Database error: [Unknown column 'comment_ID' in 'field list']
SELECT ID, COUNT( comment_ID ) AS ccount FROM wp_posts LEFT JOIN wp_comments ON ( comment_post_ID = ID AND comment_approved = '1') WHERE post_status = 'publish' AND ID IN (3660,3433,3427,3412,3300,3281,3282,3198,3193,3133,518,3013,3012,2990,2900,2895,2875,2821,2773,2721,2700,2671,2660,2603,2476,2528,2485,2473,2471,2468,2410,2329,2214,2210,2198,2184,2067,1940,1810,1799,1667,1546,1476,1442,1091,1010,626,581,401,268,226,191,135,61,60,53,41,24) GROUP BY ID

www.albania.de

6/30/2014

Der Mord an Artan Santo und 65 Tonnen Cannabis wurde bis jetzt in Lazarate beschlagnahmt

Filed under: — Sarah_HrNje @ 2:30 pm

Der Mord an Artan Santo heute, wird einen grossen Polizei Skandal erneut outen. Tausende von Funk Geräte erhielt Albanien von etlichen Geldgebern geschenckt. Aber alle beteiligten Polizei Beamten, direkt bei dem Sitz des Premier Ministers, hatten kein Funk Gerät. Die Tropoje Banditen des Salih Berisha, Flamur Noka und Bujar Nishani, hatten Tausende von Ausrüstungs Gegegenstände verschoben, gestohlen und wie immer auch Schutz Westen. Das landet Alles bei Kriminellen Clans, welche identisch sind mit der Tropoje und Ilir Meta Skrapari Bande.

Tag 15 der grossen Polizei Aktion in Lazarate, sogar zusammen in anderen Süd Balkan Ländern die grösste Polizei Aktions Europas, welche es je gab. Bei Athen wurden 2 Tonnen Heroin allein beschlagnahmt.

Die Lazarate Polizei Aktion läuft immer noch, weil immer wieder grosse Mengen von Cannabis in Verstecken entdeckt werden und Waffen ebenso. 35 Festnahmen bis jetzt, und 65 Tonnen Cannabis beschlagnahmt und auch verbrannt.

Die Albanischen Medien berichten, das seit April die frühere General Staatsanwältin Ina Rama, direkte Beraterin des Bankers Artan Santo war, wo es viele Konflikt Potential geben könnten, wenn man die Geldwäsche Geschäfte beenden wollte. Die Credins Bank war die Bank der Richter Politiker Mafia, welche Geld verstecken wollten. *

Artan Santo

    Die heutige Titel Story, über die Geldwäsche Geschäfte des Artan Santo

  1. , wo einige Albaner mit ausländischen Pass, ihre Drogen Gelder wuschen. Wir berichteten schon vor Tagen, das Artan Santo und seine Bank, eine Gründung der Albanischen Mafia war, für die Geldwäsche. Ein ehemaliger Bank Angestellter, hatte plötzlich soviel Geld sich überall an Firmen und Vermögen zubeteiligen, was schon vor über 10 Jahren viele Fragen aufwarf.

    Artan Santo, hatte vor kurzem sich auch den Geldwäsche Geschäften des “"Pristina Zentrum"” Einkaufs Centrum beteiligt und Transaktionen vorgenommen und die alte Mafiöse Investition, Beteiligung zur ARMO Privatisierung mit Rezart Thaci und der Aserbeidschan Mafia, ist eine Legende. LAC, eine vollkommen von krimienellen Clans beherrschte Stadt, mit über 1.000 Spiel Automaten auch von der Kosovo Mafia, wurde ebenso schon durchsucht. Direkte Geschäfte mit den bekanntesten Verbrecher Clans aus dem Kosovo und dem Iso Cela Verbrecher Clan, was in die höchsten Berihsa Polizei Kreise dann führt. Die gefälschte Bank Garantie von dem Weltgangster Frank Wisner (Partner der NATO, Regierungs Berater auch im Kosovo und von Berisha, US Department of State und Sonder Botschafter) zertifiziert und rund um die AlpPetrol Privatisierung hat Internationale Ermittler arlamiert und Rezart Thaci war an der Bank bis zum Bankrott in 2013 beteiligt. Aserbeischan Geschäfte wo Morde ein Programm sind mit der Familie Ilham Alijev, welche er verärgerte, als eine Bank Garantie ebenso von Rezart Thaci platzte.

    Astrit Bushi
    Astrit Bushi, Ende Mafia festgenommen: gut bekannter Freund des Drogen Barons: Gezim Cela, einschlägig International bekannt.
    6/13/2014
    Standard Justiz Skandal in Albanien: der Fall der Verbrecher Familie des Iso Cela - Gezim Cela

    Gazeta Shqiptare Online URL: http://www.balkanweb.com/index.php?id=150044
    Vrasja e Artan Santos, pyetet në burg vëllai i “baronit” të drogës
    (Dërguar më: 29/06/14)
    Santo
    I paraburgosuri Kujtim Çela, vëllai i Gëzim Çelës, ky i fundit i shpallur në kërkim, pasi në vilën e tyre në Fushë Kuqe të Mamurrasit, u gjetën dhe sekuestruan sasi të mëdha heroine, është marrë në pyetje si person që mund të japë informacion lidhur me autorët e mundshëm të vrasjes së bankierit dhe biznesmenit Artan Santo. Lajmin e konfirmojnë zyrtarë të lartë të Policisë së Shtetit, të cilët thanë se Kujtim Çela, i cili ndodhet prapa hekurave, nën akuzën e trafikut ndërkombëtar të drogës, u pyet disa orë pasi ndodhi vrasja e bankierit në zonën e ish-bllokut në zemër të kryeqytetit. Hetuesit janë të rezervuar dhe nuk japin detaje rreth dëshmisë së Çelajt, por theksojnë se pyetja e tij është me mjaft interes për hetimin dhe zbardhjen e krimit. Pasi kanë lënë qelinë e këtij të dyshuari, hetuesit kanë marrë në pyetje një tjetër të paraburgosur, i vënë në pranga, vetëm një ditë pas Kujtim Çelës dhe shpalljes në kërkim të vëllait të tij, Gëzim Çela. Bëhet fjalë për Astrit Bushin, një personazh mjaft i njohur për policinë dhe drejtësinë shqiptare, rrëfimi i të cilit gjithashtu, shpjegojnë hetuesit është një e dhënë mjaft domethënëse për hetimin e çështjes. Ndërsa dy dëshmitë e tyre janë administruar, mbetet e paqartë, lidhja e tyre në ngjarjen e ndodhur mëngjesin e 26 qershorit, ku bankieri 58-vjeçar Artan Santo, u godit për vdekje nga tre plumba nga dy persona që udhëtonin me një motor tip ‘Suzuki V STROM’, që në kokë mbanin skafandra. Lidhja e vetme deri në këto momente, edhe vetëm fakti që dy të paraburgosurit janë nga zona, ku vrasësit e bankierit kanë mundur të humbasin nga ‘sytë’ e policisë, duke u shpëtuar kësisoj prangave.
    OPERACIONI NE FUSHË KUQE
    Dhjetëra forca policie zbarkuan në Fushë Kuqe të Mamurrasit, duke ushtruar kontrolle në pika servisi, magazina dhe ambiente të tjera, pasi dyshohet se vrasësit e bankierit Santo kanë gjetur strehë në këtë zonë, ku mendohet se kanë lidhje të fuqishme, me personazhe të njohur të botës së krimit. Aksioni policor ka zgjatur disa orë dhe në një magazinë, janë gjetur dhe sekuestruar, një motor, i ngjashëm me atë që u përdor në vrasjen e 58-vjeçarit Santo, tre skafandra, dy prej të cilave të pastruara, që dyshohet të jenë përdorur se fundmi, ndërsa e treta ishte e mbuluar nga pluhuri. Skafandrat janë të ngjashme me ato të përdorura nga vrasësit, të cilët shfaqen në pamjet filmike të kamerave të sigurisë, jo vetëm të Bankës “Credins”, para së cilës u vra vetë drejtori ekzekutiv i saj, por edhe të kamerave të sigurisë rrugore, atyre të bizneseve private si dhe pamje filmike të regjistruara me celularë nga qytetarë të ndryshëm. Në këtë magazinë, e cila nuk bëhet e ditur se kujt i përket janë gjetur dhe sekuestruar dhe disa automjete luksoze, si dhe disa makina lojërash fati. Skafandrat janë dërguar në laborator shkencor, me shpresën për të gjetur qoftë dhe një gjurmë të vogël, që mund ti ndihmojë për identifikimin e autorëve të vrasjes.

    Die lustige These kommt von einem Kriminellen, der einmal ein Spiegel Interview gab und auf der Interpol Liste stand: Idaqet Beqiri, der mit gefälschten Pass in Albanien schon erwischt wurde, Menschen Handel als Haupt Einnahme Quelle und heute als Anwalt sich in Tirana auch für Bin Laden Leute, Geldwäsche wichtig machte. Typisch für einen eingewanderten Mazedonischen Terroristen Freund (Chef der Hirnlos Terroristen der AKSH Propaganda vor über 10 Jahren, bis man ihn mit falschen Pass, an der Schweizer - Deutschen Grenze verhaftete), der die eigene Albanische Geschichte nicht kennt und die übelsten Nazi Parolen verbreitete: “Es gibt 20 Serbische Spione in Tirana und Diese haben Artan Santo ermordet”

Überwachungs Kamera des Mordes

Ein Wachmann, ein Straßen Verkehrs Polizist (mit Motorrad, war 3-4 Meter stehen geblieben bei dem Mord und läuft weg: was wohl richtig war, sonst wäre er umgehend erschossen worden), nachdem Schüsse fielen. Der verantwortliche Polizei Direktor für die Organisation von Strassen Sperren etc.. war seit Wochen nicht im Amte, wohl eine Klientel Besetzung und eine Koordinierung war nicht möglich.
1 Jahr angebliches Jura Studium, wo es damals nicht einmal echte Jura Professoren gab.

03 Gusht 2014 - 07:15
Bosët e KLD, në dy vite dyqane shkolla e shumë mln në banka - See more at: http://www.shqiptarja.com/home/1

1/24/2014

Die Aufbauhelfer, Demokratie Bringer mit der Mafia und 22 Sprengstoff Anschläge in 4 Monaten in Albanien

Filed under: — Sarah_HrNje @ 4:35 pm

Praktisch alle Anschläge in Albanien, haben Nichts mit Politik zutun, sondern mit Verbrechen und Betrug rund um die Geldwäsche, aber von Politischen Kreisen. Man schaltet Mit-Wisser und Konkurrenten aus. Die einzige Ausnahme, dürfte wohl der Mord am SecCement Haupt Eigentümer gewesen sein, wo Albanische Verwandte / Partner, an das Vermögen wollten, was eine Tradition ist, wie in Asien und man durch “Berisha” Freunde, die Sache erledigen liess.

Der uralt Investor Anuar Rizvik, wurde in Tirana - Albanien in die Luft gesprengt

Identische Anschläge auch gegen Hochspannungs Masten, organisierte das vom Westen, der KAS aufgebaute Verbrecher Kartell, von Salih Berisha in 1997-2000 vor allem. Videos aus Tropoje aus der Zeit, belegen, diese primitiven Banditen, welche sich auch in Deutschland tummeln. Idajet Beqiri, schreibt das Selbe, das Berisha Militante überwiegend hinter den Anschlägen stehen, aber oft wegen geschäftlichen Gründen, was zuvor von einer Verbrecher Polizei geschützt wurde. Tritoli që bie era Berishë Publikuar më 25.01.2014 | 13:42 Av. Idajet Beqiri

Artan Didi: Shpërthimet me tritol organizohen në një qendër të fshehtë, atentatet të nxitura politikisht

Das Westliche Modell der “Schock Therapie", welches die Wirtschaft zerstörte, Parnter des Westens, überall nur die dümmsten Kriminellen wurden, für dubiose Bestechungs Geschäfte rund um Privatisierung, und Lizensen. Deutsche als Bestechungs Motor vorne weg und in Folge gab es allein 8.200 Tode nur um Grundstücks Schiessereien der selbst ernannten Land Banditen, wo es 4.000 Tode in 45 Jahren des Steinzeit Enver Hoxha Kommunismus nur gab. Mit Morden im Ausland, 1997-1998 hat Albanien inzwischen ca. 12.000 Tode, in nur guten 20 Jahren, dank dem westlichen Modell, den Tourismus zerstört und die Intelligenz ist überwiegend ausgewandert. Normal:

Destan Gjeta, mit Interpol Haft Befehl festgenommen: Salih Berisha’s Man bei der Bulqize Chrom Mafia

Nach Drogen, Waffen Handel ist die Nr. 3 die Pharma und Arzt Mafia in Albanien

Verurteilte “Most Wanted” als Partner des Westens, rund um Frauen- Drogen- Waffen Handel und ordinär kriminell: Muster Beispiel: 2 aktuelle Geschäfte des Westens, der Österreicher und Deutschen, mit der übelsten Langzeit Mafia, welche im Detail bei uns vor Jahren geschrieben steht, ebenso bei wikileaks auftaucht. Die Intelligenz wandert gezielt aus, weil die westlichen Lobbyisten und Firmen nicht ihre Korruptions Partnerschaften mit den übelsten Clans beenden.

Erpressung, Deutscher Bestechungs Lobbyismus und alle Lizensen im Debakel rund um die Hafen Durres werden überprüft

Agron Gropa verurteilter Chef des Patos - Fiere Mafia Clans und der “Pelikan Security” Interpol gesucht und nun verhaftet

Die Fakten der Zusammenarbeit, mit primitiven Clans, in der Politik ist überall identisch, was Abzocker, Berufs Lobbyisten beteiben, welche schlimmer wie die Camorra im Balkan hausen. Der Kosovo ein totales Debakel der UN, wobei die komplette UNMIK Leitung die Verantwortung hat, für die übelsten Korruptions Geschäfte, und später die Kosovo Regierung. Auch hier vorneweg Deutsche, wie Joachim Rückers, oder Michael Steiner, wie Graf Lambsdorf (siehe auch mit der Russen Mafia, Schweizer Banken usw). Die OSCE Botschafter wie Eugen Wohlfahrt, Wolfgang Grossruck, werden massiv von der Bertelsmann’s Stiftung sogar kritisiert, welche total versagt haben. Diese Staatlich finanzierte Stiftung, braucht dazu etliche Jahre länger, als wir um diesen korrupten Sauhaufen, der von der Mafia übernommen wurde, so zubeschreiben.

 

Direkt in Plepa bei dem Militär Stützpunkt, wo im Umkreis, die komplette Prominenz der Kosovo, Albanischen, Mazedonischen Verbrecher Banden, illegal auf gestohlenen Grundstücken bauten, inklusive den US Gangster wie Sahit Muja, oder auch die Albanische Dulaku Gruppe und der Umschlags Platz für gestohlene Autos war natürlich auch nicht weit. Zum akutellen Anschlag dort.

Eine der üblichen Baufirmen: “Enigma” Eigentümer Xhemal Cela, aus der berüchtigten Drogen Polizei Mafia aus Tropje, dem Cela Clan, welche wie 300 andre Appartment Häuser keine Baugenehmgiungen in Tirana haben, ebenso nicht im Bezirk Durres. Keiner will den Bauschrott kaufen, wobei Enigma, die ‘Appartments, wie saures Bier anbietet. Xhemal Cela, gehört zum Verbrecher Klan des Ilir Meta, heiratete eine Cousine von Ilir Meta, dem Frankenstein der Albanischen Politik und ein Produkt der Deutschen AA Inkompetenz und Betruges in 1999, vor allem von Joschka Fischer und den Verrückten Mafiosis der FES. Xhemal Cela, verstarb im Krankenhaus heute Nachmittag und war mit seiner “Enigma” Baufirma in unzählige Grundstücks Streitigkeiten verwickelt, weil er mit Politiker Protektion als Ilir Meta Verwandter, einen Farb Kopierer hatte, für gefälschte Grundstücks Urkunden und Lefter Koka der Partner im Bezirk Durres, auch mit anderen Verbrechern, wie den Tragaj Brüdern gut verbunden war. Ziegenhirte macht auf Gross Bauunternehmer, nur weil er die Cousine des Ilir Meta geheiratet hatte und verschuldete sich bei Mafia Geldgebern immer mehr, wo er keine Bau Aufträge mehr füllte ab 2012!


das brennende Auto in Mitten von Hunderten von extrem kriminellen Clans, welche dort illegal bauten, was im Vasil Hila Skandal vor 10 Jahren auch schon bei Gericht dokumentiert war, wo es bis zu 15 Jahren Haft gab. Heute ist die Justiz vollkommen ruiniert, durch die Justiz Aufbauer der EU und der Deutschen und Nichts existiert mehr, ausser Idiotie.


Das Auto von Xhemal Çela , direkt verwandt mit dem Tropoja Cela Polizei und Drogen Clan, des Salih Berisha. Unweit davon an der Nord Seite des Militär Stützpunktes, befand sich der Super Mafia Stützpunkt Nr. 3, Nr. 1 in der Rruga Taulantia, und Nr. 2 ein Lokal, wo die Lulzim Berisha Bande wohnt, bei dem Bahnhof. Partei übergreifender Verbrecher Clan, des Landraubes und der Geldwäsche, was wohl jetzt ihm zum Verhängniss geworden ist.

Seinen Bruder: Stadt bekannter Durres Verbrecher als Vize Bürgermeister und Chef der Landraub Mafia.

Adrian Cela

Adrian Cela, hat man in Durres angeklagt: Handlanger der Mafia: extrem kriminell und korrupt. Als Vize-Bürgermeister zerstörte er die Durres Küste, indem er Verbrecher in die Stadt und Bau Polizei einsetzte, wobei der Bürgermeister Vangjush Dako, selbst Bau Insepktor im kriminellen Enterprise des Ilir Meta, mit seinem Bürgermeister Miri Hoti vor über 10 Jahren war.
Der Durres Vize Bürgermeister: Adrian Cela, Profi Gangster im Langzeit Betrieb, Vertretet der Mafia Familien Gjoka, Hasanbeliu, Koka! Betonierung der Innenstadt, der Küste und Öffentlichen Strände wie illegalem Grundstücks Handel, Betrug an der neuen Promenande und rund um die illegalen Appartmen Blöcke der Neu Zeit in der Rruga Taulantia.

Einem der Partner im kriminellen Enterprise, hatte man einen der höchsten Posten im Rathaus Durres gegeben: in 9/2013

Die Italiener verhaften den Durres Stadt Architekten: Adlei Likmeta und das normale Chaos

Typischer Anschlag vor 2 Tagen: gegen einen Berisha, Orts Vorsteher: Fredi Berberi, der überall grosse Grundstücke verkaufte, ohne jede Gesetzes Grundlage, an die Partei Gänger, wie in einem Vandalen Land Raub Modell. Lt. Gesetz Alles wertlose Grundstücks Urkunden an der Küste, weil so ein Ortsvorsteher, keinerlei Kompetenz dafür hat. Folgen einer kriminellen EU Politik, mit der Dezentralisierung.

9/2/2013

Die EU Dezentralisierungs Programme haben Albanien vernichtet: Auran Tare über die Kultur-, Tourismus und Umwelt Vernichtung

Der EU und USA, reichte es aber nicht nur die Administrationj durch die Dezentrlaisierung zuzerstören, sondern, ebenso die Justiz, Bildung und Krankenhäuser, denn nur dann gibt es billige Privatisierungs Profite. 90 % der Gelder in Haiti wandern in die Taschen der Helfer, denn es ist das grössten Mafiöse Construkt der Welt, neben den Betrugs Bankern. Aufbau- und Entwicklungshile wird direkt unterschlagen, mit den dümmsten Partner der jeweiligen Regierungen, was die echte Mafia seit Jahren erblassen lässt, und selbst Terroristen Zirkel, haben inzwischen Hilfs Organisationen gegründet, so lukrativ ist dieses Geschäft der EU, USA und deren Organisationen. 6 Milliarden € war dr Profit in die Consult Taschen der SPD unter Heidemarie Wieczorke-Zeul, und eine Grüne Uschi Eid durfte bei dem Raubzug in Afrika auch nicht fehlen.

Kush fshihet pas 22 sulmeve me tritol dhe zjarr në 4 muajt e fundit

Kopertina e DITA-s

Postuar më: 24 Janar, 2014 tek Kopertina

Kush fshihet pas 22 sulmeve me tritol dhe zjarr në 4 muajt e fundit

gazeta dita cover

Redaksional

Ka nisur të bëhet e rrezikshme. Dje kishte një tjetër shpërthim tritoli të telekomanduar në Durrës, në automjetin e një biznesmeni. Shpërthimi i radhës. Nëse hedhim një vështrim në 3 muajt e fundit, kuptohet lehtësisht se intensiteti i akteve dhe shpërthimeve të tilla në këto muaj është i pakrahasueshëm. Asnjëherë më parë në dekadën e fundit nuk ka pasur një numër kaq të dendur shpërthimesh të telekomanduara apo kërcënimesh të ngjashme të kryera me djegie.

Objektivi i sulmeve të tilla në tre raste kanë qenë zyrtarë dhe përfaqësues politikë, Besnik Dervishi, Prefekti i Vlorës, Fredo Berberi, kryetar komune në Vlorë dhe kryetari i PD-së së Pogradecit Luan Lipo. Pak ditë më parë, Gjergj Bojaxhiut, një ish zyrtar i lartë i qeverisjes së PD-së i dogjën 2 automjetet në oborrin e shtëpisë.

Atentatet kanë pasur objektiv edhe një kategori tjetër personash që janë kryesisht biznesmenë si dhe shtyllat e tensionit të lartë.

Sikundër rezulton në të paktën 3 raste objektivat kanë qenë rangje dhe përfaqësues politik. Kjo është një e dhënë shumë e rëndësishme. E cila ngre teorikisht dy opsione logjike: Ose kriminelët apo organizatat kriminale kanë fituar një vetëbesim të fortë (që nuk e kanë pasur më parë ) për të ngritur dorën ndaj përfaqësuesëve politikë. Ose kriminelët dhe organizatat nuk veprojnë thjesht si të tillë por kanë dhe prapavijë apo orientim të qartë politik në aktet e tyre, pra krimi është zbatues i një skenari dhe jo urdhërues i tij.

Duhet një hetim i gjithëanshëm dhe rast pas rasti për të bërë këtë ndarje, por ajo që ne dimë me siguri sot është fakti se tre politikanët që kanë rënë pre e këtyre atentateve apo mesazh-atentateve, kanë një të përbashkët: Ata kanë deklaruar përpara hetuesve se nuk kishin asnjë ide se kush mund të ishte autori apo personi i interesuar në eliminimin e tyre fizik. Të tre personazhet nuk kanë identifikuar një rrezik potencial për të cilin ata kishin dijeni, apo ndonjë konflikt. Është një përkim interesant pasi u jep ngjarjeve dhe një tjetër të përbashkët: Autorët kanë avantazh elementin e befasisë dhe të imunitetit ndaj çdo lloj dyshimi të arsyeshëm ndaj tyre.

Nga ana tjetër konteksti në të cilën kanë ndodhur ngjarjet nuk flet për ndonjë vullnet apo sipërmarrje të njëanshme të ndonjë grupimi kriminal. Asnjë goditje e rëndësishme e ndonjë grupimi kriminal nuk ka ndodhur në 3 muajt e fundit. Për më tepër, organizatat kriminale kanë një tipar dallues, kur ato nisin goditjet dhe ndihen të kërcënuara nga hetimi i aktivitetit të tyre, nuk i japin menjëherë mesazhet në rangjet e politikës, por fillimisht ato çojnë mesazhe kërcënuese tek drejtuesit e policisë, prokurorisë, gjykatat, e më pas kur rrethi shtrëngohet edhe më shumë ato godasin dhe në nivelin më të lartë, në nivelin “TABU”, atë politik.

Policia, prokuroria, gjykatat duken shumë larg suazës së këtyre kërcënimeve dhe duket se goditjet janë të përqëndruara qartësisht si mesazhe në nivel politik në të paktën tre raste shtuar dhe rastin e katërt me Gjergj Bojaxhiun.

Këto katër ngjarje flasin për 4 atentate dhe sinjale dërguar personave me valencë politike. Në të katërta rastet objektivi i atentateve nuk ka humbur jetën por është e qartë se mesazhi është dhënë. Të para në kontekst këto ngjarje janë shoqëruar edhe me atentate të natyrës strategjike terror-mbjellëse siç ishin edhe atentatet ndaj shtyllave të tensionit të lartë dy javë më parë. Gazeta DITA risolli në vëmendje ngjashmërinë e këtyre atentateve ndaj shtyllave me periudhën 1999-2002 kohë kur eksponentë të PD-së u angazhuan në kryerjen e akteve të tilla, gjatë opozitës së atëhershme të kësaj partie, ku Riza Mala ishte atentatori tipik i lidhur me demokratët.

Sikur të mos mjaftonin shpërthimet, reagimet e PD-së për të gjitha rastet kanë qenë tepër të egra duke akuzuar apriori për autorësinë e tyre qeverinë ndërsa kjo parti si rregull duhej të bënte thirrje për identifikimin e autorëve dhe jo paragjykimin e tyre. PD-ja menjëherë pas atentateve në mënyrë të pabazuar paragjykon autorët duke krijuar një mjegull të panevojshme, që vetëm zbardhjes së ngjarjeve nuk i shërben, në mos, ngatërron më keq hetimet dhe krijon imunitet në distancë për autorët, cilëtdo qofshin. Këtij qëndrimi të PD-së i shtohen dhe deklaratat e përditshme ku kjo parti kujdeset me sa mundet që të krijojë idenë se situata e rendit është jashtë kontrollit. Nga ky vështrim i përgjithshëm i ngjarjeve që kanë ndodhur bëhet e qartë se goditjet po vijnë në nivel politik, po kombinohen me goditje tipike terroriste në hedhjen në erë të shtyllave të tensionit të lartë dhe po shoqërohen me qëndrimin mjegull-krijues të opozitës dhe sidomos PD-së e cila vetëm sa shton klimën e terrorit dhe krijon amulli në popull por krijon dhe siguri në distancë për autorët e ngjarjeve.

Goditjet dhe mesazhet me tritol kanë kapur nivelet politike por nga ana tjetër po shoqërohen dhe me solidaritet politik. Duket sikur vala e terrorit ka tashmë dhe aleatët e saj në rangje politike.

E gjithë kjo klimë mund të jetë çdo gjë, përveçse klima e një shteti normal dhe shteti të së drejtës. Policia, prokuroria dhe sidomos Shërbimi Inteligjent, kanë për detyrë themelore, kushtetuese të analizojnë ngjarjet dhe të shquajnë qartë kush dhe pse po jep mesazhe me tritol në rangje politike dhe jo vetëm.

Ka nisur të bëhet shumë serioze, ndaj dhe reagimi duhet të vijë i tillë, tashmë jo vetëm jetojmë në një klimë terrori, por nëse organet ligjzbatuese nuk bëjnë dot gjë për të identifikuar dhe ndëshkuar autorët dhe frymëzuesit, kemi për të kaluar në institucionalizimin e terrorit.

Kjo do ishte një dhuratë e hidhur dhe një fatkeqësi për të gjithë shqiptarët, pavarësisht se politikisht dikujt mund t’i leverdiste.

 

* * *

Në katër muaj, 22 atentate me eksploziv

Rriten frikshëm atentatet me eksploziv, kryesisht të telekomanduar, ndaj zyrtarëve të lartë të shtetit, policëve dhe biznesmenëve. Në shumë prej tyre duket qartë dora e profesionistëve të një grupi të organizuar kriminal dhe të strukturuar, që vepron me skenar të parapërgatitur në çdo detaj. Qëllimi është i qartë, eleminimi i shënjestrës. Kurse në të tjerat, janë kallëpe tritoli të hedhura nxitimthi me fitil zjarrpërcjellës, që sipas ekspertëve, janë shenja paralajmërimi apo shantazhi. Kurse në një rast, atë të Gjergj Bojaxhi, shantazhi është bërë nëpërmjet djegies së dy makinave që ishin parkuar në oborr. Në katër muaj e gjysmë, ose më saktë që prej 8 shtatorit të vitit të kaluar dhe deri ditën e djeshme, kur u regjistrua sulmi i fundit profesionist, numërohen 22 atentate me lëndë plasëse dhe shumë pak ngjarje të zbardhura dhe me autorë të arrestuar. Ekspertë të Policisë së Shtetit mendojnë se ose është një grup i vjetër kriminal i njohur për atentatet me mina të telekomanduara, një celulë e vjetër e grumbulluar dhe organizuar, ose mund të jenë edhe njerëz që dikur kanë punuar në polici dhe i njohin shumë mirë eksplozivët. Aktet më të rënda njihen ato të hedhjes në erë të shtyllës së tensionit të lartë në Milot me parulla politike, atentati ndaj kryekomunarit Fredo Berberi, atentati i dështuar ndaj prefektit të Vlorës, Besnik Dervishi dhe ai i djeshmi ndaj biznesmenit të ndërtimit, Xhemal Çela. Atentatet më të bujshme kanë gjurmët e eksplozivit C4 të telekomanduar. Mesatarisht numërohen mbi 5 atentate në muaj, ose një çdo 6 ditë.

8 shtator, eksploziv emigrantit për hakmarrje

Një automjet ka shpërthyer në ecje e sipër ndërsa në të gjendeshin katër persona, mes tyre edhe një fëmijë. Akti i rëndë ndodh në mes të ditës dhe në mes të Tiranës. Shënjestër e atentatit të telekomanduar ishte emigranti i kthyer nga Belgjika, Petrit Marku, nga Mirdita, që mbeti i plagosur rëndë. Shkak u dyshua hakmarrja për një vrasje të vjetër, por nuk ka ende të ndaluar.

 

12 shtator, atentat edhe shefit të Komisariatit nr. 1

Persona të panjohur kanë vendosur një sasi eksplozivi në makinën e shefit të krimeve të Komisariatit numër 1 në Tiranë, Artur Hyka. Makina ka shpërthyer në orët e para të mëngjesit të sotëm, por fatmirësisht pa shkaktuar të lënduar. Policia po heton në disa pista, ndërsa dyshohet se ngjarja ka ndodhur për shkak të detyrës. Edhe për këtë ngjarje nuk është bërë identifikimi i autorëve.

 

16 shtator

Një sasi e konsiderueshme eksplozivi i telekomanduar, i është vendosur brenda në makinë efektivit të policisë rrugore të qarkut të Lezhës, Kujtim Çardaku. Shpërthimi u shënua rreth orës 18:30 minuta në qendër të qytetit të Shkodrës, afër sheshit “Luigj Gurakuqi”. Shkak dyshohet detyra që ka kryer efektivi më parë në qytetin e tij, ndërsa mbeti i plagosur rëndë nga atentati. Nuk ka asnjë të arrestuar.

 

24 shtator, hidhet në erë makina e biznesmenit

Automjeti i një biznesmeni është përshirë nga flakët si pasojë e një shpërthimi të ndodhur pranë Kodrave të Liqenit Artificial, në Tiranë. Mjeti luksoz “BMË X6” ishte në pronësi të biznesmenit Andrea D., dhe ishte parkuar pranë një lavazhi që prej mëngjesit, në një ndër zonat më të frekuentuara nga kryeqytetasit. Fatmirësisht nga shpërthimi i automjetit nuk ka të lënduar, ndërkohë që janë dëmtuar dy automjete të tjera.

 

24 shtator, dështon atentati ndaj kryekomunarit

Persona të panjohur kanë vendosur një sasi tritoli poshtë automjetit të kryetarit të komunës së Golemit, Agron Agalliu. Fatmirësisht lënda plasëse, e mbështjellë me një qese plastmasi, ka rënë nga makina dhe nuk ka shpërthyer. Banorët e zonës kanë njoftuar policinë, e cila konfirmoi se bëhej fjalë për një sasi tritoli, të cilit ishte vendosur një mekanizëm që komandohej me telefon, por rënia shmangu atentatin.

 

1 tetor, i hedh kallëpin ish të fejuarës

Ndarja e një çifti të fejuarish është bërë shkak që djali të hakmerret duke hedhur eksploziv te shtëpia e prindërve të saj. Tritoli i shpërthyer dëmtoi banesën e familjes Nikolli në Krujë dhe për fat të mirë nuk pati të lënduar. Policia hetoi ngjarjen dhe dy ditë më pas arrestoi si të dyshuar 24-vjeçarin Ardit Roshi, kurse motivi i krimit është hakmarrja e të riut për ndarjen.

11 tetor, tritol avokatit dhe parukerisë

Një shpërthim i fuqishëm shkatërroi pjesërisht zyrën e avokatit Shkëlqim Frangu, në qendër të qytetit të Krujës. Ndërsa shpërthimi tjetër me tritol ndodhi mëngjesin e së mërkurës në parukerinë e Rajmonda Shegës nga fshati Nikël (disa kilometra larg prej qytetit Krujës). Pas kryerjes së veprimeve hetimore paraprake, hetuesit e çështjes deklaruan se dy shpërthimet me eksploziv nuk kanë lidhje me njëra-tjetrën.

24 tetor, tritol makinës së policit

Dy të rinj u arrestuan dy ditë pasi makina e një efektivi policie në Kombinat shpërtheu i parkuar pranë komisariatit. Renato Kazani dhe Shaban Lami janë në qeli pasi akuzohen se në një sherr të ditëve më parë, janë hakmarrë me lëndë eksplozive ndaj makinës së Shkurt Toplanit. Një prej të ndaluarve mësohet se është edhe efektiv policie (Lami). Nga shpërthimi pati vetëm dëme materiale.

 

27 tetor, eksploziv shefit të Policisë Gjyqësore

Persona të paidentifikuar kanë vendosur poshtë makinës së shefit të Policisë Gjyqësore Sarandë një sasi eksplozivi. Ngjarja ka ndodhur lagjen numër 3 në qytetin bregdetar. Mësohet se lënda plasëse është vendosur në makinën e shtetasit Altin Abduli. Nga shpërthimi i lëndës plasëse nuk pati persona të lënduar. Nuk ka ende një të arrestuar për krimin dhe shkak dyshohet detyra që ushtronte i dëmtuari.

 

10 nëntor, atentat kreut të FRESSH-it

Një sasi tritoli i është vendosur makinës së kreut të FRESSH-it në Elbasan, Vangjel Ranxha. Lënda eksplozive ka shpërthyer, por fatmirësisht nuk ka shkaktuar të lënduar. Mësohet se automjeti me targa angleze ishte i parkuar pranë banesës së tij në lagjen “Syrja Dylgjeri”, në kohën që ka shpërthyer. Nga shpërthimi automjeti ka pësuar dëmtime në pjesën e përparme. Policia ka nisur hetimet, por nuk ka të arrestuar.

 

23 nëntor, atentat shefit të Klubit Elbasani

Një sasi e vogël eksplozivi u vendos pranë banesës së shefit të Klubit Sportiv Elbasani, që shkaktoi dëme të shumta materiale dhe panik te banorët e pallatit që ndodhet përgjatë bulevardit “Aqif Pasha”. Tritoli është vendosur para derës së banesës së Erjon Sqapit. Ish-tekniku i klubit ka deklaruar se ka marrë kërcënime për të cilat dhe ka denoncuar. Dyshohet se autorët e kërcënimeve janë prindërit e futbollistëve.

 

3 dhjetor, përgatisnin eksplozivin, plagosen vetë

I vendoset tritol një automjeti në zonën e Vaqarrit në kryeqytet, mbetet i plagosur një person. Ngjarja është shënuar në afërsi të zonës së njohur si “Ish-pularia” dhe u plagos Roland Cakërri. Por nga hetimet e mëvonshme rezultoi se kanë qenë dy të rinj që në makinën e tyre mbanin eksplozivin që shpërtheu aksidentalisht dhe policia i arrestoi pasi hetoi ngjarjen. Fillimisht u dyshua për atentat.

 

13 dhjetor, C4 prefektit Dervishi

Mëngjesin e 13 dhjetorit, pak sekonda pasi prefekti i Vlorës, Besnik dervishi zbriti nga vetura e tij personale, efektivi i Gardës në kontroll rutinë te hyrja e Kryeministrisë, zbuloi kallëpin me 200 gramë C4 të telekomanduar, që për fat të mirë nuk shpërthehu. Për ngjarjen ka dy të dyshuar si përdorues të kartës e telefonit, por asnjë të ndaluar. Ngjarja u dyshua se kishte si motiv detyrën.

 

18 dhjetor, tritol lokalit pas plagosjes së pronarit

Një sasi eksplozivi ka shpërthyer në orët e para të ditës në një lokal pranë “Shkollës së Baletit” në kryeqytet. Por fatmirësisht si pasojë e shpërthim ka pasur persona të lënduar, vetëm dëme materiale.
Policia mbërriti menjëherë në vendngjarje dhe nisi hetimet për zbardhjen e plotë të ngjarjes. Vetëm disa muaj më parë, kur ky lokal ishte duke u ndërtuar, është plagosur shtetasi Fatjon Dauti, pronar i lokalit.

 

28 dhjetor, tritol makinës së kreut të Ujësjellësit

Një shpërthim i fuqishëm me tritol në qendër të Ersekës ndodhi teksa pronari i mjetit të dëmtuar, drejtori i Ujësjellësit Oresti M., ka qenë duke festuar me kolegët e punës me rastin e fundit të vitit. Autorët e paidentifikuar hodhën kallëpin drejt mjetit dhe u larguan. Për fat të mirë dëmet ishin në materiale. Dyshohet se shkak i sulmit ka qenë detyra, por ende nuk ka një të arrestuar për ngjarjen.

 

31 dhjetor, hidhet në erë shtylla e tensionit

Persona ende të panjohur, vendosën natën e Vitit të Ri, nga 16 kallëpe tritoli në secilën këmbë të shtyllës së tensionit të lartë të Interkonjeksionit Tiranë-Podgoricë, në Milot, me qëllim për ta rrëzuar. Ka shpërthyer vetëm një pjesë dhe shtylla nuk u rrëzua. Akti u cilësua terrorist dhe me motive politike, për shkak se u gjetën edhe dy parulla ku shkruhej “Taksat” dhe “Nafta”, referuar rritjes së tyre.

 

6 janar, granatë kreut të PD-së Pogradec

Shpërthim granate në banesën e kreut të Partisë Demokratike në Pogradec. Shpërthimi ka ndodhur gjatë orëve të vona, duke zbardhur 6 janari, në lagjen nr. 1 të qytetit. Luan Lipo tha se shkak është posti që mban si kreu i PD-së, por policia tha se dyshohen edhe konfliktet banale. Nuk ka asnjë të arrestuar. Lipo dhe familja e tij u morën në mbrojtje. Shpërthimi shkaktoi dëme materiale.

 

19 janar, Gjergj Bojaxhiut i djegin 2 makinat

Persona ende të paidentifikuar, kanë depërtuar në brendësi të shtëpisë së Gjergj Bojaxhiut, ish-drejtorit të KESH-it dhe INUK-ut, ndërsa spërkatën me benzinë dy veturat “Fiat” të tij të parkuara në oborr dhe më pas i vunë zjarrin. Flakët shkrumbuan mjetet dhe Bojaxhi denoncoi ngjarjen në policinë e Tiranës. Ngjarja ndodhi në Farkë, ndërsa dyshohet se sulmi ka qenë i qëllimshëm.

 

20 janar, atentat kryekomunarit Berberi

Atentat kreut të komunës Qendër në Vlorë, Fredo Berberi. Ngjarja ndodhi në bulevardin “Ismail Qemali”, pasdite, teksa zyrtari lëvizte me fuoristradën e tij. Shpërthimi i telekomanduar shkaktoi plagosjen e tij të rëndë. Autorët mbeten të panjohur, kurse policia po heton në disa pista, si detyra që ushtronte dhe konfliktet e pronësisë me banorët e komunës për tokat e bregdetit.

 

20 janar, tritol komisariatit Fushë-Krujë

Një sasi e vogël eksplozivi ka shpërthyer mbrëmjen e kësaj date në ambientet e policisë së Fushë-Krujës. Persona ende të paidentifikuar, por që mund të jenë të pakënaqur nga aksionet e fundit në këtë zonë, sulmuan me tritol dhe dëmet ishin materiale. Megjithëse u shoqëruan disa kontigjente të krimit në zonë, që njohin dhe lëndët plasëse, nuk është bërë asnjë arrestim për ngjarjen.

 

21 janar, tritol kryegardianit të Fushë-Krujës

Një sasi eksplozivi tritol ka shpërthyer mëngjesin e kësaj date në Kamëz, te dera e familjes së shefit të Policisë së Burgut Fushë-Krujë, Lulzim Haxhia. Dëmet ishin vetëm në materiale dhe panik tek pjesëtarët e familjes. Policia nisi hetimet, por nuk ka të arrestuar për ngjarjen. Kryegardiani ka thënë se nuk ka konflikte, por dyshohet se atentati ka ardhur nga burgu.

 

23 janar, plagoset në atentat biznesmeni

Xhemal Çela, një ndërtues i njohur në qytet prej vitesh, ndodhet në gjendje kritike për jetën në Spitalin Ushtarak. Po udhëtonte me veturën e tij afër Plazhit Iliria, kur ndodhi shpërthimi i telekomanduar i eksplozivit C4. Makina shkrumbohet plotësisht, dëshmitarët e shpëtuan. Kryhen 20 shoqërime, nuk kishte precedentë dhe konflikte. Hetohet konkurrenca nga rivalët dhe ndonjë borxh për biznes.

http://gazetadita.al/24-janar-2014/

visa Tirana FAZ und Co., als Otto Schily, Joschka Fischer und Co. im Dienste der Albaner Mafia mit vollen Wissen standen und Nichts gegen kriminelle Diplomaten dort unternahmen, weil man ja. u.a. das Flugplatz Geschäft mit Hochtief machen wollte und noch mehr Bundesdruckerei Geschäfte mit der Albaner Mafia, wobei bis heute die SPD Fuzzis und FES, mit der Prominenz der Verbrecher Cooperationen hat und auch finanziert.

 

Klaus Mangold
Profi im Lobbyismus, wie man an Griechenland, Serbien, dem Balkan sieht: Prof. Dr. Klaus Mangold
Prof. Dr. Klaus Mangold – ehemal. Vorstandsmitglied Daimler AG (Daimler musste 2010, eine 185 Millionen € Strafe bezahlen und hat für 3 Jahre einen FBI Aufpasser akzeptiert, u.a. wegen Bestechung ausl. Regierungen auch auf dem Balkan, wo man wie VW, seine Partner direkt im Drogen Handel hat.)
Die Geschichte der Internationalen Mafia!
Ost Ausschuss der Wirtschaft
Kompetenz Center bedeutet in diesen Kreisen. Know-how für Bestechung ausländischer Regierungen mit Hilfe und finanziert von der GTZ und KfW. http://www.ost-ausschuss.de/

aus Balkaninfo

So wurde der Ferronikei-Komplex, zu dem Minen und Metallgewinnungsanlagen zählen, gegen den Willen der Arbeiter für nur 33 Millionen Euro quasi verschenkt, obwohl auch höhere Gebote vorgelegen haben sollen. Nutznießer war das kasachische Unternehmen Alferon, an dem wiederum die deutsche Thyssen-Krupp beteiligt ist.
……………………………………………………….
Die deutschen Interessen vertritt dabei vor allem die Südosteuropa-Gesellschaft, deren Mitglieder einem Who is who der deutschen Wirtschaft gleichen. Man findet dort führende Finanzinstitute wie die Deutsche Bank, die HypoVereinsbank und Konzerne wie Siemens. Deren Fürsprecher im Kosovo war Michael Schäfer, ehemals Politischer Direktor im Auswärtigen Amt. In dieser Position hat sich Schäfer auch für den ehemaligen Premierminister des Kosovo, Ramush Haradinaj eingesetzt, der vom Internationalen Gerichtshof in Den Haag als Kriegsverbrecher angeklagt wurde wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Verstößen gegen das Kriegsrecht.
………………….
Frühzeitig haben sich auch deutsche Politiker immer wieder für eine Unabhängigkeit des Kosovo ausgesprochen. Gernot Erler (SPD), Staatsminister im Auswärtigen Amt, erklärte 2001 gegenüber dem Deutschlandfunk in Bezug auf den Kosovo, dass die Grenzen nicht unantastbar sind.
………………………
http://www.wsws.org/de/2008/feb2008/koso-f26.shtml

Kommentar: Die Privatisierung des Ferronikei-Komplex, gilt als kriminellsten Geschäft im Kosovo, wo einwandfrei auch nicht die besten Bieter zum Zuge kamen, und die Verbrecher Firma Thyssen (siehe Schreiber, U-Boote nach Athen mit faulen KfW Krediten usw..) erneut über Tarn Firmen auftrat. Natürlich immer dabei: Kriminelle Deutsche Diplomaten, welche die Kosovo Mafia, wie bewiesen Stapelweise mit Visas versorgte um Geschäfte zu machen.

Gut geschmiert und bestochen, dann wird man China Botschafter: Michael Schäfer im Kosovo, im Sinne von Frank Walter Steinmeier! Irgendwo müssen ja die 600 Milliarden € im Ausland verschwunden sein, wo der Thyssen Lobbyist: Michael Schäfer, eine wichtige Rolle spielt.

Michael Schäfer, ist ein Muster Beispiel, wie Politik und das Auswärtige Amt , von einer hoch kriminellen Mafia übernommen wird, nur um Geschäfte zu machen. Visa Besorgung für die Drogen Mafia, damit hatte Michael Schäfer nie ein Problem, weil die General Staatsanwaltschaft Berlin, Partner der Internationalen Mafia ist und solche Leute deckt. Aus der Körber Stiftung und heute Botschafter in China. Deshalb geht es halt mit solchen Leuten auch mit dem Export überall stark bergab, wobei dann die Export Garantien die Alternative ist, welche der Steuerzahler dann bezahlen muss, u.a. bei 400 Milliarden € fauler Kredite im Osten und im Balkan.
Rudelweise, werden Leute finanziert, die nur Eines kennen! Alles korrumpieren und Mafiöse Strukturen pflegen.aus

Das System des Hashim Thaci und als Lehrmeister Deutschlands grösste Verbrecher Organisation, die FES (Friedrich Ebert Stiftung – Berlin) Michael Schäfer der heutige China Botschafter lässt grüssen

Sowas ist heute Botschafter in China, ein Profi Krimineller, der für Thyssen unterwegs war! Hinzu kommt die Visa Geschäfts Beschaffung für die Albaner Mafia und Drogen Bosse, damit man Geschäfte machen kann, als Teil des Bestechungs System: Der Schaden geht in die Milliarden + hohe Kosten für den Ermittlungs Aufwand der Jusitz! Derartige Praktiken, werden siehe Visa Skandal direkt von der General Staatsanwaltschaft Berlin und den Korrupten Richtern des 27. Senates unterstützt, weil ja direkt erneut Deutsche Minister und andere Kriminelle in Berlin daran beteiligt sind.

Staatssekretär Ludger Volmer und seine Visa Skandale und Bestechungs Skandale mit der Bundesdruckerei in Albanien, Asien und Afrika

Ein Bomben Anschlag, in Lezhe gegen einen Klein Buss, wo die Bombe nicht explodierte, ein Konkurrenz Geschäft, wo die Berisha Leute, nicht mehr ohne Lizenzen fahren können.

noch ein grosser Anschlag, gegen einen Gangster in Skhoder

1/22/2014

Geschützt durch den Mafia Präsidenten Bujar Nishani: das NATO Debakel mit den Albanischen Geheimdienst SHIS

Filed under: — Super Visor @ 12:14 am

Inzwischen wurden vollkommen illegal, die Statuten des Geheimdienstes ausser Kraft gesetzt, und mit den alten Kriminellen Berisha Banden des alten SHIK besetzt. Ex-Geheimdienst Chef Fatos Klosi, gibt Alarm. Vielleicht kann Doris Pack zu den Zuständen rund um Salih Berisha Auskunft geben?

Für die primitiven Gangster zählt nur Eines, das ihre dümmsten Ziegenhirten aus Tropoje, Kukes, Puke einen Posten erhalten bei der Polizei, oder im Geheimdienst, für Raubzüge und Verbrechen, weil es Tradition ist. Die meisten haben nicht einmal die 4-jährige Schule besucht.

Der Mafia Pyschopat Salih Berisha und wie er den Geheimdienst ruiniert hat

Salih Berisha, baute damals mit Ajazi Lika an vordester Front, Europa und Weltweite Drogen und Waffen Mafia Netzwerke auch, auch mit Kosovo Verbrecher Kartellen. Ebenso die Terroristen Verbindungen mit den Bin Laden Leuten in Albanien von 1992 an.

Heute geht das kriminelle primitiv Enterprise in die nächste Runde und ungehindert.


Schönes Debakel für die CIA Ausbildung, aber wenn schon ein Fatos Nano seinen Betrug und Drogen Handel mit Segen des CIA betrieb, im Gegenzug dann geheime Verträge abgeschlossen wurden (welche in Deutschland vorliegen) man den kriminellen US Banden Straffreiheit gewährte, und die USA nur ein Interesse haben: Das die Albaner die kriminellen Raubzüge des Militärs mit tragen im Ausland, vom Irak bis Afghanistan. Deutsche Militärs schweigen und die Pyschopaten der Inkompetenz, was sich Politiker nennt, sowieso.

