mmer ist wie die Taliban, weil Viele der sogenannten Adminstrativen und Experten, nur billige Banditen sind, ohne jede Schule.

Gegen den Bürgermeister von Durres, Vangjush Dako, formiert sich seit 2010 ein heftiger Widerstand im Stadtrat und in der Bevölkerung, weil er u.a. lt. seinen eigenen Erklärungen noch im November 2010 - Nichts gegen illegale Lokale unternahm, vor allem in der Currila, wegen der Zerstörung der privaten Zone Touristik, Grundstücks Diebstahl dort, seinen Pseudo Projekt “Kallmi” seit Anfang 2010, wo es einen Wettlauf von Krimnellen gab, bei der Küsten Zerstörung, Baum Abholzungen direkt durch seine kriminellen Partner wie Agim Hoxha, der Kazazi Mafia mit Seferi Efende, oder der Cepani Mafia, den Beton Orgien von Antiken Stätten in Durres.


Doku, vor 4 Jahren, wobei es inzwischen viel schlimmer ist, das Meer ist verseucht, die Fischerei ist zerstört und Welt Premiere der kriminellen Dummheit war auch vom Umwelt Ministerium und dem Rathaus, die Strände auch noch mit Chemie zusäubern.

Gegen Lefter Koka, gibt es ebenso viele Anzeigen, wegen illegalem Bauen in Durres, u.a. zerstörte er den öffentlichen Park, bei der Villa Zogu. Vangujsh Dako, hat ebenso die illegalen Hochhaus Bauten der Pespa Gruppe, auch rund um die Univerist�t zu verantworten, weil sein Bruder mit seiner grossen Beton Firma, den Beton lieferte. Vangjush Dako, klaut nicht nur Grundstücke, wie die Berisha Mafia, sondern als Ausrede heisst es dann immer, wenn man Bestechungs Geld kassiert hat: “wir müssen das dulden"!

Typischer Mafia Bau, des Vangjush Dako, ohne jede Genehmigung auf dem Grundstück des Alten Museums in der Rruga Taulantis und Mafia konform: ohne Beton Rüttler. Immer dabei: die Gerüst Firma: Skela Syla, oder Agim Cela, auch bei dem Murks Betrugs Projekt “neue Promenade” und dem Entsorgen von Lehm und Bau Schutt im Meer, was ein Spartak Braho und die Familien Koka einmal begann ab 2000. lt. Gesetz, müssten alle Firmen Fahrzeuge, Bau Fahrzeuge usw.. dieser Firmen beschlagnahmt werden, welche aktiv an illegalen Bauten tätig sind.

Erosion ohne Ende, in der Taliban Stadt der extrem Verbrecher: Durres

Den Ausführungen des Bürgermeister widersprechen die Rathaus Angestellten, denn Vangjush Dako, arbeitet wie der Mafiöse Rathaus Zirkel, absolut ohne Gesetze seit 20 Jahren. Schon in 2000 gab es heftige Anzeigen, als die Rathaus Banden des Ilir Meta, in der Currila illegal Grundstücke 3-4 mal verkauften, noch dazu in der privaten Zone Touristik, was im Vasil Hila Skandal endete mit bis zu 15 Jahren Haft.

Ein Presse Artikel vor 7 Jahren

Bereits 2004, gab es gigantische Skandale in Durres, rund um den Profi Verbrecher Vasil Hila, die Buergermeister Lefter Koca, Miri Hoti (ein Ilir Meta Mann), wo 25 Haft Befehle ausgestellt wurden und zu 15 Jahren Haft ein Vasil Hila verurteilt wurde, der inzwischen wieder frei ist.

Nun soll Vangjush Dako, Durres in Tirana vertreten und Lefter Koka erneut Bürgermeister werden, berichtet die Stadtrats nahe: http://bulevardionline.com!

Vollkommen zerstörte Küste nördlich Durres, wo heimlich gerodet wurde, trotz total Bauverbot dort im Nationalem Touristik Park. Mehrere Villen Projekte hatte die DP Mafia dort geplant und schon 2008 mit Beton Mauern überall begonnen. 2010 startete dann Vangjush Dako seine Zaun Projekte in alter Tradtion um Grundstücke zu parzellieren, im Langzeit Betrug an Migranten.

Regierungs Austritt der Skrapari Bande des Ilir Meta � Hintergr�nde

Durres Kalmi

Alles neu parzellierte Grundst�cke (Kalmi Str�nde) , welche mit gef�lschten Dokumenten (trotz des dortigen Bau Verbotes) im National Park Tourismus Durres Nord, um die Zone Touristik der Marina Durres verkauft werden sollen, durch verurteilte Verbrecher, Drogen Bosse und Tropoje Polizei Verbrecher Terroristen, welche das Land als Banditen beherrschen. Identisches Verbrecher Verhalten der Argita Berisha, ihrer Geldwäsche Firmen mit Verbrechern im Golf von Laze.
Lefter Koka kryetar bashkie ne Durres, Dako ne qeveri
Posted by Slideri, Top Lajmet Friday, April 5th, 2013

Vangjush DakosNga Xhevo Gradica Lefter Koka kryetar bashkie në Durrës, Dako në qeveri
Posted by Gazeta Bulevard Slideri, Top Lajmet Friday, April 5th, 2013

Vangjush DakosNga Xhevo Gradica / Zbardhen detajet e marrëveshjeve të realizuara mes eksponentëve të PS dhe LSI në Durrës. Burime shumë kofidenciale kanë saktësuar se çdo gjë është vendosur mes aleatëve të rinj të cilët për disa vite kanë qenë antagonistë mes tyre ngase LSI qëndroi në anë të kryeministrit Sali Berisha dhe PD-së. Lefter Koka do të jetë kanditat i padiskutuar i socialistëve për mandatin e ardshhëm të kryetarit të bashkisë së Durrësit, ndërkohë që kryetari aktual Vangjush Dako do të ngjesë shkallët e institucioneve të rëndësishme qeverisëse në Tiranë. Realisht në Durrës çështje dhe hamendësi të tilla janë diskutuar disa herë dhe prej kohësh, por këto ditë gjërat kanë nisur të konkretizohen. . http://bulevardionline.com/lefter-koka-kryetar-bashkie-ne-durres-dako-ne-qeveri/

War against criminality
25/03/2013 16:00
<

War against criminality

e Prosecutor General, Adriatik Llalla, declared that it is indispensable to improve the investigation techniques in a time when war against organized crime remains a challenge.

“Albania is now an open country and the possibilities to penetrate the international criminal element are great. On the other hand, the internal crime is present and affects the opinion. We are witnessing how criminal elements are challenging the state, and for this reason it is important to improve and perfect the investigation techniques, which are exclusivity of the justice structures. The other factors should not intervene”, Llalla declared.

Lalla met with Sherfi Basiuni, one of the most renowned Prosecutors in the world, also known as the “Godfather of Laws”. Basiuni declared that making laws harsher doesn’t mean that criminality rates will fall.

“Many Parliaments tend to make harsher punishments, but this doesn’t affect criminality rates. What needs to be emphasized is crime prevention by the police and the authorities. It is important to study several cases of criminality and see what measures should be taken”, declared prof.Basiuni.

Suspicions on child abuse

The Prosecution leader confirmed that the Prosecution is investigating the case of a child centre, where caretakers are accused of child abuse.

A psychologist reported on Top Channel’s “Exclusive” that some of the abused children are having their rents mysteriously paid, suspecting a paedophilia network.

“We have discussed with Mr.Basiuni about the further reforms we aim to bring to our institution. In such cases, you and other media outlets have provided evidence or suspects for the existence of criminal acts. The prosecution will start the investigation, while others are under investigation too”, Llalla underlined.

According to the testimonies, the abused children were interviewed by the Prosecution by the lawyer of three foreign child abusers on account of a Strasbourg court case.

Prosecutors say that this practice is illegal and the lawyer has abused with its power. They suspect that the children are having the rents of their houses paid in exchange of silence.

http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=8543&ref=fp

Rriten me ligj gjobat për ndërtimet pa leje, Rama: Do legalizojmë shtëpitë në shtet e privat

ss="ap-share-print” href="javascript:window.print();” title="Print this page">–>

Kryetari i PS, Edi Rama, dje gjatë takimit ku u prezantua projekti per procesin e legalizimeve

PS prezanton programin për legalizimet. Rama: Qeveria dështoi, ka legalizuar 5% të ndërtimeve pa leje.

Rama: Legalizim e regjistrim të pronave.

http://www.panorama.com.al/2013/03/27/legalizimet-rama-sot-400-mije-ndertime-pa-leje/#ixzz2OonWGgoJ

Investoren fliehen vor einer erneuten Regierungs Beteiligung des Albanischen Frankenstein’s: Ilir Meta

Eng verbunden mit der Diplomaten Mafia u.a. mith Thepsi, Lavdosh Petoshati. http://www.durres.gov.al/ usw. und anderen hochrangigen Verbrechern, wie der Cepani Mafia, welche unter der 100% Mafia Regierung von Ilir Meta, schon hohe Posten im Innenministerium spaeter auch bei Bamir Topi inne hatte. Petoshati, erhielt die Ehrenbuerger Ehre, durch den Verbrecher Vangjush Dako, der sich Buergermeister in Durres schimpft und auch zur Natasho Paco Mafia der SP gehoert. Illegal bauen, die Stadt Durres inklusive der Straende und Antike Staetten, ist also Ehrenhaft in der Taliban - Neanderthaler Kultur der Hirnlosen Kriminellen in Durres. Die Diplomaten Mafia, welche gezielt gefaelschte Papiere besorgt und den Drogen Handel organisiert, ist eine Legende. Erst in juengster Zeit, versuchte man ein wenig Ordnung zu schaffen.

22. KANADA
Sh. S. Znj. Elida Petoshati
Ambasadore
Ambasada e Republikes se Shqiperise ne Kanada
130 Albert Street, suite 302 Ottawa, ON, KIP 5G4
Tel. +1 613 236 3053 +1 613 236 3053
Fax. +1 613 236 0804

Ober Idioten des Rathauses Maks Sallabanda, als Umwelt Experte, erklärt wie man mit Chemie Strände und Küste säubert in Durres. Fatmir Mediu immer direkt dabei, wie andere Super Idioten, welche sich als Experten verkaufen

Tourismus auf Albanisch, in Mitten einer Idioten Mafia, vor allem aus dem Kosovo: Zitat des prominenten Journalisten Mustafa Nano im TV. Warum Kosovaren nach Durres kommen: �weil sie dumm sind�!

Tourismus Dusche in Albanien: Golem
Dusche auf Albanisch am Strand in Golem � Durres: mit stinkenden Abwässern

Vize Umwelt Minister:Auron Meneri, gilt nach der Hohen Staats Kontrolle als besonders korrupt, denn er hat die höchsten angeblichen Geschencke, was System ist, wie angebliche Darlehen.

Auron Meneri Albanien

Sogar lt. Vortrag der EU Kommissarin Cecila Malmström in Tirana im November, haben kriminelle Clans, komplette Ministerien �bernommen, eben weil Alles verkauft wird.

Ex-Verfassungs Pr�sident Thimjo Kondi - Chef Mafiosi beim Grundst�cks Raub in Durres und Albanien

illegale Strand Besetzungen und Lokale wie 2 direkte Bauten am Wasser, durch die Mafia in der Currila! Der Legalisierung wurde abgelehnt, trotzdem wurden nochmal einmal 80 neue illegale Bauten auf den �ffentlichen Str�nden errichtet

11/18/2013

Arbër Braho, Sohn des Spartak Braho, wurde als Vize Bürgermeister in Durres eingesetzt

Filed under: — BuckZiesMutter @ 8:45 am

Arber Braho wurde nun als Vize-Bürgermeister von Durres eingesetzt, wo es von Seiten der PD Gangsters Eduard Halimi dem Gangster Ourel Bylykbashi, echte Aufregung gab im Stadtrat.

Es gibt einen geheimnissvollen Mann im Rathaus, der die Bau- und Stadt Polizei kontrolliert, welche Nichts gegen illegales Bauen mehr unternimmt in 2014 in strategischen Stadt Teilen. Es kann nur Arber Braho sein, die eine eigene Struktur kontrolliert. update März 2014

Die Durres Mafia mit dem “Paten von Durres": Spartak Braho, Lefter Koka ist extrem verärgert, weil man praktisch sein Vermögen im Chaos der letzten Jahre verloren hat in Durres, durch die Umwelt Zerstörung und die Landräuberei mit illegalem Bauen. Man drängte die PD Banditen praktisch aus allen Institutionen und die 20 jährige Cooperation, aller Parteien und Mafia Gruppen wurde beendet im Raum Durres. Spartak Braho, ist allen Internationalen Behörden bekannt, wo es mit seiner Position als Militär Staatsanwalt unter den Kommunisten beginnt und als Chef der Zigaretten Schmuggler Banden vor über 30 Jahren bereits, zuletzt als Maestro der Justiz Korruption und Bestechung, rund um dem Freispruch im Skandal Prozess mit Ilir Meta und ignorierten FBI Video Gutachten.

http://cdn1.agoda.net/hotelimages/467/467114/467114_13091209260015075437_STD.jpg

Hotel “Ani” Rruga Taulantia, direkt gegenüber dem Neuen Museum, gehört der Familie des Spartak Braho und Rechts ist seine Beerdigungs Firma angesiedelt. Extrem viele Clubs, Casinos, Wett Lokale, praktisch alle illegal gebaut sind in der Nähe, mit der Lefter und Nard Koka Familie, Schwiegersöhne des Mafia Bosses Agron Duka und Armando Duka, dem Non-Stop Skandal Fussball Präsident von Albanien. Current Narco-trafficking Routes in Albania Linked with Former Prime Minister Fatos Nano
Defense & Foreign Affairs Special Analysis – July 17, 2006, siehe: Fatos Nano Drug Allegations: natürlich engste Partner der Deutschen Politiker, Lobby Vereine und Diplomaten damals, Motor im Visa Skandal und rund um Morde und Gross Drogen Handel.

Arber Braho (genauso wenig Schul Bildung, wie die Koka Brüder), ebenso Sohn des Spartak Braho wie der Polizei Mörder, Drogen Boss und Chef von Prostitution Ringen: Seferi Braho. wurde nun als Vize Bürgermeister gewählt, obwohl er keinerlei Veraussetzung bring, ausser seiner alten und engen Freundschaft zu Leonhard (Nard) Koka, und von Geburt an Sohn des Spartak Braho. Beide sind eng in die Ermordung des Polizei Präsidenten Gani Malushi in 2004 verstrickt und die Auftraggeber.

Das Amt des Vize Bürgermeisters musste in Durres neu besetzt werden, was die Rathaus Versammlung bestimmt. Nach der Anklage gegen Adrian Cela, dem Vize Bürgermeister von Durres, wurde er auch entmachtet und abgesetzt, Ein Haupt Verantwortlicher für das Desaster in Durres, vollkommen korrupt und nur im Solde von den Mafia “Eliten” aus Shiak und Durres. Motor für die Betrügereien der DP Partei, der Zerstörung der Nord Küste vom Bezirk Durres.

Adrian cela
Der Durres Vize Bürgermeister: Adrian Cela, Profi Gangster im Langzeit Betrieb, Vertretet der Mafia Familien Gjoka, Hasanbeliu, Koka! Betonierung der Innenstadt, der Küste und Öffentlichen Strände wie illegalem Grundstücks Handel, Betrug an der neuen Promenande und rund um die illegalen Appartmen Blöcke der Neu Zeit in der Rruga Taulantia.

Die Spartak Braho Söhne, sind mit der zu Lebenslanger Haft verurteilten “Bande de Durresi” des Kosovaren: Lulzim Berisha, seines Partners Indrit Dokle, und den Brüdern Lefter und vor allem Nard “Leonhard” Koka eine einzige Einheit. Indrit Dokle, ist der Neffe des SP Politikerns und Drogen Bosses: Naim Dokle, der deshalb als Parlaments Präsident vor über 10 Jahren zurück treten musste. Ein Familien Verband rund um Mord, Drogen, Geldwäsche und führend auch im Frauen Handel mit Bordell Ketten in Albanien und Italien. Lulzim Berisha wurde erstmalig 1994 in Deutschland festgenommen und dann 2001 in Italien, wo er auch nach Deutschland ausgeliefert wurde.

aus 2005 CIA fact book

powerful organized crime networks with links to high government officials, and disruptive political opponents

http://www.cia.gov/cia/publications/factbook/geos/al.html

Spartak Braho, die Hafen Behörden und der Kollege der nun Justiz Minister ist, bereiten Anklagen gegen Ex-Minister Sokol Olldashi und Eduard Halimi vor.

Betrug, gefälschte Diplome, Inkompetenz und Mafia Verbindungen: Der Chef der Skrapari Bande Ilir Meta und seine LSI Partei

Noch im Juli, also nach den erfolgreichen Parlaments Wahlen, diskutierte man diese Variante, um Durres zukontrollieren, denn die Familie Lefter. und Nard Koka, Spartak Braho haben wie andere prominente Familien, enorm viel Geld im Bezirk Durres verloren, als die PD Mafia mit Adrian Cela, Sokol Olldashi, Eduard Halimi und Co. Durres überfielen, und überall wild herum bauten, wie in einem schlechten Taliban - Banditen Film. In weiten Teilen ist die Wirtschaft vernichtet, weil es keine Justiz in Durres gibt, sondern die Staatsanwälte und Richter eine rein kriminelle Kaste sind, welche keine Gesetze kennen wollen. Wird Lefter Koka wieder Bürgermeister in der Beton Taliban Stadt Durres, wo die dümmste Mafia nur regiert!

Spartak Braho “braktis” përfundimisht LSI-në, djali i tij bëhet nënkryetar bashkie si njeri i PS
Posted by Slideri, Top Lajmet Friday, November 15th, 2013

spartak-braho-300x225Arbër Braho, djali i Spartak Brahos është nënkryetari i bashkisë së Durrësit që ka zëvendësuar në këtë post Ardian Çelën, i cili është emëruar në një detyrë tjetër para pak javësh. Lajmi është bërë i ditur nga burime zyrtare të bashkisë, ndërsa emërimi në fjalë është komentuar si lëvizje brenda PS-së dhe jo në marrëveshje me LSI-në. Pak ditë më parë kreu i bashkisë së Durrësit Vangjush Dako mohoi që të ketë një marrëveshje me LSI për të ndarë pozicionet në administratëne saj, ndërsa emërimi i fundit i Arbër Brahos duket se nuk e ka mohuar një gjë të tillë. Spartak Braho është deputet i dalë nga listat e PS dhe aktualisht, Braho ka marrë pjesë në të gjithë takimet e deputetëve të PS. Kështuqë emërimi djalit të tij si nënkryetar bashkie nuk ka cënuar aspak atë që ka deklaruar Dako pak ditë më parë, ndërsa ai është parë si prurje e PS-në në këtë detyrë. Kjo gjë është pranuar nga të dy kampet e partive në koalicion, ndërsa mësohet se negocimi nuk është bërë nga LSI-ja po si përzgjedhje e vetë PS-së për njerëzit e saj. Ditët e fundit Dako dhe Braho janë parë parë nën shoqërinëe njëri tjetrit, por kjo sipas burimeve nuk ka pasur lidhje me emërimin e djalit të deputetit, i cili njihet mirë në Durrës si një nga ikonat e së majtës. Vetë Braho e ka quajtur zgjedhje të PS këtë emërim dhe jo ndikim të tij. Sipas burimeve Braho është shprehur se është e drejta e djalit të tij të punojë në një institucion dhe aq më shumë kur ky institucion që e ka përzgjedhur është bashkia e Durrësit, për të cilin kontributi nuk ka munguar për të majtën. Pas disa lëvizjesh në bashki , ky është emërimi që ka ngjallur shumë reaksion por jo më shumë për emrin e nënkryetarit se sa për faktin e një marrëveshje të mundshme PS-LSI për bashkinë e Durrësit. Fakti që kjo mohohet nga vetë Dako dhe nga Braho tregon se rasti edhe pse i paragjykuar është një zgjedhje socialsite që nuk ka të bëjë me koalicionin!

Short URL: http://bulevardionline.com/?p=6990

 

Eine sehr bekannte Sache in Durres: Die Söhne von Spartak Braho (Seferi, Arber), wurden 2003 verhaftet, als sie in der Präfektur mit dem Fahrer von Gazmir Bizgha eine Schiesserei hatten. Löcher in der Decke zeugten noch lange davon. Ein Jahr später brachte man den Polizei Präsidenten Gani Malushi um, wo der Mörder Agim Pepa, ein enger Freund war, und mit einem Jeep mit gefälschten Diplomaten Kennzeichen dann vom Tatort in Spitale weggefahren wurde.

Die Söhne wurden verhaftet, und landeten auf dem Polizei Revier in Durres. Spartak Braho intervenierte persönlich, sogar direkt bei dem Staatspräaidenten Alexander Mosiu und dem Generalstaatsanwalt Th. Sollaku. Die Anzeige wurden nachttäglich vollkommen geändert, manipuliert und die Söhne konnten ohne Verhandlung frei kommen.

28-02-2003,

KA EDHE KESHTU : Para nje muaji 2 persona u denuan per VJEDHJEN E NJE CELULARI me 11 vjet burg …ndersa..kesaj here…

Moisiu shpëtoi djemtë e Brahos, ndërhyri tek Sollaku

TIRANE (28 Shkurt) - Dy vrimat e hapura në tavanin e hollit qendror të Prefekturës së Durrësit janë shenja e vetme të përplasjes së dy ditëve më parë mes dy vëllezërve Braho dhe shoferit të deputetit Gazmir Bizhga. Pak orë pas konfliktit të armatosur që terrorizoi qytetin, protagonistët e tij kryesorë kanë rifituar lirinë, ndërsa akuzat ndaj tyre janë transformuar nga prokuroria vetëm në kundravajtje penale. Në rastin më të keq, andrallat e tyre me drejtësinë mund të përfundojnë vetëm me një gjobitje për kundravajtjen e “fyerjes” së shoferit Arben Ibro. Por vetëm dje janë zbuluar prapaskenat dhe ndërhyrjet e shumta që u dhanë pastërtinë penale dhe lirinë djemve të deputetit Braho. Akuzat Sipas versionit zyrtar të Prokurorisë së Përgjithshme, Kreshnik dhe Arbër Braho u shpallën në kërkim nga policia, pak orë pas incidentit. Në orët e pasdites ishte vetë i ati, deputetit Spartak Braho, që i shoqëroi në ambientet e komisariatit, ku u mor edhe masa e arrestit në flagrancë ndaj tyre. Pas dëshmive të shumta, policia gjyqësore i akuzoi dy vëllezërit për “kundërshtim dhe fyerje të punonjësit të gardës", “Kundërshtim dhe fyrje të punonjësit të policisë në krye të detyrës” dhe ajo e “Dhunimit të institucionit". Por, ndërsa largohej nga ambientet e policisë së qytetit, deputeti socialist Braho nuk harroi të paralajmëronte drejtuesit se djemtë e tij do të liroheshin shumë shpejtë. Për këtë do të ndërhynte edhe vetë presidenti i Republikës. Dhe, sipas burimeve të besueshme, pak minuta pas dorëzimit të dy djemve të tij, Braho ka udhëtuar për në Tiranë në drejtim të godinës së Presidencës. Edhe pse nuk është arritur të njihen detajet, mësohet se deputeti Braho është takuar me presidentin Moisiu për problemin e ndjekjes penale të djemve. Siç dihet, mes Brahos dhe Moisiut ekziston një lidhje krushqie, pasi kunati i deputetit të PS-së është dhëndrri i presidentit. Që prej këtij momenti, rrota e Prokurorisë së Përgjithshme është vënë në lëvizje për të ndryshuar pozicionin e vëllezërve Braho. Lëvizja e Sollakut Me urdhër të kryeprokurorit Theodhori Sollaku, në drejtim të Durrësit është nisur në mesnatën e së mërkurës prokurori Artan Bajrami. I dërguari i organit qendror të akuzës është paraqitur në ambientet e policisë së qytetit bregdetar me një vendim për ndryshimin e akuzave të dy djemve të Brahos dhe urdhrin për lirimin e tyre. Por uniformat blu mësohet se nuk kanë pranuar të zbatojnë këtë vendim për shkak se nuk ishte vulosur. Në këto momente, ka lënë me urgjencë shtëpinë e tij në Tiranë edhe kryeprokurori i Durrësit, Arben Dollapi. Makina e tij ka udhëtuar me shpejtësi në drejtim të shtëpisë së sekretares së Prokurorisë së Durrësit, e cila është detyruar të paraqitet në punë pak pas mesnate për të vulosur vendimin e lirimit të Kreshnik dhe Arbër Brahos. Në orën 01:00 të së enjtes, dy vëllezërit kanë lënë qelinë, pasi, sipas njoftimit zyrtar të Prokurorisë së Përgjithshme, konflikti mes tyre dhe shoferit Ibro ishte vetëm një kundravajtje që mund të paraqitet në gjykatë nga i dëmtuari. Ndërkohë, shoferit të Bizhgës, i është urdhëruar që të mos paraqesë një ankesë gjyqësore për këtë çështje http://www.forumishqiptar.com/threads/13309-SHTET-MAFIOZ-PRESIDENTI-si-PADRINO

Doku über die Ermordung des Gani Malushi, wo der komplette Teil fehlt, wie Agim Pepa, mit den Spartak Braho Söhnen den Tat Ort verliess.

Kein Wort über die Partner des Agim Pepa in der Doku, obwohl Stadt bekannt, identisch wie bei den Polizisten Morden in 2009 mit Dritan Dajti, wo sogar das Handy aus der Asservaten Kammer verschwand, über die Verbindungen mit der kompletten Prominenz in Durres.
Vangjush Dako tall menderen me Igli Carën dhe Oerd Bylykbashi
Posted by Slideri, Top Lajmet Friday, November 15th, 2013

OLYMPUS DIGITAL CAMERAKa nisur si një projekt i shoqërisë civile, në një sallë që duket se ishte më shumë e mbushur edhe për shkak të menaxhimit nga forumi rinor i PD-së, po që në fakt ka tejkaluar komunikimin qytetar ndërsa është kthyer një shfaqe qesharake për dy deputetët e PD së Durrësit Igli Cara dhe Oerd Bylykbashi. Protoganistë në fakt nuk kanë qenë dy emrat e mësipërm, po kryetari i bashkisë së Durrësi Vangjush Dako i cili ka gozhduar dy deputetët në problemet e qytetarisë durrsake, ndërsa këta të fundit janë detyruar të kërkojnë ndihmë nga Siria për armët kimike. Në fakt edhe pse ka qenë një aktivitet i iniciuar nga PD dhe strukturat apo përkrahësit e saj , shqetësimi ka qenë për banesat sociale për të cilat fillimisht Cara ka fajësuar Dakon si kryebashkiak për vonesat në ndarje. ……………….. Tani është koha të punojmë ne. Juve nuk ju pyet kush më…shkoni dhe rrini atje ku keni vendin”, është shprehur Dako, ndërsa takimin e ka bërë qesharak Bylykbashi, i……….

Short URL: http://bulevardionline.com/?p=6983

Schlimmer wie die Taliban: Durres als Tourismus Stadt im Dreck, Müll und dem Sumpf der illegalen Mafia Bauten an der Küste

Ein Artikel vom 16.6.2004, in der Shekulli, wo Lefter Koka bereits die Zerstörung der Küste, der Strände auch von Nord Durres “Kallmi” kritisiert, direkt durch die Fatos Nano Minister uns Abgeordnete in Durres, wobei die Präfektin Natasho Paco, oder die Tragaj Brüder, ebenso durch ihre kriminellen Energien auslebten zum Zeitpunkt der Verhaftung der “Vasil Hila” Gruppe, einem kriminellen Enterprise des Ilir Meta und Fatos Nano.

Koka: Ministra e deputete abuzime me tokat ne Durres shekulli

Lefter Koka, beschudligte damals schon Minister, das die sich einfach Villen am Strand irgendwo bauen und die komplette Küste die Strände: Kallmi für Projekte missbrauchen wollen, welche damals noch durch den Militär Stützpunkt nur für Fischer zugänglich waren. Die Currila und Kallmi Strände und die Präfektin Natasho Paco, war ebenso ein Motor bis zu Bamir Topi und heute die PD Mafia in Durres und Tirana, für die merkwürdigesn Villen Projekte, gegen jedes Gesetz. das war 2004 und die Verbrecher Banden zerstören die komplette Küste, was in der Welt einmalig ist, wie Antike Stätten.

Das keine Gesetze in Kraft sind, wurde schon damals geschrieben.

Wie die Mord Familie Tragaj, der SP zeigt hat man eine lange Tradtion in Betrug auch bei der SP in Durres, weit über 10 Jahre, oft zusammen mit den kriminellsten Familien auch aus dem Kosovo wie Lulzim Berisha (verurteilter Chef der “Bande de Durresi” Partner von Lefter Koka und Spartak Braho, Hazir Gashi, wie Hasanbelliu, Gjoka, Fatos Nano, oder mit der Mord Familien aus dem Kosovo: Skender und Gani Kapiti.

uralter Treffpunkt in Durres! Heute steht ein Hochhaus dort, wo vor 10 und 15 Jahren nur ein Mafia Treffpunkt war.

Eine absolute Einheit, die Durres Rathaus, Präfektur Verbrecher Banden, schon vor über 15 Jahren und Stadt bekannt, wer dazu gehört und dahinter steckt. Man ist dann immer direkt mit dem Premier Minister und seinen Geldwäsche Geschäften, rund um Drogen, Waffen, Menschenhandel verbunden, denn die Drogen Labors und Bordelle in Europa, müssen versorgt werden, wie der Kinder Nachschub.

Der FBI Sprecher James Margolin, hat den Bruder von dem Kosovaren “Lul” Berisha in New York zum meist gesuchten Verbrecher erklärt.: Plarent “Lenti” Dervishaj

Das älteste Verbrecher Zentrum von Lul Berisha in Durres, heute beschlagnahmt. Direkt an der Zufahrts Strasse entlang des Hafens, zu den Verbrecher Neu Siedlungen der Kenete, welche ja in 1997 den Hafen auch plünderten. Es gab gut verteilt, 3 solcher Verbrecher Treff Punkte in 1997! Lul Berisha ist ein Muster Beispiel, wie sich die OK, die Politiker kaufte. u.a. Fatos Nano und den gesamten Apparat um Ilir Meta und die übelsten Kosovo, Mazedonien und Italienischen Banden.

Es kann sein, das praktisch nur eine Familie alle Parteien in Durres kontrolliert: denn Agron Duka, ist der Schwiegervater von Lefter Koka, bzw. Nard Koka, mit seinem engen Freund Arber Braho. Ein echter Erfolg, für eine primitive und kriminelle Familie, welche nicht einmal von Durres abstammt.

e Nga ARTUR KORRIKU
03 Nëntor 2013 - 04:30

Durrës, Agron Duka
kreu vendor i PD?

DURRES-Në mjediset politike të Durrësit, gjatë ditëve të fundit, është artikuluar emri i Agron Dukës si kryetari i ardhshëm i saj. Madje figura të kësaj partie në qytetin bregdetar deklarojnë se ka qenë vetë kryetari i PD Lulzim Basha ai që i ka paraqitur ofertën Dukës për të marrë frenat e kësaj force politike në qytetin bregdetar të Durrësit. Ndërkohë të tjerë zëra artikulojnë largimin e Dukës nga grupi opozitar në drejtim të mazhorancës parlamentare. Por vetë Agron Duka, deputet i PR, ka sqaruar se nuk ka pasur një ofertë të tillë nga ana e Bashës, por nuk ka mohuar kërkesën e këtij të fundit për të kontribuar në forcimin e PD në Durrës. - See more at: http://www.shqiptarja.com/politike/2732/durr-s-agron-duka-kreu-vendor-i-pd–185295.html#sthash.BEeVMhEl.dpuf

11/5/2013

19 LKW der Chrom Mafia wurden bei Lezhe beschlagnahmt

Filed under: — CrniLabudovi @ 6:03 pm

Bereits 1995 streikten die Bergarbeiter der Chrom Minen von Bulqize, als Salih Berisha, einen seiner Super Idioten, als Direktor einsetzte. Dort herrscht ein einmaliges Chaos, der Idioten, welche sich bei Berisha Ingenieure und Direktoren nennen und jeder treibt ohne Genehmigung Stollen in den Berg, wobei es viele Tode gibt, seit vielen Jahren.

Am 6.11. wurden nochmal 3 LKW beschlagnahmt, welche keine Begleit Dokumente hatten, bzw. gefälschte Dokumente.

Ein altes Berisha Mafia System, mit fiktiven Rechnungen nach Durres zufahren und dort geht der Betrug weiter, wo auch wie immer Kosovaren aktiv sind.

Typische die kleinen LKW’s, welche illegal Chrom in den von der Mafia besetzten Hafen Durres transportieren und ohne jede Verladungs Papiere und Begleit Papiere, einer Firme.
1/20/2013

“Fiks Fare” enttarnt die Chrom Mafia der Polizei, des Zolls, der Staatsanwälte und der Hafen Direktion Durres

Die Chrom Mafia kontrolliert Bulqize und Feuer in Albanien

Der Polizei Chef von Diber: Shemsi Premci tritt zurück, wegen der Hysenbelliu – Salih Berisha Mafia

In Gjorokastre, wurde ein Hotel beschlagnahmt, was illegal gebaut wurde, in der geschützten Zone. Ein Projekte was diskutiert wurde direkt mit Aldo Bumci, der nicht einmal kapierte, was ein Job als Minister ist, und ein Chaos überall hinterliess, wie Ferdinand Xhaferrie. Aldo Bumci die Mafia Familie Zhulali, ist direkt in Immobilien Betrügereien ebenso verstrickt.

- See more at: http://www.shqiptarja.com/#sthash.oetKB7ns.dpuf

11/3/2013

Chaos im KfZ Versicherungs Wesen in Albanien - “Green Card” Abkommen ist auf dem Prüfstand

Filed under: — Gjoka @ 9:37 am

In Albanien gibt es weder eine Bus- noch eine LKW Fahrer Ausbildung, oder entsprechende Führerschein Prüfungen. Führerscheine sind in der Regel gefälscht, was eine Tradition ist. Die “Internationale” Aufbau Mafia der EU, entsendet Gestalten wo dann in den Reports etwas von entscheidenden Fortschritten steht, was die Erfindung eines netten Clubs Abend ist, bei Weib, Wein und Gesang, wie es die KAS vorführte.
Beispiel: „Reform des Gesundheitswesens“ wurden entscheidende Schritte im Gesundheitssektor Albaniens gemacht. “

Man lebt sehr lustig, hoch dotiert, wenn man irgendeinen Unfug verkündet und sinnlose Konferenzen organisiert mit Idioten, die sowieso nie etwas kapieren wollen. So wird nur eine Justiz Mafia organisiert, und Doris Pack ist Meisterin dieser Unfugs Konferenzen, seit über 20 Jahren.

Die Europäische “Green Card” spielt eine wichtige Rolle, für Fahrzeuge die aus dem Balkan kommen, oder dort unterwegs sind. Zuständige Organisation ist das Council of Bureaux mit Sitz in Brüssel. Man überprüft die Zustände mit Albanien, wo die vor allem in Österreicher Hand befindlichen Versicherungs Gesellschaften nur Polizei Offiziere bestechen, damit man gewünschte Unfall Berichte erhält und nicht zahlen muss. Ausserdem haben die Albanischen Versicherungen im Moment bereits 12 Millionen € Schulden an EU Versicherungen, bei der Schadens Abwicklung und sind fest in Mafiösen Händen, wie andere Monopole. Man wird die Green Card Abkommen mit Albanischen Versicherungen kündigen, wegen den Mafiösen Verwicklungen und Betrug der Österreicher Versicherungen, welche ja die Eigentümer sind, vor einigen Jahren auch die Mafiöse EBRD Bank, welche Alles wie die KfW, Weltbank, Deutsche Bank nur korrumpierte.

Grüne Versicherungskarte, ausgegeben von einem österreichischen Versicherer

30 % aller KFZ Versicherungen in Albanien, existieren nicht, Man hat nur Unterlagen zusammen gefälscht und Aktiv dabei bekannte Verbrecher bis zu Staatsanwälten, die mit US oder Britischer Nummer herumfahren. Manche malen sich auch ein Schweizter Schild, wie Schweizer Medien berichten.

Die Polizei Mafia unter Salih Berisha, hatte einige Jahre keine Kontrollen gemacht nach gestohlenen Fahrzeugen gemacht, und schon wurden 28 Stück an einem Tag beschlagnahmt.
Besonders beliebt sind bei Kosovaren Englische Nummern Schilder, und bei Albanern Deutsche Nummern Schilder.

Für Albanien: Nur das “ Best of America”, aber nur bei Kriminellen, wie man im Balkan sehr gut weiss! Das Fahrzeug hat nun eine Durres Nummer, in 2012, fuhr aber 10 Jahre so herum in Durres, wobei der Inhaber ein Stadt bekannter Krimineller ist, mit Caffe in der Rruga Tregtare, und wohnt an der Strasse zur Villa Zogu.

best of america mafia
Gut bekanntes Fahrzeug in Durres, der US - Albanischen Mafia, direkt vor dem heutigem Flagschiff Einkaufs Zentrum, wo man das ADMIRAL Spiel Casino gerade geschlossen hat.
US Mafia Auto der US Mafia in Durres in 2001, welche zu diesem Zeitpunkt von Tetova - Durres aus operierte, mit der Geldwäsche Bank American Bank of Albania (20 Meter vom geparkten Auto entfernt war die Zweigstelle Durres), wo auch der Financier von Bin Laden: Yassin Kadi und seine Familie 35 Bankkonten hatte, welche vor Jahren beschlagnahmt wurden.

US Top Mafia des Sahi Buja, mit selbst gemalten US Schild in Albanien, schon vor über 10 Jahren

US Albanian Court Mafia Durres: Seferi Braho US Albanian Court Mafia Durres: Seferi Braho, fährt mit gefälschten US Kennzeichen bei Gericht vor. Man parkt jeden Tag in der für Staatsanwälte und Richter reservierten Park Zone, direkt vor Gericht.

Standard Mafia Albania US fake license plate Standard Mafia Albania

Paralajmërimi i BE: Do përjashtoheni nga sistemi i Kartonit Jeshil

Habjon Hasani

Postuar më: 2 Nëntor, 2013 tek Aktualitet

byroja

Byroja Evropiane e Sigurimeve i ka dërguar një paralajmërim serioz palës shqiptare, ku kjo e fundit paralajmërohet seriozisht për përjashtimin nga Sistemi i Kartonit Jeshil. Letra e zbuluar ekskluzivisht nga DITA daton më 3 Tetor të këtij viti ndërsa në fund të Nëntorit Byroja Evropiane e Sigurimeve do të marrë një vendim, që me shumë gjasa mund të jetë përjashtues për afro 5 vite për shqiptarët nga sistemi i Kartonit Jeshil të Sigurimeve. Por çfarë ka ndodhur? Shqipëria, prej disa vitesh është bërë pjesë e sistemit evropian të atij që quhet “Kartoni Jeshil”. Ky sistem synon lehtësimin e procedurave të dëmshpërblimit në rastet kur në Shqipëri aksidentet shkaktohen nga autovetura ose mjete të tjera të transportit rrugor të regjistruara dhe të siguruara në vendet e BE-së. Nga ana tjetër sistemi siguron lehtësi si në masën e pagesës por edhe në procedurë, për automjetet shqiptare që kalojnë doganat e vendit dhe dalin në Evropë. Aktualisht me lehtësitë e siguruara nga përkatësia në këtë sistem të integruar evropian, një qytetar shqiptar që dëshiron të dalë me mjetin tij jashtë kufijve, mjafton të presë një “Karton Jeshil” të sigurimit dhe është në rregull me të gjitha detyrimet në raport me çdo të papritur ose aksident që mund të ndodhë në një shtet të huaj. Në rast se Shqipëria përjashtohet nga sistemi i “Kartonit Jeshil”, atëherë shqiptarëve do u duhet që në çdo doganë që kalojnë të paguajnë një taksë të posaçme.

 

Përllogaritja e riskut

byrojaSupozojmë se një qytetar shqiptar dëshiron të shkojë në Bullgari. Nëse shoferi shqiptar nuk ka një “Karton Jeshil” atëherë i duhet të presë sigurimin së pari në doganën Maqedonase dhe më pas në doganën Bullgare. Kjo tarifë është disa fish më e lartë se sa tarifa e paguar në sistemin e integruar të Kartonit Jeshil. Në rast të një përjashtimi zyrtar nga autoritetet evropiane, ekziston rreziku që vendet fqinje, vendet kufitare të rrisin tarifat për mjetet shqiptare që kalojnë kufirin. “Nëse Shqipëria del jashtë sistemit të integruar të Këshillit Evropian të Byrove, vendet fqinje, Maqedonia, Greqia, Italia, Mali i Zi , ndoshta dhe Kosova, mund të rrisin dhe tarifat e sigurimeve, për ta shfrytëzuar rastin, kështu që mos u habisni sikur një qytetari shqiptar t’i shkojë 200 euro tarifa për sigurimin në kufirin italian dhe pas kësaj i duhet të paguajë tarifë sigurimi në çdo pikë kufitare që kalon pas Italisë, për shembull dhe 300 euro nëse kalon në kufirin zviceran e kështu me radhë”, – i tha dje DITA-s një ekspert.

 

 

Dërgues: Këshilli Evropian i Byrove të Sigurimeve

Marrës: Byroja Shqiptare e Sigurimeve

Të Nderuar,

Faksimile e Raportit të Monitorimit të Këshillit Evropian të Byrove, ku  cilësohet si rrugaçërore, sjellja e Byrosë Shqiptare të Sigurimeve

Faksimile e Raportit të Monitorimit të Këshillit Evropian të Byrove, ku
cilësohet si rrugaçërore, sjellja e Byrosë Shqiptare të Sigurimeve

Zoti Saimir Zemblaku (Drejtor Ekzekutiv) dhe zoti Avni Ponari (President i Byrosë),

Si rezultat i mbledhjeve të zhvilluara në Shtator/Tetor 2013, në mbledhjen e Komitetit të Monitorimit dhe Menaxhimit,

Sikundër kemi bërë të ditur në letrën tonë të 1 Korrikut 2013, Komiteti Monitorues, është mbledhur në fund të Shtatorit, për të matur zhvillimet e Byrosë Shqiptare të Sigurimeve, e për të vendosur më pas për një rekomandim final për Komitetin Manaxherial, bazuar kjo dhe në vendimin Nr3.2 të Asamblesë së Përgjithshme për vitin 2013.

Nga monitorimi i bërë, kemi arritur në konkluzionin se ecuria punës së Byrosë Shqiptare të Sigurimeve dhe tregu i Kartonit Jeshil, mbetet problematik dhe përfaqëson një rrezik serioz , për stabilitetin e Sistemit të Integruar të Kartonit Jeshil.

Gjatë takimit të sotëm Këshilli Evropian i Byrove kam mbështetur rekomandimin e grupit monitorues që të vendosë Shqipërinë në statusin e monitorimit të pandërprerë, duke nisur që prej datës 7 Tetor 2013.

Garancia Financiare, duhet depozituar brenda datës 30 nëntor 2013. Ky afat vendoset në raport me afatet e vendosura në takimin përkatës do të shërbejë për verifikimin në kohë për depozitimin e garancisë.
Këshilli Evropian i Sigurimeve, është në dispozicion të plotë të çdo pretendimi nga ana juaj për çështjet e sipërpërmendura.

Sinqerisht:

Greeet Flore
Sekretare e Përgjithshme

 

* * *

Zbardhet raporti, përse u hetua Byroja Shqiptare e Sigurimeve

Sistemi shqiptar i sigurimeve të automjeteve është përpara një kolapsi. Autoritetet e Byrosë Evropiane kanë paralajmëruar përjashtimin e Shqipërisë nga sistemi, ndërsa raportet e monitorimit zbardhin edhe shkaqet e kësaj mase ekstreme. Gjithçka ka nisur në vitin 2011 Shqipëria prej disa vitesh është pjesë e sistemit të Këshillit Evropian të Byrove. Ky sistem krijon lehtësi për secilin vend në rakordimin e masave për dëmshpërblimin e aksidenteve dhe në lehtësitë për sigurimet në sistemin ndërkufitar. Për shembull, nëse një automjet i siguruar në Itali apo në Francë është shkaktar i një aksidenti të shkaktuar në Shqipëri, atëherë është Byroja Shqiptare e Sigurimeve që përcakton masën e dëmit dhe që kalon praktikën ligjore në vendin përkatës për dëmshpërblim Byroja shqiptare e Sigurimeve në thelb përfaqëson një elitë të të gjitha shoqërive shqiptare të sigurimeve, të cilat së bashku përfaqësohen në nivel evropian. Pra nga çdo kompani shqiptare sigurimesh, ka një përfaqësues në Byro. Bordi i Byrosë përbën përfaqësinë shqiptare. Kjo përfaqësi përbën dhe palën shqiptare në sistemin evropian të Byrove të Sigurimeve.

 

 

Problemet

Këshilli Evropian i Byrove këtë vit nisi një proces intensiv hetimi ndaj byrosë shqiptare, Shkaqet e nisjes së këtij hetimi lidhen në radhë të parë me kriteret financiare të depozitës së sigurisë së Byrosë Shqiptare. Nga të dhënat e pranuara edhe nga vetë Byroja Shqiptare e Sigurimeve, kjo e fundit është në një gjendje deficiti minues 12 milionë euro si detyrim i papaguar ndaj palëve pretenduese. Pika më kryesore është “Fondi i Kompensimit”. Pra nëse një automjet pëson një dëm pas një aksidenti si pasojë me përplasjen me një automjet tjetër që rezulton i pasiguruar, atëherë është Byroja e Sigurimeve ajo që shlyen dëmin. Aktualisht fatura e papaguar e aksidenteve të kësaj natyre shkon në 12 milionë euro dhe Byroja Shqiptare e Sigurimeve ka afro 12 milionë euro dëme të papaguara të kësaj natyre. Kjo është një shifër e rëndësishme në raport me numrin e popullsisë në Shqipëri dhe ka rritur nivelin e riskut të Byrosë Shqiptare. Por përveç këtij borxhi, një tjetër problem është bërë shkas për tensionimin e marrëdhënieve me nuklin evropian të Byrove.