Ajazi Lika
Dreistigkeit ohne Ende, dieser primitiven Verbrecher Banden: Chef Ajazi Lika

Ajazi Lika

Bujar Nishani und seine alte Kommunistische Truppe haben es in sich, nachdem Bujar Nishani Polizei und die Justiz vernichtet hat, denn sowas brauchen Kriminelle nicht. Warum die NATO dann von einem EU Kandidaten Status im Herbst schwafelte, kann keiner verstehen. Josefina Topalli, gehört zu den alten Sigurime Apparat.


und

9/23/2012

NATO Desaster mit der Mafia Gruppe des Salih Berisha und dem neuen “Geheimdienst Chef des SHIS": Ajazi Lika

Filed under:

— Insider @ 12:16 pm Edit This

Nach der Entfernung des Geheimdienst Chefs von Albanien, seiner 12 Direktoren, durch den neuen Chef: Ajazi Lika und mit Hilfe des Lakaien und Polizei wie Justiz Zerstörers Bujar Nishani, werden 80% des Geheimdienst Personal entlassen und durch Neue ersetzt, identisch zuvor in der Justiz, Polizei, Krankenhäuser, Bildung und Schulen. Wie die 4 wichtigsten Polizei Direktoren, in 2009 schon eliminiert wurden, durch die Durres “Eliten", ermordete man ja den Durres SHIS Direktor ISO COPAletzten Oktober, eine Familie mit sehr guten Namen in Durres, der ja auch als Verbindung der Staatsanwaltschaft und des Geheimdienstes arbeitete. Und da gab es viele faule Eier, wie der Export von Waffen an die Hisbollah und Menschen- Drogen- Export Betrug im Hafen. Er war nicht der erste Geheimdienst Offizier für diese Aufgabe, der ermordet wurde in Durres.

Besonders aktuell natürlich: Die Entführung, Folter und Mord in 1995 u.a. des Mazedonischen Geschäftsmannes und Mafiosi: Remzi Hoxha, macht seit Jahren auch International Schlagzeilen.Einfach lächerlich ist nun das Schreiben des korrupten Oberstes Gerichtes an den Geheimdienst Chef Ajazi Lika: “man hätte keine Beweise, das der damalige SHIK, etwas damit zutun hat". Kurz gesagt, sind auch hier die Akten verschwunden, wie auch rund um den Mord des Hashim Thaci, an Ali Uka in 1998 in Tirana.
Oder das Handy von dem Polizisten 4-fach Mörder Dritan Dajti verschwand ebenso, weil die “Durres Eliten", seine Partner waren, inklusive Minister.

Spuren müssen verwischt werden, wo immer wieder Fakten, direkt ins Umfeld des Gangsters Salih Berisha führen, oder zu Genc Ruli, was schon 1992 bekannt war. Historic, über das Verbrecher Kartell des Salih Berisha: ALBANIA: Corruption Takes Its Toll On the Berisha Government
by LOUIS ZANGA

12 May 1995

Man will einfach Akten über die Verbrechen säubern und Mitwisser ausschalten und die Wahlen in 2013 manipulieren. siehe SHIS Report Teil III hier.

Auch hier ist eine 20-jährige vom Ausland bezahlte Ausbildung, Stipendien vollkommen erneut und reine Geld Vernichtung, für den Aufbau krimineller Strukturen. Lehrer, Feuerwehrleute, Ärzte, Technische Leiter, Professoren, Polizei Chefs haben in diesem Albanischen System nur eine Gewissheit: sie haben weder eine Ausbildung, noch Berufs Erfahrung - Alles ist zusammen gefälscht.

Der NATO Partner SHIS, wird in einen privaten Club von kriminellen Idioten umgewandelt, wobei die selbe Idiotie nun dort von Schafshirten einzieht, welche sich dann Direktoren nennen.

Die gut ausgebildeten Personen, früher “tecnicals” genannt, werden nun entlassen, was ein totales Desaster für die NATO darstellt und durch militante, kriminelle Elemente ersetzt, welche oft nur Schafshirten sind und keinerlei Schulbildung und Kultur haben. siehe das totale Desaster überall, wo nun Richter keine Gesetze kennen und korrupt sind, wie der neue US Department of State Report festhält.

 

Vishon Lika, Ex-SHIK Direktor - noch Einer aus der Mord- Drogen- Treibstoff und Waffen Schmuggler Truppe des Salih Berisha vor 1997. Der neue Chef des SHIS, per Dekrat von Präsident Bujar Nishani, der für das Versagen der Polizei und Justiz in Albanien eine Haupt Schuld hat.

Mit viel krimineller Energie, versuchte schon 2007, Salih Beisha (der letzte kommunistische Stalinist mit Nord Korea) der Welt, die Geheimdienst SHIS mit seinen kriminellen und militanten Tropoje Banden zuübernehmen. Als diese dank des US Botschafters John Withers nicht gelang und dem Präsidenten Bamir Topi, strich Salih Berisha dem Geheimdienst praktisch alle Mittel, weil auch Zeitgleich seine kriminellen Geschäfte aufflogen, wie Waffen Schmuggel an die Hisbollah, Libyen, und der Geheimnis Verrat und der Verkauf von NATO Geheimnissen durch 3 seiner Abgeordnenten und wie immer Ilir Meta an China, Russland, Serbien, Iran und die Hisbollah.
Der neue Geheimdienst Chef, der neue Ja-Sager Präsident von Albanien Bujar Nishani, haben weder eine Freigabe für NATO Geheimnisse, wie der Aussenminister auch nicht. Das Debakel wird hier besonders deutlich, aber ist in Wirklichkeit noch viel schlimmer, weil ja schon länger der Zugang zu NATO Geheimnissen, vor allem auch rund um geheime Operationen in Afganistan für Albaner geschlossen sind. Das verkaufen sogar Militäs an Terroristen und Taliban, wo schon die Albanischen Militärs aus dem Irak hinaus geworfen wurden, weil selbst für die Irakis, die Diebstahl und Betrugs Kommandos des Albanischen Militärs zu destruktiv waren.

shis Albania

Die wikileaks Cables aus 2007, sprechen deutliche Worte

Der Militär Geheimdienst Chef: Ylli Zyla macht private Waffen Geschäfte: Das Abfall Referendum findet statt

Gegen 8 Generäle soll Anklage wegen Korruption erhoben werden, was eine heftige Ablehnung produzierte. Das Albanische Militär wurde wie Polizei und Justiz in ein kriminelles Enterprise umgewandelt, was Nichts Neues ist.
Militär NATO
Kupola e ushtrisë në prokurori, 8 gjeneralë me dosje korrupsioni, Kodheli shkatërron çetën e Imamit dhe Nishanit në FA - See more at: http://sot.com.al

1/11/2014

Der Abgeordnete Mark Frroku in Tirana, in den Belgischen Medien, als verurteilter Mörder

Filed under: — Gjoka @ 9:59 am

Ende Januar wird er per sms Josefina Topalli bedrohen!

update: 14.4.2014: die Spiel Höllen der Frroku Mafia wurden bei Tirana überfallen.
Mark Frrogu
Wett Büro, als Geldwäsche Firma des Mark Froku, illegal gebaut auf gestohlenen Grundstück in Laprake.

Verurteilt zu 10 Jahren Haft in Belgien, eine Offizielle Anfrage der Belgischen Polizei an das Albanische Innenministerium vor Jahren, wo Arben Froku, 50.000 € bezahlte, das der Polizei Chef für seinen Distrikt in Tirana versetzt wird, inklusive anschliessender Hinrichtung des hohen Polizei Direktors Dritan Lamaj. Die Mafia Justiz von Albanien unternimmt natürlich Nichts gegen diese Leute, wegen Geldwäsche, welche unergründliche Geld Quellen, für ihre Clubs und Universität haben. Die einzige Albanische Wirtschafts Politik ist, das man Mördern und Verbrechern eine sicheren Hafen für Geldwäsche gibt, inklusive neuer Identitäten.

Besnik Morina aka Mark Frroku und immer dabei Ajan Bytyci, eine der kriminellsten Familien in Europa die Bytyci Familie, in alle Verbrechen, Terrorismus, Mord, Drogen - Waffen und Frauen Handel verwickelt. Engster Partner der Madeleine Allbright, mit US Department of State Pässen ausgestattet, in 1999.

Es liegt eine Polizei Anfrage vor, aber kein Auslieferungs Gesuch, denn die Albanische Spezialität ist, das man sich neue Identitäten besorgt, wo der korrupte Deutsche AA Staatssekretär Ludgar Vollmer, kriminelle Wirtschafts Lobbyisten und Mafiöse Diplomaten in Albanien zum Standard machten, mit dem Bundesdruckerei Geschäft, vor über 10 Jahren, wo im Oktober 2002, der Vize Innenminister Bujar Himci und die 3 höchsten Polizei Direktoren verhaftet wurden, aber der Verwandte des früheren “Todes Richter” der “Sigurime” Ilir Gjoni, Innnenminister in den USA abtauchte und vor kurzem zum Botschafter enannt wurde. Joschka Fischer und Ludgar Vollmer, mussten im kriminellen Enterprise der Madeleine Allbright auch aktiv sein, mit diesen Folgen und einer vermurksten Deutschen Aussenpolitik des Desastern im Balkan und in der Welt. Salih Berisha und Sokol Kociu, führten diese Verbrecher System ein, das jeder Gangster u.a. auch eine neue Identität ist, wer für ihre Drogen und Frauen Kartelle arbeitet, was seit der Festnahme des Daut Kadriovski, eine Polizei- und Geheimdienst Legende ist.


Festnahme des Geschäfts Partner von Ludgar Vollmer in Albanien, typische Korruptions Geschäfte der Deutschen in Albanien, was bis heute in ein Chaos führt, vor allem im Hafen.

Der Bruder wegen Ermordung in Hafte, Drogen, Prostitution und Waffen Händler, mit eigenen “Clubs” in Tirana, einer Mafia Universität ohne Liznez (Vitrina), Schmuggel aller Art und Betrug und mit neuen Identitäten durch die Berisha Mafia Regierung ausgestattet. Typische Kosovaren in Albanien, wo ex einige Tausende Verbrecher gibt, welche sich illegal in Albanien niedergelassen haben, seit 1993, und Albanien mit illegalen Bauten verwüsten vor allem in Plepa und Golem bei Durres, in den letzten Jahren in der Rruga Taulantia, dem neuen Verbrecher Zentrum mit dem Hafen Durres.

Siehe die Mafia Universitäten, wo VITRINA Uni ganz oben stand.Die Gangster Familie Frrogu, organisierte Demonstrationen mit den ein paar Pseudo Studenten und Gangster Nachwuchs, gegen den Polizei Direktor Dritan Lamaj.

Grand Frroku, und Arben Frroku, eine bekannte kriminelle Familie, mit privater Mafia Uni in Tirana! Viele Universitäten haben keine Lizensen, man bezahlt Bestechungsgeld an die Polizei und Politiker.
Die vermuteten Attentäter, inzwischen in Saloniki verhaftet, auch wegen Drogen Schmuggel bekannt in Griechenland.

Arben Frogu, mit dem Polizei Gangstern Nikolin Bala, und Agron Kulici verbunden. Fotos tauchten auf!

Besnik Morina aka Mark Frroku und immer dabei Ajan Bytyci, eine der kriminellsten Familien in Europa die Bytyci Familie, in alle Verbrechen, Terrorismus, Mord, Drogen - Waffen und Frauen Handel verwickelt. Engster Partner der Madeleine Allbright, mit US Department of State Pässen ausgestattet, in 1999.

Publié le Vendredi 10 Janvier 2014 à

Régions > Bruxelles > Actualité

Frroku, accusé à Bruxelles, devenu député en Albanie
Rédaction en ligne

Un député albanais, Mark Frroku, nouvellement élu dans son pays, doit être rejugé le mois prochain devant la cour d’assises de Nivelles, après cassation de sa condamnation à 10 ans par défaut, en 2010, par la cour d’assises de Bruxelles. Il avait été reconnu coupable d’un meurtre commis dans le milieu de la prostitution à la gare du Midi. Une situation totalement inédite sur le plan de l’immunité diplomatique dont pourrait se revendiquer l’Albanais, qui ne semble à nouveau pas envisager venir d’Albanie pour être présent à son second procès d’assises.

 La condamnation à 10 ans de Mark Frroku aux assises, en 2010, a été cassée et il est devenu député.
ABC News

La condamnation à 10 ans de Mark Frroku aux assises, en 2010, a été cassée et il est devenu député.

C’est une situation totalement inédite dans les annales judiciaires belges qui s’annonce, le 10 février prochain, devant la cour d’assises de Nivelles. Celle-ci est amenée à rejuger deux des quatre accusés albanais déjà condamnés en janvier 2010, à 10 ans de réclusion chacun, par la cour d’assises de Bruxelles, pour le meurtre d’un compatriote, Aleksander Kurti, tué à coups de couteau dix ans plus tôt, le 5 mars 1999, devant la gare du Midi.

L’affaire se déroule dans le monde de la prostitution et des filières albanaises qui sévissaient à Bruxelles. La victime, Aleksander Kurti aurait apparemment empiété sur les activités d’autres proxénètes ou membres du réseau d’une filière d’immigration clandestine vers l’Angleterre. Et, l’après-midi du 5 mars 1999, il est retrouvé agonisant dans l’avenue Fonsny, lardé de coups de couteau.

Suite notamment à des dénonciations anonymes, quatre Albanais seront identifiés et inculpés, dont le pseudo Besnik Morina, alias Mark Frroku (41) et Ajan Bytyci (36), qualifiés de souteneurs. Ils ne seront arrêtés que bien plus tard, mais libérés avant que leur procès ne soit fixé devant la cour d’assises de Bruxelles, en janvier 2010. Tous les quatre ont alors été condamnés à 10 ans de réclusion, par défaut, car ils avaient été libérés entretemps et ne se sont jamais présentés dans le box des accusés.

Mais, sur recours du parquet général, il y a eu cassation de l’arrêt, le 24 mars 2010, pour Frroku et Bytyci et ceux-ci doivent donc être rejugés. L’affaire vient d’être fixée devant la cour d’assises de Nivelles, le 10 février prochain. Mais tous deux brillent toujours par leur absence sur le territoire belge et vivent libres dans leur pays d’origine. Et surtout, Mark Frroku a depuis lors entamé une carrière politique, qui l’a amené à être élu le 25 juin dernier au parlement albanais (lire ci-contre).

Se pose dès lors la question de savoir si l’homme ne jouit pas d’une immunité parlementaire ? Pas en Belgique où, théoriquement, il pourrait être jugé pour des faits, son inculpation et son renvoi aux assises remontant avant son élection. Rien ne l’empêche, nous dit un éminent juriste. Mais l’Albanie extraderait-elle pour autant un de ses députés nationaux ? Rien n’est moins sûr… L’épine diplomatico-judiciaire est plantée…

A.B.http://www.lameuse.be/898787/article/regions/bruxelles/actualite/2014-01-10/frroku-accuse-a-bruxelles-devenu-depute-en-albanie

Politike
10 Janar 2014 - 20:23

Deputeti Frroku,i dënuar me 10 vjet burg në Belgjikë për vrasje

BRUKSEL - Deputeti shqiptar, kreu i Partisë Kristian-Demokrate, Mark Frroku është dënuar në Belgjikë për vrasje. Me plot 10 vite burg në mungesë, dhënë në vitin 2010, për vrasjen e një bashkëkombasi të tij.

Ai madje duhet të rigjykohet në muajin shkurt para Gjykatës Penale të Nivelles pas Apelit të Gjykatës së Brukselit, që e dënoi në vitin 2010 në mungesë, pasi Frroku fitoi lirinë para se çështja ndaj tij të shkonte në gjykatë dhe aktualisht jeton në Shqipëri.

Kjo është akuza që faqja online Nord Eclair.Be publikon ndaj - See more at: http://www.shqiptarja.com/home/1/deputeti-frrokui-d-nuar-me-10-vjet-burg-n–belgjik–p-r-vrasje-195177.html#sthash.jYYRQD5S.dpuf

Höchste Polizei Direktoren im kriminellen Enterprise mit dem gesuchten Arben Froku feiern. Arben Frroku, links neben Agron Kulicaj

Arben Frogu, mit dem Polizei Gangstern Nikolin Bala, und Agron Kulici verbunden. Fotos tauchten auf!

Wie Zeugen Aussagen nun im Prozess zeigen, bedrohte Arben Frroku, sogar den Polizei Direktor Dritan Lamaj, mit Ermordung der Tochter.
Als Financier des Verbrecher Kartells der Josefina Topalli, Salih Berisha, konnte man Alles machen mit einer Banditen Polizei.

Amtlich bekannter Mafiosi und Urkunden Fälscher, wird nun Vize-Innenminister in Albanien: Nard Ndoka

Dritan Limaj ermittelte gegen Mark und Arben Frroku, wel aus Belgien ein Ansuchen kam, aber die Banditen hatten den Namen geändert. Ebenso wollte der hohe Polizei Direktor, seine Mafia Universität Vitrina schliessen.

Der frühere Polizei Chef des Kommissarats Nr. 6 wurde mit der AK-47 hingerichtet.
Dritan Lamaj
Dritan Lamaj: von der Bildungs Mafia hingerichtet.

Mark Froku
Offizielle Gestätigung, das die Belgischen Behörden, wegen Mord, Drogen Handeln gegen Mark Froku ermitteln, was eine Grundlage ist in Albanien, das man auch Minister und Politiker wird.

Christian Democratic party of Albania logo.png

2.3.2013
Dy dite para vrasjes se Lamaj, Frroku: Kandidoj ne Shkoder per PKD

Dy dite para vrasjes se Lamaj, Frroku: Kandidoj ............</p><br /><br /><br /> 	<p><a href=(d.b/GazetaShqiptare/BalkanWeb)

Bujar Nishani, hieften mit Vorsatz, trotz erheblichen Skandal und Protesten in 2007 mit der PAMECA II Polizei Mission der EU Kriminelle in höchste Stellungen, denn irgendwoher, hat ja die Ehefrau Odeta, ihre Immobilien bei der Mafia und Bujar Nishani seine teure goldene Uhr, einem Markenzeichen von Profi Verbrechern. Ein primitiv Kriminellen als Präsident, das haben die Albaner nicht verdient und diese Justiz und Banditen Polizei sowieso nicht.

Frroku Waffen

2 mal moderne Schnell Feuer Waffen mit Ziel Fernrohr. 1 mal AK-47, 1 mal Pistole mit Schall Dämpfer, Hand Granaten, Militär Sprengstoff - für die Hinrichtung von Universitäts Konkurrenten: Finanziert wird diese Art von Mafia Ausbildung von Deutschland, inklusive Stipendien und Geschäfts Visa. Das Waffen Arsenal des Arben Frroku, und seiner Drogen Bande, inzwischen beschlagnahmt!

In Wirklichkeit, sind Mark und Arben Frroku, 2 Kosovaren, welche Schein Flüchtlinge aus dem Kosovo waren und in Belgien vor 17 Jahren lebten und in Morde verwickelt sind, wo der erschossene Polizei Direktor Dritan Lamaj ermittelte. Die Bildungs Kanoven eben, welche in Albanien auftauchten und wie Lul Berisha (1994 erstmalig in Deutschland verhaftet, eine Legende des Verbrechens sind, rund um Geldwäsche, Drogen und Menschenhandel. Heissen beide in Wirklichkeit Liman Krasniqi und Azem Krasniqi? Identisch, mit dem Fussball Präsident von Paro Laci, der verhaftet wurde. Neue Identiäten erhält man bei der Albanischen Regierung gegen Geld.

Typische andere Schwer Verbrecher der Partei, der Durres Vertreter.

Skender Koni, Distrikt Bau Inspektor von Durres wurde verhaftet, wegen Dokumenten Fälschung

Bezirk Vertreter der Verbrecher Partei PDK, des Nard Ndoka: Skender Koni
Skender Koni

Mark Frroku behauptet nun sogar, er hätte einen US Pass, was die neueste Varinate wäre im Drogen Imperium der Amerikaner auf dem Balkan und Morden, wenn die er wirklich einen US Pass hat, aber Abgeordneter ist.
10 Janar 2014 - 20:23

Deputeti Frroku,i dënuar me 10 vjet burg në Belgjikë për vrasje

- See more at: http://www.shqiptarja.com/home/1/deputeti-frrokui-d-nuar-me-10-vjet-burg-n–belgjik–p-r-vrasje-195177.html#sthash.NdvLsTeK.dpuf

Die Mafia Familie Salih Berisha, ist über Shpresa Brecani, direkt auch an den vielen Mafia Firmen des Mark und Arben Froku beteiligt.

Berufs Betrüger Nard Ndoka, wird als Vize Innenminister vorgestellt

Belgische Medien bringen erneut die Mord Geschichte, über die Albanichen Geschäftsleute, Arben Froku und den heutigen Abgeordneten der PDK Partei (einer der christlcihen Mafia Parteien), des Analphabeten Nard Ndoka, der mit gefälschten Schul Zeugnissen Mitglied der Partei wurde und die echten Gründern entfernte. Partner des Capo der Albanischen Mafia, Salih Berisha.

Frroku, der beschlagnahmte Mercedes: Je dümmer umso grösser sind die Autos bei der Albaner Mafia

Mit vielen modernen Waffen und Drogen in Salonika verhaftet: Arben Froku

3/2/2013

Der verhaftete Polizei Mörder und Mafia Boss: Mark, Bruder des Arben Frroku kanditiert für die PDK Partei des Nard Ndoka

Eine Legende ist ja: Die Festnahme des Mazedonischen Top Drogen Schmugglers: Daut Kadriovski

Daut Kadriovski

Daut Kadriovski

Gross Drogen Schmuggler, mit neuer Identität und Financier des Salih Berisha, Edi Rama, Ilir Meta, vor über 10 Jahren

Ein Neffe Indrit Dokle, einer der gefährlichsten Verbrecher in Albanien, konnte aus dem Gefängniss heraus, sein Drogen Imperium verwalten.

Der Drogen Boss: Naim Dokle eröffnete heute die erste Parlaments Sitzung in Tirana

9/10/2013

Fatos Lobonja: “because Rama is associated with the oligarchs and organized crim”

Filed under: — Zogaj Leku @ 4:44 pm

Wir berichteten auch schon vor 2009, über viele Details, rund um Edi Rama, so das Herr Lobonja nur etwas sagt, was immer in einem Hoffnungs Rauch untergeht. Die Realität, auch mit dem Verbrecher Ilir Meta und seiner Bande in der Regierung, welche das Grundübel ist.

Die neue Regierung in Albanien weckt Hoffnung, aber die Fakten sind da ganz klar. Vor allem der Justiz Minister, wird nur die kriminellen Familien erneut decken und schützen. Alle 4 LSI Minister, des Ilir Meta, sind in unglaubliche Betrugs und Korruptions Geschäfte verwickelt und das wird auch wegen der Inkompetenz so weiter gehen. Die Lizenz für die GFI Firma, wurde vom Verfassungs Gericht für ungültig erklärt, was nur der Anfang ist. Consults, welche ungültige Lizensen, ungültige Minister Verträge besorgen sind eine Legende für Albanien, obwohl die Prozedur, in den meisten Ländern identisch ist, aber die Berater selbst keine Ahnung haben. Das sagte damals in 2001, über die Justiz der US Botschafter Josef Limprecht, der selbst den Drogen schmuggel mit der Albaner Mafia und UCK Terroristen organisierte, bis er Mitte Mai 2002 eliminiert wurde. Limprecht, hatte sein CIA Know How, für Drogen Küchen und Vertrieb, aus Pakistan mitgebracht.

Edi Rama, ist tief in grosse Grundstücks Diebstahl Geschichten verwickelt, welche den EU Menschenrechts Hof beschäftigen in 500 Fällen, viele Jahre lang war Edi Rama mit seinen kriminellen Partner Geldwäsche Nummer 1 in Albanien und organisierte eigene Drogen Ringe vor 10 Jahren. Der Unterschied zwischen den Edi Rama, Ilir Meta Verbrecher Kartellen ist, das diese Gruppen und Personen, mehr Intelligenz haben, als die Berisha Verbrecher Kartelle.

Edi Rama, Salih Berisha, Ilir Meta
Dieses Modell, um dumme Ausländische Politiker zufrieden zustellen, wurde vor allem von Ilir Meta erfunden. Immerhin konnte Edi Rama, als Bürgermeister von Tirana, viele Fehler von Berisha bei der Stadt Vernichtung korrigieren und des damaligen Bürgermeister Albert Brojka. Aber Edi Rama, war selbst ein Mafia Motor in Tirana, wo viele Fotos, mit jedem bekannten Super Verbrecher existieren, von Tan Lepri,Spartak Braho,Mihal Delijorgji , die Mafia Lady: Luiza Xhuvani, deren Sohn den Freund in den Kopf schoss, Alban Xhillari, die gesamte Fussball Mafia des TR Tirana, usw.. ,Mihal Delijorgji erhielt 10 Jahre Haft in 2012, läuft aber frei herum und macht schon wieder Mafia Grundstücks und Immobilien Geschäfte in Tirana, wo seine Grundstücks Papiere und Baugenehmigungen teilweise mit Hilfe von Edi Rama gefälscht wurden.

Der neue Justiz Minister: Nasiq Naco, ein Interview mit dem Botschafter Helmut Hoffmann

Jeder weiss über Edi Rama und Ilir Meta und die enge Verbindungen zur Prominenz der Verbrecher Kartelle ebenso Bescheid und das auch vor 10 Jahren.

Also wird man sehen, wie es weiter geht.

Der Pate, der 2001 verhaftet wurde, nachdem ihn der Britische Geheimdienst enttarnt hatte,natürlich unter falschen Namen und in Golem bei Durres. Der Politiker Financier, damals lebt heute im Suff in Mazedonien.

Eine Legende ist ja: Die Festnahme des Mazedonischen Top Drogen Schmugglers: Daut Kadriovski

Daut Kadriovski

Daut Kadriovski

Alte Tradition: über die Hälfte der Abgeordneten sind aus kriminellen Familien, viele Prominente Verbrecher wie Spartak Braho, Ilir Meta, Agron Duka tauchen wieder auf usw.. quer durch alle Parteien.

Betrug, gefälschte Diplome, Inkompetenz und Mafia Verbindungen: Der Chef der Skrapari Bande Ilir Meta und seine LSI Partei
September 10, 2013

Fatos Lobonja: Albania needs formatting not to rebirth

lubA

Written by: www.gazettaema.net

LubaFatos Lobonja, in an interview for the program “PULS” the KohaVision in Kosovo, there appeared criticism of developments in Albania.

According Lubonja Albanians as a society still can not be consolidated. The reasons, according to him, are corrupt Albanian political elites on all sides, inside and abroad. He said they did not thirst for power leaves organize and move forward.

Edi Rama’s arrival at the head of government, according Lubonja, will not change the image of Albania, because Rama is associated with the oligarchs and organized crime. ” He should answer that elite and non-citizens of Albania “, Lobonja estimates.

” Rama was eleven years at the helm of the Municipality of Tirana and its affairs are known. So do not expect this man to do something for the country ” , he said.

” Another example is Ilir Meta , “he said. ” How to change the image of the politician Albania Ilir Meta, who was caught stealing, making corruption and quadruples votes “- Lobonja ask?

” Albania has a black hole called Lazar, which carried 50% of the GDP of the country with production of marijuana.

Organized crime has captured the state, so all the political elite, which is entirely absorbed in the crime.

Albania needs no rebirth east. The same people have the power. Just have rotation ” , says Lobonja.

” The Red and Black Alliance lost votes because the head of the alliance was part of the system, part of the corruption, and therefore did not vote ” , he continues.

Der Drogen Boss: Naim Dokle eröffnete heute die erste Parlaments Sitzung in Tirana
Nachdem Salih Berisha abgelehnt hatte, eröffnete der frühere Parlaments Präsident Naim Dokle, die erste Parlaments Sitzung. Naim Dokle, musste vor über 10 Jahren als Parlaments Präsident zurück treten, wegen Drogen Schmuggel, wobei in 2001 auch Agron Yhafai in Italien verhaftet wurde, auf Grund eines FBI Haftbefehles, wegen Gross Drogen Schmuggels. Fatmir Yhafai, war Langzeit Minister in Albanien, durchaus kompetent, und als Justiz Minister hatte durchaus eine Justiz, die in Funktion war, im Gegensatz zu Heute, nachdem die Justiz Aufbauer aus der EU und den USA kamen.

Der Frankenstein der Albanischen Politik, wird planmässig zum Parlaments Präsidenten gewählt am 10.9.2013, weil er schriftlich von Internationalen eni Schreiben erhalten hat, das eine Beteiligung von dieser Profi Kriminellen Gestalt nicht mehr geduldet wird. Aber Parlaments Präsident von genehmigt, aber eben keine Regierungs Ämter mehr.

Ilir Meta, wurde sogar mit 91 Stimmen zum Parlaments Präsidenten gewählt, und Edmond Shaho der DP Partei, wurde sein Vize Präsident.

1/19/2013

Ilir Meta, der “Frankenstein” der Albanischen Politik und Chef der “Skrapari” Bande

wikeleaks über Kriminelle, die als Abgeordnete agieren.

8/21/2013

Forderungen den korrupten und inkompetenten Präsidenten Bujar Nishani abzusetzen - Shkarkimi i Nishanit

Filed under: — BuckZiesMutter @ 10:29 pm

Das alte Durres, Grundstücks Urkunden Fälschung System praktiziert die Präsidenten Familie, wie nun durch Dokumente belegt ist. Die Ersten sprechen offen aus, den Präsidenten abzusetzen, der schon als Justiz und Innenminister nur Kriminelle in Ämter brachte.

Anwälte sind eine kriminelle Kaste in Albanien, wobei viele keine Gesetze kennen. Es gibt aber durchaus auch Etliche, welche sehr gut sind. Das man sich ein Jura Diplom in Albanien kauft, keine Ahnung hat inklusive der Richter und Staatsanwälte, steht in Internationalen Berichten. Ebenso, das man sich Urteile kauft, im Hinterzimmer der Justiz. Ein Grund ist, das es Juristen gibt, die nicht einmal schreiben können, weswegen man auch keine Urteils Begründungen oft findet, wir um den kriminellen Durres Richter Neritan Tabaku.

Idajet Beqiri, ein durchaus bekannter Anwalt, fordert die Absetzung des Staatspräsidenten Bujar Nishani. Als Mentor von Terroristen der ANA und Langzeit Gangster, der mit gefälschten Pässen durch die Gegend reist, überall bekannt. Bujar Nishani, wird als vollkommen korrupt schon vor Jahren von der Prominenz der Auslands Amerikaner, wie Gary Kokolary, oder Shinasi Rama bezeichnet. Schutzherr krimineller Polizei Banden.

Die Sachlage hat sich entscheindend noch verschlimmert, denn die aus Mazedonien stammende Familie Odeta Nishani, welche sich nach eigenen Angaben in Durres ansiedelte, ist nun plötzlich Erbin eines Top Grundstückes in Tirana, wobei diese Erb Geschichten das grösste Mafia Verbrechen in Albanien ist, wenn man Urkunden fälscht, falsche Zeugen vor Gericht auftreten und korrupte Richter eifrig mitmachen. Seit 1998 allgemein bekannt, wie das läuft. Nun tauchen die Dokumente auf, warum Bujar Nishani illegal die Papiere unterzeichnet hat, weil seine Frau Odeta Nutzniesserin der Grundstücks Schiebereien ist. Die erwähnte Kazazi Familie, Sokol Kazazi (auch mit dem Namen Seferi Efendi operierend) ist allgemein bekannt, für Grundstücks Fälschungen,Villa Zogu u.a. bei dem Königs Schloss Villa Zogu, wo der komplette Park zubetonierte Antike Stätte in Durres, ab 2008
Diese Antike Stätte im Öffentlichen Park bei der Villa Zogu inund Antike Stätten vernichtet wurden, durch diese Verbrecher Bande, identisch in der Currila, wo die Verbrecher wissen, das ihr Fälschungs Geschäft, ebenso als Fake enttarnt wurde und die Bau Genehmigungs Nummern, aus den Bautafeln entfernt wurden. Bekannte Fälscher, welche zig Anzeigen erhielten, aus der PD Partei aktiv dabei, wie Agim Hoxha auch erneut, der wegen den gefälschten Dokumenten auch an den Stränden von Spille angeklagt ist.

Der Gangster ist heute Kabinetts Chef: aktiv im Fälschen von Urkunden aktiv.

Der höchste Bau Polizist und Aufseher Herr Oerd Bylykbashi wird der Korruption in Albanien bezichtigt

EKSKLUZIVE/ Vjehrri i Bujar Nishanit, trashëgimtar i ligjshëm i një pjese të pronës tek PD
21 Gusht, 2013 |

Neuer Höhepunkt war der Diebstahl einer Militär Immobilie, wo seine Ehefrau Odeta, plötzlich als Teil Erbin auftritt, obwohl die Familie nicht einmal aus Albanien stammt.

8/20/2013

Die Banditen Familie des Salih Berisha: Ferit Brecani bewachen persönlich die geraubte Militär Immobilie in Tirana

Idajet Beqiri, war auch schon als Anwalt, für Internationale Islamische Terroristen tätig, obwohl er aus Mazedonien stammt und auch in Albanien vorbestraft ist. Er wurde mal festgenommen, mit falschen Pässen usw..weil er in Wirklichkeit ein Mazedonier ist und mit dem berüchtigten Drogen Boss: Daut Kadriovksi in Albanien auftauchte, in 2001 unter anderen Namen festgenommen wurde.

Idajet Beqiri, wurde in der Schweiz vor vielen Jahren festgenommen, als er illegal die Deutsche Grenze passierte, obwohl er überall Einreise Verbot hatte, und natürlich erneut als Profi Schwerverbrecher: mit falschen Pässen. Die Schweiz sandte übergab Idaqet Bequri, nach einigen Tagen der Deutschen Polizei, wo er abgeschoben wurde.

Idajet Beqiri, wurde heute an der Kosovo Grenze verhaftet

Seine Partner die Top Terroristen und Mörder!

8/19/2013

Salih Berisha und die Albanische Verbindung zum Super Terroristen Abdul Latif Saleh - International Islamic Relief Organization

Friday, May 25th, 2012

Wegen Aufruf zum Völkerhass, ebenso Rassistische Parolen, hatten Belgische Behörden einen Haft Befehl ausgestellt.

Die Verbrecher Gruppe um Idajet Beqiri, reiste inklusive Albanien mit gefälschten Pässen, betrieben u.a. Menschen Schmuggel und Idajet Beqiri, war als Anwalt, Islamischer Terroristen ebenso bekannt. Beqiri, war Chef der Terrorsiten und Verbrecher Organisation AKSH – ANA, welche vom Verfassungsschutz beobachtet wurde und von dem UNMIK Chef Michael Steiner, als kriminelle Organisation bei der UN registriert wurde.

Juristët: Dekreti i Nishanit për SHQUP i paligjshëm, shkeli nenin 94 të Kushtetutës, të shkarkohet

Juristët: Dekreti i Nishanit për SHQUP i paligjshëm, shkeli nenin 94 të Kushtetutës, të shkarkohet

Juristët e konsiderojnë nul dhe të paligjshëm dekretin e presidentit Bujar Nishani për kalimin e SHQUP në seli të PD. Njohësit e ligjit akuzojnë Nishanin se jo vetëm është treguar injorant juridikisht pasi ka shkelur nenin 94 të Kushtetutës, por e akuzojnë atë se mori përsipër këtë dekret për interesa meskine partiake. Avokati i njohur, Idajet Beqiri, në një prononcim për gazetën “Sot”, deklaron se presidenti Nishani duhet të shkarkohet për veprimin e fundit kriminal që ndërmori. Ai tha se qeveria nuk ka një vendim për ndryshimin e vendit të godinës së një partie parlamentare, por vetëm një parti e re jo parlamentare ka të drejtë të kërkojë truall për ngritjen e selisë. “Është një dekret nul jashtë kompetencave të Presidentit. Ai e ka shkelur rëndë Kushtetutën. Në nenin 92 të Kushtetutës janë të shprehura qartë kompetencat e Presidentit. Presidenti është treguar injorant në marrjen e këtij dekreti. Presidenti nuk duhet ta nxirrte këtë dekret, pasi e pengon neni 94 i Kushtetutës. Me këtë që ka bërë, Nishani nuk ka respektuar as betimin. Ai ka kryer një krim të rëndë. Përveçse tjetërson një pronë publike për interesa meskine partiake, në dëm të popullit po bëhet simbol i ç’unitetit të kombit. Ky president e ka treguar që nuk është president i shqiptarëve”, u shpreh avokati Beqiri.

Shkarkimi i Nishanit

Avokati Idajet Beqiri, i propozon qeverisë së re që të shkarkojë Presidentin e Republikës, pasi ka shkelur për të disatën herë Kushtetutën dhe nuk ka respektuar betimin që ka bërë. Dhe në këto kushte, qeverie e re nuk ka pse t’i drejtohet Gjykatës Kushtetuese për shfuqizimin e dekretit, pasi ai është pa bazë ligjore, totalisht i paligjshëm. “Ai duhet të shkarkohet sepse nuk ka zbatuar Kushtetutën. Fakti që presidenti nuk e shpall dekretin në faqen zyrtare të Presidencës, tregon që ai është i ndërgjegjshëm për gabimin që ka bërë. Qeveria e re nuk ka pse t’i drejtohet Gjykatës Kushtetuese, sepse ky është një akt antikushtetues. Qeveria ç’bën vendimin, sepse SHQUP është pronë e Ministrisë së Mbrojtjes. Ky është krimi i fundit i Berishës dhe Nishanit. Qeveria në ikje nuk ka një vendim për ndryshimin e selisë së një partie. Vetëm partitë e reja jo parlamentare mund të kërkojnë një truall për ngritjen e selisë”, u shpreh avokati Beqiri. Edhe deputetë të majtë shprehen kundër tjetërsimin të SHQUP. Deputeti socialist, Arben Çuko, në një prononcim për gazetën “Sot”, ka deklaruar se vendimi i qeverisë është nul, i paligjshëm dhe mazhoranca e re ka të drejtë të plotë për të shfuqizuar vendimin e qeverisë dhe dekretin e Presidentit të Republikës. “Ky është një vendim nul. Vendimi i qeverisë është shumë i turpshëm. SHQUP është një objekt kulturor që i përket Ushtrisë. Asnjë vend i NATO nuk është pa një shtëpi kulturore për Ushtrinë”, u shpreh deputeti socialist. Eneida Jaçaj

Wednesday, August 21, 2013 - 09:23

- See more at: http://sot.com.al/politike/jurist%C3%ABt-dekreti-i-nishanit-p%C3%ABr-shqup-i-paligjsh%C3%ABm-shkeli-nenin-94-t%C3%AB-kushtetut%C3%ABs-t%C3%AB#sthash.WbfR7XC1.dpuf

BALKAN: Aufstand der Skipetaren
Im Norden Griechenlands bereiten militante Albaner den bewaffneten Kampf vor. Ihr erklärtes Ziel: die Schaffung eines Großalbanien.
Link auf diesen Artikel im Archiv: http://service.spiegel.de/digas/find?DID=29136674

Der volle Spiegel Artikel aus 2004

http://www.forumishqiptar.com/showpost.php?p=518601&postcount=15

Mittlerweile kommen sie jedoch nicht nur zur Orangen- oder Olivenernte. Jeder Albaner, der sich für ein halbes Jahr am Aufbau des albanischen Widerstands im nordgriechischen Epirus beteilige, sagt Ilir, der aus dem mazedonischen Tetovo stammt, erhalte von einer albanischen Partei in seiner Heimatstadt 15 000 Euro in bar. Saisonarbeiter werden darüber hinaus aufgefordert, sich legal bei den griechischen Behörden registrieren zu lassen und in den Dörfern anzusiedeln.

Doch nicht alle Albaner zeigen sich von der Ideologie eines neuen Nationalstaats begeistert. Von der Hauptstraße nach Edessa zweigt der Weg nach Flamouria ab – einem der zahlreichen albanischen Dörfer, die, eingebettet in eine öde Berglandschaft, vor Wohlstand nur so strotzen: Hier finden sich gepflegte Vorgärten, Palmen, luxuriöse Villen. Fremde allerdings sind hier nicht willkommen. Die Bewohner haben Angst, entsprechende Kontakte könnten von der griechischen Oberhoheit im Land missinterpretiert werden. “Wir wagen nicht einmal in den eigenen vier Wänden Albanisch zu sprechen”, sagt ein alter Mann, der auf der Hauptstraße Äpfel verkauft: “Die Griechen haben uns assimiliert, es gibt keine albanischen Schulen, keine Kultureinrichtungen.” Aber eine Rebellion? Er wiegt nachdenklich den Kopf: “Dann würden wir alles hier verlieren und verjagt werden.” Das sei ein Kampf “David gegen Goliath”, schließlich sei Griechenland Nato-Mitglied.

Ilir, der für die Waffenversorgung künftiger Rebellen zuständig ist, wartet auf den Einbruch der Dunkelheit. Dann soll aus dem mazedonischen Debar ein Lkw eintreffen, in dem Waffen versteckt sind. Mit Traktoren und Eselskarren sollen sie in die Berge gebracht werden.

An Sponsoren, erzählt der Albaner mit fünf gefälschten Pässen im Gepäck, mangele es jedenfalls nicht. So wurde im kroatischen Opatija Mitte Juni mit der albanischen Diaspora ein umfangreiches Waffengeschäft vereinbart – der Deal umfasst 2000 Kalaschnikows, mehrere Raketen, 800 Gewehr- und Handgranaten, 12 Panzerfäuste sowie zahlreiche Panzerwesten.

Treibender Motor des großalbanischen Projekts, das schon 1995 bei einem Geheimtreffen der UÇK zum nationalen Ziel erklärt wurde, ist derzeit die “Albanische Nationalarmee” (ANA).

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-29136674.html

Aussage am 16.5.1999 in der “Albania” durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi:

KLA is financed by Bin Laden


Albanian Secret Service Chief Fatos Klosi in 16.5.1998 in der “Albania” durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi: KLA (UCK) is financed by Bin Ladenbekanntlich engste Partner der Deutschen Politiker!aus Balkanblog Amerikanische Politiker und Hashim Thaci verbreiteten u.a. das Gerücht, Rugova ist ein Mann von Milosevic und ein heute amtierender Minister schrieb genau dieses in der Zeitschrift “Albania” damals, einen Tag, nachdem er (Ferdiand Yhafferei) in einem Restaurant in Durres mit dem Drogen Schmuggler und US Botschafter Josef Limbrecht gesehen war. Der unten erwähnte (Ferdinand Yhafferi – heute Minister für Kultur und Tourismus) hat enste Verbindungen zu dem Super Verbrecher Halati, Killer und Verbrecher siehe über 47 pace secret NATO Xhavit Halili: im BND Report Kosovo 2005

Man kauft sich frei in Albanien, auch wenn man mit gefälschten Pässen erwischt wird, oder mit 100 kg Heroin, oder mit Waffen:

Am 30. Juli 2003 wurde der politische Führer der FBKSh (Frontit për Bashkim Kombëtar Shqiptar/Front für Albanische Nationale Vereinigung) Gafurr Adili, welcher als politischer Führer der AKSH/ANA gilt, in Albanien verhaftet. Im November 2003 wurde er wegen nicht erwiesener Schuld wieder freigelassen. Der damalige Sekretär der FBKSH wurde später in Deutschland verhaftet und nach Albanien ausgeliefert und dort verhaftet. Auch bei ihm konnte keine Schuld nachgewiesen werden.

8/14/2013

Ein Urbanistik Experte berichtet über das illegale Bau Chaos in Durres, mit Gangstern wie Sokol Kazazi, Agim Hoxha und PD Kollegen

Wann wird der korrupte Präsident Bujar Nishani abgesetzt? fragen immer mehr Prominente!

Filed under: — Super Visor @ 4:35 pm

Idajet Beqiri, ein durchaus bekannter Anwalt, fordert die Absetzung des Staatspräsidenten Bujar Nishani. Als Mentor von Terroristen der ANA und Langzeit Gangster, der mit gefälschten Pässen durch die Gegend reist, überall bekannt. Bujar Nishani, wird als vollkommen korrupt schon vor Jahren von der Prominenz der Auslands Amerikaner, wie Gary Kokolary, oder Shinasi Rama bezeichnet. Schutzherr krimineller Polizei Banden.

Neuer Höhepunkt war der Diebstahl einer Militär Immobilie, wo seine Ehefrau Odeta, plötzlich als Teil Erbin auftritt, obwohl die Familie nicht einmal aus Albanien stammt.

8/20/2013

Die Banditen Familie des Salih Berisha: Ferit Brecani bewachen persönlich die geraubte Militär Immobilie in Tirana

Idajet Beqiri, war auch schon als Anwalt, für Internationale Islamische Terroristen tätig, obwohl er aus Mazedonien stammt und auch in Albanien vorbestraft ist. Er wurde mal festgenommen, mit falschen Pässen usw..weil er in Wirklichkeit ein Mazedonier ist und mit dem berüchtigten Drogen Boss: Daut Kadriovksi in Albanien auftauchte, in 2001 unter anderen Namen festgenommen wurde.

Idajet Beqiri, wurde in der Schweiz vor vielen Jahren festgenommen, als er illegal die Deutsche Grenze passierte, obwohl er überall Einreise Verbot hatte, und natürlich erneut als Profi Schwerverbrecher: mit falschen Pässen. Die Schweiz sandte übergab Idaqet Bequri, nach einigen Tagen der Deutschen Polizei, wo er abgeschoben wurde.

Idajet Beqiri, wurde heute an der Kosovo Grenze verhaftet

Seine Partner die Top Terroristen und Mörder!

8/19/2013

Salih Berisha und die Albanische Verbindung zum Super Terroristen Abdul Latif Saleh - International Islamic Relief Organization

Friday, May 25th, 2012

Wegen Aufruf zum Völkerhass, ebenso Rassistische Parolen, hatten Belgische Behörden einen Haft Befehl ausgestellt.

Die Verbrecher Gruppe um Idajet Beqiri, reiste inklusive Albanien mit gefälschten Pässen, betrieben u.a. Menschen Schmuggel und Idajet Beqiri, war als Anwalt, Islamischer Terroristen ebenso bekannt. Beqiri, war Chef der Terrorsiten und Verbrecher Organisation AKSH – ANA, welche vom Verfassungsschutz beobachtet wurde und von dem UNMIK Chef Michael Steiner, als kriminelle Organisation bei der UN registriert wurde.

Juristët: Dekreti i Nishanit për SHQUP i paligjshëm, shkeli nenin 94 të Kushtetutës, të shkarkohet

Juristët: Dekreti i Nishanit për SHQUP i paligjshëm, shkeli nenin 94 të Kushtetutës, të shkarkohet

Juristët e konsiderojnë nul dhe të paligjshëm dekretin e presidentit Bujar Nishani për kalimin e SHQUP në seli të PD. Njohësit e ligjit akuzojnë Nishanin se jo vetëm është treguar injorant juridikisht pasi ka shkelur nenin 94 të Kushtetutës, por e akuzojnë atë se mori përsipër këtë dekret për interesa meskine partiake. Avokati i njohur, Idajet Beqiri, në një prononcim për gazetën “Sot”, deklaron se presidenti Nishani duhet të shkarkohet për veprimin e fundit kriminal që ndërmori. Ai tha se qeveria nuk ka një vendim për ndryshimin e vendit të godinës së një partie parlamentare, por vetëm një parti e re jo parlamentare ka të drejtë të kërkojë truall për ngritjen e selisë. “Është një dekret nul jashtë kompetencave të Presidentit. Ai e ka shkelur rëndë Kushtetutën. Në nenin 92 të Kushtetutës janë të shprehura qartë kompetencat e Presidentit. Presidenti është treguar injorant në marrjen e këtij dekreti. Presidenti nuk duhet ta nxirrte këtë dekret, pasi e pengon neni 94 i Kushtetutës. Me këtë që ka bërë, Nishani nuk ka respektuar as betimin. Ai ka kryer një krim të rëndë. Përveçse tjetërson një pronë publike për interesa meskine partiake, në dëm të popullit po bëhet simbol i ç’unitetit të kombit. Ky president e ka treguar që nuk është president i shqiptarëve”, u shpreh avokati Beqiri.

Shkarkimi i Nishanit

Avokati Idajet Beqiri, i propozon qeverisë së re që të shkarkojë Presidentin e Republikës, pasi ka shkelur për të disatën herë Kushtetutën dhe nuk ka respektuar betimin që ka bërë. Dhe në këto kushte, qeverie e re nuk ka pse t’i drejtohet Gjykatës Kushtetuese për shfuqizimin e dekretit, pasi ai është pa bazë ligjore, totalisht i paligjshëm. “Ai duhet të shkarkohet sepse nuk ka zbatuar Kushtetutën. Fakti që presidenti nuk e shpall dekretin në faqen zyrtare të Presidencës, tregon që ai është i ndërgjegjshëm për gabimin që ka bërë. Qeveria e re nuk ka pse t’i drejtohet Gjykatës Kushtetuese, sepse ky është një akt antikushtetues. Qeveria ç’bën vendimin, sepse SHQUP është pronë e Ministrisë së Mbrojtjes. Ky është krimi i fundit i Berishës dhe Nishanit. Qeveria në ikje nuk ka një vendim për ndryshimin e selisë së një partie. Vetëm partitë e reja jo parlamentare mund të kërkojnë një truall për ngritjen e selisë”, u shpreh avokati Beqiri. Edhe deputetë të majtë shprehen kundër tjetërsimin të SHQUP. Deputeti socialist, Arben Çuko, në një prononcim për gazetën “Sot”, ka deklaruar se vendimi i qeverisë është nul, i paligjshëm dhe mazhoranca e re ka të drejtë të plotë për të shfuqizuar vendimin e qeverisë dhe dekretin e Presidentit të Republikës. “Ky është një vendim nul. Vendimi i qeverisë është shumë i turpshëm. SHQUP është një objekt kulturor që i përket Ushtrisë. Asnjë vend i NATO nuk është pa një shtëpi kulturore për Ushtrinë”, u shpreh deputeti socialist. Eneida Jaçaj

Wednesday, August 21, 2013 - 09:23

- See more at: http://sot.com.al/politike/jurist%C3%ABt-dekreti-i-nishanit-p%C3%ABr-shqup-i-paligjsh%C3%ABm-shkeli-nenin-94-t%C3%AB-kushtetut%C3%ABs-t%C3%AB#sthash.WbfR7XC1.dpuf

BALKAN: Aufstand der Skipetaren
Im Norden Griechenlands bereiten militante Albaner den bewaffneten Kampf vor. Ihr erklärtes Ziel: die Schaffung eines Großalbanien.
Link auf diesen Artikel im Archiv: http://service.spiegel.de/digas/find?DID=29136674

Der volle Spiegel Artikel aus 2004

http://www.forumishqiptar.com/showpost.php?p=518601&postcount=15

Mittlerweile kommen sie jedoch nicht nur zur Orangen- oder Olivenernte. Jeder Albaner, der sich für ein halbes Jahr am Aufbau des albanischen Widerstands im nordgriechischen Epirus beteilige, sagt Ilir, der aus dem mazedonischen Tetovo stammt, erhalte von einer albanischen Partei in seiner Heimatstadt 15 000 Euro in bar. Saisonarbeiter werden darüber hinaus aufgefordert, sich legal bei den griechischen Behörden registrieren zu lassen und in den Dörfern anzusiedeln.