 

Korrespondentët

Deri në vitin 2009, nëse në Shqipëri shkaktohej një aksident dhe shkaktar i aksidentit ishte një automjet i siguruar në një vend evropian, ishte Byroja Shqiptare e Sigurimeve ajo që kryente praktikën e përllogaritjes së dëmit. Në vitin 2009, parlamenti liberalizoi tregun dhe lejoi dhe operatorë të tjerë që mund të kryenin këtë lloj përllogaritje, në bashkëpunim me kompanitë evropiane përkatëse të sigurimit. Pasi nisën të futeshin në treg operatorët e parë privatë që në gjuhën profesionale quhen “korrespondentë”, në Gusht të vitit 2011, Byroja Shqiptare miraton një rregullore, që ua hiqte këtë të drejtë këtyre operatorëve. Vendimi i Byrosë ishte një “rregullore administrative” që dilte kundër një “ligji të miratuar nga Kuvendi”. Operatorët u ankuan në Këshillin e Byrove Evropiane dhe këta të fundit kërkuan shpjegime te pala shqiptare. Këta të fundit i thanë palës evropiane se rregullorja e tyre ishte miratuar dhe nga AMF-ja(Autoriteti i Mbikëqyrjes Financiare, që kontrollon tregun e Sigurimeve). Por sikundër rezultoi më vonë, në fakt AMF-ja, por edhe Autoriteti i Konkurencës e kishte konsideruar si të paligjshme këtë rregullore që godiste liberalizimin e tregut. Për këtë arsye, përfaqësues të Këshillit Evropian të Byrove, erdhën në Tiranë në Tetor 2011 dhe nga Byroja Shqiptare u premtua zgjidhja e problemit deri më 31 Dhjetor 2011. Por fiks në këtë datë, përfaqësuesi i Byrosë Shqiptare çoi çdo gjë në pikën e nisjes, duke përjashtuar çdo mundësi për mendimin e rregullores. Pas këtij veprimi autoritetet evropiane nisën monitorimin e tregut dhe të Byrosë Shqiptare, duke mos harruar të theksojnë në raportin paraprak të monitorimit edhe “sjelljen rrugaçërore të palës shqiptare”………………….

http://gazetadita.al/paralajmerimi-shqiperia-do-perjashtohet-nga-sistemi-i-kartonit-jeshil/

 

Kfz-Versicherung: VIG wird Marktführer in Albanien

26. August 2011 By 1 Kommentar

Expandieren statt stagnieren – die Vienna Insurance Group (VIG), in Österreich mit der Wiener Städtischen Versicherung, der Sparkassen Versicherung und der Donau Versicherung am Markt vertreten, verstärkt ihr Engagement in Albanien. Dabei setzt der Konzern vor allem auf die Sparte Kfz-Versicherung. Hier besteht aus Sicht der VIG noch enormes Potenzial.

In Albanien ist die Vienna Insurance Group bereits seit 2007 aktiv. Seinerzeit akquirierte sie die Sigma. Drei Jahre später kaufte der Konzern die Interalbanian. Das dritte Standbein soll jetzt die Intersig Sh.a werden. Die Österreicher übernehmen 75 Prozent plus eine Aktie, sofern die Behörden dem Kauf zustimmen. Die Intersig besteht seit 2001 und hat sich auf Sachversicherungen spezialisiert. Den Löwenanteil des Geschäfts macht die Kfz-Versicherung aus. In diesem Segment erreicht die albanische Aktiengesellschaft einen Marktanteil von derzeit neun Prozent und steht damit auf Platz sechs. Das Prämienvolumen betrug 2010 knapp 5,3 Millionen Euro.

VIG-Generaldirektor Dr. Günther Geyer sieht in dem Engagement einen wichtigen Schritt in die Zukunft. „Wir verbreitern mit diesem Zukauf die Basis unseres Konzerns in Albanien deutlich. Die guten Erfahrungen mit dem Geschäftsverlauf unserer bestehenden albanischen Konzerngesellschaften bestärken uns in der Entscheidung zur weiteren Festigung unserer Präsenz“, erklärt er im Rahmen einer Pressemitteilung………………….

http://www.kfz-versicherungsvergleich.co/kfz-versicherung-vig-wird-marktfuhrer-in-albanien/

10/10/2013

Neu Anfang in der Justiz: Mafia Deal des Ilir Meta das ein prominenter Verbrecher: Seferi Braho nun Staatsanwalt in Durres ist

Filed under: — Sarah_HrNje @ 5:17 pm

Neuer Welt Rekord der Dreistigkeit ist, das nun Gründungs Partner, ihren Polizei Präsidenten Mörder Sohn, bei Gericht unterbringen,was bei den Mafia Deals des Ilir Meta, Spartak Braho, Nasiq Naco, Lefter Koka nicht verwundern kann. Ein Langzeit kriminelles Enterprise, wo es eher noch schlimmer kommen wird, mit der sogenannten Justiz. Deshalb ein Rückblick, aus 2002 u.a. was Ilir Meta, damals schon Alles drehte.

Das Gegen Geschäft: Spartak Braho wechselte die Franktion im Parlament, und die Familie Nasiq Naco:
Schmieren Geschäft in Durres und Klientel Politik: Der einzige Posten der neu besetzt wurde, erhielt der Bruder: Nasiq Naco, wurde Direktor der Führerschein - KfZ Abteilung, was eine Langzeit korrupte Institution ist, wo Viele schon verhaftet wurden. Über 15 Jahre, kann man dort mit gefälschten Dokumenten seine geklauten Autos zulassen. Die Ilir Meta Partei, mit Nasiq Naco, beansprucht auch den Posten der Gefängniss Direktoren in Albanien, der noch verkauft werden muss an die Mafia und extrem lukrativ ist, für den Handel von Drogen und neue Netzwerke. Der Bruder erhält diesen Durres Posten: Drejtori i Drejtorisë së Patentave – Daut Naço (LSI)

Nasiq Naco, gehört zu einer bekannten vollkommen korrupten und kriminellen Familie: u.a. mit seinem Vetter 1. Grades, Hetem Basho, 45 vjec, me detyrë Inspektor pranë Drejtosë Rajonale Meterologjisë dhe Kalibrimit Tiranë! , der eine einem der grössten Staatlichen Betrugs Skandale verhaftet wurde, bei Geld Erpressungen, wenn es um gefälschte Waagen, Treibstoff Pumpen ging. Einer der grössten Skandale in Albanien in 2012, mit vielen Verhaftungen. 9 leitende Direktoren des Wirtschafts Ministerium wurden festgenommen , darunter Hetem Basho. Klientel Politik pure. Festnahmen und Betrugs Geschäfte, direkt mit Ilir Meta Verwandte wie mit Moisi Musabelliu in diesem Fall, ein Standard!

Die Familie Braho, Nasiq Naco, laesst die Gerichte und Staatsanwaltschaften von der Super kriminellen Pelican Security Privat Polizei bewachen, wo der Haupt Eigentuemer (Agron Gropa) verhaftet wurde, weil er in Italien zu 32,5 Jahren Haft verurteilt ist. Eine Einheit im Verbrechen, was auch bei dem Ueberfall im TEC Einkaufs Centrum sichtbar wurde, vor Weihnachten, wo Pelican Tatenlos zusah, wie mit AK/47 bewaffnete Verbrecher einen Juwelier ausraubten. Samir Mane Geschaefte.Silvana Braho, wurde mit gefakten Schul Zeugnissen und falschen Diplomen als Lehrin an der Durres Schule Gjergi Kastrioti untergebracht. Schul Direktorin Enkeled Alizoti, Ehefrau des langjaehrigen Praefekten Genc Alizoti, der tief in das Chaos verstrickt ist und war.

(posti LSI mori drejtorinë e Patentave, drejtues i së cilës u emërua Daut Naço ) im alten System weiter, der Durres Mafia, der Klientel Politik und in Durres sind noch viele Posten neu zubesetzen. Die restlichen Posten werden noch verhandelt, in der Durres Bezirks Mafia, mit Spartak Braho, Lefter Koka, Natasho Paco und anderen uralten kriminellen Elemente, wie Hasanbeliu, Gjoka und Co.! Aktueller Fall ebenso: Das korrupte Richter und Staatsanwalt Ehepaar am Durres Gericht: Aleksander Plepi und die Richterin Marsela Balili!

Wir warnten schon erneut vor fast 3 Jahren, vor diesem Construkt, der ordinärsten Mafia in Albanien mit Spartak Braho, Ilir Meta und Nasiq Naco gehört dazu, der sogar im Sumpf der Durres Justiz Staatsanwalt war und von Justiz und Gesetzen keinerlei Ahnung hat, wie Andere auch.
1/17/2012
Die Peinlichkeit im Null Funktion Staat, wenn die Ilir Meta / Spartak Braho uralt Mafia, die Justiz kauft

Der Ex-General Staatsanwalt Arben Rakipi, fordert: die Richter und Staatsanwaelte zu entfernen mit Neu Anfang

Kein Neu Anfang, sondern prominente Extrem Kriminelle, kommen nun in den Justiz Apparat und das vor aller Augen. Der Deutsche Botschafter Hoffmann, sprach zuvor mit dem neuen Justiz Minister Nasiq Naco, was Zeit Verschwendung ist, bei so einer Gestalt des Verbrechens.

Alle Ernennungen rund um die Durres Justiz (auch akutell), sind mehr wie mysteriös seit Jahren, entlassen Richter und Staatsanwälte, klagen sich wieder ein durch korrupte Richter. Die mysteriösen Gerichts Entscheidungen sind Legende, wie Verfahren die nie zur Anklage kamen, wie der Fall Hekuran Hoxha. Oft erfolgen Ernennungen nur, um Grundstücke zustehlen, Gerichts Sache zu beerdigen im Namen der Mafia, wie der Fall des Richters Skerdilajd Konomi ebenso aufzeigt, den man in Vlore in 2011 in die Luft gesprengt hat. Skerdilajd Konomi, fälschte eine alte Vermessungs Karte, um an die Grundstücke zukommen, was in 2014 entgültig bewiesen wurde. Mentor des Richters, Ex-Chefs der Grundstücks Agentur Durres, war Kresniq Spahiu. Profit 275 Hektar Land im Golf von Laze, die Ortschaft Hamilaj, wo die Grundstücke an Nord Albanische kriminelle Clans und Migranten verkauft wurden.

Die Albanische Anti Korruptions Show und Kampf gegen die Kriminalität geht in die nächste Runde, obwohl man Alles nachlesen kann, was ein Ilir Meta, damals in 2000 schon versprach. Man kann bis heute nachlesen, was Ilir Meta in 2002 machte, als der General Staatsanwalt von Albanien Rakipi gegen ihn ermittelte. 27/03/2002

How will the drama unfold between the socialists in Tirana? The latest question of the firing of Attorney General Arben Rakipi once again pits former Prime Minister Meta against Socialist Party Chairman Nano."” Das war nur damals möglich, weil Kriminelle Politiker aus der NATO, EU und Joschka Fischer, diese Profi kriminelle Gestalt, als “Reformer” verkauften und mit zig Tausenden von Visas und neuen Bundesdruckerei Pässen ausstattete, damit die Geldwäsche über den Drogen Schmuggel in Fahrt kommt.

Korruption Albania
Nächste Runde im Show Spiel Theater einer billigen Idioten Truppe der Billig Mafia, der Albanische Politik und Justiz

2001 wurden in Italien 2 Albanische Diplomaten festgenommen, welche von Ilir Meta, dem Premier Minister Diplomaten Pässe erhalten hatten, auf Grund einer Bitte des Spartak Braho, der für das Drogen und Verbrecher Kartell seines Sohnes: Seferi Braho behilflich sein wollte. Grund Drogen Handel!
Drogen Ilir Meta
300 % Drogen Export Steigerung unter der Ilir Meta Regierung Ende 1999 bis Anfang 2002, nach Italien.

Was diese Gestalten, Stadt bekannte Extrem Verbrecher, Drogen Händler nun plötzlich bei Gericht in Durres machen, sollte mal ein sogenannter Justiz Minister erklären, identisch was ab 2006 plötzlich los war, als kein Richter mehr überprüft wurde mit dem Präsidenten Bamir Topi, sondern Klientel Politik für Kriminelle Standard wurde. Das neue Mafia Geschäft des Spartak Braho und Ilir Meta, mit dem neuen

Nasiq Naco

Justiz Minister Nasiq Naco, ist noch viel dreister. unten die Parlaments Website (wo der Wechsel von Spartak Braho dokumentiert ist). Ein vollkommen wertloses Juristisches Diplom aus 1992 besitzt er und war in einer Schlüssel Position der Staatsanwaltschaft in Durres (Zyrës së Prokurorit të Përgjithshëm, Drejtues i Prokurorisë së Rrethit Gjyqësor Durrës) zuvor, wo man nur für Verbrecher Kartelle aktiv ist, seitdem Ilir Meta Premier Minister war. Langzeit Mitglied der Durres Justiz Verbrecher Clans, der quer durch alle Parteien geht und nur Geld abkassiert.
Anklagen wegen illegalem Bauen, sind auch von dieser Gestalt, bei seiner Tätigkeit unbekannt, weil er zu den kriminellen Zirkeln gehört. Die LSI ist sogar Motor für illegales Bauen inklusive Lefter Koka dokumentiert. Historisch gesehen, wurde in der Ilir Meta Regierung (Ende 1999 - Februar 2002) damals der Drogen Export nach Italien mit über 300 % gesteigert, denn diese Bande, kennt auch nur Kriminelle, Mörder, Drogen Bosse. Ebenso Alle Gesetze wurden damals ebenso ausgehebelt und reine Klientel Politik betrieben. Vor allem ist Seferi Braho, der Auftraggeber und direkt aktiv in den Mord des Polizei Präsidenten Gani Malushi, verwickelt in 2004, ebenso an anderen Morde davor.

Nun begann im Oktober 2013, der noch dreistere Teil in diesem Schmieren Geschäft der Justiz in Durres, wo man keine Gesetze kennt, die Richter und Staatsanwälte alle sehr reich sind, vor aller Augen Luxus Autos fahren und man sich Alles kaufen kann, wie im Hafen.

Ein Internationaler Skandal rund um Ilir Meta, damals schon und so ging es weiter auch mit Almir Rrapo seinen festgenommen Staatssekretär usw.. Der Höhepunkt ist aber das der neue Justiz Minister Nasiq Naco, ein Verwandter des Ilir Meta, auch als Srapari Bande bekannt, nun diesem Mörder, Drogen Boss, Extrem Verbrecher Seferi Braho einen Staatsanwaltschaft Posten in Durres verschafft hat, um auch Akten zusäubern, wie es üblich ist und ein gutes Geschäft ist. Dies zum Parteien Wechsel des Spartak Braho zur LSI Partei im Parlament.

Die Albanische Justiz braucht dringend einen Neu Anfang, aber wird nun am Anfang schon durch den Justiz Minister Nasiq Naco, aus dem kriminellen Familien Kreis des Ilir Meta sabotiert und unterminiert.

Im Moment säubern Alle Gangster ihre Anzeigen und Verfahren und sogar die Eskorte des Salih Berisha taucht mit teuren Luxus Audi Limousinen vor Gericht auf, mit ihrer Licht Orgel hinter dem Kühler. Alle suche nach vorliegenden Anzeigen und Dokumenten, vor allem auch rund um die illegalen Lokale vor der Universität und Currila in Durres und Anzeigen wegen Schmuggel usw.. werden wohl in ein paar Wochen verschwunden sein, in einer Justiz, die nur für Kriminelle aktiv wird. Der Gangster Eduard Halimi, hat hier gute Vorarbeit geleistet, als er alle Problem Fälle der Justiz auflisten liess in Durres.

Spartak Braho erhielt für das Parlament ein Mandat in Tirana von der SP Partei. Er wechselte dann zur LSI Partei des Ilir Meta, weil er auch Gründungs Mitglied ist und eng mit Lefter Koka, und kriminellen Gangs, wie dem Kosovaren Lulzim Berisha (zu Lebenslanger Haft verurteilt) eng verbunden ist, auch über die Söhne. Nard Koka, ist ja sein Nachbar in der Rruga Taulantia in Durres. Zeitgleich mit dem Wechsel publik gemacht zum 1. Oktober, tauchte dann Seferi Braho, sein Sohn als Staatsanwalt bei dem Durres Geicht auf, wo wir einige Fotos bringen und parkte auch in der reservierten Zone für Richter und Staatsanwälte vor Gericht. Mangels Intelligenz, denn die Söhne gelten als Idioten, fährt man sowieso nicht mit so einem Auto und Kennzeichen vor Gericht vor, aber das kapieren die primitiv kriminellen Idioten nie. Eine Albanische Mafia gibt es nicht, es sind fast immer solche total Idioten.

New appointments in government administration Rama: Reforms in justice and HCJ
“We will not clean administration from people, but from corruption”
siehe US Department of State Report, uber die Albanische Justiz, welche nicht mehr existiert.

Was von dem Justiz Aufbau eines LSI Ministers zuhalten ist: Nichts! Vollkommen richtig versucht Nasiq Naco, nun die alten Richter Bewertungen aus 2005-06 zu Rate zuziehen, wo später sämtliche Beförderungen nur noch mit Geld und Parteibuch funktionierten in allen Verwaltungen und jede Institution, in ein kriminelles Enterprise von Idioten umgewandelt wurde. Vor allem bei der Polizei und Justiz. Welt Rekord sind nicht nur die kriminellen Richter Banden, sondern ein Elvis Cefa hat totale Immunität, obwohl zig Anzeigen vorliegen, weil er wie die Kollegen viele illegale und gefälschte Grundstücks Urkunden ausstellte. Elvis Cefa, ist Vize Präsident nach dem Bujar Nishani bei der Richter Besetzung, in diesem kriminellen Enterprise.

Der Pate von Durres: Spartak Braho ist ein Langzeit kriminelles Construkt schon als Militär Staatsanwalt in der Enver Hoxha Zeit, seine hoch krinminellen Söhne sind eine Langzeit Legende des Verbrechens, des Drogen Handels, für Mord und vor allem als Haupt Täter und Anstifter den Polizei Präsidenten Gani Malushi in 2004 zu ermorden. Der veurteilte Agim Pepa, war Freund von Serferi Braho, der praktisch den Täter mit gestohlenen Luxus Jeep und gefälschten Diplomaten Kennzeichen damals vom Tatort in Spitale wegfuhr.

Ramiz Braho, mit dem Frachter Delon, war ebenso als Polizei Direktor nur ein billiger Drogen Schmuggler und Verbrecher, wo ein ganzes Netzwerk tätig ist.

Das diese Gestalten, seit 15 Jahren mit gefälschten US Kennzeichen durch die Gegend fahren, ist ebenso ein Markenzeichen für hoch kriminelle Banden vor allem in Durres. Die Kosovaren benutzen lieber Britische Kennzeichen, weil die auch keine TÜV Stempel tragen

Alle Fotos: direkt vor Gericht in Durres aufgenommen, Rruga Alexander Goga

Justic Prosecutor Durres: Mafia Boss Seferi Braho, Son of Spartak Braho Killer Chief and friend of Agim Pepa: 2004, executed Police President: Gani Malushi Justic Prosecutor Durres: Mafia Boss Seferi Braho, Son of Spartak Braho
Killer Chief and friend of Agim Pepa: 2004, executed - assassination: Police President: Gani Malushi

Man macht Mafia konform auch Geschäfte über die Botschaften, wo der Neffe von Spartak Braho: Shkëlzen Macukulli in Polen ist.

Direkt falsch herum geparkt vor Gericht in Durres! Mit Markenzeichen der dümmsten Durres Mafia: US Kennzeichen
US Albanian Court Mafia Durres: Seferi Braho US Albanian Court Mafia Durres: Seferi Braho, fährt mit gefälschten US Kennzeichen bei Gericht vor.

Zeit Vertreib der westlichen Parasiten: International Conference on Security in the Western Balkans

Mafia Cars near the Durres Judge
Mafia Cars near the Durres Judge

Standard Mafia Albania US fake license plate Standard Mafia Albania
US fake license plate
Typisches Britisches Kennzeichen wie bei dem Polizei Mörder: Dritan Dajti, oder den Polizei Mördern des Adem Tahiri
Nikolin Prenga
Fahrzeug des Nikolin Prenga, engen Freund von dem Polizei Präsidenten Mörder Agim Pepa, Partner des Seferi Braho ebenso, der am 12.3.2013 in Spitale hingerichtet wurde. Ein Täter wurde wie in anderen Mafia Morden, nicht ermittelt, weil die Durres Staatsanwaltschaft, wie im Falle Iso Copa, selbst Motor des Verbrechens ist.

Als damals in 2004, Gani Malushi erschossen wurde, trat auch der Distrikt Polizei Chef zurück, was als Sieg der Durres Mafia, eben u.a. mit Spartak Braho auch gewertet wurde und der LSI Gangster mit Fatos Nano. 2009 erfolgte im August die nächste grosse Hinrichtung von 4 hohen Polizei Direktoren in Durres, durch die identischen kriminellen Clans, die jeder in Durres kennt: von Gjoka, bis Hasanbeliu, und Kosovo Gangstern wie Gani und Skender Kapiti.

Der in 2004 in Durres, ermordete Polizei Präsident Gani Malushi inklusive eine Doku.

Die ersten falschen Versprechungen und reine Luft Nummer der Show. des Ministers Lefter Koka, bei wikileaks, als grösster Gangster von Albanien beschrieben., was wir schon ebenso vor sehr vielen Jahren festhielten. Sokol Olldashi, Lefter Koka und Co.

SUBJECT: CRIMINALS MAKING THE LAWS IN ALBANIA'S PARLIAMENT
.................................
-- Lefter Koka:  Representing LSI from Durres, Koka is a
member of perhaps the most notorious organized crime family
in Albania, with ties to narcotics and human trafficking and
other illicit activities.
………………….
http://wikileaks.org/cable/2009/08/09TIRANA552.html

10 Tag nach der Schliessung der illegalen Kalk Öfen von Kruje, arbeiten Selbige weiter !

Vor wenigen Monaten, konnte man mit solchen Versprechungen viele Stimmen gewinnen.

Das Drei Gestirn, der Inkompetenz, Korruption und Betruges: die Skrapari Mafia LSI von Ilir Meta, verspricht neue Posten in einer Regierung

Balkaninsight.com

Peinlicher Prozess Ausgang, wo Spartak Braho Alles regelte, für sein kriminelles Enterprise mit Lefter Koka und Ilir Meta und die Gutachter dann Direktoren Jobs im Wirtschafts Ministerium erhielten.

NATO installiert wurde diese Construct von Kriminellen. Einer korrupter wie der Andere

Die Mafia Partei LSI, verspricht allen entlassenen Gestalten, neue Posten in einer neuen Regierung.

Das 3 Gestirn der Inkompetenz und Betruges: P. Vasili (hinterliess ein zerstörtes Krankenhaus Wesen, wo nur noch Korruption herrschte und Ärzte und Direktoren, welche 100% kriminelle und Voll Deppen waren)Ilir Meta, Chef der Skrapari Bande und Luan Rama, der die Polizei Direktoren Posten, wie Petrit Koci, ebenso nur an Kriminelle verkaufte, vor über 10 Jahren.
Almir Rrapos
Typischer Albanischer Diplomat - ein Mafia Boss: Almir Rrapos auch wegen Entführung und Mord nun angeklagt und ansonsten:

Almir Rrapo, ein vom FBI gesuchter Drogen Boss, inklusive Mord, Folter, Entführung wurde sogar Staatssekretär bei Ilir Meta, als er Aussenminister war, was schon Alles sagt.


Doku FBI und Almir Rrapo, damals Staatssekretär des Aussenministers Ilir Meta, wobei jeder Idiot in Albanien Professor und Minister wird, sobald er etwas lesen und schreiben kann.

Die Mafiösen Geschäfte des Ilir Meta Strohmanns: Kastriot Ismailaj mit dem Energie Erzeuger CEZ in Albanien

Investoren fliehen vor einer erneuten Regierungs Beteiligung des Albanischen Frankenstein’s: Ilir Meta

1/19/2013

Ilir Meta, der “Frankenstein” der Albanischen Politik und Chef der “Skrapari” Bande

2005 sagte ein Bundeswehr Offizier in Tirana, im Beisein eines Albanischen Offizieres: ” gewisse Politiker wollen keinen Rechts Staat, weil man eine Rechtsfreie Zone in Europa braucht, für “Geschäfte” !”, gemeint war als Drogen Verteil Stelle und Waffen Handel ohne Ende, mit chinesicher Muntion und Waffen, was in die Gerdec Kathastrophe mündete. 15 Jahre, beschäftigen sich Albanische Gerichte, mit diesem Profi Gangster, der Partner des Joschka Fischer und Ludgar Vollmer, in jedem Betrug, Visa Skandal und damit Drogen Handel war.

Ilir meta mafia
Politik Prostituierter: Ilir Meta

Ilir Meta, der “Frankenstein” der Albanischen Politik
Die Ilir Meta, Skrapari Bande mit Haxhinasto, ist eine direkte Installation, des NATO finanzierten Gangster Clubs: Fund of Peace, zu einem Zeitpunkt, wo jeder wusste in Albanien, das Ilir Meta und seine Ehefrau nur Kriminelle sind und bereits mit ihrem Fahrer Kondi, direkt in Drogen Schmuggel verwickelt war,

krasniqi Almir RrapoBruno Krasniqi
………………………..
http://www.nydailynews.com

Vollkommen identisch mit den Lobbyisten der Albaner Mafia in New York und Brooklyn, wobei Sahit Muja, sogar eine Fake Chrom Mine in Tropoje unterhält, womit er seine Drogen und sonstigen Gelder wäscht.


  1. Fatos Nano Drug Allegations

    Date: Friday, December 01 @ 15:03:04 GMT
    Topic: Albania News

    Below is the translation of a document that was provided to me by a friend in Tirana. The report was assembled from conversations with three separate sources, one who works for an Albanian intelligence agency and two others who work within Nano’s circle. The translation tracks the original.

    Fatos Nano – Ex Prime Minister of Albania

    By Gary Kokalari – Political Analyst – Exclusively for ACLIS

    The current drug trafficking routes in Albania and their relations with Prime Minister Fatos Nano……………

  2. With this group works also the nephew of Bajram Ibro (Director General of the Police) as well as a trafficker named “Gezim” in Laprake, a peripheral neighborhood in Tirana. A second group within this group is that led by Lul (Lulezim) Berisha, Arjan Saliu, Klodian Saliu, Rudin Taullahu, Artur Begu dhe Arben Talja. This group is led directly by Leonard “Nard” Koka (brother of Lefter Koca), new deputed by the election in June 2009: Lefter Koca (Partia; Srapari Bande from Ilir Meta) and Hazmir Gashi / Partner of “Lul” Berisha.
  3. ……..
  4. ACL – 01 December 2006

 

  1. Current Narco-trafficking Routes in Albania Linked with Former Prime Minister Fatos Nano
    Defense & Foreign Affairs Special Analysis - July 17, 2006aus Balkanblog

20 Jahre Staats Terror der Salih Berisha Bande: Der neue Report des US Department of State Report

Karaburun tragedy

From Wikipedia, the free encyclopedia

Karaburun tragedy, also known as 9 January tragedy in 2004 was the fatal trip of 36 people from north Albania, 2 dinghy drivers and 1 of the traffic leaders, who were trying to cross the Strait of Otranto towards Brindisi in the coasts of Puglia by means of an inflatable boat. 28 of them died or were declared lost.[1] Karaburun tragedy is the Albanian emigrants’ marine tragedy with the 2nd highest mortality rate after the Otranto tragedy in March 1997, when the Albanian ship with clandestine was hit by the Italian combat ship Sibilla, causing the death of 84 people[2][3] Unemployment, low incomes and difficult living conditions forced people to go outside Albania, especially in the ’90. But a harsh visa regime and great difficulties for obtaining a visa in foreign embassies, followed by a process that involved lengthy, complex, costly and often humiliating procedures, were the main reasons that lead to illegal emigration.[4] Albania signed its first Readmission Agreement with Italy on November 18, 1997[5] In August 2002, after demonstratively burning some inflatable boats of the illegal traffic in the mole of Radhima, Albanian PM Fatos Nano declared that “… we are burning the past and piracy from our coasts. There’s no more rubber dinghies and traffickers on the waters of the Republic of Albania.[6][7] Despite the political reforms and successes of the Albanian government in the efforts for stopping illegal emigration, in early 2004 this phenomenon still existed and 9 January was a strong proof of it. Only after almost seven years, on November 8, 2010, Council of the European Union approved visa-free travel to Schengen Area for Albanian citizens.[8]

………

Investigations and aftermath

The two dinghy drivers were firstly sent to the hospital and then taken into custody. One of them, A. Rrokaj, was the son of the chief of Antiterrorist Police Department in Shkodër and nephew of Vlorë Seaport’ s vice director, while this last one’s brother was the owner of the boat.[7] Also another relative of them, chief of the Circulation Police Depar

 

Albanien hat eine Chance, das die Polizei wieder funktioniert in wenigen Monaten, aber bei der Justiz sieht es mehr wie düster aus, weil die Kriminellen Banden der Staatsanwälte und Richter entfernt werden müssen. Warum man nur die Richter überprüfte, unter Präsident Alfredo Mosiu bis 2006 und das dann umgehend durch Kresniq Shahiu und Bamir Topi eingestellt wurde, wirft viele Fragen auf, auch auf Ina Rama und alle Justiz Miniister unter Salih Berisha.

Keine Chance die Justiz zu säubern, und diese wichtige Institution in Funktion zubringen, was eine der 12 Forderungen der EU ist.

 

For the conditions of the negotiations, the European official explained that there could be changes in the references to the 12 key priorities, due to “clashes” and some “unclear points”, since a given decision is not related to one, but to several of the listed priorities.

http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=10116

1.10.2013 Es kann nicht verwundern, wenn ein Spartak Braho nun zur Fraktion der Mafia Partei des Ilir Meta wechselte. die Parlaments website

Spartak Braho
Spartak Braho in der Fraktion Liste der LSI Partei, und sein Sohn der primitive Gangster taucht Zeit gleich als Staatsanwalt in Durres auf, der wie Sokol Nishani, der Bruder von Bujar Nishani auch nur mit Kriminellen in Durres unterwegs ist.

http://www.shqiptarja.com/politike/2732/shkrihet-plani-i-berishesnga-hec-tek-privatizimi-i-porto-palermos-179945.html

Die Vorgeschichte, wobei Spartak Braho, Lefter Koca, Ilir Meta, heute ihr primitives Verbrecher Syndikat bedroht sehen. siehe auch der jüngste Mord, der Mafia Bande, wo die komplette Präfektur (wie überall in Albanien), und praktisch das komplette Rathaus und der Bezirks Ausschuss von Durres, vor allem die Mitglieder aus SHIAK und Umgebung dazugehören.

Delon

Die “Delon”, das `berühmteste, aller Schmugglerschiffe;(2002)
beschlagnahmt von den Italienern im Hafen von Durres. + Verhaftung der 4 Polizei Direktoren des Hafens im Februar 2002. Einer der im Gefängnis sitzenden Ex-Polizei Chefs ist Herr Rasmiz Braho, Neffe des sehr bekannten Albanischen Politiker Spartak Braho (Ex-Anwalt des Albanischen Militärs und schon Mitglied im Geheimdienst SIGURIME auch genannt der “Pate von Durres",

Skandal: Der Extrem Verbrecher des “Paten von Durres” Agim Pepa reicht ein Gnaden Gesuch beim Staats Präsidenten ein

Der “Justiz Skandal”: der Ex-Präsident Alfred Mosiu und das auffällige Schweigen des Kresniq Spahiu

Also bleibt die Grundfrage, wer für die Ernennung verantwortlich ist und kommen sehr schnell auf die damaligen inkompetenten Justizminister, eine rein kriminelle Kaste, der Salih Berisha Mafia ab 2005. und vor allem Kresniq Spahiu, der seinen Reichtum auch nicht erklären kann, wie er seine Partei finanziert, obwohl er finanzielle Unterstützung auch der US Faschisten Diaspora hat.

Fotos eines Mafia Richters in Albanien: Besnik Hoxha

Richter Durres Staatsanwaltschaft albania

Mercedes AA 558 EJ, Parkplatz Durres: “Institutione” reserviert für die Institutionen / Staatsanwaltschaft Richter

 

Rückblick in 1995 rund um die Justiz in Albanien

 

DER SPIEGEL 38/1995

Zef Brozi, Ex-Verfassungsrichter in Albanien, über die Stalin Methoden gegen die Justiz in Albanien


Nasiq Naco, bei ersten Sitzung mit dem neuen Justizminister, der einen Neu Anfang der Gericht Kontrolle fordert, des HCJ, wo praktisch nur noch Klientel, gut bekannte Kriminelle heute das Sagen haben, welche noch unter Präsident Alfred Mosiu abgelehnt wurden und dann die Peinlichkeit des Xhezair Zaganjori, der nun als Alibi zum Präsidenten des Obersten Gerichtes ernannt wurde, aber seine Unterschrift trägt die Annahme auch der Berufung des Extrem Mörders Ilir Xhakja, der heute zu Lebenslanger Haft verurteilt wurde. Das Gerichts Urteil

Vendimi për Ilir Xhakja

Das EU Desaster mit der Justiz und Polizei in Albanien und die Beerdigung des erschossenen Polizei Chef: Adem Tahiri

Der aktuelle Bluff in der PR Show vieler Minister und diesmal von Lefter Koka

 

10 Tag nach der Schliessung der illegalen Kalk Öfen von Kruje, arbeiten Selbige weiter !

Ein Desaaster für dem US - EU Aufbau, wo kriminelle KfW, EBRD, Weltbank Zirkel, ohne jede Kontrolle weiter hohe Millionen Beträge in das kriminelle Enterprise pumpten, obwohl die Fakten Lage auch schon unter dem Profi Ganoven Enkeled Alibeaj, von der EU Justiz Mission Euralius kritisiert wurde, vor Jahren. Eine komplette Adviser Mafia hatte Deutschland, die EU viele Jahre finanziert, wie die alt bekannten Deutschen Korruptions Zirkel von Körber , IRZ-Stiftung bis DAW. Je mehr Profi Kriminelle nach Albanien kamen um ihre Unterschlagungs Kartelle mit Steuergeldern zu finanzieren, umso mehr ging es bergab. Man lebt sehr gut mit diesen hoch dotierten Jobs, wie bei der OSCE, KAS, FES und muss nur dummes Zeug von sich geben,was als OK-Reporting bekannt ist.

Mit den üblichen korrupten und kriminellen Ausländischen Aufbau Organistaionen, konnte ein Welt weit einmaliges kriminellen Construkt installiert werden. Das Wort “Reform” hat eine neue Bedeutung in Albanien erhalten: Klientel Politik und Verkauf der Justiz Posten an Kriminelle und korrupte Clans.

Seit fast 20 Jahren gut bekannt, die Justiz Verbrechen der Berisha Bande. Warum die Profi Justiz Aufbau Mafia, überhaupt mit Gestalten, wie Enkeled Alibeaj, Aldo Bumci oder Bujar Nishani eine Zusammenarbeit erhofften, dürfte das Mirakelum der Idiot, der EU Missionen gewesen sein. siehe auch Familie Bumci, welche Gross Grundstücks Diebstahl betreibt, gegen Geld die Legalisierung organisierte was bei Gericht in Tirana anhängig ist.

 

Typische LSI Parteibuch Bauen Durres, Pista Illyria: vollkommen illegal gebaut. Weil man kein Lot, Wasser Waage, noch Meter Maß Band kennt, bei der Idioten Mafia Partei, baut man direkt auf dem Gehsteig, um sich Fundamente zusparen, wie es üblich ist. Schmuggler und Betrugs Verfahren, hat praktisch jeder der besseren Partei Mitglieder schon angesammelt.


Diese Art von Grundstücks Diebstahl, illegalem Bauen, stoppte die sogenannte Justiz Minister nicht als verantwortlicher Staatsanwalt in Durres, noch die gigantische Umwelt Vernichtung und dem illegalem Bauen auf Antiken Grund.

Die berüchtigte Drogen Mafia Gang, des Nard und Lefter Koca, mit Spartak Braho und Agron und Armando Duka verbunden.

Typische Betrugs Projekte in Durres, mit dem Partner Lefter Koka, wo Nasiq Naco, wie die komplette LSI Bande, nur Durres vernichtete und Nichts dagegen unternahm. Warum ein Nasiq Naco je in der Justiz arbeitete, hat einen rein kriminellen Hintergrund, der heute fortgesetzt wird.

Wenn Geldwäsche der Haupt Antrieb, der Justiz und Verbrecher Banden ist.
Lefter Koka ist heute Umwelt Minister, der real als Bürgermeister Durres vernichtete, indem u.a. sein Bruder, der Partner Spartak Braho und andere kriminelle Geschäftsleute, Millionen Tonnen Dreck, Bauschutt, Lehm und Erde direkt im Meer, vor allem bei dem neuen Museum in Durres entsorgten in der Rruga Taulantia, Wälder abholzten in den Touristik Gegenden der Currila und Parks. Lefter Koka wurde angeklagt, für das kriminelle Projekt in Villa Zogu Park, mit dem Gangster Alban Xhillari. Bis heute sind die 3 Hochhäuser, nicht fertig gebaut, Eines steht unverändert nur im Rohbau dort, Betrugs Projekte, welche vor allem im Ausland angepriesen wurden. Agron Duka ist der Schwager des Lefter Koka, Gross Drogen Schmuggler.


Typische Mafia Bauten, der LSI Gang in Durres, was Alles einmal vor Gericht war, und mit der korrupten Justiz in Durres im Nichts endete.

Mafia Appartment Block beim Königs Schloß in Durres

Illegale Bauten rund um das Königs Schloß der Albaner Mafia, welche sich in die Politik eingekauft hatten bis Ende 2005.

Shekulli

Inzwischen sind dort 3 Rohbau Hochhäuser erstellt worden, wo der Mafia Clan des Lefter Koca, die illegale Bau Genehmigung in 2006 unterschrieben hat und wo der Super Verbrecher und Partner von Edi Rama: Alban Yhillari der Bauherr ist, wie bei anderen Bauten mit gefälschten Grundstücks Urkunden. Wie 300.000 illegal errichtete Appartments in Schrott Hochhäusern sind auch diese Mafia Bauten praktisch unverkäuflich. Alle Grundstücks Direktoren, welche im Gefängnis waren wie auch viele Jahre Vasil Hila, sind aus gesundheitlichen und familiären Gründen wieder auf freien Fuß.

Joschka Fischer war gerne behilflich bei Freier Fahrt, für die üblen Söldner Truppen des Todes, der Terroristen und Drogen Bosse, welche später im Irak noch bekannter wurden. Diplomaten Status, für deren Drogen und Waffen Geschäfte, mit Terroristen und das in Europa. MPRI, eine Pentagon Söldner Truppe, wurde von der berüchtigen Blackwater Firma aufgekauft, welche sich mehrfach umbenannte und zum Spaß auch Scheiben Schiessen auf fahrende Autos machte.

Man konnte ja im CIA und Visa Untersuchungs Ausschuss live mitkriegen, welche Vorstellungen Kriminelle heute haben, die sogar Minister wurden wie Joschka Fischer, Steinmeier, Ludgar Vollmer oder gar Rezzo Schlauch.

siehe

Bestimmungen des Notenwechsels vom 29. Juni 2001 in der Fassung der Änderungsvereinbarung vom 11. August 2003. Bundes Gesetzes Blatt aus 2001-2003

Direkt fährt diese Linie dann in den Drogen- und Waffenhandel des CIA, denn u.a. gab Joschka Fischer Sonder Erlaubnis für die MPRI, damit man Straffrei Waffen und Terroristen Ausrüstung z.B. in 2001 für die Mazedonien Anschläge in Deutschland transportieren kann.


Spartak Braho, bei dem grossen Skandal Prozess um Bestechung als Anwalt des Ilir Meta.

Der Polizei Präsidenten Mörder Ilir Xhakja, fährt natürlich auch vor aller Augen Luxus Jeep, mit gefakten US Kennzeichen wie Seferi Efendi, dem Markenzeichen der dümmsten Banditen und Verbrecher in Albanien

Mitglied im Sokol Olldashi, Ridvan Bode Mafia Clan, des Gross Drogen Verteiler Chef: Dash Gjoka aus Shiak.

Wegen Geldwäsche wurden nie Verfahren gegen Ilir Xhakja eingeleitet, wie gegen die anderen Gangster von Durres nicht, mit ihren Luxus Autos und Villen! Ilir Xhakja, hatte wie der Gangster Sokol Olldashi Geschäfts Visa durch korrupte Deutsche Diplomaten erhalten vor 2005, seine Mafia Familie lebt in Deutschland, identisch wie die von Hekuran Hoxha.

9/2/2013

Hinrichtungen in Albanien: Der Drogen Boss: Plarent Cani in Durres / Pista Illyria und die Bulqize Chrom Mafia mit: Sami Smeli

Filed under: — CrniLabudovi @ 2:18 pm

In Bulqize, wurde uralte Chrom Mafiosi des Salih Berisha: Sami Smeli um 12:30 Uhr hingerichtet! Ein Langzeit Thema, die Chrom Mafia, des Salih Berisha, wo in 1995 schon dort gestreikt wurde, als er kriminelle Idioten als Direktor hinschickte, identisch mit dem Öl Schmuggel nach Jugoslawien und der Firma “KASTRIOTI". Sami Smeli erlebten in den letzten Monaten mehrere Anschläge, und stand als Berisha Mann, über den Gesetz. Andere Hinrichtungen in Vlore, ebenfalls von einem Bau Unternehmer.

BULQIZË, 60-VJECARI PLAGOSET AKSIDENTALISHT
Ora 12:30
Burime policore bëjnë me dije se 60-vjecari Sami Smeli, ka mbetur i plagosur aksidentalisht gjatë ekzekutimit të biznesmenit Qerim Markut, mesditën e sotme në qendër të qyteti të Bulqizës.

Shemsi Prenci, über die Chrom Mafia der Familie Hysenbelliu und der Bujar Nishani Mafia Polizei Chefs von Bulqize

Standard Tourismus Situation wie jedes Jahr: Golem und Pista Illyria, müssen in der Hoch Saison Profi Kriminelle erschossen werden, weil sich dort nur Kriminelle aus Albanien, Kosovo, den USA, Mazedonien illegal angesiedelt haben, als Bonus, wenn man für den Albanischen Geheimdienst, Polizei und Politiker die Drogen Netze in Europa und den USA aufbaut. Für Salih Berisha und seine Financier, war Abdulselam Turgut, gesucht vom BKA, wegen 1 Tonne Heroin nach Deutschland besonders wichtig. Aber alle wichtigeren Gestalten stehen und standen und dem Schutz von Salih Berisha, der auch lt. Stratfor: Capo der Albanischen Mafia ist. Prominente Polizei Mörder,, wie Dritan Dajti, verurteilte Verbrecher findet man dort leicht an der Albanischen Küste, aber gerade dort sowieso, inklusive dem Verbrecher Clan des Ramuz Haradinaj.

mafia Albanien

Fatos Nano baut dort ebenso illegal, aber auch hohe Polizei Direktoren, wie Saimir Muca, welche eine eigene kriminelle Kaste sind, wie die Justiz. Kriminelle haben auch eigene Familien Gerichts Vollzieher, welche in Kooperation mit der Polizei jede illegale Bebauung in Tirana ebenso schützen.

In der Nähe baut ebenfalls im Moment die Prominenz der Albanischen Banditen Polizei, was Syncronisiert ist, im Verbrecher Kartell der Albanischen Regierung, wo man eine Einheit bildet. Die Gegend als “TEUTA", ist nach der Berisha Mafia Baufirma “TEUTA” Sh.P.K. benannt, welche die ersten Hochhäuser in Durres in 1996 schon bauten und dort über 1.000 Hektar Land stahlen.

Salih Berisha’s Banditen Polizei: Saimir Muca baut Appartmen Blocks illegal in Mali e Robit

Unter Capo der Drogen Mafia von Shiak und Salih Berisha: Plarent Gani, wurde heute, in der Pista Ilyria erschossen (im August in der Hoch Saison des Tourismus, wobei diese Hinrichtungen ein Markenzeichen von dem Albanischen Durres Tourismus ist, genauso wie die stinkende Kloake der Strände und Umwelt Vernichtung) , auch als Pista Teuta bekannt, nach der alten Mafia Baufirma des Gjoka-Salih Berisha Clans, wo auch Agron Duka in Shiak (nun wieder Abgeordneter) verbunden ist. Die gesamte Gegend, inklusive Plepa, ist von Tausenden von kriminellen Kosovaren Clans ebenso illegal bebaut worden und auch für Betrugs Grundstücks Geschäfte.

Er hatte dort ein illegales 12 STock Appartment Haus gebaut, wo die Wohnungen nicht verkäuflich sind, wie Tausende Andere in Tirana und Durres.

Uralte Familie, im Drogen Geschäft, 2006 in Italien verhaftet und zu 14 Jahren verurteilt, aber in Durres natürlich direkt auch wo Odeta Nishani (Ehefrau des sogenannten Staatspräsidenten) ihre Immobilien hat. Bis heute hat dort noch nie jemand für Grundstücke, oder Wasser Anschlüsse bezahlt, was bei den mit viel krimineller Energie auftretenden Aufbau Helfer, der KfW, EBRD und Weltbank Gestalten auch nicht verwundern kann.

Die echten Gross Drogen Schmuggler Barone:

Aber das Finanzierungs Modell, rund um den Super Verbrecher Clan:

………

Gjoka Super Market-Shiak! 15 years drug and prostitutions center! Abhol Center für Drogen, über 15 Jahre, auch für Kosovaren, welche auf die Fähren wollen.Die Xhafzotaj – Shiak Mafia: AGIM HOXHA und die Terroristen Familie: BLEDI MUSA SHUAIPI in Durres

Plarent Gani
Einer der vielen Kriminellen, oft aus dem Kosovo, wo besonders auch “Lul” Berisha eine Legende bildet.

Gegen Plarent Gani, wurde immer noch ermittelt, weil er Mitglied in einem der grossen Verbrecher Clans ist, rund um den Türkischen Gross Dealer dem Gjoka Clan und dem Visa Skandal der Deutschen Botschaft mit dem Drogen Unter Capo: Hekuran Hoxha.

Andere Gang Mitglieder, welche in Bari verurteilt wurden, alle sind aus Durres

DËNIMET E ANËTARËVE TË ORGANIZATËS
Plarent Cani – I dënuar me 14 vite burg
Artur Vaqo – I dënuar me 23 vite burg
Kujtim Pajo – I dënuar me 16 vite burg
Alfred Katro – I dënuar me 16 vite burg
Alfred Daja – I dënuar me 14 vite burg
Faizal Qehajaj – I dënuar me 13 vite burg
Ilir Sukaj – I dënuar me 12 vite burg
Albana Katro – E dënuar me 8 vite burg
Rubin Mustafa – I dënuar me 7 vite burg
Ilir Braha – I dënuar me 7 vite burg - See more at: http://www.shqiptarja.com/skedat/2724/plarent-cani-pjese-e-nje-organizate-te-trafikut-te-droges-174741.html#sthash.9WoDJHJq.dpuf

Die Baufirma von Plarent Cani, wurde erst in 2008 registriert unter “CaniConstrucion"!

andere identische Gangster im Raum Durres - Shiak, auch in der Regierungs Mafia mit korrupten Geschäften und in Deutschland wie so oft festgenommen, verurteilt usw..
12/21/2012

19 Durres - Shiak Mafiosi, wurden in Bari verurteilt, mit bis zu 28 Jahren Haft: Bledar Shuaipi - Lufti Shabani usw.


Italienscher Artikel aus 2006

Droga: rotta albania-italia, condannati presunti boss
Inserimento di Giovedì, 11 Maggio 2006 ore 19:49
Cronaca
Cronaca
Dieci condanne - a pene comprese tra i sei anni e i 23 anni - e sette assoluzione per i presunti componenti dell’agguerrito e potente clan albanese della droga che avrebbe trafficato ingenti quantitativi di eroina (nascondendoli nei longheroni dei Tir) tra l’Albania e l’Italia vendendola in Puglia, Campania, Abruzzo ed Emilia Romagna. La sentenza e’ stata emessa dai giudici dal Tribunale di Bari che hanno accolto gran parte delle richieste formulate dal pm d’udienza della Dda Desire’ Digeronimo. Ventitre’ anni di reclusione sono stati inflitti al presunto boss e superlatitante albanese Vaqo Artur, di 32 anni, di Valona; 16 anni ciascuno per Kujtim Pajo, di 38, e per Alfred Katro, di 40, entrambi di Durazzo; 14 anni per Alfred Daja, di 41, e per Plarent Cani, di 32, di Durazzo; al quarantenne di Durazzo Faizal Qehajaj sono stati inflitti 13 anni; 12 anni a Ilir Sukaj, trentanovenne di Bajnan (Albania); otto anni per Albana Katro, di 34, di Durazzo; sei anni ciascuno a Rubin Mustafa, di 29, e a Ilir Brahe, di 41, entrambi di Durazzo. Artur Vaqo, Alfred Daja e Pajo Kujtim sono accusati dalla Dda di Bari di aver promosso, costituito, diretto, organizzato e finanziato l’associazione criminale alla quale avrebbero preso parte piu’ di dieci persone e che aveva nella propria disponibilita’ armi da fuoco. I fatti risalgono al 1998. Sono stati invece assolti da tutte le accuse il barese Pietro Pontrelli, di 52, di Triggiano (Bari), che per alcuni reati era gia’ stato giudicato con sentenza definitiva, e gli albanesi Ardian Kazazi, Besnik Ajazi, Ilmi Mustafa, Cani Dervina, Edmond Gjoka e Hamit Hiseni.
1:20:25 PM - E Hënë, 2 Shtator , 2013
Ekzekutohen 2 biznesmenë në Bulqizë dhe Durrës. Pistat e hetimit: Droga dhe Kromi
Biznesmeni i ndërtimit po konsumonte kafe me punonjësit, pranë pallatit që po ndërtonte, në zonën e plazhit, Durrës. 2 persona të maskuar që lëviznin me motor e qëllojnë dhe largohen me shpejtësi. Policia ka ngritur postblloqe të shumta për kapjen e autorëve. Pyeten dëshmitarët. Vrasje me armë zjarri në Bulqizë, ekzekutohet 40-vjecari. Mbetet i plagosur një 60-vjecar, transportohet me helikopter drejt Tiranës. (ne perditesim)
Vrau babain në vitin 1989, arrestohet pas 24 vjetësh
Durrës, vetëvritet në makinë me pistoletë, shkruan letër lamtumire
Pukë, plumb ne zemër 22-vjecarit, vetëdorëzohet bashkëfshatari
VIDEO: Atentat në qytetin e Durrësit, ekzekutohet biznesmeni i ndërtimit 40-vjecar

in Deutschland haben die Gangster freie Fahrt, Verwandte leben natürlich dort, um Drogen Netze zubetreiben.

Wenn man es in Albanien Festnahme, in den Geldwäsche Firmen, der Albanischen Mafia, welche mit Hilfe der Deutschen Diplomaten und Politiker Mafia aufgebaut wurden, dann verschwinden nicht nur die Ermittlungs Akten, die Fakten der Italienschen Festnahmen und Polizei Akten in Albanien, sondern es wird keine Anklage erhoben! Ohne Anklage, muss man automatisch, auch best dokumentierte Straftäter frei lassen und die Paten der Albaner Mafia!

http://img63.imageshack.us/img63/3139/shiakhoxha.jpg Hekuran Hoxha, und sein mit Heroin voll beladener Wagen und die Staatsanwalt verschleppte den Prozess, bis man ihn frei liess, was ein Standard Geschäft der Justiz ist. identisch: Die Deutsche Staatsanwaltschaft in Berlin, welche die Bundes Grenz Akte rund um den Visa Skandal einfach verrotten liess und keine Anklagen erhob, obwohl über 3.000 Geschäfts Visa der Albanischen Mafia für ungültig erklärt wurde. Lehrmeister und Motor für Gross Verbrechen: wie die Fakten beweisen: die Deutsche Justiz, welche auch aktiv die Justiz in Albanien über die IRZ-Stiftung vernichtet hat und als Partner im Kriminellen Enterprise.

Und plötzlich war das Polizei Foto verschwunden aus den Akten der Staatsanwaltschaft, des beschlagnahmten Mercedes mit Drogen in SHIAK.

Das Mysterium des Hekuran Hoxha, des engen Partners der Deutschen Diplomaten Visa und Drogen Mafia in Tirana

http://img91.imageshack.us/img91/7959/daad0001wf3.png

Wie hoch kriminelle Personen mit 23 Jahren eine Kapital Firma mit 100 Millionen LEK = 800.000 € in Albanien, mit Hilfe korrupter und Krimineller Deutscher in Albanien gründeten und nun frei gelassen wurde, weil der Staatsanwalt, keine Lust hatte Anklage zu erheben, bzw. dafür Geld und Posten (*)erhalten hat.


Agim Hoxha, Bezirks Stadt Rat in Durres, eine Legende für Drogen Handel, Geldwäsche, gefälschte Grundstücks Urkunden, u.a. wegen den Fälschungen an den Stränden von “Spille” angeklagt. Echte Klein Grundstücke, werden durch gefälschte Tropographie, wesentlich grösser und an die Küsten transferiert, was nur in einem Idioten Staat möglich ist.

Andere bekannte Grössen aus dem Drogen Kartell, was in Wirklichkeit nur Söhne von Ziegenhirten sind und ohne Schule.

Lutfi Shabani

11.09.2008

Më dt. 10.09.2006, nga Drejtoria Kundër Krimit të Organizuar, në Drejtorinë e Përgjithshme të Policisë së Shtetit në bashkëpunim me Prokurorinë Për Krimet e Rënda u finalizua me sukses operacioni “PASTRIMI” ku u ekzekutuan masat e sigurisë “arrest në burg” për shtetasit:

1.

Mentor Shehu, 35 vjeç, lindur dhe banues në Berat, me arsim të mesëm, i pa dënuar më parë.
2.

Fatbardh Hoxha, 33 vjeç, lindur dhe banues ne Xhavzotaj- Shijak - Durres, me arsim 8 - klasë, i pa dënuar më parë.
3.

Hekuran Hoxha, 28 vjeç, lindur dhe banues në Xhavzotaj- Shijak - Durrës, me arsim 8 - klasë, i dënuar më parë.
4.

Alket Hatia, 35 vjeç, lindur në Berat dhe banues Shkozet, - Durrës, me arsim të mesëm, i pa dënuar më parë.
5.

Sajmir Gjepali, 34 vjeç, lindur dhe banues në Xhavzotaj- Shijak - Durrës, me arsim 8 “ vjeçar, i pa dënuar më parë.
6.

Lutfi Shabani, 37 vjeç, lindur e banues në Durres, me arsim të lartë, i cili ndodhet në dhomat e paraburgimit i arrestuar për një vepër tjetër penale (ngjarje e dt 24.07.2008 ku është kapur me 15 kg heroinë).
………………..
Francesk Shkëmbi, 27 vjeç, lindur në Shkodër e banues në Detroid Amerikë, i pa dënuar më parë, me kombësi Shqiptare e shtetësi Amerikane.

Arif Kurti, 38 vjeç, lindur ne Bronz, New York dhe banues në Gjakovë, me arsim 8-klasë, i pa dënuar më parë, me kombësi Shqiptare e shtetësi Amerikane.

http://asp.gov.al/2008/shtator/11arrest_droga.htmri

Bevor: Fatos Nano (Ilir Meta Drug Allegations


Mafia Clan of Democratic Party of Albania

Prime Minister Sali Berisha

 

  1. kukRexhep ARAPI, resident in Katund Sukth, nicknamed “KEPI” has a criminal record as follows:
  1. In the year 1991 (in March) he has killed at the Port of Durrës, for feud issues the citizen A. Cyrbja, resident in the Katund Sukth village; has been arrested for this crime in 1994 and has been released because of lack of evidence.
  2. ………………….
    1. The ‘XHAKJA’ clan, residing in Katund Sukth have a criminal record as follows:
    1. In 1994, the citizen Ilir Xhakja has shot his gun inside the bar of Qerim Maloku in the Sukthi village, has been arrested but then released. The bullet shellsfound in the scene are the same with those found in the murder scene of citizens Gentjan Gjoka and Petrit Lyti, in 1998 in the village Hamallaj, surprisingly uncovered.
  3. http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1264
  4. Kommentar. Ilir Xhakja, erschoss im September 2011 den Polizei Präsidenten Adem Tahiri aus Tropoje, der selber ein dummer Mafiosi war. Das Verfassung Gericht, wo man die Wieder Aufnahme des verurteilten Mörders Ilir Xhakja beschloss, Freund von Sokol Olldashi trägt auch die Unterschrift von Xhezair Zaganjori, Partner der Deutschen Camorra Organisation IRZ-Stiftung!
  5. Die Albanische Justiz, ein Terroristen Projekt der Salih Berisha, Ilir Meta Banden

Historic: 20 Jahre kriminelles Enterprise der Salih Berisha Gang

Die Kultur der Straflosigkeit, inzwischen eine Internationale Legende im kriminellen Enterprise von Salih Berisha und Ilir Meta.

8/25/2013

Ermonela Felaj: Die Lizensen der Phantom Firmen in Cooperation auch einer Deutschen Beteiligungs GmbH, für den Hafen Durres sind ungültig

Filed under: — CrniLabudovi @ 4:37 pm

Vollkommen ungültig, weil es nicht den vorgeschriebenen Ausschreibungs Normen gerecht wird, welche die Weltbank schon vor 1996 eingeführt hat.
Eine noch nicht registrierte Albanische Firma “Albanian Ferry Terminal Operator”, erhält die Lizenz, womit die Lizenz von Beginn an ungültig ist, und als Partner die übliche Schein Firma aus dem Ausland, ohne Erfahrung, aber der Gross Drogen Handel, hatte immer Deutsche Partner, wie Hekuran Hoxha, der Visa Skandal zeigte, oder ein Sokol Kociu. 60 Millionen € wurden in den Hafen investiert, vor allem durch neue Kai Anlagen, Umzäunung, Verwaltungs Gebäude, was der angebliche neue Adminstrator geschenckt bekommt. Wer hat die Verträge unterschrieben, wer ist Zeichnungs berechtigt, Alles unbekannt, obwohl die Firmen Registrierung vorliegen müsste. Man erinnert sich an die ARMO Privatisierung, wo auch ein Fake ausl. Investor auftrat, bei der inzwischen insolventen Taci Öl Firma: Was ist die FRS Chartering Beteiligungsgesellschaft mbH - welche Erfahrung liegen vor? Bei dieser Regierung ist halt Alles möglich und bei einem Minister, der von der Eliten der Verbrecher Clans aus Shiak, eingesetzt wurde, dem Gjoka Verbrecher Clan, mit weit über 10 Tonnen Heroin, aber auch Frauen und Waffen nach Italien, im Laufe von 15 Jahren. Deutsche Geschäfts Visa schon vor 10 Jahren inklusive. Mafia Clan PD Party of Salih Berisha

Amok Lauf der scheidenen Mafia Regierung an Vermögens- und Grundstücks Diebstahl: Und wieder einmal sind Deutsche Firmen daran beteiligt, an vollkommen illegalen Lizensen, was an die Skandale u.a. der Lobbyisten vor Ort erinnert, die Bundesdruckerei und Ludgar Vollmer mit den damaligen Mafia Geschäften, wo der Vize Innenminster Bujar Himci, die 3 höchsten Polizei Direktoren Anfang Oktober 2002 verhaftet wurden.

Kräne, Technische Ausstattung werden im Moment in Durres im Schnellgang vor dem Regierungs Wechsel verkauft, ebenso ein 150 Millionen € Betrugs Geschäft mit dem Container Scanning ging an den Berisha Geldwäsche Mann: Samir Mane.

Sogar illegale Lizensen für die Administration des Hafens Durres, wurden ausgestellt. Die Mafia kontrolliert sowieso den Hafen, aber man will sich absichern, bei neuen Regierung, wobei Sokol Olldashi und Kollegen, sowieso keine Gesetze, mangels Bildung kennen.

Die besten Balkan Medien übernahmen am 26.8.2013 das Thema: Wobei hohe Millionen Summen der Weltbank und seit Jahren, durch die vollkommen korrupte und als Mafiöse Organisation auftretende EBRD European Bank for Reconstruction and Development, Motor für Betrug, Bestechung, Dokumenten Fälschung vor Ort seit über 4 Jahren ist. Jeder Müll, wo nur Bauschrott produziert wird, schlimmer wie bei der Mafia in Süd Italien, hat vor allem einen Namen: EBRD und die Weltbank Orgnisation IFC, von einem Deutschen ebenso aufgebaut. Seitdem die EBRD Bank, diese Terminal Kredite für den Hafen gegeben hat, in Albanien überhaupt aktiv geworden ist, wurde Alles zu 100 % korrumpiert, an die Mafia verkauft und es ging steilberg mit Vertrags Treue und Gesetzen. Identisch die KfW. Je mehr Geld und Projekte organisiert wurde, je mehr Konferenzen es gab, umso schlimmer wurde es, weil der Motor der Bestechung Ausländische Hilfs-, Lobby-, Finanz- Organisationen sind.

Albania’s New Leaders Slam Port Privatisation Deal

The Socialist Party, which won June’s parliamentary elections, promised to reverse a decision by the outgoing centre-right government to privatise the ferry terminal in the port of Durres. Besar Likmeta BIRN Tirana

“The privatisation of the port of Durres, announced on August 19, is another attempt to plunder public assets based on a process that lacks transparency,” Socialist MP Ermonela Felaj told a press conference on Sunday evening….
The ferry terminal was built with a 15 million euro loan from the European Bank for Reconstruction and Development. It includes 5,000 square metres of service and duty-free space, and a parking lot for 2,000 cars.

Höchste Deutsche Amtsträger schon vor über 15 Jahren. Die gesamte Privatisierung ist Betrug und Korruption in allen Ex-Kommnistischen Staaten. Warum Deutschland die Orgien der Vernichtung des Volks Vermögen, zusammen mit der Weltbank und dem IMF betreibt, als Partner billiger Drogen- und Mafia Clans, ist eine gute Frage, welche auch in Kreisen der EU Sicherheits Häuptlinge gestellt wird.

Für die neue Regierung, kündigt

Ermonela Felaj
Ermonela Felaj, an: Das alle diese vollkommen illegalen Lizensen, ohne Ausschreibungen und Transparenz, ohne die erforderliche Internationale Ausschreibung, alle von Beginn und ungültig sind und auch ungültig gemacht werden. Ebenso werden diese Aktivitäten, der Staatsanwalt übergeben, durch die neue Regierung, was dann mit Internationalen Druck auch juristisch aufgearbeitet wird, warum jemand mit einer International als vollkommen korrupt, bestechlich und Mafiös bekannten Regierung und übelsten Ministern, überhaupt noch Geschäfte betreiben will.

Im Lande ohne Funktion der Gesetze, gab es schon vor 20 Jahren klare Vorschriften über Ausschreibungen, Genehmigungen, wobei Lizensen erst mit einem Gesetz in 2006 möglich wurden, aber die Internationalen Ausschreibungs Kriterien, der Ablauf, genauso vorgeschrieben sind. Die meisten Verträge der Ministerien, vor allem aus dem Transport und Wirtschafts Ministerium auch über dubiose Kooperations Abkommen mit ausländischen Klein Mafiosi der Lobbyisten Mafia, hatten reine Show Charakter.

Das wurde schon für die Österreichische Spiel Casino Lizenz, wo ebenfalls viel Bestechungsgeld geflossen ist, angekündigt vor einem Jahr. Es werden ohne jede formalen Vorgänge, Lizensen in allen Bereichen vergeben, oder an Klientel der Mafia verteilt.

Man wird diese illegalen Genehmigungen auch zu Ermittlungen der Staatsanwalt übergeben, erklärt Ermonela Felaj

Mafiöse Konstrukte, des Sokol Olldashi, mit ausländischen Phantom Firmen, welche von einer Hafen Verwaltung keine Ahnung haben, über eine nicht einmal im Moment registrierte Albanische Firma, die aber die Lizenz schon besitzt, mit einer Deutschen, vollkommen inkomptenden Firma, auf einer Mini Insel bei Stralsund. wo das Kuhdorf auf der Insel Hiddensee, nur mit einer kleinen Fähre zuerreichen ist.

Praktisch ist mit dem Wechsel des Hafen Direktors Eduart Ndreu, zur LSI Mafia Partei, der Hafen erneut unter der Kontrolle extrem primitiver Banden, wie in 1998-99, bis Spezial Kommandos des Militärs für einige Jahre, die Kontrolle des Hafens übernahm und die Mafia praktisch hinaus warf. Mit Ausnahme des zu Lebenslanger Haft verurteilten Kosovaren “Lul” Berisha, sind es genau die selben Leute, wobei Eduart Ndreu, als sehr reich, vollkommen korrupt schon in 2005 in Durres galt. Man bringt mit System alle Geschäfte im Hafen unter Kontrolle, mit ausländischen Strohleuten, was auch Nichts Neues ist und illegalen Lizensen, ohne Internationale Ausschreibungen. Die Geschäfte der Ausländer werden immer merkwürdiger, wo selbst die Italienische Mafia praktisch Nichts mehr in Albanien investiert, aber plötzlich mit EU Geldern gesponsterte Deutsche Betrugs Projekte auftauchen, auch rund um Müll.

Man macht Geschäfte mit dem ordinären Gangster Sokol Olldashi, der nicht nur Langzeit Vertreter der Super Drogen und Mafia Familie Gjoka ist von Shiak, sondern Sokol Olldashi fiel schon in 2006 bei der Internationalen Polizei auf, für seine Inkomptenz und weil er vorbestrafte Kriminelle aus Shiak mit Polizei Posten versorgte, was dann Bujar Nishani ausbaute. Grosses Schweigen bei den Internationalen Geldgebern, für seinen Strassebau Betrug, gefakten Ausschreibungen einer Klientel Politik und der System Unterschlagung auch bei Projekten im Hafen, mit totalem Bauschrott und Betrug, bis zum Desaster mit der Kanalisation in Skhozet Durres, und den defekten Abwasser Systemen in Golem.

Eine Firma, ohne Strasse zum Verkehrs Netz abseits auf dem Mond, erhielt die Lizenz für den Hafen von Durres. In Wahrheit tritt man als Phantom und Alibi Firma, für die Firma des Langzeit Mafia Bosses Sokol Olldashi auf, welche Partner ist: ” Global Albania Networking"! Gibt es diese Albanische Firma überhaupt im Moment? Das Handels Register QKR, in Albanien sagt nein!

Erneut keine Ausschreibung, keine Veröffentlichung auf den Websites des Ministeriums und des Hafens, was schon eine dreiste Dummheit ist. Vor allem weil der Masterplan der Weltbank für den Hafen ebenso ignoriert wurde und der angebliche Investor sowieso ein Witz ist.

Vorsorge Lizensen, für Phantom Firmen des Sokol Olldashi. wo Alles schon in 2012 vollkommen illegal ist, und man wird sehen, ob es wie im Falle des Ludgar Vollmer, der Bundesdruckerei in Albanien, noch zu Verhaftungen kommen wird, für diese illegalen Hafen Geschäfte und Lizensen.

7/27/2013

Ilir Beqja erklärt die illegale Yachthafen Lizenz für und die Firma “Adria Yacht Marina” für ungültig

Die Erfahrung zeigt, das es sich um eine illegale Lizenz Vergabe handelt, weil nicht einmal eine ordentliche Ausschreibung nach Internationalen Standards erfolgt und Sokol Olldashi Tor Schluss Panik hat, innerhalb der zerstörten Partei Demokratika auch in Durres.

Alle Lizensen ab 2012 vor allem werden sowieso überprüft wie die neue Regierung schon in 2012 ankündigte, aber die Dreisigkeit das man die vorgeschriebenen Ausschreibung Zeiten und Rituale nicht einmal einhielt, sprechen Bände.

Ein Phantom Investor, mit Null Ahnung, will den Hafen von Durres managen, im Sinne von dem Mann mit der sanften Stimme, der unangenehm, den Internatinalen Sicherheits Behörden schon vor vielen Jahren aufiel: Sokol Olldashi. Er wil dafür über 3 Millionen € bezahlen und insgesamt sogar über 4 Millionen € investieren, wie aus der Lizens hervorgeht. Real hiess das immer im Balkan, das man Nichts bezahlt, die Einnahmen dann als Bezahlung hernimmt, oder die Werte im Hafen, des Industrie Standortes, inklusive Grundstücke verkauft.

FRS Chartering Beteiligungsgesellschaft mbH

Achtern Diek 4
18565 Insel Hiddensee Vitte, Hiddensee
HRB2312 STRALSUND.
und
Fährstraße 16
18439 Stralsund
Porti i Durrësit privatizohet për 3.2 mln euro
Publikuar më 24.08.2013 | 18:39

82 0

Një ndër të paktat ndërmarrje apo kompani të mbetura në pronësi të shtetit deri tani, më në fund është dhënë me koncension. Tenderi elektoral i zhvilluar në muajin qershor, pikërisht më datën 20, tri ditë para zgjedhjeve, ka nxjerrë dhe një fitues.

Porti i Durrësit tashmë do të menaxhohet nga një kompani private, e cila ka fituar dhe tenderin. Fituesi për koncensionin e Portit është shpallur nga Agjencia e Prokurimeve Publike në buletinin e datës 19 gusht.

Bëhet fjalë për kompanitë “Betailigunsgezelshaft MBH” dhe “Global Albania Networking", bashkuar në subjektin “Albanian Ferry Terminal Operator", të cilat në kontratë kanë për detyrë menaxhimin, operimin, ndërtimin, mirëmbajtjen dhe përmirësimin teknik, si dhe adaptimin për të përmbushur kërkesat aktuale dhe të ardhshme të trafikut në Terminalin e Trageteve në Portin e Durrësit.

Oferta e grupit fitues ka qenë rreth 3.2 milionë euro, ndërsa investimet që do të kryhen kapin vlerën e 4.15 milionë eurove.

“Albanian Ferry Terminal Operator” do të marrë ne dorë menaxhimin e portit, sapo të paraqesë pranë Ministrisë së Transporteve dokumentet që kanë të bëjnë me sigurimin e kontratës dhe dokumentet bankare për pagesën e kryer. /Shqiptarja.com/

Die Kommentare sprechen von Betrug, des Sokol Olldashi und jeder Firmen Hintergrund, fehlt ebenso in diesem auf dem Mond liegenden Geschäftssitz einer Mini Insel, noch irgendwelche Erfahrung auf so einem Gebiet. Bezahlt wurde sowieso Nichts! Wahrscheinlich taucht dann eine Sokol Olldashi Firma, als echter Lizenz Nehmer auf, weil der Gross Drogen Handel, hat viele Partner auch für die Geldwäsche in Deutschland im Langzeit Betrieb.

Der Hafen Durres, erneut im Sumpf der Albaner Mafia.


…………

Durres Hafen: Seit 15 Jahren wird der Hafen ausgebaut ( 1 2) siehe auch: Firma Rohde Nielsen A/S” und deren geplatze Bestechungs Geschäfte in Durres

EMS Albanian Port Operator Starts Active Service

Posted on Jul 15th, 2013 with tags , , , , , , , , , .

EMS Albanian Port Operator Starts Active Service

Today EMS Albanian Port Operator Shpk started officially operations at the East Terminal in the Port of Durres. EMS APO, full daughter of the German logistics company EMS Shipping & Trading GmbH, Leer, had won the tender this year. The contract was signed in May and has a maturity of 35 years.

“An important day for us“, said Manfred Müller, Managing Director of EMS APO. “There was a lot to do in this short period of time between signing the contract and the starting date. Over the next months we will together with Durres Port Authority continuously work on our common aim to improve the facilities of the East Terminal.”

Jens -Uwe Ströber, Managing Director of EMS APO at the site in Durres, said: “We are starting a new era for both the Port of Durres and EMS-Fehn-Group. With our investment into the East Terminal we show our confidence in the port of Durres. It is already one of the most important ports in the Adriatic and its importance will grow further with the economic development on the Balkans. Together with our sister company German Albanian Logistics Agency here in Durres we are able to provide a full logistical service.”

EMS APO commenced work this morning at 7 o‘clock with as 47-head-strong staff.“We are especially please that our first client today is Xhemal Klosi. He is a valued business partner of EMS for a long time”, Mr Ströber said.

One of the mayor factors of success is the deepening of the shipping channel to a draft of 11m. That will allow the berthing of vessels with up to 55.000 dwat at the EMS APO Terminal. Mr Müller said that he is confident that the Albanian Authorities will soon start the necessary preliminary works to tender the dredging: “Albania is rich in metals and metallic ores that are in high demand. If the port gets the adequate means I am sure that exports will rise substantially”, Mr Müller said. “High ranking members of politics and the administration made it very clear that they are willing to grip this chance that will generate enormous benefits for Albania.”

…………..

The EMS APO Terminal is primarily used for the transshipment and storing of bulk cargo such as minerals, mineral ores, coal, clinker, scrap, cement and edible oil. With its 5 cranes the Terminal is also able to serve general cargo vessels. The Terminal offers an overall storage area of 200.000 sqm. It has two berths with a total length of 430m and is equipped with railway facilities. In a further stage a third berth, Berth 12, will be build. In the first phase EMS APO aims at a throughput of more than 1million tons per year. After completion of dredging the Terminal is able to handle two supramax vessels and the throughput will climb to more than 2million tons per year.

http://worldmaritimenews.com/archives/89060/ems-albanian-port-operator-starts-active-service/

Ankündigung der neuen Regierung durch Ermonela Felaj: Diese Lizensen mit dem Hafen Durres, ebenso die Phantasie Lizenz des neuen Yachthafens, der so gar nicht gebaut werden kann. wird die neue Regierung ungültig machen.

Ilir Beqja erklärt die illegale Yachthafen Lizenz für und die Firma “Adria Yacht Marina” für ungültig

3:27:05 PM - E Diel, 25 Gusht , 2013
PS: Qeveria ‘Rama’ do të zhbëjë koncesionet e gabuara të paraardhësit
Zhbërja e vendimit që i hap rrugën dhënies me koncesion të portit të jahteve në Durrës do jetë një nga vendimet e para që do të marrë qeveria “Rama”, me nisjen e punës në shtator. Felaj: Prokuroria te nise hetimet per koncensionin ne portin e Durresit.

8/11/2013

Die lächerlichste Gestalt als Direktor im Kultur Bereich und des MTKRS: Arber Kadise, Apollonia - Geschichte

Filed under: — CrniLabudovi @ 9:08 am

Vor wenigen Jahren, war immer eine juristische Vertretungs Person, auch in der Urlaubs Zeit anwesend. Aber Gesetze, Regelungen gibt es nicht mehr in Albanien. Dafür gibt es Tausende von Konferenzen, von Betrugs Organisationen, mit den Hirnlosen in Tirana. Scharlachtan Unfugs Konferenz Nr. 1.000 für Reformen in Tirana

Also ist niemand in den Ministerien, der etwas zu Sagen hat. Europa und die USA, dubiose Organisatinen, haben praktisch den gesamten Staat Albanien vernichtet, wo heute erneut Geldwäsche, Drogen Handel weit über 50 % des BIP ausmacht und Landraub, Produktion gefälchter Dokumente, Pässe, Führerscheine bereits ein Haupt Wirtschafts Bereich ist, neben Tausenden von sinnlosen Konferenzen, damit ausl. Organisationen hohe Geldsummen für Luft Resultate unterschlagen können.

ARber Kadise, gehört wie Sokol Olldashi zu den Leuten, die keine Bildung haben und zu Gestalten, welche Jung Partei Führere waren in der PD, für den Nachwuchs. Berufs Ausbildung unbekannt, da nicht vorhanden, auf Kinder Niveua, mit schöner und leiser Stimme, irgendwas zuerzählen und immer vollkommen korrupt, wo man ja auch Deutsche Partner schnell findet, wie die vielen Pleiten rund um die System Bestechung und Visa Beschaffung zeigt.

Das die alten Kommunisten, angefangen mit Salih Berisha, weiter ihre Geschichts Fälschungen betreiben, ihre Myhten Lügen mit der Illyrier Abstammung pflegen, liegt im Kern, an der allgemein Mangelhaften Bildung der Albaner.
Aber jetzt hören diese Gestalten auf keine Wissenschaftler mehr, sondern pflegen ihre primitiven Geschichts Mtyhen und fälschen sogar recht munter die jüngste Geschichte um das angebliche Königshaus Zogu. Das war ganz einfach ein billiger Bandit, der mit Hilfe der Serben, Nord Albanien eroberte, ebenso viele Konkurrenten ermordete und durch seine Abkommen mit den Serben bekannt war. Ohne Serbische Einwilligung durfte er Nichts machen. Ein selbst ernannter König dank den Serben, mehr nicht. Echte National Helden, wie Herrn Noli, werden einfach unterschlagen, weil das KÖnigshaus in der Einbildung der Ziegenhirten aus Tropoje attraktiver ist, für Wahlkampf Reklame, was auch in diesem Falle ein Irrtum war.

Wissenschaftler werden überhaupt nicht mehr gefragt, wobei niemand der Wissenschaftler auch nur in einem Meeting noch teilnimmt. Salih Berisha, übernahm als Person mit geringer Bildung, den gesamten Müll, der Kosovaren, wie in einem Theater Stück. Die Wissenschaftlichen Vereinigungen in Tirana, distanzierten sich von dem Unfug, den die Regierung ständig erfindet um Helden zuschaffen. Skenderbeu, ist wie die Illyrier Abstammung, ein reines Produkt der Enver Hoxha Geschichts Bildung, um die Einheit der Albaner zufördern.

Die FAkten Lage auch um den Mord an Azem Hajdari, durch die Beisha Leibwächter, werden vollkommen ignoriert, wie sein Putsch in 1998.
25 Jun 13
Politicians Take Control of History in Albania

A hasty spending spree motivated by political ambition ahead of this year’s election in Albania created a series of monuments to controversial historical figures with questionable aesthetic value.
Besar Likmeta
BIRN
Tirana
Statue of King Zog in Tirana | Photo: Besar Likmeta

During the celebrations of the 100th anniversary of Albania’s independence last November, the authorities unveiled a series of statues and memorials aimed at celebrating historical figures that contributed to the country’s statehood.

The sheer number of monuments, more than 20, was the largest investment in commemorative art that Albania had seen in decades. The cost to the public of this state-backed initiative, however, remains unpublished and unknown.

However, the selection of the monuments and historical luminaries that were immortalised was carried out by politicians, who used the occasion to advance their agenda and reinforce their public approval ahead of parliamentary elections this year.

Instead of honouring the life-work of the personalities they embodied, the statues were turned into an instrument to further polarise Albania’s already poisoned political climate, while advancing the newborn nationalism of Prime Minister Sali Berisha.

“The government’s keenness to invest in new monuments during the independence centennial was motivated by Prime Minister Sali Berisha’s efforts to cast himself as a nationalist ahead of the elections,” says Ben Andoni, editor of the cultural supplement of the daily Gazeta Shqiptare.

A statue of King Zog was erected in the boulevard that bears his name near the railway station in Tirana, while a statue of Albania’s founding father, Ismail Qemali, was moved out of the national museum and placed in a park near the offices of parliament.

Another statue of Qemali was erected in Independence Square in the southern city of Vlore, while a bust was unveiled in the city of Durres.

Qemali was the Ottoman statesman who presided over the proclamation of Albania’s independence in Vlore in 1912, during the First Balkan War following the sudden collapse of the Ottoman empire in Europe.

Zog was the military commander who seized power in Tirana in 1924 and had himself proclaimed king in 1928, ruling Albania until Italy invaded in 1939.

The statue of his arch-enemy, former Prime Minister Hasan Prishtina, whose assassination Zog ordered in 1933, was erected in another square only a few hundred metres away.

A memorial to the 100th birthday of the Albania state, modelled as a house split in two, the work of architects Visar Obrija and Kai Kiklas, was erected in Tirana’s central Youth Park.

Meanwhile a steel double-headed eagle, donated by an ethnic Albanian businessman from Macedonia, was placed at a roundabout at the entrance to the city. A bust of Kosovo guerrilla leader Adem Jashari was also replaced by a statue of the deceased fighter.

The last statue, which was unveiled on December 8, commemorated Azem Hajdari, a Democratic Party MP and anti-communist youth leader, killed in 1998 in circumstances still shadowed in mystery.

The government’s grand design

It’s unclear what the monuments have cost in total. The government has published a figure of some five million euro for the independence anniversary, which included parties, parades and concerts. Some of the works were paid for by local municipalities or financed by local businessman.

However, the investment in public art is the largest made since the collapse of the communist regime in 1991.

The regime, which ruled Albanian for nearly half a century, invested heavily in monuments to prompt its Marxist ideology and the personality cult of former dictator Enver Hoxha.

The massive statues of Hoxha, Stalin, Lenin and working class heroes which once adorned Albanian squares were scrapped after the collapse of communism.

Although local observers don’t expect the same fate for the monuments erected during the independence centennial, they underline that the politicisation of the selection process has alienated many Albanians.

They are unlikely to become meaningful to future generations, analysts suggest, because of the ideological and administrative chaos that characterises Albania’s government and its institutions.

“[The monument-building spree] promoted controversial and divisive political figures, highlighting the ideological disarray of Albania’s elite,” said Andoni.

Albania does not have a specific law that spells out criteria for the erection of monuments. For a monument to be constructed, it has to be approved by the local city council, and municipalities bear the costs and provide guidelines for artists.

However, the selection and funding of the majority of monuments unveiled during the centennial celebrations was carried out by the central government.

The government set up a ministerial commission which selected the historical figures that would be honoured and eventually had the final say on the artworks approved.

The commission, headed by Prime Minister Berisha, included several ministers, central bank governor Ardian Fullani, the head of the academy of sciences, the head of the Albanology Institute, the director of the state archives and the head of Albania’s national library.
……………..
Hajdari was a student activist who led the protests against the communist regime in 1991. A controversial political figure, often at odds with his own party and Berisha, he was killed on September 13, 1998 in Tirana, outside the Democratic Party headquarters.

Berisha immediately accused the former Socialist-led government and its Prime Minister, Fatos Nano, of ordering a political assassination.

The next day his supporters stormed government offices with Kalashnikovs and rocket-propelled grenades, seizing some institutions for a few hours before withdrawing under international pressure.

“By blowing out of proportion Hajdari’s myth, while he is still a figure with shadows, Berisha has not done him any favours,” Andoni maintains.

The opposition, which had no say in the selection process for the centennial monuments, has also accused the government of poor planning and ignorance.

“I have never heard of a government that unveils a project for a monument and then looks for a place to install it,” complained opposition leader Edi Rama, when Kiklas and Obrija’s project was announced as the winner of a competition in April 2012.
…………….
http://www.balkaninsight.com/en/article/politicians-take-control-of-history-in-albania

Eine Nonsens Figur, welche nicht im Ansatz, seine eigene Tätigkeit kapiert und ohne jede Bildung.

 

Arber Kadise, Direktor des Ärchologischen Museum in Tirana, wo viel Geld auch von dern UNESCO fliesst, für die Erhaltung der Antiken Stätten und Kunst, wie diesem Mosaik.

Arber Kadise ist verantwortlich, das der neue Minister auf einem gerade restaurierten Mosaik im Museum ein Interview gibt, was über die mangelhafte Bildung von Neanderthalern Alles sagt, welche Direktoren in Albanien werden. Warum man einen einzigen €, diesen Non Stop idioten gibt, wäre die nächste Frage, denn die echen gut ausgebildeten Profis, aus der Kommunisten Zeit, haben keine Jobs, obwohl sie alle Kultur Denkmäler kennen und auch mit Restauration vertraut sind.

 

 

 

 

Die Probleme sind seit Jahren bekannt, das es Erd Rutsche gibt. Aber die Direktoren reden und schwafeln, und machen Nichts, weil man selbst nur eine Idiot Ausbildung hat und den Posten erhalten hat, mit Parteibuch. Ein paar Drainaage Kanäle im Sommer angelegt, und die Probleme würde es überwiegend nicht geben, aber sowas verweigert die Albanische Kultur, weil man keine Ingeniuer und Geologische Ausbildung mehr kennt, noch das Wissen der Steinzeit Menschen, oder von Pfad findern hat.

 

<iframe width="500″ height="315″ src="http://www.youtube.com/embed/XkzjwuGUgj0″ frameborder="0″ allowfullscreen></iframe>

 

Alte Tempel, welche durch die Erdrutsche zerstört werden. Deutschen Ausgräber gab man schon vor Jahren die Schuld, aber Selbige halten sich nicht im Winter dort auf und die Albanischen Verantwortlichen sind Idioten, und können nicht voraus denken wie im Strassenbau.

Foto Frasheri:

Lustig im Albanischen Geschwätz der Direktor Frasheri, des Park Apollonia: er redet vollkommen richtig, von den Regen Wasser Kanälen, und wie Alles zerstört wird, das jede ratifizierte Konvention missachter wird, greift aber nicht zur Schaufel, damit die Drainage funktioniert. Man ist halt Direktor von Nichts und nur Experte für dummes Geschwafel. Man hat halt das richtige Parteibuch, keine Bildung und kann wie ein Klein Kind, mehrere Sprachen, aber keine Bildung. siehe auch Durres, wo teure Urbanistik Pläne, Restaurierungen des Antiken Theaters in die alte Kathastrophe mündeten, das die kriminellen Banden des Salih Berisha, schlimmer wie die Taliban und Vandalten, direkt am und im Antiken Theater und in der Antiken Zone bauen, obwohl das lt. Bau Gesetz von 1993 mit einem Abstand von 200 Meter verboten ist, wie der Abstand zur Küsten Bebauung sowieso mit 300 Meter ignoriert wird.

 

Vollkommen Macht los, hat Apollon Brace praktisch immer Recht, wie andere echte Wissenschaftler wie Miri Hoti in Durres.

Wenn Idioten die Posten erhalten, die kaum bis 3 zählen können und sogar Minister werden.

Destruction of “7 xhuxhat” park
05/08/2013

 

Destruction of 7 xhuxhat park

After the Socialist Party representatives accused the construction that will replace the “7 Xhuxhat” prank, as another green massacre of the Tirana Municipality and Institution of Culture Monument, the latter reacted by saying that they have been asking for years that this children park should be removed from the Culture Monument list.

“The Municipality asked in 2010 to review the list of monuments. We made this request to the last ministers, who refused. Let’s see if the third minister will remove it”, declared Apollon Brace, Director of the Institution of Culture Monuments.

For Brace, this park should not be on the list of culture monuments, since it is abandoned. On the other hand he accuses that voices are raised only for concrete monuments, and not the destruction of church murals.

“Based on the law, a monument can be considered something with cultural and historic values, and this park is not one of them. Some of it is abandoned and the rest has turned into parking. Why everyone complains about concrete buildings, when the situation of churches and their murals is much worse. Mr.Lame must be fixated to concrete”, Brace declared.

The Director invites Artan Lame and other members of the Cultural Heritage Forum to sit and discuss the protection of monuments. http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=9703&ref=fp

&nbsp
Albanien brennt, weil Kriminelle aus der GTZ und Botschaft kleine Zuschüsse für Brand Schutzschneisen verweigerten

7/30/2013

Der UN-Embargo Bruch des Salih Berisha Bande, mit der Firma Firma Shqiponja-PD in 1993 und Geldwäsche und Betrug in 2013

Filed under: — Insider @ 9:41 pm

Der Treibstoff Schmuggel nach Jugoslawien ist eine damals bekannte Geschichte, weil sie vor aller Augen ablief.

Hinzu kamen aber noch Waffen Geschäfte des Salih Berisha und seiner Gang in 1995, mit den Serben, ebenso mit dem Flugzeug und CIA Unterstützung direkte Waffen nach Bosnien, wo der bekannte Politiker: Hasan Gengic, der Partner war. Mit Albanian Airlines, lieferte man Waffen nach Kabul in 1995, und wurde mit Heroin bezahlt. Bin Laden und der Terroristen Financier: Yassin Kadi, Salih Berisha war überall aktiv dabei.

Drogen, Terroristen, Treibstoff, Waffen Geschäfte:
Ein großer Freund von Alija Izetbegovic war Hasan Muratovic. Ihm wird nachgesagt, viel Geld für die Promotion in Ljubljana ausgegeben zu haben. In seiner Jugendzeit war Muratovic ein Komsomol-Funktionär in einer Vorstadt von Sarajewo. Gegen Muratovic gab es auch schwere Vorwürfe. Als Ministerpräsident soll er rund 200 Millionen US-Dollar illegal erwirtschaftet haben. Er soll unter anderem den Drogenschmuggel über den Igman und durch den Tunnel unter dem Flughafen erlaubt haben. Muratovic war Parlamentsabgeordneter und der bosnische Delegationschef bei der Parlamentarischen Versammlung des Europarates. Dies ermöglichte ihm Kontakte mit Albanern, darunter mit dem derzeitigen Regierungschef Sali Berisha. Ich beobachtete beispielsweise ihr freundliches Gespräch in Straßburg im Frühjahr 2004.

Die Geschäfts Methode, mit den selben Verbrechern wie in 1993, werden 2013 ebenso praktiziert: Betrug, Fälschen, Geldwäsche Bauten und immer die selben Personen dabei. Wichtig ist das man kriminelle Ausländische Partner hat, um die Justiz auszuschalten und unter Kontrolle zubekommen. Salih Berisha, hat alle Instutionen sogar erneut unter Kontrolle bringen können, aber u.a. die Italiener, haben sogar die Militär Abkommen beendet. Man muss ja nicht jedes primitiv kriminelle Enterprise und Billig Volks Terroristen finanzieren. Der Deutsche Steuerzahler, finanziert seit 1992, also nun 22 Jahre, einen Justiz Aufbau in Albanien, wo nun Alles auf Null ist und sich Mörder gegen Geld freikaufen. Selbst Stratfor, berichtet in gehackten emails, das Salih Berisha der Capo der Albanischen Mafia ist.

Eine Detail Auflistung, wie und wer den Treibstoff Schmuggel damals mit Salih Berisha trotz UN Embargo organisierte, wobei ein Österreicher, damals den Schmuggel ebenso organisierte. Damals tauchte auch für den Drogen Handel, Waffen Handel und Geldwäsche Bin Laden persönlich in Tirana auf, ebenso bei dem Präsident in Bosnien Izebegovic.
Der Bin Laden Financier Yassin Kadi, hatte allein 35 Bankkonten bei der American Bank of Albanien, tobt heute in der Türkei herum mit dem PM R.Erdogan um die Syrischen Terroristen zufinanzieren und mit Waffen zuversorgen. Über Yassin Kadi, in Albanien und seinen 2 blauen Hochhäusern gegenüber dem Sitz des PM, wurde viel berichtet. Damals mussten die Kosovo Terroristen finanziert werden, in der Operations “ROOT", von Reagan genehmigte Operations Iran - Contra Affäre Nr. 2. Deutschland schaute tatenlos damals zu und fand Hirnlose KAS Gestalten, welche den Unfug unterstützten.

Tritan Shehu, ist zerstörte die Redaktion der “Koha Jone” im März 1997, im Auftrage von Salih Berisha, verkaufte ebenso 600 Diplomaten Pässe an die Albaner Mafia und ist uralt Kommunist im kriminellen Enterprise des Salih Berisha. Als Partner eine gute Veraussetzung für die KAS (Konrad Adenauer Stittung) denn wenn man mit Kriminellen arbeitet, muss man mindesten 100 Millionen € pro Jahr erhalten, wie das kriminelle Enterprise des FES, von der SPD. Tritan Shehu, war der direkte Partner des Super Verbrecher Clans: Haklaj aus Tropoje vor aller Augen in 1997 ebenso. Der damalige Eigentümer Nikolli Lesi erzählt, wie das damals ablief, mit Entführung und dem Brand in der Redaktion der “Koha Jone"!

Tritan Shehu war der Geschäftsführer der Schmuggler Firma: Shqiponja-PD, der heute natürlich immer noch engste Beziehungen zur Deutschen KAS hat, was nicht verwundert, genauso wie der Gangster Agim Shehu, der 1997 Politichen Asyl erhielt. Einer der dümmsten Berisha Anhänger, deren Namen hier auftauchen, ebenso die Mafia Familie Kazazi (heute auch als Sokol Kazazi, oder Seferi Efendi unterwegs), aber auch Azem Hajdari, der einer der übelsten Waffen, und Treibstoff Schmuggler war in Durres. Ali Kazazi, war damals Partei Chef der PD Shkoder, womit Alles gesagt ist, denn der Schmuggel der Albaner Mafia in Nord Albanien musste abgesichert werden. Baskhim Gazidede und Salih Berisha organisierten die Treffen in Skhoder in 1995, mit dem Serbischen Kriminellen “Arkan", der von Interpol wegen vielen Delikten damals gesucht wurde. Verantwortlich für die Organisierung dieser Treffen, damals die Mafia Familie Kazazi. Direkt zsutändig, für den Export, war Arben Abnori, der praktisch alle Gesetze auch als Parlaments Präsident unterzeichnete. Ebenso eine Ikone der PD, wie Azem Hajdari, aber totale Verbrecher.