Doch nicht alle Albaner zeigen sich von der Ideologie eines neuen Nationalstaats begeistert. Von der Hauptstraße nach Edessa zweigt der Weg nach Flamouria ab – einem der zahlreichen albanischen Dörfer, die, eingebettet in eine öde Berglandschaft, vor Wohlstand nur so strotzen: Hier finden sich gepflegte Vorgärten, Palmen, luxuriöse Villen. Fremde allerdings sind hier nicht willkommen. Die Bewohner haben Angst, entsprechende Kontakte könnten von der griechischen Oberhoheit im Land missinterpretiert werden. “Wir wagen nicht einmal in den eigenen vier Wänden Albanisch zu sprechen”, sagt ein alter Mann, der auf der Hauptstraße Äpfel verkauft: “Die Griechen haben uns assimiliert, es gibt keine albanischen Schulen, keine Kultureinrichtungen.” Aber eine Rebellion? Er wiegt nachdenklich den Kopf: “Dann würden wir alles hier verlieren und verjagt werden.” Das sei ein Kampf “David gegen Goliath”, schließlich sei Griechenland Nato-Mitglied.

Ilir, der für die Waffenversorgung künftiger Rebellen zuständig ist, wartet auf den Einbruch der Dunkelheit. Dann soll aus dem mazedonischen Debar ein Lkw eintreffen, in dem Waffen versteckt sind. Mit Traktoren und Eselskarren sollen sie in die Berge gebracht werden.

An Sponsoren, erzählt der Albaner mit fünf gefälschten Pässen im Gepäck, mangele es jedenfalls nicht. So wurde im kroatischen Opatija Mitte Juni mit der albanischen Diaspora ein umfangreiches Waffengeschäft vereinbart – der Deal umfasst 2000 Kalaschnikows, mehrere Raketen, 800 Gewehr- und Handgranaten, 12 Panzerfäuste sowie zahlreiche Panzerwesten.

Treibender Motor des großalbanischen Projekts, das schon 1995 bei einem Geheimtreffen der UÇK zum nationalen Ziel erklärt wurde, ist derzeit die “Albanische Nationalarmee” (ANA).

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-29136674.html

Aussage am 16.5.1999 in der “Albania” durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi:

KLA is financed by Bin Laden


Albanian Secret Service Chief Fatos Klosi in 16.5.1998 in der “Albania” durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi: KLA (UCK) is financed by Bin Ladenbekanntlich engste Partner der Deutschen Politiker!aus Balkanblog Amerikanische Politiker und Hashim Thaci verbreiteten u.a. das Gerücht, Rugova ist ein Mann von Milosevic und ein heute amtierender Minister schrieb genau dieses in der Zeitschrift “Albania” damals, einen Tag, nachdem er (Ferdiand Yhafferei) in einem Restaurant in Durres mit dem Drogen Schmuggler und US Botschafter Josef Limbrecht gesehen war. Der unten erwähnte (Ferdinand Yhafferi – heute Minister für Kultur und Tourismus) hat enste Verbindungen zu dem Super Verbrecher Halati, Killer und Verbrecher siehe über 47 pace secret NATO Xhavit Halili: im BND Report Kosovo 2005

Man kauft sich frei in Albanien, auch wenn man mit gefälschten Pässen erwischt wird, oder mit 100 kg Heroin, oder mit Waffen:

Am 30. Juli 2003 wurde der politische Führer der FBKSh (Frontit për Bashkim Kombëtar Shqiptar/Front für Albanische Nationale Vereinigung) Gafurr Adili, welcher als politischer Führer der AKSH/ANA gilt, in Albanien verhaftet. Im November 2003 wurde er wegen nicht erwiesener Schuld wieder freigelassen. Der damalige Sekretär der FBKSH wurde später in Deutschland verhaftet und nach Albanien ausgeliefert und dort verhaftet. Auch bei ihm konnte keine Schuld nachgewiesen werden.

4/16/2013

Das Urgestein der Betrugs Firmen, der Kosovare Hajdin Sejdia wurde bei Kukes verhaftet

Filed under: — Zogaj Leku @ 1:22 pm

siehe auch:
Die normale Hinrichtung der �Geschäftsleute� in Tirana: Lulzim (Luan) Koka

Vor 7 Jahren berichteten wir bereits über dieses Ur Gestein des Betruges der Kosovo Mafia, mit einer Pyramid Firma in 1991! Die Albaner, vor allem Salih Berisha wurden aus diesen Fakten nicht schlauer, sondern fanden bis heute viele Nachahmer rund um Politik Ganoven.
Mit der neuen Identiät Haydni Sejdia unterwegs, wurde Hajdin Sejdia im Bezirk Kukes festgenommen: Urgestein der Kosovo Betrugs Banden, von Interpol ebenso gesucht, Urgestein der Pyramid Firmen mit Salih Berisha schon in 1991 und 7 Jahre in Haft wegen Banken Betrug auch in der Schweiz. Die Kukes Polizei überprüfte die Person, welche gerade von Tirana in den Kosovo wollte.
Avni Sejdia

Hajdin Sejdia, ist Aktion�r - Partner im Industrie Park Spitale bei Durres, einem Betrugs Projekt der Deutschen GTZ, was die Frankfurter Staatsanwalt feststellte, weil es dieses Projekt von der Albaner Regierung nie gab. Erneut ist Hajdin Sejdia, direkter Partner von Berisha Leuten bei diesem Projekt.

Akten Zeichen: 7200 Js 240318/08 INTB gez. Oberstaatsanwalt Frankfurt Bush
siehe auch Balkanblog und die bekannte Kosovo Journalistin Jeta Xharra am: 22.4.2013

Als Avni Sejdia liess er Firmen in Albanien registrieren: Firma Sky Master und Projekt Holding

Kosovaren, Drogen- Frauen- Waffen Handel in Albanien und Betrug, sind eine Langzeit Story des Salih Berisha, Ilir Meta, Fatos Nano und der Gangster, welche sich Polizei Direktoren in Albanien nennen wie kriminellen Richtern und Staatsanw�lten.

Das Loch des Hajdin Sejdia, der nur ein Loch im Tirana Zentrum buddelte und dann mit allen Baumschinen und dem Geld vor �ber 20 Jahren aus Tirana verschwand.
Ndalohet Hajdin Sejdia, në kërkim nga Emiratet
16
1
Kronike, Lajmi i Fundit e Martë, 16 Prill, 2013 | 08:22 am
Tentoi t’i jepte policisë në kufi identitetin tjetër, Avni Sejdia. Emri i tij, në listën e Interpolit për mashtrim bankar. Policia e Kukësit ndaloi mbrëmë për llogari të Interpolit biznesmenin Hajdin Sejdia. Burime nga Policia bënë të ditur se arrestimi është kryer rreth orës 22:00, teksa ai po lëvizte nga Tirana në drejtim të Kosovës. Blutë kanë qenë në dijeni të lëvizjeve të tij dhe, siç mësohet, e kanë ndaluar atë në afërsi të pikës kufitare me Kosovën për verifikim. Sipas një burimi policor, i dyshuari ka tentuar të paraqitet me emrin Avni Sejdia dhe fillimisht nuk i është bindur urdhrit për shoqërimin e tij në Drejtorinë e Policisë së Qarkut të Kukësit, duke pretenduar identitetin e mësipërm. Me gjithë insistimin e tij, blutë e kanë ndaluar dhe, pasi vërtetuan se ai ishte i kërkuari nga Interpoli, kanë njoftuar eprorët e Tiranës. ………..

(Jonuz Hallaci/Panorama)

 

(d.b/Panorama/BalkanWeb)

>8/22/2006<

Hajdin Sejdia einer der kriminellen Kosovaren, welche Albanien verwüstete

Kosovaren sind ab 1991 in Albanien eingefallen, wie eine Heuschrecken Plage und haben das Land, mit Betrug und ihren illegalen Bauten, oft auf privaten Albanischen Grundst�cken verw�stet. Beste Beispiele, sind Golem und die Pista Teuta bei Durres, wo alle K�sten Grundst�cke, oft auf Kilometer, von Mazedonischen und Kosovaren Gangs besetzt wurde um illegal zu bauen.

Die �lteste Pyramid Firma und immer Salih Berisha dabei in Tirana ab 1991

Hajdin Sejdia Tirana

Hajdin Sejdia and the Hole for Albanians
Hajdin Sejdia is one of the most outspoken characters in Albania just after the breakdown of the communist system.He first came in the beginning of 1991, as a very successful businessman, and as introduced himself as the President of �Ilira Holding� company, he found the right terrain to do whatever he wanted. It was the time of the system�s overthrow, therefore no one had the willing to verify the background of the �Kosovar brother�. Sejdia managed to contact directly the highest spheres of the society. With a surprising easiness, he managed to receive a permit from the back then prime minister Adil Carcani to build a �Sheraton� Hotel behind the Palace of Culture in the centre of Tirana. But, a �small problem� emerged; he had not taken permission from the well-known Sheraton network. He loaned money from citizens and commenced the workings, promising to build a five-star hotel named Sheraton. Meanwhile, Albanian who were listening this name for the first time thought goods will fall from the sky and that Hajdin Sejdia was the best man in the world. Soon, bulldozers started excavating tons of earth making a giant hole, which afterwards and still now is known as the �Hole of Hajdin Sejdia�. The hole remained opened till today, after Sejdia fled with all his heavy-tonnage vehicles. With such action, people remained shocked, as he had taken money from them and gave a good lesson to them not to trust anyone. But Albanians did not properly learn the lesson because they lost money again in the pyramid schemes some years later. He did not come back to Albania until late 90s. Now with a decision of Prime Minister Berisha, the hole has started to be filled up to wipe off this memory from Albanians� minds.

http://sot.com.al/index.php?option=content&task=view&id=30513&lang=

Ein Report �ber die Fakten um die Pyramid Firmen, die Fehler des IMF, Weltbank, um Salih Berisha mit dem Pseudo Berater Gramoz Paskho und den Verbrecher Kartellen der �Schock Therapie� von Georg Soros.

on by

Hajdin Sejdia is one of the most outspoken characters in Albania just after the breakdown of the communist system. He first came in the beginning of 1991, as a very successful businessman, and as introduced himself as the President of �Ilira Holding� company, he found the right terrain to do whatever he wanted. It was the time of the system�s overthrow, therefore no one had the willing to verify the background of the �Kosovar brother�. Sejdia managed to contact directly the highest spheres of the society. With a surprising easiness, he managed to receive a permit from the back then prime minister Adil Carcani to build a �Sheraton� Hotel behind the Palace of Culture in the centre of Tirana. But, a �small problem� emerged; he had not taken permission from the well-known Sheraton network. He loaned money from citizens and commenced the workings, promising to build a five-star hotel named Sheraton. Meanwhile, Albanians who were listening this name for the first time thought goods will fall from the sky and that Hajdin Sejdia was the best man in the world. Soon, bulldozers started excavating tons of earth making a giant hole, which afterwards and still now is known as the �Hole of Hajdin Sejdia�.

The hole remained opened till recently, after Sejdia fled with all his heavy-tonnage vehicles. With such action, people remained shocked, as he had taken money from them and gave a good lesson to them not to trust anyone. But Albanians did not properly learn the lesson because they lost money again in the pyramid schemes some years later. He did not come back to Albania until late 90s.

Later it was filled back by crews to create a local park, but since then quickly turned into an area used by the local prostitution scene. Following the events, some creditors were liquidated while others not. It is alleged that most of the sums are still held in foreign banks. http://albanianpyramids.wordpress.com/2012/02/13/gropa-e-hajdinit/


Irgendwie ziemlich verr�ckt, das so eine Person nochmal nach Albanien f�r Gesch�fte registrieren l�sst, wo gen�gend Gl�ubiger in Albanien auf ihn warten.

Die Firmen Registrierung, wo eine alte Betrugs Familie des Salih Berisha: die Familie Mazreku, ebenso mitmacht.

Die Kosovo Presse, berichtet ebenso �ber die Festnahme!

Ndalohet n� Kuk�s Hajdin Sejdia, e k�rkojn� Emiratet
16.04.2013 - 12:55

4/9/2013

Die Mafia Familie aus Tropoje: des Tunxh Vatnikaj im Betrugs Grundstücks Geschäft: “Bucht Generale”

Filed under: — BuckZiesMutter @ 7:07 pm

Die Tropoje Mafia Banditen des Salih Berisha, sind Landesweit auf Raubzug wie es eine alte Tradition ist. Die Berat Banditen erklärten in 1999, der Bundeswehr genau, wie das abläuft: “man führt nur in andere Städte und Orte auf Raubzug” usw.. und heute ist halt vor allem Europa das Ziel, was von EU und US Politikern, vor allem den Pyschopaten der NATO Politik wie Frank Wisner kräftig unterstützt wird, durch Duldung und Schweigen, was sogar hohe UN Sekretäre kritisieren. Denn die EU - US - OSCE Adminstration ist kräftig daran beteiligt, vor alle ständig eine angebliche Justiz aufzubauen. Nur im Chaos gibt es gut dotierte Jobs, was heute Mafios von den EU Zirkeln zelebriert wird. Albanien hat bis heute: keinen Haft Befehl ausgestellt für Frank Wisner, noch Rezart Taci, für die gefälschte Bank Garantie bei der AlbPetrol Privatisierung. Was nun mal ebenso Alles sagt.

einmal gefeuerter General Grundstücks Direktor der AKKP: Herrn: Tunxh Vatnika taucht dann wieder an anderer Stelle rund um Betrugs Grundstücks Geschäfte auf in 2009! Nun fragt sich die Presse, was die Justiz in der Sache machte, nämlich gar Nichts in Wirktlichkeit, ausser ein Ina Rama Show Theater mit dem Gangster Sokol Malaj, der einmal höchster ermittelnder Staatsanwalt war, was an den Gangster und Staatsanwalt: Sokol Nishani erinnnert. Tunxh Vatnikaj, wird einen Brief im Mai 2014 an Bujar Nishani schreiben, auf Einstellung als Richter. Die Mafia und die Justiz, ein Langzeit Thema.

Die neue Generalstaatsanwaltschaft rollt den Fall neu auf, weil die Akten nicht in Ordnung sind. Die Hinterlasssenschaft, krimineller Richter und einer erbärmlichen Generalstaatsanwältin Ina Rama, wie einem Kresniq Spahiu werden immer Skandallöser.

Kommentar: in 2013, wurde die Gangster Familie frei gesprochen, wie es bei Berisha Neanderthalern, Drogen Bossen und Mördern üblich ist. Man nennt es Justiz!

Im Mai 2012, organisierte der Gangster Boss: Eduard Halimi noch schnell etwas für die Tropoje Banden mit Hilfe von Bujar Nishani:

Skandal Freispruch fuer die Tropoja Grundstuecks Mafia rund um die Familie des Tunx Vatnikaj / Fatos Gjuzi und dem US Gangster Boss: Alban Xhillari

Der alte Skandal mit den gestohlenen Grundstücken in der Bucht “Generale” kommt wieder hoch weil die Verantwortlichen nie belangt werden, ebenso wie die Profi Ganoven und nun Kabinetts Chef der Salih Berisha Regierung: Die Mafia Familie Bylykbashi, ist eine der Mafia Familien, welche direkt in Durres, vollkommen illegal einen Küsten Park mit Bäumen abholzte und direkt in der privaten “Zone Touristik", mit den Grundstücks Urkunden Fälschungen in Tirana und Erpressung von Geldern bei Bürgern.

höchste Polizei Positionen auch im Polizei Verbrecher Apparat des Salih Berisha und Bujur Nishani in Tropoje direkt

Nikolin Vatnikaj Tropoj� Departamenti i Siguris� Publike
Tunxh Vatnikaj
Tunxh Vatnikaj- Der später verhaftete Tunxh Vatnikaj, ist engster Verwandter des Astrid Patozi, rechte Hand von dem Gangster Boss Salih Berisha.

Pse po lihet n� heshtje skandali i �Plazhit t� Gjeneralit�

9 Prill, 2013 | Postuar n�: Aktualitet,Opinion | Shkruar nga:

plazhi gjeneralit

Nga Tunxh Vatnikaj*

Ne janarin e vitit 2009 disa media disa me k�rkuan te me intervistonin rreth shkarkimit tim nga detyra e Drejtorit te P�rgjithsh�m te Kthimit dhe Kompensimit te pronave si dhe ne ve�anti rreth heshtjes se� Plazhit te Gjeneralit.

………..
http://www.gazetatema.net/web/2013/04/09/pse-po-lihet-ne-heshtje-skandali-i-plazhit-te-gjeneralit/

Hier sind die selben Gangster mit einem der Profi Gangster in Durres aktiv, wo erneut auf einer Strasse, ein Anwalts Büro gebaut wurde.
Die Tropoje Vatnikaj Verbrecher Familie, ist Landes weit aktiv.

Man baut in alter Berisha Tradition seiner dummen Tropoje Banditen unverändert, direkt auf Strassen und im Zentrum, wie hier in Durres.

Typisch die Verbrecher Familie aus Tropoje: Zef Vatnikaj, baute direkt auf der Strasse in zentraler Lage von Durres, sein Büro, denn dann spart man die Fundamente. Anwälte in Durres und Albanien, sind Vorzeige Verbrecher und in vielen Dingen der Motor.

Zef Vatnikaj - Tropoje Mafia advokat

Zef Vatnikaj – Tropoje Mafia advokat

Prince Leka of Albania und der Mafia Boss: Alban Xhillari und die Vernichtung eines Stadt Parkes in Durres, mit gefäschten Papieren

Die Bucht “Generale” der Kommune Synei, im Bezirk Kavaje nach dem Grundstücks Diebstahl rund um Albin Yhillari

Fatos Gjuzi, heisst der Gemeinde Vorsteher der Kommune Synei, und es gibt ganz Wenige solcher Bürgermeister oder Orts Versteher, die für die Gemeinde arbeiten.

Haupverursacher für das Albanische Debakel, sind kriminelle und extrem dumme US und EU Zirkel, welche ohne Hirn und Verstand, eine Dezentralisierung des Landes einleiteten, was zu einem Total Desaster führte, weil überall nur kriminelle Clans, die Macht übernahmen und erkauften. Plötzlich waren kriminelle Gestalten, mit gekauften Schulzeungissen, überall Bürgermeister, wie vor allem in Durres mit Lefter Koca und Co., oder Edmondo Gjoka in Sarande, die Braho Bande usw..

Nach den Verhaftungen rund um fast 4.000 gefälschter Grundstücks Urkunden der Politischen Mafia in der �Bucht Generale�, des Geschäftspartners von Edi Rama des US-Albanischen Mafiosi Alban Yhillari und einem Verwandten (Fatos Gjuzi,) von Astrit Patozi, zeigt heute eine kleine Kommune, das man Touristik und eine Öffentliche �Zone Touristik�, auch richtig gestalten kann. Diese Mafia zerstörte auch in Durres, den Öffentlichen Park, bei der Villa Zogu und der Durres Mafia, indem man am Schloßberg, viele Appartmenhäuser auf Antiken Grund errichtete.

Der Albanische Staat ermittelt gegen prominenten “Business Mann", weil er mit gefälschten Unterlagen 48 Hektar Küsten Grundstücke verkaufte.

Der Haupt Täter, Businessmann ist direkt verwandt mit dem Fraktions Vorsitzenden der Regierungs Partei DP im Albanischen Parlament: Astrit Patozi

Die Geschäfte hat Herr Astrit Patozi, in alter Albaner Tradition vor Ort von seinem Vetter: Herrn Fatos Gjuzi erledigen lassen, als Grundstücks Direktor von Kavaje, weil die Vorgänger auch schon verhaftet worden waren.

Fatos Gjuzi wurde inzwischen mit anderen verhaftet und der Top Verbrecher und Rädelsführer: Alban Yhillari, musste 100 Millionen LE = ca. 85.000 € bei Gericht hinterlegen.


Weiterhin gegen den Geschäftsmannn Developer Alban Xhillari von www.propertyweek.com

2003 sprach bereits auch das FBI, Interpol und die NATO harte Warnungen vor der US Mafia und Cosa Nostra aus, welche eben durch diese extremen Betrugs Geschäfte der US Mafia um Alban Xhillari für jeden auch sichtbar ist in Albanien, denn diese hoch kriminellen US Banden des Gambino, Luchese, Genovese Clans destabilisierten als Partner der Mafiösen Freunde von Bill Clinton und Madeiline Allbright Albanien enorm.
Hier einige weitere Immobilien Geschäfte wo diese Mafiöse Gruppe dahinter steht und nicht nur die Albanischen Regierung besticht, sondern sich alle Dokumente zusammen f�lscht.
Natürlich will diese Gruppe auch 2008 u.a. ein Spiel Casina im Köngis Schloß von Durres errichten, das Alban Yhillari gut befreundet ist mit der Familie Zogu. Ein vorheriges Projekt scheiterte das sogenannte “Sazan” Projekt als Mittelmeer Mafia Drehscheibe mit Spiel Casino und Hubschrauber Lande Platz.

Zum Umfeld gehört die hoch kriminelle M.KRYEMADHI, die berüchtigte Ehefrau von Ilir Meta dem Chef der Skrapar Bande, die hier in einem Dokument als Bauherrin auftaucht in Tirana.

Mendimi i K�shillit Teknik
K�shilli Teknik do t� ridiskutoj� k�rkes�n p�r shesh nd�rtimi .
6
K�RKES� P�R SHESH ND�RTIMI P�R OBJEKT 6 DHE 7 KAT, ME 1
KAT PARKIM N�NTOK�, N� PRON� T� A.SOJLI, M.KULLEZI,
M.KRYEMADHI, SH.�ELIKU, M.�ELIKU, Q.BAJRAMI, M.PAPAKRISTO,
H.�ELIKU, A. �ELIKU
…………..
ebenso die Gangster Familie mit Waffen Geschäfte Pinari, der bekanntlich im Knast sitzt.

Alban Yhillari ist Mitglied der mächtigen Tirana Mafia, welche jede Baugenehmigung im Tirana Sumpf erhält. Alban Yhillari ist Grund Eigentümer auch in Tirana, wobei die meisten Grundstücke der Innenstadt vorläufig sowieso nicht legalisiert werden, weil auch dort Alles auf mysteriöse Weise vor allem zwischen 1997-2006 zusammengefäölscht wurde. Aber hier eine der Baugenehmigungen für Alban Yhillari, der Stadt Tirana vom April 2005.

Mendimi i K�shillit Teknik
K�shilli Teknik miraton studimin urbanistik pjesor .
2
K�RKES� P�R SHESH ND�RTIMI P�R OBJEKT 6 DHE 8 KAT, ME 2
KAT PARKIM N�NTOK�, N� PRON� T� FAMILJES PINARI, BEQO,
KURTI, KATUNDI, JUPE

Mendimi i K�shillit Teknik :
K�shilli Teknik miraton k�rkes�n p�r leje nd�rtimi .
10
K�RKES� P�R LEJE ND�RTIMI P�R OBJEKT 4, 6�8 KAT, ME 4 KAT
PARKIMDHE SH�RBIME N�NTOK�, N� PRON� T� ALBAN XHILLARI

Bau Genehmigungen der Stadt Tirana vom Page 1
K�SHILLI TEKNIK NR.35
DAT� 04.04.2005

http://www.tirana.gov.al/common/images/krt35.pdf.

Alban Yhillari arbeitet direkt mit der US Immobilien und Versicherungs Firma Collier zusammen, wie man aus deren Websites herauslesen kann. Collier ist auch Haupt Mieter im Show Betrugs Immobilien Geschäft um das Millennium Business Center in Tirana, was Alban Yhillari gehört und der Geldwäsche dient. Das sind aufgeblasene Betrugs Immobilien Geschäfte, wo Collier sind Betrugs Know How in Milliarden Höhe nun in andere Länder verlagert, um die in den USA gestohlenen Gelder im Ausland zu waschen, wobei man vor Nichts, inklusive Mord, Urkunden Fälschung und überhöhte Betrugs Wert für Immobilien mit der gut bekannten US Immobilien Betrugs Methode nun auf andere Länder überträgt, indem man die dortigen Politiker einkauft u.a mit geschenkten Appartments, Luxus Jeeps usw..

Im Moment will die hoch kriminelle US Immobilien und Bank Gruppen, 4 Billiarden schlechte Kredite in einer Bad Bank auslagern, was bedeutet das die US Banken, US Immobilien Firmen 4 Billiarden $ gestohlen haben + die bereits geschehene 400 Milliarden teuren Garantien der US Regierung. Mit Sicherheit wird es Zeit, das die Task Force Staatsanwaltschaft von Albanien, nicht nur die mit F�lschungen gestohlenen Grundst�cke beschlagnahmt und den Wieder Verkauf untersagt, sondern auch in diesen F�llen wird es Zeit, das man diese US Gangster mit Albanischen Pass in Albanien verhaftet und deren Verm�gen beschlagnahmt.

und

gegen den gefeuerten General Grundst�cks Direktor der AKKP: Herrn: Tunxh Vatnika

siehe auch Balkanblog

Die Mafi�sen Grundst�cks Gesch�fte sind seit 1997 zu 100% in Hand von hoch kriminellen Banden, welche offiziell inzwischen 18,5 Milliarden � Geld gewaschen haben mit dem Verkauf, Bau und Handel von illegal gebauten Appartments Blocks, Hotels, Bars, Restaurant und aktiv dabei sind ebenso die Kosovo und Mazedonischen Mafia Clans. Diese Leute, welche sich im gesamten Balkan immer Business M�nner nennen, betreiben aber nicht nur Geldw�sche, f�r die Drogen Mafia, sondern sind ziemlich prominent nicht nur in Albanien und immer eng mit der Politik liiert. Diese Banden, haben einen Milliarden schweren Schaden f�r den Albanischen Tourismus angerichtet, mit ihrer illegalen Zubetonierei und der Zerst�rung der Natur.

Albanien: US Professor Nikolla Pano, �ber die korrupte und inkompetente Justiz

Das Theater rund um die Justiz in Albanien ist uralt, und der Gangster Salih Bersiha, bedrohte deshalb schon den Verfassungsrichterin 1995: Zef Brozi, der dann in die USA auswanderte.

Die Amerikaner sperrten Gelder in 2010, f�r den Justiz Aufbau, weil die Salih Berisha Bande keine Justiz w�nscht und die Justiz Minister, seit 2005, alle inkompetent sind. Die EU-Justiz Mission EURALIUS, wie die US Mission Opdat, sind total gescheitert.

Shqip�ria, e fundit n� rajon si destinacion investimesh t� huaja. Shkak korrupsioni e kriminaliteti

Shqip�ria, e fundit n� rajon si destinacion investimesh t� huaja. Shkak korrupsioni e kriminaliteti

2:33 pm | Shqip�ria renditet n� vendin e fundit n� rajon p�r klim�n e biznesit. Sipas nj� studimit�

1/25/2013

Feindbild NATO und EU, der Tropoje Verbrecher Organisation PD, rund um Salih Berisha

Filed under: — Zogaj Leku @ 5:07 pm

Der Geheimdienst ist genauso wie die Polizei ruiniert, als man dort erfahrene Mitarbeiter, alle Direktoren entfernte und durch die primitiv Kriminellen aus Tropoje, Kukes und Co. nun ersetzte. “Malok” oder Menschen ohne Kultur und Bildung, sagen die Albaner, ber diese Leute.

9/23/2012
NATO Desaster mit der Mafia Gruppe des Salih Berisha und dem neuen Geheimdienst Chef des SHIS": Ajazi Lika

Ajazi Lika, der neue Geheimdienst Chef, hat sogar 1996, als damaliger IT Leiter und Direktor des berchtigten Geheimdienstes SHIK, ein Anti NATO und Amerikaner Dosyi verfasst, weil 80 % uralt Kommunisten um Salih Berisha sind, der im Auftrage des damaligen Prsidenten Ramuz Alia zu den Studenten geschickt wurde, um eben die Studenten Bewegung, durch eine Neu Partei Grndung mit Dritten zu unterwandern. Der Mafia PD Clan des Salih Berisha.

Alles Extrem uralte Kommunisten, angefangen von Josefina Topalli, Beja, oder Tritan Shehu und Salih Berisha, gehrte sogar zu den Kommunistischen Hardliner, welche die Politischen Gefangenen nicht frei lassen wollte.

Offensichtlich ist die NATO nun Feindbild von Salih Berisha und seiner primitiven Banditen, denn Viele wurden von der NATO, ausgebildet, sogar eine CIA Schule gab es in Albanien in Plepa im Militr Gelnde.

Man entlsst diese Leute, identisch wie die von der teuren PAMECA I und II Mission finanzierten Experten, wo schon deshalb in 2007 die EU und von Deutschland finanzierte Polizei Akademie in Tirana geschlossen wurde.
Die selben Idioten wie in 1997, die kaum Schule haben. Das einzige Gute an der Sache ist, das diese Leute zu dumm sind die geplanten Abhr Aktionen auch gegen Botschaften zuorganisieren. Es geht ja auch vor allem um die Wahl Flschung, nach dem Model von 1996, was fr den Westen enorm peinlich war und von der KAS damals vertuscht wurde.

Historic: 20 Jahre kriminelles Enterprise der Salih Berisha Gang

9/23/2012

NATO Desaster mit der Mafia Gruppe des Salih Berisha und dem neuen Geheimdienst Chef des SHIS": Ajazi Lika

Nach der Entfernung des Geheimdienst Chefs von Albanien, seiner 12 Direktoren, durch den neuen Chef: Ajazi Lika und mit Hilfe des Lakaien und Polizei wie Justiz Zerstrers Bujar Nishani, werden 80% des Geheimdienst Personal entlassen und durch Neue ersetzt, identisch zuvor in der Justiz, Polizei, Krankenhuser, Bildung und Schulen. Wie die 4 wichtigsten Polizei Direktoren, in 2009 schon eliminiert wurden, durch die Durres Eliten", ermordete man ja den Durres SHIS Direktor ISO COPAletzten Oktober, eine Familie mit sehr guten Namen in Durres, der ja auch als Verbindung der Staatsanwaltschaft und des Geheimdienstes arbeitete. Und da gab es viele faule Eier, wie der Export von Waffen an die Hisbollah und Menschen- Drogen- Export Betrug im Hafen. Er war nicht der erste Geheimdienst Offizier fr diese Aufgabe, der ermordet wurde in Durres.

Besonders aktuell natrlich: Die Entfhrung, Folter und Mord in 1995 u.a. des Mazedonischen Geschftsmannes und Mafiosi: Remzi Hoxha, macht seit Jahren auch International Schlagzeilen.Einfach lcherlich ist nun das Schreiben des korrupten Oberstes Gerichtes an den Geheimdienst Chef Ajazi Lika: man htte keine Beweise, das der damalige SHIK, etwas damit zutun hat". Kurz gesagt, sind auch hier die Akten verschwunden, wie auch rund um den Mord des Hashim Thaci, an Ali Uka in 1998 in Tirana.
Oder das Handy von dem Polizisten 4-fach Mrder Dritan Dajti verschwand ebenso, weil die Durres Eliten", seine Partner waren, inklusive Minister.

Alarmi i PS: N SHISH po rikthehen punonjsit e vitit 1997
25 Janar, 2013 | Postuar n: Aktualitet,Kronika,Kryesore | Shkruar nga: TemA
Lika shis

Deputett e Partis Socialiste kan lshuar alarmin dje n Komisionin e Siguris Kombtare pasi sipas tyre n SHISH jan shkarkuar 24 veta dhe po rikthehen n pun punonjsit e vitit 1997.

Kemi fakte q kto institucione po prdoren n fushat. Si mund t shpjegohen sot lvizjet q po bn dhe po ndjek drejtori i SHISH-it? Jo m larg se tri dit m par ai ka shkarkuar 24 veta, pa prmendur rastet e mparshme. ǒsht m e keqja, po rikthehen n detyr disa figura q kan qen t implikuara n ngjarjet e 97-s. Ky nuk sht ogur i mir as pr ne, por as pr SHISH-in. Pr m tepr nuk e di se ku gjejn kurajn t flakin nga puna njerz q shteti ka investuar t ardhura pr ti prgatitur. SHISH nuk sht nj institucion me t cilin mund t luhet kollaj dhe me t cilin mund t prgatiten kuadro efektiv, ashtu si mund t jen pjes t tjera t administrats. Pr kt problem un do t doja zotri kryetar q ne t thrrasim drejtorin e SHISH-it t na sqaroj at q ai q e quan reform, citohet n gazetn Shqip Ilir Gjoni.

Opozita gjithashtu ka krkuar q t zhvilloj seanc dgjimore me ministrin e Brendshm, Flamur Noka.

Situata e rendit dhe e siguris sht katastrofike. Nuk e kuptoj ministrin e Brendshm, i cili ditn q ndrroi jet komisari i Burrelit, deklaroi se Shqipria sht vendi m i sigurt. Ju qofshi sesi e pranoni, ka pohuar ndr t tjera Gjoni. http://www.gazetatema.net/web/2013/01/25/alarmi-i-ps-ne-shish-po-rikthehen-punonjesit-e-vitit-1997/

shis Albania

Die wikileaks Cables aus 2007, sprechen deutliche Worte

7. (S) Known militants of the governing Democratic Party (DP) with direct ties to the Prime Minister were appointed as the current SHISH Chief of Personnel and in the Office of Inspector General (OIG). The Personnel Chief has orchestrated certain appointments and hirings that do not meet SHISHs professional development goals, although Director Shaqiri theoretically has the final decision on all hiring. On-going financial cuts, recently drastic in nature, have inhibited SHISHs ability to conduct its work and are perceived by some in the agency as an attempt to influence its behavior. Despite these challenges, there is little evidence that the majority of SHISH personnel have succumbed to specific political influence. The two overt political appointees in SHISH (OIG and Personnel Chief) do not have access to operational information.
aus den wikileaks cables

Nachdem alle vom Westen und der NATO ausgebildete Direktoren gefeuert wurden, identisch wie bei der Polizei, werden weitere 24 Mitarbeiter des Geheimdienstes entlassen und durch inkompetente Kriminelle ersetzt, was ein System des Salih Berisha ist.

Das Idioten System des Bujar Nishani, Salih Berisha, Ilir Meta und gut bekannt vor ber 10 und 15 Jahren.Selbst die Taliban sind nicht so dumm, berall nur Inkompetente Kriminelle gegen Geld einzustellen. Aber genauso sind inzwischen alle Institutionen in Albanien ohne Funktion, nur die Grenz Kontrolle funktioniert noch einigermassen.

Im Club der Kriminellen und Korrupten:

Arben Imani, der Tropoje Tahiri Clan und das Albanische Militr

Ein vollkommener Idiot war schon Ylli Zyla, der nur die Waffen Geschfte organisierte, mit allen Folgen.

7/13/2012

Der Ex-Militaer Geheimdienst Chef: Ylli Zyla, williger Handlanger im Salih Berisha Verbrecher System

Nachdem viele Anzeigen vorlagen, wegen Erpressung, Urkunden Flschung wurde ein Krimineller Kabinetts Chef von Salih Berisha.

20 Jahre Albanische Justiz, im Dienste krimineller Clans in Albanien

Kritische Stimmen der EU, zur Non-Konsens Prsidenten Wahl und Prof. Shinas Rama, wirft Bujar Nishani Korruption vor

6/3/2012

Capo der Tirana Mafia: Aurel Bylykbashi - Schutzherr fr Geldwsche und Zerstrung der Touristik Zone in Albanien

Die Sokol Olldashi Mafia mit dem Hafen Durres: Super Skandal - es regnet durch das Dach der neuen Abfertigungs Halle

Amtlich bekannter Mafiosi und Urkunden Flscher, wird nun Vize-Innenminister in Albanien: Nard Ndoka

Gegen den verhafteten Berater des Aussenministers Ilir Meta: Almir Rrapos, wird wegen Mord, Drogen, Entfhrung und OK Aktivitten vom FBI Anklage erhoben

Mi6 Experte ber Albanien: high-level conspiracy within government circles to cover up what appears to have been criminal activity

9/26/2012
Der ble Frankaj Moon Sekten Clan, als Goebbels Berater von Europas letzten Kommunisten: Salih Berisha

Mafia Clan of Democratic Party of Albania

Prime Minister Sali Berisha

  1. kukRexhep ARAPI, resident in Katund Sukth, nicknamed KEPI has a criminal record as follows:
  2. In the year 1991 (in March) he has killed at the Port of Durrs, for feud issues the citizen A. Cyrbja, resident in the Katund Sukth village; has been arrested for this crime in 1994 and has been released because of lack of evidence.
  3. In April 1997, in collaboration with Gzim Aleksin, resident in K.Rruget Shijak (arrested for armed robbery, convicted for 12 years in prison, is being tried as a member of the Kanun band) have kidnapped for the purpose of profit the business partner of Lul Alimadhi (The Shoe Firm in Qendr Sukth) and has released him after taking the fee of 150 million Italian liras.
  4. The XHAKJA clan, residing in Katund Sukth have a criminal record as follows:

  1. In 1994, the citizen Ilir Xhakja has shot his gun inside the bar of Qerim Maloku in the Sukthi village, has been arrested but then released. The bullet shells found in the scene are the same with those found in the murder scene of citizens Gentjan Gjoka and Petrit Lyti, in 1998 in the village Hamallaj, surprisingly uncovered.
  2. In 1998 the Xhakja band (Ilir, Agim etc) have murdered in the village of Hamallja the citizen Gentjan Gjoka (newphew of Dash Gjoka) and Petrit Lyti, friend of Genti both from Hamallja, uncovered event..
  3. D. Gjoka has been and is one of the biggest traffickers of women with intent of prostitution to Italy. The chief of the girls in Italy has been a girl from Vlora, named Linda, who is currently Dashis wife and they have two children. Her brother Miri works at the Supermarket as chief accountant. D. Gjoka is on record in the State Police for International Drugs Trafficking and Women with intent for prostitution, Murder etc.
  4. Mandrini often goes to Italy to collect the money, since Mr. Olldashi has provided him with a German Schengen Visa. Also, they are highlighted by the State Police as a dangerous criminal contingent with strong criminal tendencies like Murdedr, Drugs and Prostitution Trafficking.
  5. Gjoka Super Market-Shiak! 15 years drug and prostitutions center.The Gjoka Supermarket is the main center for the trafficking of drugs that comes from Turkey and Macedonia and the supply base for many criminal groups in Durres and Tirana and also the location where the cars that will be traveling to Italy and carrying drugs are supplied. Dashi currently owns an armored vehicle which has the licence plate: DR 51 90 C. It must be noted that Dash Gjoka is the main source of supply for all the drugs suppliers in Albania because it is a well known fact that a close friend and financial supporter of I.M, S. Olldashi+ Agim Hoxha.-(Sali Ahmet Hoxha) Xhafzotaj - Shiak Mafia
  6. http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1264

Es reicht zur Titel Story am 27.1.2013, das Salih Berisha, mit seinen SHIK Gestalten alle Institutionen bernimmt, nur dazu sind diese Leute oft zu dumm inzwischen. Viele gute Leute sind ausgewandert.

SHIK Berisha Story

840 Ex- Shik Leute wurden eingestellt, welche damals schon Verbrecher waren und heute oft noch viel dmmer sind.
Praktisch wurden alle vom CIA und Co. ausgebildeten Experten, entlassen, ebenso alle mit echten Jura Studium und sogar die Abhr Experten. Deshalb bringen diese Gestalten auch Nichts mehr zustande, ausser Spazieren gehen und sich wichtig machen.

12/10/2012

Die US Nazi “DIASPORA” finanziert erneut die Randale rund um die “Cameria” und Nord Griechenland

Filed under: — Super Visor @ 12:35 am

Der Deutsche Politik Skandal und ebenso der NATO, das man damals an diesen Verbrechen rein krimineller Clans mitwirkte, welche Nationalismus aus rein Geschftlichen Grnden auf ihre Fahnen schreiben, wie jede Terrorismus Organisation. Die Folgen des Kosovo Krieges, mit hoch kriminellen Banden, sind nun deutlich in 2012 zusehen und es sind oft die selben Gestalten.

Alte Profi Gangster, wie Shpeptim Idrizi (der PDIU Faschisten Partei), wo die Generalstaatsanwaltschaft Verfahren erffnen will, wegen Betrug, Diebstahl von Staatseigentum und Urkunden Flschungen.

Saudi Arabien, lehnt den Gangster Shpeptim Idrizi, als neuen Albanischen Botschafter ab

Original Zitat, aus einem Gesprch mit diesen Verbrecher in Tirana in 2000, des Albanischen Geheimdienstes, auf den Drogen- Menschen- Waffen Handel:

“fr die Freiheit ist Alles erlaubt”

Die NATO Stbe, Geheimdienste wussten in 1998 ganz genau, das hinter den Gross Albanien Vertretern, Profi Gangster aus dem US - Mafia Clan Nr. 1 standen, rund um den Lobby Verein: AACL in New York, auch als Brookyln Mafia durch Festnahmen und Verurteilungen bekannt auch des Vize Prsidenten des Ex-US Kongress Abgeordneten James Traficant jun. aus uralter Mafia Familien. Ebenso das Hashim Thaci (Todes Schadronen auch in Albanien, und direkt angesiedelt bei der Super Mafia rund um die Bar “DRENICA” ist. u.a. mit dem Kapiti Verbrecher Kartel aus dem Drenica Tal in Durres. Sehr hohe Geldsummen erhielt der Albanische Geheimdienst Chef, von Bukoshi in DM fr Waffen Verkufe, wovon 1997 noch 600.000 DM brig waren wie der Ex-Geheimdienst Chef Fatos Klosi selbst mitteilte.

direkte Bin Laden Kontakte hatte, wie auch Salih Berisha, und Ramuz Haradinaj und Izebegovic. Immer dabei die Tropoje Gangster, welche Milliardre wurden, mit Hilfe des Salih Berisha und den Nord Albanischen Verbrecher Clans, wie: Sahit Muja! Einzige Erklrung, das Gestalten wie Sahit Muja frei herumlaufen in den USA: jemand deckt ihn, wie der Drogen und Geldwsche CIA Gangster Frank Wisner. Freie Operations Basis, mit Immunitt: Kosovo und Albanien, fr Geldwsche aus Drogen- Waffen und Menschenschmuggler Geschften.

since 2003, all americans criminals in Albania: Immunitt with a illegal Immunitt contract, signed with the Albanian Mafia Boss: Fatos Nano.

Inklusiv Salih Berisha, der dubiose Kresniq Spahiu mit seiner AK Partei, welche reine Nazi Ideologie betreibt, betreiben heute viele Gruppen diesen neuen Faschismus, wo alle Mazedonischen und Kosovaren Mafia Parteien sowieso dabei sind. Eine der US Camerie Website. Durch die mangelhafte Bildung, werden dann Mythen Geschichten erfunden. Praktisch haben dort nie Griechen gelebt, sondern Albaner, obwohl es bei Tod von Skenderberg nur insgesamt noch 25.000 Albaner vor allem in Nord Albanien gab und die Albaner erst im 11. Jahrhundert in Albanien einwanderten, die Familie Salih Berisha sogar erst im 19. Jahrhundert vom Kaspischen Meer, als dort Russen im Osmanischen Reich einmarschierten.


Aktuelle Demonstratione vor der Griechischen Botschaft in Tirana, wo halt jeder 500 LEK erhlt, damit er mitmacht. Finanziert von der US Diaspora.

Die Griechen schicken jeden Albaner zurck, der als Geburtsort: Chame, Chamerie oder so hnlich angibt, weil es nicht einmal einen solchen Ort in Griechenland je gab, noch eine Osmanische Provinz. Eine reine Erfindung der Albaner Mafia. Nach diesem Besuch in Washington, wo die US Faschisten Diaspora die Albaner Mafia erneut neue Finanzierungs Garantien gaben, kocht wieder das

Cameria Problem hoch, wo die Albanische Mafia den Anschluss der Nord Griechischen Gebiete fordert, wo es bereits entsprechende ablehnende Reaktionen der Griechen und EU gab.

Die Amerikaner finanzieren in einer Tradition vor allem Kriminelle und Terroristen, wie ja schon das Meeting mit Reagon zeigte, auch mit den Taliban im Weissen Haus, wo auch Admiral Pointexter anwesend war. Der Balkan hat fr die US Mafia, die Funktion der “Iran Contra Affre” Nr. 2, wie auch Waffen Geschfte mit dem Iran auch im Balkan zeigen.

jo biden Dashimir Tahiri

2010 in Washington: Jo Biden und der Mafia Boss: Dashemir Tahiri, der viele Namen hat.

Seitdem geht das Nazi Theater der Albaner mit Nord Griechenland in eine neue Runde, denn die Albaner beanspruchen die Grundstcke von Halb Nord Griechenland.

7/31/2010
Berchtigter Chef der Zani Caushi Bande: Dashamir Tahiri = Tahir Muhedini verkndet seine Politischen Vorstellungen ber Nord Griechenland

Die PDIU Faschisten Mafia, welche sich durch Nationale Tne tarnt, fr kriminelle Geschfte.

Hintergrund der Albanischen Diaspora, ist diese Verbrecher Verbindung und von Jo Biden.


Dashemir Tahiri, heute der mit anderen Namen ins Ausland reist, weil er seit 1991 auf der Interpol Liste steht und 1997 als Partner der Nr. 1 Verbrecher und Mord Banden in Albanien: dem Zani Caushi Clan.


Zani Caushi und der Mafia Boss von Vlore: Dashemir Tahiri in 1997, der schon 1991 auf der Interpol Liste stand und nun mit dem neuen Namen:Tahir Muhedini auch in den USA Jo Biden besuchte, weil man sich sehr lange kennt.

7:45:28 PM - E Diel, 9 Dhjetor , 2012

Gati rezoluta pr shtjen ame: T njihet genocidi grek, t rikthehen pronat
PDIU: T hnn n Kuvend rezoluta pr zgjidhjen e shtjes ame. T njihet genocidi grek mbi amt, t rikthehen pronat, qeveria t bej t njohur shtjen n BE dhe NATO.
REZOLUTA E PLOTE PR ZGJIDHJEN E SHTJES AME
PDIU, Tahiri: I vetmi gjenocid i padnuar n Ballkan, ai i grekve
Ministria e Jashtme greke: shtja ame nuk ekziston

Wo die Schmuggler Boote mit Zigaretten schon 1975 fuhren, eine uralte CIA Verbindung mit den Albanern, und ber die US Zigaretten Firmen, welche damals schon Italien mit ihren Hunderten von Tonnen Zigaretten aus Albanien destablisierten und so die Albanische Mafia finanzierten und den Staats Apparat.

Die Albanische Mafia ermglichte es in 1995 bereits das man die Predator Drohnen ermglichte nrdlich von Vlore, in relativer Strand Nhe, wo Alles von der Schmuggler Boot Mafia kontrolliert war. Deshalb gibt es diese uralten Kontakte, denn genau von dort starteten diese Drohnen damals in kurz vor der Abend Dmmerung.

Predator Drohnen wurden in Albanien 1995 getestet

Die CIA Operation Nomad Vigil in Albanien

Das wurde damals in 1995 nrdlich Vlore getestet und etliche dieser Dinger gingen damals im Vorfeld des Kosovo Krieges verloren. Die Start Bahn, war in den Menschen leeren Strnde und Fluss Mndungen, nrdlich Vlore, wo die Albaner Mafia ihre Schnell Boote versteckt hatte um auch die entfhrten weiblichen Kinder, in die Zwangs Prostitution nach Italien zu bringen, denn die Amerikaner, mussten wie berall gut versorgt werden, wie ja auch vom Tod des US Botschafters Josef Limbrecht im Mai 2002, im Terroristen Camp von Peskopje gut bekannt ist.

http://en.wikipedia.org/wiki/MQ-1_PredatorEr verkrpert Mord Progrome, Ethnische Suberungen und fordert Gross Albanien von Hitlers Ideen, ebenso den Anschlu von Halb Nord Griechenland, Mazedonien und Montenegro an Albanien. Mentor der bei der UN registrierten UN Terror Organisation AKSH ANA, welche ein Sammelbecken der dmmsten Nationalisten auf dem Balkan ist, wo Mafise GEschfte aller Art, nach der Methode der Finanzierung von Terroristen Organisationen zelebriert wird. Bin Laden ist ein direkter Partner dieses durchgeknallten Sd Italienischen Arabesh Mafiosi, besser unter dem Namen: Nghadehta bekannt.


Typischer US Schlitten in Durres Albanien, mit Phantasie Nummer und wo die US Mafia des Gambino Clans Nr. 1, welche ber Mark Rich direkt mit Bill Clinton verbunden ist, ihre Operations Zentralen fr Waffen- Drogen und Menschenhandel hat. Das Fahrzeug taucht auch bei der Sieges Paraden in Tetova auf bei youtube.

Haupt Akteur der sogenannten Atlantik Brigade, einer rein als Verbrecher Organisation aufgebauten Mord- und Terror Organisation, welche viele Albaner in Durres und im Kosovo ermordeten.

http://balkanblog.org/2009/12/14

Dear Friend,

The Albanian American Civic League is happy to announce that our president, former Congressman Joe DioGuardi, is running for the U.S. Senate to represent New York State in Washington, DC. If you are interested in learning about his campaign to become the first Albanian American elected to the U.S. Senate, please visit www.DioGuardForUSSenate.com and www.AlbaniansForDioGuardi.com.