Salih Berisha, setzte nur das Wirtschafts Modell aus der damaligen Zeit in den letzten Jahren um, mit Geldwäsche Bauten vor allem an der Küste und immer ohne Dokumente, weil seine Mafia, wie Sokol Kazazi und Co. einfach auch zudumm sind, Dokumente legal zubesorgen, genaus wie Hajdin Sejdia, damals die Gelder in einen Hotel Komplex in Tirana stecken sollte in 1992, aber dann die ebenfalls mit Fake Papieren: Industrie Zone Spitale bei Durres erheilt mit Argita Berisha. Ein Intnationaler Haft Gefehl wurde kurz vollstreckt, dann kam Hajdin Sejdia wieder frei. Einer der vielen kriminellen Kosovaren in Albanien.

Hajdin Sejdia einer der kriminellen Kosovaren, welche Albanien verwüstete

Azem Hajdari, war 1992, in einem Führer Kurs des Georg C. Marshall centrums in Deutschland, einer Ausbildungs Stätte für Berufs Kriminelle, wo dann in 2001 auch die Ehefrau Monika von Ilir Meta war.

Ridvan Bode, die Shiak Mafia, der Kosovaren Gangster Hajdin Sejdiu, Berlim Cela tauchten direkt im Treibstoff Schmuggel auf, und Baskhim Gazidede ebenso. Vielleicht gibt Volker Rühe, der Deutsche Verteidigungs Minister Auskunft, was ein Baskhim Gazidede damals in Bonn wollte. Genc Pollo spielte eine wichtige Rolle, später auch bei dem Verkauf gestohlener Luxus Autos, welche über Argentien nach Durres kamen und als Drogen Transport Mittel umgebaut waren. Genc Ruli, durfte bei diesen Verbrechern natürlich auch nicht fehlen und schon damals was ebenso jeder weiss. Waffen - Treibstoff Schmuggel auch nach Bosnien mit Hilfe von Damir Fazllic, der ein enger Verwandter des Serbischen Geheimdienst Chefs war, wo die Familie Berisha, ebenso weitläufig verwandt war.
Zoll albanien
2/19/2013

Rauben, Plündern, Erpressen, Stehlen: die Übernahme des Zolls, durch die Tropoja Banditen des Ridvan Bode und Salih Berisha

Kondrabanda e naftës Berisha-Millosheviç, ja si funksionoi firma “Shqiponja-PD” në vitet 1993-1996

Kondrabanda e naftës Berisha-Millosheviç, ja si funksionoi firma “Shqipon

PD dhe pushteti “Berisha” ka si aktivitet historik antishqiptar trafikun e karburanteve dhe armëve me Serbinë

Nëse ka një “damkë” që nuk mund të “pastrohet” kurrë në historinë politike e qeverisëse të PD, të Sali Berishës dhe pushtetit të tij të viteve 1992-1996, kjo është shkelja e embargos së OKB ndaj Serbisë së Millosheviçit, me urdhër të Sali Berishës, në lidhje me furnizimin e Serbisë me karburante, municion e armë, në vitet kur ky shtet ushtronte gjenocid barabar kundër popujve të federatës, veçanërisht kundër popullit shqiptar të Kosovës. Me këtë akt anti ligjor, anti-OKB e antikombëtar, Sali Berisha dëshmoi përfundimisht me prova konkrete se si dhëndër serb, ishte edhe një misionar pro serb. Ndërkohë që regjimi i Millosheviçit vazhdonte të derdhte gjak shqiptarësh në Kosovë, Sali Berisha, nëpërmjet SHIK dhe mafies rajonale, kishte angazhuar dhe aktivizuar gjithë struktura e shtetit që komandonte, për të furnizuar regjimin e Millosheviçit me karburante, armë e municione, ndërkohë që OKB, NATO e SHBA i kishin vendosur regjimit gjakatar serb, embargo edhe për furnizim me “ujë”.

Berisha krijoi firmën trafikuese “Shqiponja”, ja stafi i kupolës së PD

Për të kryer këtë shërbim ndaj Serbisë e kundër OKB dhe NATO-s dhe për të maskuar krimin e trafikut të armëve e kontrabandës së karburanteve, antishqiptari Sali Berisha, krijoi një firmë tregtare import-eksporti, të quajtur “Shqiponja-PD”, me pronare PD. Thyerja e embargos së OKB, në harkun kohor të viteve ‘93-‘96, mes Shqipërisë dhe Malit të Zi, me bekimin e ish-Presidentit Sali Berisha, ishte një moment i artë i cili nuk u shfrytëzua vetëm nga trafikantët tregtarë privatë në fushën e kontrabandës së karburanteve, por masivisht nga vetë Partia Demokratike, nëpërmjet firmës së saj tregtare “Shqiponja-PD”. Partia Demokratike kishte 100% të aksioneve të kësaj firme. Zyrtarisht, Drejtor i Përgjithshëm i firmës trafikuese “Shqiponja-PD”, u emërua kreu i PD Tritan Shehu. Administrator u emërua Genc Pollo. Kryetar bordi ishte Sali Berisha. Drejtor Ekonomik ishte Blerim Çela. Drejtor marketingu ishin Ali Spahia e Ali Kazazi. Koordinator me tregun Serb për eksportin e karburanteve, armëve e municioneve ishte Pjetër Arbnori. Drejtues ushtarak i kësaj firme, që siguronte ecurinë e trafikut ishte Safet Zhulali. Drejtor finance ishte Genc Ruli. Drejtues i sigurisë rrugore të mjeteve që trafikonin, ishte Agim Shehu. Shef auditi ishte Ridvan Bode, njëherazi edhe ish-drejtor i Përgjithshëm i Doganave e më pas ministër i Financave. Ndërsa Drejtor i Përgjithshëm i stafit të firmës “Shqiponja-PD” që kontrollonte dhe menaxhonte veprimtarinë e kësaj firme ishte shefi i SHIK, Bashkim Gazidede. Kjo firmë u ngrit dhe nisi aktivitetin me urgjencë, pikërisht në momentin kur Serbia u izolua nga SHBA, OKB e NATO, për shkak të krimit njerëzor e gjenocidit masiv, që nisi dhe po vazhdonte kundër popujve federativ që përbënin ish-Jugosllavinë. Firma “Shqiponja” Me rritjen e kërkesës për naftë në tregun shqiptarë, duke qenë se sasia dërrmuese e saj shitej kontrabandë në Mal të Zi, drejtuesit më të lartë të PD në vitin ’93 vendosën të themelojnë firmën “Shqiponja”, e cila fillimisht, sipas akt-themelimit kishte si objekt vetëm eksportin e naftës drejt ish-Jugosllavisë, me afat nisje vitin 1993 dhe për një periudhë mbi 10 vjet. Por që aktiviteti i saj u ndërpre në dhjetor 1996, për shkak të rënies së PD nga pushteti i piramidave.

Veprimtaria trafikuese antikombëtare e firmës “Shqiponja-PD”

Në bazë të “Ligjit për Partitë”, subjektet politike kishin të drejtë të krijonin shoqëri tregtare, me arsyetimin për të forcuar financat. Krerët e PD shfrytëzuan paratë që jepte buxheti i shtetit për financimin e partive politike në vend si kapital fillestar për themelimin e firmës “Shqiponja”. Ndonëse firma “Shqiponja” nuk u mor drejtpërsëdrejti me transportin e naftës nëpër rrugët e veriut të Shqipërisë, ku ishte instaluar edhe arteria kryesore e kontrabandës së naftës me Malin e Zi, ajo që nga Porti i Durrësit shërbeu si një nga furnitorët kryesore me karburante të tregtarëve më të vegjël, të cilët më pas i kalonin karburantet kontrabandë në Mal të Zi. Sipas dëshmive të ish-zyrtarëve më të lartë të PD, karburantet në Portin e Durrësit silleshin për llogari të firmës “Shqiponja-PD” nga një firmë angleze. Furnizimi me karburante nga kompania angleze bëhej thuajse një herë në dy muaj. Pasi karburantet depozitoheshin në disa tankera të mëdhenj në Portin e Durrësit, të cilat ishin në llogari të firmës “Shqiponja”, fillonte më pas shpërndarja e sasisë tek tregtarët shqiptarë të cilët ishin licensuar për tregtinë e naftës. Në fillimet e veta firma “Shqiponja” arrinte të furnizonte ndjeshëm dhe në sasi të mëdha tregun shqiptarë me karburante. Kjo jo vetëm për shkak të infrastrukturës që kjo firmë kishte ngritur, por edhe për faktin, se duke qenë se PD ishte në pushtet absolut, firma trafikuese mafioze “Shqiponja-PD” me kryetar bordi Sali Berishën dhe me staf drejtues kupolën e PD, kishte një seri favoresh nga organet shtetërore përsa i përket lejimit të trafikimit të karburanteve, hapjes së portave të importit, liria e transportit në territorin shqiptar dhe eksporti të pakontrolluar në kufi e karburanteve kontrabandë, mos pagesa dhe mos kontrollet tatimore e fiskale, shpejtësia e kryerjes së veprimeve doganore, mbështetja e këtij trafiku me siguri prej policisë, ushtrisë dhe SHIK. Krijimi i firmës “Shqiponja-PD” prej Sali Berishës dhe Millosheviçit në marrëveshje të fshehtë për trafikun e karburanteve e armëve, me drejtues krerët më të lartë të shtetit e pushtetit shqiptar, u bë në momentin kur Serbia e Millosheviçit ishte në krizë edhe për një pikë naftë, karabina e për një copë fishekë, prej embargos që i kishte vendor OKB, NATO e SHBA, si kusht për të ndalur gjenocidin ndaj popujve të ish-Jugosllavisë, gjenocid që ushtrohej barbarisht e kriminalisht edhe ndaj popullit shqiptar të Kosovës.

Si realizohej kontrabanda dhe çfarë roli kishte qeveria?

Në vitet 1993-1996, autobotet me naftë, mazut, benzol, benzinë e vajgur special për avionët, ose ndryshe me “kerazinë”, vinin çdo javë në “karavanë” prej 17-18 automjete në naftë. Ato ngarkoheshin në Greqi dhe mbasi ndërronin dokumentet dhe mjetet në Bullgari, nëpërmjet Maqedonisë futeshin në Qafe-Thanë, bënin “një xhiro-hyrje dal;je formale në Shqipëri me dokumente false dhe shkonin drejt Serbisë. Kjo “linjë” bëhej prej 3 vitesh, pa pushim asnjë ditë. Këto autobote, kishin drejtues bullgarë, grekë, malazezë, kosovarë e maqedonas, por që komunikonin saktësisht në gjuhën e doganës tonë. por ata për garanci komunikimi, në çdo mjet e në çdo rrugë qarkullimi, shoqëroheshin nga shqiptar, të cilët në fakt ishin oficerë të SHIK-ut, të autorizuar me leje speciale prej qeverisë shqiptare, policisë shqiptare dhe sidomos me “autorizim special” të firmosur nga kryeshikasi Bashkim Gazidede.

Incidenti në Qafë-Thanë, SHIK urdhëroi lirimin e autoboteve

Ishte 12 mars 1995, kur një autokolonë me 11 autobote me karburante kontrabandë u paraqit të hynte në pikën e Kalimit në Qafë-Thanë. Policia e turnit e cila nuk kishte asnjë informacion për këtë ngarkesë pa “letra” por me “kod” të SHIK e të qeverisë “Berisha”, e ndaloi dhe nuk e lejoi autokolonën të kalonte në territorin shqiptar. Brenda 1 ore në pikën e Qafë-Thanës mbërriti një helikopter me “ekspertë” të SHIK, të cilët sollën një shkresë të vulosur e firmosur nga Bashkim Gazidede dhe nga kryepolici Agim Shehu, që urdhëronte futjen e tyre në Shqipëri pa asnjë kontroll. Ata që i bllokuan ishin Komandanti i Divizionit të Policisë doganore Korçë, Arben Doçi dhe shefi i shërbimit Hasan Durmishi (ish-kryetar i policisë financiare Pogradec, ndaj të cilave u mbajt qëndrim i ashpër e pezullues nga puna “me urdhër nga lartë”. Pas incidentit të ndodhur, pikën e kontrollit kufitar e doganor të Qafë-Thanës, Kapshticës e Kakavijës, qysh pas bllokimit të autoboteve me naftë kontrabandë, i morën nën kontroll e drejtim “grupe speciale” prej nga 12 vetësh oficerë e agjentë të SHIK, të cilët u instaluan me “banim” e shërbim në zonat ku ishin pikat doganore e kufitare. Ata ishin organikë e SHIK të Tiranës.

Azem Hajdari denoncoi trafikun e “Shqiponja-PD” në favor të Millosheviçit

Por firma kontrabandiste e trafikuese “Shqiponja-PD” e cila ishte bërë furnitorja e vetme e pushtetit gjakatar të Millosheviçit me karburante, armë e municione, kishte dhe “llogarinë” e saj financiare. Ajo ishte një burim i madh fitimi prej kontrabandës e trafiqeve, miliardat e të cilave përfundonin në xhepat e stafit drejtues të PD, me “gjeneral” të firmës Sali Berishën i cili komandonte dhe urdhëronte gjithçka, sipas udhëzimeve e porosive që merrte nga Millosheviçi, nga mafia ruse, bullgare, rumune, serbe e greke. Ishte momenti kur Serbia e blinte “pikën e karburantit” më shtrenjtë si “pika e gjakut”, për shkak të mungesës së saj prej bllokazhit që i kishin vendosur gjithë vendet me urdhër dhe marrëveshje të SHBA, NATO e OKB. Fitimet përrallore Fitimet e mëdha që po rridhnin nga tregtia e karburanteve, krijuan jo pak turbullira edhe brenda radhëve të PD. Ish- deputeti Azem Hajdari, akuzoi publikisht drejtuesit e lart të PD, të qeveris dhe të shtetit se nëpërmjet firmës “Shqiponja-PD”, po bënin kontrabandë karburantesh dhe se kishin shkelur embargon e OKB ndaj ish- Jugosllavisë. Në betejën e përplasjeve brenda PD, ndikoi jo pak edhe lufta për të dominuar tregun e karburanteve, që po prodhonte fitime të kolosale, ndërmjet klaneve të ministrave, politikanëve e deputetëve të PD. Kjo luftë mes klanesh që kishte zbritur në “terrenin” e interesave të fitimeve financiare dhe që fijet kontrolloheshin prej Sali Berishës, Tritan Shehut, Genc Rulit e Ridvan Bodes, u acarua aq shumë, sa në vitin 1995 nisi përplasja e madhe. Një nga ata që doli jashtë loje prej kësaj kontrabande prej klaneve mafioze e trafikuese brenda PD ishte Genc Ruli, i cili u sulmua prej Berishës dhe klanit të tij, me akuzën e “drurit të arrës”, akuzë e cila kishte bazë reale. Firma trafikuese “Shqiponja-PD” kishte mjaft avantazhe në treg, duke u bërë në një farë mënyre e pakonkurrueshme nga operatorët e tjerë të import-eksporteve të karburanteve e armëve në Shqipëri e rajon, por edhe nga ata operatorë të rinj, që kishin lidhje të forta me pushtetin mafioz e kriminal “Berisha”, kupola e të cilit menaxhohej prej SHIK të Bashkim Gazidedes. Për dy vjet, nga viti 93 deri në vitin 95, firma “Shqiponja-PD”, zyrtarisht mësohet se ka fituar rreth 700 mijë dollarë amerikanë. Por në fakt, sipas volumit të kontrabandës, mendohet se fitimi prej karburanteve të shitur në Serbi, mendohet se kalonin shumën 12 milion dollarë, vlera këto që përfundonin në xhepat e pushtetit që përballë shqiptarëve, kishte hedhur parullën elektorale e programore demagogjike: “Me ne fitojnë të gjithë”. Asnjëherë, nuk pati një “libër bilanci” kjo firmë, madje edhe kur u mbyll në vitin 1996, rezultoi me buxhet 18 dollarë gjendje. Firma “Shqiponja-PD” u mbyll në fund të vitit ‘96, kohë kur kishte rënë interesi i ish-Jugosllavisë së Millosheviçit, për importe karburantesh nga Shqipëria, si pasojë dhe e heqjes së embargos. Mbyllja e firmës “Shqiponja-PD” me heqjen e embargos ndaj Serbisë, dëshmoi qartë e përfundimisht se kjo firmë e krijuar prej Sali Berishës, kishte si mision vetëm kontrabandën e naftës, por edhe të armëve e municioneve, të cilat Sali Berisha i vazhdoi edhe në pushtetin e viteve 2005-2013 nëpërmjet ministrisë mafies së trafiqeve të instaluar brenda Ministrisë së Mbrojtjes me firmën “Meico”, por edhe me firma private, të cilat shkaktuan edhe tragjedinë e Gërdecit, ku menaxhere ishte familja mafioze kryeministrore “Berisha”.

Firma “Shqiponja-PD” mashtroi me hekurin bullgar të Bovillës

Ka qenë pranvera e vitit 1995 kur nga policia financiare e Pogradecit, u ndaluan për kontroll dhe u bllokuan 8 maune bullgare, të ngarkuara me hekur. Meqenëse dokumentacioni i mallit nuk ishte i rregullt, u vendos që ato të bllokoheshin pranë doganës së Qafë-Thanës për të bërë veprimet e tjera, pra të bllokimit, me të cilat u mor personalisht kryetari i degës së Policisë Financiare të Pogradecit Hasan Durmishi. Menjëherë, në lojë u fut edhe SHIK-u në Pogradec, i cili mori kopjet e dokumentave dhe urdhëroi doganierët e polit kufirit, që të mos ndërhynin, por të heshtnin. Mbas verifikimeve, u konstatua se maunet me hekur kishin si destinacion objektin në ndërtim të Bovillës, hekur i cili sipas kontratës së bërë, duhej të blihej dhe të vinte nga Italia në portin e Durrësit, ku do të bëheshin veprimet doganore dhe të shkarkohej në Bovillë, në Tiranë. Por në fakt ndodhi e kundërta. Hekuri vinte nga Bullgaria i një cilësie jo të asaj që ishte tenderuar, por tjetër cilësi dhe çmim. Pas bllokimit prej disa ditësh, u vendos shoqërimi “me urdhër nga SHIK”, që maunet të niseshin drejt doganës së Vlorës, ku do të dorëzoheshin në Policinë Financiare në Vlorë, me procesverbal të rregullt dorëzimi. Por nga presionet e shumta nga Tirana, nuk u bë asnjë veprim dokumentar, por maunet u lejuan të iknin.

Bosi i firmës “Shqiponja-PD”, këshilltar i pushtetit të Berishës

Koha e sigurt për t’u rikthyer në Shqipëri ka ardhur për të gjithë ata që dëmtuan pasurinë kombëtare, janë në borxhe, kanë bërë krime dhe që kanë të hapura me drejtësinë shqiptare. Një prej tyre është edhe shqiptaro-boshnjaku S. D, i cili në vitet 1993-1996 ishte administrator terreni në krye të kompanisë “Shqiponja-PD” e cila bëri kontrabandën më të madhe të naftës në drejtim të Serbisë, përmes territorit të Shqipërisë. Pas vitit 2005, ai u rikthye në Shqipëri dhe u emërua me urdhër të Berishës si këshilltar i tij ekonomik në kryeministri dhe njëherazi, si këshilltar special i Genc Rulit, kur ai ishte ministër i ekonomisë në vitet 2005-2009. Në vitin 1998, nëpërmjet Serbisë dhe me ndihmë e Damir Fazlliç, mikut të Sali Berishës, ai është arratisur nga Shqipëria për t’u larguar drejt Shteteve të Bashkuara të Amerikës, ku ka jetuar për 7 vjet me radhë, ikje që kishte si motiv frikën e pushtetit “Nano” prej kontrabandës së naftës me Serbinë. Por në vitin 2005, Sali Berisha e riktheu në Shqipëri në postin e këshilltarit të tij e të Genc Rulit, për problemet e karburanteve, duke mbajtur mesa duket parasysh “përvojën” e tij në kontrabandën e naftës me Serbinë në vitet 1993-1996, kur ai shërbente në terren, për kontroll-menaxhimin e transportit në shifra të mëdha të karburantit drejt Millosheviçit.

Sali Berisha mbrojti dhe mohoi kontrabandën

Sali Berisha prej disa vitesh ka mbrojtur dhe mohuar kontrabandën e naftës me firmën “Shqiponja-PD”. Ai ka deklaruar përherë, se nuk kishte një kontrabandë të tillë edhe kur denoncimet bëheshin nga monitoruesit ndërkombëtarë. Gjithë detajet e itinerarit të kompanisë “Shqiponja-PD” janë publikuar me prova, duke denoncuar fakte nga mbërritja e sasive shumë herë më të mëdha nga nevojat tona, në kalimin e karburantit në duar të tjera të besuar dhe deri në nxjerrjen jashtë nga kufirit. Nafta që shkonte kontrabandë për llogari të kompanisë “Shqiponja-PD” vinte nga Greqia dhe shkarkohej në portin e Durrësit dhe nga Italia e Bullgaria dhe Maqedoania. Shoqëria italiane “API", ishte kompania që lëvronte naftë me anije cisternë nga porti italian i “Falkones”, në drejtim të portit të Vlorës. Prej andej, nafta transportohej me autobote në Shkodër, afër kufirit me Malin e Zi. Kontrabandistët profesionistë të firmës “Shqiponja-PD”, të cilët kryesisht ishin oficerë të SHIK e kalonin naftën përtej kufirit nga Buna, ose liqeni i Shkodrës, në një trafik që funksiononte në të shtatë ditët e javës. Vetëm kur ndërkombëtarët që ruanin embargon në vendet e Malit të Zi dhe Bosnjës forcuan kontrollin dhe masat ndaj atyre që thyenin këtë embargo, firma “Shqiponja-PD” vendosën të tërhiqeshin.

Ja 24 pyetjet akuzë të SHIK ndaj Azem Hajdarit, për kontrabandën e naftës

1. Ku e gjetët vilën e gjermanëve dhe me çfarë shume lekësh e betë rikonstruksionin e saj?
2. A e keni njohur Ajdin Sejdinë, dhe punën e gropave të tij?

Das Urgestein der Betrugs Firmen, der Kosovare Hajdin Sejdia wurde bei Kukes verhaftet

8/22/2006

Hajdin Sejdia einer der kriminellen Kosovaren, welche Albanien verwüstete

3. Ti, rrogëtar i thjeshtë i Parlamentit, ku i gjete dy makinat “BMV” dhe Xhipin?
4. Ku e ke fiatin Regata?
5. Pse firma Ylli Bingo të fali fuoristradë para dhjetë ditësh? A e di ku ka punuar pronari i saj, dhe ku i ka kaluar këto katër vjet?
6. Ç’të lidh me firmën G….?
7. Po me frigoriferët që ka futur kontrabandë të kësaj firme, para një viti e gjysmë, dhe a të kujtohet kush i shoqëronte?
8. Ç’të lidh ty me B&G, që u arratis me 1.2 milionë dollarë? Po me botet e karburantit?
9. A ke dëgjuar gjë dhe a ke ndonjë lidhje me një numër llogarie që Partia e Legalitetit, ka në një bankë në Zvicër?
10. Ku e ke makinën, që të fali Leka Zogu para tre vjetësh?
11. A të kërkon akoma 10 milionë lekë firma që të bëri rikonstruksionin e vilës?
12. A i ke takuar ditët e fundit djemtë simpatikë të Shijakut, dhe a i vazhdojnë ata punët e tyre me fitimet përrallore?
13. A di ndonjë gjë për vilën e Marikajt, dhe a të kujtohet pronë e kujt ishte ajo në vitin 1991?
14. Meqenëse je marrë shumë me punët e Rendit dhe të SHIK-ut, a të kujtohet Koçollari dhe a njiheshe me të?
15. A të kujtohet sa plumba mori pardesyja tënde e bardhë në trupin e I. H dhe a e ke pardesynë që të fali Pobrati?
16. A ke qenë këto ditë nga shtëpia e Bardhyl Faskos dhe nëse ke qenë, si i shkojnë punët me pikën e karburantit?
17. Si arrite të marrësh shtëpinë e Erebarave për vëllain, në një kohë që Komisioni i Kthimit të Pronave, ka dy vjet që ia ka kthyer pronarëve të ligjshëm?
18. Meqë merresh shumë me punët e Rendit e të SHIK-ut, a të kujtohet kush t’i ka paguar paratë në hotelin “Palladio” në Greqi?
19. A ke dëgjuar ndonjë gjë për kontrabandën e kafesë, dhe a po i vazhdon më Guçja këto punë?
20. A ke miqësi me Maks Haxhinë, dhe si iu shkojnë punërat juridike?
21. A ke takuar miq në restorantin “Kenedi” dhe a të kujtohet ndonjë bisedë me ta?
22. Si ekspert i punëve të SHIK-ut, a e di sa për qind të njerëzve që të shoqërojnë për punët e sindikalizmës, janë agjentë të sigurimit të shtetit?
23. Si president i sindikalizmës, a do të vazhdoni të merreni me deputetllëk? Po me presidencën e arteve marciale?
24. Çdo të bësh me pronat e sindikatave?

Ja 24 përgjigjet e Azem Hajdarit, për kontrabandën e naftës

1. Ajo ishte një shtëpi dërrase që u privatizua. Unë e kam marrë me vendim të Qeverisë të firmosur nga Meksi si dhe me vendim të Bashkisë. Kam dhe fotografi që tregojnë gjendjen e saj fillestare. Kam paguar 1 milionë lekë.
2. Jam i pari që e kam denoncuar Hajdin Sejdinë. Pyetjet i duhen drejtuar atyre që e kanë lejuar Sejdinë të largohet nga Shqipëria.
3. Për pesë vite nuk kam marrë asnjë automjet nga Parlamenti, duke punuar me makinat e miqve, si deputet i një zone të largët. BMË-në ia kanë dhënë shoferit tim (mund të pyetet edhe ai) dhe e kam përdorur si presidenti i klubit “Vllaznia". Xhipin e kam përdor për fushatë dhe ma kanë dhënë miqtë e mi.
4. As kam patur dhe as kam përdorur “Fiat Regata”.
5. Ylli Bingo s’më ka falë asnjë makinë. Personalisht unë e respektoj, më duket djalë i mirë. Nuk di ku ka punuar e ku ka qenë.
6. Kam tre vjet që nuk kam takuar as për t’i dhënë dorën. Dikur ka banuar afër shtëpisë simë në lagjen numër tetë.
7. As nuk kam dijeni për një problem të tillë. Nëse kanë problem me K. K. pyesni atë si dhe personin që e ka shoqëruar.
8. Është hera e parë që dëgjoj një emër të tillë. Sa për botet e karburantit le t’i drejtohen firmës “Shqiponja-PD", presidentit të saj (Berishas) dhe atyre që janë marrë me karburantit. Policia i di emrat e tyre.
9. As kam dëgjuar dhe as kam ide për një problem të tillë.
10. Nuk është e vërtetë. Mbajtja në përdorim për 3 muaj një makinë nga Guri Durollari. Automjeti ka 2 vjet që ndodhet për riparim në ofiçinën e Ministrisë së Brendshme.
11. Po, mi kërkon firma “Fratari". Kemi rënë dakord që t’i paguaj me këste. Kam paguar disa këste. Drejtojuni firmës “Fratari".
12. Kam punuar 4 vjet në Shijak si deputet. Nuk kam pasur asnjë lidhje individuale, por vetëm me institucionet. Le të pyetet populli i Shijakut.
13. Vila e Marikajt ka qenë për 30 vjet pronë e Sigurimit të Shtetit deri në vitin 1991.
14. Koçollari më kujtohet. Unë isha kryetar i komisionit parlamentar për Rendin e SHIK-un ku ai ishte kryetar i SHIK-ut për disa kohë edhe pas fitores së PD. Kam pasur raporte pune.
15. I. H., djali i dajës i nënës sime, u vra nga Feriz Kërnaja që është arrestuar në prani edhe të Agim Shehut dhe sot vuan dënimin. Pobrati ka qenë mik i disa personave, që sot janë veshur me pushtet.
16. Kjo është një pyetje e turpshme për atë që e bën.
17. Katër vëllezërit e mi janë pa punë. Vëllai që flitet që ka qenë kryetar i PD në Tropojë. Për shtëpinë e tij nuk di si është marrë dhe nga kush është marrë. Në vitin ‘91 ai është qëlluar me plumba në zyrën e tij në Tropojë së bashku me djalin e vëllait të Presidentit Berisha, Agron Berishën.
18. Hera e parë që e dëgjoj këtë emër hoteli.
19. Si e thashë më sipër kam tre vjet që s’e kam takuar. Nëse kanë problem me Guçen le t’i drejtohen prokurorisë. Di që K… është nga një familje e përndjekur.
20. Pas dy vjetësh e kam takuar në rrugë dhe jemi pyetur për shëndetin. Kam respekt për të si njeri dhe pedagog.
21. Në restorantin “Kenedi” kam shkuar me dhjetëra herë, siç kanë shkuar me dhjetëra politikanë partish. Kam shkuar me miq e kam dalë me miq.
22. Kur shkoj në Kuçovë i quajnë enveristë, kur shkoj në Shkodër i quajnë djathtistë. Nëse kanë akuzë konkrete le ta thonë, por unë di se dosjet nuk hapen për njerëz të thjeshtë.
23. Do vazhdoj të jem deputetllëkun, profesionet që kam dhe ato që me lejon statuti i sindikatës. Do jem presidenti i arteve marciale dhe i klubit “Vllaznia".
24. Prona të Sindikatave të Pavarura nuk ka më, se i ka shitur Valer Xheka. Së dyti, ka një dekret të Presidentit të Republikës, që thotë se ati i merr shteti. Nga: Përparim Halili

 

Sunday, July 28, 2013 - 11:17

- See more at: http://sot.com.al/dossier/kondrabanda-e-na

9/19/2012

Historic: 20 Jahre kriminelles Enterprise der Salih Berisha Gang

Der Ex-US Botschafter John Withers, sagte vor wenigen Tagen: Albanien ist wie Libyen, oder �gypten, was noch sehr vornehm ausgedr�ckt ist.

Salih Berisha
Most criminal of the world: Salih Berisha und was der US Professor Shinas Rama, �ber diesen Banditen Clan sagt.

20 Jahre Albanische Justiz, im Dienste krimineller Clans in Albanien

7/29/2013

Schlimmer wie die “Camorra": Die IRZ-Stiftung, der Justiz Aufbau der neuen Mafia Klasse: Notare

Filed under: — Zogaj Leku @ 12:07 am

Die Kultur der Straflosigkeit, inzwischen eine Internationale Legende im kriminellen Enterprise von Salih Berisha und Ilir Meta.

2010 organisierte natürlich die IRZ-Stiftung, für die Albaner Mafia, einen Fortbildungs Kurs für Notare, wo Hirnlose ohne Justiz Ausbildung Teilnehmer waren im Berisha und Bujar Nishani System, weil man sich so im kriminellen Enterprise eine Notar Lizenz erkaufte. (Kosten: 30.000 € bei Bujar Nishani - 200 neue Notar Lizensen gab es, darunter auch für die Berisha und Nishani Familie, einige Notare der Mafia, erhielten gegen Geld ihre Lizensen zurück). es gibt viele gute Notare in Albanien, welche vor 15 Jahren und mehr, schon eine Lizenz haben und auch Fachkundig sind. Nun werden vor allem Verwandte, Partner im Verbrechen und die grossen Gangster belohnt, wo wir eine Liste unten bringen:** —- Niemand hat die geringste Qualifikation, oder eine Grund Erfahrung in einem Notariat, noch entsprechende Schul Bildung.

u.a. Dr. Stefan Pürner von der IRZ-Stiftung (zweiter v. l.) auf dieser Konferenz in 2008

    , mit dem Gangster Enkeled Alibeaj, der gegen Geld Mörder frei liess, wie wikeleaks berichtet und wir ebenso damals schon. Was wollen diese Leute beraten? Idioten, die Nichts kapieren und eine Ente, mehr kapieren würde! 9/19/2012
    Historic: 20 Jahre kriminelles Enterprise der Salih Berisha Gang

    Nach dieser Aktion (Einladung der Regierung, wenn man schon liest - Mafiöser geht es nicht mehr) war das Notar Gesetz, für Ernennungen, Qualifikation ausser Kraft gesetzt worden und die Mafiösen Zustände gingen erneut los. siehe unten

    Notare Albanien
    Kein Unterschied zwischen den Ausländischen Justiz Missionen und der Albaner Mafia, die nun Notar Lizensen geschenckt bekommen. siehe unten!
    Die Kommentare in dem Artikel sprechen für sich:
    http://gazetadita.al/dhe-shperblimet-vazhdojne/

    Allgemein bekannt seit Jahren, ebenso durch wikileaks, das Albanien eine erbärmliche Kompetenz der Adminstration hat, inzwischen wurden die Posten an die grössten Idioten verkauft. Die EU nennt es Klientel Politik. Das Berisha, alle Institutionen unter Kontrolle bringen will, war in 2007 ebenso schon bekannt, in 2006 gab es schon die ersten deutlichen Anzeichen dafür. Vor 2010, wurde dokumentiert und allgemein bekannt: Die Polizei führt Haft Befehle der Justiz nicht aus, Mörder und Drogen Bosse kaufen sich frei, gesuchte Gangster erhalten gegen Geld neue Identitäten. Einige Fakten, das es wie im Krieg zugeht, was in den Internationalen Berichten ebenso steht. Mit der Resultat, der Total Vernichtung der Albanischen Justiz, wurde auch die EURALIUS Justiz Mission III beendet. Viele auch bekannte Investoren haben das Land verlassen. Einige Grosse gingen in den Bankrott: u.a. Alpine, DECO Metall, Praktiker usw.. Auch Hochtief, Carrefour oder die EVN gibt es nicht mehr in Albanien und Leichen rund um ausländische Firmen, säumen den Weg.

    Der Justiz Vernichter: Bujar Nishani, nimmt an der Abschluss Zermonie der Justiz Mission EURALIUS III teil

    Brief der Deutschen Botschaft Tirana vom 30.5.2005, und siehe BKA Bericht,

    Ein BKA Bericht gibt Auskunft, ebenso die IEP Militär Studie Kosovo 2007, welche wir ja ebenso veröffentlicht haben und heute als Beweis Mittel überall dient. Dort steht u.a. das alle Institutionen im Kosovo, inklusive, der NATO Stäbe, von der Albaner Mafia unterwandert sind.

    Über 3.000 Geschäfts Visa wurden in 2005, für ungültig erklärt im Visa Skandal, aber kriminelle Politische Strukturen sind Straffrei in Deutschland, wie der Fall bewies, denn die Akten der Bundesgrenzschutz Behörde, wurden von der Staatsanwaltschaft Berlin ignoriert. Der Europarat GRECO Bericht kritisiert erneutvor 6 Wochen, diese Strukturen in Deutschland, den die IRZ-Stiftung macht unbekümmert weiter im kriminellen Netzwerk, der Aktionen im Ausland. Sogar die Italiener beendeten mit dem kriminellen Enterprise in Tirana, vor kurzem die Militär Kooperation, die IRZ-Stiftung macht munter weiter, obwohl niemand diese Leute braucht.

    Der US Professor Shenasi Rama der New Yorker Univeristät, nennt Bujar Nishani korrupt und 2007, wurde deshalb bereits die vor allem von Deutschen finanzierte Polizei Akademie geschlossen. Das zieht natürlich Ratten an, das man mit solchen Leuten Geschäfte machen kann, wobei Deutschland als Lehrmeister der Korruption nicht nur im Balkan gilt. siehe Telekom, Mercedes, Siemens, Ferrostahl und EADS Geschäfte im Balkan.

    Also arbeitet in der logischen Schlussfolge, die IRZ - Stiftung mit Vorsatz zur Geldvernichtung mit Kriminellen zusammen, trotz des Visa Skandals, oder gerade deswegen um diese Netzwerk Struktur der OK in Deutschland weiter aufzubauen.
    Aus dem IRZ-Kuratorium, wurde Professor xy:; Dr. Friedrich Zimmermann eingeflogen, den niemand in Albanien brauchen könnte. Irgendein Wissen, kann er nicht vermitteln, mit Ausnahme bei einer Konferenz von erfahrenen Notaren, welche mindestens 10 Jahre lang eine Lizenz haben.

    Mit Gestalten, welche Nichts kapieren, noch irgendwelche Gesetze kennen, eine Konferenz abzuhalten, ist schon pervers und warum ein Friedrich Zimmermann eingeflogen werden musste, für hohe Spesen und Kosten - entzieht sich jeder Logik. Ein Deutscher Professor, hier Friedrich Zimmermann, kann in Albanien absolut Nichts vermitteln, weil jede Basis Grundlage auf allen Ebenen in Albanien fehlt, was inzwischen das 5 schlechteste Bildungs System der Welt hat. Deutsche Professoren und die Mafia: kein Problem. Deutsche Professoren waren Partner, Geschäftsführer und Financier der Organ Mafia Klinik im Kosovo: Medicus, wie die Fakten beweisen. Die EU Justiz Mission EULEX, behandelt diese Sache.

    Zzur Geld Vernichtung, zum Aufbau Mafiöser Construkte der Notare mit Bujar Nishani und Co., wurde die Konferenz veranstaltet, denn nur Teilnehmer erhalten eine neue Notar Lizenz, oder Berisha und Bujar Nishani Verwandte.

    Die Steuer finanzierte Mafia Aufbau Stiftung, schaltet sofort einen Anwalt ein, wenn man ein Foto von diesen Gestalten veröffentlicht, oder das Logo der IRZ-Stiftung verwendet. Man kennt das ja, wie das lief mit den Osmani Prozessen in Hamburg und den Deutschen Politschen Hintermännern, welche wie im Visa Skandal, viel Geld investieren um ihre kriminellen Construkte weiter betreiben zukönnen.

    Original Arbeits Stil mit immer Null Resultat, wie die neapolitanische Camorra, die kalabrische ’Ndrangheta! Viele Millionen € abzocken, für Null Resultate und direkte Finanzierung von Verbrecher Strukturen der OK. Spesen und Ausgaben, werden sowieso nicht in Deutschland kontrolliert, wie man auch im Milliarden Loch der Entwicklungshilfe weiss, mit Fake Projekten. Eine einfache Analyse über die Resultate und Arbeits Methoden der IRZ-Stiftung in Bonn-Berlin.. Als teuersten Tourstik Büro der Welt, für sinnlose Reisen, könnte man dieses Construkt, auch bezeichnen.

    Besonders peinlich wird es, wenn die NATO Website setimes diese Peinlichkeiten der Geld Vernichtung und sinnlosen Konferenzen aufgreift, was aber auch ein EU Kommissar Chris Patton schon in 2002 kritisierte, wie die sinnlosen Studien. “

    Immer im Betrug unterwegs: Tropoje Neanderthaler, wo das Volk schon sagt: “Person ohne Kultur” und am schlimmsten als Richter, Anwalt, weil man keine Gesetze kennt. Die Deutsche Profi Kriminelle Organisation IRZ-Stiftung, war auch im Auftrage der Albaner Mafia noch in 2010 gerne behilflich, das Kriminelle Notar Lizensen erhalten, obwohl diese Gestalten keine Rechts Kunde kennen. 200 neue Lizensen ohne Prüfung und Qualifikation wurden ausgestellt, in einer Klientel Politik, darunter erneut direkte Verwandte des Salih Berisha, der Bregani Mafia.

    Jetzt gibt es halt wieder Notar Beglaubigungen, wo das Polizei TIM System sagt, das der Unterzeichner im Ausland war, sind mit Deutscher Justiz Aufbau Hilfe nun erneut Standard. Der Visa Skandal lässt grüssen, weil man unbeirrt, seine Verbrecher Kartelle fördern will, mit Deutschen Steuergeldern.

    Das August Heft 2010, der Deutschen IRZ-Stiftung, denn 150 Millionen € Steuergelder, müssen pro Jahr, müssen mit Hilfe Ausländischer Verbrecher vernichtet werden.Die Mafia könnte so eine Reise nicht besser organisieren: Dr. Friedrich Zimmermann: Mitglied des Kuratoriums der Stiftung für internationale rechtliche Zusammenarbeit in 2010 mit Bujar Nishani wird eine Notar Konferenz organisiert, wo in Folge 200 Klientel vollkommen inkompetent, ohne Rechts Wissen Notar Lizensen erhalten. Die Folgen sind bekannt. Deutschland teuresten Reise Büro für Geld Vernichtung die IRZ-Stiftung und für den Aufbau krimineller Strukturen in allen Ex-Kommunischen Ländern, wo die Fakten Lage auch schon in 1996 ganz oben in Deutschland bekannt war.

    Ein US Professor der New Yorker Univeristät, wirft sogar Bujar Nishani Korruptions vor, was die Voraussetzung für die Partnerschaft der IRZ-Stiftung war und mit vollen Wissen. So eine Art extrem krimineller Zirkel, der Dreistigkeit.

    Kritische Stimmen der EU, zur Non-Konsens Präsidenten Wahl und Prof. Shinas Rama, wirft Bujar Nishani Korruption vor

    Man muss diesen Unfug einmal durchlesen, was dort mit hohen Kosten Aufwand sinnlos organisiert wird und wurde, weil die Fakten Lage klar war: Albanische Richter, haben nicht einmal Basis Kenntnisse von Gesetzen usw. wie US Jura Professoren deutlich machten und es auch in den US Department of State Reports steht. Einfache und klare Auskunft in 2009 über die Justiz, bei EU Sicherheits Experten, oder prominenten Journalisten: Mörder und Drogen Bosse kaufen sich in der Justiz frei, Verfahren werden nie eröffnet, wo wikileaks später noch mehr Details brachte, wie den Kajolli Fall in Fiere. Man braucht also nur ca. 5-10 Minuten, um sich kundig zumachen, oder ein Gespräch mit einigen Albanern, was die von der Justiz und Polizei in 2009 halten. Danach wurde es noch schlimmer.

    US Professor Nikolla Pano erklärt

    (Pano: Albania needs to clean justice system 23/11/2011).

    Man ist Partner des Gangster Bujar Nishani, obwohl allgemein bekannt war, das er Kriminelle und Inkompetende schon in den Polizei Dienst holte und deshalb die Deutsche Polizei Akademie geschlossen wurde und Bujar Nishani heftig und offiziell kritisiert wurde in 2007!Tirana spricht heute noch davon, das diese Schliessung ein Alarm Signal war und eine extrem richtige Entscheidung des Deutschen Leiters, der PAMECA II Mission. Promi kriminelle Lobbyisten, von der Mafia kontrolierte Geld Institutionen wie die Weltbank, EBRD, IFC, Politiker ignorierten das Faktum um Geschäfte zumachen und als Wirtschats Programm wurden die Clubs vor allem gefördert.

    Man stellte damals die Umtriebe mit Entsetzen fest, weil die EU und Deutschland, praktisch über 10 Jahre schon den Polizei Aufbau finanzierte und Bujar Nishani mit Vorsatz Alles zerstörte, wie die Justiz ebenso. Man nennt es Klientel Politik!

    Die Albanische Justiz, ein Terroristen Projekt der Salih Berisha, Ilir Meta Banden

    Über 10 ja 20 Jahre erzählen die Internationalen, das die Richter kompetend sein müssen: Real, sind es Idioten ohne Gesetzes Kenntnisse und vollkommen korrupt, weil diese Gestalten nicht einmal einfachste Arbeit organisieren können. Der US Department of State Bericht, wo ähnlich in 2002 ebenso schon von Kompetenz gesprochen wurde, aber sowas wollen die Deutschen Justiz Aufbauer nicht, weil man ansonsten enttarnt wird, als Profi Kriminelle Quaksalber Organisation und NGO.

    2011 Human Rights Report – Albania (May 24, 2012)

    …………….

    “Corruption in the judiciary is pervasive. Many judges issue rulings that do not appear to have any basis in law or fact, leading some to believe that the only plausible explanation is corruption or political pressure….

    http://tirana.usembassy.gov/press-releases2

    2007. kritisierte bereits die EU Polizei Mission PAMECA II, das es undurchsichtige Personal Wechsel im Polizei Dienst gab und inkompetente Leute in hohe Stellungen kamen.

    Bujar Nishani
    Capo der Polizei und Justiz Mafia Bujar Nishani! — vollkommen korrupt und kriminell: Mit Vorsatz wurde Polizei und Justiz zerstört.

    Dritt klassige Uralte “Sigurime” Familie!

    Kritische Stimmen der EU, zur Non-Konsens Präsidenten Wahl und Prof. Shinas Rama, wirft Bujar Nishani Korruption vor

    Nur Profi Kriminelle Organisationen ignorieren sowas, denn es war Allen vor Ort bekannt, und wikileaks bestätigte später nochmal viele ergänzende Details aus der Zeit. Man ist ja selbst von der Mafia unterwandert, wie in der IEP Militär Studie Kosovo festgehalten wurde, welche bei der EU unter Verschluss ist, wo wir Selbige als Erste veröffentlichten.

    Die wikileaks cables, welche bestätigt wurden durch den damaligen Botschafter John Withers, sprechen ebenso klare Worte, das Salih Berisha, alle Institutionen mit Kriminellen unterwandert, was man im Kosovo ebenso deutlich sieht, was in der IEP Kosovo Militär Studie 2007 festgehalten ist.

    Die Autisten des Justiz Aufbaues, schlimmer wie die “Camorra” ignorierten wie immer Alles, und versorgten die Gestalten der Albanischen Mafia mit Einladungen, wo man im Gegenzug auch Einladungen und Bitten erhielt um Gelder vernichten zukönnen, für die Selbst Darstellung.

    2007. kritisierte bereits die EU Polizei Mission PAMECA II, das es undurchsichtige Personal Wechsel im Polizei Dienst gab und inkompetente Leute in hohe Stellungen kamen.

    Auch die EU Kosovo Mission, hat extrem Erfahrung mit Leitenden korrupten Staatsanwälten und Anklägern

    EULEX Mission im Kosovo mit korrupten Staatsanwälten: Troy Wilkinson wurde von der Gruppe Limaj gezahlt

    Die EU-Justiz Mission EURALIUS, wie die US Mission Opdat, sind total gescheitert.

    Eine andere Kritik am Justiz Minister aus 2009 und trotzdem wird weiter gemacht, mit der Geld Vernichtung.