Hier berzeugte er Jo Biden im Kongre vor 20 Jahren, das man die Albaner untersttzen muss, mit einem Meer aus Lgen, wobei der heutige US Vize Prsident sehr hilflos wirkt, wie er vorgefhrt wird.

http://www.youtube.com/watch?v=F49CioaMvRo

Die geistigen Vter der Ethnischen Suberungen und der Nazi Ideologie, wie man leicht feststellen kann.

Josef DioGuardio, ist Haupt Organisator der Iran Contra Affre Nr. 2 Drogen-Waffen-Terroristen Organisation, UN Waffen- und Treibstoff Bruch, Rdelsfhrer in der Organ Sache und der Plnderung der Albanischen Waffenlager in 1997, welche Legendr ist. Die selben Hintermnner bis zum US Prsidenten!

November 1988. DioGuardi with President Regan, Congressman Rinaldo and National Security Adviser Poindexter in the Oval Office discussing U.S. foreign policy in Balkans. Damals wurde die CIA Operations Roots geboren.
aus

http://balkanblog.org/2008/07/07/

DioGuardio, ist ber seine Geldwsche Geschfte aus dem Drogen- und Waffenhandel auf dem Balkan, heute Hotel Eigentmer in Durres in der Pista Illyria, als Herz fr jedes Verbrechen, inklusive der Ermordung der 4 hochrangigen Poliisten im August 2009 in Durres, oder Morde um die Bar-Hotel DRENCIA in 2009.

Er verkrpert Mord Progrome, Ethnische Suberungen und fordert Gross Albanien von Hitlers Ideen, ebenso den Anschlu von Halb Nord Griechenland, Mazedonien und Montenegro an Albanien. Mentor der bei der UN registrierten UN Terror Organisation AKSH ANA, welche ein Sammelbecken der dmmsten Nationalisten auf dem Balkan ist, wo Mafise GEschfte aller Art, nach der Methode der Finanzierung von Terroristen Organisationen zelebriert wird. Bin Laden ist ein direkter Partner dieses durchgeknallten Sd Italienischen Arabesh Mafiosi, besser unter dem Namen: Nghadehta bekannt.


Typischer US Schlitten in Durres Albanien, mit Phantasie Nummer und wo die US Mafia des Gambino Clans Nr. 1, welche ber Mark Rich direkt mit Bill Clinton verbunden ist, ihre Operations Zentralen fr Waffen- Drogen und Menschenhandel hat. Das Fahrzeug taucht auch bei der Sieges Paraden in Tetova auf bei youtube.

Haupt Akteur der sogenannten Atlantik Brigade, einer rein als Verbrecher Organisation aufgebauten Mord- und Terror Organisation, welche viele Albaner in Durres und im Kosovo ermordeten.

http://balkanblog.org/2009/12/14

Dear Friend,

The Albanian American Civic League is happy to announce that our president, former Congressman Joe DioGuardi, is running for the U.S. Senate to represent New York State in Washington, DC. If you are interested in learning about his campaign to become the first Albanian American elected to the U.S. Senate, please visit www.DioGuardForUSSenate.com and www.AlbaniansForDioGuardi.com.

Der Zentrale Verbrecher Clan des Sabit Ceki im Kosovo

Albanian Secret Service Chief Fatos Klosi in 16.5.1998 in der Albania durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi: KLA (UCK) is financed by Bin Laden

Hintergrund was die US Faschisten verbreiten!

ANGLO - AMERICAN COMMENTS
THAT LIGHT ON THE PERSECUTION
OF THE CHAMS IN THE YEARS
1944-1945

1. In 1944 the Chams were evicted from Northern Greece by guerilla forces under the command of Gen. Zervas acting under the instructions of Allied officers… It was unfortunately true however that the eviction was carried out in an extremely bloody manner, and in the form of a reprisal…
In March 1945 units of Zervas dissolved forces, under a certain officer called Zotos, carried out a ruthless massacre of the Chams in the Philiates area, and practically cleared the area of Albanian(Cham) minority.1)

 

http://chameria.blogspot.de/2008/03/cham-question-anglo-american-comments.html

Aktivist am me presidentin amerikan Bill Clinton,
e para majtas veprimtarja Vera Gjata, Boston.

Bill Clinton war ja direkt mit Drogen Bossen verbunden, wie ja CIA Direktoren sogar outeten, ebenso mit Islamischen Terroristen, oder dem damals gesuchten FBI Nr. Gesuchten: Mark Rich, den er am Schluss der Amts Zeit begnadigte.

 

Aktuelle Partei Veranstaltung der Ideologischen Partei des Kresniq Sphaiu, der seine Ttigkeit im Nonsens Bereich in der Justiz und Staatskontrolle nicht erklren kann. Aber Nazi Geschrei, im Auftrage der US Mafia

Viele Salih Berisha Anhnger laufen zur neuen Partei AK ber.

Albaner und Geschichte! Ein Thema ohne Ende

Albaner schreiben die Antike Geschichte um: Das Orakel von Dodones", liegt nun in Albanien

Salih Berisha erffnete wieder die Enver Hoxha, Mythen und Geschichte Erfinder Abteilung, der Albanologie

Der Goebbels PR Stil der Albanischen Regierungs Propaganda und die Fakten Verdrehung der Geschichte

Historischer Hintergrund, direkt zu Terroristen und Banditen!

http://img704.imageshack.us/img704/8288/kla2tschetenen.jpg
Tschetschenischer Terrorist, rund um Basejew, der auch Partner der UCK war und Immobilien Geschfte im Kosovo ttigte. Direkt stationiert in den Tropoje Terroristen Camps, in Nord Albanien.

http://balkan-spezial.blogspot.com/2010/12/die-lugen-des-salih-berisha-uber-seine.html

Tropoje is a good place to observe how effective Albanias ex-President Sali Berisha, a local boy made good, has been in rallying the KLA. During last years rebellionwhich eventually forced him out of officehe used supporters from his home region to fend off the protests against his rule, which were strongest in southern Albania. Members of the Berisha entourage have resurfaced in and around Tropoje, wearing smart KLA uniforms and brandishing well-polished rifles. Near Mr Berishas home, in an even tinier settlement than Tropoje, a placard improbably proclaims the KLAs headquarters. Whereas the current Albanian government has tried, with diminishing success, to keep some distance from the KLA, Mr Berisha has organised pro-KLA rallies in Tirana, Albanias capital.
http://www.economist.com/node/134665

Historischer Fakt, seit April 1997 bekannt: Salih Berisha und sein geheimer Nationaler Sicherheits Rat, plnderten die Militr Lager und um das zuvertuschen, wurde anschliessend, die Polizei und das Militr aufgelst, weil durch die Volks Plnderung, dieser Diebstahl vertuscht wurde. Der kriminelle Pyschopat Salih Berisha hoffte darauf, das 1997, die Internatinale Gemenischaft untersttzt, wieder Ordnung zuschaffen und dachte mit seinem Deppen Geheimdienst SHIK, das niemand das herausfindet vom Westen.

No Freedom Fighters, Just Criminals and Thugs
On the preceding pages, the latest Drugs & Crime UN report offers a rarely accurate analysis of the situation among the ethnic Albanians (both next door to Serbia, in neighboring Albania, and in Serbia itself, mainly in the southern Kosovo province), which led to formation of the Albanian terrorist KLA (UCK) and to the terrorist attacks in Serbia an unusually honest glimpse at the root-causes of Albanian insurrection and occupation of part of Serbia, impossible to find in the tons of worthless junk produced daily by the Western mainstream media.
The following excerpt effectively dismantles the pompous claims of heroic struggle for freedom and independence and disingenuous references to the self-determination of an ethnic group which has already exercised its right to self-determination with the formation of state of Albania.
No, it has nothing to do with freedom, independence or self-determination, it is all about illicit trade, crime without punishment, lawlessness, thuggery and insatiable greed.
Criminals, Terrorists or Politicians? In Kosovo-Metohija, all Three.

Excerpt from the UN Office on Drugs and Crime report for March 2008
[pg 52] According to an Interpol statement made before the U.S. Congress in 2000:
http://www.unodc.org/documents/data-and-analysis/Balkan_study.pdf
aus Balkan-Spezial

update: 12.12.2012
Der Psychopat Salih Berisha beim Raport in Brssel, fr seine Nazi Gross Albanischen Ansprche, welche er vor kurzem Hirnlos auch noch stellte.


Was fr eine Peinlichkeit

JOSEPH DIOGUARDI IS ONE REPUBLICAN WHO SHOULD NOT BE ELECTEDHE IS A LOBBYIST FOR TERROR

Josef DioGuardio
Joseph DioGuardi, Terrorist Enabler
By Eugene Girin
Sunday, 5 Sep 2010

It is vital that New York voters know who Joseph DioGuardi really is and who he supported for over two decades. Hiding behind a faade of traditional conservatism is a leading agitator for the KLA murderers.

At first glance, DioGuardi looks like an appealing choice to New York Republicans. The former congressman from Westchester County is strongly pro-life, pro-manufacturing and anti-illegal immigration. DioGuardi thinks the Iraq War is a mistake and expresses doubt in the wisdom of our presence in Afghanistan.

What DioGuardi does not advertise on his campaign website is that he is the number one lobbyist for the Albanian American Civil League, an organization that for over two decades supported Albanian terrorists like the KLA and aims to create a Greater Albania in Serbia, Montenegro, Macedonia, and Greece.

The son of an Arbereshe Albanian father and an Italian mother, Joe DioGuardi has been the main lobbyist for the KLA since their terror campaign took off in the late 1980s. DioGuardi raised millions for the KLA, hobnobbed with KLA terrorist leaders, and was the loudest proponent of Kosovos push for independence. His second wife is the human rights activist Shirley Cloyes DioGuardi who is also a loud agitator for Greater Albania. ……….http://balkanstudies.org/blog/joseph-dioguardi-terrorist-enabler

Senator Joe DioGuardi Tied to Muslim Terror Groupm Al Qaeda , and the Albanian Mafia )PROOF)
By Jill Starr on March 16, 2012

JOSEPH DIOGUARDI IS ONE REPUBLICAN WHO SHOULD NOT BE ELECTEDHE IS A LOBBYIST FOR TERROR

By Ruth King on November 1st, 2010

New Yorks Republican Candidate for Senate is a Lobbyist for Terror

http://www.juliagorin.com/wordpress/?p=2490

aus http://www.ruthfullyyours.com/

9/23/2012

NATO Desaster mit der Mafia Gruppe des Salih Berisha und dem neuen “Geheimdienst Chef des SHIS": Ajazi Lika

Filed under: — Insider @ 12:16 pm

Nach der Entfernung des Geheimdienst Chefs von Albanien, seiner 12 Direktoren, durch den neuen Chef: Ajazi Lika und mit Hilfe des Lakaien und Polizei wie Justiz Zerstörers Bujar Nishani, werden 80% des Geheimdienst Personal entlassen und durch Neue ersetzt, identisch zuvor in der Justiz, Polizei, Krankenhäuser, Bildung und Schulen. Wie die 4 wichtigsten Polizei Direktoren, in 2009 schon eliminiert wurden, durch die Durres “Eliten", ermordete man ja den Durres SHIS Direktor ISO COPAletzten Oktober, eine Familie mit sehr guten Namen in Durres, der ja auch als Verbindung der Staatsanwaltschaft und des Geheimdienstes arbeitete. Und da gab es viele faule Eier, wie der Export von Waffen an die Hisbollah und Menschen- Drogen- Export Betrug im Hafen. Er war nicht der erste Geheimdienst Offizier für diese Aufgabe, der ermordet wurde in Durres.

Besonders aktuell natürlich: Die Entführung, Folter und Mord in 1995 u.a. des Mazedonischen Geschäftsmannes und Mafiosi: Remzi Hoxha, macht seit Jahren auch International Schlagzeilen.Einfach lächerlich ist nun das Schreiben des korrupten Oberstes Gerichtes an den Geheimdienst Chef Ajazi Lika: “man hätte keine Beweise, das der damalige SHIK, etwas damit zutun hat". Kurz gesagt, sind auch hier die Akten verschwunden, wie auch rund um den Mord des Hashim Thaci, an Ali Uka in 1998 in Tirana.
Oder das Handy von dem Polizisten 4-fach Mörder Dritan Dajti verschwand ebenso, weil die “Durres Eliten", seine Partner waren, inklusive Minister.

Spuren müssen verwischt werden, wo immer wieder Fakten, direkt ins Umfeld des Gangsters Salih Berisha führen, oder zu Genc Ruli, was schon 1992 bekannt war. Historic, über das Verbrecher Kartell des Salih Berisha: ALBANIA: Corruption Takes Its Toll On the Berisha Government
by LOUIS ZANGA

12 May 1995

Man will einfach Akten über die Verbrechen säubern und Mitwisser ausschalten und die Wahlen in 2013 manipulieren. siehe SHIS Report Teil III hier.

Auch hier ist eine 20-jährige vom Ausland bezahlte Ausbildung, Stipendien vollkommen erneut und reine Geld Vernichtung, für den Aufbau krimineller Strukturen. Lehrer, Feuerwehrleute, Ärzte, Technische Leiter, Professoren, Polizei Chefs haben in diesem Albanischen System nur eine Gewissheit: sie haben weder eine Ausbildung, noch Berufs Erfahrung - Alles ist zusammen gefälscht.

Der NATO Partner SHIS, wird in einen privaten Club von kriminellen Idioten umgewandelt, wobei die selbe Idiotie nun dort von Schafshirten einzieht, welche sich dann Direktoren nennen.

Die gut ausgebildeten Personen, fr�her “tecnicals” genannt, werden nun entlassen, was ein totales Desaster f�r die NATO darstellt und durch militante, kriminelle Elemente ersetzt, welche oft nur Schafshirten sind und keinerlei Schulbildung und Kultur haben. siehe das totale Desaster �berall, wo nun Richter keine Gesetze kennen und korrupt sind, wie der neue US Department of State Report festh�lt.

Hintergrund sind die totale F�lschung der Parlaments Wahlen in 2013, wo ja schon �ber 3,1 Millionen ID Karten ausgestellt wurden, bei einer Bev�lkerung von nur 2,7 Millionen und ja Babys und alte Menschen, nie eine ID Karte beantragt haben.
Die Denkweise des Salih Berisha ist zuverstehen, wenn er in 1995 seine Schulen anwies, Nichts relevantes Ausl�ndern zu erz�hlen, welche das Schul System erneuern wollen, oder in den Todes Dekreten in 1997, das jeder Staats Beamter, Milit�r hinzurichten ist, welcher die Wahrheit �ber die Pl�nderung der Milit�rs Depots erz�hlt. Dies zur Deutschen KAS, und ihres Super Demokraten. Identisch, Joschka Fischer und sein “Reformer” Ilir Meta, Licht Gestalt des Verbrechens vor 12 Jahren schon und heute.

Neuer Direktor ist ein alter Vertrauter des Bin Laden Partners, und vor 3 Jahren verstorbenen früheren SHIK Direktors Baskhim Gazidede, der eine reine Verbrecher Organisation damals für Salih Berisha aufbaute und auf Bonn Besuch, seinen Gebets Teppich, beim Besuch bei Minister Volker Rühe ausrollte. Eine Ur Gestalt, der EDV in Albanien und wohl auch die erhaltenen Abhör Anlagen zubetreuen, damals schon vor 19 Jahren.

Vishon Lika, Ex-SHIK Direktor - noch Einer aus der Mord- Drogen- Treibstoff und Waffen Schmuggler Truppe des Salih Berisha vor 1997. Der neue Chef des SHIS, per Dekrat von Präsident Bujar Nishani, der für das Versagen der Polizei und Justiz in Albanien eine Haupt Schuld hat.

Mit viel krimineller Energie, versuchte schon 2007, Salih Beisha (der letzte kommunistische Stalinist mit Nord Korea) der Welt, die Geheimdienst SHIS mit seinen kriminellen und militanten Tropoje Banden zu übernehmen. Als diese dank des US Botschafters John Withers nicht gelang und dem Präsidenten Bamir Topi, strich Salih Berisha dem Geheimdienst praktisch alle Mittel, weil auch Zeitgleich seine kriminellen Geschäfte aufflogen, wie Waffen Schmuggel an die Hisbollah, Libyen, und der Geheimnis Verrat und der Verkauf von NATO Geheimnissen durch 3 seiner Abgeordnenten und wie immer Ilir Meta an China, Russland, Serbien, Iran und die Hisbollah.
Der neue Geheimdienst Chef, der neue Ja-Sager Präsident von Albanien Bujar Nishani, haben weder eine Freigabe für NATO Geheimnisse, wie der Aussenminister auch nicht. Das Debakel wird hier besonders deutlich, aber ist in Wirklichkeit noch viel schlimmer, weil ja schon länger der Zugang zu NATO Geheimnissen, vor allem auch rund um geheime Operationen in Afganistan für Albaner geschlossen sind. Das verkaufen sogar Militärs an Terroristen und Taliban, wo schon die Albanischen Militärs aus dem Irak hinaus geworfen wurden, weil selbst für die Irakis, die Diebstahl und Betrugs Kommandos des Albanischen Militärs zu destruktiv waren.

shis Albania

Die wikileaks Cables aus 2007, sprechen deutliche Worte

�7. (S) Known militants of the governing Democratic Party (DP) with direct ties to the Prime Minister were appointed as the current SHISH Chief of Personnel and in the Office of Inspector General (OIG). The Personnel Chief has orchestrated certain appointments and hirings that do not meet SHISH’s professional development goals, although Director Shaqiri theoretically has the final decision on all hiring. On-going financial cuts, recently drastic in nature, have inhibited SHISH’s ability to conduct its work and are perceived by some in the agency as an attempt to influence its behavior. Despite these challenges, there is little evidence that the majority of SHISH personnel have succumbed to specific political influence. The two overt political appointees in SHISH (OIG and Personnel Chief) do not have access to operational information.
aus den wikileaks cables


Ex-Geheimdienst Chef Fatos Klosi zum neuen Geheimdienst Chef: Ajazi Lika, der bestätigt, das sein gesamter Lebenslauf gefälscht ist und er auch nie im Auswärtigen Amte gearbeitet hat. Lika hat Kanadischen Pass und warum er zurück gekommen ist aus Kanada, liegt im Dunkel der Albanischen Mysterie.

Albanien Sicherheit unter dem Niveau von 1997

Der neue Geheimdienst Chef:Vishon Lika, ist ein erkl�rter USA Hasser, der entsprechende Reports schon verfasste 1995-97! Zur Taktik des Salih Berisha geh�rt, das er alle auspielen will und nun nach dem Geheimnis Verrat, direkt mit den Chinesen verhandelt am 24.9.2012, �ber eine Zusammenarbeit. Aber die Chinesen sind bekanntlich viel schlauer, als US und NATO Milit�rs. Das diese Show mit den Chinesen, ein Erpressungs Versuch der EU und USA ist, um endlich den EU Kanditaten Status zuerhalten ist sowieso klar, denn dann kann man mehr Geld und Verm�gen stehlen.

Berisha und seine Sigurime Freund
Salih Berisha und seine Schutzherren des Enver Hoxha Geheimdienstes “Sigurime", wo die halbe Verwaltung, inklusive Josefina Topalli, Tritan Shehu, Beja aus dieser Ecke stammen. Bujar Nishani hat ebenso eine derartige Vergangenheit, als Mitglied einer angeblichen Milit�r Akademie Ausbildung.

Neuer Affront gegen die NATO und die USA: Salih Berisha setzt einen neuen SHIS Direktor ein

Visho Lika shkarkon 80 % t� administrat�s s� Shaqirit, gati lista e militant�ve t� PD p�r t�u em�ruar spiun�

 

Neuer Direktor ist ein alter Vertrauter des Bin Laden Partners, und vor 3 Jahren verstorbenen früheren SHIK Direktors Baskhim Gazidede, der eine reine Verbrecher Organisation damals für Salih Berisha aufbaute und auf Bonn Besuch, seinen Gebets Teppich, beim Besuch bei Minister Volker Rühe ausrollte. Eine Ur Gestalt, der EDV in Albanien und wohl auch die erhaltenen Abhör Anlagen zubetreuen, damals schon vor 19 Jahren.

Vishon Lika, Ex-SHIK Direktor - noch Einer aus der Mord- Drogen- Treibstoff und Waffen Schmuggler Truppe des Salih Berisha vor 1997.�Der neue Chef des SHIS, per Dekrat von Präsident�Bujar Nishani, der für das Versagen der Polizei und Justiz in Albanien eine Haupt Schuld hat.

Nach der Ermordung des Geheimdienst Offizieres�Isa Copa, dem NATO Geheimniss Verrat durch Albanische Politiker und dem Verkauft von NATO Geheimnissen an China, Russland, Serbien, Hisbollah und an den Iran, verschlechtert sich weiter das Verhältniss der USA, NATO zu der primitiven Mafia Regierung von Salih Berisha. Schon der US Botschafter Withers hielt in seinen wikileaks cables fest, das Salih Berisha mit Kriminellen versucht den Geheimdienst SHIS zuunterwandern, wie alle anderen Institutionen ebenso.

N� nj� kabllogram� tjet�r, ambasada e SHBA pati raportuar se SHISH qe infiltruar sakaq nga militant�t e partis� Demokratike nd�rsa hidheshin hije dyshimi p�r infiltrim t� mundsh�m edhe nga krimi i organizuar. Lajmi mund t� lexohet k�tu:�SHISH ndoshta i infiltruar nga krimi�.


Der durchaus seriöse Ex-Geheimdienst Chef Fatos Klosi zum Thema:

Ajazi Lika, war der Autor eines Anti Westlichen Reports und Anti CIA Reports in 1997, Schutzherr der SHIK Terror und Verbrecher Organisation, welche auch den gesamten Schmuggel über Fracht Agenturen in den Häfen Triest, Bari, Brindisi, Ancona damals kontrollierten. Die Gestalten waren so strohdumm, das jeder sie an den Leder Mänteln erkennen konnten und tauchten immer in Gruppen damals auf.

Hysni Kapo, war Mitglied von Sonder Gerichten und wurde als Nr. 3 gehandelt, und Salih Berisha war die Stimme, welche 1991 die Politischen Gefangenen nicht freilassen wollte. Damals radikal Ur Kommunist und heute vollkommen verblödet mit seiner Idioten Adminstration, ist er ein Banditen Kommunisten Anführer, schlimmer wie die übelsten Taliban

Das Salih Berisha ein Pyschopat ist, war aus der Enver Hoxha Zeit bekannt, wo er weinend hinaus lief, als Enver Hoxha in mal zur Sau machte (er hatte Enver Hoxha gesagt, das er weniger rauchen und trinken sollte)

Seit Juli bekannt, das es auch Änderungen im Militärischen Geheimdienst SHIU gibt, der als Einziger in Albanien ohne Genehmigung des Staatsanwaltes abhören kann.SHIU akutell auf Albanisch. Die Ausführenden handelt auf direkte Befehle von Salih Berisha, ansonsten würden sie und ihre Familie den Posten und Privilegien verlieren und wie im Enver Hoxha System behandelt werden.

Das sind die neuen Salih Berishe Geheimdienst Leute, im Volke als “kriminelle Militante” bekannt.

Hier greift ein Stadt bekannter Krimineller den Abgeordneten Tahiri an! Original Salih Berisha Bande, denn wie auch der Mord am Polizei Chef Adem Tahiri, hatte man die Prominenz der Mörder und Verbrecher angeheuert für die Wahlen in 2009 und 2011 und Selbige aus dem Gefängniss mit Hilfe der Richter Mafia gelassen. Ein Betriegs Unfall, war die erneute Ermordung auch dieses Polizei Chefs, weil Tropoje Banden im privaten Kriege im Raum SHIAK waren.

Die SHIAK Mafia: Justiz, Polizei, Minister - eine Einheit im Verbrechen in Albanien

Nachdem Philip Reeker Besuch in Tirana, munkelt man das der US Botschafter Alexander Arvizu abgelöst wird, weil er das Desaster nicht energisch genug verhinderte, wo auffällig sich Philip Reeker mit der Mord und Lobby Mafia der Albaner in New York gerade getroffen hat. Es geht um viel Geld, denn Partner der NAAC.org ist auch die Geldwäsche Bank für Drogen: City Bank!
Teilnehmer lt. Website der NAAC, die bekannten Profi Kriminellen wie Frank Wisner und Eliot Engel ebenso.

United States

Ambassador Rosemary DiCarlo
Ambassador Frank Wisner, Jr.
Congressman Eliot Engel
Congressman Michael Grimm
Deputy Assistant Secretary of State Philip Reeker

Einfach peinlich Salih Berisha im der Geschichte: 21 Jahre nur Lügen und Betrug.
Auffällig im Verbrecher System des Salih Berisha: 2010 / 2011, die identischen Methoden, das man Kriminelle und Islamische Terroristen mit neuen Idenditäten und Pässen (Freie Fahrt nach Europa), ausstattet und dies die Geschäfte Grundlage des Verbrecher Kartelles des Salih Berisha Clans ist.

1997-98: in einem Report aus 2011

For the CIA, politics was secondary to the business of providing security. In June and July 1998, several months before the operation documented in Spycraft, two raids on foreign extremists were conducted with the help of the SHIK and Albanian police. According to a subsequent Washington Post investigation of August 12, 1998, these raids netted ��a bag of faked documents and official Albanian government stamps needed to get past customs and police checkpoints [and] certify legal documents� at the home of a foreign �religious scholar,� Maged Mostafa. For the CIA, a prime security danger in Albania had always involved forgery and misappropriation of official identity documents, and these developments only reinforced this understanding.

http://www.balkanalysis.com/albania/2011/02/04Tropoje is a good place to observe how effective Albania�s ex-President Sali Berisha, a local boy made good, has been in rallying the KLA. During last year�s rebellion�which eventually forced him out of office�he used supporters from his home region to fend off the protests against his rule, which were strongest in southern Albania. Members of the Berisha entourage have resurfaced in and around Tropoje, wearing smart KLA uniforms and brandishing well-polished rifles. Near Mr Berisha�s home, in an even tinier settlement than Tropoje, a placard improbably proclaims the KLA�s �headquarters�. Whereas the current Albanian government has tried, with diminishing success, to keep some distance from the KLA, Mr Berisha has organised pro-KLA rallies in Tirana, Albania�s capital.
http://www.economist.com/node/134665

CORRUPTION, INCLUDING bribery, thievery, and favors, remains the only way of getting things done in Albania, from paying electricity bills to conducting international relations. Prevalent in all the former communist countries, corruption is having an increasingly harmful effect on young democratic societies, especially in a country as poverty-stricken as Albania. Voters there registered a protest against the raging lawlessness when, at the end of 1994, they defeated a referendum on a new draft constitution. President Sali Berisha admitted that the defeat had less to do with the constitution itself than with the government’s failure to tackle corruption. The exposure of corruption within the ruling Democratic Party (PD) seems to have weakened it and has also put Berisha’s political standing in question. The 6 November defeat of the new draft constitution caused some to suggest that Berisha may not survive his full four-year presidential term, which runs through March 1996.

When Berisha was elected president of Albania in 1992, following almost 50 years of communist dictatorship, one of his first moves was to declare war on corruption. Although apparently sincere in calling it Albania’s greatest enemy, Berisha has not managed to stem the rising tide of corruption. Consequently, the population has become disheartened; it appears to many that little has changed in the shift from communism to democracy. That disillusionment - felt sharply by the poor, who bear the brunt of economic reform’s “shock therapy” - turned to anger when the Berisha government failed to go to battle. To the poor, democracy and free-market ideals mean little; they have seen only a new group fattened by privilege and wealth gained through corruption. The referendum gave the poor a voice, and they in turn gave the government a loud “no.” The PD, unable to offer another explanation for the defeat, sprang into action to fight corruption.

THE OPPOSITION’S EXPLOITATION
………
http://www.tol.org/client/article/3069-albania

Alte Fakten: Bin Laden in Tirana - Salih Berisha - Geheimdienst und Albanien als Basis der Terroristen, was damals eine Priorit�t auch f�r den BND war im Auftrage der Amerikaner Fakten zu finden und zum Tode des US Botschafter Josef Limprecht f�hrte, der Partner dieser Terroristen war.

The Times report gets even better:

�Klosi said he believed terrorists had already infiltrated other parts of Europe from bases in Albania. Interpol believes more than 100,000 blank Albanian passports were stolen in riots last year, providing ample opportunity for terrorists to acquire false papers.�

NATO Skandale�der Albanischen Adminstration und Gangster. Verkauf von NATO Geheimnissen an China, Russland, Serbien, Hisbolla, China und Co, damit haben Albanische Diplomaten, Politiker, Beamte kein Problem. Man gab die Zugangs Daten sogar 22-j�hrigen Sekret�rinnen, welche Null Berufs Erfahrung hatten.

Nj� aventur� shtet�rore me spiun�

Tre zyrtar� t� lart� t� shtetit shqiptar, dy nga t� cil�t antar� t� komisionit p�r ndarjen e detit jan� v�n� n� sh�rbim t� agjenturave t� huaja, konfirmon nj� burim i rezervuar p�r JAVA. Shqip�ria nj� vend i pabesuesh�m, zyrtar�t e saj �shesin� sekrete inkandeshente: nj� vit m� par�, edhe p�r k�t�…

9/21/2012

Amtlich bekannter Mafiosi und Urkunden Fälscher, wird nun Vize-Innenminister in Albanien: Nard Ndoka

Filed under: — BuckZiesMutter @ 10:41 am

Zur Tarnung gründet die Mafia, Terroristen und Gangster Clans Partein, um auch Geldwäsche zu tarnen, was Nichts Neues ist. Eine der verr�ckten Ideen der OSCE in 1997 - 2001, das kleinste Parteien einen Parlaments Sitz erhalten, so das jeder Verbrecher Clan, eine Partei gr�ndete und vorab durch Wahl Absprachen Minister Posten. Das wurde erst in 2008, durch eine �nderung der Verfassung abgeschafft, denn Erpressung wurde zum Tages Gesch�ft, Made in OSCE wie so oft und verursacht durch die Peinlichkeit vor allem beim Justiz Aufbau der EU.

Die Justiz und das Innenministerium, muss vollst�ndig von Landesweit gut bekannten Verbrechern �bernommen werden, was Regierungs System ist von Salih Berisha und seiner Banden. Der Drogen PD Mafia Clan Copa - Topalli in Skhoder und Nord Albanien verb�ndet sich gezielt mit anderen Clans, weil man enorm an W�hlern dort verliert.

Peinlich wenn eine Regierung so extrem kriminelle Energie hat, das man angeblich, die Fakten Lage der Vorg�nge von 2008 - 2009 vergessen hat.
Minister Genc Pollo, schweigt zum Thema - obwohl gerade ihm die Fakten, wie auch Josefina Topalli bestens bekannt sind

Hier handelt es sich nur um eine Ansammlung von besonders Dummen Gestalten, welche mit dem selbst ernannten Partei Chef: Nard Ndoka, erneut eine Minister Stelle erh�lt: Vize Innenminister im Desaster des Albanischen Innenministerium, einer Ansammlung von Kriminellen, welche dort wie in anderen Ministerien als System: Vize Minister Posten erhalten. Kollege der Ober Wahlf�lscher:�Ferdinand Pone�ist der aktiv als Vize Innenminister, ein andere Spinner erhielt eine andere Stelle vor kurzem, wo Anzeigen gegen den Vize Innenminister liefen von bekannten Polizei Direktoren. Alles normal und System. Auch die Familie des Ferdinand Pone ist in prominente Grundst�cks Urkunden F�lschungen in Sarande und Vlore der Motor gewesen.Identisch der Fall, der Justiz Partei des Gangsters: Pjerin Ndreu, unter Salih Berisha: Justiz Minister war.

Christian Democratic party of Albania logo.png

The Christian Democratic Party of Albania (Albanian: Partia Demokristiane e Shqip�ris� or PDK) is a small Centre-right, Christian democratic, political party in Albania.

Damals bezichtigte die Parlaments Pr�sidentin Josefina Topalli und die Polizei, den Partner des Ndard Ndoka, als Mafiosi auch im Drogen Schmuggel t�tig, als Alexander Keka in die Luft gesprengt wurde in 2009. Nun erh�lt Ndard Ndoka, einer der d�mmsten Gestalten, welche sich in der Politik tummeln, gerade aus dem Skhoder Verbrecher Clans, den Vize Innenminister Posten, obwohl seine Schulzeugnisse, Diplome amtlich best�tigt,alle gef�lscht sind. Man nennt sich hier christliche Partei


“korrekter Partner” ist nun Salih Berisha, den er vor 3 Jahren als M�rder beschimpft hat, als Verbrecher vor einem Jahr.

Das�Mafia Innenminsterium von Albanien�ist eine Legende, auch beim Verkauf von�neuen Identit�ten, einem Langzeit Profi Einkommen der Albanischen Mafia Polizei und Tradition und von dem Ministerpr�sidenten Ilir Meta, Fatos Nano und Salih Berisha. siehe auch Bundesdruckerei Skandal, wo der Vize Innenminister Bujar Himci im Oktober 2002 verhaftet wurde, mit einem�Artikel hier aus 2004.

Aber seine kriminellen Umtriebe, passen in das Muster des sogenannten Innenministeriums, wo die Skandale ein Non Stop Betrieb sind und gestern der�Polizei Chef von Korce�(Erpressung und Bestechunglichkeit)verhaftet wurde, letzte Woche der�Polizei Pr�sident von Shiak�erschossen wurde usw.

Ndard Ndoka, ist der best Kriminelle (Urkunden f�lschen auch rund um gestohlene Grundst�cke, illegales Bauen, Geldw�sche ohne Ende) der mit gef�lschten Schul Zeugnissen und Diplomen je in Albanien Minister war. 2008, musste er den Posten des Gesundheits Minister verlassen, weil das Gesundheits Ministerium ein einziges Chaos wurde, mit seiner kriminellen Bande, sein Nord Albanischer Vertreter: Alex Keka, wurde in die Luft gesprengt, als prominenter Nord Albanischer Banditen Mafiosi im Schmuggel mit Montenegro und dem Kosovo, identischer Kollege von Tom Doshi. Der Bildungs Minister Genc Pollo, outete selbst diese gef�lschten Schul Zeugnisse, als er die Schul Abgangs Unterlagen von Skhoder untersuchte, weil damals die Regierung noch gegen Korruptions vorging. Das Ministerium von Nard Ndoka, war in ohne Ende Skandale verwickelt in kurzer Zeit, was nur noch durch totale Idiotie von Kriminellen zu erkl�ren war.

Seine Schmuggler Tankstellen an der Autobahn bei Lezhe, musste Ndard Ndoka, in 2010 verkaufen (an den reichsten Gangster im Parlament, der auch bei wikileaks erw�hnt: Sk..), weil das ja ein Haupt Gesch�ft der Regierung ist, weil er nicht mehr beliefert wurde. Kurz gesagt, ist er pleite und verkauft die Stimmen seiner sehr wenigen Mafia und Verbrecher Anh�nger an die Gang des Salih Berisha und wird mit einem Regierungs Posten belohnt.

Lesi k�rkon verifikimin e diplomave t� Ndok�s
Kryetari i LDK-s� dhe deputeti Nikoll� Lesi i ka k�rkuar dje ministrit t� Arsimit, Genc Pollo, q� t� verifikoj� diplomat e shkoll�s s� mesme dhe t� lart� t� Ministrit t� Sh�ndet�sis�, Nard Ndoka

Shekulli
Merkure, 30 Prill 2008 08:18:00

TIRAN�- Kryetari i LDK-s� dhe deputeti Nikoll� Lesi i ka k�rkuar dje ministrit t� Arsimit, Genc Pollo, q� t� verifikoj� diplomat e shkoll�s s� mesme dhe t� lart� t� Ministrit t� Sh�ndet�sis�, Nard Ndoka. “Bazuar n� Rregulloren e Kuvendit t� Shqip�ris�, pik�risht n� nenin 94, k�rkoj nga zoti Genc Pollo, minist�r i Arsimit dhe Shkenc�s, t� m� p�rgjigjet me shkrim p�r k�t� problem: A ka zoti Nard Ndoka, Minist�r i Sh�ndet�sis�, D�ftes� t� Shkoll�s s� Mesme? Ku e ka mbaruar n�se e ka mbaruar, dhe �far� verifikimi keni b�r� ju si minist�r p�r diplomat false t� politikan�ve?

M� vini n� dispozicion dokumentet e shkoll�s s� mesme t� zotit Ndoka",- thuhet n� k�rkes�n zyrtare t� depozituar dje nga deputeti Nikoll� Lesi. Nj� deklarat� thuajse t� p�raf�rt ka dh�n� pak koh� m� par� edhe ish-kryetari i grupit parlamentar i PDK-s�, Pashk Ujka, q�ndrim t� cilin Ndoka e hodhi posht� pas kthimit t� tij nga nj� vizit� jasht� vendit. Nd�rkoh�, n� baz� t� nenit 94 t� Rregullores s� Kuvendit, ministri i Arsimit, Genc Pollo duhet t� p�rgjigjet me shkrim brenda tre jav�sh nga data e marrjes s� k�rkes�s s� deputetit Nikoll� Lesi. N� rast se nuk jepet p�rgjigje brenda koh�s s� p�rcaktuar sa m� sip�r, Kryetarja e Kuvendit, Jozefina Topalli �sht� e detyruar q� me k�rkes�n e pyet�sit, t� p�rfshij� dh�nien e p�rgjigjes, si pik� t� par� t� rendit t� dit�s t� mbledhjes s� komisionit t� p�rhersh�m q� ka lidhje me objektin e pyetjes.

Shekulli

Ndard Ndoka beschuldigte Salih Berisha, des Mordes seines Gesch�ftspartners �Alexander Keka, der ein offizieller�Drogen Dealer�auch nach Auskunft der Albanischen Polizei ebenso war.

Bei der�Beerdigung waren sehr prominente Politiker�ebenso.

Alexander Keka, Geschaeftsmann, Drogen Boss bei der PDK Partei, wird per TV Fernzuendung mit seinem Auto in die Luft gesprengt ��

unser Beitrag hier�ber in 2009! mit noch 2 Videos

Vrasja e Kekes. Policia: Trafikonte droge e eksploziv

Ein Standard Modell der Albanischen Mafia.�Man kauft sich gef�lschte Schul Zeugnisse und Diplome

Geschrieben von CrniLabudovi am 15.08.2008 um 15:39:

Nard Ndoka, der Minister mit gef�lschten Diplomen und Zeugnissen

Nord Ndoka ist seit 1990 der Gr�nder und Partei Vorsitzende der Christlichen Partei in Albanien und war bis vor kurzem der Gesundheits Minister. Er fiel immer schon durch eine sehr grosse Klappe auf, und mangels IQ blockierten seinen kriminellen Mannen, einfach auch jede Art von Reform und diese Leute, besuchten noch nicht einmal die Krankenh�user.

Kurz gesagt, wurde Ndard Ndoka gefeuert, weil er die korruptesten Administration in Albanien leitete und wurde durch Anila Godo vor kurzem ersetzt. Als er dann nochmal eine grosse Klappe f�hrte, wurde durch Minister Genc Pollo mit Fakten usw. ver�ffentlicht, das Nard Ndoka niemals in der Abgangs Klasse war in Skhoder 1982, wo sein angebliches Schul Abgangs Zeungiss herstammt und das ebenso sein Diplom gef�lscht ist, weil es die Nummer gar nicht gibt und gab.

Nard Ndoka und der andere Durchgeknallte Grundst�cks Urkunden F�lscher Nikolle Lesi

Nikolle Lesi, ist einer dieser besonders dummen Grundst�cks Urkunden F�lscher, welche gerade um die Ilir Meta Bande versuchen in S�d Albanien: Himari-Dhermi ihre besetzten und gestohlenen Grundst�cke zu legalisieren und gegen den B�rgermeister von Himari Herrn Bolano und gegen den Master Plan der Weltbank einen erbitterten Phrasen Krieg f�hren.

Und jetzt plabbert er als beleidigte Leberwurst halt herum, das Salih Berisha eine primitive Regierung hat.

Ndoka kund�r Berish�s �Qeveris me mend�si primitive�

15/08/2008 - 14:37
� Artemida Collaku

Ish-ministri i Sh�ndet�sis� dhe kreu i demokristian�ve, Nard Ndoka ka akuzuar kreun e qeveris� Berisha, se ka p�rdorur kryetaren e Kuvendit, Topalli, ministrin Olldashi dhe Alibeajn, p�r t� mbuluar prishjen e nj�anshme t� marr�veshjes mes dy partive. Sipas tij, ndryshimet n� dy ministrit� u b�n� vet�m p�r t� pun�suar militant�.
Zoti Ndoka, cili �sht� komenti juaj p�r ndryshimet e b�ra s� fundmi n� qeveri nga kryeministri Berisha? A mendoni se q�ndrimi i PDK-s� n� qeveri ishte vet�m p�r t� mbajtur n� k�mb� k�t� maxhoranc� me votat q� ju kishit?
Ndryshimet e fundit n� qeveri u kryen n�n shantazhin dhe ankthin q� shkaktoi tragjedia e G�rdecit. I vetmi rezultat i duksh�m, ishte kufizimi i p�rfaq�simit t� aleat�ve n� qeverisje dhe l�nia jasht� e aleatit kryesor, PDK. Prishja e marr�veshjes politike nga ana e PD-s� n� m�nyr� t� nj�anshme, ishte e pakuptueshme dhe e pamotivuar. PD-ja qeverisi me aleat�t kur kishte nevoj� p�r numra n� Kuvend dhe p�r besueshm�ri m� t� madhe tek publiku e nd�rkomb�tar�t. Tani ka ndryshuar kursin papritur, duke i dh�n� nj� �r�nd�si� t� madhe drejtimit t� ministrive t� Sh�ndet�sis� e Arsimit. P�r fatin e keq, jo p�r t�i mb�shtetur k�ta dy sektor� t� r�nd�sish�m, por p�r t�i kontrolluar dhe mbushur me militant� t� partis�. N� PD ka nj� mend�si primitive, q� akoma besojn� dhe propagandojn� se zgjedhjet fitohen duke pun�suar disa militant� t� partis� n� k�ta sektor� jetik�. Kjo �sht� nj� l�vizje e d�shtuar, e cila do t� ket� nj� kosto t� madhe p�r reform�n, sidomos n� sistemin sh�ndet�sor.
……………..

http://www.balkanweb.com/gazetav4/index.php?id=41780

R�ckblick

Tom Doshi (PD) Abgeordneter im Albanischen Parlament hat sich dort so ein Diplom gekauft (wie auch Andere). Als ein Journalist den Abgeordneten Tom Doshi fr�gt, was denn das f�r ein Jura Diplom sei, wurde wild auf ihn eingeschlagen und nun macht der US Botschafterhttp://www.albania.de/alb/index.php?p=1248

Nord Ndoka ist seit 1990 der Gr�nder und Partei Vorsitzende der Christlichen Partei in Albanien und war bis vor kurzem der Gesundheits Minister. Er fiel immer schon durch eine sehr grosse Klappe auf, und mangels IQ blockierten seinen kriminellen Mannen, einfach auch jede Art von Reform und diese Leute, besuchten noch nicht einmal die Krankenh�user.
Kurz gesagt, wurde Ndard Ndoka gefeuert, weil er die korruptesten Administration in Albanien leitete und wurde durch Anila Godo vor kurzem ersetzt. Als er dann nochmal eine grosse Klappe f�hrte, wurde durch Minister Genc Pollo mit Fakten usw. ver�ffentlicht, das Nard Ndoka niemals in der Abgangs Klasse war in Skhoder 1982, wo sein angebliches Schul Abgangs Zeungiss herstammt und das ebenso sein Diplom gef�lscht ist, weil es die Nummer gar nicht gibt und gab.
Nard Ndoka und der andere Durchgeknallte Grundst�cks Urkunden F�lscher Nikolle Lesi

Nikolle Lesi, ist einer dieser besonders dummen Grundst�cks Urkunden F�lscher, welche gerade um die Ilir Meta Bande versuchen in S�d Albanien: Himari-Dhermi ihre besetzten und gestohlenen Grundst�cke zu legalisieren und gegen den B�rgermeister von Himari Herrn Bolano und gegen den Master Plan der Weltbank einen erbitterten Phrasen Krieg f�hren.
aus�BF

Seinen Partei Chef f�r Nord Albanien der Ndoka Partei, den�Alex Keka�hat man 2009 in die Luft gesprengt, was bedeutet das ein Verbrecher weniger auf der Welt ist.

Recherche �ber F�lschungsmafia
�Das Anerkennungsverfahren f�r im Ausland gemachte Diplome dauert oft �ber ein Jahr und der Weg zu ad�quaten Jobs in �ffentlichen Institutionen ist steinig�, meint Likmeta.

F�r den Chefredakteur des seit 2007 existierenden albanischen Redaktionsteams der Online-Zeitung �Balkan Insight�, Teil des unabh�ngigen Balkan Investigative Research Network (BIRN), war das der Ansto� f�r eine Recherche �ber die mafiosen Strukturen der albanischen Gesellschaft � mit frustrierenden Ergebnissen.

Europa medial © APA
Schon seit 2005 wei� das Ministerium f�r Bildung �ber die F�lschungen Bescheid, ignorierte sie aber.

Gekaufte Universit�tsabschl�sse
Universit�tsabschl�sse sind in Albanien selten echt. F�r einige hundert Euro kann man in Tirana F�lschungen der mazedonischen Universit�t Tetovo kaufen.
�������..

Brain Gain unerw�nscht
Heimkehren wollen laut Bericht des UNDP mehr als 50 Prozent der Auswanderer. Und Albanien, das Land mit der h�chsten Emigrationsrate Europas innerhalb der letzten 18 Jahre (�ber die H�lfte der Akademiker sind im Ausland), br�uchte gerade diesen �Brain Gain�, damit es �nicht weiterhin den Weg der Korruption geht, sondern jenen der Demokratie einschl�gt�, meint auch Likmeta. Auf dem Korruptionsindex von Transparency International steht das Land auf Platz 105 von 179.

Doch �die R�ckkehrer werden als Bedrohung gesehen. Sie haben das n�tige Wissen und wollen nach neuen, demokratischen Standards arbeiten. An hohe Positionen werden sie gerade deshalb h�chst ungern gelassen: die alten, klientelistischen Strukturen werden nur ungern aufgegeben.�
Ministerpr�sident attackiert Journalisten
Schon seit 2005 wei� das Ministerium f�r Bildung �ber die F�lschungen Bescheid, ignorierte sie aber. Weiterhin beglaubigte man jene gef�lschte Diplome: darunter die von 13 Juristen.

Die �ffentlichkeit �ber diese Tatsache zu informieren, gelang Likmeta nur �ber Umwege: W�hrend als einzige die Tageszeitung �Squip� seinen Bericht �berhaupt erw�hnte, machte sich auf dem Lebenslauf des Abgeordneten und sehr reichen Gesch�ftsmannes Tom Doshi auf der Regierungswebseite eine kleine aber wesentliche Ver�nderung bemerkbar: Sein Diplomtitel verschwand von der Bildfl�che.

Zu einem daraufhin verabredeten Interview mit Likmeta erschien Doshi in Begleitung eines weiteren Abgeordneten. Die Fragen stellte er selbst: �Es ist au�erordentlich mutig von Ihnen, sich mit diesem Thema zu besch�ftigen. Leben Sie eigentlich noch in dieser Welt?� Mit einer zerbrochenen Brille und einem blauen Auge kehrte Likmeta zur�ck.
Keine unabh�ngigen Medien
Bei seinen Kollegen fand er wenig R�ckhalt. Kein albanisches Medium berichtete �ber den Vorfall, im Gegensatz zu internationalen Organisationen wie dem International Press Institute (IPI). Likmeta wundert es nicht: Au�er BIRN, dessen Albanien-Projekt g�nzlich von USA finanziert wird, �gibt es keinen investigativen Journalismus in Albanien.��Zu verstrickt seien Medien, Wirtschaft und Politik.

�����������

�siehe auch�Balkanforum��ber Nard Ndoka

Links
Balkan Insight-Text 1
Balkan Insight � Text 2
BIRN Protestbrief an albanischen Premier Sali Berisha
Statement des amerikanischen Botschafters John L. Withers
Statement des IPI/SEEMO
UNDP Albania: From Brain Drain to Brain Gain
Transpareny International
RTSH

aus

http://oe1.orf.at/highlights/118629.html

Die Kosovo Pr�sidentin Atifete Jjagaah, hat gef�lschte Polizei Ausbildungs Diplome

2009, begann eine interne Inspektion bei der Kosovo Polizei, wer wo sich seine Qualifikation f�r den Polizei Dienst erworben hat, denn wie in Albanien, wird Alles zusammen gef�lscht, inklusive Schul Zeugnisse und mit Bestechungs Geld. Fake Universit�ten wie auch in Tetova, oder Rum�nien, sind eine Legende.

Der Betrug an Tausenden von Studenten mit ung�ltigen Diplomen, durch Betrugs Universit�ten in Albanien

Eine Polizei Untersuchung fand heraus, das die jetzige Pr�sidentin mit gef�lschten Qualifikationen in den h�heren Polizei Dienst �berhaupt kam und dann kann man sich vorstellen, warum �berall bei den Albanern, genau dieses Modell aktiv ist und nie etwas funktionieren wird. Wegen mangelnder Eignung, wurde sogar diesem Luft Ausbildungs Modell die Lizenz verweigert und die angebliche Universtit�t, hatte nie eine Lizenz, noch Ausbildungs Erlaubniss. Sogar Minister in Albanien hatten schon gef�lschte Schulzeungisse und Diplome wie Ndard Ndoka, ebenso Aldo Bumci halt von einer Fake Nord Zyprischen Universit�t und Haradinaj, ebenso Luft Nummern. Deshalb sind die Alel auch so dumm, was ja nicht zu �bersehen ist, seitdem die Intelligenz gezielt auswandert.