    EU Mission EURALIUS kritisiert mit Recht die Zusammenarbeit mit dem Justiz Minister Enkeled Alibeaj

    Hier das Geschwätz aus 2000, der Amerikaner und es gibt eine eindeutige negative Entwicklung, sogar: Peinlicherweise schmuggelt der US Botschafter Josef Limprecht Drogen und Waffen für seine Albanischen Al-Queda Terroristen, bis er Mitte Mai 2002 eliminiert wurde in Nord Albanien.

    aus 2000:: in 2013 ist die Kompetenz total am Boden, weil Kriminelle mit Argita Berisha Diplomen der Mafia Universität “Kristal” und Co. untergebracht werden müssen, mit Hilfe des 8 Tonnen Kokain Schmugglers Sokol Kociu, der höchste Positionen als Staatsanwalt schon in 1996 inne hatte und an dieser Universität, die Verkauf der Diplome organisiert. Sokol Kociu ist ebenso ein Deutschen Produkt im Justiz Aufbau, aber schon Etliche Jahre früher und heuerte mit Deutschen Visas ausgerüstet schon in 1992-93 die Kosovaren in den Asylanten Heimen in München, in Deutschland an, für die Drogen Kartelle der Albanischen Regierung des Salih Berisha.

    “Judges must also be competent enough to command public respect.”

    Remarks of United States Ambassador Joseph Limprecht
    National Judicial Conference
    Tirana, Albania, December 4, 2000

    President Meidani, Chief Justice Kondi, and honored guests:
    ….
    As judges, you are crucial to making certain this democracy prospers. Without your active engagement and commitment, Government’s efforts to ensure public order and the rule of law would fail. The judicial process is the backbone of law enforcement. To be effective, the Judiciary must not only be independent, which you have essentially achieved. Judges must also be competent enough to command public respect. With the help of international donors working with the Law Faculty and the Magistrates School, you are increasing your ability to understand the technical aspects of the law and adjudicate more consistently.

    http://macromomma.tripod.com/speeches/natjudiciarycom001204.htm

    Die sind inzwischen überall vollkommen inkompetent

    Wegen Autismus und Inkompetenz, wurde der Leiter der CEZ Energie Behörde in Durres abgesetzt: Neritan Goles

    Die Notar Mafia, wo Fahrer von Zoll Direktoren, direkte Verwandte und Stadt bekannte Ganster, Bedri Luka, nun die neuen Notar Lizensen haben und die grossen Zoll Betrüger, aus dem Kreis des Ridvan Bode, Bujar Nishani, Salih Berisha Gangster Kartell.

    Prej dy javësh kryetari real i Partisë Demokratike, Sali Berisha dhe kryetari i deklaruar i kësaj partie, Lulzim Basha, kanë nisur të denoncojnë para kohe shkarkimet dhe “spastrimet” që sipas tyre do bëjë qeveria e re që pritet të marrë frenat e vendit në muajin shtator. Berisha dhe Basha duket se po e kthejnë në një platformë opozitare “mbrojtjen me dhëmbë” të administratës që po lënë pas. Ndoshta u bën punë si kauzë opozitare, si retorikë fjalimesh dhe artikulimi politik. Por deri këtu. Sepse me veprime po tregojnë tjetër gjë.

    Gazeta “DITA” është informuar për disa vendime të ndërmara ditët e fundit nga ministrat dhe drejtorët e rëndësishëm të qeverisë. Nuk janë gjë tjetër veçse shpërblime, për “leche culs” siç thonë francezët (që në shqip përkthehet me figurën që shihni në kopertinën e sotme). Vendimet për të cilat po flasim sot janë përgjithësisht shpërblime për shërbimet në propagandë dhe administratë. Bëhet fjalë për disa prej të afërmve të qeveritarëve më të lartë të vendit që lëshojnë zyrat në shtator, por brenda listës së “sadakasë” nuk mungojnë as të afërm të analistëve proqeveritarë, të gardës mediatike të pushtetit të cilët, nga ana e tyre, duket se këstin e fundit të shpërblimit ua kanë caktuar të ministria e Jashtme.

    Noterë sefte
    Dhoma e noterisë së Durrësit duket se është kthyer në një institucion “alkimistësh”. Nëse je taraf i ndonjë zyrtari të lartë, kushëri, lidhje krushqie, bashkëpunëtor i ngushtë etj, nuk ke pse shqetësohesh fare për fatin tënd pas Shtatorit. Mund të bëhesh noter, mjafton të veprosh shpejt, pa u ngrysur muaji i nxehtë i gushtit. Emrat e disa prej të afërmve të Presidentit të republikës, të vajzës së kryeministrit, të rrethit të ngushtë të Ridvan Bodes, kanë nisur të veprojnë me shkathtësi dhe janë bërë noterë tashmë për të qenë të tillë pas rënies nga pushteti.

    Lista është e gjatë por po përmendim vetëm disa shembuj: Edlira Nishani (kunata e presidentit Nishani), e cila punon aktualisht në hipotekën e Durrësit është certifikuar si notere kohët e fundit. Njësoj ka vepruar dhe Diana Malltezi Hoxha e cila është vajza e xhaxhait të Jamarbër Malltezit, bashkëshorti i Argita Malltezit. Bedri Luku i cili është aktualisht drejtor i Hipotekës së Durrësit është certifikuar gjithashtu si noter. Lista vijon me me doganierë që bëhen noterë. Znj.Jonida Spahija është një nga rastet e hetuara nga DITA. Edhe z.Gerti Bode, nga shofer i drejtorit të Doganës Durrës z.Jaçe Hysolli është certifikuar gjithashtu si noter (!).Do ishte interesante ta dinim se çfarë mendojnë këta noterë rishtarë kur shohin në televizor Berishën ose Bashën që u qajnë hallin punonjësve të administratës në fjalimet e tyre.

    …………………….
    http://gazetadita.al/dhe-shperblimet-vazhdojne/

    google Übersetzung
    Die Liste ist lang, aber wir werden nur ein paar Beispiele zu nennen: Edlira Nishani (Schwester von Präsident Nishani), die derzeit arbeitet in Durres Hypothek als Notar kürzlich zertifiziert. Same gehandelt und Diana Malltezi Hoxha die Jamarbër Tochter Malltezi Onkel, Ehemann Argita Malltezi ist. Bedri lukun der derzeit Direktor der Mortgage Durres ist auch als einem Notar beglaubigt. Liste geht weiter mit den Zollbehörden auf Notare werden. Znj.Jonida Spahija ist einer der Fälle durch den Tag untersucht. Auch z.Gerti Bode, Leiter der Zoll-Treiber z.Jaçe Hysolli Durres auch als Notar (!) Zertifiziert. Wäre interessant zu wissen, was diese Notare Neulinge, wenn sie im Fernsehen oder Basha Berisha die beklagen, die Not der Arbeiter sehen und fühlen Verwaltung in ihren Reden.

    Journalisten, welche über diese gefakten Diplome, rund um die Justiz Klasse berichten, müssen das Land verlassen und werden mit dem Leben bedroht. Die IRZ-Stiftung fördert dieses kriminelle Enterprise, weil man sich weigert auch nur Ansätze zubringen, die Minimal Qualifikation ihrer Partner zu überprüfen, das Umfeld und die Qualifikation der Seminar und Schul Teilnahmer. Es werden generell, keine der korrupten Partner ausgetauscht, weil man auch Nichts aus dem Visa Skandal und anderen Skandalen lernen will, als festen Mitglied in einem kriminellen Enterprise.
    Mit gefälschten Diplomen, ist wie die Berisha Partei, vor allem die Ilir Meta Partei ausgerüstet:

    Die »Neue Zürcher Zeitung« hat heute einen Artikel über Journalisten in Albanien gebracht, die wegen kritischer Artikel bedroht, geschlagen und anderweitig geschädigt werden. Die Geschichte zeigt, dass halt im Hintergrund vieles noch im Argen liegt und manche Mächtigen denken, mit Geld alles regeln zu können oder über der Sache zu stehen. Die bedrohte Pressefreiheit ist nur ein Beispiel von vielen, wo nicht alles so läuft wie es sollte…
    Er bekam Informationen über eine Frau, die als Gerichtspsychologin in der Küstenstadt Saranda arbeitet. Diese sei mit gefälschten Diplomen an ihre Position gekommen. Dass die Frau sich brüstete, sie sei die Beste auf ihrem Gebiet, habe ihn zusätzlich stutzig gemacht………………

    Skuqi fand heraus, dass es sich bei dem Zertifikat der Universität von Elbasan um eine Fälschung handeln muss. Zudem verfügten weder das Gericht noch die Frau über Belege, dass sie – wie behauptet – über eine Spezialisierung in Deutschland verfüge.

    Mit den Vorwürfen konfrontiert, verwies die Frau auf ihre Mitgliedschaft bei der Partei LSI, die bis Ende April Juniorpartnerin in der Regierungskoalition war. Laut Skuqi war sie die treibende Kraft dahinter, dass ihn sein Arbeitgeber entlassen hat. Der ATSH-Direktor ist ebenfalls Mitglied der LSI. Dass dieser nun nach dem Austritt der LSI aus der Regierungskoalition selber seinen Posten verloren hat, mag man als Ironie des Schicksals betrachten und als Beleg dafür, wie eng die Vergabe von Posten in Albanien von der Zugehörigkeit zur jeweils regierenden Partei abhängig ist. Die Frau selber habe Skuqi nach seiner Entlassung in einem SMS geschrieben, dass es ihr egal sei, was aus ihm und seiner Familie werde….

    >> Preise im Ausland, Prügel in der Heimat

     

    Anruf bei der Deutschen Justiz Aufbau Mafia, und dann laeuft es so. Deshalb gab es derartige Einladungen, damit die Albanische Justiz Mafia, sich besser organisieren kann, im eigenen Construkt, mit solchen Partnern.

    Krenar Troci: Notar Durres Krenar Troci: Notar Durres
    Notar Krenar Troci in Durres, einem der uralt Notare des Berisha Clans. Bei der Justiz Mafia des Bujar Nishani und Eduard Halimi, kaufte man sich die neue Lizenz fuer 30.000 Euro, einem Standard Preis, seitdem die Deutschen Notar Aufbauer vor Ort waren.
    2007 wurde die Notar Lizenz weggenommen, als man Grundstuecks Verkaeufe beglaubigte, wo der Verkaeufer real im Ausland war. Rruga Alexander Goga, zwischen Gericht und der Praefektur. Zwischen 2007 bis 2013, arbeitete man im alten Buero, neben dem Bericht, durch eine Anwalts Kooperation.

    Zustände bei den Notaren, seit die Bande auftauchte, wie man kriminelle Enterprise aufbaut.
    Als Beispiel, eine Notarin, die zugleich in der Grundstücks Agentur der Berisha Mafia arbeitete. Vollkommen illegal, und per Gesetz nicht statthaft

    Ne regjistrin e Notereve qe administrohet nga Ministria e Drejtesise, rezulton e pajisur me license Noteri dhe Zj. HELGA VUKAJ (HASANLLIU) , e cila ka qene Zv. Drejtore e Pergjithshme e AKKP-se, dhe pas ketij funksioni ka marre detyren e Drejtorit te Pergjithshem ne KLSH. Ne baze per ligjit per noterine, si ka mundesi a ka pajtueshmeri midis ushtrimit te ketyre dy funksioneve dhe a lejohet pezullimi i ushtrimit te licenses per nje periudhe 2-vjecare. A eshte e perjetshme licensa e zj. Vukaj ? Ti kerkohet kesaj zonje ose te ushtroj detyren e noteres ose te Drejtorit ne KLSH, te dyja smundet. Si notere zj. Vukaj, ka terhequr dhe regjistruar dhe regjistrat noterial dhe vulen. Kjo eshte nje sjellje qe bi ndesh me etiken profesionale dhe ne kundershtim me ligjin mbi noterine dhe kontrollin e larte te shtetit.

    Notar Gesetz, aus einer Anzeige:
    Nr. Prot.: PR392 Koha: 03/11/2013 21:12:43
    EMRI: agron TITULLI: SKANDAL
    TELEFON.: ************** EMAIL: **************
    ADRESA: ************** ….
    TEKSTI I DENONCIMIT:
    SKANDAL NE DURRES ME NOTER MARENGLEN RRAPI I CILI KA DALUR NE PENSION DHE VAZHDON PUNON SI NOTER DUKE NXJERR AKTE TE PALIGJSHME .KU ESHTE LIGJI MBI NOTERINE

    “Pate von Durres” Spartak Braho, über das Krebs Geschwür der Albanischen Justiz

Dardan Domi, für IT im Ministerium für Handel und Energie zuständige Direktor, wurde wegen Missbrauch angezeigt. Es wird vermutet, das er nach seiner Entlassung die Website des Justiz Ministerium hackte, und Alles was rund um Transparenz von Notaren investiert wurde, durch einen Hack der Website zerstörte. Aber das Website sabotiert werden, war vor 10 Jahren auch schon normal, was die sinnlosen Konferenzen auch rund um Justiz und dem Transparenz Geschwafel nur historisch als Standard dokumentiert.

Nasiq Naco

7/20/2013

4 Personen verhaftet in Italien und 1 Schmuggler Boot mit 1 Tonne Cannabis aus Vlore

Filed under: — BuckZiesMutter @ 7:44 am

Schmuggler Boot Vlore
Deshalb wollen die Einwohner in Vlore, freien Verkehr für ihre Boote, was vor 20 Jahren auch schon so war und Zeitweise waren 400 Boote im Raum Vlore beschlagnahmt.

4 Personen, aus Vlore wurden festgenommen! 1 Tonne Cannabis beschlagnahmt!

Bari - Sbarcano una tonnellata di droga, arrestati scafisti (19.07.13)

Die Polizei Operation, nachdem die Albanische Marine, angeblich keinen Sprit mehr hat, weil Alles gestohlen wird von den Berisha Banditen. Die Küsten Patroll Fahrten, existieren max. auf dem Papier, weil man zu inkompetent ist etwas zuorganisieren. Salih Berisha und der Cannabis Drogen Baron: Dash Aliku

Die einzige Wirtschaft in Vlore ist sowieso nur Drogen, Menschen, Frauen Export nach Europa und Italien und Geldwäsche, ebenso für die Italienische und Apulische Mafia, wo es ja etliche Festnahmen direkt in Vlore schon gab.

Vlore Gangster

cannabis bar

Fotos

Praktisch sind alle Mafia Geldwäsche Geschäfte, rund um Tourismus ebenso in Albanien bankrott, weil man Umwelt Vernichtung und die Betonierung der Antiken Stätten, Vernichtung der Küsten Wälder zum Programm machte, für billigen Grundstücks Raub, denn man dann legalisieren will.

Durch das Italieniche Überwachungs Flugzeug, wurden 76 Parzellen Cannabis allein im Raum Tirana gefunden. 20 Tonnen werden jedes Jahr von den Griechen und Italienern beschlagnahmt, aber auch im Balkan. Wohl 100 Tonnen Cannabis kommten durch sogenannte Geschäftsleute nach Europa, als eines der wichtigsten Export Güter. In Marmor Platten eingearbeitet, in Spiegel die Exportiert werden, in Kühl Transportern, wo man die Isolierung entfernt hat, oder durch Polizei Direktoren, welche einen Ausflug nach Italien machen. Prominentste Politiker, haben schon Drogen Handel betrieben, sind von der Waffen- Drogen- und Menschenschmuggler Mafia direkt finanziert, wo es Hunderte von Beispielen gibt.Agron Duka, hatte sogar eine Fährlinie laufen vor über 10 Jahren, aber die Italienische Mafia betrieb auch schon Fähren Vlore - Brindisi.

Muster Beispiel ist der Tourismus, der zu einer enormen Land und Küsten Zerstörung führte, finanziert von Internationalen Geldgebern, wie der Weltbank, korrupten Banden der EBRD Bank, KfW Wasser für Sarande, Berlinwasser Kavaje, was Alles im Betrugs und Korruptions Sumpf der Bau Mafia aus der Politik unterging. Viele Deutsche Consults und Abzocker wurden dabei ebenso reich, durch die enge Zusammen Arbeit schon bei der Visa Beschaffung und den Alibi Fake Geschäften um Reisen zutarnen.

Albanien ist das einzige Land der Welt, wo die Premier Minister so sturz dumm sind und ihre Minister, wie Administraten, das man auch den Tourismus zerstörte, weil niemand Gesetze kennt.

Man ist nur in der Fälschung von Dokumenten beschäftigt für Grundstücks Raub für Fake Diplome, oft auch noch von Argita Berisha und dem Gangster Sokol Kociu, von der Universität “Kristal” und Co. ! Personen im Balkan Stile, erhalten Diplome, ohne je im Lande gewesen zu sein, wie der Fall des Sohnes des Umberto Bossi zeigte und ebenso die Minister Riege und angeblichen Experten.

Albanien: Wie ein Paradies am Mittelmeer zerstört wird

Von Norbert Mappes-Niediek….
Mit tatkräftiger Mithilfe selbstloser internationaler Geldgeber: Die Weltbank finanzierte den Bau einer Küstenstraße bis kurz vor die griechische Grenze. Die neue „SH 8“ gab der Küste den Rest.

Überall bauten die Gemeinden Stichstraßen an die beschaulichen Buchten, die bis dahin nur vom Meer aus erreichbar waren. Dort gibt es weder Toiletten noch Abfalleimer oder irgendeine Form von Stranddienst; nur ein Kassenhäuschen, in dem jemand Eintrittsgeld nimmt. „Wenn wir da baden gehen“, sagt der Mitarbeiter einer internationalen Organisation in Tirana, „dann nehmen wir immer eine Rolle schwarze Müllsäcke mit.“ Die erste Stunde wird dann mal aufgeräumt.

Verantwortlich für das Programm der Weltbank war Jamarber Malltezi, Schwiegersohn des im Juni abgewählten Premierministers Sali Berisha. Schon 2007, als der Boom begann, hatte der umstrittene Geschäftsmann gegen den ausdrückliche Verpflichtung alte, angeblich illegale Häuser an der Ionischen Küste massenhaft abreißen lassen – und so Platz für die selbsternannten Strandhüter geschaffen.

Am flachen Küstenabschnitt zwischen Vlora und der Hafenstadt Durres ist schon alles zu spät: Hier stehen die Hotels mit ihren Leuchtschriften und überdimensionierten Gipsfiguren in Dreier- und Viererreihen – im Stil von Las Vegas. Die „wachsende Zahl ausländischer Touristen“, über die die Regierung sich Jahr für Jahr freut, setzt sich vorwiegend aus treuen Auslandsalbanern und Kosovaren zusammen. Rucksacktouristen und Motorradfahrer aus reich
………..
Frankfurter Rundschau

7/15/2013

Das “Letzte” Aufgebot für einen neuen PD Vorsitzenden in Albanien

Filed under: — Sarah_HrNje @ 5:08 pm

Mero Baze, nennt beide Kandidaten, Vertreter krimineller Familien, wobei Lulzim Basha mit der Gangster Familie Isufi, eine Langzeit Legende ist, wie Kajolli, Dash Gjoka und Co. mit Sokol Olldashi. Lulzim Basha, hat als Unterstützer Glory Husi, Phantom Adviser des Salih Berisha mit besten Verbindungen durch Steuer finanzierte NGO’s der übelsten Art mit dem Welt Gangster Georg Soros als Partner der Körber Stiftung. Glory Husi, hat eine Qualifikation von Null, was normal ist, denn die Berufs kriminellen Familien Clan, schicken erst jetzt ihre Kinder auf Auslands Schulen, nachdem auch das Bildungs System vollkommen ruiniert ist.

Nachdem diese Partei keine Unterstützung im Volke hat, die Profi Gangster sich selbst in den Graben gefahren haben, als man erneut überall die Bäume und Antiken Stätten zerstörte, durch primitivsten Landraub und Umwelt Vernichtung, ist die komplette Volks Basis verloren gegangen. Versprochene Grundstücke and der Küste, werden sich in Luft auflösen, mangels gesetzlicher Grundlage und die gefälschten Urkunden von Lulzim Basha, oder Majlinda Bregu ebenso. Wenn man keine Posten in der Verwaltung mehr für Geld offerieren kann, noch Verbrecher gegen Geld frei lässt wird nicht mehr viel von der Partei übrig bleiben, da man die Macht Basis auch in Nord Albanien verloren hat. Gary Kokolary schrieb schon, das sich Salih Berisha wie ein Kind benimmt und höher ist nun mal die Bildung und Einstellung von “Salah” nicht.
Salih Berisha und sein kriminelles Enterprise, was als Tarnung zum Gefallen der NATO Politikers das Zauberwort: Demokratie verkündet und verkündete. Eine leere Worthülse, was vor 20 Jahren auch schon bekannt war, wie seine Einstellung zu einer Justiz.

Die Wahl eines neuen Partei Vorsitzenden wird nicht mehr viel ändern, das die Partei sich selbst ruiniert hat, ähnlich wie die Mutterland Partei in der Türkei, oder in Italien die Christliche Partei nach schwersten Mafia und Korruptions Skandalen. Ourel Bylykbashi: Kabinetts Chef von Salih Berisha, identisch wie Basha, Olldashi ein billiger Anarchist der Taliban ähnlichen Bau- und Grundstücks Mafia, welche illegalen Bauen auf Öffentilchen und fremden privaten Grunde, zur privat Kultur erhoben haben. Lulzim Basha, Berufs Qualifikation reicht bestensfalls für eine Operetten Komödie, wo man einen billigen Lügner sucht, aber organisatorische und Adminstrative Fähigkeiten hat er als Dolmetscher wie Ilir Meta und Co. nie erreicht.

Das Sokol Olldashi - Ourel Bylykbashi im Rauch des Betruges (Fischerei Hafen) und Landraubes in Durres

Die von Verbrechern kontrollierte PD Verbrecher Partei, wählt einen neuen Partei Vorsitzenden, wobei beide Kandidaten im tiefen Sumpf des Betruges, von Mafia Clans und der Inkompetenz vor Jahren stecken geblieben sind. Eigentlich ist es vollkommen gleichgültig, wer gewählt wird ein Lulzim Basha, oder Sokol Olldashi.

Der Strassenbau des Sokol Olldashi ist der selbe Schrott, wie die Stadt Verwaltung und Organisation des Lulzim Basha und seine vorherigen Minister Tätigkeiten, obwohl er nur ein bililger Dolmetscher ist als Berufs Erfahrung.

Wir halten sogar Sokol Olldashi, mit seinen uralten Super Mafia Verbindungen rund um die SHIAK - Drogen- Frauen- Waffen Mord Mafia sogar als das kleinere Übel und immer noch besser, als Gestalten wie Lulzim Basha, oder gar einen Ilir Meta als Partner der LSI Partei. Über 100 Tonnen schwere Drogen nach Europa zubringen, mit Hilfe von etlichen bekannten Verbrecher Clans, welche Sokol Olldashi finanzieren, ist die besondere Art einer guten Organisation und real eine einfache Geschäfts Idee. Man baut in 1996, einen Super Mark an der National Strasse in SHIAK, welche zum Hafen und nach Durres führt, als Verteil Stelle und wer etwas einkaufen will in der Umgebung, hält dort kurz, bevor er auf die Fähre geht. Albanische Geschäfts Ideen, des Gjoka Clans.

Mafia Clan of Democratic Party of Albania

Aber das Finanzierungs Modell, rund um den Super Verbrecher Clan: des Dash Gjoka, der auch viele Bau Aufträge für Strassen natürlich von Sokol Olldashi bekam.

>………

Gjoka Super Market-Shiak! 20 years drug and prostitutions center! Abhol Center für Drogen, über 15 Jahre, auch für Kosovaren, welche auf die Fähren wollen.Die Xhafzotaj – Shiak Mafia: AGIM HOXHA und die Terroristen Familie: BLEDI MUSA SHUAIPI in Durres

WikiLeaks - Stratfor: Berisha, the Albania mafia chief

Am definiert das eine Person, aus dem engsten Umfeld von Salih Berisha auf dieses Desaster in 2012 direkt angesprochen: “die Anderen sind auch nicht besser” wobei Edi Rama damals gemeint war, was ebenso stimmt.

Wenn man sieht das 30 vorbestrafte Gangster mit Edi Rama nun im Parlament sitzen, darunter Spartak Braho, der “Pate von Durres” und Retter von Ilir Meta vor einem Jahr, bei der Bestechungs der Gutachter und Richter im Prozess, die Gangster rund um Ilir Meta, kann es nicht viel besser werden.

Die dümmsten und kriminellsten Zirkel wollen unter sich bleiben und kein Licht ist im Tunnel zusehen bei einer Edi Rama - Ilir Meta Regierung, nur die Kompetenz wird sich etwas verbessern.

profi Dumm Ex-Minister Nard Ndoka, verkauft öffentlich seine Stimme, für ein Minister Amt. So dumm ist diese Gestalt, das man das auch noch öffentlich macht im TV. Die Privatisierungs Betrugs Orgien der Weltbank, haben Albanien durch die Lobbyisten und Bestechungs Consults, Albanien entgültig zerstört. Alles basierte auf der verrückten Idee, einer Schock Therapie durch Georg Soros, welche ganze Wirtschaften ruinierte und Völker kriminalisierten.

Das komplette Modell des Westens, einen Aufbau eines Staates zuunterstützen, ging in den eigenen Bestechungs und Betrugs Zirkeln unter.

Varkarët e rinj të PD-së
1Berisha, Basha, Olldashi
Postuar më: 15 Korrik, 2013 tek Kopertina

Arsyeja që ka gjetur dy manekinë

Nga Mero Baze

Ka dy qasje në fushatën formale të kandidatëve brenda PD-së. E para është qasja e dy kandidatëve ndaj besimit që duhet të ngjallin për të rikthyer PD në pushtet pas katër vitesh. Dhe e dyta, qasja që kanë mbështetësit e tyre për garën.

Të dy kandidatët janë tmerrësisht të kufizuar në të drejtën për të bërë fushatë, pasi nuk u lejohet të kenë mbështetës publik, nuk u lejohet të debatojnë, nuk u lejohet të kenë staf publik, nuk u lejohet të propozojnë ekipin në hije të PD-së, nuk u lejohet të kenë akses në listat e votimit, nuk u lejohet të flasin për qeverisjen e PD-së apo problemet e saj etj. Ata kanë leje vetëm të thonë që Sali Berisha është i pazëvendësueshëm dhe që kundërshtari i tyre tashmë në pushtet është një figurë e zezë.

Por kufizimi më i madh në fjalorin e tyre është pamundësia që kanë të vizatohen si lider, qoftë dhe të PD-së. Aq të kompleksuar janë nga historia e qeverisjes kriminale të Partisë Demokratike, sa jo vetëm që nuk distancohen prej saj, por përpiqen t’i kthejmë në sistem vlerash gjëra të rënda, për të cilat një njeri duhet të ikë jo nga politika, por dhe nga sytë e qytetarëve të lirë.

E kam fjalën për 21 janarin. Dëgjova Sokol Olldashin të përgjigjej për qëndrimin e tij ndaj kësaj vepre kriminale të kryeministrit dhe ish- Ministrit të Brendshëm dhe nxitoi të paraqitej si një alternativë më kriminale se ajo e Berishës dhe Bashës. Është fjala për vrasjen e katër qytetarëve të pafajshëm, të pambrojtur, të paarmatosur dhe të parrezikshëm, që po rrinin me duar në xhepa para kryeministrisë në një protestë normale politike. Është fjala për tetë fëmijë jetimë të lënë nga Sali Berisha dhe Lulëzim Basha. Është fjala për një precedent të rëndë të një regjimi që u rrëzua mes të tjerash se vrau. Është fjala për një qëndrim, i cili ndan në mënyrë të prerë lirinë nga diktatura dhe demokracinë nga regjimet autokrate të korruptuara.

……………

Xhevdet Shehu

Ndërsa gara për kreun e ri të Partisë Demokratike, ka hyrë në javën e fundit të saj, pasardhësi i Berishës nuk ka dyshim se është i përzgjedhuri i tij, Lulzim

Basha. Më 22 korrik nuk do të kemi surpriza në kreun e partisë që humbi në mënyrë aq të turpshme më 23 qershor, pavarësisht se gara midis Bashës dhe Olldashit do të trumbetohet në kampin blu si më e bukura e zhvilluar ndonjëherë dhe se ajo do të jetë fillimi i ringritjes.

Por shumë pak mendojnë se do të kemi një ringritje të PD-së, përderisa të gjitha punët e partisë dhe frymëzimet do

të vijnë nga Sali Berisha. Basha është kanakari i Berishës dhe fati i tij është i lidhur pazgjidhshmërisht me Berishën. Dje Basha deklaroi me krenari se PD-ja është partia e Sali Berishës… Më shkoqur nuk mund të thuhej.

Pra asgjë nuk ka për të ndryshuar. Do të ecim në gjurmët dhe sipas mësimeve të Udhëheqësit të Madh, la të nënkuptohej kandidati numër një për kreun e PD-së. Pra, fillimi i ri duket tepër i largët në atë parti. Sepse fillim, do të thotë në radhë të parë shkëputje nga shkaktarët e disfatës. Berisha e mori të gjithë përsipër përgjegjësinë e disfatës. Por, jo, nuk është vetëm ai, thanë kandidatët për kryetarë në PD. Dhe këtu

mendoj se ata kanë të drejtë. Basha, për shembull është një nga shkaktarët e humbjes, mbase menjëherë pas Berishës. Pavarësisht se shkakun e humbjes ata e kërkojnë kundërshtari, humbja e PD-së më 23 qershor është formësuar te figura të tilla si Berisha, Basha, Topalli, Olldashi e të tjerë. Pse është Basha ndër bashkëpërgjegjësit kryesorë? Për vrasjet e 21 janarit, pasi ai ishte ministër i Brendshëm. Për shitjen e hapësirës detare, pasi ai firmosi si ministër i Jashtëm marrëveshjen me Greqinë. Për korrupsionin gjigant me Rrugën e Kombit, kur ai ishte Ministër i dikasterit që udhëhiqte punimet. Këto janë tre nga shumë arsye që shqiptarët votuan kundër PD-së në 23 qershor, pavarësisht se ata, pra Berisha dhe kanakari i tij mbyllin veshët kur i përmend këto. Shumëkujt i është kujtuar këto ditë Flora Hanelli, ajo pedagogia e Universitetit të Tiranës që, kur Basha bënte

fushatën për kryetar bashkie dy vjet më parë, ia tha publikisht: Vrasës! Ajo u ngritur në këmbë nga salla dhe

i thirri Bashës, “Ti je një vrasës, maskara”. A e shqetëson thirrja e asaj pedagogeje Lulzim Bashën tani që po kërkon
..
http://gazetadita.al/15-korrik-2013/

Die Vernichtung des Albanischen Bildungs System: negativ Rekord: 57 % der 15 jährigen Albaner sind “functional illiterate”

Ein Minister Präsident Salih Berisha, der eine eigene Mythen Geschichte erfindet und nicht einmal Ansätze der Neuen Geschichte kennt, mit Hintergründen wie Albanien ein Staat wurde und die damaligen Verträge und Finanzierung des Banditen Clans Zogu, durch das Serbische Köngishaus.

Doris Pack distanziert sich inzwischen von Salih Berisha, denn zu peinlich ist dieses Dumm kriminelle Enterprise.
Doris Pack: Albanische Politiker, sind keine Demokraten und “Die Demonstration” in Tirana



2 Profi Verbrecher Kartelle: Ilir Meta, Salih Berisha

Berisha und der Organ Handel: auch darin ist Salih Berisha und seine Familie verwickelt, was auch im geheimen Unmik Bericht in 2003 festgehalten ist und in vielen Berichten auch rund um Waffen Handel

 

1998, it was visited by the entire KLA command which stayed at a house owned by the family of Albanian premier Sali Berisha. The reception was coordinated by Suleiman Berisha, the brother of the premier’s uncle and the man who kept in touch with the Kosovo envoy to Tirana. The village was the start of a route massively supplying arms to Kosovo (to the Junik and Borovina villages in the proximity of Decani), and, moreover, members of the Berisha family tentatively were a part of the hierarchy in a criminal group which kidnapped people to extract their organs for sale in West Europe where a heart or a kidney can cost as much as Euro 120,000. A big camp where up to 200 guerillas per shift were trained existed right in Tirana and was equipped with a hospital. Funds were poured into the KLA internationally, mostly from Switzerland, via the Tirana-based Dardania Bank (10).

http://balkanstudies.org/blog/independent-kosovo-gangland-spills-savagery-worldwide
US Professor Shinasi Rama:PD Partei ist in Hand des kriminellen Salih Berisha Clans

7/10/2013

Gary Kokolari: über Salih Berisha - er benimmt sich wie ein Kind, dem das Spielzeug wegenommen wurde

Filed under: — BuckZiesMutter @ 8:27 pm

Insider wissen seit langem, das man die Denkweise vieler Albanischer Politiker besser versteht, wenn an sie mit einem schlecht erzogenen Kind vergleicht, wo 3 - jährige Kinder, sehr leicht mehrsprachig aufwachsen und gerne bei dem Nachbarn Äpfel stehlen: Und genau in dieser Entwicklungs Phase, sind viele Albanischen “Eliten", Minister und ein Salih Berisha, oder Ilir Meta stehen geblieben.

Gary Kokolary, organisierte Demonstrationen in New York, gegen die Berisha Regierung, und veröffentlichte viele Details über die DP Mafia des Salih Berisha, Sokol Olldashi und die Mörder und Drogen Clans in Shiak rund um den Berisha Financier Dash Gjoka. Nun werden die Kommentare überall veröffentlicht, über Salih Berisha, wie er sich wie ein Kind verhält und wie Josefina Topalli, nicht als Gast zum US Unabhängigkeit Tat der Amerikanischen Botschaft erschein. Der US Botschafter Alexander Arvizu, teilte ebenso süffisant mit, das er bei der Vereidigung der neuen Regierung im September anwesend sein wird, weil der “Pudel von Salih Berisha: Aldo Bumci” mitgeteilt hatte, Arvizu wird vorzeitig abgelöst. Aldo Bumci ist so eine Art Neanderthaler Auswurf, weil er wie sein Vorgänger Nichts unternahm und unternimmt, bei Zubetonierei Antiker Stätten und tobt nun als Aussenminister herum. Die vielen Millionen für Lobby Gruppen, wie Podesta und dem Gangster Frank Wisner waren hinaus geworfen, denn niemand konnte dieses Gangster Gestrüpp retten, welche schlimmer wie Saddam, die Taliban in Albanien wüteten.

Gary Kokalari “Staatsmann” verhielt sich wie ein Kind, wenn böse Spielzeug entfernt! Berisha ist kein Staatsmann. Stattdessen wirkte er wie ein Kind, wenn es wütend wird, wenn seine Spielsachen entfernt werden.

“(ADA) Albanians for a Democratic Albania", die neue Lobby Organisation von Gary Kokalary

10-korrik-2013

Gary Kokalari: “Burri i shtetit” u soll si një fëmijë i zemëruar kur i hiqen lodrat

I pyetur mbrëmë nga ‘Dita’ për bojkotimin nga ana e Berishës të festës së pavarësisë së SHBA-ve (Independence Day), themelues i organizatës së shqiptarëve për një Shqipëri Demokratike në Shtetet e Bashkuara, Gary Kokalari, bëri këtë koment:

“Dërgimi i ftesës është një gjest korrekt nga Ambasada Amerikane, ndërsa refuzimi i ftesës ishte një gjest i gabuar nga ana e Berishës. Kjo është disi ironike: Ai ka shpenzuar aq shumë kohë dhe para duke u përpjekur të kultivojë një marrëdhënie të fortë me SHBA-në, por me këtë veprim Berisha ka fyer të njëjtin vend, të cilit ai u përpoq aq shumë t’i bënte përshtypje. Burrështetasit e vërtetë e pranuan ftesën, por fakti është fakt – Berisha nuk është burrë shteti. Në vend të kësaj, ai ka vepruar si një fëmijë i zemëruar kur i hiqen lodrat e tij…”

http://gazetadita.al/berisha-bojkoton-independence-day-festen-e-shba-ve/#comments

von Gary Kokolari
In einem weiterem Interview fasst Gary Kokolayri nochmal die Verbrechen des Salih Berisha zusammen, der Albanien enorm geschadet hat, mit seiner Luft Nummer einem Kampf gegen die Korruption, mit Ilir Meta, und seiner Aushebelung der Justiz, indem man an Kriminelle ohne Rechts Wissen, die Richter und Justiz Posten verkaufte. Er manipulierte die Justiz und verspottete die Rechtsstaatlichkeit. Der Macht Missbrauch von Salih Berisha, ist einmalig in der Welt. Man kann solche Dinge, nicht auf ewig vertuschen und durch hoch dotierten Lobbyismus manipulieren, ebenso wie der letzte Besuch eines Ex-US Politikern: Donald Ramsfeld in Albanien, der enorm nochmal Berisha geschadet hat, weil ca 50 % der Berisha Anhänger ihm die Stimme verweigerte, wo dann Manipulationen auch nicht mehr halfen.
Das war aber auch sehr einfach, weil die angeblichen Justiz Bringer, Aufbauhelfer, Wirtschafts Lobbyisten, allen voran Wolfgang Grossruck, selber Motor der Korruption, Bestechung und des Betruges sind. Deutschland hat mit diesen Wirtschafts Lobby Bestechungs Vereinen DAW, 600 Milliarden € ab 2006 Weltweit verloren, wie der Spiegel berichtet. Praktiker der aufgeblasen wurde in Albanien, ging im Mafia Erpressungs Sumpf in Albanien schnell unter, und meldete heute in Deutschland Insolvenz an.

Kommentar: den Geheimdiensten war im Oktober 1999 bekannt, das sich die Kosovaren damit brüsteten, das jeder UNMIK Beamte, den gewünschten Sex-Partner erhält und die IEP Kosovo Militär Studie in 2007 stellte fest, das alle Institutionen, inklusive der NATO Stäbe von der Mafia unterwandert sind. Punkt! Mehr muss man dazu nicht Sagen, das die Ausländer, diese kriminellen Enterprise installierten und je höher umso korrupten wurden die Ausländer oft.

Kokalari: Qeverisja “Berisha”, një sjellje derrash
6
Intervistoi: Xhevdet Shehu
Postuar më: 11 Korrik,

Selten hat die Welt eine derart verrottete Politiker Familie gesehen und eine rein kriminelle Regierungs Mannschaft!
Berisha sanader
Das Salih Berisha Angst hat, er wird verhaftet, und wie der Kroatische Präsident Ivo Sanader verurteilt, ist kein Geheimniss. Nur Berisha, ist viel schlimmer wie ein Saddam, oder STalin.

Mafia Clan of Democratic Party of Albania

. D. Gjoka is on record in the State Police for International Drugs Trafficking and Women with intent for prostitution, Murder etc.

Gjoka Super Market-Shiak! 15 years drug and prostitutions center…

http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1264

Der geheime UNMIK Ermittlungs Report um Organhandel der auch Salih Berisha belastet

Wenn man einen Mafia Präsident in Albanien hat, der Polizei und Justiz an Verbrecher verkauft hat, passieren Dinge, welche es nie in 1997-98 gab.

Im Lande der Null Justiz: der Mafiöse Justiz Aufbau der Deutschen IRZ-Stiftung - und der US und EU Justiz Missionen

Das desastroese Waterloo, der Amerikanischen ICITAP Polizei Schule in TiranaAlbanien ist das einzige Land Europas, was eine Banditen Polizei (Police State)hat, und total kriminelle und korrupte Richter und Staatsanwälte, welche keine Gesetze kennen und vollkommen korrupt sind, wie der US Department of State festhält und US Professor Nikolla Pano erklärt!

Bujar Nishani
Capo der Polizei, Notar und Justiz Mafia: Bujar Nishani, ernennt sich nun Praesident, der auch als Ja-Sager Praesident und Minister, wohl seine Kinder verkauften wuerde.

Aktuell verspricht man mal wieder, das man die Arbeit der Staatanwälte untersuchen wird. Aber die Realität sieht so aus, das man ganz einfach viele Erklärungen abgibt, viele Konferenzen hält und Real in Durres Sache Nichts macht und das seit über 10 Jahren. Der Bruder des Bujar Nishani: Sokol Nishani u.a. ist dort Staatsanwalt, wo Vieles nur unter den Tisch gegen Geld gekehrt wird, u.a. Ermittlungen im Mord von Iso Copa nur vorgetäuscht wurden.

Bujar Nishani – Eduard Halimi, schützen das Justiz Verbrecher Kartell in Albanien

Am peinlichsten war wohl Bujar Nishani als Justiz Minister, der den Club der gefakten juristischen Diplome fuer kriminelle Banden massiv wie in der Polizei aufbaute, wo jeder Kriminelle dann Staatsanwalt wurde, wie in Durres, Sokol Nishani, oder Sokol Kazazi - Stadt bekannt Extrem Verbrecher.

9/11/2012

Der Ja-Sager Präsident Bujar Nishani, der mit Vorsatz die Justiz und Polizei zerstörte - nun gibt es Entführungen in Tirana

Der Taliban Bandit Salih Berisha, offeriert allen Gangstern Pässe, neue Identitäten, für Freie Reisen in Europa

Der US National Feiertag am 4 Juli, ist ein beliebter Treff der Tirana Eliten, nur Salih Berisha und Josefina Topalli aus dem “Copa” Mafia Clan fehlten.

“Albanians chose unification, not division”

Albanians chose unification, not division

Albanians chose unification, not division The Albanian Prime Minister, Sali Berisha, boycotted the reception made by the US Embassy to Tirana for the 237th anniversary of the US independence.

This ceremony was also boycotted by the Parliament Speaker, Jozefina Topalli. Present in the ceremony was the Albanian President, Bujar Nishani; the next Prime Minister, Edi Rama, and representatives from the entire political spectrum, civil society and the media.

The US Ambassador, Alexander Arvizu, spoke about the June 23rd elections in Albania, saying that they were significant for the modern political history of our country, with the Albanians making it clear that the future of Albania is the European Integration.

“Only two weeks ago, dozens of thousands of Albanians voted for their next leader. This was a defining choice, the most significant of the modern political history of Albania. The clear message of the Albanian people was simple: they are ready to take responsibility for the future leading of their country, and they will decide. Their conviction is clear. The future of Albania is as an integral part of Europe, and this will take place very soon through comprehension, not division. Any politician or party that ignores this fact, puts himself into danger", Arvizu declared.

For all the skeptical ones, Ambassador Arvizu guaranteed that he will stay in Albania until the new Parliament will start working, while the Foreign Ministry declared a few days before the elections that his mandate was about to expire.

“It will be a honor for me to follow personally the gathering of the first Parliament in September", Arvizu declared.

The Ambassador quoted a phrase from President Obama:

“President Obama has once said that changes don’t come if we wait for another person or another period to come. We, who have been waiting, are the change that we are looking for", Arvizu declared.

7/8/2013

Der Taliban Bandit Salih Berisha, offeriert allen Gangstern Pässe, neue Identitäten, für Freie Reisen in Europa

Filed under: — Insider @ 8:18 pm

Ein Bomben Geschäft sind dies Pass Geschichten mit neuen Identitäten. prominente Kosovo Verbrecher erhalten seit 15 Jahren neue Identitäten in Albanien, was zuerst Sokol Kociau schon in den Flüchtlings Heimen in Deutschland 1992-93 (Partner der Deutschen Welthungerhilfe natürlich in 1999) damals offerierte, als er Kosovaren für die Drogen Kartelle der Albaner Mafia direkt in Deutschland anheuerte. 42 % aller Albaner wollen auswandern und brauchen Pässe. Im Kosovo ging das Pass Geschäft, ebenso direkt im Betrugs und Bestechungs Geschäft der Österreichischen Staats Druckerei unter, was identisch war in 2001-2002 mit der Deutschen Bundesdruckerei in Albanien mit Ludgar Vollmer. . Ludgar Vollmer musste dann im Laufe des Visa Skandals zurücktreten, denn allein 3.000 Deutsche Geschäfts Visa wurden für ungültig erklärt, womit Ludgar Volmer sich automatisch in die Riege der grössten Verbrecher der Welt einreihte. Wir berichteten über die Festnahmen der 3 höchsten Polizei Direktoren und des Vize Innenministers Bujar Himci, wobei der Gangster und Premier Minister Ilir Meta, als Partner des Joschka Fischer und der Profi kriminellen Lobby Verbände und Justiz Bringer bis heute frei herumläuft. Wenn Deutsche Politiker Mafia Geschäfte machen, nennen sie wie Ilir Meta dann Reformer! Reformiert wurde aber nur die Geldwäsche und wie das System wie man am schnellsten hohe Geldsummen stiehlt.

12/7/2012
Im korrupesten Fussball Verband Europas: wegen Drogen Handel: Fussball Präsident Paro Laci vom “Partizani” Fussball Club verhaftet

Ein Gross Krimineller in Wirklichkeit der unter dem Namen Perisic Paro und Sejdi Krasniqi , in Mailand wegen Gross Drogen Handel verhaftet wurde in 1997 mit Serbischen Pass.

Ebenso gesucht und nun eine neue Idendität:
Bürgermeister von Lac: Luigj Isufi, ebenso als Mitglied der PD Partei und Mafia Financier des Salih Berisha:

DNEVNIK

The new opportunity that gives ethnic Albanians from Macedonia a right to apply for Albanian citizenship carries the risk of Macedonian criminals avoiding justice and finding a safe haven in this neighboring country, observers say for the daily. Legal experts warn that the experience so far has shown that the extradition of wanted criminals goes very hard in the Balkans if the person of interest has a dual citizenship.

Citizenship for every Albanian Citizenship for every Albanian
The Albanian government approved the decision for recognizing citizenship to every person of Albanian origin who live in the Schengen area and in countries that have a visa free agreement with Schengen.

Albania PM Retracts Kosovo Citizenship Offer

11/23/2011

Biometric Passports / Identity theft - Albania, where thoughts can be stolen

3/23/2013

Das Verbrecher Kartell des Albanischen Innenministeriums: Stapelweise neue Identitäten, für Mörder, Drogen Bosse und Verbrecher

Im Lande der Neanderthaler Kultur: Salih Berisha aktuell im TV: Skizofrenia e zotit Sali Berisha

Filed under: — Insider @ 7:48 pm

Eine Beleidigung der Neanderthaler, weil Selbige fortschrittlicher waren als die Albanischen Politiker, welche Antike Stätten zubetonieren, ein einmaliger Vorgang in den letzten 50 Jahren Weltweit und mit Vorsatz alle Bäume und Grundstücke an der Küste zerstören, für illegale Beton Lokale, der Umwelt Verwüstung.
Man hat ja zuletzt gesehen, das eine Hillary Clinton, einen Salih Berisha bat, 210 Iranische-Kurdische MEK Terroristen in Albanien aufzunehmen, wie zuvor Ugurische Personen. Die MEK Terroristen standen bis vor kurzem auf der Internationalen Terroristen Liste und wurden seit 20 Jahren und mehr von der US Verbrecher Organisation CIA und Co. finanziert. Im Irak wurden sie zuletzt derart geächtet, das sie das Land verlassen müssen. Die USA behandeln und benutzten Albanien und den Kosovo, als ihre private Müll Halde, und für illegale Geschäfte, rund um Waffen- Drogen Handel, weshalb eine Justiz unerwünscht ist.

Die der Verstand der Hillary Clinton, ist genauso am Boden, wie bei vielen US und NATO Politikern, das man zu einem Verbrecher kommt, und überhaupt so eine Bitte äussert. Auch der jetztige Aussenminister der USA; John Kerry, liess sich von der Albaner Mafia, seinen Wahlkampf finanzieren und der Schlächter des Balkans: Wesley Clark ebenso, der schon in 1994 persönlich Kosovaren Besucher in den USA empfing um Terroristen auszubilden.

WikiLeaks - Stratfor: Berisha, the Albania mafia chief
Der uralt Kommunist und Extrem Verbrecher Salih Berisha, der auch zumindest für einige Attentate mit Fern gesteuerter Bombe verantwortlich ist, wie für etliche Morde u.a. Azem Hajdari und rund um die Anschläge bei den Banden Kämpfen in Tropoje mit dem Haklaj Clan.
Der Titel: eine Sammlung der Schizophrenen Reden des Salih Berisha im Parlament - Skizofrenia e zotit Sali Berisha

Die damaligen Justiz Minister in 2006: Aldo Bumci, Schwiegersohn des Chaoten Verteidungs Minister Safet Zhuhali -1997, der das Albanische Militär vollkommen ruinierte mit seiner Billig Korruption. bei wikileaks als Pudel des Salih Berisha bekannt, wei das er zu den 10 lächerlichsten Scharlachtan Politikern in Albanien, mit gefaken Juristischen Diplom von einer Fake Uni aus Nord Zypern, wo sich die Mafia einkauft. Wie Gerichts Fakten aus 2013 zeigen, war damals die Familie Zhuhali, praktisch bereits ein Erpressungs Ring, rund um illegalen Betrugs Grundstücks Verkauf, (Fälschungs Ringe der Politik ist ein Standard Geschäft),wo man vorab schon einmal 100.000 € kassierte, für die Legalsierung.

5/18/2013

Das Sokol Olldashi - Ourel Bylykbashi im Rauch des Betruges (Fischerei Hafen) und Landraubes in Durres

Filed under: — Balkansurfer @ 11:56 am

neben dem aktuellen Betrug, rund um den Hafen, Fischerei Hafen, baut Sokol Olldashi als Vertreter der Top Mafia auch neue illegale Lokale, wo selbst der Bürgermeister nun sagt, das Alles abgerissen wird. Sokol Olldashi braucht neue Umschlagsplätze für Prostituierte, Menschenhandel, Drogen in alter Tradition der Gjoka Mafia. Sokol Olldashi ist praktisch mit allen Schwer Verbrechern und Polizei Moerden bestens bekannt und Partner, inklusive der Kajolli Familie, wie Fatmir Mediu sowieso. In Kompetenz, Betrug mit einem Umfeld von Kriminellen, welche sich Diplome nur gekauft haben. Deshalb braucht man auch keine Justiz in Durres, weil man sowieso alle Posten der Staatsanwaelte, an Kriminelle verkauft hat. 57 % der 15-jaehrigen ist: “functional illiterate”, kurz gesagt: vollkommen verblödet, weil man das gelesene nicht versteht, bei Männern in der Regierung und Adminstration sind es wohl 90 %! Die Intelligenz ist bei diesem Deppen System ausgewandert und Idioten sind heute, Minister, Professoren usw., wo es allein 10.000 inzwischen gibt. Umwelt Vernichtung und Landraub, wie illegales Bauen hat eine neue Dimension erreicht, ab 2010 mit den Berisha-Olldashi und Bylykbashi Mafia Modellen, wo praktisch jeder der sogenannten Regierung aktiv ist und die Justiz ausgeschaltet wurde. Sokol Olldashi, war bekannt dafuer schon vor 7 Jahren, das er Null Bildung hat, was sehr viele Fragen auf das Verhalten der Weltbank, EBRD, IFC und anderer ausl. Organisationen wirft, warum mit solchen kriminellen Gestalten, ueberhaupt ein Projekt abgewickelt, oder vereinbart wird. Wegen extremer Idiotie, schalten diese Leute, alle Gesetze, Vorschriften rund um die Vergabe auch von Tendern und Personal Befoerderungen aus. Sokol Olldashi, gehört auch zum Deutschen Visa Skandal, weil die einzige Aussenpolitik welche der Taxifahrer Joschka Fischer betrieb, was die Top Drogen und Verbrecher Banden, mit Geschaefts Visa zu versorgen und Sokol Olldashi und Freunde, waren nur Einige von ueber 3.000 Extrem Faellen.
Wenn man nicht die einfachsten Dinge versteht und einmal gelerntes sehr schnell vergisst, was man “functional illiterate” nennt, dann kann man keine Projekte vereinbaren, wo es um viel Geld des Steuerzahlers geht. Viele Regierung Mitglieder sind darunter, ebenso praktisch alle Direktoren, Professoeren und Buergermeister in Albanien.

Sokol Olldashi, uralt Mafia Boss, der SHIAK Drogen und Frauen Handels Gjoka Gruppe, heute Transport Minister und auch ein Bildungs Anarchist, weil er keine hat. Er baut im Moment neue Drogen und Verbrecher Lokale als Umschlags Platz, bei der Universitaet, mit Stadt bekannten Hafen Gangstern. die bestaetigen wikileaks cables: Zuerst wurden die Verbrecher Zentralen im Raum Durres nur in einzelnen Lokalen errichtet, dann komplet auch fuer die Kosovo und Mazedonische Mafia in Golem, und rund um das Hotel Florida in der Pista Illyria und weil ja der Verbrecher Nachwuchs, rund um die Gjoka - Berisha - Sokol Olldashi Mafia, neue Lokale braucht, wurde die Universitaet und Currila fuer diese Verbrecher Nachwuchs Zentralen ausersehen, wobei man gerne den privaten Hafen und die Zone Touristika (in Besitz einer ausl. Firma) mit allen Mitteln stehlen und rauben will, mit der kriminellen Polizei und Staatsanwaltschaft von Durres. Die Fischer sagten schon vor 6 Monaten das Alles Betrug ist, rund um den Fischerei Hafen Bau.

Wikileaks cables ueber die Gangster der Politik

03/09/2011 08:46

Kabllogrami,15 dit� pas zgjedhjeve t� p�rgjithshme: Kryebashkiaku Lulzim Basha, ministri Sokol Olldashi, numri 2 i PS, Gramoz Ru�i, deputet�t Tom [�]

Law Breakers Turned Law Makers

�2. � Some of the more noteworthy MPs with ties to organized
crime are:………………

� Sokol Oldashi: Olldashi, the current Minister of Public
Works, Transport, and Telecommunication and DP MP from Fier,
is suspected of smuggling goods and narcotics.
Circumstantial evidence links Olldashi and Fatmir Kajolli in
Fier to Minister of Justice Enkelejd Alibeaj in a scheme to
release prisoners from jails to act as electoral bullies.

TIRANA 00000552 002 OF 002

transparency or tradition of small donors supporting their
favorite candidates, criminals are an easy source of campaign
funds.
WITHERS

http://wikileaks.org/cable/2009/08/09TIRANA552.html

Fatos Nano (Ilir Meta Drug Allegations

Aber das Finanzierungs Modell, rund um den Super Verbrecher Clan: Video

WikiLeaks - Stratfor: Berisha, the Albania mafia chief

Die Bewachung des Hafens von Durres soll privatisiert werden

Die Sokol Olldashi Mafia mit dem Hafen Durres: Super Skandal - es regnet durch das Dach der neuen Abfertigungs Halle

Fsicherei Hafen im Bau, deutlisch zu sehen, das es keine 150 Meter sind, ebenso sagen alle Fischer und Insider vor Ort, das die Ziele des Hafens Bau mit totalen 16 Millionen $ ignoriert werden, wie in allen anderen Projekten. Vor Regierungs Wechsel, muss moeglichst viel Geld gestohlen werden, in alter Tradition.

Neu im Betrugs Geschaeft, rund um den Hafen Durres, ist der Mega Betrug am neuen Fischerei Hafen, der lt. Finanzierung, Plan, eine Innen Breite von 150 Meter hat. Gebaut werden aber nur 100 Meter, wie bewiesen, wo noch neue Fotos eingestellt werden. Wegen der groesseren Wasser Tiefe, einen ueber 100 % hoeherem Aufwand, kann man so viel Geld sparen, oder in diesem Fall betruegen. Die gestohlenen LKW Ladungen, landen direkt fuer die Molen in der Currila fuer die eigenen Lokale, als Meeres Befestigung, ein typisches Land Zeit Modell der Berisha Mafia, das der Staat die illegalen Bauten, wie der Buergemeister mitfinanziert. Die Fischer haben sich laengst von dem Gangster Imperium abgewandt, schreiben einen klaren Brief, das es wie in der Diktatur zugeht. Peshkatar�t e Durresit kryeministrit Sali Berisha: Po na trajtoni si n� koh�n e diktatur�s
Posted by Gazeta Bulevard Slideri, Top Lajmet Friday, May 17th, 2013
wobei die bekannt korrupte Baufirma STRABAG aktiv sein soll, wo es in Oestereich schon viele Bestechungs Verfahren gibt und die am Bau der Betrugs Autobahn bei Kukes ebenso beteiligt ist und war, wo wir vor 8 Jahren schon berichteten. Am Flugplatz, ist man ebenso aktiv, was nicht verwundert.

Diese 50 Meter Unterschied, entsprechen nicht der Finanzierungs Zusage der Islamischen Bank, aber die IFC, Weltbank, KfW, vor die korrupte EBRD Projekte sind seit Jahren im Betrugs Sumpf der ausl. Geldgeber, welche da eifrig mitmachen und von der Mafia unterwandert sind. siehe auch Kosovo, die bekannte IEP Militaer Studie 2007�(124 Seiten), wo festgehalten ist, das sogar alle Institutionen inklusive der NATO von der Mafia unterwandert sind.

Ein Ewigkeits Thema, war ein neuer Fischerei Hafen in Durres, praktisch 20 Jahre!

Fischerei Hafen 100 Meter und nicht 150 Meter
5/31/2012

�Nada": der Bau des neuen Fischerei Hafen hat immer noch nicht begonnen in Durres

Diesmal will eine marokkanische Baufirma den neuen Fischerei Hafen von Durres realisieren, nachdem das Projekt mehrfach an der Durres Mafia scheiterte, welche sich illegal am Südteil des Hafen, die Grundstücke stahlen und illegal direkt in Strand Nähe bebauten. Die üblichen Betrugs Immobilien, wo alle Gesetze ausser Kraft gesetzt sind. Um die Finanzierung des Islamischen Bank nicht zuverlieren, wollte man im April mit dem Bau beginnen, was als Standort durchaus sinn macht, aber dieTouristische Attraktion,�auch für die Einwohner eines leicht zug�nglichen Fisch Marktes ging verloren. Projekte, teilweise Genehmigungen für einen neuen Fischerei Hafen, gibt es seit 1994. Ebenso die Fischerei Schutz Zone bis zur Porto Romana, was die Durres Mafia, wegen Hirnlosigkeit nicht interessiert, denn unverändert wird illegal gebaut, Grundstücke gestohlen, durch Politische Mafia Zirkel und die Abwässer, gegen alle Gesetze ins Meer eingeleitet, zur Zerstörung der Fischerei. Ebenso leitet ungebremst, der neue Öl- Gas Hafen��Porto Romana�, chemische Rückstände ins Meer, was bei einem Mafia�Umwelt Ministerium

      des Fatmir Mediu nicht verwundern konnte. Durres und die Albanische Regierung sind als einzige Regierung und Adminstration zu blöde und korrupt, weil man mit vollen Wissen, den

Tourismus

      �und 100.000 Arbeitsplätze zerstörte, mit illegalen Bauten. Albanien hat eine Idioti Politische Klasse, und einen durch kriminelle Idioten zerstörten Tourismus, der gezielt sogar Antike Stätten und die Touristik Zones zubetoniert.

 

Natürlich ist wie so oft im Chaos der Durres Mafia auch im April Nichts passiert, wohl weil die Mafia noch ihre Anteile am Bau auslotet wie am Transport der Steine.

E premte, 2 mars 2012

Porti i ri i peshkimit, punimet fillojn� n� prill

Der Untergang des Albanischen Mafia Tourismus im Dreck, Muell in einem Land mit �Null� Funktion der Gesetze

Digital Camera

 

Gangster Treffen der Olldashi Drogen, Betrugs, Geldwaesche und Land Mafia: Links der Bau Ingenieur des Sokol Olldashi und 2 weiteren Gangstern, welche dort neu gebaut haben.

Digital Camera

In der Mitte, Sokol Olldashi Hafen Ingenieur Gangster wieder mit Brauen Sako! Die alten Sokol Olldashi Mafia Baufirmen, muessen nun die Strasse freiraeumen, weil der Buergermeister sich weigert, ansonsten bei jedem Umwelt und Grundstuecks Raub Verbrechen mitmacht, damit er und sein Bruder Beton verkaufen kann.

[caption id="attachment_2950″ align="alignnone” width="300″]Durres Mafia: Sokol Olldashi Durres Mafia: Sokol Olldashi[/caption]

Digital Camera

Sokol Olldashi drug mafia durres
Sokol Olldashi drug mafia durres
Oerd Bylykbashi Mafia: drugs, money laundering, fals documents
Oerd Bylykbashi Mafia: drugs, money laundering, fals documents
Bledar Shuiapi drug mafia, bari, shabani mafia, shiak durres
Bledar Shuiapi drug mafia, bari, shabani mafia, shiak durres

 

So dumm kann nur ein Salih Berisha Taliban Kabinetts Chef sein: Bylykbashi, rodet mit Bulldozer und Feuer ein wichtiges Biotop, Wasser Quelle mit Teich und Amphipien, Schild Kroeten, Froeschen und Tausenden von Schmetterlingen auf Lehm Boden der Haupt Regen Bach ist fuer ein ganzes Tal. Ein durchgeknallster Pyschopat, duemmer wie die Taliban.

Oerd Bylykbashi Mafia: drugs, money laundering, false documents: taliban terrorist ambiente, land mafia
Oerd Bylykbashi Mafia: drugs, money laundering, false documents: taliban terrorist ambiente, land mafia

So dumm kann nur ein Salih Berisha Taliban Kabinetts Chef sein: Bylykbashi, rodet mit Bulldozer und Feuer ein wichtiges Biotop, Wasser Quelle mit Teich und Amphipien, Schild Kroeten, Froeschen und Tausenden von Schmetterlingen auf Lehm Boden der Haupt Regen Bach ist fuer ein ganzes Tal. Ein durchgeknallster Pyschopat, duemmer wie die Taliban.

Service fuer die Strom Netze im Hafen: REAR sh.p.k Erpressung

Eduard Ndreu në prag të arrestimit. Kompanitë private dorëzojnë dosjen penale në Prokurori
Posted bySlideri,Top LajmetSaturday, March

Rapiscan Security, soll exklusive die Lizenz f�r das Container Scanner System im Hafen Durres erhalten.

Die Mafia Regierung in Tirana, hat ebenso die Fischerei inzwischen total zerstoert und mit der Wirtschaft geht es massiv bergab

Albanian organised crime has reached the United States, creating partnerships with the Gambino, Genovese, and Luchese families to facilitate specific crimes…�.Setimes


die neuen Mafia Lokale, der Sokol Olldashi, Sokol Kazazi, Shuiapi, Shabani, Seferi Efendi, PD Drogen und Prostitutions Mafia in Durres in der Currilla, inklusive mehreren illegalen Hochhaus Bauten.

Das der gesamte Real Estate - Immobilien Bereich, eine gigantisches Geschäft der�Albaner Mafia�ist, fuer die Geldwaesche ist seit Jahren bekannt. System Fälschungen in Grundstuecks Titeln, sind eine Legende.

Live Aktionen, der kriminellen Pyschopaten der Stadt Durres und er der kriminellen Familie, welche den Präfekten stellt.

So sah es aus, bei erneuten Regierungs Antritt von Salih Berisha, wobei der linke Bau, bereits illegal die Strand Zufahrt ab 2000 verschloss. Alle Baeume sind nun zerstoert, durch die Bau Mafia aus der Politik. Die Staats Kontroll hat nun folgende Fakten festgestellt rund um illegale Bauen.

Und dann die Bledi Musa Shuaipi Idioten Mafia, welche ebenso die schoensten Baeume und Biotope faellte und vernichtete, mit einer Biotop Population von ueber 1.000 Schmetterlingen und natuerlich erneut auf Privat Grundstueck, der einzige zum Grossteil zugaenglichen privaten “Zone Touristik” inklusive Vernichtung eines Parks mit Baeumen, durch die Berisha DP Mafia.

Korrupte Staatsanwälte, kriminelle Polizei Direktoren und eine geheime Order des Profi Kriminellen Salih Berisha, führten zur Landesweiten Duldung von verbrecherischen Bauten, hier durch den Mafia Präfekt: Genc Alizoti, aber noch schlimmer ist Sarande, Orikum, Vlore zubetoniert worden

Errichtung eines Mafia Lokales in der privaten “Touristik Zone", Vernichtung eines Biotopes und massivste Terroristen Verbrechen, gegen die einheimische Bevoelkerung, Investoren, gegen die Gesetze und jeder Art von Kultur. Zersoerung auch des Militaer Stuetzpunktes, wo Anzeigen des Militaers ebenso wirklungslos waren.

 

das Verbrecher Kartell des Sokol Olldashi, umfasst die Shabani Mafia, und die duemmsten Mafiois aus Shiak und Umgebung, wie Shuaipi!

19 Durres - Shiak Mafiosi, wurden in Bari verurteilt, mit bis zu 28 Jahren Haft: Bledar Shuaipi - Lufti Shabani usw.

Terroristen Mafia:�BLEDI MUSA SHUAIPI, in action, um Grundstuecke zustehlen und illegale Lokale zubauen, ein Hundert- Tausendfach bewaehrtes Modell, primitiv krimineller Banden, in einem Land, das von Kriminellen regiert wird der Salih Berisha - Ilir Meta Mafia, mit kriminellen Präfekten, welche kein Gesetz kennen und das Praefektur Gesetz sowieso nicht. Die Mafia Familie der Shuaipi, ohne Baugenehmigungen, ohne Papiere in voller Aktion, in der Zone Touristik faellt mit Feuer und Saege, die schoensten Durres Baeume an der Kueste.

Fuer soviel Beton und Umwelt Zerstoerung, trotz eines gesetzlichen Bauverbotes mit 300 Meter ueberall, gifelte darin das auch noch von solch primitiven Banditen, die schoensten Baeuume dort gefaellt wurden und diese ueberall zusehenden Verruecktheit von kriminellen Pyschopaten, welche vom Grundstuecks Diebstahl leben und schlimmer wie Terroristen sind und immer Orts Fremde, in diesem Falle wie so oft von der Tirana Dumm Mafia.

Total Vernichtung des BIO-Tops, mit den schönsten alten Bäumen im Raum Durres! Absolut Null Genehmigugen und keine Baugenehmigunen sowieso wie immer. Feuer und mit Motor Säge in Aktion, bei der Total Vernichtung, was dann die Albaner Regierungs Kultur darstellt und die Vorstellungen der Taliban Anarchisten des Rathauses und der Präfektur Durres.

Tirana - Durres Terrorist: BLEDI MUSA SHUAIPI und die rund um die Xhafzotaj - SHIAK Mafia Familie des: Agim Hoxha

Tauchen, Tourismus und Kultur � Fehl Anzeige bei der Albanischen Regierung

Ein Presse Artikel vor 7 Jahren

Bereits 2004, gab es gigantische Skandale in Durres, rund um den Profi Verbrecher Vasil Hila, die Buergermeister Lefter Koca, Miri Hoti (ein Ilir Meta Mann), wo 25 Haft Befehle ausgestellt wurden und zu 12 Jahren Haft ein Vasil Hila verurteilt wurde, der inzwischen wieder frei ist.


Diese Antike Stätte im Öffentlichen Park bei der Villa Zogu in Durres, wurde ebenso vollkommen illegal zubetoniert, obwohl solche Ausgrabungen neue Erkenntnisse gebracht hätten und in der Total Verbotes Zone A, von Durres liegt. Aber Null Polizei, bzw. die Polizei ist vor aller Augen der Partner der kriminellen Bau Mafia.

Villa Zogu, aktuell als Müllhalde�und die Antike Stadt Mauer und Grund, vollkommen zubetoniert, bei der Villa Zogu. Gesetze und Kultur, interessieren diese Verbrecher Gruppen nicht (Fotos 2011)�Live Aktionen, der kriminellen Pyschopaten der Stadt Durres und er der kriminellen Familie, welche den Präfekten stellt.

Der Mafia Idiot der PD in Durres rund um Grundstuecke: Bedri Luka abgesetzt

Noch ein Idiot, wurde halt Direktor in Durres, fuer die Grundstuecks Agentur, ohne Kompetenz.
 

Bedri Luka
Bedri Luka, Unter Capo: Mafia Boss in Durres, als�Vertreter der US Mafia, wo das FBI schon vor vielen Jahren warnte. Die�Gjoka,�Agim Hoxha, Hasanbeliu Mafia ist sowieso immer dabei, bei jedem Projekt!

Die Taliban Mafia von Durres vernichtet die letzten Antiken St�tten, den Tourismus und die Stadt

Die PD Kandidaten Liste in Durres, einem Club von primitiv Langzeit Kriminellen

ein einziger Verbrecher Club, wo man gesuchte Kriminelle wie Frrogu und Co. seit ueber 15 Jahren mit neuen Identitaeten ausstattet. Sokol Olldashi, Langzeit Verbrecher, mit vielen Reports im Staats Apparat der Albanischen Polizei, der dann Ende 2005, sogar Innenminister wurde, in Folge Transport Minister, denn mit Ridvan Bode, will man den Hafen Durres und die Kueste unter Kontrolle haben, fuer die Geschaefte mit vielen Verbrecher Clans.

Im Club der Tropoje Zoll Mafia mit Arlinda Mulgeci - Ridvan Bode: neue Posten f�r Verwandte aus Tropoje

EU - USA - NATO: Debakel mit der �Police State� in Albanien - Policia e Shtetit nj� fole e Mafia

Das unglaubliche Mafia Zoll System in Albanien von dem Profi Gangster: Ridvan Bode

Mafia Clan of Democratic Party of Albania

Prime Minister Sali Berisha

His newphews Beonard and Mandrin Hyqmet Gjoka are the main drug dealers in the city of Shijak, Ferme Sukth, Durres and Tirana and have also several girls working for them in Italy. In the same time, they are engaged with drugs transportation from Albania to Italy. Mandrini has been arrested in 2003 as the main suspect for the armed robbery in the Xhafzotaj village that resulted in the death of the citizen Jaho Smoqi. He has stayed in prison for about one month and now the Court of Grave Crimes is investigating him while free. Fatbardh Xhakaj was arrested for this case as well, has stayed in prison for two weeks because Fatos Balla, the guilty person for the crime, currently under custody, mentioned his name. Beonard is sentenced in Italy, in the city of San Benedeto for drug trafficking and women trafficking, currently, with profits from drugs sale, he is constructing a three store villa in the Sallmone village. He was a member of the commission at the Voting Center no. 1406 in Sallmone for Mr. Olldashi. Both brothers currently move around carrying guns in their cars, which are in turn stolen and of the latest years, they distribute drugs in Durres and Shijak and transport drugs to Italy through other soldiers. Mandrini often goes to Italy to collect the money, since Mr. Olldashi has provided him with a German Schengen Visa. Also, they are highlighted by the State Police as a dangerous criminal contingent with strong criminal tendencies like Murdedr, Drugs and Prostitution Trafficking.
D. Gjoka has been and is one of the biggest traffickers of women with intent of prostitution to Italy. The chief of the girls in Italy has been a girl from Vlora, named Linda, who is currently Dashi�s wife and they have two children. Her brother Miri works at the Supermarket as chief accountant. D. Gjoka is on record in the State Police for International Drugs Trafficking and Women with intent for prostitution, Murder etc…

 

00. DARDAN DOMI, residing in Shijak, currently holds the position of the General Secretary in the Ministry of Interiors, (or Human Resources Director in the MI), former head of the DP of Shijak, head of Team for Mr. Olldashi during the elections in july 2005. The coordinator and brain of all the abovementioned criminal links for Mr. Olldashi and his most loyal men.
..

http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1264


die Schwerverbrecher wie Kajolli im Bezirksrat in Fiere, der genauso total kriminell ist, wie der Durres Bezirksrat.

Chaos in Durres: Genc Juka, wird der neue Pr�fekt und Genc Alizoti der Bezirks Rats Vorsitzende: Keshilli Qarkut Durres

Ansonsten zu dumm, fuer Alles!

3 Monate Blockade der Currila Strasse in Durres � Rruga q� t� �on n� Currila prej 3-muajsh e bllokuar

Die Durres Mafia und Antike St�tten und Anarchie Chaos rund um das Antike Theater in Durres

Schlimmer wie die Taliban: Die Kultur Minister Aldo Bumci und zuvor: Ferdinand Xhaferrie: Kommt Berat und Gjrokastre auch auf die �Black list� der UNESCO?

Auch Gangster wie�Ourel Bylykbashi�wollen in Durres kanditieren! Die Tirana Verbrecher erhalten wohl keine Unterst�tzung von der Durres PD, wegen der Stadt Zerst�rung, schlimmer wie die d�mmsten Taliban. Bylykabashi, hat viele Anzeigen sogar von Grunds Stuecks Inspektoren und Experten, denn er faelschte viele Urkunden und von Erpressung und Legalisierung, von geklauten Grundstuecken, Geldwaesche, lebt er wie so viele Profi Gangster, die sich Politiker, oder Adminstrative nennen.

Ourel Bylykbashi Tirana Durres
Ourel Bylykbashi ist schon ein besonderes Markenzeichen, fuer Dummheit und totale Verbloedung.

Wird Lefter Koka wieder B�rgermeister in der Beton Taliban Stadt Durres, wo die d�mmste Mafia nur regiert!

Die kriminelle Idioten Mafia des Salih Berisha, zerst�rt mit Taliban Methoden: Albanien�

Was vom Demokratie Aufbau �brig bleibt, sieht man an solchen Gestalten, welche primitiver sind, wie die Taliban, rund um diesen Bezirksrat von Durres. Kriminelle erhalten Stapelweise, oft aus dem Kosovo neue Identitaeten und Albanischen Pass, was Berisha, Ilir Meta, Fatos Nano konform ist.

4/28/2013

Alte Tradition: Salih Berisha verkauft Kanditaten Posten für das Parlament an die Prominenz der Mörder und Mafiosi: der Fall Arben Frroku und der Bruder Mark

Filed under: — Insider @ 9:23 am

Die Familie Berisha, hier mit der Brecani Familie, als Partner der Froku Mafia, provoziert die eigene Verhaftung, aber man kapiert halt einfache Dinge nicht, was auch nicht neu ist. Schon der Deutsche Botschaft K.V. klagte dar�ber, das man Super Projekte vorgeschlagen hatte, wie Strassenbau, produzierende Firmen wie Milch Fabriken (eine wurde verwirklicht und in 1997 ausgepf�ndert) aber Berisha und Co. interessiert nur die eigene und private Beteiligung und Kompensations Gesch�fte f�r die eigene Familie!

Nachdem Josefina Topalli und Salih Berisha, nur leere Versprechungen produzieren, auch rund um die �berschwemmungen und das Chaos organisierten an der K�ste verliessen 200 wichtige Direktoren, Aktivisten die Verbrecher Partei PD, in Shkoder, denn Arben Frroku bringt das Fass zum �berlaufen. Die Situation ist �berall identisch, wo die militanten Verbrecher aus Tirana, die St�dte, die K�ste und den Tourismus zerst�rten, laufen die Anh�nger von dieser kriminellen Idioten Partei weg. �brig bleiben die Jubler, der Verwandten von PD Amtstr�gern und die verbl�dete Lehrer und Professoren Schaft, des Desaster Bildungs Systems.

trotz wikileaks, wo bereits allgemein bekannt wurde, sammelte Salih Berisha und seine kriminellen Minister, erneut die Top Mafia um sich, und verkaufte Straffreiheit, f�r Wahl Kampf Unterst�tzung. Das ist das Standard Modell von Ilir Meta, Fatos Nano und Salih Berisha seit �ber 20 Jahren.

Heute wurden in Skhoder 10 Syrier festgenommen, welche illegal eingeschleust wurden, welche dann �ber den Grenz �bergang Hani e Pot, nach Montenegro und Europa wollen. Ein Standard Gesch�ft in Skhoder, wo Alles unter Kontrolle der PD Mafia Polizei und diversen Clans ist. Die Polizei ist dort so mit kriminellen Gesch�ften besch�ftigt, das man sogar die Elektro Kabel der neuen Br�cke stehlen kann. Anarchie im Bauwesen und bei Regen steht die Umgebung unter Wasser, was eine Tradition im Chaos ist.

Es wurde nun offiziell nochmal best�tigt, das der in Saloniki einsitzende Polizei Direktoren M�rder (Dritan Lamaj) und Mafiosi Arben Frroku, nicht nur f�r die Nard Ndoka Partei kandititiert, was wir Anfang M�rz schon berichteten, sondern wie Nard Ndoka, Dashemir Shehu, auf der am 5. Mai ver�ffentlichen Kandidaten Liste der Salih Berisha Partei PD stehen wird. Die anderen Parteien praktizieren �hnlich, aber nicht so �berdeutlich. Und es wird sich immer eine ausl�ndische NGO, Stiftung, Organisation finden, welche solche Leute aus der Prominenz der Albaner finanziert und sponsert, wie Wirtschafts Lobby Vereine DAW, die DAAD und zig US und EU Missionen mit ihren vielen inkompetenten “Experten"! Heute nun in 2013, kann man leicht feststellen, das Mitglieder des Lobby Vereines DAW, private Gesch�fte machten, obwohl indirekt von der GTZ u.a. mit der GITEC GmbH finanziert und u.a. angebliche “Kommunale Expeerten” man f�r 2,5 Millionen � ausbildete, welche heute jeder sucht. Wie man aus der Weltbank Website ersehen kann, ist sowieso der gesamte PPP Privatisierungs Sumpf in Betrug, Corruption und Bankrott Weltweit untergegangen, was ein Desaster der Weltbank und Deutschen Entwicklungshilfe ist und nur kriminelle Strukturen schuf, ebenso mit der Dezentraliserung. Fixing Fraud in Public-Private Projects
Leonard McCarthy’s picture
Submitted by Leonard McCarthy On Thu, 04/18/2013 - 20:15

Die Albaner haben wie in allen Ex-Kommunistischen Staaten, nur nachgelebt, was der Westen, die Weltbank als Modell verkaufte, was mit dem kriminellen Unfug der “Schock Therapie” begann und durch die Hirnlose Wirtschafts Vernichtung, nur kriminelle Betrugs Mafia Strukturen schuf, wo man Drogen- und Waffen Schmuggel tarnte, auch f�r terroristische Kreise.

Es zeigt deutlich, welches Geistiges Niveau, beide Parteien haben, n�mlich im Nichts und das �berwiegend nur Kriminelle und primitive Kriminelle, unver�ndert f�r das Parlament kanditieren. Oft hat man nur gef�lschte Schul Zeugnisse und die Intelligenz liegt teilweise unter dem von Tieren, wie ein neuer Weltbank Report �ber die Bildung schreibt und es sogar in der Albaner Presse so steht, weil �ber 57 % der jungen Albaner nicht einmal lernf�hig sind, noch verstehen, was sie lesen.

Die Vernichtung des Albanischen Bildungs System: negativ Rekord: 57 % der 15 j�hrigen Albaner sind �functional illiterate�
April 27th, 2013

Die Intelligenz, wandert aus, zur�ck blieben Kriminelle, welche sich Lehrer, Minister, Politiker Posten kaufen und auch keine Gesetze verstehen.

Der Mafia Partei des Salih Berisha kann halt Nichts verwundern, aber da braucht jemand dringenst “Immunit�t", womit die Strategie des Salih Berisha, sich nur mit Verbrechern zu umgeben und sich den Wahlkampf mehr wie deutlich wird. Der wegen dem Polizei Direktoren Mord gesuchte Arben Froku, wurde in Salonika verhaftet, mit Drogen was sein Haupt Gesch�ft ist und war. Sein Verm�gen, seine vielen illegal errichteten Night Clubs interessiert nur die Polizei, weil man immer daran beteiligt ist, was auch eine Berisha Polize Tradition ist, rund um Prostitution, Menschenhandel und Drogen,w as an Sokol Kociu, dem damaligen und heutigen Partner der Familie Berisha erinnert.

Der in Salonika einsitzende Mafiosi: Arben Frroku, direkt verbunden auch mit der Familie �ber die Familie Brecani in Firmen, Night Clubs, unlizensierten Mafia Universit�ten usw. kanditiert auf der Liste der Salih Berisha Partei, �ber die PTK Partei des Nard Ndoka, dessen Partner f�r die 2009 Wahlen: Aleks Keku, Vertreter eines rein kriminellen Verbrecher Clans man vor den Wahlen in 2009 in die Luft gesprengt hatte.

Dimitre Muslime der Sekret�r der PTK Partei von Nard Ndoka best�tigt die Kanditur des Arben Frroku, f�r das Albanische Parlament, was in Nord Albanien immer eine Frage des Geldes war, f�r die Mafiosi. wikileaks berichtet ja �ber die reichen Skhoder Mafiosi, welche praktisch alle Kandidaten Pl�tze seit langem kaufen, was mit 50.000 $ vor Jahren anfing und bei den Parteien in 2005 auf 50.000 � stieg.

Es sind die typischen Kosovaren Gangster, wo die Belgische Polizei auch wegen Mord ermittelt in Belgrien, aber Ermittlungen in Albanien blockiert werden. Viele dieser Gangster erkaufen sich nur neue Identit�ten in Albanien, wie die Fakten beweisen.

In Wirklichkeit, sind Mark und Arben Frroku, 2 Kosovaren, welche Schein Flüchtlinge aus dem Kosovo waren und in Belgien vor 17 Jahren lebten und in Morde verwickelt sind, wo der erschossene Polizei Direktor Dritan Lamaj ermittelte. Die Bildungs Kanoven eben, welche in Albanien auftauchten und wie Lul Berisha (1994 erstmalig in Deutschland verhaftet, eine Legende des Verbrechens sind, rund um Geldwäsche, Drogen und Menschenhandel. Heissen beide in Wirklichkeit Liman Krasniqi und Azem Krasniqi? Identisch, mit dem Fussball Präsident von Paro Laci, der verhaftet wurde. Neue Identiäten erhält man bei der Albanischen Regierung gegen Geld.

 

Police Mafia Albania with murder: arben froku

Identisch, wie bei dem Polizisten Mörder: Dritan Dajti, man hat beste Verbindungen zur Prominenz der Albaner Mafia, dem Drogen Mafia Boss: Arben Frroku!� �- Schnaps trinken, offensichtlich während dem Dienst, weswegen nie Einer im Büro zu finden ist. Prost � gasur! Der Gangster Arben Froku, war auch noch Eigentümer des Fussball Clubs: Puka , womit es eine VIP Klassifizierung und Tradition schon im Geldwäsche und Drogen Geschäft ist.

Die Albanische Top Polizei Direktoren, mit dem Mafia Boss und Polizisten M�rder: Arben Froku

Grand Frroku, und Arben Frroku, eine bekannte kriminelle Familie, mit privater Mafia Uni in Tirana! Viele Universit�ten haben keine Lizensen, man bezahlt Bestechungsgeld an die Polizei und Politiker.
Die vermuteten Attent�ter, inzwischen in Saloniki verhaftet, auch wegen Drogen Schmuggel bekannt in Griechenland.

Arben Frogu, mit dem Polizei Gangstern Nikolin Bala, und Agron Kulici verbunden. Fotos tauchten auf!

28 Prill 2013 - 08:30 | LAJME

Nga: KLODIANA LALA
V�llai: Arben Frroku do kandidoj� p�r deputet, deri n� dat�n 5 Maj do jet� liruarTIRANE - Arben Frroku, i dyshuari kryesor i prokuroris� p�r Krime t� R�nda, p�r vrasjen e kryekomisar Dritan Lamajt, �sht� n� list�n e kandidat�ve p�r deputet� p�r zgjedhjet parlamentare t� 23 qershorit 2013. Nj� fakt t� till� e konfirmon i v�llai, Mark Frroku. �Arbeni �sht� n� list�n e kandidat�ve p�r deputet�. Regjistrimi do t� b�het sipas ligjit, n� Komisionin Qendror t� Zgjedhjeve, brenda afatit t� p�rcaktuar, q� �sht� data 5 maj. Si� dihet, Arbeni do t� kandidoj� n� qarkun Shkod�r, n�n sigl�n e Partis� Kristian Demokrate�, - tha Mark Frroku p�r �GSH�.

Fakti q� biznesmeni Frroku ndodhet prapa hekurave, pas dyshimeve t� forta p�r vrasjen e kryekomisarit me t� cilin kishte pasur konflikte t� m�parshme, nuk e pengon aspak p�r t� qen� pjes� e list�s s� kandidat�ve p�r deputet�, pasi ai nuk �sht� i d�nuar dhe prezumohet i pafajsh�m. Arben Frroku, n� momentin kur u vu n� pranga n� Selanik t� Greqis�, aderonte si kandidat p�r deputet n� qarkun e Shkodr�s, n�n sigl�n e Partis� Kristian Demo-krate t� Shqip�ris�. �Strukturat e Partis� kan� vendosur q� t� kandidojn� Arbenin, q� me shum� gjas� deri m� dat� 5 maj do t� jet� i lir�. Por n�se nuk ndodh nj� gj� e till� dhe shteti do t� vijoj� ta mbaj� n� burg dhunsh�m, at�her� n� list�n e deputet�ve n� qarkun Shkod�r, n�n sigl�n e PKDSH�s� do t� jem un�. Ne mbetemi kristian demokrat� t� past�r�, - theksoi Mark Frroku.

N� nj� intervist� nga burgu �Dhiavata�, Selanik, Arben Frroku u shpreh se �sht� pjes� e politik�s. �Un� e vazhdoj politik�n nga burgu, vijoj t� b�j fushat�n time�, - theksoi ai. Partia Kristian Demokrate e Shqip�ris�, me kryetar Dhimit�r Muslin�, �sht� n� koalicion parazgjedhor me Partin� Socialiste. N� nj� reagim p�r mediat, pas arrestimit t� Arben Frrokut, nd�r t� tjera Muslia deklaroi se partia e tij ka qen� prezente n� koalicionin e majt�, pasi e sheh rotacionin politik n� kushtet aktuale, nj� domosdoshm�ri.

REKURSI
Me k�rkes� t� prokuroris�, Gjykata e Krimeve t� R�nda caktoi mas�n e siguris� p�r Arben Frrokun, pasi dyshohet p�r akuz�n e vrasjes p�r shkak t� cil�sive t� ve�anta t� viktim�s. Gjykata e Apelit p�r Krime t� R�nda nuk e mori n� shqyrtim apelin e b�r� nga avokati i Frrokut, me argumentin se mbrojt�si ligjor nuk legjitimohet, �ka i hapi rrug� rekursit n� Gjykat�n e Lart�. Duke paraqitur t� nj�jtat argumente si n� krye t� her�s, avokati k�rkon nga gjykata supreme prishjen e vendimit p�r caktimin e mas�s s� siguris�, �ka do t�i hapte rrug� lirimit t� menj�hersh�m t� biznesmenit Frroku. Kryekomisar Dritan Lamaj u ekzekutua mbr�mjen e 24 shkurtit 2013 n� zon�n e �Vasil Shantos� n� Tiran�, pak metra larg sht�pis� s� tij. Dy persona q� udh�tonin me nj� makin� tip �BMW�, q� rezultoi t� ishte vjedhur n� Durr�s, e q�lluan p�r vdekje me arm� kallashnikov. 24 or� pas vrasjes s� kryekomisarit, policia greke arrestoi n� nj� hotel n� Selanik, Arben Frrokun dhe Jak Jakun, si t� dyshuar p�r ngjarjen. Biznesmeni Frroku kishte udh�tuar drejt Greqis� nat�n e vrasjes s� Lamajt dhe sipas prokuroris�, ai �sht� i dyshuari kryesor p�r krimin, p�r shkak t� p�rplasjeve q� ka pasur me zyrtarin e lart� t� policis�, n� koh�n kur i ndjeri drejtonte Komisariatin nr.6 n� Tiran�.

(er.nu/Gazeta Shqiptare/BalkanWeb)

.—-

http://www.balkanweb.com/kryesore/1/vellai-arben-frroku-do-kandidoje-per-deputet-deri-ne-daten-5-maj-do-jete-liruar-130165.html

3/2/2013Der verhaftete Polizei M�rder und Mafia Boss: Arben Frroku kanditiert f�r die PDK Partei des Nard Ndoka

V�llai: Arben Frroku do kandidoj� p�r deputet, deri n� dat�n 5 Maj do jet� liruar

4/16/2013

Das Urgestein der Betrugs Firmen, der Kosovare Hajdin Sejdia wurde bei Kukes verhaftet

Filed under: — Zogaj Leku @ 1:22 pm

siehe auch:
Die normale Hinrichtung der �Geschäftsleute� in Tirana: Lulzim (Luan) Koka

Vor 7 Jahren berichteten wir bereits über dieses Ur Gestein des Betruges der Kosovo Mafia, mit einer Pyramid Firma in 1991! Die Albaner, vor allem Salih Berisha wurden aus diesen Fakten nicht schlauer, sondern fanden bis heute viele Nachahmer rund um Politik Ganoven.
Mit der neuen Identiät Haydni Sejdia unterwegs, wurde Hajdin Sejdia im Bezirk Kukes festgenommen: Urgestein der Kosovo Betrugs Banden, von Interpol ebenso gesucht, Urgestein der Pyramid Firmen mit Salih Berisha schon in 1991 und 7 Jahre in Haft wegen Banken Betrug auch in der Schweiz. Die Kukes Polizei überprüfte die Person, welche gerade von Tirana in den Kosovo wollte.
Avni Sejdia

Hajdin Sejdia, ist Aktion�r - Partner im Industrie Park Spitale bei Durres, einem Betrugs Projekt der Deutschen GTZ, was die Frankfurter Staatsanwalt feststellte, weil es dieses Projekt von der Albaner Regierung nie gab. Erneut ist Hajdin Sejdia, direkter Partner von Berisha Leuten bei diesem Projekt.

Akten Zeichen: 7200 Js 240318/08 INTB gez. Oberstaatsanwalt Frankfurt Bush
siehe auch Balkanblog und die bekannte Kosovo Journalistin Jeta Xharra am: 22.4.2013

Als Avni Sejdia liess er Firmen in Albanien registrieren: Firma Sky Master und Projekt Holding

Kosovaren, Drogen- Frauen- Waffen Handel in Albanien und Betrug, sind eine Langzeit Story des Salih Berisha, Ilir Meta, Fatos Nano und der Gangster, welche sich Polizei Direktoren in Albanien nennen wie kriminellen Richtern und Staatsanw�lten.

Das Loch des Hajdin Sejdia, der nur ein Loch im Tirana Zentrum buddelte und dann mit allen Baumschinen und dem Geld vor �ber 20 Jahren aus Tirana verschwand.
Ndalohet Hajdin Sejdia, në kërkim nga Emiratet
16
1
Kronike, Lajmi i Fundit e Martë, 16 Prill, 2013 | 08:22 am
Tentoi t’i jepte policisë në kufi identitetin tjetër, Avni Sejdia. Emri i tij, në listën e Interpolit për mashtrim bankar. Policia e Kukësit ndaloi mbrëmë për llogari të Interpolit biznesmenin Hajdin Sejdia. Burime nga Policia bënë të ditur se arrestimi është kryer rreth orës 22:00, teksa ai po lëvizte nga Tirana në drejtim të Kosovës. Blutë kanë qenë në dijeni të lëvizjeve të tij dhe, siç mësohet, e kanë ndaluar atë në afërsi të pikës kufitare me Kosovën për verifikim. Sipas një burimi policor, i dyshuari ka tentuar të paraqitet me emrin Avni Sejdia dhe fillimisht nuk i është bindur urdhrit për shoqërimin e tij në Drejtorinë e Policisë së Qarkut të Kukësit, duke pretenduar identitetin e mësipërm. Me gjithë insistimin e tij, blutë e kanë ndaluar dhe, pasi vërtetuan se ai ishte i kërkuari nga Interpoli, kanë njoftuar eprorët e Tiranës. ………..

(Jonuz Hallaci/Panorama)

 

(d.b/Panorama/BalkanWeb)

>8/22/2006<

Hajdin Sejdia einer der kriminellen Kosovaren, welche Albanien verwüstete

Kosovaren sind ab 1991 in Albanien eingefallen, wie eine Heuschrecken Plage und haben das Land, mit Betrug und ihren illegalen Bauten, oft auf privaten Albanischen Grundst�cken verw�stet. Beste Beispiele, sind Golem und die Pista Teuta bei Durres, wo alle K�sten Grundst�cke, oft auf Kilometer, von Mazedonischen und Kosovaren Gangs besetzt wurde um illegal zu bauen.