Damit entstand durch die h�here Gehalts Einstufung auch ein enormer Schaden f�r den Kosovo Staat! So steht es im Internen Polizei Bericht.

Institut f�r Kriminologie und Security Studies, Faculty of Science f�r Kriminologie an der Universit�t von Sarajevo, der Dekan Ramo Maslesa,
“Faculty of Criminology der AAB eine Lizenz f�r die mangels geeigneter Arbeitsmittel und Einrichtungen betreiben wird verweigert", so der Bericht.

Jahjaga e oficer�t me diploma ilegale
Publikuar: 11.12.2011 - 09:48

Prishtin�, 11 dhjetor - Zyrtar� policor�, p�rfshir� presidenten, kan� marr� thirrjen Specialist i Shkencave Kriminalistike n� shp�rputhje me ligjin p�r arsim. Diplomat e tyre nga institucionet kosovare vler�sohen se jan� ilegale. K�t� fakt e konstaton nj� Auditim dhe Inspektim i brendsh�m i Policis� s� Kosov�s, i iniciuar m� 2009.

E para e vendit, Jahjaga, e cila gjat� koh�s sa ishte n� Polici - dhe polic�t tjer� � pos q� mund t� jen� ngritur n� pozita t� ndryshme n� Policin� e Kosov�s dhe karrier� fal� k�tyre diplomave ilegale, ata kan� d�mtuar edhe buxhetin e Kosov�s me mij�ra euro, raporton gazeta Z�ri.

Siaps gazet�s, pavar�sisht se legjislacioni kosovar obligon �do institucion t� lart� arsimor n� Kosov� q� t� licencohet dhe akreditohet p�r t� zhvilluar veprimtarin� e tij, k�t� nuk e ka b�r� Universiteti i Sarajev�s n�n emrin e t� cilit pjes�tar�t e Policis� s� Kosov�s kan� ndjekur programe magjistrature dhe studime specialistike.

Paligjshm�rin� e ka konstatuar nj� hetim i iniciuar nga Nj�sia p�r Auditim dhe Inspektim t� Policis� n� janar 2009, e sipas t� cilit, pjes�tar�t e Policis� s� Kosov�s kan� ndjekur dy trajnime sipas nj� marr�veshjeve t� lidhur nd�rmjet Policis� s� Kosov�s (at�her� SHPK) n� vitin 2006, me Institutin p�r Kriminologji dhe Studime t� Siguris� t� Fakultetit t� Shkencave t� Kriminalistik�s t� Universitetit t� Sarajev�s, me dekan Ramo Maslesa, por q� ky institucion nuk ka pasur licenc�, ndon�se Ligji i vjet�r p�r Arsimin e Lart� n� Kosov�, ka detyruar �do bart�s t� arsimit t� lart� n� Kosov� t� ket� nj� licenc� p�r t� kryer pun�n e tij.

Shkeljet gjat� k�tyre studimeve jan� b�r� disa her�. Nj�ra nga to �sht� q� sipas marr�veshjes ligj�ratat jan� parapar� t� mbahen n� objektet e Policis�, por fillimisht ato jan� mbajtur n� hap�sirat e objektit t� Universitetit AAB n� Prishtin�.

�Fakultetit t� Kriminalistik�s t� AAB-s� i �sht� refuzuar licenca p�r t� funksionuar p�r shkak t� munges�s s� pajisjeve dhe objektit adekuat�, thuhet n� raport.

Pos k�saj, asnj� l�nd� m�simore q� zhvillohet n� Prishtin�, �sht� konstatuar se nuk �sht� n� harmoni me planin m�simor t� k�tij fakultetit. Nd�rsa, identifikimi i nevojave �sht� b�r� pa analizuar dhe vler�suar nevojat formale dhe pa p�rcaktuar p�rmasat e sakta t� nevojave p�r trajnime t� specializuara.

Kryetarja e K�shillit Komb�tar t� Cil�sis� n� Agjencin� p�r Akreditim t� Kosov�s, Ferdije Zhushi-Etemi, ka th�n� se krejt kjo veprimtari me Universitetin e Sarajev�s ka qen� ilegale.

http://www.kohaditore.com/?page=1,13,80221

Auditimi, Jahjaga dhe oficer�t me diploma ilegale
Lajmi i Fundite Diel�, Dhjetor 11th, 2011

Historic: 20 Jahre kriminelles Enterprise der Salih Berisha Gang

Panteli Majko �ber das System der F�lschungen.
Nichts Neues: Vernichtende Kritik im neuen OSCE Report �ber Albanien

8/23/2012

Durres, Vlore, Shengin, Orikum, Sarande und das Ende des Tourismus

Filed under: — BuckZiesMutter @ 9:46 am

Ex-Minister ANASTAS ANGJELI, �ber die Probleme in Sarande, u.a. auch wegen der Dynamit Fischerei, Wasser, Strom Probleme, wobei er selbst, wie viele andere Minister, in illegal errichteten Villen leben.

Arben Manaj: “Touristen sollten nicht kommen!", wegen den negativ Erlebnissen rund um eine kriminelle Regierung und illegalen Mafia Bauten und der Umwelt Vernichtung

ME K�T� TURIZ�M, T� HUAJT M� MIR� T� MOS VIJN˅!
23 Gusht 2012

Shengin wurde in praktisch nur 2 Jahren vollkommen verw�stet und ist heute ein verseuchter, stinkender, Anarchie Touristen Ort, wo die Leute vor den Stech M�cken fl�chten und den verseuchten Str�nde.

Durres hat als Welt Premiere, den Tourismus selbst vernichtet in einer 15 Jahre lang anhaltenden kriminellen Orgie, von Kosovo und Mazedonischen Verbrecher Clans und primitiven und korrupten Lokal Politiker vor allem! Steuer Hinterziehung und Phantom Firmen sind normal und System Betrug der Kosovo und Saison Lokale.F�r Strom und Wasser wird sowieso nie etwas gezahlt.

Letzte Erholungs Gegend ist die Currila mit der “Zone Touristik” in Privat Besitz der Marina Durres Sh.P.K.seit 17 Jahren, wo der Grossteil der Bev�lkerung zug�nglich ist. Lieblings Strand der Durres Bev�lkerung in Mitten von Kriminellen und Verbrechern, welche alle Ortsfremd sind und die Stadt Verwaltung Non-Stop bestechen, wie die letzten B�ume dort abbrennen und vernichten. Beton ist das Motto der primitiv kriminellen Terroristen. Einwohner zeigen ihren Lieblings Strand in Durres, wo die letzten B�ume stehen, soweit kriminelle Politker sie nicht umgeschlagen haben. Der letzte Strand, wird inzwischen massiv von Einwohner gesch�tzt, wie seit �ber 10 Jahren, nur vor den bewaffneten Ortsfremden Politik Banditen, die mit den Tropoje Polizei Chefs verwandt sind, ist man machtlos.

Illegale Sport Boote der Bau Mafia wurden ebenso in dem Gebiet verboten und entfernt und die Einwohner sch�rmen von diesem Lieblings Strand der unter “Porto Germane", Palzhe Germane” auch bekannt ist und f�r die Amateur Fischer “bridge germane”

The coast of Durres, in itself, an honor most beautiful beaches, the kallmit it. Located in the western part of the city coastal area beyond Currilave, Kallmi is one of the only beaches in this city that could be devastating human hand delivered, while still maintaining some still untouched areas of the coast that combines sandy beach with rocky. Those who attend this beach mostly, are native citizens of Durres who has taught the values ??that carries the beach.
But although an honor most beautiful in Durres, to go Kallm is not easy, the way that leads there is a challenge for any vehicle steering as to what offers this path, are potholes, and dust , which makes it difficult to travel in this area Adriatic coast. Durres is an honor to long lines coastal country, while the bulk of the weight keeps vacationers great beach town. For years Kallmit beach, ranks among vacationers favorite beaches because of tranquility, cleanliness and greenery of the surrounding hills.

Das MTKRS Ministerium schweigt sich aus, warum in Durres in Albanien, Antike St�tten zerst�rt werden und die Touristik Zones!

Korrupte Albanische Politiker haben den Tourismus vernichtet

 

 

Ministria e Kultur�s hesht p�r rr�nimin e trash�gimis� kulturore, rastet denoncohen nuk merret asnj� mas�

21-08-2012 SOT NEWS

Ministria e Kultur�s hesht p�r rr�nimin e trash�gimis� kulturore, rastet denoncohen nuk merret asnj� mas�

Trash�gimia kulturore vijon t� jet� n� nj� situat� katastrofike n� vendin ton�, ku nga dita n� dit� monumentet po shkojn� drejt shkat�rrimit t� tyre. N� k�t� situat� kur pothuajse ligji…

Durres hat sich mit einer Mafia Rathaus Regierung, kriminellen Bau Polizei und Stadt Beh�rden, wie kriminellen Politkern der Regierung selbst vernichtet. Praktisch sind dort Null Touristen, 1.000 illegal errichtete Kosovo Lokale, welche Abw�sser im Meer entsorgen und als Geldw�sche Stellen dienen.

Plazhi komb�tar bosh, shkak kriza, �mimet dhe kushtet skandaloze

 

Nga KLODI HAXHIU - Mar Gus 21, 5:40 pm

DURR�S/ �do vit ulet numri i pushuesve. Rajoni konkurron me �mime dhe cil�si, tek biznesi vendas mungon kjo kultur�

……….>http://gazetatelegraf.com/plazhi-kombetar-bosh-shkak-kriza-cmimet-dhe-kushtet-skandaloze/

 

Nachdem die Ilir Meta Banden wieder frei kamen, rund um Vasil Hila, macht man halt den Versuch Nr. 4 ganze K�sten Grundst�cke, W�lder zu zerst�ren und ohne jede Baugenehmigung, weil es seit 2 Jahren in Durres, keine mehr gibt und dort sowieso nicht.

Komplett Zerst�rung, durch die Agim Hoxha Mafia der K�ste, des dortigen Parkes, Wald, f�r einen Beton Bunker, ohne Beton R�ttler nat�rlich gebaut, als Bauschrott Ruine. Der Mafia Pr�fekt, die erb�rmliche Regierung, identisch mit einer Idioten Mafia, findet sowas lustig, was zugleich ein Terror Akt, gegen die Bev�lkerung ist, wenn man deren zug�ngliche Str�nde, W�lder an der K�ste illegal zubetoniert.

Aber Null Polizei, bzw. die Polizei ist vor aller Augen der Partner der kriminellen Bau Mafia. Mafia Boss Lefter Koca, gab 2006, hierzu eine illegale Baugenehmigung, wobei Lefter Koca, sogar als Top Verbrecher in den wikileaks cables erw�hnt ist.

Der Skandal Beton Bau, direkt an der Kueste.

Agim Hoxha,

Bauten direkt an der K�ste, �berall automatisch verboten, wie in Albanien seit 1993 und unsinnig, im Tourismus, aber diese Idioten Mafia, will nur Beton verkaufen, weil der B�rgermeister eine Beton Firma hat in SHIAK.

Baum Abholzungen Ende 2010, durch die Agim Hoxha Bande, direkt an der K�ste und Zero Polizei, Pr�fektur, Rathaus Aktion, um den Wahnsinn der d�mmsten Banden der Welt zustoppen.

[43] [44]

So sah es aus, bei erneuten Regierungs Antritt von Salih Berisha, wobei der linke Bau, bereits illegal die Strand Zufahrt ab 2000 verschlo�. Alle B�ume sind nun zerst�rt, durch die Bau Mafia mit Politik Verbindungen.

Alles muss mit F�lschungen vernichtet werden.

Hier Durres Touristik Park und Zone Touristik, wo der kriminelle B�rgermeister [46] Vangjush Dako, einfach die Stadt Grenze in private Grundst�cke verschob.

 

2002, als noch kein Baum gef�llt war und nur die Zufahrt zum Strand illegal zubetoniiert war, durch den Lokal Inhaber s�dlich.

In 2005, was so Alles die Super Mafia, des Ilir Meta, mit Lefter Koca drehte, was zu dem Prozess mit hohen Haftstrafen, rund um Vasil Hila f�hrte.

so sah es 2007 aus, als der B�rgermeister Lefter Koca, Mafia Boss und heute Abgeordneter der LSI Partei seinem FreundVangjush Dako das Amt �berliess. Die LSI Partei, rund um Ilir Meta, ist der Motor der Zerst�rung.


 

Per Gesetz verboten (direkt am Strand 400 Meter Distanz), Null Baugenehmigung, gef�lschte Grundst�cks Dokumente, der SHIAK Drogen Mafia rund um Agim Hoxha. Abwasser Entsorgung Null.

/strong>

Die Regierungs Adviser Mafia in Albanien: Zonja Guxholli, Ourel Bylykbashi, Glori Husi, Cepani, Seferi, Kociu
Vlore muss praktisch die �ffentlichen Str�nde sperren, welche durch die Mafia vernichtet sind und deren illegale Bauten. Orikum ist ebenso leer, wo 28 neue illegale Mafia Molen gebaut wurden in einer stinkenden Kloake und Salih Berisha Leute, wie den Rest gaben. Partner von Skhelzen Berisha, Drogen Diplomat Familie, Salih Berisha Freund: Die Mafia Familie: Rrahman Selmanllari


Ndotja nga uj�rat e zeza, SEEP plazhet publike n� Vlor�

Shengin in Rekord Zeit zerst�rt, wo �ber der einzigen Wasser Quelle alle B�ume abgeschlagen wurden und Villen errichtet wurden, beim Marine St�tzpunkt.

2012, keinen Strom, Wasser, illegale Bauten, stinkende Str�nde, Stech M�cken ohne Ende, und dann auch noch schlechte Strassen. Chaos total, Golem 2 und wie immer von der Kosovo Mafia verursacht.

Sh�ngjin, plazh �fshat�e� me mushkonja e terr

2
Argumente………………
(Reportazhin e plote e lexoni ne numrin e sotem te gazetes, Panorama)
SHENGJIN/ HASAN PASHA http://www.panorama.com.al/2012/08/20/shengjin-plazh-%E2%80%9Cfshatce%E2%80%9D-me-mushkonja-e-terr/

Shengin: Geldw�sche Zentrale der Kosovo Mafia und deren stinkende

Sarande, die Beton W�ste, der Geldw�sche Mafia und Hirnlosen: Anastasios Angjeli, Ex-Wirtschafts Minister hat dort seine Villa und hat wie die Hotels kein Wasser und verseuchte Str�nde. Die Spezialit�t der GTZ und KfW war, das man der Albaner Mafia, neue Wasserleitungen bezahlt, damit ihre Geldw�sche Beton Bauten und Villen an Wert gewinnen. So auch in Sarande, Durres, usw. nur gibt es keine Wasser. Die kriminellen Horden zerst�rten schneller die Wasserleitungen, als man Neue bauen kann.

Sarande, die total Beton Kathastrophe der �bandit ordinaere� der �Sala� Mafia

 

Albaner zerst�rten mit Dynamit die Fisch Best�nde in Fl�ssen und der K�ste

Eine neue Vorzeige Tauch Basis, schloss nach nur 2 Jahren Betriebe, bei den Wild - West Zust�nden und einer Null Funktion “Staats Polizei” und den Banditen Umtrieben der Baufirmen Mafia. Grund: Dynamit Fischen und Bomben auf die Taucher, weil die Spinner denken, wenn es Luft Blasen gibt, dann ist am Grund ein grosser Fisch. Einmalig in der Welt und die Regierung findet das normal, wie die letzte B�ume an der K�ste zuzerst�ren und Beton und nochmal Beton.

 

Due to the expiry of the existing regulations and the introduction, the Council of Ministers order Safety on the seashore and coastal waters” (P�R SIGURIN� N� DET, PLAZHE DHE N� UJRAT E BRENDSHME N� THELL�SI T� TERRITORIT). POLISH DIVING BASE IN ALBANIA suspends activity for the year 2012 or until the implementation of the relevant provisions!

http://www.albaniadive.com/

Am peinlichsten ist Genc Juka, Chef der Nationalen Food Kontrolle, der Lebensmittel Kontrollen in Lokalen verweigert, sogar in seinem stinkenden Heimat Ort Durres, wo er als Abgeordnter ins Parlament kam, trotz Tausender von Erkrankungen und auch toden Kindern inzwischen.

Die Nonsens �National Food Agency�, welche Nichts kontrolliert, trotz Tausender von Lebensmittel Vergiftungen, pro Tag

Touristen Attraktion in Albanien: Verkauf von alten Fisch bei 40 Grad Hitze

Genc Juka und Lebensmittel Kontrolle eine Institution, die ebenso nie funktionieren wird

Es geht auch Anders, wie Tirana vormacht, wo in kurzer Zeit, nun echte Kontrollen eingef�hrt wurden!

Disko L�rm der illegalen Lokale, oft von der Polizei und Politik Mafia er�ffnet und immer ohne Papier!

Teure Lebensmittel Preise und Aktionen gegen die illegale Lokale, welche Nachts L�rm produzieren

Albanien und die Politiker verstehen Idiotie als Tourismus Politik, denn kein Land der Erde, auch die Taliban zerst�rten so mit System jeden Antiken Ort, mit einer enormen kriminellen Energie auch die gesamter Umwelt. Identisch die Justiz: Justiz, mit Richtern die keine Gesetze kennen im Idioten Staat, sind sowieso peinlich, wie der US Department of State Bericht festh�lt.

20 Jahre Staats Terror der Salih Berisha Bande: Der neue Report des US Department of State Report

Alles seit Jahren bekannt, hier aus 2010, aber in 2007, warnte die US Botschafterin Ries, pers�nlich in Durres vor der Zerst�rung des Tourismus mit der illegalen Bauerei und finanzierte nochmal ein Seminar mit Experten. Aber Bildung und Logische Intelligenz, interessiert niemand. Die Intelligenz der Albanischen Adminstration, B�rgermeister, Minister und Staatsanw�lte ist so gering, das man Alles erlernte in kurzer Zeit vergisst, was selbst bei vielen Tier Arten nicht m�glich w�re. Oft ist Mangel Ern�hrung schuld, ebenso durch Auswanderung der ausgebildeten Beamten und Lehrer, sind heute selbst Unversit�ts Professoren unter dem Niveau von einem 10 j�hrigen Kind und lesen max. irgendetwas vor in der Vorlesung. Dubiose Gestalten aus der EU und USA, gaben Albanien den Rest, damit man billigst Firmen aufkaufen kann.

US Botschafterin Ries besuchte am 26.4.07 den neuen B�rgermeister von Durres Mr. Vangjush Dako und sprach wie die Mitglieder des Touristischen Komitees, direkt die Problem im Tourismus und den Schutz der Touristischen Zonen an!

Durres (Raporti, plazhet m� t� ndotura), die Bau Mafia Hotels und die Abw�sser Entsorgung ins Meer

Tourismus Desaster im Phantasie Land des Salih Berisha und krimineller SP B�rgermeister

 

Ex-Pr�fektin von Durres und Ober Gangster: Natasha Pa�o erh�lt ein hohes Bussgeld am 30.7.08 f�r illegales Bauen und Zerst�rung der Umwelt

 

Keine Arbeit, keinen Tourismus, zerstoerte Staedte und Straende: Albanien

in Switzerland, it has also been found that the [25] Education of Kosovo Albanians is still low, which can not surprising if one with zero degree, even a teacher receives items.

 

Einzige produktive Arbeits Pl�tze, sind F�lschungs Werkst�tten, seit 20 Jahren, bis zu neuen Identit�ten, f�r Berufs Verbrecher.

70-90 % der legalisierten Grundst�cks Urkunden der Vlore Mafia sind gef�lscht, oder entsprechen nicht den Gesetzen [5] Rexhepi Dilaver - Kemal Mulla 75% Grundst�cks Urkunden, direkt gef�lscht durch die AKKP in Durres

 

Tourismus auf Albanisch, in Mitten einer Idioten Mafia, vor allem aus dem Kosovo: Zitat des prominenten Journalisten Mustafa Nano im TV. Warum Kosovaren nach Durres kommen: “weil sie dumm sind"!

Tourismus Dusche in Albanien: Golem
Dusche auf Albanisch am Strand in Golem - Durres: mit stinkenden Abw�ssern

Wie der Britische Reise Journalist Edward Reeve berichtet, holte man sich eine schwerste Lebensmittel Vergiftung sogar im Hotel “Adriaktik", einem Hotel der Bill Clinton Mafia, was abgewirtschaftet ist in Mitten der d�mmsten Mafia der Welt! Genau gesagt, wurde die Ehefrau ins Krankenhaus gebracht, wo sie knapp �berlebte. “pasi kishin q�ndruar n� �resortin� Adriatik n� Durr�s ku thuajse kishin ngordhur p�r ushqim.”

70% weniger Einnahmen, 50% weniger Touristen und jede Kosovo Mafia Familie hat dort ein Lokal, was 60% der Lokale ausmacht. Alle illegal gebaut auf gestohlenen Grundst�cken und ohne jede Abw�sser Kl�rung. Die Str�nde geh�ren seit �ber 10 Jahren gesperrt!
Nj� sezon i d�shtuar. Fekalet mbyt�n plazhet, q� u boshatis�n nga pushuesit
Nga KLODI HAXHIU - H�n Sht 03, 1:31 pm

……………< .....Sektoren "Teuta", "Illyrien" und Kavaja Rock-Bereiche, Golem, Strom und Pumpstation, wurde eine mikrobielle Vorhandensein von Streptokokken und Staphylokokken in einer Menge von 10-mal h�her als zul�ssig Normen durch Organisation World Health Organization. H�here mikrobielle Pr�senz ist verantwortlich f�r verschiedene Hautkrankheiten, Allergien, Erbrechen oder Durchfall zur Ruhr.


http://gazetatelegraf.com/nje-sezon-i-deshtuar-fekalet-mbyten-plazhet-qe-u-boshatisen-nga-pushuesit/

Ein Migrant, wollte das ber�hmte Thermal Bad in Elbasan besuchen. Er fand das:

Thermal Bad Elbasan

Vollst�ndiges Chaos, und kein Bad mehr. Das Wasser wird in private B�der umgeleitet, wo Mafi�si versuchen abzuzocken, ohne zuverstehen, was sie machen.

Die Privatisierung ist der gr�sste Betrug des Westens und hat viele L�nder zerst�rt.

5/7/2012

EULEX die Unfugs Mission und das neue Gesetz in Albanien zur Ermittlung des Organ Handels

Filed under: — Balkansurfer @ 1:33 pm

Da weder Gesetze, noch eine Justiz in Albanien in Funktion sind, macht sich Europa laecherlich, wenn ein Gesetz zur Ermittlung rund um den Organ Handel und dem Dick Marty Reports vom Mafia Parlament eines Clubs der Idioten und Kriminellen verabschiedet wird.

03 May 12 / 09:23:06
Albania Opens Its Doors for Organ Trafficking Probe

The government approved on Wednesday a bill, giving unprecedented access to its territory to a EULEX team of prosecutors, investigating allegations that the KLA harvested organs of Serb war prisoners.

Besar Likmeta

BIRN

Tirana

EU Law and Order Mission, EULEX, officers in Kosovo

Speaking during a cabinet meeting Prime Minister Sali Berisha said that the law that would soon be sent to parliament, gives the EULEX special task force on organ trafficking, all the means for a full investigation on the territory of Albania.

We bestow our full trust on the team and with this law we create the necessary legal framework to ensure our full backing, Berisha said, adding that the EULEX special prosecutor will have the power to search even alleged mass grave sites.

We are outmost interested that these allegations are investigated with absolute seriousness, he added.

Dick Marty, the human rights rapporteur at the Council of Europe, released a report in December 2010 linking former Kosovo Liberation Army, KLA, fighters, including Kosovo Prime Minister Hashim Thaci, to organised crime and accused them of harvesting the organs of Serb prisoners and others in Albania.

Kosovo and Albanian authorities have denied the allegations and have agreed to participate in the international investigation into the claims.

The bill, drafted jointly by Albanias Ministry of Justice and EULEX, follows a visit in January in Tirana of John Clint Williamson, the US prosecutor leading the investigative task-force into the allegations presented in Martys report.

If passed the law will give sweeping powers to the EULEX task-force to call witness and search premises on Albanian territory, through mutual legal assistance requests.

The task-force will have the right to hear witnesses, experts and persons charged in Albania; inspect premises, take evidence and get a hold of any materials that it deems important to investigate and prosecute, the bill reads.

The task-force will cooperate in the investigation directly with Albanias general prosecutor, while all the authorities involved will be mandated by law to safeguard the confidentiality of the probe.

The law spells out that local authorities cannot refuse to cooperate with the task-force with the excuse that the crimes under investigation are political in nature.

All the members of the EULEX task-force in Albania will enjoy diplomatic immunity as well as their premises and vehicles.

Even witnesses or people of interests called by EULEX to give evidence will enjoy immunity from prosecution during the investigation period.

http://www.balkaninsight.com/en/article/albania-opens-its-door-for-organ-trafficking-probe

EULEX lsst in Durres im Umfeld der Sabit Geci-Hashim Thaci Verbrecher Kartells, die Bar-Hotel Drenica durchsuchen

 

EULEX durchsucht in Durres, die lengdre Verbrecher Hochburg Bar-Hotel DRENCIA, wo erst in 2009 der Nachbar zum Spa erschossen wurde. Grund die Bar-Hotel, soll auch fr Entfhrungen, Folter und Ermordung von Dritten und von Serben gedient haben. DRENCIA, war 1998 als Drehscheibe der Hashim Thaci, Sabit Geci Todes Schwadronen im Raum Durres bereits den Geheimdiensten bekannt! 1998!
http://bw.balkanweb.com/videoAlbum/Video/b_3893.jpg DRENICA
Aktuell sieht das Hotel so aus, wo nur noch das Denkmal steht. Keine Bau Genehmigung fr so einen Bau besteht natrlich, fr diese Verbrecher Organisation, noch Grundstcks Dokumente. Das Aussehen wurde auch jngst komplett, wohl wegen der Angst vor der Blutrache (Sprengstoff Anschlge sind normal in diesem Umfeld) gendert.

Sd Durres, speziell die Pista Ilyria", ist Hochburg der Drenica, Kosovo Verbrecher Banden und das seit weit ber 10 Jahren und in dieser Hochburg der primitiven Verbrecher Banden aus der Kosovo Politik, wurden auch im August 2009, die 4 hochrangigen Polizei Chefs von Durres erschossen. Dort lebt die komplette Kosovo- und Mazedonischen Verbrecher Clans, inklusiver der Vertreter der US Super Mafia Clans um den Gambino, Luchese, Genovese Clan, vor denen schon vor zig Jahren das FBI warnte.

thaci
Eine von 6 Bars, welche ebenso illegal gebaut wurden von der Verbrecher Familie von Hashim Thaci, Sabit Geci, Selimi Clans aus Drencia und US Gangsters, welche die Bar DRENICA direkt zum Umschlags Platz von Drogen und Waffen machten.

aus BF

Hotel Reklame des Verbrecher Clans Kapiti auf youtube


in the history: KLA / UCK was a terrorist group! British military attache: British colonel John Crosland

KLA: This is without any question a terroris group

Robert Gelbard, President Bill Clintons special envoy to the Balkans, Robert Gelbard!THE HAGUE | 14.01.2005.

BRITISH COLONEL AND COMMANDER CELIKU


UN knew about Kosovo organ trafficking, report says

EUL EX PROGRAMME REPORT 2011 - EULEX Kosovo

Kommentar: alle Probleme sind seit ber 10 Jahren bekannt, das auch kein Wissen abgeschpft und weiter gegeben wird.

Von den bisherigen ber 10 Milliarden der Aufbau Hilfe ist im Kosovo Nichts angekommen, sondern die Politischen Strukturen haben sich nur selbst bedient und u.a. das bliche Mafia Import- Export Monopol mit den kriminellen Clans errichtet. Die Justizministerin Kelmendi, hat Alles unter Kontrolle, um ein Milliarden schweres Vermgen an Immobilien und Wirtschafts Monopolen zu errichten! Der Mafia Clan der Kelmendi, ist Langzeit Partner des Osmani Clans in Hamburg und Deutscher Politiker.

Deutsche Wirtschafts Frderung bedeutet, wie leicht zu erkenen ist vor allem: Frderung des Drogen Absatzes nach Europa und Bestckung mit Sex Sklaven der EU Bordelle, damit auch weiterhin Politiker wie Michael Friedman gut versorgt werden auch mit Koks durch die Albaner wie Joschka Fischer.

KFOR Kommandant sagt: Die Eulex Mission ist totaler Unfug und es kann Nichts dabei raus kommen..Die Autoritt der Unmik im Kosovo sei praktisch inexistent.


Left to right NATO Secretary General, Lord Robertson and Lt. General Fabio Mini, Commander of KFOR (COMKFOR) upon arrival in Pristina.
.

Ein frherer Kommandant der Kosovo-Friedenstruppe Kfor sprach indes der Eulex in einem Interview mit der Belgrader Zeitung Vecernje novosti die Sinnhaftigkeit ab. Die UNO schicke schon seit acht Jahren Richter und Polizisten in den Kosovo und habe dabei berhaupt nichts erreicht, sagte deritalienische General Fabio Mini. Die Autoritt der Unmik im Kosovo sei praktisch inexistent. Im Kosovo sichere derzeit niemand den Frieden, und auch die EU-Mission knne dies nicht schaffen.
.
http://derstandard.at/?url=/?id=3305254

4/28/2012

UN Embargo Bruch: Waffen nach Bosnien mit Hasan Cengic über den Flugplatz Visoko in 1995

Filed under: — Insider @ 12:44 am

Die Salih Berisha Mafia: nicht nur Treibstoff mit dem Serbischen Geheimidienst während dem UN Treibstoff und Waffen Embargor gegen Jugoslawien. Heute Geschäftspartner. Ein Internationaler Schwerverbrecher ist Salih Berisha, Fatmir Mediu und ebenso der in 1998 erschossene Azem Hajdari, welche Feder führend diese Internationalen Verbrechen organisierten auch mit dem Haklaj Clan. Salih Berisha, macht natürlich heute immer noch Gesch�fte mit diesen Leuten:

Durres Mafia

    Der Licoln f�r die Albansiche Regierungs Mafia in 1995 zur Verf�gung gestellt, durch den Serbischen Geheimdienst f�r den Treibstoff Schmuggel. Alle Polizisten am Flugplatz Rhinas kannten den Serbischen Geheimdienst Chef, wenn er anreiste und einflog mit der MALEV in 1995 und danach. 1997, wurden damit die jungen Frauen transportiert rund um die Hasanbeliu Mafia in Durres. Hier im Foto, kurz bevor er verschrottet wurde in der Rruga Taulantia in Durres, in 2007. Dazwischen im inzwischen wieder abgerissenen Hotel “Bel Conti", in Golem, als US-Albanische Mafia Zentrale immer wieder zusehen.

    200.000 Kalashinkow nach Bosnien! mit dem Bruder des Bin Laden Milit�r Chefs: Muhamed Al Zavahiri! Er organisierte in 2001, mit der Tetova, Kumanova Mafia rund um Bin Laden und Ali Ahmeti auch die Terror Anschl�ge, Entf�hrungen, Morde an Mazedonischen Zivilisten.

    Biography for Hasan ?engi?

     

    There�s no disputing Hasan Cengic�s place in the history of Bosnia and Herzegovina, where to many he remains a hero. With Muslims under siege and a weapons embargo keeping them from defending themselves, Cengic used his worldwide contacts to set up a pipeline that smuggled weapons, money and humanitarian aid, mainly with financial help from Saudi Arabia. But those same contacts and smuggling networks have made him a target of international investigators, who say he was involved in smuggling after the war and funneled money and weapons to terrorist causes.

    Certainly Cengic sparks controversy. He�s been called a criminal and a terrorist, directed a charity that helped fund a plot to blow up New York City landmarks and was forced to give up his job as Bosnia�s deputy defense minister after complaints by U.S. President Bill Clinton. For more than three decades, Cengic has been a powerful and high-level businessman with connections, business partners and enemies around the world. Investigative records, business financial documents, a CIA report, interviews with associates and thousands of pages of court documents compiled by agents of at least six countries portray Cengic as a wealthy, powerful and very secretive businessman. Those records allege that Cengic handled tens of millions of dollars as a director of the Trans World Relief Agency in Vienna, siphoning millions off for himself. And documents show Cengic transferred more than $4.7 million from TWRA, an accused terrorist front, to a Bosnian charity that immediately established Cengic�s own company, the conglomerate Bosnia Investment Organization. Records obtained by OCCRP accuse Cengic of having associations with some of the world�s most notorious criminals; the files said he attended the wedding of Osama Bin Laden�s son in January, 2001 and is a regular visitor to the home of Libyan leader Moammar Gadhafi. OCCRP also obtained a contract in which Cengic’s company leased airplanes to a company controlled by �the Merchant of Death� Viktor Bout, accused by the U.S. as being the world�s biggest arms dealer. A 2003 memo by the United Nations Mission Group investigating Cengic accused him and Bout of working to smuggle weapons to the Chechnyan rebels, but he was never charged with a crime. A joint-terror task force in 2003 made up of investigators from Bosnia and Herzegovina, the United States, United Nations, NATO and other agencies accused Cengic of being an agent for the Iranian intelligence service and setting up a spy network. He drove around Sarajevo in a car sporting Iran diplomatic license plates, the records said. But all of the allegations and hundreds of thousands of dollars spent chasing Cengic have led to nothing. He hasn�t been convicted of any crime since a 1983 conviction for plotting against the former Communist regime to further his religious ideals. In 2005 he was arrested for abusing his authority as deputy Defense Minister during the war, but all the charges were dropped because of a lack of evidence. By all accounts an extremely intelligent man, he lives in a modest home without flash or fanfare. BiH property records show his house is valued at about $200,000 That contrasts with a former employee of Cengic�s who told investigators in a sworn statement that a house in Istanbul rented by Cengic was used to stash huge amounts of cash � �more than you�d see even on TV.�� A top FBiH investigators gave a blunt description of the man who helped found the SDA political party. �(Hasan Cengic) is a most powerful and dangerous man. More powerful than the state itself,�� FBiH Ministry of Internal Affairs, Zlatko Mileti?, told a joint investigative task force according to a May 23, 2003 investigative note obtained by OCCRP. Cengic�s war smuggling efforts came with the secret aid of both Iranian and United States officials, a sign of his ability to operate in different spheres. Much of the funding came through the Trans World Relief Agency in Vienna, a charity that received more than $6 billion, mostly from Saudi Arabia. Cengic served on the TWRA board along with Dr. Elfaith Ali Hassanein and Wael Jalaidan, who are on the EU and U.S. terror watch lists. Jalaidan is a founding member of Al Queda, along with Bin Laden, according to the United State Justice Department. Cengic was involved in four wire transfers to and from Jailadan totaling more than $7,000,000 in 1993, according to a 2003 secret report on TWRA by the German Federal Office for Criminal Investigation. TWRA during this same period gave more than $150,000 to Rodney Hampton-El and other men convicted with Sheik Abdul Rahman in the 1994 plot to blow up New York City tunnels and bridges, according to Bosnian criminal records and Hampton-El’s trial testimony. Hampton-El trained in Bosnia and smuggled TWRA money into the United States to set up terrorist training camps, Hampton-El testified at trial, adding the group planned action only in Bosnia, not in the U.S. Cengic�s business empire is vast and includes a stake in the Visoko Airport in Bosnia and Herzegovina, and BIO, which is involved in oil, air transit, ground transit and construction. His company, BIO Tours, is one of the largest in the country.

     

    http://www.reportingproject.net/PeopleOfInterest/biography.php?id=16

    Firma boshnjake drejtohet nga �engi��t, atyre q� Berisha u dhuronte arm� dikur

    Postuar n�: Aktualitet,Ekonomia,Kryesore |

    &nbs

update: nun wird unser damaliger Bericht am 30.9.2012 best�tigt, das man weiterhin im Waffen Gesch�fte sich tummelt.

Arben Imani Damir Fazllic

update: 30.9.2012:�Waffen Gesch�fte mit Arben Imani�

4/13/2012

PR Show des Salih Berisha, rund um die Abfall Entsorgung Albaniens

Filed under: — BuckZiesMutter @ 6:48 pm

Gaddafi Salih Berisha Albania
Aktuelle PR Show fr die Peinlichkeit des Balkan Gaddafi: Salih Berisha, ber die Abfall Entsorgung in Albanien und das bis 20. April Albanien sauber ist.

aktuelle Fakten der Mll Firmen der Salih Berisha Partei, hier durch das Rathaus von Kruje, welche unverndert Entsorgung im National Park an den schnsten Bergstrassen zelebriert. Kultur auf Albanisch eben, wie auch Null Funktion der Gesetze.Die Firma “Rinia” von Kruje. Identisch wird unverndert in die Flsse von grossen Stdten entsorgt, wie in National Parks und die komplette Umwelt zerstrt.

Der KfW wird gerade Korruption und Mafises Verhalten vorgeworfen, ebenso der Deutschen Bank rund um die Hochspannungsleitung von Serbien - Kosovo - Albanien. Auch in Kruje hatte die KfW hohe Kredite vergeben, fr Wasser- Abwasser, was die Ganoven wie ersichtlich ist, nicht interessiert. Umwelt, Nein Danke ! Die KfW Millionen fr Kruje.

Wer sitzt im Umwelt Ministerium: Die Prominenz der Top Mafia, bestens fr alle Verbrechen bekannt: u.a. die Hasanbeliu Familie aus Durres, die Super Mafia aus Fiere: der Kajolli Clan, vorzeitig aus dem Gefngniss freigekommen, gegen cash und Wahlkampf Hilfe durch den Justiz Minister und Berufs Kriminellen Enkeled Alibeaj, wie auch wikileaks berichtet.

Klick auf die Website des Umwelt Ministerium, wer im Direktorium des Ministeriums sitzt.

Mediu, sic duket dhe nga faksimilja e faqes ne internet te kesaj ministrie.

Vet Fatmir Mediu sht dnuar n Itali pr favorizim t trafikut t drogs, deri n gjykatn e Apelit dhe i ka pushuar shtja n vitin 2004 me ndrhyrje politike nga Shqipria. Mediu sht ndaluar n aeroportin e Milanos dhe m pas sht dnuar nga gjykatat e dy shkallve, pasi u kap duke shoqruar nj t krkuar pr vrasje dhe trafik droge t cilit i kishte nxjerr pasaport me emr t ndryshuar si drejtues lokal i Partis Republikane n Berat.

…………….

 

aus

 

Der Schwer Verbrecher Fatmir Kajolli verhaftet: guter Freund der Minister: Fatmir Mediu, Sokol Olldashi, Enkeled Alibeaj

Aktuell im Wald von Kruje ebenso, wo doch lt. Salih Berisha und Umwelt Ministern, lngst die illegale Rodung eingestellt wurde, ebenso das alte trationelle Kalkstein brennen dort und das illegale fllen von Bumen. Jetzt verbrennt man zustzlich noch Alt-Reifen, neben Holz. Die zerstrten Wlder dort, sieht man von weiten auch wegen den unkontrollierten Steinbrchen dort.

2010 Rckblick! Kaspar Theater pure, fr Klein Kinder!

Kabinett Beschlu: des PM Salih Berish an den Umwelt Minister, die Bau Mafia in Golem und Kavaje wegen der illegalen Abwsser Entsorger hart zu bestrafen

Salih Berisha fordert Hchst Strafen, fr die Abwasser Einleitung durch die Land Mafia ins Meer

Die Albanische Regierung wird nicht die Kosovo US Mafia Region: Golem, Kavaje oder Mali e Robit sanieren

Inzwischen versucht man diese Region zu sanieren, weil es ihre Partner Mafia sind.

Resultat Zero! Reine Show!
Policia n shrbim t Klan-it

Postuar n: Aktualitet |

Televizionet dhe gazetat shqiptare mund t ken raportuar skandale t shumta dhe t rnda, por kur ato denoncohen nga TV Klan, policia dhe institucionet e tjera, vihen n alarm.

I till sht rasti i denoncimit t shkarkimit t plehrave nga nj kamion n rrugn q t on n Sali Salltik t Krujs.

TV Klan e denoncoi kt ngjarje dhe madje dhe emisionin m t rndsishm, Opinion, edhe pse kryengjarja e djeshme ishte votimi n Kuvend I antarit t KLD-s, q u shoqrua me tension dhe debat, ja kushtoi plehrave, duke u nisur nga ky rast.

Aleksandr Frangaj, q ishte i pranishm n emison, tha se personat prgjegjs duhet t ndiqen penalisht. Dhe, menjher t nesrmen, pra sot, drejtori i shrbimeve n bashkin e Krujs Isa Shqezi dhe drejtori i firms Rinia, jan marr n ndjekje penale.

Policia ka br shum mir q i ka marr t pandehur, por kjo ngjarje tregon edhe njher absurdin n kt vend dhe se si shteti vihet n dispozicion t kauzave t ngritura nga Klani. Aq qesharak sht ky shtet, sa Aleksandr Frangaj kritikonte dje zvendsministrin e Mjedisit, sikur ta kishte vartsin e tij. Dhe ai, rinte dhe e dgjonte i bindur, duke i dhn t drejt.

Ndoshta policia do t bnte mir, q prve ktij rasti, t merrte masa edhe ndaj qindra skandaleve shum m t rnda t denoncuara nga mediat e tjera. Mjafton p.sh t shoh skandalet e denoncuara nga emisionet Shqipria tjetr apo Fiks Fare.

 

Durres Currila, wo die Mafia illegale baute und ber 100 illegale Bauten keine Legalisierung erhielten.

In Durres bleibt Alles beim Alten in 2012, Die vielen illegalen Lokale, Hotels, verseuchen die Strnde, was der dmmsten Mafia egal ist. Oft sind es reine Prosititution Buden, oder Zweigstellen von kriminellen Clans.Umwelt Bussen, haben Null Wirkung, weil sie keiner bezahlt, wie die Behrde selber zugibt.

Haupt Verantwortliche wie die Super Mafia Familie Hasanbeliu, welche den Beton und die Abwasser zuverantworten haben, sitzen ja im Umwelt Ministerium ganz Oben.

Polizisten Morde der Familie Hasanbeliu, an Polizisten (Bashkim Gjoni) in 1998 bei einer Polizei Kontrolle an der Kreuzung in Skhozet, wo der Tter sich Jahrelang im Haus der Mutter versteckte, neben dem Hotel Florida.

Diesen Polizisten Mord, will der Prfekt auch nicht aufklren, obwohl der Tter viele Jahre gesucht wurde und der Name auch bekannt war, als jngerer Bruder, des damaligen Polizei Prsidenten von Durres Arben Ben Hasani (Hasanbeliu). Der Mrder versteckte sich direkt im Haus der Mutter, praktisch identisch mit dem Tatort, wo im August 2009, 4 hochrangige Polizisten von Durres erschossen wurden, als man den gesuchten und verurteilten Mrder Dritan Dajti festnehmen wollte, beim Hotel Florida, der Mafia Hochburg des Clans, der Hasanbeliu in Durres und der US Mafia aus Brooklyn und Washington.

13 Prill, 2012 Speciale | nga AMA-News
Plazhi n Durrs, edhe kt vit me ujra t zeza
Ndonse sht prcaktuar qart profili turistik i Gjirit t Durrsit, plazhet dhe ujrat detare prgjat tij vazhdojn t ndoten nga shkarkimi i ujrave t zeza.

Si rezultat i mostrajtimit paraprak te ujerave qe derdhen ne Adriatik edhe kete vit deti bashke me qindra mijera pushues ditore do te vuaje pasojat e ndotjes nga derdhjet e ujerave te zeza dhe ujerave industriale ne te.

Me problematike mbeten situata e plazheve ne jug te Durresit, si dhe zona e Currilave. Ne kuadrin e permbushjes se objektivave per mbrojtjen e cilesise se ujerave, pjese kjo dhe e pergjegjesive qe Shqiperia ka mbi bazen e marrveshjeve dhe protokolleve nderkombetare, si dhe detyrimit ndaj qytetareve dhe turisteve per nje mjedis te paster dhe pushime cilesore ne bregdet, vazhdojne punimet per ndertimin e rrjetit te kanalizimeve.

Ndertimi i ketij rrjeti dhe lidhja e tij me impiantin e filtrimit te ujerave te zeza ne Vrrine te Durresit eshte deklaruar zyrtarisht se perfundon ne vjeshten e ketij viti, gje qe do te thote se dhe kete vit do te kemi nje sezon problematik.

TCH

in 2010, forderte Salih Berisha Hchst Strafen fr Umwelt Snder, gerade bei Abwssern rund um die verseuchten Strnde von Durres. Geschehen ist bis heute Nichts, es wurde sogar durch die Salih Berisha Mafia und illegale Bauten, wie Bume abholzen an der Kste, noch viel schlimmer.

Salih Berisha fordert Hchst Strafen, fr die Abwasser Einleitung durch die Land Mafia ins Meer

Vor allem sind es hoch kriminelle Horden, der Kosovo und Mazedonischen Mafia, welche illegal Bauten im Zuge der Geldwsche die Ksten zerstrten und die ffentlichen Strnde durch die illegae Abwaser Einleitung. Viele sogenannte Politiker haben ihre Villen am Meer. Die Regierung wird die Infrastruktur von Touristik Gegenden weiterhin finanziell frdern und aufbauen, aber keine Gelder mehr (vor 2 Jahren erst neue Wasserleitungen und schon wieder zerstrt) fr die Mafia Region Kavaje, Golem, Pista Ilyria, Plepa, Mali e Robit, zur Verfgung stellen. Der Umwelt Minister Fatmir Mediu, wurde aufgefordert, hier etwas zu tun und seine Aufgaben wahr zu nehmen u.a. durch Hchst Strafen.

Neue Artikel:

Die Politik Mafia zerstrt die wichtigten Ksten Strnde und Wlder von Vlore

Schwerste Vorwrfe, gegen die Mafia Zerstrer von Durres: Salih Berisha und dem Prfekten

Zerstrte und verseuchte Strnde, wo Kriminelle, Mrder illegale Lokale errichtet haben, rund um den ffentlichen Strand Brylli, und Teile der Currila. lt. Urbanistik Plan: ein Yacht Hafen, ffentliche Strnde und Parks, wie Fahrrad Wege in der Zukunft.

http://t1.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcTMh-UIkC4dmOnNFxSH6eci5j3R4L2dgdBmY6aIJ2ADEQyTRVeN

Salih Berisha: Langzeit Terrorist und sein Mafia Lakai: der Gangster Genc Alizoti Non Stop Terror gegen die Durres Bevlkerung mit der Ilir Meta Mafia und Spartak Braho, wie der Lefter und Nard Koka Mafia.

Die Taliban Massaker von primitiven Terroristen gehen weiter in Golem und Durres in Albanien

Alle ffentlichen Strnde, wurden durch Ortsfremde Verbrecher Banden zubetoniert, besetzt, illegal bebaut und die letzten Bume gefllt durch diese immer einschlgig vorbestraften Mord und Mafia Banden, oft extrem primtiv und aus Nord Albanien, wo der Tropoje Schafhirte ohne Kultur und Anstand, Salih Berisha und kriminelle Polizei Direktoren die Schutzherren sind.

Damals wurden schon Antike Sttte illegal zubetoniert und die Land Mafia existierte damals schon, wie Genc Alizoti, sogar in Interviews damals besttigte. Heute ist er der Schutzherr der Mafia und fr illegales Bauen, wie Grundstcks Raub im Auftrage der DP Mafia.

[2]

Lokal der Natasho Paco! Aurora - Mafia Klientel Politik, ohne Ende

Mafia Prfektin vor 10 Jahren, als Ilir Meta, Mafia Mitglied der SP Partei damals und schwer in Grundstcks Diebstahl und illegalen Grund Verkauf im Bezirk Durres verwickelt, wo sich der heutige Prfekt damals in 2002 beschwerte und Anzeige in 2002 erstattete.

illegal gebaut auf gestohlenen Grundstck, direkt gegenber der Universitt in 2007 kurzfristig, durch die Regierung zerstrt.

Die Mafia Ex-Natasho Paco vorwarf, wie dem Mafia Brgermeister Miri Hoti und Lefter Koka (siehe wikeleaks, als einer der grossen Verbrecher Albaniens), eng mit dem Mord Clans des Lul Berisha verbunden und verwandt mit der Duka (Fussball Prsident Armando Duka und Ex-Minister Agron Duka, mit seinen Drogen Labors und rund um die SHIAK Mafia, wie auch dem Gjoka Clan und der Hasanbeliu Mafia) Mafia.

[3]

Bauten direkt an der Kste, berall automatisch verboten, wie in Albanien seit 1993 und unsinnig, im Tourismus, aber diese Idioten Mafia, will nur Beton verkaufen, weil der Brgermeister eine Beton Firma hat in SHIAK.

[4] Agim Hoxha Durres mafia

Identischer Ksten Abschnitt, wo ein ganzer Berg abgetragen wird, von Mafia des Salih Berisha und vollkommen illegal, ohne Gesetz, wie Landesweit blich zu dem Zeitpunkt.

[5] 23.2.2012: Der Mafia Prfekt von Durres: Genc Alizoti und die Zerstrung von Durres

Details: rund um Genc Alizoti, der bestens die Gesetze gerade um Grundstcke kennt, und wegen den Problemen u.a. rund um die Zone Toursitik in der Currila 2002 intervenierte, gegen die hochkriminelle Ilir Meta Bande, mit der Prfektin Natasho Paco, welche in Durres zu den kriminellsten zugewanderten Familien gehrt und natrlich auch Partner der Deutschen SPD war: [6] 2002 Genc Alizoti!

Die letzten Ksten Bume, werden abgeholzt und die Touristik Zone illegal bebaut, wie die hchste Staats Kontrolle erneut feststellte und alle Antrge auf Legalsierung zurck schickte, weil man nicht in privaten Zone Touristik irgendwas ndern kann.

, Albanian organised crime has reached the United States, creating partnerships with the Gambino, Genovese, and Luchese families to facilitate specific crimes..[7] Setimes

Das der gesamte Real Estate - Immobilien Bereich, eine gigantisches Geschft der [8] Albaner Mafia ist, fr die Geldwsche ist seit Jahren bekannt. System Flschungen in Grundstcks Titeln, sind eine Legende.

Live Aktionen, der kriminellen Pyschopaten der Stadt Durres und er der kriminellen Familie, welche den Prfekten stellt.

[9] [10]

So sah es aus, bei erneuten Regierungs Antritt von Salih Berisha, wobei der linke Bau, bereits illegal die Strand Zufahrt ab 2000 verschlo. Alle Bume sind nun zerstrt, durch die Bau Mafia mit Politik Die Staats Kontroll hat nun folgende Fakten festgestellt rund um illegale Bauen.

Und dann die Bledi Musa Shuaipi Idioten Mafia, welche ebenso die schnsten Bume und Biotope fllte und vernichtete, mit einer Biotop Population von ber 1.000 Schmetterlingen und natrlich erneut auf Privat Grundstck, der einzige zum Grossteil zugnglichen privaten Zone Touristik inklusive Vernichtung eines Parks mit Bumen, durch die Berisha DP Mafia.

Korrupte Staatsanwlte, kriminelle Polizei Direktoren und eine geheime Order des Profi Kriminellen Salih Berisha, fhrten zur Landesweiten Duldung von verbrecherischen Bauten, hier durch den Mafia Prfekt: Genc Alizoti, aber noch schlimmer ist Sarande, Orikum, Vlore zubetoniert worden

Errichtung eines Mafia Lokales in der privaten Touristik Zone, Vernichtung eines Biotopes und massivste Terroristen Verbrechen, gegen die einheimische Bevlkerung, Investoren, gegen die Gesetze und jeder Art von Kultur. Zerstrung auch des Militr Sttzpunktes, wo Anzeigen des Militrs ebenso wirklungslos waren.

 

[11]

Terroristen Mafia: BLEDI MUSA SHUAIPI, in action, um Grundstcke zustehlen und illegale Lokale zubauen, ein Hundert- Tausendfach bewhrtes Modell, primitiv krimineller Banden, in einem Land, das von Kriminellen regiert wird der Salih Berisha - Ilir Meta Mafia, mit kriminellen Prfekten, welche kein Gesetz kennen und das Prfektur Gesetz sowieso nicht. Die Mafia Familie der Shuaipi, ohne Baugenehmigungen, ohne Papiere in voller Aktion, in der Zone Touristik fllt mit Feuer und Sge, die schnsten Durres Bume an der Kste.

Fr soviel Beton und Umwelt Zerstrung, trotz eines gesetzlichen Bauverbotes mit 300 Meter berall, gifelte darin das auch noch von solch primitiven Banditen, die schnsten Bume dort gefllt wurden und dieser berall zusehenden Verrcktheit von kriminellen Pyschopaten, welche vom Grundstcks Diebstahl leben und schlimmer wie Terroristen sind und immer Orts Fremde, in diesem Falle wie so oft von der Tirana Dumm Mafia.

[12] [13] [14]

Total Vernichtung des BIO-Tops, mit den schnsten alten Bumen im Raum Durres! Absolut Null Genehmigugen und keine Baugenehmigunen sowieso wie immer. Feuer und mit Motor Sge in Aktion, bei der Total Vernichtung, was dann die Albaner Regierungs Kultur darstellt und die Vorstellungen der Taliban Anarchisten des Rathauses und der Prfektur Durres.

Durres (Raporti, plazhet m t ndotura), die Bau Mafia Hotels und die Abwsser Entsorgung ins Meer

[15] Tirana - Durres Terrorist: BLEDI MUSA SHUAIPI und die rund um die Xhafzotaj - SHIAK Mafia Familie des: Agim Hoxha

[16] Real Estage Report der Weltbank, die Gesetze und die realen Banditen Feldzge der Politik Land Mafia in Albanien

[17] Der Brgermeister von Durres: Vangjush Dako, als Partner der Internationalen Top Mafia und Drogen Kartelle

Die SP Vangjush Dako - SHIAK Mafia, ist uralt bekannt und hatte vor Jahren, [18] Hhepunkte rund um Vasil Hila, Kriminellen wie Lefter Koka, Ilir Meta und Miri Hoti, als man sogar Grundstcke im NATO Sttzpunkt CommWest (heute Marine Generalstab) verkaufte, wie in der Currilla, mit geflschten Urkunden, was damals schon in 2004, die Staatsanwaltschaft ermittelte. [19] Teil II neue Fakten, ber die Beton- und Grundstcks Mafia.

[20] Bamir Topi - Agim Hoxha Mafia Touristik Park Currila

Touristik Park Currilla, mit total Bau Verbot: Original uralt Agim Hoxha Mafia erneut, mit der Drogen Mafia aus SHIAK. illegale Einzunung (ca. 50.000 qm ab 2007, illegale Kneipe, Vermietung des ffentlichen Strandes, Legalisierung abgelehnt, was niemanden interessiert), wie berall in Albanien und das Bau Verbot interessiert niemanden an Albaniens Kste, Gesetze und Eigentum sowieso nicht, wie der Weltbank Bericht festhlt.

siehe auch die [21] Pespa-Syla Verbrecher Gruppe aus dem Kosovo, welche berall auch am Flugplatz, oder in Durres auf gestohlenen und besetzten Grundstcke, ohne Gesetze und Baugenehmigungen wild herumbauen. Diese Geldwsche ber Baufirmen, nimmt breiten Raum ein, bei wikeleaks, in EU Reports und Internationalen Polizei Aktionen wie Reports, auch Internationaler Mafia Gruppen.

[22] Entsetzen herrscht im Gesundheits Ministerium, ber die kriminelle Abwasser Einleitungen der illegalen Bauten von Golem, Kavaje bei Durres

Vangjush Dako, gehrt zu einem der grssten Verbrecher Mafia Kartelle, und handelt aktiv mit geflschten Grundstcks Urkunden in 2010-2011, was das Grundgeschft dieser Mafia Gruppe ist und die identischen Flschungen in der Currila, im NATO Sttzpunkt in Plepa (heute Marine Generalstab), die Justiz 2004-2006 schon beschftigte. [23] Argumenti: Borshi Bregdet

Ein Presse Artikel vor 7 Jahren

[24]

Bereits 2004, gab es gigantische Skandale in Durres, rund um den Profi Verbrecher Vasil Hila, die Buergermeister Lefter Koca, Miri Hoti (ein Ilir Meta Mann), wo 25 Haft Befehle ausgestellt wurden und zu 12 Jahren Haft ein Vasil Hila verurteilt wurde, der inzwischen wieder frei ist.

[25]
Diese Antike Sttte im ffentlichen Park bei der Villa Zogu in Durres, wurde ebenso vollkommen illegal zubetoniert, obwohl solche Ausgrabungen neue Erkenntnisse gebracht htten und in der Total Verbotes Zone A, von Durres liegt. Aber Null Polizei, bzw. die Polizei ist vor aller Augen der Partner der kriminellen Bau Mafia.

[26] Villa Zogu, aktuell als Mllhalde und die Antike Stadt Mauer und Grund, vollkommen zubetoniert, bei der Villa Zogu. Gesetze und Kultur, interessieren diese Verbrecher Gruppen nicht (Fotos 2011) Live Aktionen, der kriminellen Pyschopaten der Stadt Durres und er der kriminellen Familie, welche den Prfekten stellt.

[27] Der Mafia Idiot der PD in Durres rund um Grundstcke: Bedri Luka abgesetzt

Militante Nord Albanische Jugendliche bedrohen die Durres Bevlkerung

Die Orikum Mafia demonstriert wieder mal

Standard Korruption Vorgnge, wenn man enge Verwandte mit Lizenzen und Jobs versorgt: Ministerin Majlinda Bregu

Reine Show, mit Null Inhalt die Salih Berisha Regierung!

Verteidigungs Minister Arben Imani, untersttzt die serise Touristik Entwicklung in Albanien

Der kriminelle Null Minister: Ferdinand Xhafferie, in dessen Verantwortung, nicht nur die Rugova Morde, rund um die Todesschwadrone des Xhavit Halili fallen, sondern die Zerstrung der Kste, durch kriminelle PD Banden.

Der Tourismus Minister Ferdinand Yhafferie und Vize Nikol Lesi zur Reform der Tourismus Politik

1997-hier in 2010: Immer das Selbe!

Salih Berisha ber den Weg nach Europa und das die Albaner ihre Mentalitt ndern mssen.

damals in 2010, begann der Niedergang einer Mafisen Polizei, nachdem Minister verurteilte Kriminelle freiliessen, fr Wahlkampf Hilfe und Geld.

Die Durres Mafia rumt mit System hier ein Partner des Hasanbeliu, Gjoka, Agim Hoxha Clans, die Polizisten aus dem Wege.

Vor einem Jahr, erschoss die Super Politische Mafia in Durres: die 4 hchsten Polizisten

Insider: Sali Berisha ist ein kommunistischer Diktator und nicht der Motor eines Wirtschaftswunders


Mafia Clan of Democratic Party of Albania

Prime Minister Sali Berisha

  1. kukRexhep ARAPI, resident in Katund Sukth, nicknamed KEPI has a criminal record as follows:
  2. In the year 1991 (in March) he has killed at the Port of Durrs, for feud issues the citizen A. Cyrbja, resident in the Katund Sukth village; has been arrested for this crime in 1994 and has been released because of lack of evidence.
  3. ………
  4. Gjoka Super Market-Shiak! 15 years drug and prostitutions center.The Gjoka Supermarket is the main center for the trafficking of drugs that comes from Turkey and Macedonia and the supply base for many criminal groups in Durres and Tirana and also the location where the cars that will be traveling to Italy and carrying drugs are supplied. Dashi currently owns an armored vehicle which has the licence plate: DR 51 90 C. It must be noted that Dash Gjoka is the main source of supply for all the drugs suppliers in Albania because it is a well known fact that a close friend and financial supporter of I.M, S. Olldashi+ Agim Hoxha.-(Sali Ahmet Hoxha) Xhafzotaj - Shiak Mafia
  5. http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1264


Man macht Non-Stop kriminelle Geschfte, bricht jedes UN Embargo und Umwelt ist max.fr einen Konferenz Tourismus gut und fr OSCE Geschnatter.

1/31/2012

US Real Estage Mafia: SIVA Group, will Milliarden in Albanien, Kosovo und dem Balkan investieren :"The Millennium Casino & Resort”

Filed under: — Insider @ 1:19 am

Mero Baze, schreibt deutlich ber die Betrger Familie Frangaj, Initiator des Projektes SIVA, Bankrott als Immobilien Makler in den USA, vor 5 Jahren, wir schrieben ebenso ber diese Bildungslose Familie, als engste PR Berater des Salih Berisha: Die PR Berater des Salih Berisha: Eduard Frangaj und Alexander Frangaj! Frangaj ist Mitglied in der MOON Sekte. Ein reines Betrugs Projekt, welche vor aller Augen auch mit illegal gebauten Immobilien handelt auf gestohlenen und besetzten Grundstcken, wie es durchaus Standard ist, wie der neuesten Weltbank Bericht festhlt.

Pjerin Lumaj - US Senats Kandidat in New York stellt die Betrugs Machenschaften der Firma SIVA bloss, wo Kriminelle Familien wie Konomi, Frangaj sich ebenso tummeln.

Allgemein bekannt, auch durch die Prsidenten der Bau Vereinigungen: Es gibt seit 2 Jahren, praktisch keinerlei Baugenehmigungen in Albanien, vor allem nicht an der Kste, weil praktisch alle Papiere zusammen geflscht sind. 600 Hektar Land gestohlen, wo erst in den letzten Monaten die Staatsanwaltschaft Dokumente beschlagnahmte, u.a. im Falle des S. Kononi, Bucht Generale und immer wieder Kavaje sprechen fr sich.

Eine Betrugs und Geldwsche Firma mehr in Albanien, ist die SIVA Gruppe, welche auch im Kosovo war, mit B. Pacolli tagte und in Mazedonien viele Sprche klopft. siehe auch die Pespa - Syla Gruppe!

Die Albanische Presse macht sich lustig ber dieses Fake Betrugs Projekt und erinnert an andere Show Betrugs Projekte in Milliarden Hhe.

Drithije t nj investimi miliardsh

Besonders lustig ist der angebliche SIVA Haupt Partner: Rund um die Famiile Gurraj bei SIVA: Martin Gurraj, dessen Lebenslauf, 45 Jahre Bau- Investitions- Erfahrung darlegt. Niemand kannte diese Gestalt, in 1995, 2000 in Albanien und in 1990 auch nicht! So munter und dreist wird herumgelogen, bei der Vorstellung in einer neuen Website, denn es handelt sich wohl um eine neue Identitt irgendeiner Gestalt, was zum grossen Geschft in Albanien wurde in 2010-2011. Rund um die Brooklyn Mafia in Michigan und New York. Dann taucht der Sohn mal auf, und macht angeblich ein Nonsens Diplom an der Uni Tirana 2007, was ihn zu absolut Nichts qualifiziert.

Wie immer erpressen militante Ortsfremde Verbrecher Gruppen, rtliche Brger und bauen wild herum, ohne Papiere. Die SIVA Gruppe, verkauft direkt Betrugs Projekte, welche ohne gltige Papiere und gegen jedes Bau Gesetz illegal gebaut wurden u.a. dem Abstand zur Kste, was schon immer 300 Meter per Gesetz war, ebenso die Hhe der Gebude, vor allen in Sarande usw.. Alle Website und Firmen Grndungen sind vor kurzem erst installiert worden.

In Wirklichkeit hat die SIVA Gruppe, genau eine Luxus Villa, welche teilweise Gsten auch privat zur Verfgung steht und sonst Nichts! Alles Andere ist heisse Luft, einer Ansammlung von Profi Real Estage Betrgers, welche aus den USA flohen und bekanntlich wurde ein Anderer aus dieser Zeit auch schon vom FBI in Zypern verhaftet.

Genau diese Profi Mafia, der Geldwsche und des Betruges, welche ohne Papiere berall illegal baut auf gestohlenen Grundstcken, wo der Albanische Geheimdienst SHIS eindringlich im Juni 2010, nochmal warnte. Natrlich wird man auch ber die Franzische - Albanische Handels Vertretung vorgestellt, denn irgendeine Lobby Gruppe mischt da immer mit, wobei NGO’s praktisch alle fest in Mafiser Hand sind, wie alle Sicherheits Berichte dokumentieren. Ebenso mit dem Skandal Projekt “Golf Resort Laze” verbunden, im Villen Verkauf.

Die Berichte an das Albanische Parlament, im Nationalen Sicherheits Rat, auf Albanisch!

  • SHIS Report Mafia Part 1
  • SHIS Report Mafia Part 2
  • SHIS Report Mafia Teil 3

  • Wir erinnern auch an das “Sazan Projekt” hier, wo die Dumm kriminelle Bande des Ilir Meta, damals eine ungltige Projekt Genehmigung ausstellte, weshalb es auch nie zu einer Baugenehmigung in Folge noch kam, weil damals weder das Verteidigungs Ministerium, noch dem Prsident Rexhep Meidani, diesem Projekt der US - Albanische Mafia der Ilir Meta Regierung damas Dokumente erhielt. Identische Projekte einer Pseudo Investoren Betrugs Gruppe starten nun erneut mit den selben Geschfts Modellen, welche berall gescheitert sind inklusive Dubai. Die alten Partner sind ja auch wieder in dieser Mafia Regierung. Damals sollten 1,4 Milliarden $ investiert werden in Sazan, heute sind es halt 2 Milliarden $, bis 30 Mililarden $ sogar. Selbst die Albanische Presse, frgt umgehend - wer diesen kriminellen Unfug erneut glauben soll!

    Das Sazan Projekt, wurde von Ilir Meta inzeniert, der bei der Vorstellung wie Edi Rama persnlich anwesend war in 2001 und der Sinojmeri Mafia!

    Die selben Leute tauchen jetzt wieder auf, ohne Geld, ohne Kapital und Firmen Nachweiss, das man berhaupt Erfahrung hat. Damals wurde die Sokol Kociu und Daut Kadrionovsky (Partner u.a. Edi Rama auch) Top Drogen Chefs verhaftet, womit solche Projekte starben. Erst mit dem Schutzpatron der Salih Berisha - Ilir Meta Ratten, kommen jetzt solche Profi kriminellen Gruppen erneut aus der Unterwelt aus Albanien, weil der vorbestrafte Kriminelle Nikolin Jaka, ja fr eine illegale Immunitt gesorgt haben, fr Mafise Investoren.

    Prime Minister Dr. Sali Berisha receives representatives of SIVA Partners investment management firm

    Friday, 20 January 2012

    Prime Minister Sali Berisha received a delegation from the SIVA Partners investment management firm headed by its President Simon Elyakim. They presented to the prime minister a major project in the field of tourism and entertainment entitled The Millennium Casino & Resort. This is a new American investment company targeting favorable countries to implement their major projects.

    President Elyakim presented to PM Berisha the 2 billion USD project in the field of tourism and entertainment entitled The Millennium Casino & Resort which consists of building a tourist resort of villas and hotels, tennis courts and gold courses as well as a Casino. This project, said he, is the result of the favorable business climate in Albania, its geographic position and the very attractive climate for the tourists. He targets to create a major tourist centre in the Balkans.

    Likewise, Mr. Elyakim presented to PM Berisha the investment portfolio of the Group in Albania in the fields of infrastructure, roads, railways where it is included even Albania-Kosova railway as well as other works like tunnels, ports, hydrocarbon works, the Albpetrol privatization included. The Group expressed an interest even in building of Tirana tram. He said to the prime minister that following several studies conducted in the region, the Group selected Albania as the most suitable country for their investments.

    PM Berisha thanked the representatives of the Group for the preliminary job done and for choosing Albania as the main country for investments in major projects. He acquainted them with Albania concrete investment potentials in many fields like in infrastructure, roads, ports, the field of renewable energy, hydropower plants, wind facilities, railways.

    http://www.keshilliministrave.al/?fq=brenda&m=news&lid=15870&gj=gj1

    Siva Partners premton t investoj miliarda euro n Kosov

    Prishtin, 23 janar - Telekomunikacioni, energjetika, sektori i sigurimeve dhe sistemi bankar, jan katr opsionet pr t cilat kan shprehur interesimin e tyre prfaqsues t kompanis Siva Partners nga New Yorku.

    24 January 2012

    read more

    Berisha me grupin amerikan SIVA Partners projekt pr turizmin

    Kryeministri Berisha priti sot prfaqesues t grupit amerikan SIVA Partners, t kryesuar nga z. Simon Elyakim, president i ktij grupi.

    20 January 2012

    read more

    SIVA PARTNERS LLC DO T NDRTOJ N SHQIPRI NJ REZORT SUPER LUKSOZE ME VLER $1,5 MILIARD DOLLAR

    Grupi ekzekutiv i SIVA Partners LLC me qendr n New York dhe me zyra n Tiran, Vlor e Sarand do t shkoj kto dit pr t vizituar vendet e Ballkanit. SIVA Partners n planet e biznesit t saj ka investimin e miliarda dollarve pr projekte t shumta n Shqipri, Kosov si dhe vendet e tjera t Rajonit.

    11 January 2012

    read more

     

    aus http://www.sivapartners.com/en/news/36
    “Siva” me 2 puntor premton
    parajsn: Investojm 2 mld $ Das Milliarden Projekt von “SIVA” und real, eine kleine Villa in Brasilien, 2 Mitarbeiter und Null KompetenzT tjera rreth shkrimit
    Ringjallet ideja e kazinos n Sazan
    Investimi i vetm, hoteli ne BrazilPrecedenti, si dshtoi investimi 2.4 mld euro
    TIRANE- Nj firm e vogl n SHBA, ka prezantuar t shtunn n Tiran nj mega-projekt ndrtimor dhe turistik, pr t cilin shifra shkon deri n 2 miliard dollar. Pas ktyre shifrave astronomike fshihen aksioner q n SHBA kan ndrmarrje me dy puntor dhe bilanc modest n shitje. Firma n fjal sht SIVA Partners q prezantoi t shtunn n Sheraton nj projekt gjigand pr nj resort turistik, ku, prve fushave t golfit e porteve pr jahte tashm t dgjuara deklaron se sht e gatshme t ndrtoj edhe dy kulla binjake, me nga 75 kate secila. Projekti do t realizohej n grykderdhjen e Vjoss, n 505 hektar, n nj zon t mbrojtur nga laguna e Narts dhe vlera e saj do t luhatej nga 1.5 deri n 2 miliard dollar. N qendr t ktij projekti ndodhet nj super-kazino. Me fjal t tjera, investitort nga Shtetet e Bashkuara t Ameriks pretendojn t ndrtojn nj Atlantik Siti n brigjet e Adriatikut n kulmin e krizs globale, nj qendr t turizmit elitar, q do t ofronte vend pr anijet luksoze nga m t mdhat dhe kaq shum vende pr bixhozxhinjt e bots, sa do t rivalizonte do port tjetr turistik n Mesdhe.M 20 janar 2012, ky grup investitorsh u prit edhe n zyrn e kryeministrit Sali Berisha, ku kreu i qeveris u shpreh i gatshm t jap dritn jeshile pr investime t tilla, aq m tepr q amerikant synojn edhe sektor t tjer.Presidenti i Grupit “SIVA Partners", Simon Elyakim, i prezantoi m 20 janar kryeministrit Berisha projektin “The Millennium Casino & Resort”, q konsistonte n ndrtimin e nj resorti turistik me vila dhe hotele, fusha tenisi, golfi dhe kazino. Ky projekt, tha ai, sht rezultat i klims trheqse t biznesit n Shqipri, i gjeografis s saj dhe klims shum trheqse pr turistt. Ai synon krijimin e nj qendre t madhe turistike n Ballkan. Po kshtu, ai prezantoi portofolin e interesave t grupit pr investime n Shqipri n fushat e infrastrukturs, n rrug, hekurudha, ku prfshihet edhe hekurudha Shqipri-Kosov, si dhe vepra t tjera si tunele, porte, n fushn e hidrokarbureve, prfshir edhe privatizimin e Albpetrolit, etj, si dhe realizimin e tramvajit n Tiran. Si zakonisht, para propozimeve t tilla, Berisha sht ngazllyer, duke thn se kan br shum mir q kan przgjedhur Shqiprin, pasi qeveria e tij ka br shum pr t krijuar nj klim t prshtatshme pr investimet e huaja.
    AKSIONERET
    Pas ktyre shifrave marramendse fshihet nj kompani - pak t thuash - modeste n tregun amerikan dhe botror t t patundshmeve dhe investimeve, q mund t mburret deri tani vetm me nj hotel-vil dykatsh n San Paolo t Brazilit. “Shtyllat” e ktij grupi t pretenduar jan dy shqiptar: Valentin Gurraj (29 vje) dhe Gjergj Frangaj, rezident n SHBA. Ky i fundit sht pronar i nj kompanie punimesh mermeri, me dy punonjs dhe me 304 mij dollar shitje t deklaruara gjat nj viti, sipas t dhnave nga organet tatimore t Ameriks. Pavarsisht nga drejtuesit amerikan, apo nga deklarimi se nuk kan nevoj pr financime nga bankat, pasi grupi zotron nj fond financiar t quajtur “Forefront Capital", kjo ndrmarrje sht themeluar nga Gurraj m 2010-n n SHBA dhe sht regjistruar edhe n Qendrn shqiptare t Regjistrimit (QKR) si biznes n dhjetor 2011 me po kt emr n Qendrn Kombtare t Regjistrimit si nj shoqri me prgjegjsi t kufizuar (SHPK) e thjesht vetm m 18 dhjetor t vitit t kaluar. Si objekt t saj ka deklaruar financimin, projektimin, ndrtimin, komisionimin, ndrmjetsimin, mirmbajtjen, administrimin, menaxhimin, zhvillimin e projekteve ndrtimore dhe infrastruktore pr qllim civil, shitblerjen dhe dhnien me qira t pasurive t luajtshme dhe t paluajtshme. Valentin Gurraj, qytetar shqiptar, ish-gazetar, lindur n Shkodr 29 vjet m par, e shpall veten pronar i vetm i kompanis me 100 mij lek t vjetra kapital. Prfaqsues ligjor i saj sht Oltjan Hoxholli, jurist, q ka punuar n Bankn Kombtare Tregtare m par, si dhe n nj studio ligjore private. Kompania ka prfaqsues t saj n vendin ton edhe n qytetet e Vlors dhe t Sarands.
    Me kt prtofol ajo duhet t ket br prpjekje t jashtzakonshme pr t dal n sken kaq shpejt dhe pr t bindur investitor tepr dyshues n kt situat botrore t ekonomis q t hedhin para n Shqipri.
    Megjithat, n vitin 2009 shumkush mund t kujtoj nj reklam shum t prsritur n TV se shitje tok shtetrore n Pish-Poro t Vlors. Por, a mjafton blerja e saj q t marrsh OK nga kryeministri pr kulla binjake m 75 kate? Ndrkoh, nuk ka asnj vendim nga KRRTRSH pr dhnie t lejes pr kt projekt.
    (Ne foto projekti Projekti i resortit turistik me porte jahtesh, vila, hotele dhe kazino n Pish-Poro t Vlors)(Shkrimi eshte botuar me 29 janar 2012 ne gazeten “Shqiptarja.com)
    Zeit gleich mit der Mega Bestechungs Orgie mit Hilfe von Iilir Meta und der Bundesdruckerei in Albanien in Zusammenarbeit mit der Botschaft, GTZ und DAW, lief damals in 2001 dieses Projekt.Das Projekt der US - Albanische Mafia wurde im Junik 2001 direkt von Iliir Meta, dem Vorsitzendem des Touristischen Komitees: Agim Sinojmeri (Sinoimeri) und dem Touristik Direktor Arben Golemi vorgestellt, genaus so wie es im Artikle auch vom 13. Mai 2001 in der Zeitschrift Klan dargestellt wurde. Ebenso war der gute Freund Edi Rama von Ilir Meta anwesend bei der Vorstellung des Projektes im Hotel Daijti inklusive TV Bericht ErstattungAgim Sinojmeri war der Vertrags Partner bei der GTZ Studie der ghhRepublic Sazan - das Sazan Projekt der Albanischen US Mafiawas eine Kopie der im Volks Mund auch geannten Republic Currila desProjektes der Marian Durres.albania.dewerden sollten.

    Das Projekt sollte eine Mafia Zentrale und Verteil Stelle werden, mit einem Investitions Volumen von 1,3 Milliarden $, inklusive Yachthafen, Hubschrauber Landeplatz, , Spiel Casino, Appartments usw..Zum Ausgleich sollte das Militr dort ein Militr Museum erhalten und tatschlich erhielten diese Leute mit Hilfe u.a. der GTZ und der Deutschen vor Ort, zumindest einmal eine Projekt Genehmigung, obwohl keinerlei Finanz Nachweis vorlag.Der Direktor Arben Golemi sitzt im brigen im Gefngnis, weil er illegal mittels geflschter Dokumente Grundstcke in Golem verkaufte.Wie man ja damals nachfragen konnten, floh 1994 Agim Sinomjeri in die USA, weil er als Leier des Skenderberg Reise Bros im Rogner Hotels, 4.000 DM stahl und einen Jeep in den Straen Graben setzte und verschwand.Der Dritte beteiligte Ilir Meta, als PM gab zu diesem Zeitraum nicht nur die Bin Laden Bau Genehmigungen fr den Finacier von Bin Laden: Yassin Kadi,sondern seine Leibwchter wurden wegen Drogen Schmuggels im Januar 2002 in Italien festgenommen und er mute u.a. deswegen zurck treten Ende Janaur 2002. Der Fahrer und Leibwchter seiner FrauMonika Herr Konidi, wurde wegen Drogen Schmuggels aus dem Kosovo nach Albanein ebenso schon im Frhjahr 2001 verhaftet und natrlich auch mit geklauten Jeep und geflschten Diplomaten Auto Nr.Diese Partner der GTZ, haben die Verantwortung fr einen Milliarden schweren Schaden fr die Touristik, denn fast die ganze Kste, ist vollstndig zerstrt, durch illegales Bauen. Kroatien und Bulgarien hat ebenso solche Probleme, aber nicht in dem Ausmae, wie Albanien.Gute und besten Voraussetzungen fr die Deutschen Diplomaten vor ort und die GTZ, dieses kriminelle Netzwerk weiter zu frdern.Deshalb wurde umgehend dann diese Nonsens Studie ber den Tourismus finanziert, denn die kriminellen Netzwerke von Ilir Meta und der mchtigen US- Albanischen Super Mafia des Gambino Clans und der Cosa Nostra mute sofort von der GTZ und mit Steuern Gelder aufgebaut werden.Weitere finanzielle Studie z.B. Erforschung der Insel Sazan und Sicherung des Antiken Platzes dort inklusive Antiken Theaters dort, sollte ja gesichert werden.Hier die direkte damalige unsinnige GTZ - ghh Tourismus Studie von 2001Sinn und Zweck dieses kriminellen Netzwerkes und der Studie war es, sich direkt an der Europa Zentrale der Albanischen Drogen- Top Mafia mit Huilfe der DEG - KfW zu beteiligen, hnlich wie bei den Airport Partner Projekt.

    Der Kerl gehrt wohl dazu!Heute eine Feststellung eines FBI Direktors:Albanian organised crime has reached the United States,creating partnerships with the Gambino, Genovese, and Luchesefamilies to facilitate specific crimes.http://www.setimes.com/html2/english/031121-DIMITRIS-001.htmVerhindert damals von dem Verteidigungs Minister Panteli Majko und Rexhep Meidani, das sogenannte Sazan Projket, der US - Albanischen Mafia. Viele dieser Gruppe sind erschossen oder verhaftet worden auch vom FBI!Warum das Mafia Projekt des Ilir Meta, damals starb!

    TIRANA, 13 November (Shekulli)–The Council of Ministers voted on 12 November against a project of the Committee for the Development of Tourism to change Sazan Island into a tourist location.
    According to the study completed a year ago, Sazan would have become one of the biggest tourist spots in Albania.

    The project, recently presented by the Committee for the Development of Tourism, envisaged that Albania’s only island–with a very enviable strategic position–be changed from a military base into a spot for entertainment. But during the 12 November Council of Ministers meeting, Defense Minister Pandeli Majko spoke against such an idea and asked that the island’s designation not be changed.

    Reliable sources at the Defense Ministry said on 12 November that “the project is old and former Defense Minister Ismail Lleshi had not approved it while he was in office.” According to the sources, the new defense minister, Pandeli Majko, has not considered or approved this project at his institution and voted against it at the government’s meeting.

    According to the Defense Ministry sources, the reason the project was not approved at the Council of Ministers meeting was the fact that it was not approved when Lleshi was the minister. On the other side, the leader of the Socialist Party, Fatos Nano, delivered a speech in Sarande during which he accused Prime Minister Ilir Meta of turning the island into a big casino without the permission of the commander general of the Armed Forces, President Rexhep Meidani and Defense Minister Majko.

    “The government is approving today a project to turn Sazan Island into a big casino. Protect yourselves from these casinos because they swallow your money,” the leader of the Socialist Party said.

    Some months ago, the Committee for the Development of Tourism presented a project that only planned for the construction of a tourist facility with 1,200 beds that would employ 1,200 people.

    Under the plan, the western part of the island would be used for water exploration and a museum covering the period of the Cold War would also be built. The project was described in general terms in Drejt [Direct] magazine, a publication of the Albanian government where the latter advertises its achievements and projects.http://www.tol.org/client/article/2658-albanian-defense-minister-votes-against-casinos-on-sazan.html

    SIVA, premtime miliardere edhe n rajon
    Telekomunikacioni, energjetika, sektori i sigurimeve dhe sistemi bankar jan katr opsionet, pr t cilat kan shprehur interesimin e tyre prfaqsues t kompanis SIVA Partners edhe n Prishtin. T dieln e kaluar, gjat nj konference t mbajtur n Prishtin, ata kan prezantuar n prani t zvendskryeministrit Behgjet Pacolli, planin e tyre investues pr Kosov, n t cilin parashihen investime m shum se sa n Shqipri, plot tre miliard euro.

    “Jemi t interesuar t investojm n Kosov, Maqedoni dhe Mal t Zi", ka theksuar gjat konferencs nj nga drejtuesit e saj, Mohamad Ali. “Po e shikojm Ballkanin si destinacion t ri pr investime. Kemi harxhuar rreth dy vjet duke analizuar Ballkanin dhe tani sht koha pr t investuar. Ka shum projekte dhe po shohim mundsit n sektor t ndryshm", ka thn ai.

    SIVA Partners gjat vitit 2012 deklaron se planifikon t investoj rreth 10 miliard euro n vendet e rajonit. Gjat janarit, SIVA Partners parasheh hapjen e zyrave n Kosov, si dhe studimin e klims afariste pr investimet e planifikuara.

    Po kshtu, ekipi i kompanis ka br nj tur vzhgues edhe n Maqedonin fqinje, ku jan takuar me drejtues t lart qeveritar, t cilve iu kan br t njejtat premtime. http://www.shqiptarja.com/news.php?IDCategoria=2724&IDNotizia=70104

    30 Janar 2012 - 08:41
    Share
    inShare

    Precedenti, Si dshtoi investimi 2.4 mld euro
    Projektet me shifra tepr t mdha ka m pak gjasa t realizohen. Q prej 5 vjetsh, KRRTRSH ka dhn lejen pr krijimin n zonn e Semanit n Fier t nj parku gjigand energjetike, ku do t stokohej gazi i lngshm dhe do t ndrtoheshin edhe tre termocentrale. Faktikisht, leja vazhdon t jet akoma n fuqi, ndrkoh q nuk sht br asnj gram pun pr realizimin e projektit. U tha se n t do t angazhoheshin 2.4 miliard euro fonde, ka ngjalli optimizmin e kryeministrit Berisha, q e shpalli para kohe Shqiprin si nj superfuqi rajonale energjetike. Por, m pas doln “bishta t tjer", q e detyruan kreun e qeveris t krkonte n Katar gaz t lngshm, n shkmbim t anijeve me uj t pijshm. U tha madje se do t vinin 150 anije n vit, q do t bnin kt shkmbim mallrash, por gjithshka mbeti si nj hipotez.
    Lidhur me projektin e Semanit, investitort q n vitin 2006 kishin deklaruar se nj vit m pas do t ishin gati t gjitha investimet e duhura pr t realizuar objektet. Kjo rezultoi nj mashtrim dhe aktualisht po pritet q t lidhet linja e gazit q kalon prmes Shqipris nn det, pr n Itali, n mnyr q t mundsohet konkretizimi. Por, kjo do t krkoj akoma edhe shum vite.
    http://www.shqiptarja.com/news.php?IDCategoria=2724&IDNotizia=70107

    Wie alle Betrugs und Korruptions Geschfte, braucht man Fotos mit dem Premierminister, welche umgehend auf der Website verffentilicht wird, whrend man die Kapital Ausstattung verschweigt.
    siva

    Auch ein Video wird verffentlicht.

    Sofort auf der Website verffentlicht: http://www.sivapartners.com/en/news/37

    Eines von vielen Projekten, wo teilweise schon Projekt Genehmigungen in dieser Gegend bestehen.Aber die rtlichen Partner, und solche angeblichen Firmen Manager, haben von Nichts eine Ahnung und sind inkompetent.

    Aber die Firma Siva besitzt dort Nichts. Weder ein qm Land, noch irgendeine Genehmigung fr was und macht Reklame, was an andere Betrugs Projekte in Kroatien und Montenegro erinnert. Land ohne Ende,verplant man! Irgendein Albanischer Profi Betrger der Flscher Banden ist wieder aktiv und die Spuren fhren erneut zu den Ilir Meta Banden!

    Ein Tourismus Projekt, an den vollkommen verseuchten Strnden, bei einer Fluss Mndung, wo seit Jahren, das Vieh stirbt, wenn es nur in der Nhe weidet, spricht auch fr die Intelligenz, dieser Betrger Bande. siehe Video, der verseuchten Flsse bei Fiere unten!

    Warum man ohne Genehmigungen und Land Eigentum, Reklame macht fr so ein Projekt, gerade in Albanien: Ist Profi Betrug ohne Ende und erneut Amerikaner dabei. Viele solcher Luft Betrugs Projekte gab es in Albanien. Und erneut diese vollkommen falsche Planung, u.a. direkt am Meer, wenn die realen Fakten, eine andere Planung verlangen, um Verkaufs Erfolg zuhaben. Ohne jedes Dokument, noch Grundstck, wird wieder ein Phantasie Luft Projekt vorgestellt. Die haben nicht einmal eine Genehmigung der nchsten Ortschaft, oder von einem Brgermeister, wie es immer schon in Albanien als Grundvoraussetzung vorgeschrieben war. 75 Stockwerke Hochhaus, wenn keine geologischen Gutachten vorliegen und bei Sand, Erde und Lehm Untergrund auf 30 Meter mindestens.

    Development Plan

    • Master planned resort and global destination community.
    • 3 International Championship Golf Courses.
    • 2 large scale, architecturally magnificent, 75 story residential towers.
    • The residential component will include luxury condominiums, hotels, and single family home sites for waterfront and golf course villas.
    • An opulent and lavish Grand Casino which will serve as the preeminent trend setting gaming attraction in the world.
    • The Marina and Yacht Club will attract and host large scale yachts from all ports and serve as the new boating hub in the Mediterranean.

    Site

    • 1,245 acres of waterfront land.
    • 2.8 miles of continuous waterfront.
    • 2.1 miles of Vjosa River.
    • Located within the Narta Lagoon; providing for protection from storms coming off of the Adriatic Sea.
    • Minutes from Vlora and 1.5 hours from Tirana, capital of Albania.
    • Italy, Greece and many other attractive Mediterranean ports are a
      short distance away via boat.

    Die Null Kapital Firma SIVA und die Propaganda im Kosovo, mit ihren Luft Miliarden Investitionen.

    http://www.sivapartners.com/en/portfolio_devsite

    http://www.sivapartners.com/en/news/37

    Die Mimik von B. Pacolli sagt ja schon gengend, denn er ist Profi, was er von solchen billigen Halunken denkt.

    Stapelweise, ilegale gebaute Immobilien, Appartment Blocks, Villen, ohne Gesetz, ohne Grund Eigentum in Sarande, sdlich Durres, Vlore, Dhermi usw.. denn allein die gesetzlicihe Distanz zum Meer, von 300 Meter ist praktisch nie eingehalten, wo es nicht einmal eine Baugenehmigung gibt, ebenso gibt es keine Legalisierung innerhalb dieser Zonen, und der “Zone Touristik” nach Gesetz 7655, sowieso nicht. Ein richtiges Mega Betrugs Unternehmen, ist die SIVA, welche Null Gesetz kennt und Alles ignoriert, wie eine terroristische Truppe.

    Partners

     

    APG_LOGO

    Mafia Real Estage Group: Albanian Property for money laundering

    Albania Property Group is located in Tirana, the capital city of Albania. They are a group of professionals whose main goal is to provide investors with clear insight into the meaning of investment and purchasing property in Albania. They are a proven resource for property in Albania. Their expertise covers a wide real estate collection in ideal locations for living, retiring or investing in Albania.

    http://www.sivapartners.com/en/partnersKollegen, welche aus den USA schon nach Albanien fliehen mussten!

    Das FBI hat den Inhaber der Commonwealth Albanian Hydro Ventures, Inc. (CAHV), Paul John McMann, in der Geldwsche Metropole Zypern verhaftet, welcher 7 HEC Wasser Kraft Lizenzen in Albanien hat.

    11.8.2011: Die US-Albanische Handelskammer: FBI verhaftet erneut einen der sogenannten US Investoren in Albanien:: in Zypern

    3 mal Beschlagnahme von Geld: 180.000 , sollten illegal nach Albanien durch Kosovaren bzw. Albaner gebracht werden.

     

    30 Janar 2012 - 13:17
    Share
    inShare

    Bari, bllokohen 3 shqiptar me
    180 mij euro kesh n port

    BARI- Tre shqiptar jan ndaluar n portin e Barit pasi gjat kontrollit i jan gjetur cash, shuma m t mdha parash sesa 10 mij euro, si sht parashikuar n ligj.

    Shuma e gjetur nga policia sht gati 180 mij euro, dhe shqiptart, njri prej tyre nga Kosova, kishin shmangur detyrimin doganor pr t paguar 5 % t shums mbi kufirin e lejuar t transportimit t parave kesh.

    Tre operacionet policore, q quan n gjetjen e 179 mij e 800 eurove, u kryen nga funksionart e zyrs s dogans n bashkpunim me policin e Guardia Di Financa n portin e Barit.

    Tentativa e eksportimit t parave, nga Italia drejt Shqipris, n mnyr t paligjshme sht kryer nga 2 shqiptar. Nga porti i Barit shqiptari po tentonte t sillte n Shqipri, n mnyr t paligjshme, 58 mij euro, ndrsa kosovari do t sillte 16 mij euro.

    Ndrsa shqiptari i tret ka tentuar t fus n Itali, n mnyr t paligjshme nj shum prej 105. 800 mij euro.
    (sg/corrieredellasera/shqiptarja.com)

    Die Familien Bamir Topi und Fatmira Hajdari (Witwe von Azem Hajdari) wurden Grundstcks Legalisierung in Tirana abgelehnt

    Andere Mafise Legalisierugen, der Politiker, welche bereits illegal gebaut haben!

    Das Mafia Banditen Ministerium MTKRS, schtzt unverndert keine Kultur Gter, Antike Sttten - Zone Touristik

    Durres Terrorist: BLEDI MUSA SHUAIPI und die rund um die Xhafzotaj - SHIAK Mafia Familie des: Agim Hoxha

    Flsse bei Fiere, der “Gjanica “, der dort ebenso ins Meer mndet, wo die kriminellen Spinner Touristische Projekte planen, mit Null Hintergrund Firma, Erfahrung und Experten Meinung. Es ist nicht das Erste Projekt dort, aber es geht immer um Milliarden.

    Sonder Gesetze, welche sowieso niemand einhlt, fr Yachthfen fr auslndische Geldwsche und Berufs Betrger Gruppen. Erste Nachforschungen haben ergeben, das von SIVA etliche ihre frheren Geschfte, wegen Bankrott schliessen mussten.

    Portet turistike, PS: Qeveria
    po ua jep milionerve t saj

    T tjera rreth shkrimit
    Debati n komisionin parlamentar
    TIRAN - N Kuvend ka mbrritur propozimi i qeveris pr ndryshimet n ligjin Pr portet turistike n Republikn e Shqipris, i cili mes t tjerash parashikon dhnien me koncension t porteve. Gjat diskutimeve n komisionin kuvendor t veprimtaris prodhuese, opozita nprmjet deputetit Arta Gae ka akuzuar qeverin se po favorizon disa grupe interesi q duan t ngren porte pr jahte tranzit ose jahte t komunitetit europian, duke e ditur q qirat n portet e Mesdheut jan nga m t shtrenjtat n bot.
    Mendoj se kjo nuk ka qllim pr t zhbllokuar tregun shqiptar, pr t krijuar mundsi t reja pr shqiptart pr tregun e barkave, tregun e riparimeve dhe tregun e porteve, por ka vetm nj qllim t krijoj tre-katr licenca dhe t fus tre-katr grupe. Kto ligje po sillen vetm me qllimin q disa grupe t mdha, t cilat tashm edhe jan shpallur, do t bjn megaporte n disa grykderdhje lumenjsh, t cilat do t jen thjesht si rifuxho dhe si vendparkimi pr jahtet e milionerve t Europs, ndrkoh q shqiptart maksimumi mund t bjn roje n kto porte dhe pastrim jahtesh. Ata nuk do t ken t drejt ti shfrytzojn, tha deputeti socialist. Sipas t majtve nuk sht aspak normal q nprmjet moratoriumit t rikthyer n fuqi, shqiptarve tu ndalohet lvizja n det, qoft edhe me motorr uji e nga ana tjetr qeveria t hartoj ligje pr turizmin e milionerve europian.
    Kryetari i komisionit, demokrati Jemin Gjana tha se t majtt bjn demagogji me shtresa e varfra.
    Un e kuptoj q politikn e keni t ndrtuar pr shtresat e varfra, por as n Shqipri, q sht nj demokraci m pak e zhvilluar sesa Amerika, as n Amerik, as n Spanj, as n Franc dhe as n Itali, nuk po flas pr Magrebin, q sht nga ana tjetr e Mesdheut, nuk sht se jahtet jan pasuri dhe pron e qytetarve t zakonshm me nivele nn mesatare. Kt nuk e shpikm ne shqiptart, tha Gjana.

    (aq/shqiptarja.com)

    Besonders lustig ist wieder mal die Osman Metalla Show, heute im Parlament (24 Seiten pdf) alle Fragen und Antworten, rund um neue Gesetze der Port Touristik, welche man nicht bentigt! Aber es geht darum, das man doch Yachthafen Genehmigungen erhlt, die nur Auslndischen Yachten zugnglich sind in einer grossen Grundstcks Betrugs Aktion, rund um Geschfte der Familie Salih Berisha.

    An der selben Stelle ungefhr, von mehreren Phantasie Projekten mit Yachthfen, investierte eine der grssten Baufirmen der Welt: ZUMAX, hohe Millionen Summen, fr den Bau eines Contaner Hafens: rtlicher Vertreter Osman Metalla —> der viele Sprche machte, die Millionen verschwanden, fr Film Vorstellungen mit Architekten usw.. auch auch fr Termine bei Salih Berisha!

    Ein Satz mit x, das war ebenso Nichts und zum Thema hrt man von Osman Metalla Nichts, der zur SHIAK Mafia der PD gehrt auch rund um den Gjoka Clan. Unser Artikel aus 2009.

    Wird nun ein Container Hafen in Vlore gebaut?

    Im Laufe von 15 Jahren gibt und gab es viele Hafen Projekte in Vlore, welche sich immer zerschlugen, obwohl teilweise die Zahlung durch die Weltbank und EBRD garantiert war.

    In der gesamten Presse ist zu lesen, das ZUMAX einen Container Port im Hafen von Vlore baut. Heute hat Philiph George, Executive Director of ZUMAX ein Meeting mit Salih Berisha, denn bis heute ist kein Zuschlag erteilt, wie das Councel der Regierung ja unten mitteilt Ende Februar, gibt es auch andere Optionen und Bewerber.

    Portet turistike, PS: Qeveria
    po ua jep milionerve t saj

    T tjera rreth shkrimit
    Debati n komisionin parlamentar
    TIRAN - N Kuvend ka mbrritur propozimi i qeveris pr ndryshimet n ligjin Pr portet turistike n Republikn e Shqipris, i cili mes t tjerash parashikon dhnien me koncension t porteve. Gjat diskutimeve n komisionin kuvendor t veprimtaris prodhuese, opozita nprmjet deputetit Arta Gae ka akuzuar qeverin se po favorizon disa grupe interesi q duan t ngren porte pr jahte tranzit ose jahte t komunitetit europian, duke e ditur q qirat n portet e Mesdheut jan nga m t shtrenjtat n bot.
    Mendoj se kjo nuk ka qllim pr t zhbllokuar tregun shqiptar, pr t krijuar mundsi t reja pr shqiptart pr tregun e barkave, tregun e riparimeve dhe tregun e porteve, por ka vetm nj qllim t krijoj tre-katr licenca dhe t fus tre-katr grupe. Kto ligje po sillen vetm me qllimin q disa grupe t mdha, t cilat tashm edhe jan shpallur, do t bjn megaporte n disa grykderdhje lumenjsh, t cilat do t jen thjesht si rifuxho dhe si vendparkimi pr jahtet e milionerve t Europs, ndrkoh q shqiptart maksimumi mund t bjn roje n kto porte dhe pastrim jahtesh. Ata nuk do t ken t drejt ti shfrytzojn, tha deputeti socialist. Sipas t majtve nuk sht aspak normal q nprmjet moratoriumit t rikthyer n fuqi, shqiptarve tu ndalohet lvizja n det, qoft edhe me motorr uji e nga ana tjetr qeveria t hartoj ligje pr turizmin e milionerve europian.
    Kryetari i komisionit, demokrati Jemin Gjana tha se t majtt bjn demagogji me shtresa e varfra.
    Un e kuptoj q politikn e keni t ndrtuar pr shtresat e varfra, por as n Shqipri, q sht nj demokraci m pak e zhvilluar sesa Amerika, as n Amerik, as n Spanj, as n Franc dhe as n Itali, nuk po flas pr Magrebin, q sht nga ana tjetr e Mesdheut, nuk sht se jahtet jan pasuri dhe pron e qytetarve t zakonshm me nivele nn mesatare. Kt nuk e shpikm ne shqiptart, tha Gjana.

    (aq/shqiptarja.com)

    update: 20.2.2012 Eine Firma, gegrndet 2010, ohne Kapital Nachweis usw. ! Man kann nur den Kopf schtteln, wie dreist Manche sind.

    Drithije t nj investimi miliardsh

    Das lteste Pyramid System in Albanien,wurde mit dem Berater des Salih Berisha, schon in 1991 inzeniert und organisiert einem Profi Verbrecher aus dem Kosovo!

    Kosovaren sind ab 1991 in Albanien eingefallen, wie eine Heuschrecken Plage und haben das Land, mit Betrug und ihren illegalen Bauten, oft auf privaten Albanischen Grundstcken verwstet. Beste Beispiele, sind Golem und die Pista Teuta bei Durres, wo alle Ksten Grundstcke, oft auf Kilometer, von Mazedonischen und Kosovaren Gangs besetzt wurde um illegal zu bauen.