Die �lteste Pyramid Firma und immer Salih Berisha dabei in Tirana ab 1991

Hajdin Sejdia Tirana

Hajdin Sejdia and the Hole for Albanians
Hajdin Sejdia is one of the most outspoken characters in Albania just after the breakdown of the communist system.He first came in the beginning of 1991, as a very successful businessman, and as introduced himself as the President of �Ilira Holding� company, he found the right terrain to do whatever he wanted. It was the time of the system�s overthrow, therefore no one had the willing to verify the background of the �Kosovar brother�. Sejdia managed to contact directly the highest spheres of the society. With a surprising easiness, he managed to receive a permit from the back then prime minister Adil Carcani to build a �Sheraton� Hotel behind the Palace of Culture in the centre of Tirana. But, a �small problem� emerged; he had not taken permission from the well-known Sheraton network. He loaned money from citizens and commenced the workings, promising to build a five-star hotel named Sheraton. Meanwhile, Albanian who were listening this name for the first time thought goods will fall from the sky and that Hajdin Sejdia was the best man in the world. Soon, bulldozers started excavating tons of earth making a giant hole, which afterwards and still now is known as the �Hole of Hajdin Sejdia�. The hole remained opened till today, after Sejdia fled with all his heavy-tonnage vehicles. With such action, people remained shocked, as he had taken money from them and gave a good lesson to them not to trust anyone. But Albanians did not properly learn the lesson because they lost money again in the pyramid schemes some years later. He did not come back to Albania until late 90s. Now with a decision of Prime Minister Berisha, the hole has started to be filled up to wipe off this memory from Albanians� minds.

http://sot.com.al/index.php?option=content&task=view&id=30513&lang=

Ein Report �ber die Fakten um die Pyramid Firmen, die Fehler des IMF, Weltbank, um Salih Berisha mit dem Pseudo Berater Gramoz Paskho und den Verbrecher Kartellen der �Schock Therapie� von Georg Soros.

on by

Hajdin Sejdia is one of the most outspoken characters in Albania just after the breakdown of the communist system. He first came in the beginning of 1991, as a very successful businessman, and as introduced himself as the President of �Ilira Holding� company, he found the right terrain to do whatever he wanted. It was the time of the system�s overthrow, therefore no one had the willing to verify the background of the �Kosovar brother�. Sejdia managed to contact directly the highest spheres of the society. With a surprising easiness, he managed to receive a permit from the back then prime minister Adil Carcani to build a �Sheraton� Hotel behind the Palace of Culture in the centre of Tirana. But, a �small problem� emerged; he had not taken permission from the well-known Sheraton network. He loaned money from citizens and commenced the workings, promising to build a five-star hotel named Sheraton. Meanwhile, Albanians who were listening this name for the first time thought goods will fall from the sky and that Hajdin Sejdia was the best man in the world. Soon, bulldozers started excavating tons of earth making a giant hole, which afterwards and still now is known as the �Hole of Hajdin Sejdia�.

The hole remained opened till recently, after Sejdia fled with all his heavy-tonnage vehicles. With such action, people remained shocked, as he had taken money from them and gave a good lesson to them not to trust anyone. But Albanians did not properly learn the lesson because they lost money again in the pyramid schemes some years later. He did not come back to Albania until late 90s.

Later it was filled back by crews to create a local park, but since then quickly turned into an area used by the local prostitution scene. Following the events, some creditors were liquidated while others not. It is alleged that most of the sums are still held in foreign banks. http://albanianpyramids.wordpress.com/2012/02/13/gropa-e-hajdinit/


Irgendwie ziemlich verr�ckt, das so eine Person nochmal nach Albanien f�r Gesch�fte registrieren l�sst, wo gen�gend Gl�ubiger in Albanien auf ihn warten.

Die Firmen Registrierung, wo eine alte Betrugs Familie des Salih Berisha: die Familie Mazreku, ebenso mitmacht.

Die Kosovo Presse, berichtet ebenso �ber die Festnahme!

Ndalohet n� Kuk�s Hajdin Sejdia, e k�rkojn� Emiratet
16.04.2013 - 12:55

4/8/2013

Die Deutsche Industrie Vertretung: DIHA mit einer hoch qualifizierten Umfrage zur Situation für Investoren in Albanien

Filed under: — Insider @ 5:21 pm

Die beste Wirtschafts Anaylse seit Jahren! Es ist Alles gesagt, was Investoren und Firmen Inhaber interessiert. Durch fr�heren vollkommen falschen Informationen durch andere Lobby Vereine, wurde viel Schaden angerichtet und sehr viel Geld ging verloren.

Bizneset gjermane dhe amerikane “prishin” aleancën me qeverinë

Blerina Hoxha —: Kommentar: wegen den kriminellen Umtrieben und einem Staat, ohne Funktion von Verträgen, Justiz und Gesetzen bricht die US und Deutsche Wirtschafts Vertretung mit der Verbrecher Regierung: Salih Berisha

Der Bericht ist nun von 2013, wobei wir auf den Zusammenbruch der Wirtschaft schon in 2010 hinwiesen, als die Albaner und Kosovaren schon begannen, ihre Geschäfte aufzugeben und Geld abzogen. Inzwischen hat die Transferierung von Geld ins Ausland absurde Höhen erreicht, denn Alle fürchten das erneut der Berufs Verbrecher Ilir Meta, mit seiner Skrapari Bande erneut in einer Regierung sitzen wird.

Eine kritische Bemerkung dazu: oft sind es die Partner, Anwälte, Regierungs Adminstration vor Ort, welche inkompetent sind und Probleme erfinden, welche nie existierten. Oft geschieht das mit einer primitiven kriminellen Energie, welche Tausende von Investoren schon vertrieb, weil auch keine Justiz funktioniert.

Logo der AHK Albanien

Die Unternehmen verlangen Rechtssicherheit, Transparenz und mehr Effizienz in der öffentlichen Verwaltung
Kategorie: DIHA News, Wirtschaftsnews

08.04.13

Ergebnisse der jährlichen Konjunkturumfrage der Deutschen Industrie- und Handelsvereinigung in Albanien (DIHA)


In der Konjunkturumfrage, die unter den Mitgliedsfirmen der DIHA sowie einigen ausländischen Investoren Anfang 2013 durchgeführt wurde, überwiegt - wie in den letzten Jahren - eine kritische Einschätzung zur Wirtschaftslage und zum Wirtschaftsstandort Albanien. Die Standortfaktoren, die Unternehmen bei der Wahl eines Investitionsstandortes berücksichtigen, werden besonders kritisch bewertet. Trotzdem sprechen sich auch in diesem Jahr wieder über 80 % der Umfrageteilnehmer für Albanien als Investitionsstandort aus.

Die Ergebnisse der Konjunkturumfrage 2013 weisen auf eine Verschlechterung der Wirtschaftslage hin. Während im Vorjahr 64 % der teilnehmenden Befragten die Wirtschaftslage im Land als befriedigend ansahen, geben in diesem Jahr ebenfalls 64 % an, dass die gegenwärtige Wirtschaftslage schlecht sei. Im Gegensatz zum letzten Jahr sind die Unternehmen allerdings etwas optimistischer, was die mittelfristigen Aussichten für die albanische Wirtschaft angeht. 15 % der Umfrageteilnehmer prognostizieren eine Verbesserung der Wirtschaft im laufenden Geschäftsjahr 2013. 33 % gehen davon aus, dass die Situation unverändert sein wird. 52 % gehen von einer Verschlechterung aus. Im Vorjahr ist kein teilnehmendes Unternehmen von einer Verbesserung ausgegangen.

Die Ergebnisse aus Albanien zur Einschätzung der eigenen Geschäftslage haben sich über die Jahre stetig verschlechtert. Im Jahr 2011 schätzten noch 67 % der Befragten ihre eigene Geschäftslage als gut ein, 2012 taten dies nur noch 42 % und 2013 sank diese Einschätzung auf 24 %. Bezüglich der Prognosen für die eigene Geschäftslage sind die befragten Unternehmen etwas optimistischer. 33% gehen von einer Verbesserung der Geschäftslage aus, 58% schätzen diese als unverändert ein und nur 9% prognostizieren eine Verschlechterung der eigenen Geschäftslage.

Die schlechten Ergebnisse bezüglich der eigenen aktuellen Geschäftslage spiegelt sich auch in den Prognosen zur Beschäftigtenzahl wieder. Nur noch 27 % der befragten Unternehmen gehen von einer Steigerung der Beschäftigtenzahl aus. 18 % rechnen damit, die Anzahl ihrer Mitarbeiter zu reduzieren. Dieselbe Vorsicht gilt bei den Prognosen der Investitionsausgaben. Für das laufende Geschäftsjahr geben 45% der Befragten an, dass die Investitionen in diesem Jahr unverändert bleiben werden. Nur 27 % werden Investitionssteigerungen vornehmen, während 27 % Investitionen zurückfahren werden.

In der Beurteilung der Standortqualität sehen die befragten Unternehmen nach wie vor erheblichen Verbesserungsbedarf. Die schlechteste Benotung erhält der Standortfaktor “Korruption und Kriminalität". 55 % der befragten Unternehmen geben an, sehr unzufrieden mit dem Standortfaktor „Bekämpfung von Korruption und Kriminalität“ zu sein. Unzufrieden mit der „Öffentlichen Verwaltung“ in Albanien sind 52 % der Befragten, sie fordern, dass die Abläufe in der Öffentlichen Verwaltung transparenter gestaltet werden sollen. 48 % sind unzufrieden mit der „Berechenbarkeit der Wirtschaftspolitik“. Die besten Bewertungen bei den Standortfaktoren erhielten auch in diesem Jahr die eigenen Mitarbeiter, deren Qualität, Motivation und Produktivität besonders positiv gesehen werden.

Weitere Punkte, die die Umfrageteilnehmer in der offenen Frage “Welches sind die dringendsten Aufgaben der albanischen Regierung” angaben und die in Albanien verbessert werden müssen, sind: Implementierung von Gesetzen, Steuergesetzgebung, Gesundheitssystem, Ausbau der Infrastruktur, Energieversorgung, Wasser und Abwasser, Organisation der Abfallbeseitigung, Investitionen in Berufsbildung auf der nicht-akademischen Ebene. „Verbesserungen im Bereich Berufsbildung gehen einher mit der Schaffung von Arbeitsplätzen für weniger Qualifizierte, die von der produzierenden Industrie dringend benötigt werden“ so DIHA Präsidentin Andrea Gebbeken.

Ihr Resümee der Umfrage lautet: „Möchte Albanien ausländische Investitionen ins Land holen, so muss an allen genannten Standortfaktoren gearbeitet werden. Insbesondere jedoch müssen die albanischen Gesetze und Regelungen von allen Beteiligten eingehalten werden. Dann könnten auch die Potenziale des Landes von in- und ausländischen Unternehmen ausgeschöpft werden.“

Über die Umfrage

vom 1. Februar bis 3. März 2013 hat die Deutsche Industrie- und Handelsvereinigung in Albanien, gemeinsam mit 16 Deutschen Handelskammern (AHK) in der Region Mittel- und Osteuropa (MOE), wieder die jährliche Konjunkturumfrage unter ihren Mitgliedern durchgeführt. Zum vierten Mal hat die DIHA einen Konjunkturbericht erstellt. Für die AHK ist diese Umfrage bezüglich der Anzahl der Teilnehmer die bisher erfolgreichste. Insgesamt haben 1623 Unternehmen in der Region MOE an der Umfrage teilgenommen, davon 33 Unternehmen aus Albanien. Dies entspricht in Albanien einer Rücklaufquote von 50 %; es werden die Mitglieder der DIHA zu dieser Umfrage eingeladen.

Die Umfrage basiert auf einem schriftlichen Fragebogen, der von den deutschen Kammern Südosteuropas ausgearbeitet und allen Mitgliedsunternehmen in den verschiedenen Ländern vorgelegt wurde. Bis auf einige länderspezifische Fragen, sind Themen und Fragestellung in allen Ländern gleich.

Über die Deutsche Industrie- und Handelsvereinigung in Albanien (DIHA)

Die Deutsche Industrie- und Handelsvereinigung in Albanien (DIHA) ist eine unabhängige Vereinigung von Unternehmern nach albanischem Recht mit Sitz in der albanischen Hauptstadt Tirana. Die DIHA hat zur Zeit 66 Mitglieder und gewinnt bei Unternehmen immer mehr an Bedeutung.

Die DIHA vertritt die Interessen der deutschen Wirtschaft in Albanien. Sie fördert bilaterale Geschäftsbeziehungen und berät deutsche und albanische Unternehmen über Kooperationen und Marktentwicklungen. Über ein Kooperationsabkommen ist es an das Netz der Deutschen Auslandshandelskammern (AHK) angebunden. AHKs gibt es in allen Ländern, die für die deutsche Wirtschaft von Interesse sind, und damit in rund 85 Ländern und rund 130 Standorten der Welt.
………………..

 

Dateien:
130408-Presseinformation_Konjunkturumfrage_.pdf297 K
130408Auswertung_Konjunkturumfrage_2013.pdf1.0 M
20130408_CEE_Business_Poll_Albania_2013_01.pdf603 K
http://www.dih-al.com

Investitor�t gjerman�: T� pak�naqur me klim�n e biznesit n� Shqip�ri

TIRANE-Investitor�t gjerman� jan� t� pak�naqur me klim�n e biznesit n� Shqip�ri. Rezultatet e anketimit vjetor t� Shoqat�s Gjermane t� Industris� dhe Tregtis� n� vendin ton� treguan se kompanit� vuajn� nga trajtimi i pabarabart� nga administrata, korrupsioni i lart� dhe mungesa e siguris�, cfar� do t� b�nte q� ato ta zgjidhnin Shqip�rin� si vendin e fundit n� rajon p�r t� investuar.

�Rezultatet e anketimit mbi klim�n e biznesit n� Shqip�ri 2013 d�shmojn� p�r nj� p�rkeq�sim t� situat�s ekonomike n� vend. Nd�rkoh� q� vitin e shkuar 64 % e t� anketuar�ve e vler�sonin situat�n ekonomike si t� k�naqshme, k�t� vit 64 % e t� tyre mendojn� se situata ekonomike aktuale �sht� negative. P�rsa i p�rket parashikimeve afatmesme mbi ekonomin� shqiptare, n� ndryshim nga viti i fundit, kompanit� jan� m� optimiste. 15 % e t� anketuarve parashikojn� p�rmir�sim t� gjendjes ekonomike gjat� vitit 2013. 33 % mendojn� se situata nuk do t� ndryshoj�, nd�rkoh� q� 52 % mendojn� se situata do t� p�rkeq�sohet. Vitin e shkuar asnj� kompani nuk ka parashikuar p�rmir�sim t� situat�s ekonomike�.

1600 kompanit� e p�rfshira n� anketim vler�suan si m� pozitive filozofin� e taks�s s� shesht� kundrejt asaj progresive, por kan� deklaruar se niveli 10 % i taks�s se shesht� nuk zbatohet realisht, pasi n� fund t� dites, investitori paguan m� shum�.

Anketimi nxori n� pah se investitor�t gjerman� vuajn� nga trajtimi jo i barabart� q� i b�het ligjit nga administrata shtet�rore.

Por pavar�sisht k�tyre problemeve, ambasadorja gjermane sheh drit� n� fund t� tunelit, nd�rsa b�n thirrje q� Shqip�ria t� shfryt�zoje momentin e zgjdhjeve p�r t� p�rmiresuar imazhin e saj n� bot�.

Nga data 1 shkurt deri m� 3 mars 2013, Shoqata Gjermane e Industris� dhe Tregtis� n� Shqip�ri, s� bashku me 16 Dhoma Gjermane t� Tregtis� me Jasht� (AHK) n� Rajonin e Europ�s Qendrore dhe Lindore (EQL) realizoi me kompanit� an�tare anketimin vjetor p�r klim�n e biznesit dhe investimeve n� Shqip�ri. Shoqata Gjermane e Industris� dhe Tregtis� n� Shqip�ri e zhvillon k�t� anketim p�r her� t� kat�rt radhazi.

Anketimi bazohet n� nj� pyet�sor t� shkruar, i cili hartohet nga Dhomat Gjermane t� Europ�s Qendrore dhe Lindore dhe u paraqitet t� gjitha kompanive an�tare n� shtete t� ndryshme. Me p�rjashtim t� disa pyetjeve, t� cilat jan� specifike p�r disa shtete, temat dhe pyetjet e tjera jane p�r t� gjitha vendet nj�soj.

(d.b/M.Mertiri/BalkanWeb)

Die Deutsche Botschafterin aktuell

Ex-UN-Untergeneralsekret�r behauptet, Mafia regiert im Kosovo / Albanien � Europa f�rdert den Zustand

Ausf�hrlich in albanisch mit video

Die Deutsche Botschafterin Carola Carola M�ller -Holtkemper, wird Ehrenb�rgerin von Gjorokastre

4/1/2013

Ein Student wurde in Kukes verhaftet, als er ein Kind entfhren wollte

Filed under: — CrniLabudovi @ 5:44 pm

Er ist praktisch ein Nachbar, des vor 3 Jahren entfhrten Kindes, Bleona Mata wo Verkauf in den Organ Handel vermutet wurde. 45.000 wird fr ein Kind im Kosovo gezahlt.

Eine alte Kultur, Kinder zu entfhren und zuverkaufen, was ebenso in Nord Albanien, aber auch in Fiere, Vlore vor allem vor 20 Jahren praktiziert wurde, als Salih Berisha an die Macht kam.

Fotos Story des Studenten und Berg Banditen: Begzim Isa

Suspected kidnapper arrested in Kukes
01/04/2013

Suspected kidnapper arrested in Kukes

e Court of Kukes left in prison the person who was arrested in Zapod for the kidnapping of a 8-year-old boy.

Meanwhile, investigations are still undergoing for the disappearance of another child in the same village three years ago.

The suspect Begzim Isa is a student in Kosovo. Police say that he had kidnapped a child in the village and Police was able to arrest him after some surveillance.

The relatives of the suspect protested in front of the Police district, saying that the version of the polie is untrue. But the Police says that the 20-year-old man had kidnapped children even before.

This case reminded the authorities about the disappearance of Bleona Mata, three years ago, in the same region. The girl has not been found and the police suspects that this girl was about to have the same fate.
http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=8592

http://noa.al/news/artikull.php?id=296758

5/27/2010

Bei Kukes wurde wieder ein Kind, wohl von der Verwandtschaft entfhrt und verkauft

Wieder verschwand in Kind in einem Dorf bei Kukes, wo die Familie selber vermutet, das das Kind entfhrt wurde, wegen Tdung und Organ Entnahme. Sowas kam vor allem in Tirana auch in den Jahren 1997-99 vor, das Kinder spurlos verschwanden. Aber zuvor auch schon ab 1992 und bis 2005, wo Kinder entfhrt wurden in die Prostitution. In diesen Geschfte, waren prominente Politiker Familien sogar verwickelt. Heute kommt sowas zum Glck nur noch selten vor.

1999, mussten Familien mit Kindern u.a. von Deutscher Polizei geschtzt werden auch in Kukes, weil die krimienllen UCK Horden, mit dem Mafia Boss Haklaj, der Polizei Prsident war, Kinder entfhrten und die Traktoren der Kosovaren stahlen um sie im Raum Tirana zu verkaufen. Ebenso in den Flchtlings Lagern, der Kosovaren vor allem in Tirana, waren UCK Kriminelle unterwegs, welche die Stadt Tirana beherrschten und auch Hilfs Transporte ausplnderten.

Inzwischen, wird Haus fr Haus in der Umgebung durchsucht, weil 2 unbekannte Autos gesehen wurden, als das Kind entfhrt wurde, als es beim Vieh hten war. Ebenso entsandte die KFOR Hubschrauber, welche mit Wrme Bild Kameras, die Umgebung absuchten. Artikel vom 28.5. 2010 Neue TV Berichte!

27 Maj 2010 - 16:12 | Shqiperi
TRANSLATE Perktheje lajmin ne gjuhe te tjera
kukes kind
Zhdukja e 6-vjecares T afrmit: U rrmbye pr trafikim
Zhdukja e 6-vjecares T afrmit: U rrmbye pr trafikimKUKS- T trishtuar dhe t shqetsuar pr fatin e voglushes s tyre, prindrit e 6 vjecares s humbur prpara 6 dits mendojn se vajza sht rrmbyer nga persona t paidentifikuar. T gjith shpresat pr t gjetur gjurm n zonn ku vajza sht par pr her t fundit thuajse jan shuar, madje sipas babait t vajzs, Zamir Mata qllimi i rrmbimit mund t ket qen edhe pr trafik organesh.

3/5/2013

Agim Shehu, leitet die Abhör Aktionen, gegen Mitglieder der Wahl Kommission in Tirana im Sinne des Enver Hoxha Kommunisten Salih Berisha

Filed under: — Zogaj Leku @ 8:27 pm

Schutzherr die KAS von Agim Shehu, was wieder einmal ein Desaster darstellt, f�r die Politischen Stiftungen, vom Steuerzahler finanziert. Enorme Steuergelder, allein bei der FES, fliessen in die Profil Neurothiker Kreise in Deutschland, fast so schlimm, wie bei den Amerikanern.

Agim Shehu, war damals ab 1996 Vize Innenminister, und Vize Geheimdienst Chef unter Baskhim Gazidede, aber in Wirklichkeit der Motor eines rein kriminelles Enterprise, f�r den Aufbau krimineller Netzwerke, wo ab 1992 bereits, Sokol Kociu auch nach Deutschland geschickt wurde, um Kosovaren und Albaner in den Asylanten Heimen anzuheuern, f�r Drogen Vertriebs Kan�le: neue Identit�ten, Lokale und Geldw�sche s�dlich Durres, schon damals kein Problem. Heute ist Sokol Kociu, der Motor der Fake Diplome f�r Albaner u.a. mit Argita Berisha, �ber die Universit�t “Kristal", Agim Shehu, leitet die Abh�r Massnahmen gegen Mitglieder der Wahl Kommission, was nicht verborgen bleibt. Jetzt muss man wissen, das sogar noch unter der Fatos Nano Regierung ausl�ndische Botschaften von Kriminellen unterwandert waren, welche Spionage betrieben und Salih Berisha, 20 uralt Kommunisten in der US Botschaft ab 1991 unterbrachte, wo die Namen bekannt sind. Salih Berisha Styl, der sich “Demokrat” auch noch nennt. Zuvor hat man die Polizei, Justiz und den Geheimdienst unter Kontrolle gebracht, mit dem Schutz Patrone der kriminellen und inkompetenten Tropoje - Kukes Polizei Banditen

Micky Maus Ja-Sager Pr�sident, der seine Mutter verkaufen w�rde.

Rechts Staat der Demokratie, im Salih Berisha Hirnlos Modell von primitiven Banditen, wo kein Gesetz mehr gilt.

Und das Ansehen der Amerikaner geht l�ngst den Bach hinunter, nachdem man die Erfahrungen und Fakten der PAMECA Polizei Mission I und II, ignoriert hat, ebenso zuvor die MAPE Erfahrungen der ersten EU Polizei Mission.

Das desastr�se Waterloo, der Amerikanischen ICITAP Polizei Schule in Tirana

WikiLeaks - Stratfor: Berisha, the Albania mafia chief

12/18/2011

Benutzt die Salih Berisha Bande mit Agron Kulici, eine geheime, illegale Abh�r Anlage am Sitz des PM?

8/4/2012

Die Salih Berisha Bande, baut Abh�r Anlagen gegen die Oppositions und Botschaften aus

Agim Shehu, der in Deutschland Politischen Asyl 1997 erhielt, von der KAS: Motor der Unruhen auch der Waffen Diebst�hle aus den Milit�r Kaseren in 1997 und Motor bei dem Aufbau des kriminellen Enterprise Salih Berisha, rund um Drogen- Waffen- Frauen Entf�hrungen und Prostitutions Netz Werke in Europa, mit Sokol Kociu.

2/13/2013

Das unglaubliche Mafia Zoll System in Albanien von dem Profi Gangster: Ridvan Bode

Ein uralter Freund und Partner: Zoll Direktor unter Ridvan Bode, Langzeit Partner von Salih Berisha, outete die Zoll Mafia und den gigantischen finanziellen Betrug in Albanien in allen Details: Urim Gjata, musste danach nach Belgien fl�chten und erhielt Politisches Asyl. Ridvan Bode, zelbrierte sich mit seinen �dunklen� Hirnlos Aktionen im Parlament, als er die Deutschen als Mafia bezeichnete.

Dazu kommt die Mafia, welche sich Diplomaten Posten erkauft hat, welche Alles Zollfrei importieren in Albanien, weil man an Ridvan Bode, Salih Berisha und Ilir Meta, hohe Geldsummen f�r Botschafter Posten bezahlt hat. Die Botschafter Mafia mit Fatos K�r�iku, und Schmuggel von Zigaretten aus China ueber Durres, so das Albanien und der Kosovo, als Drehscheibe f�r Drogen usw.. leicht zuerkl�ren ist. Viele ernannte Botschafter der Berisha und Ilir Meta Mafia, wurde die Akkreditierung im Ausland verweigert.

Das rein kriminelle System des Ridvan Bode, 100 % Mafi�s, wo es nur um Bestechungsgeld geht, f�r Zoll freie Einfuhren. Wer gen�gend zahlt, kommt auf Listen, welche keinen Zoll zahlen m�ssen.

11/9/2009

Agim Shehu wird m�chtiger Leiter der Steuer Inspektion

5 Mars, 2013

Vip gossip | nga AMA-News

 

�imka n� KQZ

4S� paku dy nga an�tar�t e KQZ-s� jan� njoftuar n� rrug� informale nga punonj�s t� administrat�s se n� zyr�n e tyre jan� vendosur �imka p�rgjimi�

Komisioni Qendror i Zgjedhjeve n�n p�rgjim? Dy antar� t� k�tij komisioni kan� ngritur problemin prej disa dit�sh pasi jan� njoftuar jozyrtarisht nga punonj�s t� administrates se k�tij institucioni se zyrat e tyre mund t� jen� �me vesh�. Skandali �sht� konsumuar dit�t e fundit, nd�rsa dy antar�t e Komisionit q� kan� marr� informacionin se zyrat e tyre jan� n�n p�rgjim kan� tenuar madje dhe �pastrimin� e zon�s duke porositur dhe aparatura p�r gjurmimin e pajisjeve. P�r k�t� skandal jan� informuar pak dit� m� par� edhe politikan� t� lart� n� vend nga dy antar�t e Komisionit, nd�rsa duket se nd�rhyrja mund t� jet� kryer me leht�si nga personat e interesuar n� p�rgjim pasi vet� konstruksioni i godin�s s� KQZ-s� e ka avantazhuar nj� gj� t� till�.

Zyrat e komisioner�ve jan� t� lidhura me dy dyer, nj�ra der� q� komunikon me institucionin e KQZ-s� �el�sin e s� cil�s e kan� antar�t e komisionit, nd�rsa dera tjet�r komunikon me godin�n e Pallatit t� Kongreseve.

Pasi kan� marr� informacionin dy antar�t e KQZ-s� kan� adresuar problemin edhe te koleg�t e tjer�. �Ky �sht� nj� informacion q� ka qarkulluar k�to dit� dhe p�r t� cilin jan� v�n� n� dijeni drejtuesit kryesor� t� KQZ-s� dhe politikan� t� lart�. Njoftimi �sht� mar� n� rrug� private nga dy antar� t� komisionit t� cil�t jan� njoftuar se zyrat e tyre nuk ishin nj� mjedis i sigurt. Tashm� pritet t� verifikohet�, � i tha dje nj� burim i mir�informuar �DITA�-s.

T� p�rndjekurit politik�: 12 polic� civil� 24 or� n� p�rgjim p�r secilin prej tyre (!!)

Ka patur disa sinjale n� media ku jan� dyshuar p�rgjime t� paligjshme t� kryera nga organe t� ekzekutivit. Kulmi i denoncimeve arriti gjasht� muaj m� par� kur opozita akuzoi Ministrin� e Mbrojtjes se kishte kryer p�rgjimet e disa eksponent�ve kryesor� t� opozit�s pas ngjarjeve t� 21 Janarit 2011. Rasti i fundit �sht� ai i ish-t� p�rndjekurve politik� t� cil�t jan� 24 or� n� dit� n�n survejim. Gazeta �DITA� ka mundur t� m�soj� se gjasht� nga ish-t� p�rndjekurit q� ishin tejet aktiv� edhe gjat� grev�s s� uris� kan� nga 12 polic� t� Policis� s� Shtetit nga pas, dhe jan� n�n v�zhgim t� pand�rprer� 24 or� n� dit�.

Rr�fimi p�r numrin e pazakont� t� polic�ve �sht� b�r� nga vet� t� angazhuarit n� k�t� operacion t� paligjsh�m disa dit� m� par�. Nj� akumulim dhe shp�rdorim galopant ky i forcave policore t� cilat harxhojn� kaq shum� energji p�r t� mbajtur n�n kontroll disa persona q� maksimumi t� q�llojn� me vez� dhe me miell. Por ky p�rq�ndrim ndonj�her� ka dh�n� edhe rezultat. Si p�rshembull dy jav� m� par� kur ish-t� p�rndjekurit u kap�n �n� flagranc� duke bler� miell n� nj� ushqimore dhe u mbajt�n 7 or� t� shoq�ruar n� polici (!).

***********

REDAKSIONAL

N�n p�rgjim (nga nj� i s�mur�) Fundja le t� �loz� me lodrat� edhe ca koh�

Berisha flet shpesh p�r detaje �drekash� e �darkash� ku nuk �sht� present. P�rgjimi duket se �sht� nj� specialitet i preferuar pa mas� nga kryeministri. Kur erdhi n� pushtet n� vitin 2005, ai gjeti disa institucione ligjzbatuese t� r�nd�sishme n� vend jasht� domenit t� vet� t� qeveris�. SHISH-i dhe Prokuroria, kontrolloheshin nga nj� president q� nuk ishte �lac� i tij. Berisha nuk humbi koh� dhe ristrukturoi SHKB-n� si struktur� e policis� duke i veshur kompetenca speciale n� sektorin e p�rgjimeve. M� pas e p�rforcoi struktur�n paralele t� p�rgjimit duke urdh�ruar me vendim qeverie ngritjen e nj� ekipi �Task-Forc� pran� Drejtoris� s� p�rgjithshme t� Tatimeve, e drejtuar nga Agim Shehu. Tashm�, pas zgjedhjes s� Presidentit Nishani duket se Berisha e ka zot�ruar n� m�nyr� totale specialitetin e vet� edhe n�p�rmjet SHISH-it edhe n�p�rmjet prokuroris� n� lidhje me p�rgjimet. Paranoja e p�rgjimeve t� kryeministrit �sht� v�n� n� pah edhe pas ngjarjeve t� 21 Janarit ku ai urdh�roi zbardhjen e tabulateve t� disa gazetar�ve t� njohur n� vend, por edhe n� shum� e shum� raste t� tjera.

Ky pasion i Berish�s ndofta nuk �sht� p�r tu marr� edhe aq seriozisht. N� thelb �sht� pasioni dhe �dogma� e survejimit q� i �sht� konservuar n� t� pand�rgjegjshme q� n� rinin� e hershme kur ishte komunist i flakt�. �sht� adhurimi i metodologjis� komuniste t� survejimit. I zhvendosur n� vitin 2013 kur paisjet teknologjike jan� nga m� t� larmishme, ky adhurim e ka b�r� t� duket si nj� f�mij� t� g�zuar me disa lodra n� dor�. Fundja le t� �loz� me lodrat� edhe ca koh�, nuk b�het qameti, aq m� pak n� nj� vend dhe n� nj� shtet q� nuk shquhet p�r sekrete dhe ku dekonspiruesit m� t� m�dhenj t� ��shtjeve t� r�nd�sishme kan� qen� gjithnj� zyrtar� t� lart�. Ndaj dhe nuk do b�nte keq kryeministri sikur edhe nj� �imk� ta vendoste n� sall�n e mbledhjes s� qeveris�./DITA

Die Italiener haben damals die schweren F�lle ermittelt, was heute in geheimen NATO Papieren steht, �ber die OK. Die Deutschen fanden es normal, wenn 1 Million DM sinnlos und vor aller Augen von der Botschafts Mafia gestohlen wurden.siehe Italian Mission Arcobaleno,
90% der Deutschen Hilfe wurde vor aller Augen gestohlen, bzw. Zweck entfremdet. Ausnahme Malteser. u.a. deswegen wurde der BND Resident ermordet, weil er diesen Betrug hochfliegen lassen wollte.

Albanian Telegraphic Agency
[03] Albanian prosecutor’s office starts investigation into theft of camp of Mission Arcobaleno
VLORE, Oct.3 (ata) - By Harilla Koci: The Albanian prosecutor’s Office has started inquiry into the theft in the camp of the Italian Mission Arcobaleno, in the city of Vlore, on July 10, 1999.

Three prosecutors of the Attorney General’s office, the chief of antimafia office, Bujar Himci, the chief of judicial police, Sokol Kociu and that of the Military Prosecutor’s office Aleksander Goga are in Vlore for three days now. During this period, they have had an intensive investigation work by exploiting various proofs and interrogating witnesses of the event. In addition to this, they have had a long talk with the prefect of Vlore, Tare Hamo, who a week ago made public his options for the event, on the basis of a thick file prepared after a three-week work by the official local structures depending on him.

According to prosecutor Goga, the investigation is going on well and soon light will be thrown on the theft.

Some days ago, the investigation into the event had also started in the Italian city of Bari. It made public a video cassette handed to it by the review Panorama.

In the mean time, prefect Hamo, after analysis and documents ensured from a number of local structures, including the customs house, had concluded that the Italian staff of the camp had caused the great theft.

The camp of Arcobaleno Mission in Vlore was set up in April this year for the accommodation of the displaced Kosovars. It sheltered 5 200 people until the beginning of July. On July 10, after the Kosovars returned, scores of food items and other materials were stolen from the camp. During the theft, a civilian was killed and a military was wounded by the forces of the sea district of Vlore whose task was to protect the camp compound. /led/xh/

D’Arc Avenue 23, Tirana, Albania E-Mail:

http://www.hri.org/news/balkans/ata/1999/99-10-03.ata.html

Vielleicht hat ja Ridvan Bode, auch zuviel Drogen irgendwann einmal genommen, wenn er schon in 1995 von der Drogen Mafia finanziert wurde und ein guter Freund der Dash Gjoka Mafia in Shiak ebenso ist, Langzeit Financier auch von Sokol Olldashi, Salih Berisha und der PD Mafia in Durres.

��� Gjoka Super Market-Shiak!

Der letzte Stalinist: Salih Berisha - alle Albpetrol Mitarbeiter m�ssen PD Partei Mitglieder werden

EU - USA - NATO: Debakel mit der �Police State� in Albanien - Policia e Shtetit nj� fole e Mafia

3/2/2013

Der verhaftete Polizei Mörder und Mafia Boss: Mark, Bruder des Arben Frroku kanditiert für die PDK Partei des Nard Ndoka

Filed under: — Insider @ 10:18 am

In Albanien, kann Nichts überraschen, aber der inzwischen in Saloniki festgenomme Polizei Mörder und Verbrecher: Arben Frroku, mit seiner Phantom Universität kanditiert für die Mafia Partei des Nard Ndoka PDK ( Christliche Partei) in Skhoder, was an den 2009 in die Luft gesprengten Mafia Boss: Alex Keka erinnert.wikileaks zu den Gangster im Parlament und Alexander Keka. Ein Gangster Imperium, rund um Nard Ndoka, braucht halt Universitäten, wo man jeden Schafshirten mit Diplomen versorgt, denn Nard Ndoka, hat auch keine Schul Bildung, sondern gefälschte Schul Zeugnisse, wie der Minister Genc Pollo vor Jahren outete und gefälschte Diplome sowieso. Heutige Hinrichtung in Skhoder: Kujtim Kraja.

Vollkommen ungültige Diplome werden nur verkauft, das erbärmliche Ministerium, oder die Mafia Polizei schliesst aber solche Kontstrukte nicht, weil es ein Argita Berisha und Sokol Kociu Geschäft ist, wo diese Voll Deppen anschliessend wie bewiesen in den Polizei und sonstigen Regierungs Dienst übernommen werden.

Universiteti Vitrina
Diploma q� nuk njihen
1-Shkenca Politike
2-Marr�dh�nie Nd�rkomb�tare
3-Menaxhim Turizmi
4-Menaxhim Biznesi
5-Drejt�si
6-Inxhinieri Informatike
7-Inxhinieri Elektronike

Siehe die Mafia Universitäten, wo VITRINA Uni ganz oben stand.Die Gangster Familie Frrogu, organisierte Demonstrationen mit den ein paar Pseudo Studenten und Gangster Nachwuchs, gegen den Polizei Direktor Dritan Lamaj.

Ffroku mafia tirana

Grand Frroku, und Arben Frroku, eine bekannte kriminelle Familie, mit privater Mafia Uni in Tirana! Viele Universitäten haben keine Lizensen, man bezahlt Bestechungsgeld an die Polizei und Politiker.
Die vermuteten Attentäter, inzwischen in Saloniki verhaftet, auch wegen Drogen Schmuggel bekannt in Griechenland.

Arben Frogu, mit dem Polizei Gangstern Nikolin Bala, und Agron Kulici verbunden. Fotos tauchten auf!

Frroku Waffen

2 mal moderne Schnell Feuer Waffen mit Ziel Fernrohr. 1 mal AK-47, 1 mal Pistole mit Schall Dämpfer, Hand Granaten, Militär Sprengstoff - für die Hinrichtung von Universitäts Konkurrenten: Finanziert wird diese Art von Mafia Ausbildung von Deutschland, inklusive Stipendien und Geschäfts Visa. Das Waffen Arsenal des Arben Frroku, und seiner Drogen Bande, inzwischen beschlagnahmt!


Anwesend bei der Feier mit dem in Salonika festgenommen Mafia Boss: Arben Froku, folgende höchste leitende Polizei Direktoren: Met Rrumbullaku, Nikolin Bala, Tonin Vocaj, Agron Kulici: Tonin Vocaj und Agron Kulici, leiten zugleich die Mord Ermittlungen rund um den hingerichteten Polizei Direktor: Dritan Lamaj, der von Arben Froku und einem Freund erschossen wurde. Identisch die Polizei Morde rund um Dritan Dajti im August 2009!

Den Posten des Vize Innenministes erhielt Nard Ndoka, damit man in Skhoder die Stellung halten kann bei den Wahlen, weil einige der neuen Dörfer, zum Clans rund um Nard Ndoka gehören.

Arben und Mark Frroku, zwei Berufs Verbrecher aus dem Kosovo,

welche wegen Mord in Belgien gesucht wurden in 1995-96 mit ihrer Mafia Universität im Kombinat: Langzeit Heimstätte, der Kosovo Mörder und Verbrecher, mit Rekord verdächtigen Werten, für Mord.Der erschossene Polizei Direktor: Dritan Lamaj, ermitttelte auch wegen Geldwäsche.

Berufs Betrüger Nard Ndoka, wird als Vize Innenminister vorgestellt

EU - USA - NATO: Debakel mit der �Police State� in Albanien - Policia e Shtetit nj� fole e Mafia

WikiLeaks - Stratfor: Berisha, the Albania mafia chief
Der Komiker aus Kukes, der keine Ahnung hat, wie er den Schrott Haufen von Tropoje und Kukes Kriminellen leitet und sich nun Innenminister nennt: Flamur Noka, stellt den neuen Vize Innenminister vor, der ein gut dokumentierte Berufs Betrüger ist, mit gefälschten Schul Zeugnissen und gefälschten Diplomen: Nard Ndoka - der Kollege im Kabinett, Genc Pollo outete diese Fakten als Bildungs Minister vor Jahren, nach einem Desaster des damaligen Gesundheits Minister Nard Ndoka, der darauf zurücktreten musste.

zwei Mafia Idioten, die gut zusammen passen.

Wegen totaler Misswirtschaft und Korruption 2007 gefeuert, wird Nard Ndoka, nun sogar Vize Innenminister. Ein Statement von Nikolli Lesi, einen Partei Kollegen in besseren Tagen von Nard Ndoka, zu diesem absurden Theater der Nord Albanischen Mafia, wo jeder Banditen Clan nun mindestens Vize-Minister wird, etliche Minister Posten, wurden direkt vor Jahren an die Albaner Mafia verkauft.Partis� Kristian-Demokrate (PKD)

Amtlich bekannter Mafiosi und Urkunden Fälscher, wird nun Vize-Innenminister in Albanien: Nard Ndoka

Christian Democratic party of Albania logo.png

2.3.2013
Dy dit� para vrasjes s� Lamaj, Frroku: Kandidoj n� Shkod�r p�r PKD

Dy dit� para vrasjes s� Lamaj, Frroku: Kandidoj ............</p>
	<p><a href=(d.b/GazetaShqiptare/BalkanWeb)

Bujar Nishani, hieften mit Vorsatz, trotz erheblichen Skandal und Protesten in 2007 mit der PAMECA II Polizei Mission der EU Kriminelle in höchste Stellungen, denn irgendwoher, hat ja die Ehefrau Odeta, ihre Immobilien bei der Mafia und Bujar Nishani seine teure goldene Uhr, einem Markenzeichen von Profi Verbrechern. Ein primitiv Kriminellen als Präsident, das haben die Albaner nicht verdient und diese Justiz und Banditen Polizei sowieso nicht.

Frroku Waffen

2 mal moderne Schnell Feuer Waffen mit Ziel Fernrohr. 1 mal AK-47, 1 mal Pistole mit Schall Dämpfer, Hand Granaten, Militär Sprengstoff - für die Hinrichtung von Universitäts Konkurrenten: Finanziert wird diese Art von Mafia Ausbildung von Deutschland, inklusive Stipendien und Geschäfts Visa. Das Waffen Arsenal des Arben Frroku, und seiner Drogen Bande, inzwischen beschlagnahmt!

In Wirklichkeit, sind Mark und Arben Frroku, 2 Kosovaren, welche Schein Flüchtlinge aus dem Kosovo waren und in Belgien vor 17 Jahren lebten und in Morde verwickelt sind, wo der erschossene Polizei Direktor Dritan Lamaj ermittelte. Die Bildungs Kanoven eben, welche in Albanien auftauchten und wie Lul Berisha (1994 erstmalig in Deutschland verhaftet, eine Legende des Verbrechens sind, rund um Geldwäsche, Drogen und Menschenhandel. Heissen beide in Wirklichkeit Liman Krasniqi und Azem Krasniqi? Identisch, mit dem Fussball Präsident von Paro Laci, der verhaftet wurde. Neue Identiäten erhält man bei der Albanischen Regierung gegen Geld.

Die beiden Offiziere, bleiben also in Haft: Fatmir Hoxha und Kastriot Gosturani (richtiger Name: [21] Shabani, einer prominenten Drogen Familie, aus SHIAK), weil man die Richter nicht schmieren will, welche als Erpressungs Justiz ueberall auffaellt. Urteile nur gegen Kasse.

Schafshirte: Fatmir Hoxha, als Polizei Direktor, von Durres in Haft! Baute natuerlich seine illegale Luxus Villa bei Shiak, im Zentrum der Mafia und direkt neben bekannten Moerder Familien. Muss die Strafe im Gefängniss absitzen.

Adem Tahiri Tropoja

Luxus Mercedes der Tropoja Polizei Chefs Adem Tahiri, welche identisch sind mit der Albaner Mafia und ihre Luxus Villen, überall finanzieren müssen. Ein Kollaterall Schaden, führte zum Tod!

 

Lidhje te tjera

Selanik, Arben Frroku 40 dit� n� pritje t� ekstradimit: Lidhjet politike, jo me Ram�n

Dy dit� para vrasjes s� Lamaj, Frroku: Kandidoj n� Shkod�r p�r PKD

Arben Frroku, besitzt neben seiner illegalen Mafia Universität, Spiel Casionos, Nacht Clubs usw., was immer der Geldwäsche dient, wie Tankstellen, oder illegale Appartment Häuser. Die griechische Zeitung Zougla.gr bezeichnet ihn als Drogen Baron.

Albanische Mörder, Gangster und die “State Police” eine Einheit, was seit Jahren zusehen war, als Bujar Nishani mit Vorsatz die Polizei vernichtete. Besonders peinlich: die Amerikaner, wo man nun die ausgebildeten FBI Experten der Polizei entlassen hat, um durch Idioten aus Kukes, Puke, Tropoja zuersetzen.


Drogen, moderne Waffen welche beschlagnahmt wurden.
Es gab seit einem Jahr, umfangreiche Nachforschungen auch von Interpol Tirana, über die Brüder Mark und Arben Frroku auch wegen Mord in Belgien! Aber diese Ermittlungen, wurden praktisch wie so oft, nicht mit System verfolgt, oder behindert.

P�rgjigjja - Ish-shefit t� komisariatit i ktheu p�rgjigje p�r k�rkes�n e tij nj� drejtor, i cili ka v……..
faksimile-e-dijenise-se-hetimeve-te-lamaj…….>Shkrime t� tjera me interes -

Nard Ndoka, zum Thema

President of PDK Nard Ndoka, tells his version for his relationship and force that represents with Arben Frroku, the main suspect for the murder of Chief Dritan Lamaj. In an interview with Vision Plus, Ndoka not deny recognize and meetings with Frroku, but claims that he has never run for PDK, but for another: the Christian Democratic Party, in the district of Shkodra. Ndoka confess that the last time he met with was in 2009, when the brother of Frroku was chosen to be part of the list of his party in municipal unit of Lapraka. In his capacity as Deputy / Interior Minister Nard Ndoka denies involvement cupola police suspect Arben Frroku.

2/28/2013

EU - USA - NATO: Debakel mit der “Police State” in Albanien - Policia e Shtetit nje fole e Mafia

Filed under: — Super Visor @ 9:22 am

Der absolute EU - US - NATO Skandal, das man dieses kriminelle Enterprise, was seit Jahren jedes Verbrechen inzeniert noch duldet und viele Jahre Geld in dieses Monstrum pumpte.

WikiLeaks - Stratfor: Berisha, the Albania mafia chief

Etliche Jahre bekannt: es gab keine Einreise Sperren und Verhaftungen, der kriminellen Staatsbanden aus dem Kosovo oder Albanien, weil die EU und USA weiter wurstelten. Inzwischen s�umen etliche prominente Leichen, diese falsche Politik erneut, wie vor 10 Jahren rund um den Visa Skandal. Eine Justiz gibt es in Albanien sowieso nicht mehr.

Normal in Albanien: Polizei Direktoren, M�rder, Drogenbosse und Staatsanw�lte feiern zusammen.
Fotos: der Berufs Verbrecher: Arben Frrogu und der h�chste leitende Polizei Direktor, f�r Sonder Eins�tze: Nikolin Bala

Der h�chste leitende Polizei Direktor Nikolin Bala (Direktor f�r Spezial Operationen), und Agron Kulici, gelten siehe auch Kommentare, als vollkommen kriminell und stehen wie die Bande unter dem Schutzschirm des Salih Berisha, wie auch wikileaks berichtet und von Bujar Nishani, dem dümmsten “malok” Pr�sidenten, den man sich vorstellen kann, in einem kriminellen Enterprise.

H�chste Polizei Kreise best�tigten schon damals um den Mord des Dritan Dajti, an den 4 h�chsten Polizei Direktoren in Durres, das es ein Mord der “Eliten” war, wo dann Tropoje Verbrecher die neuen und frei gewordenen Polizei Direktoren Posten erhielten. was zur Kollaterall Schaden mit dem Mord an Adem Tahiri, erneut aus Tropoje f�hrte. Das war m�glich, was weil auch die Posten an die Mafia verkauft hat, in der Justiz: siehe Neritan Tabaku.