    Hajdin Sejdia and the Hole for Albanians
    Hajdin Sejdia is one of the most outspoken characters in Albania just after the breakdown of the communist system.He first came in the beginning of 1991, as a very successful businessman, and as introduced himself as the President of Ilira Holding company, he found the right terrain to do whatever he wanted. It was the time of the systems overthrow, therefore no one had the willing to verify the background of the Kosovar brother. Sejdia managed to contact directly the highest spheres of the society. With a surprising easiness, he managed to receive a permit from the back then prime minister Adil Carcani to build a Sheraton Hotel behind the Palace of Culture in the centre of Tirana. But, a small problem emerged; he had not taken permission from the well-known Sheraton network. He loaned money from citizens and commenced the workings, promising to build a five-star hotel named Sheraton. Meanwhile, Albanian who were listening this name for the first time thought goods will fall from the sky and that Hajdin Sejdia was the best man in the world. Soon, bulldozers started excavating tons of earth making a giant hole, which afterwards and still now is known as the Hole of Hajdin Sejdia. The hole remained opened till today, after Sejdia fled with all his heavy-tonnage vehicles. With such action, people remained shocked, as he had taken money from them and gave a good lesson to them not to trust anyone. But Albanians did not properly learn the lesson because they lost money again in the pyramid schemes some years later. He did not come back to Albania until late 90s. Now with a decision of Prime Minister Berisha, the hole has started to be filled up to wipe off this memory from Albanians minds.

    Scheme in the Works in Albania

    I feel obliged to write this article to clarify a dangerous lie spread in Albania by SIVA Partners.

    Recently, the Albania media has been reporting on a huge investment to take place in Albania, and it is to be undertaken by SIVA Partners, LLC. The project is to be called The Millennium Casino and Resort and would be built in Vlora or Fier, Albania. Somehow, my name is associated with SIVA Partners and the media even reported that I am one of the supporters and investors in this project. Nothing can be further from the truth. SIVA, shamelessly, used my name, and even emphasized that fact that I am running for the US Senate, to advance their fraudulent investment in Albania.

    SIVA Partners is located in New York and is founded by very suspicious characters, including some of them who are illegal aliens in the USA. It is true that Valentino Gurraj, President of SIVA, contacted me and asked to meet . Indeed, I met with him and his partners, one of them being Muhamed Ali from Middle East, who also claimed to be the founder and president of SIVA.

    During this meeting, they offered to raise funds for my campaign for the United States Senate in the upwards of $200K. They told me that even Donald Trump would be part of this fundraiser as he is involved in SIVA. I thanked them for offering to assist my campaign and left. They asked for nothing in return.

    After I left them, I did some research on SIVA Partners and found out that the whole thing is just another Pyramid Scheme waiting to be perpetrated on the Albanian people, especially in the northern part of Albania. I have since detached myself completely from SIVA.

    SIVA has no money nor do any of the so called partners, presidents or founders, to invest. No one from SIVA can produce any concrete evidence of any funds they raised for this project or any other projects completed by them. Most of the partners are recent immigrants from Albania and Middle East, who are very well versed in tricking people into investing where investors are tricked into putting their funds in phantom projects which never materialize. This one is no different than the 1997 pyramidal schemes perpetrated in Albania.

    In this case, what SIVA is trying to do is to convince investors in northern Albania that they have the capital to commence the project in Volara or Fier. They met with a number of prospective investor in Bajze, Koplk, and Shkoder. According to Mr. Gurraj, SIVA representatives met w with Viktor Popaj, the chairman of the Kastrat Commune, who will be in charge of raising funds in the Malesi e Madhe district for the project in Vlora or Fier.

    According to a source from SIVA, they are concentrating in raising the funds for the project in northern Albania because they have the money since most families from the north have family members abroad, who would send them money if need be, to invest in Albania. I hope they will not repeat the 1997 mistake.

    After and exhaustive search of both national and international data-basis, neither my staff nor I could find any, and I mean any, projects completed by SIVA anywhere in the world. That kind of information is supposed to be public records. But then common sense dictates that the whole thing is a sham. Look at the date SIVA was established. Late 2010! Yet, they built projects allover the world in less than two years.

    I contacted Donald Trumps office, and they categorically denied having anything to do with SIVA. They never heard of SIVA or any of the names listed as SIVAs partners and executives. They made sense when they told me that If this SIVA has the billions of dollars they tell people they have, how come they dont invest in New York or any other parts of USA? I had no answer for them nor did SIVA when I contacted them a few days after I found out that they had associated my name with SIVA.

    And, lastly, dont forget that the last time Sali Berisha was involved in projects, he gave Albania the turmoil of 1997. This time, for some obscure reasons, he is involved with SIVA, according to SIVAs website. I wonder why? I will leave it up to the readers to decide to draw their conclusions.

    Nevertheless, I feel that I have an obligation to caution all the Albanians who would read this article not to trust SIVA Partners with their money. And be careful of things that appear too good to be true, because, mot of the time, they indeed are. And SIVA is a clear illustration of the above expression.

    Albania | February 24, 2012

    Pjerin Lumaj's photo

    Albania Headlines Examiner

    Continue reading on Examiner.com Albania: SIVA Partners Another Pyramid Scheme in the Works in Albania - National Albania Headlines | Examiner.com http://www.examiner.com/albania-headlines-in-national/albania-siva-partners-another-pyramid-scheme-the-works-albania#ixzz1nh5Lgd79

    Null Grundstcke in Besitz, noch Dokumente, aber solche Sprche

    site

    update: 25.5.2012 ber die Betrger und die Konomi - SIVA Mafia

    Rrena dymiliardshe

    BLOG | 19 MAJ, 2012 - 11:26 | NGA HALIL MATOSHI

    10/30/2011

    8.000 Tode in Albanien, durch Terroristen der Grundstücks Mafia des Salih Berisha - Ilir Meta

    Filed under: — Super Visor @ 10:16 am

    Wenn es keine Justiz gibt und die Polizei aktiv, die Grundstücks Landräuberei vor allem betreibt, wie eine rein kriminelle Kaste, schiesst man sich die “Geschäfte", eben aus. Die Regierung schweigt, wenn es um diese vielen Toden geht, oft auch innerhalb von Familien. Viele machen gute Geschäfte nur in Regionen, wo kein Gesetz gilt. Was jeder in Albanien weiss: die kriminellen primitiv Horden des Salih Berisha und Ilir Meta, haben praktisch die komplette Küste entgültig zerstört und einen Milliarden Schaden erneut angerichtet, ebenso in der Umwelt. Das grösste Verbrechen nach dem 2 WK in Europa, die militanten Mord Banden, welche Land der einheimischen Bevölkerung und öffentliche Strände wie private “Zone Touristik” zerstören und bebauen.

    12.10.2011: Der �Null Funktion� Mafia Regierung; The most criminal is Salih Berisha, and his criminal enterprise Wikileaks: CRIMINALS MAKING THE LAWS IN ALBANIA�S PARLIAMENT

    �Camorra-�hnliche Oligarchen-Kaste� der Albanischen Politiker aus Standard.at

    6.9.2011: Enver Hoxha System im kriminellsten Terror Staat der Welt des Salih Berisha, mit einer vollkommen kriminellen Polizei und Justiz Spitze aus Tropoje

    Salih Berisha/Ilir Meta/Fatos Nano - Mafia: Tradioneller Partner der �Sacra Corona Unita� und �N�drangheta�

    http://news.albania.de/__oneclick_uploads/2011/10/gaddafi-salih-berisha.jpg

    Inzwischen nehmen die Wirtschafts- und Finanz Probleme in Albanien dramatische Gestalt an, wo die guter Teil der Bev�lkerung heute noch erb�rmlicher lebt, als unter der Enver Hoxha Zeit und der Non-Stop Terror, der Salih Berisha Horden, vor aller Augen bei illegalen Bauten und Landraub nicht zu �bersehen ist. Da die Justiz vollkommen korrupt ist, vor allem in Sarande, Vlore und Durres und das wurde bereits vor �ber 10 Jahren festgestellt, schiesst man sich die Grundst�cks Grenzen aus, wobei in der Regel, alle Parteien, illegal Land besetzt haben. Dem rein kriminellen Enterprise, der Parlaments Parteien und Regierung, wurde erneut der EU-Kandidaten Status verweigert, weil weder eine Justiz noch sonstwas funktioniert und nur R�uberbanden durch das Land ziehen, welche sich in die Regierung eingekauft haben. Und genau diesen oft extrem dummen Gestalten, ist es auch egal, wieviele Tode es in Albanien gibt.

    Nichts wird realisiert, bei der Mafia Regierung in Albanien, welche eine Art Club von Idioten ist, wo kein Ministerium mit einem Anderen zusammenarbeitet, oder mit Kommunalen Verwaltungen. “Jeder macht was er will und das ohne Erfahrung und Kompetenz, in einer Art primitivster Pl�nderungs Tradition. Gesetze sowieso ignoriert, wie Grund Eigentum der Alt-Eigent�mer, was nun zu einer Kathastrophe f�hrte und vor Jahren bekannt war.

    Anti-flood measures, investments not realized

    Millionen Obst B�ume, sollten vor Jahren angepflanzt werden,! Die Gelder sind weg und Nichts geschah, wie �berall, weil die Adminstrativen Dumm Ganoven einer Idioten Bande, nur den eigenen Gesch�ften nachgeht. Agrar T�tigkeit, geht immer weiter auch im Kosovo zur�ck, weil man oft zu faul und dumm ist, einfache Dinge anzubauen.Liber geht man Clan Weise auf die traditionelle Pl�nderungs- und Raub Tour, quer durch Albanien, oder auch nach Europa und in die USA.

    Fruit and vegetable price increased

    8.000 Tode in 20 Jahren (+ 2.000 Tode der Blutrache), durch Grundst�cks Schiessereien rund um den Landraub der militanten Verbrecher Banden, der Politik! Ein totales Versagen der Justiz und Politik liegt vor und inzwischen wurde der Tourismus total vernichtet, durch die Tausende von illegalen Bauten an der K�ste, wo praktisch noch nie ein Bau Gesetz galt, sondern nur Bestechungs, Urkunden F�lschung und die Waffe. Immer dabei, sogenannte Politiker

    Seit weit �ber 10 Jahren bestens dokumentiert und alle Probleme sind vor �ber 10 Jahren bestens in den Ministerien ebenso dokumentiert.

    Zum Thema vor 2,5 Jahren, der Staatspr�sident, Innenminister und ebenso auf der NATO Website setimes erw�hnt: rings um das illegale Bauen und Grundst�cks Besetzungen.

    Bamir Topi diskutiert, das ohne Kl�rung des Grund Eigentums es keine Touristische Entwicklungs geben kann.

    Vor allem ist der hoch kriminelle Polizei Apparat, oft auch noch der Motor im kriminellen Grundst�cks Handel, Besetzung, Bebauung, und Partner der Drogen- Waffen- Geldw�sche Mafia. Vor allem bei SHIAK, bei Drogen befinden sich die Drogen Verteilstellen schon vor 15 Jahren, rund um Agim Hoxha, Dashamir Gjoka, dem Super Markt dort, wo jeder beliebige Waren abholen konnte, bevor er auf die F�hren ging, nach Italien. Praktisch alle Villen an der alten Hauptstrasse Tirana-SHIAK-Durres, wurden von Ex-Polizei und Zoll Chefs gebaut, wie andere Informationen auch beim BKA, vor Jahren schon berichteten. Immer eng mit der Politik verbunden, was Nichts Neues ist, und wie die wikileaks cables beweisen.

    PRONAT P�RGJAKIN TRANZICIONIN
    2011-10-29
    Andrea Stefani (KERKO …)

    PRONAT P�RGJAKIN TRANZICIONIN
    Aleanca kund�r plehrave

    Jan� rreth 8 mij� njer
    ………………
    www.gazeta-shqip.com/opinion/

    Typisch die Verbrechen der Salih Berisha Banden in Tirana, wo der Park Rhinas, wie der Fluss “Lana", vollkommen durch kriminelle Horden oft aus Nord Albanien zugebaut und zerst�rt wurde. Lokale als Drogen Verteil Stellen und Prostitutions Zentralen der Salih Berisha Horden. Fotos in 2000, dann der Wechsel zu Edi Rama (wobei wir die Mafia Grundst�cks Gesch�fte des Edi Rama und Geldw�sche Gesch�fte rund um den Drogen- Waffenhandel ebensow wenig akzeptieren k�nnen, wie den Raub von 500.000 qm Grund in Tirana, was den EU-Menschenrechtshof in Strassburg besch�ftigt)! Albert Brojka, PD Salih Berisha Mann, zuvor Bau- Tourismus Minister, war bis 2000 B�rgermeister in Tirana, wo ebenso kein Baugesetz galt, wie heute noch in Mafia Terroristen Stadt Durres.

    Triana 2000 - 2010
    Tirana: 2000 - 2005 - 2010

    �bergangseigenschaften P�RGJAKIN
    2011.10.29
    Andrea Stefani (SEARCH …)

    �bergangseigenschaften P�RGJAKIN
    Allianz gegen Verschwendung

    Es gibt etwa 8000 Menschen get�tet aufgrund von Konflikten of Ownership in diesen 20 Jahren des �bergangs in Albanien. Tragische Bilanz sa� an einem Tisch in der Opposition anwesend, um das Justizsystem zu reformieren. Die Zahl ist alarmierend und synthetisch dr�ckt den Abbau des albanischen Staates in den Zustand der Natur fast, wo kacafytet Mensch zu Mensch. Acht Tausend in 20 Jahren get�tet w�rde bedeuten, etwa 400 sterben jedes Jahr. Das bedeutet ferner, dass jeden Tag in diesen 20 Jahren des �bergangs get�tet wurde, zumindest, ein Mann nur auf Eigentum Streitigkeiten. Ein Selbst-Urteil br�llenden Masse der blutigen beredt �ber die mangelnde Wirksamkeit der Justiz, aber auch schuldig, eine politische Klasse, w�hrend nur eigene Pflege von sich selbst hat kurthosur B�rger in einer endlosen Kette von Konflikten, die nicht nur nicht hilft, Eigentum zu erwerben, sondern auch stiehlt Leben.

    * * *

    Statements sind tragische Irrtum des Staates Bericht und Feigheit der politischen Macht. Was gut ist, dass wenn ein Staat nicht dazu dienen, Leben und Eigentum zu garantieren, die beiden Fundamente, auf denen das menschliche Gl�ck entsteht. Menschen treten in Vereinbarungen mit einander vereinbaren, Mitglieder einer Vereinigung, die den Namen des Staates, der Nation, Republik oder Monarchie nimmt, mit einem gemeinsamen Ziel, das Leben und Eigentum in den ersten Platz sichern. Von wem? Durch Gier und daher von der Gewalt voneinander. Daher der Staat, wenn nicht rein dieser Gewalt oder Chaos des Krieges eines jeden gegen jeden geschaffen, hat keine Bedeutung. Tragische Bilanz um rund 8 Tausend in Eigentumsstreitigkeiten get�tet nur etwa 20 Jahre, ist ein Hinweis auf Versagen der Justiz in dieser Charta auf die staatliche Ebene, und der Triumph der Selbst-Urteil. Die meisten tragische Figur, aber noch bedeutsamer dieses Scheitern war die Folge von bewaffneten Konflikten, die ein paar Tage ausgebrochen, zwischen zwei Seiten eines Falles sofort, nachdem sie aus einer Anh�rung hervor. Die Gerichte sind M�glichkeiten, um sich selbst Urteil vet�gjyq�sin� zu vermeiden und nach einem Prozess, spricht zu einem Versagen der Justiz. Aber die endlose Kette von Konflikten im Zusammenhang mit Eigentum ist vor allem ein Indikator f�r das Scheitern von Staaten.

    google �bersetzung

    aus 2008 ein Artikel, ein altes Thema, was es vor 1996 auch schon gab, aber zur Denkweise eines Salih Berisha geh�rt, und seiner Betrugs Familie (siehe auch Damir Fazllic, Luzlim Basha, die Familie des Erion Isufi). Nachdem der Volks Terrorist und verantwortliche Massen M�rder: Salih Berisha eine “Persona non Grata” in der Welt ist, finanziert er u.a. mit 200.000 $, die FIAA (Foreign Investors Association of Albania) einem Lobby Betrugs Unternehmen des Hegde Fond, des Michael Granoff mit seinem Pomona Capital Fund und AAEF / Chairman der Bin Laden Geldw�sche und Betrugsbank: American Bank of Albania, und nat�rlich Mitglied im Georg Soros und Betrugs Spektakel der USA rund um die Geldw�sche und Drogenhandel dem: Council on Foreign Relations! Daf�r reiste Salih Berisha, dann zum Lobby Dinner nach New York im September, nachdem er keine Einladungen mehr erhielt. Michael Granoff, ist Hauptverantwortlicher, f�r den Landraub und Betrug rund um Real Estage und als Vernichter von Albanien.

    5.097 Tode bei Grundst�cks Auseinander Setzungen in 16 Jahren in Albanien

    Eines der gr�ssten Probleme sind die Horden von Kriminellen, welche sich �berall nicht nur in die Politik einkaufen, sondern gezielt Grundst�cke besetzen, illegal bebauen und auch verkaufen. Das Internet ist voll von derartigen hoch kriminellen Angeboten! Daran �nderte auch Nichts, das dies als gr�ssten Problem auch von den USA und der EU erkannt wurde. Die Geldw�sche im Immobilien Gesch�ft ist geradezu ein Standard Gesch�ft der Albanischen Politischen Mafia, und geht munter weiter, obwohl �ber 200 B�rgermeister und Grundst�cks Direktoren im Gef�ngnis sitzen.

    Besonders betroffen ist hier S�d Durres, Tirana, und S�d Albanien in der Region Dhermi und Sarande. Vor allem ist die Justiz total bestechlich, was sich eventuell nun �ndert in Albanien. Aber bestechliche Richter und Staatsanw�lte weigern sich da etwas zu unternehmen und lassen sich oft wie Politiker ebenso bestechen und oft erhalten Politiker gleich komplette Appartments, genauso wie die Richter. Praktisch jeder Polizist und Z�llner vor 2007 hat z.B. in Durres entlang der Strasse nach Shiak, sein Haus illegal auf gestohlenen Grundst�cken hochgezogen. In Folge gibt es viele Anschl�ge und Morde, weil es keine Justiz gibt.

    Seite 5 und Schlagzeile

    http://www.gazeta-agon.com/pdf/20081209165913_TzIARagon.pdf

    Image Hosted by ImageShack.us

    Standard Schilder werden �berall aufgestellt, ohne das der Name auch nur von einem der selbst ernannten Besitzer erkennbar ist.
    Nur wenige kleine Kommunen versuchen Ordnung zu bringen, aber mit Sicherheit nicht die PD Salih Berisha Mafia.
    Belsh, illegal constructions demolished
    28/10/2011

    Belsh, illegal constructions demolished
    The Construction Inspectorate has undertaken an action at the town of Belsh, by demolishing informal constructions built since the �90s.

    The first phase of the demolition has started with the additional constructions to apartment buildings and shops that have occupied public spaces.

    According to the head of the Construction Inspectorate in Elbasan, Kujtim Hasbiu, the action has started in Belesh and will be extended in the entire district. He added that there will be no tolerance for illegal constructions.

    The operation of the Construction inspectorate was supported by the police.

    The head of the Inspectorate declared that the action will continue in Krasta.

    Food safety, Muncipality cooperates with NFA
    27/10/2011 18:20

    Food safety, Muncipality cooperates with NFA

    The Agency for the Consumer Protection at the Tirana Municipality and the National Food Authority signed a cooperation agreement for controlling the food production and markets in Tirana.

    The Mayor of Tirana, Lulzim Basha, declared that these results are expected to give more safety for the consumers.

    The Minister of Agriculture, Genc Ruli, declared that similar agreements will be signed with other municipalities throughout Albania.

    The food safety in our country is very low. The goods are sold in inconvenient locations, while the inspection of the entire production chain is very poor.

    Ndragheta Boss, im August festgenommen: Giuseppe Simonelli, wurde nun ausgeliefert!

    Ekstradohet nga Shqip�ria bosi italian i �Ndragheta�-s

    2011-10-28

    Vrau t� dashur�n, pranon krimin

    Interpol

    Giuseppe Simonelli �sht� transportuar nga burgu p�r n� Rinas me masa t� forta siguri

    ……………

    http://www.gazeta-shqip.com/aktualitet/a34e91bd0d6338862d8425c9178ae2e4.html

    27.10.2011: Tirana: Die US Lobby Gangster, eng mit dem Drogen Handel verbunden und man kauft sich seine Mehrheiten zusammen

    28.10.2011: Das Desaster im Albanischen Gesundheitswesen, wo 38% sich eine Infektion im Krankenhaus holen.

    19.10.2011: Desaster with the EU and US Justiz Mission: Euralius - Opdat

    25.9.2011: Die Mafia Regierung in Tirana, hat ebenso die Fischerei inzwischen total zerstoert und mit der Wirtschaft geht es massiv bergab

    Der Mafia Clan, rund um die Familie Gjoka (SHIAK), Minister Ridvan Bode, Minister Sokol Olldasi und Salih Berisha

    Image Hosted by ImageShack.us

    Typisch sind die Tafeln �berall im Lande, wenn jemand ein Grundst�ck besetzt und sich mittels der Erkl�rung �proni private� zum Eigentum erkl�rt. Da kommt es dann schon mehrfach in der Woche auch zu Schiessereien und Toden, wenn sich verschiedene Clans zum selbst ernannten Eigent�mer erkl�ren. Diese Grundst�cke, oft auch mal 10.000 qm, linke und rechts der Autobahn Tirana - Durres, stehen dann oft zum Verkauf, der Profi Politik Gangster einer hoch kriminellen Notar- und Anwalts Kaste, was bei den 4.000 gef�lschten Grundst�cks Urkunden im Falle des US Gangsters Arben Xhillari in der “Bucht von Generale", oder im Falle des in die Luft gesprengten Mafia Richters S. Kononi, besonders deutlich wurde.

    Alte Artikel hier!

    Das Finanzamt in Durres blockiert die Registrierung von verkauften Immobilien ab 1990

    Filed under:

    Da die meisten Dokumente sowieso von der Durres Mafia gef�lscht sind, wird jetzt erst einmal die Bezahlung der 10% Grundsteuer verlangt, bevor man sein fast immer illegal gebautes Haus, oder Appartment (90%) registrieren bzw. legalisieren kann.

    Da wird ja bei der Albaner Politischen Mafia so richtig Freude aufkommen, denn Albanien hat ebenso eine Immobilien Krise, weil der Bau von Hotels und Apparment Blocks nur der Geldw�sche diente. Die UmweltSch�den gehen in die Milliarden, genauso wie die Sch�den, durch die Zerst�rung der Infrastruktur und des Tourimus.

    Typisch sind Schiessereien, wenn man keine Vertr�ge einh�lt, keine Gesetze gelten, sich kein Staatsanwalt blicken l�sst und die kriminellen Polizei Banden Direktoren, im Dienste der d�mmsten Mafia stehen rund um um Salih Berisha und oft auch noch verwandt sind mit dem Geistig zur�ckgebliebenen Berg Neanderthaler Salih Berisha. Man bezahlt Korruptions Geld an die Polizei, und schon kann die Umwelt vernichtet werden und oft wird die Einwohnerschaft terrorisiert und ihr Land zerst�rt! Das kann man �berall live erleben durch die Terroristen Mafia des Salih Berisha, aber auch eines Ilir Meta, Fatos Nano, oder Edi Rama.

    Kukes, clashes with the police
    29/10/2011 19:40

     

    Kukes, clashes with the police

    The residents of Mamez village in Kukes clashed with the Police after they blocked through force the works of a private company that is opening a mine at the area.

    One day after the clash, when some of the residents were taken under police custody, the others appeared on the road again, declaring that they will not allow anyone to work.

    The company is about to open a ferronickel mine, but the residents say that the company has violated all agreements and has destroyed the village�s lands and roads.

    �We have argued with this company, and they have violated the documents that we have given them. They have violated the agreement they had with us�, declared one of the protesting residents.

    �We have talked with a company, have signed a notarized agreement, but nothing has happened�, declared another.

    The residents accuse the head of the commune of exerting violence and shooting against them with firearms.

    �He has created a horrible scandal. He shot at my house when I was inside together with my children. The bullet rebounded�, one of them declared.

    The Police have taken two of the residents under custody for blocking the work of the private company, and this has made the others protest near the heavy machinery, in order to stop them from working.

    Grosse Spr�che wie immer, mit Nichts dahinter. Die Reparaturen an den D�mmen hat die Weltbank bezahlt und die Italiener und nicht die Albanische Regierung. Salih Berisha garantiert schon mal wieder etwas und man k�nnte ihn als Profi Betr�ger besser bezeichnen, was der dauert und nun seit Jahren verspricht und Nichts umsetzt. Nur seine Verbrecher Banden, haben Freie Fahrt und keine Gesetze gelten.

    Floods, damages to be paid by KESH
    29/10/2011

    Floods, damages to be paid by KESH

    The floods damages in the Sub Shkoder area should be paid by KESH, but the latter is in financial difficulties.

    The news was given by the Minister of Agriculture, Genc Ruli, while inspecting the works for flood protection.

    The Interior Minister, Bujar Nishani, and the Minister of Agriculture, Food and Consumer Protection visited Shkoder for inspecting the embankment repairs and the preparation for the emergency teams in case of floods.

    The Agriculture Minister declared that they have invested 10 million USD and 95% of the investments have been achieved. This is only 13rd of the total investments that will be made in Shkoder. As for the compensation, Ruli declared that it should be paid by KESH, but they are in financial difficulties, due to the low energy production during this summer.

    The Interior Minister, Bujar Nishani, asked the local structures to stay in full alert for any problematic situation that might be repeated. He guaranteed the local administration leaders that the government will give maximal attention for supporting all structures for preventing the floods in the ara.

    On last December, Shkoder and Sub Shkoder experienced heavy floods that were considered as the biggest in the last 150 years, causing a damage of more than 30 million USD.

    http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=3393&ref=fp

    Signals for a further interest rate cut
    29/10/2011

    ……………..

    http://www.top-channel.tv/english/artikull.php?id=3394&ref=fp

    18:18 | The Courts, the Ministry of Justice investigation to 12 Chairmans

    Tirana, October 28, 2011 NOA/ Arlinda Ko�i � After following a control of the Ministry of Justice on 12 courts of the country, to the presidents and chancellors of their, has just begun the investigation. Twenty inspectors of the Ministry of Justice have conducted surprise check on the

    Albanian American Enterprise Fund - AAEF und seine Mafia Gesch�fte ( 1 2)

    Die Gangster um die US Handelskammer in Tirana w�nschen eine Steuer Amnestie

    Podgorica - Zentrale der US Balkan Mafia - Geldw�sche und Bin Laden

    Der Admiral von Albanien Kristaq Gerveni, sagte deutliche Worte, �ber die Mafi�sen und Gesetzlosen Praktiken der Regierung, wo es im Hintergrund um den Diebstahl der Ex-K�sten Milit�r St�tzpunkte ging, welche auf Grund eines Vetos des Marine Generalstabes, nicht privatisiert wurden.


    In Durres, werden noch mehr Antike Staetten zerst�rt, trotz Proteste der zustaendigen Ausgrabungs Leiter

    In Durres ist mit der Mafia Stadt Verwaltung, immer noch Nichts in Funktion. Null Baugesetze, Null Bau Aufsicht und Wild

    Alles muss fuer Beton vernichtet werden, daruntert 100.000 Arbeitsplaetze im Tourismus und einige Tausend Arbeitsplaetze, rund um die Fischerei Schutz Zonen von Durres.

    25.9.2011: Die Mafia Regierung in Tirana, hat ebenso die Fischerei inzwischen total zerstoert und mit der Wirtschaft geht es massiv bergab

    Durres war schon immer problematisch, da die Beziehung zwischen den zahlreichen arch�ologischen Reichtum der Erde und Neubau in den letzten 20 Jahren h�lt. In Abwesenheit von spezialisierten Institutionen f�r historische Geb�ude und unkontrollierte, gab es einen Massenvernichtungswaffen des arch�ologischen Erbes. Der 2007, gefeuerte �Spezialist� Apollon Bace, ist in Durres fuer Antike Staetten zustaendigt, wo schon 2002 der Minister Fatma Xhafai und PM Panteli Majko sagte, das die Durres Stadt, hoch kriminell ist, wie sie auch Antike Staetten zerst�rt und damals u.a. am beruehmten Tempel in der Stadt schon damals und in 2001. Alles wird zubetonierte, wie auch rund um die Alte Stadt Stadt Mauer.Der General Direktor des Ministeriums MTKRS-Direktor Klodian Pajuni, ist nun Kommission Versitzender der Stadt Durres, was bei diesem kriminellen Spektrum der Nul Gesetze nicht verwundern kann. MTKRS-Direktor Klodian Pajuni!

    Leiterin der Tourismus Kommission in Durres ist Natasho Paco, eine Ex-Praektin, hoch krimineller Clan, der sich Land aneignet, und durch illegale Lokale, dieser Mafia Bande, direkt gegenueber der Universitaet, Akten kundig ist. Das Durres Rathaus, hat eine lange Tradition, das bei dieser kriminellen Primitiv Bande, Null Gesetze gelten. siehe auch Land Mafia Albanien! Andere kriminelle Banden, sind die SHIAK Top Drogen und Geldwaesche Banden rund um den prominenten Ex-Staatsanwalt von dem Gangster Syndikat: des Ilir Meta, wie Agim Hoxha usw.

    Aktuelle news:

    Fruit and vegetable price increased

    Die Iran Contra Aff�re Aff�re Nr. 2 damals f�r den Internationalen Drogen schmuggel organisiert u.a. von Frank Wisner, dem Partener der Berufs Verbrecher Salih Berisha, oder Hashim Thaci und ein 4 Sterne General, sogar Pr�sident der US Zweigstelle von Albaner Firmen ist, welche die Iran Contra Drogen und Geldwasch Route quer durch Asien abdecken.

    Eine der wichtigsten Verbrecher, welcher als Lobbyist f�r Krieg, Terrorismsu, Zusammenarbeit mit Drogen Kartellen und Bin Laden steht ist Josef DioGuardio vom AACL.

    Hitlers Gross Albanien - Joseph J. DioGuardio und der AACL


    November 1988. DioGuardi with President Regan, Congressman Rinaldo and National Security Adviser Poindexter in the Oval Office discussing U.S. foreign policy in Balkans.

    aus der Mafia Website AACL

    US Milit�rs die Geldw�sche nd der Drogen- und Waffenhandel �ber LOGCAP III US Milit�rs, Mark Rich, Georg Soros, Ghaith Pharaon oder Oliver North

     

    Teil 2: US - NATO Bundeswehr Gesch�fte, mit ecolog und der Familie Destani

    Teil 1: US - NATO - Bundeswehr Gesch�fte, mit ecolog und einem US General


    General Steve L. Arnold, im 1. Irak Krieg u.a. Stellvertreter von General Schwarzkopf und sp�ter Chef des 3. Armee Korps bis 1997.

    General (ret.) Steve L. Arnold
    General (ret.) Steve L. Arnold became the first President of Ecolog USA, Inc. in September, 2007. Ecolog USA, Inc. is the newly organised United States affiliate of Ecolog AG, the international specialist for mobile infrastructure services to provide tailor-made logistics and service solutions to armed forces and organisations in contingency areas. Before joining Ecolog, Steve Arnold was the Vice President/Program Manager of LOGCAP III Middle East/Central Asia for KBR. KBR constructed facilities and managed the infrastructure for Army base camps � everything from beds and food service, to laundry, sanitation and utilities. Prior to LOGCAP III, he served with NDC Health, a healthcare information technology services firm. At NDC Health, he managed and consolidated new acquisitions in the US and UK . Prior to April 1997, Steve served in the United States Army for 34+ years, culminating his service as the Commanding General for the Third United States Army. His assignment with Ecolog allows him to proudly support the soldiers of the United States and NATO as well as serve the employees of Ecolog.
    …….

    http://www.defence-conference.de

    PS: man hat lt. Firmen Auskunft und PR, auch den direkten US Auftraggeber, einer damaligen Tochter Firma von Cheneys Firma: Haliburton, Das Halliburton-Tochterunternehmen Kellogg, Brown and Root!

    Inklusive der Schl�sselmannes der CIA: Frank Wisner, oder eben die Firma Brown and Root’s, sind die Schl�ssel Firmen und Personen heute unver�ndert die Drahzieher und Gestalter, vollkommen identisch wie in der Iran Contra Aff�re. Frank Wisner, war nat�rlich u.a. im Vorstand auch der Super Betrugs Firma: ENRON, und wie der Gangster Richard Holbrook, im Vorstand der AIG, der Welt gr�ssten Betrugs Versicherungs Unternehmen der Banken.

    Documentation of Official U.S. Knowledge of Drug Trafficking and the Contras

    http://www.gwu.edu/~nsarchiv/arbannsm.gif

    http://www.gwu.edu/~nsarchiv/NSAEBB/NSAEBB2/nsaebb2.htm

    White House E-Mail: The Top Secret Computer Messages the Reagan/Bush White House Tried to Destroy

    Kurz gesagt, weiss ja sowieso jeder Bundeswehr Offizier, das die USA und kriminelle Politiker, einen Rechtsfreien Raum in Europa brauchen, wo man seine Drecks Gesch�fte abwickeln kann. Man hat ja seit 2003, sogar in Albanien absolute Immunit�t als Amerikaner und heute jeder angebliche Investor.

    Justin Raimondo
    February 25, 2000

    McCAIN AND THE KLA CONNECTION

    ……..

    http://www.antiwar.com/justin/j022500.html

    Amerikaner und Bin Laden im Balkan, u.a. mit Yassin Kadi, ab 1990 ein uraltes Thema! wir berichteten hier�ber vor vielen Jahren schon.

    Dana Rohrbacher

    Der US Kongress Abgeordnete Dana Rohrabacher, uralt Lobbyist der Albaner Mafia und der sogar nachdem 11.9.2001, noch versuchte, als Lobbyist der Taliban aufzutreten, denn die alten Drogen Produktions St�tten, m�ssen gesch�tzt werden und Zeitgleich war ja Aufbau Organisator, der Heroin Labors in Pakistan: Josef Limprecht US Botschafter in Tirana und R�delsf�hrer, f�r die Terroristen und Morde in Mazedonien in 2001: Josef Limprecht, wurde dann Mitte Mai 2002, als Partner der Terroristen, Drogen Bosse und als US Botschafter in Tirana eliminiert, sein illegalen Verm�gen, erhielt eine Albanische NGO und kein Ehren Empfang, als sein Leichnam in die USA �berf�hrt wurde.

    Zerschlagung Jugoslawiens: Die CIA Operation “Roots”( 1 2)

    http://img704.imageshack.us/img704/8288/kla2tschetenen.jpg
    Tschetschenischer Terrorist, rund um Basejew, der auch Partner der UCK war und Immobilien Gesch�fte im Kosovo t�tigte. Direkt stationiert in den Tropoje Terroristen Camps, in Nord Albanien.

    http://balkan-spezial.blogspot.com/2010/12/die-lugen-des-salih-berisha-uber-seine.html

    Yassin Kadi, der Bin Laden Financier und die Albaner UCK - KLA Terroristen

    Xhavit Halili, Xhaferi, und Berisha, hatten ein Treffen in 1998, wie hier dokumentiert. Man kannte sich bestens.

    fatosklosibinladen0002hr0.jpg

    Albanian Secret Service Chief Fatos Klosi in 16.5.1998 in der �Albania� durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi: KLA (UCK) is financed by Bin Laden

    Xhavit Halili, Hashim Thaci und die Fatos Nano und Berisha Mafia

    In fact, Albania deported two suspected terrorists to Egypt in 1998 where they had already been tried in absentia. They were executed after their return. A third Egyptian suspect was killed in a shoot-out with police in Albania. A fourth, a Saudi pediatrician and director of an Islamic foundation in Albania, had Albanian citizenship and was deported to Turkey, where he was released.

    The U.S. ambassador to Albania, Joseph Limprecht, told reporters in Tirana (Sept. 21) that in the mid-1990s some terrorists found shelter in Albania because of links they had with the Albanian government at the time or due to inadequate controls by state police structures. Typisch sind ja auch unver�ndert in 2011, die Umtriebe mit der Prominenz der Balkan Mafia von Wesley Clark mit dem Partner von Salih Berisha: dem Gangster Boss: Damir Fazllic, mit dem man den Embargo Bruch im �l Handel gegen Jugoslawien organisierte schon in 1993.

    Limprecht says that, at the time, Washington was concerned that some of these people had been granted Albanian citizenship. The ambassador says that, while it is not U.S. policy to comment on intelligence operations, he can say now that no terrorist cells or individuals :!: have been identified or located in Albania :!: .
    http://www.rferl.org/features/2001/09/23092001101212.asp

    Wissenschaftlich auch in Deutschland Alles bestens dokumentiert und belegt: ein SWP Report!

    Die UCK und der Mazedonische Ableger der Terror Organisation (vertreten durch Ali Ahmeti), erhielt direkt von Bin Laden Geld, wie es bewiesen ist. Gesch�fte, gingen aber immer vor, besonders bei den Berufsverbrechern, der SPD-FES vor allem und Gr�nen Politikern wie Rezzo Schlauch, Ludgar Vollmer, welche man als rein kriminelle Enterprise sehen kann.
    Details �ber die Bin Laden Verbindung und Finanzierung in Bosnien und der UCK Terroristen und deren Ableger der Mazedonischen UCK mit dem Bin Laden Vertreter Ali Ahmeti.

    http://www.swp-berlin.org/common/get_document.php

    Um seine Mafia Gesch�fte u.a. im Drogen- Waffen Gesch�ft zu tarnen, gab der damalige US Botschafter: Josef Limprecht, Interviews, das es in Albanien, keine Terroristen gibt und so steht es in seinen Berichten an das US Statedepartment, wo viele Mord- und Gangster Familien rund um US Senator Eliot Engel, Madeleine Allbright damals noch im Amte waren und ihre Gesch�fte versuchten zuverschleiern, auch noch nach dem 11.9.2001!

    76650001.jpg josef tod.jpg lino abgang.jpg
    Ferdiand Yhafferi.jpg limprecht ii.jpg

    Und wie bewiesen ist Alles amtlich bekannt: Das Bin Laden und viele Kriminelle Albanische P�sse haben, oft mit verschiedenen Namen ist Nichts Neues, sondern ein Haupt Gesch�ft der Albanischen Kriminellen Kaste rund um Salih Berisha, wie aber auch einem SP Vorsitzenden in Tirana: Pjerin Ndreu, vormals 2. h�chster Polizei Direktor in Albanien, bis er 2004 verhaftet wurde und am 21. Januar 2011, dann Schl�ger bezahlte und aktiv auf Polizisten einpr�gelte bei einer Demonstration mit in Folge 4 Toden.

    US Albaner Mafia Lobbyisten in Aktion

    Der sogenannte Staatspr�sident:
    Muster Beispiel ist Sokol Nishani, der Oberstaatsanwalt in Durres in 2008 wurde und heute einen prominenten Fall bearbeitet in 2012, wo ein 80-j�hriger Mann in der Verbrecher Hochburg SHIAK, einer 18-j�hrigen den Kopf abhackte. Uralte Verbrecher Verbindungen, wo die Familie des nun Staatspr�sidenten als Schutzherr der Grundst�cks- und Geldw�sche Mafia und Profi Verbrecher Clans in Durres auftreten.

    6/1/2011

    Europol, beschlagnahmt 1 Tonne Kokain, der Albaner Mafia

    Filed under: — Balkansurfer @ 9:48 am

    Deshalb brauchen die Albaner Visa Freiheit, denn hier ging es um in Palmoel verstecktes Kokain, das auf verschlungenen Wegen der Mazedonischen-Albaner Mafia ueber Schein Transport Firmen, quer durch Europa bewegt wurde.

    europol
    Nearly one tonne of cocaine seized in International operation

    International
    Tuesday, 31 May 2011 11:58

    europol kocain albania
    Almost one tonne of cocaine and 160 kg of hashish have been seized in an international police operation led by the Spanish Civil Guard and coordinated by Europol. The huge consignment of cocaine was diluted in 13 tonnes of palm oil that had been shipped from Colombia, via Antwerp in Belgium, before being finally seized in Albania.
    In total, 22 members of an international criminal drugs network, some of them key “head” figures, have been arrested under this operation.

    To enable the successful outcome of Operation Salonica, the Spanish authorities together with Europol worked with law enforcement authorities in seven countries: Albania, Austria, Belgium, Germany, Italy, the former Yugoslav Republic of Macedonia and Serbia. The operation has resulted in the dismantling of a criminal organisation made up of Spanish, Moroccan and Albanian citizens who were importing and distributing large consignments of Colombian cocaine and Moroccan hashish in Europe.

    The investigation started in October 2010 when the Judicial Police Task Force of the Spanish Civil Guard of Tarragona learned of a criminal group dealing drugs on an international level. As a result of investigations, it was confirmed that the organisation had a hierarchical structure with the head leading, directing and coordinating several branches dealing in various narcotics. One of the branches was in charge of cultivating cannabis, another one dealt with the supply of hashish from different sources. Furthermore, the network worked with a drugs cartel to obtain cocaine on a large scale and had an infrastructure in several European countries for distributing the drugs.

    At the beginning of the investigation in October 2010, 1 kg of cocaine and 29 kg of cannabis were seized, and the branch specialised in cultivating and distributing cannabis was identified and dismantled. Several cannabis greenhouses were also dismantled and six members of the organisation were arrested.

    The organisation was subsequently found to be importing large amounts of Colombian cocaine into Europe, mainly via the Belgian port of Antwerp, by concealing the drugs in shipping containers.

    During one of several meetings of the network members in Spain, which were being monitored by the Civil Guard, the leaders of the Spanish and Colombian organisations were witnessed completing the transport of cocaine concealed in a container allegedly loaded with palm oil. The container would be travelling from Colombia to Antwerp in Belgium, where the final details of the transaction would be arranged.

    The Civil Guard of Tarragona, coordinated by Europol, supervised a comprehensive international monitoring operation to follow the truck through Europe and finally to Albania, where the drugs were intercepted. The criminal group in Albania, in charge of oil processing to extract the diluted cocaine, has also been dismantled.

    Among the criminal activities carried out by the members of this organised crime group was the sending of consignments of hashish from Spain to Italy and the Netherlands by means of commercial road transport. Consignments were concealed in the cabs of trucks, establishing a consistent flow which supplied 2-3 bales at a time.

    In March 2011, police arrested two professional truck drivers, who were members of the network, as well as seizing 67 and 99.5 kg of hashish. The result of these operations was the dismantling of another branch of the organisation, who provided the required logistics to move the consignments of hashish.

    As well as providing key operational analysis, Europol played a significant role in coordinating the operation and facilitating the controlled delivery.

    “This successful cooperation between the Spanish authorities and Europol has delivered a great blow to a major international criminal syndicate,” said Rob Wainwright, Director of Europol. “The sophisticated methods of concealment and transportation used by these criminal networks, and the global nature of their activities, underlines the importance of effective police cooperation through Europol’s unique capabilities.”

    Source: Europol

    Add comment
    JComments
    What Happened to Bin Laden’s Family?

    Dubai’s Newest Architecture

    Behind the Scene: Photos of The Bin Laden Mission

    Houses Even Celebrities Would Envy!
    Living In A Dream

    Americas Fastest-Growing Tech Companies

    Home Of Your Dreams

    Most Powerful Beauties in Politics
    newsletter_bg_ad

    Staysure Expat Insurance

    Europol: Balkans is central point for drug trafficking

    06. May 2011. | 14:40

    Source: MIA

    In its latest report on organized crime in the Balkans, Europol says the region is the central point for drug trafficking to and from the European Union.

    In its latest report on organized crime in the Balkans, Europol says the region is the central point for drug trafficking to and from the European Union.

    “Multinational criminal groups are active in Kosovo, Macedonia and Albania, whereas part of the funds are distributed to support armed organizations, such as the Kosovo Liberation Army", reads the report.

    According to Europol, heroin from Turkey and Latin America is stored in the Balkans prior to its transport in the EU, while marijuana sold in Union member-states is produced in the region.

    On the other hand, chemical narcotics produced in the EU travel to the opposite direction.

    The report says cocaine containers passing through the northern and southwestern ports are unloaded in Montenegro and afterwards sent to the EU market.

    Pertaining to the report, Public Security Bureau director Ljupco Todorovski said the ministry of interior has detected a number of criminal groups that are active on the black market.

    “It is true that one of the heroin routes towards Europe is the Balkans. Heroin passes through the region, but larger quantities go through Russia, Ukraine and Poland. We will review the report and give our assessment", underlined Todorovski.

    European organised crime groups active in trafficking endangered species

    As part of its responsibility to monitor developments in the threat from organised crime and terrorism in Europe, analysis carried out by Europol shows that organised crime groups based in the European Union (EU) are illicitly trading endangered species of wild fauna and flora.
    With the use of false documents, tiger skins from the Far East, exotic birds from South America and turtles from North Africa are being smuggled into the EU. Routes used for illegal immigration and drugs trafficking are also being used for smuggling rare animals, corals and valuable plants. Europe is a key market for exotic animals such as toucans, parrots, spiders and crocodiles from, for example, Central and South America, and these animals are often traded with very high profits for the criminals. Globally, the revenues generated by trafficking endangered species are estimated to be over 4.4 billion euros per year. [click link for more]

    Europol

    Europol, ber die wichtige Rolle, im Drogen und Waffenhandel der Albanischen Politiker und deren Mafia Clans
    Filed under:

    Obwohl Albanien nur ein kleines Land ist, kann die Negativ Entwicklung, der kriminellen Banden in der Politik nicht bersehen werden. Das komplette Land, wird zerstrt, der Tourismus ist mit seinen verseuchten Strnden, illegalen Beton Geldwsche Bauten an der Kste, komplett zerstrt. Jeder will nur noch verkaufen und weg - siehe Internet Real Estage Albanien.

    3/7/2011

    Die Russen Mafia in Albanien und Nachrichten aus dem Chaos Land, wo es nicht einmal eine Bau Polizei mehr gibt

    Filed under: — Balkansurfer @ 10:50 am

    Nichts Neues, von der Russen Mafia, welche bereits Montenegro zerstoert hat. Nun taucht der Botschafter Leonid Abramov, mit dem Vize Tourismus Minister Nikoll Llesi in Sarande auf um in der Dreck und Beton Wueste der Gjoka Mafia von Sarande, eine neue Geldwaesche Zentrale aufzubauen. In Wirklichkeit gibt es keinerlei Tourismus Politik mehr in Albanien. Dreck, Muell, Abwaesser und Beton ohne Ende inklusive einer enormen Umwelt Vernichtung durch illegale Bauten krimineller primitiv Banden = Albanisches System ueberall. Ausnahme Vlore, wo man versucht zu retten, was zu retten ist, im Meer der illegalen Mafia Hotels und Lokale. Selbst der Himari Buergermeister Bollano, macht Nichts.

    Der Albanische Geheimdienst, warnte im Juni in seinem Parlaments Bericht bereits, vor der neuen Investitions Welle mit der Albaner Mafia auch der Russischen und Israelischen Mafia, was das Selbe ist.

    “Turizmi” i Ambasadoreve

    Madhesia e germave:

    image

    Sarand/ Ambasadori i Federats Ruse n Shqipri, Leonid Abramov, mon vlerat turistike t bregdetit jugor


    Superfuqit msyjn jugun e Shqipris

    Pa kaluar 24-or nga takimi i ambasadorit t SHBA-ve n qytetin e Vlors, ambasadori i Federats Ruse i akredituar n Shqipri, z.Leonid Abramov, viziton qytetin m jugor t Shqipris, Sarandn. E par n kt kndvshtrim t duket se mjegulla e lufts s ftoht, endet si nj tis prkujtimor i lapidarve t heronjve tan kombtar. Fillimisht, diplomati rus ka qen tepr i vmendshm dhe shum i informuar pr zhvillimet n qytetin e Sarands, dhe kt e ka qartsuar n rezymen e tij. Megjithat, kryetari i bashkis s Sarands nuk ka lvizur nga pozicioni i tij si njeriu dhe qytetari i par i qytetit.

    ………………..

    http://www.gazetatelegraf.com/index.php/speciale/8008.html

    In Vlore ermittelt die Staatsanwalt, gegen eine Italienische Firma, rund um die Rekonstruktion des Hafens, wo auch Nichts weiter geht, seit 1998, weil Alles im Mafia Sumpf versickert. Nur die Firmen Namen wechseln, nachdem eine Deutsche Firma nicht zum Zuge kam, mit der HPC Hamburg damals.

    Ein Ex-Interpol Chef, ueber die Italienische - Albanische Mafia

    Der Spanische EU Botschafter Etore Sequi, meint man sollte die Korruption bekaempfen, was wohl mit so einem Geschwaetz, nach 20 Jahren eine Comedy Show ist. Einreise Sperre, fuer kriminelle Politiker Familien, wie schon in 2004, ist der einzige richtige Schritt und die Beschlagnahme der Vermoegen. Aber mit so einem dummen Gesabbel, verdienen Horden von inkompetenten Profil Neurothikern ihr Geld.

    EU Says Albania to Continue Fight Against Corruption
    Sequi said that Albania must do more in the fight against corruption in its drive towards EU

    KE: Shqiperia, hapa pozitive ne luften kunder korrupsionit

    Ambasadori i Komisionit Evropian ne Tirane, Etore Sequi, deklaroi se Shqiperia ka bere hapa pozitive ne luften kunder korrupsionit. Njeheresh, ne emer te Komisionit Evropian ai beri thirrje qe Shqiperia te realizoje reformat ne kuader te luftes kunder korrupsionit si dhe te realizoje transparencen e financimit te partive politike ne fushata…

     

     

    image

    Ambasadori i KE-s n Tiran, Ettore Sequi, bri dje thirrje q qeveria t vijoj reformat, si rekomandon edhe raporti analitik pr Shqiprin i nntorit t shkuar

     

     

    Angeblich will man in Skhoder nun etwas fuer Kinder machen. Von der Mafia Stadt Shkoder, siehe Flut Kathastrophe, welche durch kriminelle und extrem dumme Politiker verursacht wurde, ist Nichts zu erwarten.

    Albanien macht sich lustig, ueber die Methode des zu Guttenberg, mit den getuerkten Diplomanen, was ja Original Balkan Methode ist, weswegen auch lt. Weltbank Bericht, Bericht des Mazedonischen Kultur Ministers, das Bildungs Niveau enorm sinkt. Es laufen fast nur noch Idioten ueberall herum, mit falschen Diplomanen, welche auf billigen Uebersetzungen basieren, denn die Intelligenz ist ausgewandert.

    12/22/2010

    Salih Berisha, bezeichnet Dick Marty als Franz Kafka und die Oppositions erhlt Todes Drohungen, damit Selbige endlich schweigt

    Filed under: — Insider @ 6:25 pm

    Langsam drehen Alle durch in Albanien, whrend Skhoder erneut in den Fluten versinkt. Wenigstens funktioniert das Militr noch.

    Pltzlich weiss der PM Salih Berisha Nichts von einer Albaner Mafia! Offensichtlich, weiss ein Salih Berisha, Nichts mehr, was er im Parlament und in Interviews sagte. Der Pyschopat streitet Alles nun ab und vor allem die eigenen Verbindungen, zu Top Albanischen Mafia Clans.
    Vor 13 Monaten:
    Albania PM Names ‘Balkans’ Most Dangerous Mafia’

    http://www.albania.de/alb/index.php?p=2106

    Da Vieles Show ist, berichten wir trotzdem ber aktuelle Todes Drohungen an den SP Abgeordneten Ervin Brace, weil Ervin Brace, zu den etwas Seriseren gehrt. Ervin Brache, erhielt am Montag, einen Brief mit einer CD (siehe TV Rede hier), mit klaren Todes Drohungen, wo mit Verffentlichung der Informationen dieser CD gedroht wurde, wenn er nicht endlich ber Hashim Thaci, Ramuz Haradinaj, Menduh Thaci und der Verbindung mit Salih Berisha schweigt- zu dem Super Boss, der 15 mchtigsten Mafia Firmen rund um Daut Kadriovski (direkter UCK Financier), wo ja direkte Bin Laden Verbindungen, Super Drogen Kartelle, direkt in die USA ebenso, bestens dokumentiert sind. Kurz gesagt, die Mentoren der Todes Schwadronen und des Verbrechens im Raum Durres, Tirana, Albanien, frchten um ihre Geschfte. Wer diese Leute auch in Golem und Umgebung wie Bar “DRENICA” ansiedelte, weiss sowieso jeder und ein Sokol Kociu, spielt ebenso eine wichtige Rolle, beim Aufbau dieser in Europa agierenden Verbrecher Banden. Es geht direkt um Geschfts Verbindungen u.a. von Edi Rama, Fatos Nano, Menduh Thaci, Hashim Thai, Jakup Krasniqi, Ilir Meta zu Daut Kadriovski, der in Albanien einen neuen Namen erhielt, von der damaligen SP Regierung: Mehmet Haidini! Es soll eine Verbindung von Frau Dile Mirashi, der Freundin von DAut Kadriovski zuz Edi Rama geben!. Der PD Abgeordnete Palolzi, (peinlicherweise wurde der Neffe / Fatos Gjuzi von Palaku, als Grundstcks Direktor von Kavaje verhaftet, wegen den geflschten 4.000 Grundstcks Urkunden rund um die “Bucht Generale” und dem Mafia Boss Albin Xhilari) erklrt das anschliessend noch = Albanische Politiker sind nun mal die Mentoren der grossen Verbrecher Clans, was Nichts Neues ist. Noch ein Albanischer Artikel vom 23.12.2010, die Profi Hintermnner der Verbrecher Organisation rund um 2001-2002 auch fr die Terror Aktionen erneut in Mazedonien, mit den Bin Laden Militr Chef. Rund um die Politik Extrem Verbrecher um Fatos Nano - Ilir Meta - Hashim Thaci.

    Bereits 1984, wurde Daut Kadriovski (aka Mehmed Haidini ), in Deutschland, wegen Heroin Handel festgenommen (entkam 1993) und gilt als einer der grssten Experten, fr geklaute Luxus Autos und Weltweite Drogen und als Financier der UCK Verbrecher Banden in Albanien, wie auch als Chef, der 15 mchtigsten Albanischen Verbreher Clans. Die volle Albanische Verbrecher Politik, untersttzte ihn, denn wie sonst, konnte er mit geflschten Ausweisen, illegalen Hotel Bauten etc.. so lange auch den Handel mit geklauten Luxus Autos in Albanien betreiben.

    Wir berichteten schon vor lngerer Zeit, ber die Zusammen Hnge, mit dem vor Jahren festgenommenen Super Verbrecher Daut Kadriovski mit Hilfe des Englischen Geheimdienstes und in der Verbrecher Hochburg der Kosovo Mafia: Golem bei Durres und dem NTAO Stzpunkt CommWest. Kumanova, natrlich unter der Kontrolle des Super Verbrechers, Mafia Bosses und Nachfolger von Daut Kadriovsky: Sejdij Bajrush, der nun mal der Schwager von Hashim Thaci ist und ebenso damit verwandt, mit dem Super Mafia Boss: Mehmut Thaci, und seiner dubiosen Mafisen Partei, identisch wie die Ali Ahmeti Partei.

    Daut K. kommt aus der Mazedonischen Mafia Hochburg aus Kumanovo (Kumanovo, ist voll unter Kontrolle des Schwagers von Hasim Thaci, seitdem Daut K. verhaftet wurde) und war Lehrmeister der Albanisch Mazedonischen Mafia. Erstaunlicher weise, hlt sich Daut K. anscheinend in den USA auf mit Verbindungen zu Bin Laden und den Anschlgen in Fort Dix.

    Daut Kadriovksi wurde am 4.9.2001 in Golem festgenommen, wo er mit dem neuen Namen Mehmet Ahmeti lebte und durch eine Gesichts Operation nicht mehr zu erkennen war.

    Daut Kadriovski wurde schon in den 80 Jahren von Interpol weltweit gesucht, da er selbst in Australien Drogen Netze aufbaute.

    Er wurde vom Englischen Geheimdienst enttarnt, anhand von Gen Analysen. Es war zugleich eine RAche Aktion des Englischen Geheimdienstes, da Daut einer der Hintermnner der ANA-AKSH-UCK Verbrecher und terroristen ist und war und einer der Antreiber auch fr Mazedonien in 2001.

    Die Kontakte zu Al-Quida, UCK und bEn laden sind legendr!

    Eine Legende ist ja: Die Festnahme des Mazedonischen Top Drogen Schmugglers: Daut Kadriovski

    Daut Kadriovski

    Daut Kadriovski
    , eine Legende fr Drogen Geschfte!
    NATO Sttzpunkt CommWest
    Communication Zone West (General information).


    22 Dhjetor 2010 - 13:36 | Analiza

    Brace: Berisha pakt me killera pr t na mbyllur gojn
    Brace: Berisha pakt me killera pr t na mbyllur gojnTIRAN- Deputeti i Partis Socialiste Erion Brace pas mbledhjes s grupit t Partis Socialiste bn publike pr mediat prmbajtjen e nj CD-je krcnuese n drejtim t tij dhe kryetarit t Partis Sociliste Edi Rama.

    Ditn e hn personeli i ka dhn ktij institucioni nj zarf, brenda tij sht nj kartolin dhe brenda saj sht nj CD, nga ana e pasme e s cils sht materializuar ky tekst Ke 24 or koh ndryshe t gjitha televizionet do ta publikojn, thekson Brace.

    Sipas deputetit socialist zarfi mban emrin e shtetasit Daut Kadriovski, nj njeri i lidhur me krimin, sic tha Brace, ndrsa shton se ky i fundit m akuzon mua, Ramn dhe politikan t tjer se kemi lidhje me trafiqe dhe jemi t prfshir n dy vrasje.

    Po ashtu Brace shprehet se n zarf jan edhe emrat e politikanve kosovar Hashim Thaci e Jakup Krasniqi, deri tek politikani maqedonas Menduh Thaci.
    ……………..
    Balkanweb

    Franz Kafka

    Salih Berisha tobte heute im TV herum, und bezeichnete Dick Marty, als Franz Kafka! In Wirklichkeit, outet sich Salih Berisha erneut als Schutzherr (wie Oppositions Politiker ebenso) der Super Mafia, der Chefs des Drogen- Waffen Handels und der Todes Schwadronen rund um die Kosovo Terroristen Clans. Hier die Comedy Show, vor einem guten Jahr, wo Salih Berisha selbst erzhlt, das die Albanische Mafia, die mchtigse Mafia im Balkan ist, welche lt. FBI heute als zweit gefhrlichste Mafia zhlt, weil Selbige US Politker Untersttzung hat fr den Drogen Handel, wie von Jo Biden, Frank Wisner und Anderen. Jetzt will ein Salih Berisha Nichts mehr davon wissen, das man gegen die Mafia vorgeht und Mrder kaufen sich frei, auch wenn Interpol Haft Befehle ausgestellt sind.

    Die Hetz Rede des Salih Berisha,wo offensichtlich der Verstand aussetzt, weil man seine Mafisen Geschfte rund um Thaci und Co. gefhrdet sieht.
    Eine Frage an den PM Salih Berisha: Wer wohl diese vielen Kosovaren vor allem von August 1998 bis April 1999 ermordet hat in Albanien, nur um die Macht, in den kriminellen Geschften bernehmen zu knnen? Da wird bis heute nicht ermittelt, obwohl es ber Tausend Zeugen gibt.

    Tirana | 03 December 2009 | Besar Likmeta

    Albania PM Names ‘Balkans’ Most Dangerous Mafia’
    salih berisha
    Sali Berisha
    In a late evening press conference on Wednesday Prime Minister Sali Berisha presented a series of documents on what he called the most dangerous mafia clan in the Balkans, referring to the Albanian opposition.


    In what is the latest chapter in the on-going battle between Berisha’s government and Albanias Socialist opposition, the prime minister named a number of Socialist deputies and Tirana so-called oligarchs, which according to him, in the last few years have stolen 500,000 square meters of public space in the capital worth 780 million euro.

    I want to underline that a communist and mafia group wants to impose a legitimate government… This group of communists does not lead the Socialist party, but the most dangerous mafia clans in the Balkans, that has turned Tirana in a laundry machine of dirty money, the economic crime that is the cupola of the Albanian mafia, said Berisha.

    This was the prime minister’s response to the Socialists’ request for a partial re-count of the 28 June parliamentary elections.

    The statement comes at the end of a ten day ultimatum set by the opposition Socialist leader and Tirana mayor Edi Rama, calling on Berisha to accept a partial recount or face massive protests seeking his removal from office.

    The Socialist Party has waged a campaign accusing Berisha of electoral fraud and corruption in the parliamentary elections. Rama claims that his party never lost the election, which he says was stolen by the government.

    ……………………….
    http://www.balkaninsight.com/en/main/news/24134/

    Aus Albania.de

    UNMIK-Chef Kouchner wusste ber Kriminalitt Bescheid
    22. Dezember 2010, 12:07
    Kouchner Thaci
    Original Artikel aus der

    Koushner knew about Hashim Thacis role
    | 22. 12. 2010. - 00:02h | Komentara: 0

    Canadian Captain Stu Kellock, former Chief of the UNMIK Police Department for crime in 2000 and 2001 claims that then first man of the UN mission in Kosovo Bernard Kouchner must have known details concerning organized crime in Kosovo. However, Hashim Thaci was among the untouchables because he was as early as then chosen to be Kosovo Albanian leader.
    …..
    Blic

    Ex-Chef der UNMIK-Polizei: “Thaci und Mitarbeiter kontrollierten nach Kriegsende den ganzen Kosovo”

    Belgrad - Der ehemalige UNMIK-Chef in Pristina, Bernard Kouchner, muss whrend seiner Amtszeit (1999-2000) Informationen ber die Organisierte Kriminalitt im Kosovo gehabt haben. Das erklrte der ehemalige Chef der UNMIK-Polizei fr Schwerkriminalitt, Stew Kellock, laut Medienberichten vom Mittwoch. Es knne aber nicht besttigen, dass Kouchner auch ber den Organhandel Bescheid gewusst habe, wurde Kellock in Anspielung auf den vergangene Woche verffentlichten Bericht des Europarates zitiert.

    Der aktuelle kosovarische Premier Hashim Thaci und seine Mitarbeiter htten nach Kriegsende im Juni 1999 das ganze Territorium des Kosovo, die Polizei und die Staatsgrenzen eingeschlossen, kontrolliert, sagte der Ex-UNO-Polizist gegenber dem staatlichen serbischen TV-Sender RTS. Die Amerikaner htten Thaci zum Anfhrer bestimmt, ihm sei alles erlaubt gewesen, wurde Kellock, der in der Zeitspanne 2000/01 fr die Schwerkriminalitt in der UNMIK-Polizei zustndig war, von der Tageszeitung “Politika” am heutigen Mittwoch zitiert.

    Gerchte bereits whrend Amtszeit

    Nach Worten des einstigen UNMIK-Polizisten seien Gerchte ber Organhandel bereits whrend seiner Amtszeit im Kosovo aufgetaucht, sie seien jedoch nicht besttigt worden. Es habe Gerchte ber das Krankenhaus in Pristina und die kriminellen Aktivitten, die dort vor sich gegangen seien, gegeben. Allerdings habe es zu jenem Zeitpunkt viele andere, brennendere Aufgaben gegeben, stellte der einstige Polizist fest.

    Es sei ihm “kristallklar” gewesen, dass Thaci auserwhlt worden sei, um nie mit irgendwelchen kriminellen Aktivitten in Verbindung gebracht zu werden, sagte Kellock. Auch habe der ehemalige Fhrer der “Befreiungsarmee des Kosovo” (UCK) whrend seiner Amtszeit im Kosovo zu den “Unantastbaren” angehrt.

    ………………………

    Standard

    Kopf Abhacker und Terroristen im Kosovo Polizei Dienst natrlich, weil man sich so in diesem Verbrecher Staat qualifiziert hat.
    steinmeier bestechung

    Ein Dr. Christoph Zbel und die FES, haben den legendren Kopf Abhacker und Mrder Hashim Thaci als Partner, wo etliche Projekte organsiert wurden, wie man in diesen Kreisen die gezielte Unterschlagung der Aufbau Millionen nennt.
    thaci
    Die FES Partner in freier Wild Bahn im Kosovo, welche bis heute nicht vor Gericht gestellt wurden. Das nennt sich Deutsche Politik, aber die Profite bei Fake Investment Konferenzen sind gro, wenn man seine Partner einladen kann, die aus dem Drogen Handel und der Geldwsche stammen.

    Kommentar: Gerade diese Fakten, belegen nur ein erneut, das es hoch kriminell ist, wenn die NATO, diese kriminellen Banden sogar untersttzt, aufbaut, nur weil man seine eigenen Leute in der Regierung haben will, um kriminelle Geschfte zu machen rund um Waffen- Drogen- Menschen- Kinder und Organ Handel und Gestalten wie Ilir Meta- Spartak Braho, trieben sich ja sehr oft Golem in Lokalen herum, um sich mit Verbrechern zu treffen. Dick Marty, kritisiert ja auch schwer die Internationale Gemeinschaft, welche diese Zustnde zu verantworten hat und an vordester Stelle: Berufs Kriminelle u.a. aus der SPD und Grnen Partei, rund um die FES und Gernot Erler.

    10 Jahre Null Deutsche Aussenpolitik im Balkan und in der Welt

    Deutsche Aussenpolitik, definiert sich ganz einfach zwischen 1998-2009: man arbeitet nur mit Top Kriminellen Mrdern und Verbrechern zusammen, um Geschfte u.a. fr Heckler & Koch, VW zu ttigen um so private Lobby Geschfte zu tarnen, in der Mission: Wir wollen alle Verbrecher Clans der Welt als Partner haben um an diesen Geschften zu verdienen.

    Weil man Geistig stark behindert ist, was sich halt so Deutscher Aussenminister nennt, wie Joschka Fischer und Steinmeier: plabbert man Alels nach, was die kriminellen Zirkel um Georg Soros so vorbeten. Und das fngt mit Mark Richt, im Drogen Handel und der Geldwsche an und geht neben der Kriegs Inzenierung, vor allem mit dem Schwachsinn, der Wirtschafts Zerstrung de “Schock Therapie", weiter, damit Wenige ein Privatisierungs Geschft machen knnen.
    Deutsche Aussenpolitik im Schlepptau von Georg Soros bedeutet: Drogen- Waffen und Geldwsche Netzwerke aufbauen, weswegen die SPD, FES und Grnen Partei wie auch CDU Politiker an diesen blen Geschften aktiv teilnehmen.

    Daut Kadriovski, wurde im Januar 2002, nach Italien ausgeliefert und sagt ber Albanische POlitiker, das sie praktisch Kriminelle sind.

    Bosi i drogs u arrestua n Golem n 5 shtator 2001. Biznesi i tij lulzoi pas vitit 1992

    Kadriovski: Politikant shqiptar i njoha nga kriminelt

    ….

    http://www.shekulli.com.al/2010/12/23/brace-denoncon-kercenimin-berisha-kerkon-ti-mbylle-gojen-opozites.html

    12/16/2010

    Salih Berisha und Josefina Topalli drehen nun durch wegen dem Marty EU Report und G.Ruci, spricht von Destabiliserung des West Balkans

    Filed under: — Zogaj Leku @ 8:59 pm

    Ein Beispiel des kriminelles Familien Clans von Hashim Thaci:
    Sejdij Bajrush
    Mafia Boss von Kumanovo: der festgenomme Sejdij Bajrush: Schwager von Hashim Thaci.
    Hashim Thaci’s Schwester ist im brigen mit dem Mazedonischen Super Verbrecher Sejdij Bajrush, verheiratet, der ja vor einiger Zeit festgenommen wurde. Mit Videos und besten Artikeln auch aus balkaninsight, u.a. ber die Festnahme des Sejdij Bajrush, der natrlich das Markenzeichen der Super Verbrecher in Albaner Kreisen fhrt: einen teuren Sprit fressenden “hummer” in der Farbe rot. Von den anderen Super Verbrechern, welche aus der Drenica Familie und Familien in Haft sind, bzw. schon waren, oder auf Interpol Fahndungs Listen, wrde hier den Rahmen der Website sprengen: angefangen mit den Gashi’s, Michael Steiner wurde da sexuell gut versorgt, oder rund um Sabit Geci.

    Durch den Geheimniss Verrat der UNMIK Leitung rund um Steven Schook, Joachim Rckers (SPD) und Konsorten, wurden 9 der 10 Zeugen gegen Ramuz Haradinaj schon ermordet, bzw. kamen unter merkwrdigen Umstnden um. Die Computer der damaligen UNMIK Leitung sind bis heute deshalb beschlagnahmt, so gigantisch ist der Skandal, was Deutsche und US Politiker mit der Mafia trieben im Kosovo: nmlich erneut Ermordung von Zeugen, wie im Visa Skandal um die Deutsche Botschaft in Tirana.

    thaci familie

    Gramiz Ruci, erzhlt im Albanischen Parlament, die uralte Story, das die Beschuldigen im CoE Bericht an den Europarat, den West Balkan destabilisieren wird (der enge Freund des Ex-Sigurime Offiziers Gramoz Ruci, Xhavit Halili eine Art Chef der Todes Schwadronen in Albanien ist ja schwer und namentlich ebenso beschuldigt). Salih Berisha und die einfltige Josefina Topalli, welche nie etwas kapiert, mit der Ausnahme, das man die eigene Tochter eine Bar Sngerin wieder mal und Null Schul Bildung mit Diplomaten Pass ausstattet an der Pariser Botschaft, fr ein angebliches Jura Studium in Strassburg. Kommentar: deshalb sind so Viele auch echte Rechts Experten!

    Natrlich ist Salih Berisha und Josefina Topalli massiv gegen den Dick Marty Report, weil es ja auch um kriminelle Geschfte des Salih Berisha geht: (so stand 1998 bereits in OSCE Militr Beobachter Berichten u.a. Berisha’s Haus in Tropoje, ist eine Waffen Verteil Stelle u.a. fr den Kosovo, wo Maul Tiere bepackt los ziehen (UN Waffen Embargo damals), und beim UN Treibstoff Embargo ebenso, standen die Berisha Leute an vordester Front, um Treibstoff Geschfte mit den Serben zu machen.

    Nennen wir die Kaspar Figuren, die Tradionelle Realitts Verweigerung und allgemeine Erinnerungen und Vergesslichkeit mit Verdrngung gehrt zur Albanischen Mentalitt.

    Berisha dhe Topalli kundr Dick Marty
    16/12/2010
    Dirk Marty topalli

    http://www.gazeta-shqip.com/index/politike/c464364bb4eac37b9189664ea331f4e6.html

    Whistleblower: Kosovo Owned By Albanian Mafia

    Die Schwester von Hashim Thaci, ist mit dem vor wenigen Jahren verhafteten Mazedonischen Super Verbrecher Sejdij Bajrush verheirtet.

    aus Balkanblog

    Gramoz Ruci

    16 Dhjetor 2010 - 17:30 | Shqiperi

    Akuzat e Dick Marty Ruci: Raporti, atentat ndaj stabilitetit n rajon
    Akuzat e Dick Marty Ruci: Raporti, atentat ndaj stabilitetit n rajonTIRANE- N emr t opozits shqiptare, kreu i grupit kuvendor socialist Gramoz Ruci, dnoi akuzat e raportuesit t KE, Dick Marty, ndaj kryeministrit t Kosovs dhe UCK-s pr lidhje me trafikun e drogs, armve dhe organeve.

    Nga foltorja e Kuvendit, Ruci krkoi q Kuvendi i Shqipris t shprehet me nj rezolut e cila t dnoj ashpr akuzat q i bhen shtetit ton dhe Kosovs.
    Ndrkaq Ruci e quajti raportin e Marty si nj antentat q i bhet stabilitetit n rajon.

    Akuzat n raport dmtojn shtetin ton, nuk jan thjesht akuza ndaj Thacit. Ky raport rrezikon stabilitetin n rajon u shpreh Ruci.

    Topalli: Raporti ka qllim antishqiptar
    Edhe kryetarja e Kuvendit riprsriti gjat seancs s sotme n Kuvend, qndrimin e saj lidhur me raportin e raportuesit t Dick Marty, duke e akuzuar at pr shprdorimin e detyrs.

    E prsris, sht raporti m politik, shprdorim total i detyrs s nj antari t Asambles s Kshillit t Europs. Nuk ka asnj prov, flitet pr disa prshkrime. Raporti ka qllim antishqiptar, sht kudnr popullit ton, kundr paqes n rajon.

    Dick Marty: Kam prova per trafikun e organeve
    Gjat nj konference pr shtyp, sot n Paris, raportuesi Dick Marty mbrojti raportin e tij ku akuzon lidert kosovar, prfshir ktu dhe kryeministrin e Kosovs Hashim Thai pr trafik organesh njerzore dhe krime t tjera n prfundim t konfliktit n Kosov.

    Gjat konferencs, Marty deklaroi se hetimi i tij sht shum serioz dhe se ai ka fakte e prova pr akuzat e bra n raport duke i krkuar autoriteteve prkatse t nisin hetimet pasi t ken shqyrtuar me vmendje raportin e tij, i cili sht fryt i nj hetimi 2 vjecar bazuar edhe n burime t FBI-s.

    (e.n/BalkanWeb)

    Der CoE Europarat Report von Dick Marty, ber die DRENICA Gang von Hashim Thaci und deren Umtriebe in Albanien

    Fatos Lubonja Camorra-hnliche Oligarchen-Kaste der Albanischen Politik

    Titel Story heute:
    Saviano

    Der bekannte investigative Journalist Saviano, in seinem Interview: Die Mafia sind die Politiker in Albanien, was sogar bekanntlich durch eigene Geheimdienst Berichte des SHIS besttigt ist, das die Mafia die Politiker finanziert und das geht bis ganz nach oben.


    URL: http://www.balkanweb.com/index.php?id=90401
    Saviano: Mafia e lidhur me politikn n Shqipri
    (Drguar m: 16/12/10)

    Shkrimtari i njohur, Roberto Saviano deklaroi n nj intervist pr Euronews se mafia italiane i ka shtrir tentakulat e saj n Europn Lindore. N kto vende, nga njra an kemi frikn e biznesmenve t ndershm. Ku duhet t investojn ata? Mundsia pr t humbur sht shum e lart. Nga ana tjetr sht frika e ish-nomenklaturs komuniste se mos humbet pushtetin.
    N kt mnyr, krijohet menjher nj aleanc. Mbrrin mafiet dhe sjellin para, mbrojn drejtprdrejt disa politikan dhe ndrhyjn tek siprmarrsit. Pra, nse lidhesh me ta, gjithka bhet m shpejt. A do t hapsh nj fabrik n Tiran? Provo ta bsh i vetm, do t ket shum vonesa nga burokracira pa fund. Beje m ta: 3 jav dhe gjithka sistemohet. Kshtu, ata bhen edhe pik referimi pr investimet e mparshme. Esht interesante t kuptosh far ka ndodhur n lindje t Europs sepse aty mafia ka qen ndihmsja ekonomike n bazn e nj parimi liberal: ka ditur e ka dashur t rrezikoj, deklaroi shkrimtari Saviano pr rrjetin Eurones.
    N fakt nuk sht hera e par q ai flet gjersisht pr lidhjet e politiks me mafian. Pak koh m par ai e quajti Shqiprin nj zon influence. Shqipria, gjendet edhe nj her tjetr si binjake me Italin. Shteti shqiptar, pjesrisht edhe Kosova, gjithnj e m shum duken si zona influence sesa shtete autonome. Kjo do t thot se ka nj vazhdueshmri t drejtimit t pushtetit midis Italis dhe Shqipris. Nj ngjarje e rnd, q i ndodhi nj gazetari, i cili u rrah, tregon se sa edhe n Shqipri fjala e lir, t treguarit, denoncimi, sht nj pushtet absolutisht i rrezikshm, ndonjher madje edhe i ndaluar. Pra, n siprfaqe sht nj demokraci, por thell-thell mbetet nj regjim. Flitet shum pak pr mafien shqiptare dhe pushtetin siprmarrs dhe kriminal n Shqipri. Por, n zonat e Italis s jugut, prania e mafies shqiptare, sidomos marrdhnia me ta, sht konstante tashm prej m shum se 10 vjetsh. Ata q ktu n Itali kan arritur t shptojn nga e keqja shqiptare, jan bashksia e shqiptarve t ndershm. Si gjithnj, n shum territore, n t vrtet nuk sht policia ajo q e ndalon kriminalitetin, por pjesa e shndetshme e bashksis. Pr shembull, n Gjermani, ndalimi i hyrjes s mafies italiane atje sht realizuar nga bashksia e italianve t ndershm. E njjta gj ka ndodhur pjesrisht edhe n Itali me bashksin e ndershme shqiptare. Thn kjo, mendoj se nj nga problemet m t mdha sht heshtja e plot mbi faktet shqiptare, pjesrisht bashksia shqiptare n Maqedoni, pasi mafia shqiptare sht nj nga m t rrezikshmet e bots, u shpreh Saviano pak koh m par gjat nj interviste pr emisionin Shqip t Rudina Xhungs.

    Whistleblower: Kosovo Owned By Albanian Mafia and Bin Laden

    Bin Laden UCK KLA

    Albanian Secret Service Chief Fatos Klosi in 16.5.1998 in der Albania durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi: KLA (UCK) is financed by Bin Laden

    Hashim Thaci or When the Little Red-Caps Wolf is Tamed Article about Hashim Thai from Axis Globe by Can Karpat, AIA Balkanian Section (04/01/2006)

    - Die Mafia sei “eine Art zentrales Nervensystem fr Investoren", da sie brokratische Hrden beseitigen kann. Hierdurch sei ihr der Einstieg in viele legale Unternehmungen in Osteuropa gelungen.

    Saviano Original im Interview, weshalb Deutsche Lobbyisten und Diplomaten eng mit diesen Verbrecher Clans kooperieren.

    Der wesentliche Fakt, wurde in Albanischen Medien gedruckt, was im Report steht und auch im TV

    URL: http://www.balkanweb.com/index.php?id=90335
    “Thai, bosi i mafias dhe kontrabands”
    (Drguar m: 15/12/10)

    Kryeministri i Kosovs, Hashim Thai, sht kreu i nj grupi t organizuar n formn e mafias, pergjegjs pr kontrabandn e armve, drogs dhe organeve njerzore". Akuzat e rnda, t pashqiptuara ndonjher m par nga zyrtar shqiptar apo t huaj, vijn nga prfaqsuesi i Parlamentit Europian, Dick Marty, i ngarkuar me hartimin e nj raporti lidhur me trafikimin e organeve t serbve n Kosov. Raporti, q duhet t publikohet t enjten zyrtarisht, ka rn n duart e redaktorve t gazets “The Guardian", q dje ka publikuar pjes t tij. Sipas raportit t Martyt, Thai sht identifikuar si “bosi", i nj rrjeti q ka filluar t vendos n veprim rrjetet e tij kriminale n prag t lufts s vitit 1999 n Kosov, dhe i cili ka ruajtur ndikimin e tij t fuqishm mbi qeverin e vendit q nga ather". Raporti i ktij hetimi 2-vjear citon burime t tjera t FBI-s dhe t inteligjencs. Ai v n dukje se Thai ka ushtruar “kontroll t dhunshm", mbi tregtin e heroins gjat dekads s fundit. N shkrimin e “The Guardian", thuhet se figura t rrethit t ngusht t Thait jan akuzuar se kan marr pjes n kidnapimet dhe vrasjet pas lufts, vemas t serbve t vrar, organet e t cilve jan shitur n tregun e zi. Raporti flet pr lidhjet e Hashim Thait me krimin e organizuar prgjat nj dekade, kur grupi i tij lojal nga Drenica u b faktori dominant, pr t vazhduar se grupi pastaj mori shtrirje t madhe duke kontrolluar gjithka. N raport thuhet “raportet sekrete prgjat nj dekade e konfirmojn lidhjen e Thait me drogn n pothuajse pes vende. N raportet e agjencive t huaja, po ashtu thuhet se njerzit e grupit t Drenics jan lojtart kryesor. Marty kishte udhhequr m hert delegacionin e KE-s q erdhi pr t hetuar pretendimet pr trafikim organesh t serbve n “Shtpin e verdh” nga ana e UK-s, q nuk u vrtetua asnjher. Kryeministri i Kosovs dhe persona t tjer t afrt me t akuzohen pr tregtin e organeve t disa shtetasve serb. Sipas “The Guardian", serbt jan vrar dhe m pas u jan hequr veshkat n klinikn e njohur si “Medicus” n Kosov. Ndrkoh pr kt shtje akuzohet n mnyr t drejtprdrejt Ushtria lirimtare e Kosovs. Raporti duket se i jep t drejt pretendimeve t ish-kryeprokurores s Hags Carla Del Pontes n lidhje me trafikun e organeve t robrve serb n veri t Shqipris. N raport thuhet se UK-ja ka mbajtur robr serb n nj fshat t thell n veri t Shqipris, ku ata u vran, ndrsa organet e tyre u shitn n tregun e zi. Raporti n fjal pritet t paraqitet ditn e enjte n Paris prpara diplomatve europian t Kshillit t Europs, nga raportuesi Dick Marty. Qeveria e Kosovs ka hedhur posht raportin e raportuesit t Kshillit t Evrops. N deklarat thuhet se “pretendimet e botuara n “The Guardian", jan hetuar disa her nga drejtsia vendore dhe ndrkombtare, dhe n t gjitha rastet sht konstatuar q deklarimet e tilla kan qen t pabazuara n fakte dhe t konstruktuara me qllim t dmtimit t imazhit t Kosovs dhe t lufts s Ushtris lirimtare t Kosovs". “sht e qart se dikush dshiron t pengoj kryeministrin Hashim Thai pas zgjedhjeve parlamentare, n t cilat qytetart e Kosovs, n mnyr t qart dhe masive i dhan besimin pr t vazhduar programin zhvillimor dhe qeverisjen e vendit ton", thuhet n deklaratn e lshuar nga qeveria e Kosovs.

    This article appears in the Nov. 2, 2001 issue of Executive Intelligence Review.
    U.S. Protects Al-Qaeda Terrorists
    in Kosovo
    by Umberto Pascali
    ….
    But who is Dr. Ayman al-Zawahiri, whose brother Zaiman is running terrorist camps under NATO protection in the U.S. zone in Kosovo? As the London Guardian wrote recently, “Even to say he is bin Laden’s right-hand man may understate his importance.
    ……..
    http://www.larouchepub.com/other/2001/2842us_alqaeda_kla.html

    Die Umwandlung des Kosovo in eine Operations Basis, fr kriminelle Geschfte

    Die Tschechei, hat den Karpats report,ber diese kriminellen Banden, welche eng mit der Tschechei verbunden sind.

    Der Zeugen Schutz ist der Schlssel: Sogar gechtzte Zeugen (siehe auch Del Ponte Ausfhrugnen und von Dick Marty)wurden ermordet, auch die Deutschen Visa Anzeiger gegen kriminelle Deutsche Diplmaten an der Botschaft. Albaner erzhlen, nur Leuten etwas, wo sie genau wissen, das die Person Vertrauens wrdig ist. Irgendwelchen Diplomaten, Ermittlern aus dem Westen erzhlen, die noch lange Nichts und Albansichen Staatsanwlten und Co. sowieso Nichts.

    URL: http://www.balkanweb.com/index.php?id=90509
    “Shperthen” Karla rebelon shqiptaret
    (Drguar m: 18/12/10) Elira Canga

    Shqipria i ka penguar hetimet lidhur me trafikun e organeve t serbve t sjell nga Kosova n vitin 1999, edhe pse kishte prova q ekzistonte nj varr ma siv me trupat e viktimave. ………..
    Nuk jam krcnuar kurr, por mbrojtja e dshmitarve sht shum e rndsishme. Ne kemi humbur shum dshmitar deri tani. Nse nuk mund ti mbrojm ata, nuk Nuk mund ti bindim as t japin dshmit e tyre, ndaj do t jet e vshtir t mblidhen prova konkrete.

    11/9/2010

    Luft Nummer des Innenministers, keine Busfahrer Ausbildung und technische Kontrollen! Wieder 9 Tode durch Bus Unglück

    Filed under: — Sarah_HrNje @ 10:59 am

    9 Tode gibt es diesmal in Mittel Albanien, gestern Abend bei Ballsh in Mittel Albanien. Journalisten reden von Alkohol, und erneut fuhr der Fahrer in eine Schlucht senkrecht hinunter.

    TV Aufnahmen vom 10. November vom Unglücks Ort.

    Eine vollkommen schwachsinnige TV Polizei Erklärung. Technisch Alles ok! obwohl keine Zeit war, den Buss überhaupt zu untersuchen. Ohne Untersuchung, wird auch von der Polizei behauptet: kein Alkohol, wobei überlebende berichten, das der Fahrer Tomas Tshogas, getrunken hat.

    “I mbijetuari nga Kavaja, 37-vje�ari Ervin Mema, i kontaktuar nga “NEWS24″ n� spitalin e Tepelen�s, pohoi se shoferi Tomas Tsogas ka qen� n�n efektet e pijes alkoolike.”

    http://www.youtube.com/watch?v=9U1WlIj8_sk

    Reporter erkl�ren im Detail, das es ein menschlicher Fehler war.

    http://www.youtube.com/watch?v=pZ86rQC5Uws

    Eindeutige Aussage von �berlebenden im Krankenhaus: Der Fahrer hat Schuld, der Kerzen gerade in die 100 tiefe Schlucht fuhr. Identisch bekanntlich vor wenigen Monaten, bei Fushe-Kruje und Gerichts Verfahren gibt es nicht gegen die Fahrer: Wohl “kismet” bei der Albanischen Polizei.

    http://www.youtube.com/watch?v=uOOMqFWUjTk
    Aksidenti, t� mbijetuarit: Shoferi p�rgjegj�s p�r tragjedin�

    So l�uft das in Albanien: Alles auf Show, F�lschung und Betrug getrimmt: Das Albanische Volk ist ja nicht so dumm, eine solche Geschichte der Polizei erneut zu glauben, das Alles technisch in Ordnung gewesen sei, obwohl der Bus nicht einmal geborgen ist.

    Die Regierung hat nun alle Feiern, wegen der Visa Aufhebung, verschoben um mindestens 48 Stunden und will diese Jubel Feier nachholen. So verhindert im Nicht Funktions Kaspar Theater Staat, sogar ein schweren Ungl�ck, die Mega PR Nonsens Show, des PM Salih Berisha, wo er sich nur selber feiern und inzenieren wollte.

    Aus der im Fr�hjahr angek�ndigten technischen Kontrolle von Bussen, ebenso richtige (und nicht gekaufte) Bus F�hrerscheine, wurde nat�rlich Nichts. Ebenso aus Fahrzeug Kontrollen, weil stock besoffen herum zu fahren ist, mit Abstand die Haupt Ursache, f�r schwere Unf�lle, neben den gekauften F�hrerscheinen, von Personen die kaum lesen und schreiben k�nnen. Eine Bus- LKW Fahrer Ausbildung gibt es (trotz Ank�ndigung) nicht. Jeder ist nat�rlich Experte, aber nur im dumm daher reden und “Raki” saufen, was man auch unver�ndert bei Polizei Beamten, schon in den fr�hen Morgendstunden beobachten kann. Mit 8 cl, dem Standard Glas Raki und 2 St�ck bitte, hat man halt den besonderen Durchblick beim Auto fahren und im Dienst. Das wird als die ber�hmte Albaner Solidarit�t dann verkauft, das besoffene Polizisten, keine besoffenen Auto- und Busfahrer aus dem Verkehr ziehen. Man kann absurdes Verhalten �berall im Verkehr beobachten, wo V�tern und M�ttern auch nach Hinweis, ihre Klein Kinder auf dem Beifahrer Sitz mitfahren lassen. Nat�rlich unangeschnallt alle Insassen.

    Die get�rkte TV Polizei Erkl�rung zum Unfall! und auch hier war technisch etc.. Alles bestens::: wie immer!

    Dies zu den PR Aktionen der Albanischen Regierung, das �berhaupt mal etwas funktioniert, wo es Gesetze bereits gibt seit �ber 10 Jahren. Und die EU - USA und Co. erz�hlen nette Storys, wie eine Schall Platte, das die Institutionen in Albanien nicht funktionieren.


    Die Verantwortlichen in der Regierung, werden dann wieder den Familien kondolieren und ansonsten ihren Gesch�fte mit der “Camorra", nachgehen wie der sogenannte Umwelt Minister Fatmir Mediu, der tatenlos zusieht, wie die W�lder und B�ume auch in National Parks abgeholzt werden und B�rgermeister den M�ll im Meer und Fl�ssen entsorgen.

    Aksidenti, 9 t� vdekur. D�shmia e pasagjer�ve: Shoferi grek, i dehur
    Shekulli Online | 09/11/2010

    UPDATE- 08: 00/ Ka shkuar ne 9 numri i viktimave te aksidentit tragjik te Ballshit, kur autobusi i linjes Tirane-Athine perfundoi ne humnere. Sipas burimeve te policise, 8 prej viktimave jane tashme te identifikuara, nderkohe qe ndodhen ne gjendje kritike per jeten 5 te tjere.

    albanien bus ungl�ck

    Mes viktimave jan� sh�nuar t� rinj, si dhe f�mij�, nd�rkoh� q� shum� prej t� plagosurve kan� p�rfunduar n� sallat e operacionit n� Gjirokast�r, Tepelen�, Fier e Tiran�. Mes viktimave, shum� kan� qen� familjar�. Shoferi i autobusit t� linj�s Tiran�-Athin� me targa greke INB 9900, i kompanis� “Alba Trans” ishte shtetasi grek Tomas Cogas (Tomas Tsogas), nd�rkoh� q� d�shmitar� t� aksidentit b�jn� t� ditur se n� momentin e ngjarjes, drejtuesi i mjetit ishte duke folur n� telefon dhe ishte i dehur. Ndryshe nga �’mendohej, aksidenti ka ndodhur n� pjes� t� drejt� t� rrug�s, pak metra pa hyr� n� nj� kthes�
    Ngjarja
    Autobusi i linj�s Tiran�-Athin� �sht� nisur n� or�n 17:00 nga Tirana. Aksidenti ka ndodhur rreth or�s 19:50, koh� n� t� cil�n drejtuesi i mjetit kishte marr� t� gjith� pasagjer�t n� ndalesat e ndryshme t� tij p�rgjat� rrug�s. Shoferi ka qen� i dehur, si dhe duke folur n� telefon n� momentin q� mjeti ka dal� nga rruga, nd�rsa ai ka ecur drejt, pa e marr� kthes�n. Pasagjer� t� autobusit kan� p�rshkruar se u �sht� dukur sikur kishin ngjitur nj� mal, n� koh�n q� mjeti �sht� rrokullisur disa her� duke p�rfunduar n� nj� humner� n� rreth 100 metra thell�si. Ndalesa ka qen� me rrota p�rpjet�, teksa menj�her� n� vendngjarje kan� mb�rritur banor� t� zon�s, t� shokuar me at� �ka kan� par�. V�shtir�sia ka qen� e madhe jo vet�m p�r shkak t� r�nies n� thell�si, por edhe p�r faktin se ora e von�, si dhe moti i keq ka b�r� q� t� ishte shum� i nevojsh�m ndri�imi, aq m� tep�r q� ky aks, edhe pse komb�tar, nuk ka asnj� ndri�im p�rgjat� nat�s. Forca t� policis� rrugore, FNSH, forca t� RENEA-s i jan� drejtuar vendit t� ngjarjes dhe nj�koh�sisht autoambulanca t� shumta jan� nisur nga spitalet e Fierit, Tepelen�s e Gjirokastr�s drejt vendit t� ngjarjes. N� autobus ndodheshin 49 pasagjer�, p�rve� shoferit, nd�rkoh� q� n� minutat e para t� ngjarjes ende ishte frik� q� t� deklarohej n�se kishte apo jo t� vdekur.
    ……………………..
    Shekulli

    Erg�nzung am 21.6.2011: 18 Jahre Haft soll der Fahrer Tomas Tsogas nun erhalten.

    Eine Parlamentarier Kommission besch�ftigt sich nun mit den M�ll Import Gesch�ften des sogenannten Umwelt Ministers Fatmir Mediu, der Null Argumente hat, f�r seine Gesch�fte mit der Italienischen “Camorra”, aber in alter Tradition nur solche Gesch�fte macht.


    Der Gesundheits Minister P. Vasili, ist damit besch�ftigt neue Mafi�se Monopole zu errichten, weil nun Apotheken und Krankenh�user, �ber seine Pharma Firma Alles beziehen m�ssen.

    Das sogenannte Arbeits- und Aussenministerium versteht darunter vor allem, das man Arbeit besorgt f�r die Drogen und Verbrecher Clans, welche �ber die von der Mafia kontrollierte Akademie f�r Diplomaten, vor allem 2 Dinge lernen – wie viele Festnahmen bis hin zum Staatssekret�r Almir Rrapo, des Ilir Meta nat�rlich, beweisen.

    A) Preis Kathaloge, f�r die Drogen Mafia, wie viel ein Diplomaten Pass kostet
    B) gezielte Arbeits Beschaffung, f�r solche Leute
    C) um diese Gesch�fte zu tarnen, wird direkt vom Aussenministerium (unter Ilir Meta) auch noch der Schwachsinn des Enver Hoxha verbreitet, das Albaner den Illyriern abstamme, was dann auf der Website des PM (Extract taken from the Ministry of Foreign Affairs), mit diesem Bezug auch noch verbreitet wird.
    Mit solchen Schwachsinn befasst man sich, neben Konferenzen, Profil Neurothiker Meetings mit EU Leuten und privaten Gesch�ften vor allem. Dies selbst ernannten “Experten", oft auch noch mit gekauften Schulzeugnissen und Diplomen. Und jetzt versucht deshalb jeder auszuwandern, denn mit diesen Beton K�pfen, ohne Hirn kann es Nichts mehr werden,wie der Verm�llung, Umwelt Vernichtung und die verseuchten Str�nde in den Touristischen Gegenden �berall aufzeigen.

    Was kann aber nicht verwundern, wenn Leute mit Null Hirn (direkt von der Mazedonischen Mafia geliehen), wie Koco Danaj dort schon Berater war u.a. bei Ilir Meta und Fatos Nano und als PR Berater der Albanischen Mazedonischen Terroristen um Ali Ahemti, der in der Schweiz schon eine Schizophrenen Rente bezogen hatte und US - EU Einreise Verbot erhielt, mit seinen direkten Bin Laden Kontakten.

    9/12/2010

    Migranten, sind in Albanien Motor des Drecks, Wasser- und Lebensmittel Verseuchung im Albanischen Tourismus

    Filed under: — Balkansurfer @ 5:50 pm

    Anfang September verlasssen die Migranten, das Land, und hinterlassen wie jedes Jahr: hohe unbezahlte Strom Rechnungen, Mll Berge und Dreck ohne Ende, bei den fr 3 Monate angemieteten Lokalen. 5.000 Lokale, kleine Super Mrkte, Shops, in Golem, Pista Ilyria hatten 2009 keine Strom Rechnung bezahlt. Steuern werden sowieso nicht gezahlt und Beamte kurz fristig bestochen und vertrstet. Vorhandene Abwasser Sammel Becken, quillen natrlich schon im August ber, aber eine Entsorgung wird nicht organisiert, so das heute die Durres Strand Promenade (wie auch viele Strnde) auch noch Mitte September ganz einfach stinkt.

    Hinzu kommt die totale Vernichtung der Umwelt und des Meeres, in der Kosovo Zweigstelle Golem, Pista Ilyria und Plepa, wo jeder Kriminelle Clan aus dem Kosovo, so seine Umschlags Hotels und Lokale hat und das auch vor 10 Jahren schon.

    Aus Griechenland, ist seit 20 Jahren bekannt, das viele Lokale im Sommer an Athener und Athener Studenten vermietet sind, whrend die echten Insel Einwohner ganz einfach Nichts tun. Eines der Grnde warum es keinen Fortschritt im Griechischen Tourismus mehr gibt, seit sehr vielen Jahren.

    Eine hnliche Entwicklung, aber in sehr schlimmer Form, vollzieht sich nun in Albanien, was in der Saison 2010 im Dreck und der illegalen Abwasser Einleitung Mafiser Politischer Bau Firmen untergegangen ist. Seit 1996, wird bereits auf diese Entwicklung hingewiesen, welche sich unter der Verbrecher Regierung des Ilir Meta und Fatos Nano 1998-Ende 2005, ganz erheblich verschlimmert hat, weil Albanien Geldwsche Platz der Internationalen Mafia ist, wie nun erneut ein SHIS Report deutlich macht. Hinweise der Welt Bank, echter Experten, wie auch EU Reports, werden sowieso von den selbst ernannten “Experten", mit gekauften Schul Zeugnissen, in alter Tradition ignoriertm genauso die Reports des Umwelt- und Gesundheits Ministeriums seit Jahren. Man fhlt sich in der illegalen Politischen Luxus Villen Siedlung Mali e Robit nun mal sehr wohl im eigenen Dreck, ebenso zu leben, wie Videos zeigen. Hinzu kommt der Kollaps der Mafia Bau Wirtschaft in Albanien und ein Skandal nach dem Anderem. Den illegalen Bau Schrott mit geflschten Papieren will nun mal niemand mehr, wo keine Abwasser Entsorgung besteht.

    Das Beste Video hierzu, wie die Durres Verbrecher Banden arbeiten, aber identisch in Sarande, oder Vlore, wie Orikum.

    Albanien kmpft gegen Korrion und Bau-Mafia, mit Erklrung des PM Salih Berisha ber diese Mafia

    Die bekannten Tourismus Orte in Albanien, haben eine skandalse Saison hinter, wo vor allem in Sarande und Vlore, durch mangelhafte Sauberkeit und Khlung von Lebensmitteln, es eine unglaubliche Anzahl von Lebensmittel Vergiftungen und Salmonellen Erkrankungen gab und die Krankenhaus Chefs sich massiv beschwerten, das niemand die kriminellen Lokale, mit praktisch ohne Khlung kontrolliert. Die komplette Durres See Promenande stinkt ganz einfach nach Fklien und erinnert eher nun Mitte September 2010, das man sich in Mitten einer nicht entsorgten Toiletten Anlage aufhlt.

    Grund sind die illegale Bebauung berall, mit geflschten Dokumenten, wo der Lefter Koca - Lul Berisha Bau in Durres, gegenber dem neuen Museum an der Strand Promenande nur ein Beispiel ist. Es gibt diese Vorgnge Tausend fach in Albanien, weil Appartment Bauten, Hotels und Lokale zum Geldwsche System der Albaner gehren, was durch aktuelle SHIS Berichte an das Parlament gut dokumentiert ist.

    Heute luft dieses System des Sommer Tourismus oft so. Auslands Albaner, kommen im Mai-Juni nach Albanien und wollen im Sommer direkt sich in der Saison etwas dazu verdienen. Also werden sehr billig, irgendwelche illegal gebauten Lokale, auch Hotels angemietet, ohne Ausrstung. Mit ungengenden Khl Anlagen, und mangelhafter Ausstattung, wird dann im Sommer ein Lokal betrieben, wo sich Alles nur noch Geld dreht und nicht um Khlung frischer Lebensmittel.

    Fisch Vergiftungen, sind wohl in jeder Familie schon vorgekommen, gerade bei Hochzeiten wird der letzte Dreck auch noch zu Essen verarbeitet, mit allen Folgen.

    Fr die Mll Abfuhr wird bezahlt, aber korrupte Beamte und Brgermeister kassieren zwar Geld, angenommen 40 pro Monat, aber der Mll wird nicht abgeholt. Beschwert man sich, wird gedroht, das das Lokal geschlossen wird, weil es keine Bau Genehmigung, noch sonstige Lizenz hat. Und deshalb liegt berall der Mll hinter den Lokalen herum, ein Tummel Platz fr Ratten, Fliegen und Mcken. Man darf ernste Zweifel haben, ob die Bu Geld Bescheide auch gegen Gemeinden eine Wirkung