Das ganz grosse Schweigen ist ausgebrochen, bei der EU, NATO, den Diplomaten und der Peinlichkeit einer US Politik, welche wissentlich trotz der Desaster rund um die Polizei Ausbildung (siehe PAMECA II) weiter machte, wo nun die vom FBI ausgebildeten Experten, entlassen wurden, und durch Billig Banditen aus der Ziegenhirten Fraktion des Flamur Noka, Nard Ndoka, Salih Berisha und Bujar Nishani ersetzt werden.

Der erschossene hohe Polizei Direktor Dritan Lamaj, geh�rte zu den Rest Best�nden, einer richtig arbeitenden Polizei, konnte aber die Mafia Universit�t VITRIN, nicht schliessen, weil sie als Berisha Financier und von den h�chsten Polizei Direktoren gesch�tzt war. Identisch der Fall des hohen Polizei Direktors: Shemsi Premci, der die Chrom Mafia, der Polizei und Berisha Banden outete.

1/20/2013

�Fiks Fare� enttarnt die Chrom Mafia der Polizei, des Zolls, der Staatsanw�lte und der Hafen Direktion Durres

Eine der Langzeit Skandale, rund um den Polizei und Justiz Aufbau der EU, USA, NATO, wo viele Jahre, die Morde der Salih Berisha Terroristen vertuscht wurden und deren kriminelles Enterprise, wie im Kosovo.

Zu viele Morde und Hinrichtungen sind nicht aufgekl�rt, darunter etliche rund um die Politik und hohe Ermittlungs Beamte, wo Sokol Nishani, ebenso als Bruder des Pr�sidenten eine extreme Rolle spielt.

SMS k�rc�nuese ish-vart�sit t� Lamaj nat�n q� u vra Komisari: Do ik�sh si ai!Der Vertreter des erschossenen Polizei Direktors Dritan Lamaj: Arjanit Arapi wurde ebenso direkt nach der Hinrichtung bedroht durch eine SMS!

Arjani Arapi: Vize Direktor der Polizei im Kommissarat Nr. 6, in der Verbrecher Zentrale: Kombinat, wo auch viele Kosovaren Verbrechr, ihre ersten Raubz�ge organisierten in 1997.Gjykata penale e Tiran�s ka shpallur mas�n e siguris� �arrest me burg� p�r Jak Jakun dhe Ndue Jakun, p�r akuz�n e arm�bajtjes dhe municioneve luftarake pa leje, si dhe p�r sasin� e drog�s q� u bllokua n� banes�n e tyre gjat� kontrolleve t� policis� pas vrasjes s� kryekomisar Dritan Lamajt n� kryeqytet. Masa e siguris� p�r Jak More…

Police Mafia Albania with murder: arben froku

http://www.shekulli.com.al/web/p.php?id=17638&kat=87

24.2.2013: Das desastr�se Waterloo, der Amerikanischen ICITAP Polizei Schule in Tirana

Identisch die Kukes, Burrel, Puke Gestalten, von Ziegenhirten. In Durres tobt sich der PD und Berisha Vertreter: Armand Teliti aus, derein typischer Vertreter der �Malok� Kultur von primitiv Banditen ist, ebenso sein Kabinetts Chef die Bylykbashi Mafia ,gegen den zig Anzeigen vorliegen, wegen Dokumenten F�lschung. Bei der Polizei, Zoll sind die selben kriminellen Idioten untergebracht: ICITAP - US Polizei Schule!27.2.2013: Die Verbrecher Bande der Tropoje Polizei Direktoren im neuesten Mord- und Ermittlungs Skandal


Wie immer: der Mafia Boss Arben Frroku, ist direkt auf der ersten Trib�ne auch als Fussball Pr�sident von Puke, mit Luzlzim Basha in Tirana! Will man die Mafia kennen lernen, muss man nur die Lokale der Politiker kennen, oder einen Top Politiker einen Tag begleiten.

Warum man �berhaupt eine Justiz und Polizei Ausbildung und Ausr�stung f�r Albaner finanziert, ist ein kriminelles Enterprise der EU und US Politiker, angefangen von Otto Schily und dem Visa Skandal.

Seit Jahre allgemein bekannt, die extremen Mafia Verbindungen rund um Drogen- Waffen Schmuggel aller Art, bis zu verurteilten M�rdern, welche in Albanien frei herumlaufen! siehe wikileaks cabels

wikileaks: Die Salih Berisha Mord und Mafia Polizei Truppe mit Agron Kulicaj, Hysni Burgaj und mit Lulzim Basha

auch der EU PAMECA Polizei Mission, h�chsten EU Polizei Verantwortlichen und Geheimdiensten bekannt, das die Salih Berisha - Lulzim Basha Mafia mit dem Capo f�r Drogen und Treibstoff schmuggel, auch noch hinter den Morden an h�chsten Polizei Beamten steckt. Agron Kulicaj, geh�rte schon 1997 zu den h�chsten Verbrechern Zirkeln, rund um den Geheimdienst SHIK und die sogenannte National Garde des Salih Berisha, was eine rein kriminelle Organisation ab 1996 war.


Dieses kriminelle Enterprise, der EU, hat Albanien in einen Null Funktion Staat, durch die Dezentralisierung und Klientel Politik umgewandelt, denn mangels Kompetenz und Ausbildung, wird es nie gen�gend Personen in den Kommunen geben, welche auch nur rudim�re Kenntnisse von Antiken St�tten, oder Gesetzen kennen werden. Also wird Betoniert, denn Albaner verweigern Bildung, sowas braucht man nicht.

Minister Aldo Bumci, Mitglied im Club:

3/2/2012

Die 10 gr�ssten Scharlachtane der Albanischen Politik

Diese Idioten regieren nun mal Albanien, identisch mit den Banditen ohne Schule aus dem Drenica Tal, welche nun MOON Sekten Anh�nger sind.

Agron Kulici, und der Welt Gangster: Sahit Muja, der eine Phantom Chrom Mine in Tropoje und Firma betreibt, zur Geldw�sche aus Weltweiten Drogen- und Waffen Handel

http://news.albania.de/__oneclick_uploads/2011/10/sahit-muja.jpgSahit Muja (Sahit Muja, Miliarderi Shqiptar, Bytyci Company). Sahit Muja: reich geworden durch Schmuggel und Betrug aller Art, wobei die Todes Schwadrone der Bytyci Gangster sowieso Terroristen der besonderen Art sind.
US - Albanische Mafia mit Sahit Muja und seiner Chrom Mine in Tropoje, die Kosovo Mafia und Arbeiten mit gef�lschten Papieren und das Land zupl�ndern.

 

2/13/2013

Das unglaubliche Mafia Zoll System in Albanien von dem Profi Gangster: Ridvan Bode

Filed under: — Super Visor @ 12:00 am

Ein uralter Freund und Partner: Zoll Direktor unter Ridvan Bode, Langzeit Partner von Salih Berisha, outete die Zoll Mafia und den gigantischen finanziellen Betrug in Albanien in allen Details: Urim Gjata, musste danach nach Belgien flchten und erhielt Politisches Asyl in Schweden. Ridvan Bode, zelbrierte sich mit seinen “dunklen” Hirnlos Aktionen im Parlament, als er die Deutschen als Mafia bezeichnete. Urim Gjata, outete auch das SHIK Treibststoff Schmuggel Kartell (whhrend dem UN Embargo) der Salih Berisha Berisha Regierung in Korce, Porgradec und dem menschlichen Schrotthaufen, seiner Geheimdienst Leute.

Dazu kommt die Mafia, welche sich Diplomaten Posten erkauft hat, welche Alles Zollfrei importieren in Albanien, weil man an Ridvan Bode, Salih Berisha und Ilir Meta, hohe Geldsummen fr Botschafter Posten bezahlt hat. Die Botschafter Mafia mit Fatos Kriku, und Schmuggel von Zigaretten aus China ueber Durres, so das Albanien und der Kosovo, als Drehscheibe fr Drogen usw.. leicht zuerklren ist. Viele ernannte Botschafter der Berisha und Ilir Meta Mafia, wurde die Akkreditierung im Ausland verweigert.

Das rein kriminelle System des Ridvan Bode, 100 % Mafis, wo es nur um Bestechungsgeld geht, fr Zoll freie Einfuhren. Wer gengend zahlt, kommt auf Listen, welche keinen Zoll zahlen mssen.

Und zur Show, werden Zoll Betrger in Millionen Hhe, zu Gericht gegeben, wo man gegen Geld in Durres sich frei kauft: 1-2 Millionen Zoll Schulden, illegale Einfuhren werden zur Show bei Gericht angezeigt, wo man nur korrupte Richter in Durres hat. Der Richter spricht dann die Beklagten frei und die Waren haben sich lngst in Luft aufgelst.

Eine Show, fr die Weltbank, dem IMF, KfW, und den korrupte EU Strukturen, um eine Funktion des Finanzministeriums vorzutuschen. Man erhlt dann leichter Kredite, wenn angeblich ein Finanz Ministerium und Zoll Behrden funktionieren. Alles ist Show in Wirklichkeit, denn wie hoch die Staatsschulden sind, interessiert niemanden in Albanien.

EU USA NATO albanien
Das NATO, EU, US, Weltbank System in Albanien, welche nur am vertuschen sind, der rein kriminellen Zustnde und der Inkompetenz. OK-Reporting wurde vor ber 10 Jahren schon zum Prinzip, auch der OSCE, um die eigenen hoch dotierten Posten zu erhalten.

Wie die General Staatsanwalt bewiesen hat, praktizierte man dieses System mit dem Drogen- Waffen Schmuggel Mihal Delijorgji, Financier auch von Edi Rama, Fatos Nano, ebenso rund um die Betrugs Waffen Geschfte mit dem damalige Verteidigungs Minister Fatmir Mediu, der ja mit Freunden bestens bekannt ist fr Drogen Schmuggel, wie Mihal Delijorgji. Mihal Delijorgji, war Haupt Initiator rund um die Gerdec Kathastrophe und dem Munitions Betrug mit korrupten US Politikern und Beamten, was eine US Kongress Untersuchug war und wo Amerikaner verurteilt wurden.

Als ehemaliger Zoll Direktor im Durres Hafen, wo sich die Albanische Drogen Mafia aus Korce und Shiak den Posten schon in 1995 kaufte, hat heute Ridvan Bode, als Finanzminister seine eigenen Listen, von Mafia Banden der PD, welche keinen Zoll zahlen mssen. Der SP Finanzmnister Arben Malaj, praktizierte das selbe System bis 2005, weswegen er auch als Mafia Partner der Deutschen SPD und FES der ideale Partner war.

Der Autor erlebte es live, wie er einem Verwandten der Drogen Kartelle, mittels Unterschrift die Zoll freie Einfuhr ber den Durres Hafen in 1995 ermglichte, der nicht einmal eine Firma hatte.

Teilweise tauchen Abgeordnete (so nennt man Profi Kriminelle nun mal in Albanien) im Hafen auf, um ihre LKW’s durch den Zoll zuschleusen, oder andere Waren und Container. siehe wikileaks, wo die vor Jahren Nard Koka, der Bruder des Lefer Koka, frher alle Lager Huser im Hafen mit der Lul Berisha Bande unter Kontrolle hatte.

Ridvan Bode: Minister fr Geldwsche, Zoll und Steuerbetrug, als Langzeit Financier der Salih Berisha Banden und dem kriminellen Enterprise der PD Partei.

Mafia Clan of Democratic Party of Albania

bersetzung der Detail Fakten, wie in Sd Albanien nur an einer Grenz Kontrolle eine Liste existiert, von 150 Firmen, welche freie Fahrt haben. Allein diese Steuer Einnahmen wrden den Staatshalt abdecken und die Finanzierungs Lcher.
Abgaben System der einfachen Zllner an die Chefs, im kriminellen Enterprise des Ridvan Bode, hier von einem uralten Weggefhrten des Salih Berisha und Ridvan Bode, der nach Belgien flchten musste, nachdem er die Fakten Salih Berisha mitteilte, ein Krimineller der LSI Partei von Ilir Meta kam als General Inspektor: Bujar Vuka und Nichts geschah, sondern Drohungen anfingen.
Man hatte die Mafia Geschfte des Ridvan Bode gestrt und seiner Partner der Ilir Meta Gangster.

uralte Freunde und Partner: die Haupt Drogen Verteilstelle in Shiak, rund um Dash Gjoka einem der Haupt Financiers von Ridvan Bode.

Gjoka Super Market-Shiak! 15 years drug and prostitutions center! Abhol Center fr Drogen, ber 15 Jahre, auch fr Kosovaren, welche auf die Fhren wollen.

Die Zollstelle hat eine Liste von 150 Unternehmern, die meisten Sponsoren der Demokratischen Partei, die nicht zahlen Zlle 100.000.000 lek erstellen Geschftsjahr evazjon. Erlaubt, die Strke in der Grenordnung von Kpfen ohne berhrt zu berschreiten.(3) Auf Lkw mit Holz, kein Brennholz wie angegeben, aber die Truppen Buche und Kiefer Schmuggel. Mndliche Bestellungen n / Zolldirektor Export auerhalb Gesetz albanischen Baum.(4) Einfuhrdokumente sind anders als die Originale. Werden als die Art der Waren und die Menge davon geschmiedet, wodurch die staatlichen Millionen und Abermillionen von leks, Vermeidung Zolle.(5) Autos in Griechenland und illegalen Einwanderern aus Arabien gestohlen durch Griechenland kommen sollen, um durch die grne Grenze in Poncare, Miras, Devoll vorbei und verteilt ber Vlora Zielpunkt, Shengjin und Shkodra unter der Nase und Polizeischutz.

In der Comedy der Profi Verbrecher der Skrapari Bande von Ilir Meta mit der LSI Partei, ist dann im Finanzministerium auch noch Bujar Vukaj, als oberster Korruptions Inspektor eingesetzt, der Real nur die Verteilung der Profite der Zoll Gangster kontrolliert.
8/22/2012
Die Korce Mafia mit Ridvan Bode und sein Schmuggler Monopol

Wikileaks: CRIMINALS MAKING THE LAWS IN ALBANIAS PARLIAMENT

Anti Drogen Chef in der Tschei, erklrt das Geschft der Albanischen Diplomaten: Verleih auch von CD Autos an die Drogen Mafia

Filed under:

update: Urim Gjata der Zllner der das Interview gab und mit Salih Berisha bekannt ist, musste inzwischen nach Brssel fliehen, weil er den Mafisen Geschften des Zolls im Wege war. Identisch seit 2 Jahren bekannt. Den Hafen Durres, hat die Mafia erneut unter totaler Kontrolle.

Die PD Mafia des Salih Berisha, wo Ridvan Bode eine wichtige Langzeit Rolle spielt, mit seinen Top Mafia Partnern wie der Gjoka Clan aus SHIAK und Co.

Alles Show inklusive der Justiz Reform, wie Albanien wirklich funktioniert. siehe die 10 jhrige Ttigkeit des Kresniq Spahiu, als oberster Gerichts Kontrolleur der gegen die Zustnde schimpfte als PR Show, aber nie etwas real unternahm. Ein Original Georg Soros Mann! Alle Zllner am Grenz bergang nach Mazedonien haben eine Villa in Mazedonien. 600 Pauschale bezahlt der Busfahrer an den Zoll, damit man nicht kontrolliert wird, wenn man aus der Trkei kommt, oft mit 10.000 Waren Wert usw.. : Jeder Zllner muss 50 pro Tag an den Chef abliefern usw.. was bis oben geht, da die Jobs wie in alten Zeiten verkauft werden. Alte Preislisten. 50.000 $ Strassen Polizei Chef Distrikt Durres pro Jahr, 250.000 $ pro Jahr Polizei Chef am Flugplatz, wie ja jngste Absetzungen zeigen, wo die Chefs und ganze Gruppen von Polizisten, mit geflschten Pssen, wieder Kosovaren durchliessen usw.. Auslndische Export Papiere, wo genau die Waren, Gewichte festgehalten sind, werden bei der Einreise in Albanien vollkommen geflscht, als Standard Geschft.

Artan Hoxha, Henri ??ilit pas shkrimit pr 21 janarin: Si mund t jesh kaq zemrkazm?

Postuar m: 11 Shkurt, 2013 tek Analiza

539619_154516934704814_727021875_n

Z.Kryeministr, denoncova sepse kisha besim tek ju Por perfundova pa motiv, i kercenuar dhe azilant rrugeve te Europes

Mirmbrema z.Kryeminister! Gjate gjithe kohes te sherbeva me besnikeri duke rrezikuar disa here jeten timen dhe te femijeve. Ne emigracion mbi do gje vendosa idealet e PD-se dhe besnikerine ndaj jush duke ngritur degen e e PD-se Selanik te kerkuar nga ju dhe duke sponsorizuar gjithshka kisha per degen e Selanikut, pritjet dhe takimet me drejtuesit e PD nga Shqiperia dhe Greqia.

Ne doganen e Kapshtices isha i vetmi me ju duke qene si delja mes dhive t Ridvanit. U mundova te mbroja shtetin dhe ju. U mundova te beja detyren si qytetar, ne mbrojtje te shtetit, luftes kunder krimit kondrabandes dhe korrupsionit qe zhvilloheshin ne menyre te vazhdueshme ne Kapshtice.

U mundova te komunikoja me ju sepse te tjeret ishin vete pjese e asaj historie,por pa rezultat. U munduan te me hiqnin qafe, u detyrova te largohem jo nga frika por per te mbrojtur femijet duke marre perseri rruget e Europes. Denoncova sepse besova dhe besoj tek ju. Denoncova sepse kondrabanda dhe korrupsioni nga vete drejtuesit sa vinte dhe rritej. (vetem nje drejtor policie ka qene fisnik, korrekt dhe i ndershem, B.Caushi)

N Kapshtice do doganier do muaj dorezon tek shefi doganes shumen prej 300 mije lek te vjetra si taks rruge policise. Ne piken e hyrjes per Shqiperi i jepet do dite 100 euro plus ndarja e fitimit ne piken e kontrollit dhe zhdoganimit. Kondrabanda e fundit me e madhe ishte ajo e disa mauneve te ardhura nga Egjipti me dokumenta fallco me mallra ushqimore dhe faktikisht dolen me vone me Karburant. Kalohen do dite me autovetura konfeksione kineze kondrabande, djathi kackavall, mishi, kafeja dhe cigaret pa dokumentacion (vertetohet shume lehte nga kamerat e doganes). T tjera: Kalimi dhe berja e veprimeve te kamioneve me (rroba te vjetra) me menyre te pershpejtuar vetem me nje prerje fature 200-300 mije leke pa deklarate doganore qe te futen ne sistem. Perfshirja e punonjesve te policise me kalimin e qytetareve te pa ligjshem; Kalimi i lendes drusore ne Greqi kunder ligjit, kalimi dhe mos regjistrimi i mjeteve te renda duke ju shmangur regjimit doganor. Kalimi ne kufirin e gjelber te mjeteve te vjedhura, klandestineve dhe armeve me qender fshatin Bozhigrad etj (shihni letrn bashkngjitur)

Duke mos patur mbeshtetje ne bllokimet dhe sekuestrimet e bera ne dogane, prball presioneve dhe kercenimeve nga shefat e doganes dhe policise s implikuar vete, duke mos patur, pra, asnje tjeter mundesi u detyrova te denoncoj hapur para disa kohsh. Por gabova. Ata qe une denoncova sot jane me te fuqishem. Edhe nga ju z kryeminister?

Mosmarrja ne konsiderate e akuzave te mija 100/perqind te vertetueshme nga Ju dhe i ndodhur perballe kercenimeve tejet te renda, u ndjeva pa mbrojtje, ndaj u detyrova te largohem me dy femijet e mij pa deshiren time. E bra per ti shpetuar hakmarrjes se verber te bashkpunetoreve tuaj.

Me respektin, besimin, sherbimin ndaj jush denoncova i bindur se ju mbroja ju dhe idealet demokratike, duke luftuar dhe denoncuar korrupsionin dhe kondrabanden. Por perfundova pa motiv, i kercenuar dhe azilant rrugeve te Europes.

Me respekt

Urim Gjata

******************************

Urimi (1)Bost e kontrabands ven dhe heqin vet doganiert

Erdhn m takuan, m testuan sa dija dhe m lan n mshir t krcnimeve - M posht sht letra q doganieri Gjata i ka drejtuar redaksis, shoqruese me tekstin e letrs q i ka drguar Berishs. Aty ai prmbledh akuzat q ka paraqitur n denoncimin e par dhe tregon far i ka ndodhur

Nga Urim Gjata

Pas daljes s denoncimit tim n media (pasi kisha vene ne dijeni drejtuesit e mij ne institucione dhe kryeministrin) kam patur nj takim me z. Bujar Vukaj, drejtor i anti korrupsionit DPD dhe nje funksionar ndihmes i Vukajt, nga LSI-ja.

Ju shpjegova do gj q dija. Dhe ata sikur te mos kish ndodhur gje, duke regjistruar dhe biseden fshehtas, u larguan. (dhe asgj nuk ndodhi, prvec krcnimeve q m erdhn dhe q m detyruan t arratisesha).

Vura re se ishin me teper te shqetesuar per denoncimin dhe daljen e emrave n shtyp sesa per kondrabanden. Me kerkuan te dinin se sa dija dhe deri ku isha i gatshm t shkoja me akuzat e mija per kondrabanden ne dogana dhe implikimin e drejtuesve dhe strukturave te shtetit ne kete gje.

Sigurisht nuk qenka e lehte te perballesh me nje shtet te korruptuar ku mafia dhe kriminelet te lidhur ngushte me pushtetaret sot kane celsat e e vendit. Denoncimi im ne te vetmin vend ku mund te besoja shtypi i lir, deshtoi. Deshtoi sepse mafia paguan, mafia te vret, mafia te mbyll gojen me rryshfet. Mafja eshte pjese e shtetareve dhe e parlamentareve.

Nje miku im me tha: fare fitove? Te detyruan te largohesh, te kercenuan deri atje sa vetem ti dhe familja jote e di, te larguan me marifet nga puna, ti ishe bere pengese per ta, kete nuk e kuptoje? T kishin ferre neper kembe, ata i duan njerzit me pa goje pa veshe pa sy, ti ishe ndryshe?

Ai kishte te drejte. Megjithate, sado e dhimshme, dikush duhej te fliste te nxirrte te verteten. Por perballe kujt dhe me ke? Me ke duhej te perplasej? Me ata qe drejtojne dhe doganat policine apo ata qe drejtojne dhe mbrojne korrupsionin! Me ata qe krimi i ka vene ne drejtimin e shtetit. Megjithate une fola, do flas dhe nuk do ndalem. Me fakte dhe me te drejte do akuzoj kete pushtet te korruptuar, kete pushtet qe ju ka mbyllur gojen te gjitheve

Une besova te pakten te shtypi i lire, por edhe atij ja kane mbyllur gojen. Une besova tek drejtesia, por drejtsin e kane mbyllur ne kafaz. Por une vazhdoj t besoj ke vetvetja, ndaj nuk do ndaloj! Boset e kondrabandes dhe tregtaret pjese e pushtetit, vene dhe heqin doganiere. Ata kane ne dore do gje. Edhe vulat ata i kane, te tjeret jane kot.

UrimiDoganieret jane disa sherbetore te vegjel te pushtetit qe vetem duhet tju sherbejne me besnikeri boseve krimit dhe korrupsionit. Eshte dikush mbas tyre. Heshtja e shtetit flet qart. Akuzat e mija te drejtperdrejta te kondrabandes dhe krimit te organizuar, n vend t veprimit t shtetit solln fshehje apo eleminim t provave Kjo qenka puna e tyre dhe jo nxjerrja ne drite e fakteve. Po une i kam akuzuar, denoncuar dhe perseri do ti akuzoj. Pyetjet q dua t ndaj me opinionin publik:

(1) fare fshihej ne maunet e ardhura nga Egjipti q prmenda n denoncim? Brenda tyre ishin instaluar bote te fshehte (sic u tha karburant special) dhe kaluan me dokumentacion fallco per mallra konsumi me disa plumba sigurie rresht (gje qe u mor vesh dhe doganieret e turnit). MBETJE RADIOAKTIVE?

(2) N zyrat e doganes eshte nje liste me 150 biznesmene, shumica sponsor te PD-se qe nuk paguajn detyrimet doganore qindra milione leke duke krijuar evazjon fiskal. Lejohet te kalojne me forcen e urdherit nga shefat pa u prekur.

(3)N maunet me dru, nuk ka dru zjarri sic deklarohet, por trupa ahu dhe pishe kondrabande. Me urdher verbal te n/drejtorit te doganave eksportojne jashte ligjit drurin shqiptar.

(4) Dokumentat e importit jane krejt ndryshe me ato origjinalet. Jane te fallsifikuara si ne llojin e mallit dhe n sasin e tij, duke i shkaktuar shtetit miliona dhe miliona leke dem, duke ju shmangur takses doganore.

(5)Makinat e vjedhura ne Greqi dhe klandestinet nga Arabia te ardhur nepermjet Greqise lejohen t kalojne nepermjet Kufirit te Gjelber ne Poncare, Miras, Devoll dhe shperndahen neper pika me destinacion Vloren, Shengjinin dhe Shkodren nen hunden dhe mbrojtjen e policise.

(6)Policet e thjesht jane kthyer ne dy mije lekesha per do veture qe kalon doganen, dhe kur nuk u jepen lek, pranojn t marrin ullinj portokalle molle dhe cfare te kene udhtart ne bagazh.

(7) Dy oficere t SH.K.B Korc, V. dhe S. kapn nj kamiocine me sheqer kaluar kondrabande ne doganen e Prespes ne Gollomboc Prespe dhe nga presioni m pas e leshuan. (emrate plot ndodhen n letrn origjinale n redaksi)

(8) Ekziston nj taks e rruges (300 mije do muaj) per drejtorine e policise s Korcs per te shmangur kontrollet apo bllokimin e mallrave kondrabande qe futen nga doganat. Taksa si dhe pjesa e shefit te doganes dorezohen do dite pas mbarimit te sherbimit.

……..

http://gazetadita.al/leter-berishes-nga-nje-i-arratisur-denoncim-shokues-per-ate-qe-ndodh-ne-doganat-shqiptare/


Korce und das Debakel rund um Diebstahl, Inkompetenz und kriminellen Plnderungen

Die Verwaltungen und Institutionen von Albanien wurden mit System berall zerstrt und mit inkompetenten Partei Gngern besetzt. Korce ist nur eines der Beispiel. Gegen 12 Staatsanwlte in Korce, sind Verfahren erffnet und dem Prsidenten zur Vorlage gegeben worden. Der Kultur Chef, der keinerlei Kompetenz noch Qualifikation hat, entscheidet was an Kultur Projekten abgerissen werden kann. Beton ber Alles, auch in Korce. Das Land wird von Idioten regiert, welche keine Gesetze kennen, und wo Bildung und Kultur ein Fremdwort ist, viel schlimmer, als bei den Taliban.

Polizei in Korce ist wie so oft im Null Funktion Bereicht, oder im Banditen Tum Bereich, denn munter wird in Korce demontiert, obwohl doch GTZ und Deutschland hohe Millionen Summen dort schon investiert haben. Wie die Kultur Leiterin von Korce mitteilt, besteht keine Kommunikation mit dem Ministerium, was Eigentmer der Objekte oft ist. Die gute Frau, weiss wahrscheinlich nicht, das es heute schon Telefon gibt und hat eine Kontak Aufnahme auch nie versucht. Real sind so ziemlich alle Personen heute in Albanien vollkommen inkompetent und ohne Ideen fr ihren Job.

Durres hat auch solche Gestalten als Kultur Chefs, bzw. als General Direktor im Ministerium: Kultur Chef der Gangster: MTKS - Klodian Pajuni

Der neue Schmuggler Hafen Porto Romana und Italiens Anti Mafia Jger Nr. 1 Pietro Grasso: Die Albanische Mafia kontrolliert den Balkan - Kryeprokurori italian: Shqiptart kontrollojn mafian e Ballkanit

Mafia Clan of Democratic Party of Albania

Prime Minister Sali Berisha

  1. kukRexhep ARAPI, resident in Katund Sukth, nicknamed KEPI has a criminal record as follows:
  1. In the year 1991 (in March) he has killed at the Port of Durrs, for feud issues the citizen A. Cyrbja, resident in the Katund Sukth village; has been arrested for this crime in 1994 and has been released because of lack of evidence.
  2. In April 1997, in collaboration with Gzim Aleksin, resident in K.Rruget Shijak (arrested for armed robbery, convicted for 12 years in prison, is being tried as a member of the Kanun band) have kidnapped for the purpose of profit the business partner of Lul Alimadhi (The Shoe Firm in Qendr Sukth) and has released him after taking the fee of 150 million Italian liras.

[38] [39] Bevor: Fatos Nano (Ilir Meta Drug Allegations

Gjoka Super Market-Shiak! 15 years drug and prostitutions center

The Gjoka Supermarket is the main center for the trafficking of drugs that comes from Turkey and Macedonia and the supply base for many criminal groups in Durres and Tirana and also the location where the cars that will be traveling to Italy and carrying drugs are supplied. Dashi currently owns an armored vehicle which has the licence plate: DR 51 90 C. It must be noted that Dash Gjoka is the main source of supply for all the drugs suppliers in Albania because it is a well known fact that a close friend and financial supporter of I.M, S. Olldashi. The latter meets with Gjoka almost every week. Oftentimes, the Democratic Party MPs Bamir Topi, Ridvan Bode, S. Olldashi etc come to dine or to supply in this supermarket, since they are close friends with Dashi.
The main and most loyal soldier of his is his driver, the citizen Artan Rami Bode, resident in Xhafzotaj, the newphew of the MP Ridvan Bode. He is also engaged in settling jobs for Dashi as far as the drug and women traffic goes, being a key figure. Artan, together with his Dashis older brother, Nazmi (called Nexhi) make the rules by smuggling merchandise from the Durres Port, both have been members of the Voting Center commission no.1402 for Mr. Olldashi.
Other friendly relationships of Gjoka are Hekuran Hoxha (Roni) and Fundim Dedja, both sentenced in Italy and other countries, for drug trafficking aimed at the Italian territory. Currently Gjoka is the head of the area Xhafzotaj Commune-Shikaj and even more, where all drug traffickers are supplied only by him. Strong evidence suggests that he has an arsenal of sophisticated weapons in his residence and a high security vault containing millions of Euros in Cash. It must be noted that Gjokas drugs goes through the port of Durres and Vlora and almost each cargo that is stopped in Italy is Gjokas and all the arrested men are his as well.

.

[40] http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1264

Hari Elizi, erhielt von der Polizei Mafia im Innenministerium, neue Idenitten, wie die Sicherheits Kommission feststellte. Von Interpol gesucht, kein Problem, bei Salih Berisha, Bujar Nishani, Olldashi, Lulzim Basha und dem Banditen Innenministern schon unter Ilir Meta und Fatos Nano.

Enger Partner der Banditen Polizei des Salih Berisha und nur einer der vielen Super Skandale um neue Identitten, welche sich jeder Kriminelle bei der Albanischen Banditen Polizei kaufen kann.DieProfite aus den Treibstoff Lieferungen mit schlechter Qualitt und Zoll schmuggel teilt man sich auf.

Zoll- und Steuer Betrug ohne Ende: der Lieferant u.a. fr das Albanische Militr: Hari Elizi, der fr viel Bestechungsgeld und Beteiligungen, solche Auftrge erhielt und die vielen illegalen Tankstellen nebenbei beliefert.

Auch hier war Ridvan Bode der Drahtzieher, mit der Serbischen Mafia, dem Partner von Salih Berisha: Damir Fazllic

4/17/2012

Ehemaliger SHIK Offizier des Salih Berisha, sabotiert die KfW Geschfte mit der Serbischen Mafia als Partner von Berisha

Berisha, affairs with the Serbian mafia

The Albanian Prime Minister, Sali Berisha, is accused of cooperation with the Serbian mafia in the energy sector, with affairs that have damaged Kosovo.Abgrnde der KFW Geschfte mit der Prominenz der Balkan Mafia wie: Damir Fazllic, Vuk Hamovic, Shkelzen Berisha

Gary Kokalari: Er nennt Salih Berisha: einen gnadenlosen, pathologischer Lgner!

auf Englisch: Hintergrnde, zu den Mafia Geschften des Damir Fazllic, rund um Grundstcks Diebstahl in der Porto Romana im Energie Park, der Familie des Salih Berisha, Lulzim Basha und Erion Isufi. Damir Fazllic, gehrt direkt zum Serbischen Geheimdienst, Partner auch von dem US Politiker Tom Rich, Sohn des Milosevics Geheimdienst Chef: Jovica Stanishi, der wie dem ITCY besttigt wurde, eng mit dem CIA zusammen arbeitet und beim Treibstoff Schmuggel mit Salih Berisha.

Jetzt beschuldigt doch ein Salih Berisha heute, die Deutsche KfW, Deutsche Regierung, Deutsche Firmen um die KfW, das sie mit Mafia Methoden arbeiten, nachdem die Kosovo Medien und in Folge die Tirana Medien, die Sache publik machten rund um eine geplante Hochspannungsleitung.

Albanien fordert eine Internationale Untersuchung in und um die Geschfte des Karadic Finanziers Damir Fazlic und seiner Geschftpartner wie Tom Ridge

Staatsanwaltschaft beschlagnahmt die Firmen von Erjon Isufi, Schwager des Aussenminister Lulezin Basha

ier vom US - Botschafter Josef Limprecht in 2001, wir haben aber nun 2011 und die Lage, ist schlechter denn je, wenn sich Mrder und Drogen Bosse freikaufen knnen, bei korrupten Richter, inkomptenten Staatsanwlten, der neuen korrupten Klasse. Oder man kauft sich wie bewiesen direkt bei Ministern frei: SUBJECT: CRIMINALS MAKING THE LAWS IN ALBANIAS PARLIAMENT
Josef Limprecht: Speech to the National Judicial Conference December 5, 2001

Prominente Journalisten wie Mustafa Nano, oder der Politische Anaylist: Lubonja, bezeichnen die Salih Berisha Regierung als Idioten und Schizophren.
Kriz politike? Ajo ekonomike sht m e madhe
2011-06-20
Mustafa Nano (KE
..
E cila qeveri idiote do kish dshir t punonte n rrethana t nj konfrontimi t prjetshm politik? Asnj. Ah, m falni, vetm nj. Qeveria e Sali Berishs.

[1] http://www.gazeta-shqip.com/

Wikileaks cables ueber die Gangster der Politik

03/09/2011 08:46

Kabllogrami,15 dit pas zgjedhjeve t prgjithshme: Kryebashkiaku Lulzim Basha, ministri Sokol Olldashi, numri 2 i PS, Gramoz Rui, deputett Tom []

Law Breakers Turned Law Makers

2. Some of the more noteworthy MPs with ties to organized
crime are:

Tom Doshi: An SP MP from Shkoder, Doshi, singled out in
the Human Rights Report for physically assaulting a
journalist in the Sheraton Hotel, was a key figure in
financing SP electoral efforts. He is known as the richest
MP, with a declared fortune of more than $15 million and is
also suspected of trafficking narcotics. Doshi served in the
previous parliament as a DP MP, before switching sides to the
SP shortly before the election.

Lefter Koka: Representing LSI from Durres, Koka is a
member of perhaps the most notorious organized crime family
in Albania, with ties to narcotics and human trafficking and
other illicit activities.

Sokol Oldashi: Olldashi, the current Minister of Public
Works, Transport, and Telecommunication and DP MP from Fier,
is suspected of smuggling goods and narcotics.
Circumstantial evidence links Olldashi and Fatmir Kajolli in
Fier to Minister of Justice Enkelejd Alibeaj in a scheme to
release prisoners from jails to act as electoral bullies.

Lulzim Basha: According to one SP source, FM Basha, who
represents the DP in Elbasan, was involved in facilitating
the release from prison of a notorious criminal in Elbasan in
return for support from the criminals family. Relatives of
the criminal promised to organize people in Elbasan to
support Basha. The criminal was released on June 29, the day
after the elections.

Paulin Sterkaj: The 48 year old DP MP from Shkoder is a
former professional wrestler with little to no formal
education. Sterkaj was previously in the SP and has been
accused by a former friend of murdering a politician in
Shkoder a few years ago. Sterkaj claims to have business
interests in oil, restaurants, and construction, but little
is known about his activities.

Gramoz Ruci: SP MP and party General Secretary, Ruci has
long-standing ties to narcotics traffickers and organized
crime. Ruci has also been banned from entering the U.S.
since 2005 due to a permanent visa ineligibility.

TIRANA 00000552 002 OF 002

transparency or tradition of small donors supporting their
favorite candidates, criminals are an easy source of campaign
funds.
WITHERS

http://wikileaks.org/cable/2009/08/09TIRANA552.html

2/2/2013

Das Albanische Volk: “Die Troika hat für Chaos und Null Justiz: Schuld”

Filed under: — Sarah_HrNje @ 12:00 am

Die “Troika", muss heute ausbaden, was verbrecherische US und EU Politiker produziert haben, nur um den Einfluss der Russen im Balkan zurück zudrängen. Was ebenso gescheitert ist.

Ursächlich sind Drittklassige Ausländer, Lobbyisten, korrupte Diplomaten und Aufbauhelfer, welche man als kriminelles Enterprise der Inkompetenz sehen muss. Oft liegen die grossen Fehler sogar 20 Jahre zurück u.a. mit der “Schock Therapie” des Georg Soros, was die Wirtschaft vernichtete und das Volk kriminalisierte. Die OSCE wurde in einen der korruptesten Missionen umgearbeitet, als Modell für Korruption und Dreistigkeit.

Leere Versprechungen, was man vor über 10 Jahren schon hörte und dann diese Peinlichkeit der EURALIUS Justiz Mission, identisch die OPDAT US Justiz Mission, welche gerade diese Immunität einführte, und eine neue Klasse von Kriminellen schaffte, die Immunität hat. Desaströs diese EU Justiz Mission, von Leuten, die vollkommen durchgeknallt sind, wie im Kosovo ebenso, mit der EULEX Mission.

Wer nur so verrückte Ideen hat, konnte zuvor viel Geld von der Albaner Mafia kassieren, mit dem üblichen Club Service, wenn man sogar Adminstrativen, Richtern Immunität gab, was zur totalen Korrumpierung und Vernichtung der Justiz führte, weil man nur noch die Posten an die Mafia verkaufte mit allen Folgen, der Zerstörung des Landes. Ideen, welche ein Bomben Geschäft für Richter waren und verurteilte Mörder und Drogen Bosse.

Da nun die Immunität wegfällt, kann man nun ermitteln, meint der US Botschafter! Wo sind die Gestalten der EU Justiz Mission, welche doch eigentlich die richtigen Maßnahmen einleiten sollten: Nicht anwesend, vielleicht sind die Verbrecher rund um EURALIUS, der Deutschen IRZ-Stiftung ja verhaftet, was Europa aufatmen lassen würde. Warum ist niemand in Tirana, von den Pleite Gestalten, um nun die richtigen Justiz Maßnahmen zu koordinieren. Die Botschafter sollen es richten, was diese Leute angestellt haben.

Arvizu: Investigate corruption
01/02/2013

arvizu llala

After reminding that the high rank officials and judges are now without immunity, the US Ambassador to Tirana, Alexander ARvizu, told the troop of Prosecutors and Prosecutor General Adriatic Llalla that this is the right time to fight corruption.

�We know that the Parliament passed this September some Constitutional reforms and limited the immunity for high rank officials and the judiciary, and now is the right time to make a good use of this initiative and continue fight against corruption�, Arvizu declared.

�The immunity limitation of high rank officials has created great facilities for extending investigations in all levels of public officials. The Prosecution has the duty to implement the lawmakers� will to strengthen the position of the Prosecution�, the Prosecutor declared.

………………… http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=8175

Nachdem Mafi�sen Desaster der EU Justiz Mission EURALIUS, Tummelplatz der d�mmsten Europ�er, welche keine Arbeit finden, dem Desaster der EU Justiz Mission EULEX im Kosovo, muss nun sogar der US Botschafter und EU Botschafter Justiz Konferenzen leiten, weil die gr�ssten Deppen werden in diesen Missionen versammelt, identisch dann ab 2008, mit der Polizei Mission PAMECA III und dem Debakel mit der OSCE, deren Umtriebe schon in 2002 von dem EU Kommissar Chris Patton kritisiert wurde.

Einer der grossen Rechts Experten, allein 10 Jahre als Vize Pr�sident der wichtigen Gerichts und Justiz Kontrolle unter dem jeweiligem Staatspr�sident, zuvor Praxis als erfolgreicher Rechts Anwalt: Kresniq Spahiu, wirft der OSCE, sogar massiven Verfassungs Bruch vor. Wie ausgeschiedene Verfassungsrichter ver�ffentlichten, ist sogar das Verfassungs Gericht: illegal und Handlungs unf�hig, weil lt. Verfassung, die Laufzeit eines Verfassungs Richters auf 5 begrenzt ist, was etliche dieser korrupten Gestalten nicht interessiert.

kreshnik-spahiu5
Mandatet, Spahiu: OSBE hesht p�r masakr�n kushtetuese

AK ka komentuar p�r her� t� par� ��shtjen e ndarjes s� mandateve, nj� vendim q� sipas saj p�rb�n nj� atentat ndaj zgjedhjeve t� ndershme e t� lira. Gjat� nj� tubimi me mb�shtet�s t� tij n� Vlor�, kreu i AK,…

20 Jahre Justiz Aufbau in Albanien und heute ist die Justiz auf dem Null Stand, was zum System geh�rt, der Abzocker. Das Wort “Reformen", sind zu einer leeren Sprach H�lse geworden.

Die “Troika” der Peinlichkeit und Inkompetenz

Der OSCE Botschafter, ist inzwischen so tief gesunken, das er nicht einmal die Wahl Abgeordnenten Zuteilung kritisiert, wo der Innenminister Flamur Noka, im Kukes Bezirk, wo er herkommt, ein Abgeordnenten Mandat mehr zuteilte. Die OSCE wird von Vielen kritisiert, weil sie die Zust�nde nicht klar kritisiert, sondern das OK-Reporting auf dem R�cken von Recht und Ordnung, wie dem Albanischen Volke betreibt und ansonsten in Tirana, sich nur f�r gutes Essen interessiert. In den Medien taucht spricht man von der OSCE Mafia, was schon mit Wolfgang Grossruck, einen Berufs Kriminellen seine H�hepunkte hatte.

Stefan Pano von der EU Kommission, muss nun f�r diesen Versager die deutlichen Worte w�hlen: Das man die Wahlrechts Reform implementieren muss. Eugen Wohlfahrt, sieht in seinem Luxus Leben in Tirana, nur den einzigen Sinn und Zweck, das man seine teure Gastronomie Tour in Tirana, oft direkt bei der Mafia Elite, sich vom Steuerzahler finanzieren l�sst. Fr�her schickte man unf�hige Leute nach Hause, aber inzwischen ist es zum Abzocker Paradies geworden, irgendwo eine “Reform” zu organisieren, weil man die D�mmsten Parteibuch G�nger in solchen Organisationen unterbringen kann.

Die sogenannte Troika in Albanien, aus dem EU, US und OSCE Botschafter wird seit 2-3 Jahren schwer kritisiert in Albanien, weil sie nur Party G�nger sind, reine PR machen, kriminelle Politiker st�tzen, u.a. mit gef�lschten OSCE Berichten seit Jahren �ber gef�lschte Wahlen, sogar als Lobbyisten wie Wolfgang Grossruck t�tig ist, der seine Gesch�fte nicht gef�hrden will. Ein neuer Artikel durch eine prominenten Journalisten, zeigt deutlich auch Details auf, wie st�ndig nur Alles vertuscht wird, solange diese Leute, ein lustiges und hoch dotiertes Parasit�res Leben f�hren.

Die Amerikaner sind in so viele Betrugs Gesch�fte (ENRON, World.com Vertreter Frank Wisner u.a.) verwickelt in Albanien und dem Kosovo, das man aus dem Staunen nicht mehr heraus kommt, haben sich aber eine illegale Immunit�t gesichert, im Gegenzug, d�rfen Albanische Politiker Drogen Handel vertreiben als Vertriebsstelle der US Gangster in Afghanistan und der NATO Milit�rs. Rekord der Dreistigkeit war der Munitions und Waffen Betrug um die Firma AEY, die Botach Mafia, korrupte Milit�rs und CIA Leute, die Gerdec Kathastophe wo es eine US Kongress Untersuchung gab.

Vorbild f�r Betrug, Bestechung, sind nun mal ausl�ndischen Missions Chef, Lobbyisten, Botschaften, NGO’s, welche den gesamten Balkan korrumpierten.

1/24/2010
Europa verlangt von Albanien, das es den illegalen geheimen Immunit�ts Vertrag von 2003 mit den USA f�r ung�ltig erkl�rt

Also macht man leere Luft Blasen, und fordert einen Kampf gegen die Korruption, welche aber direkt bei den Ausl�ndern anf�ngt, den korrupten NGO’s, teilweise Diplomaten und Vertretern der EBRD und der Weltbank, wie dem IFC. Alles ist bekannt, seit vielen Jahren, wo auch Doris Pack hinweist, das es peinlich ist, wenn Europa und die USA, keine Verfahren gegen die korruptesten Gestalten Europas im Balkan er�ffnet.

Muster Beispiel sind Frank Wisner, oder die UNMIK Leiter wie Kouchner, Michael Steiner, Joachim R�ckers, welche Korruption als Sinn ihrer T�tigkeit sahen und wo der Computer des Joachim R�ckers, bis heute von der UN beschlagnahmt wurde.

atentStyles DefLockedState="false” LatentStyleCount="156″> < ![endif]-->

l. In diesen zehn Jahren ist die Korruption gewachsen, sie wurde nicht bek�mpft�.[11] Es gebe unter anderem �Tausende von F�llen (�) von Kriminellen, die noch nicht vor Gericht gestellt wurden�. S�mtliche Chefs der Besatzungsverwaltung UNMIK, die laut Pack der faktischen Unterst�tzung von Korruption schuldig sind, stammten aus EU-Staaten, allein zwei davon aus der Bundesrepublik. Deutschland ist der Staat, dem stets der gr��te Einfluss auf die UNMIK-Verwaltung zugeschrieben wurde.[12] (PK) �����������

http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=14827

since 2003, all americans criminals in Albania: Immunit�t with a illegal Immunit�t contract, signed with the Albanian Mafia Boss: Fatos Nano.

FBI - Interpol: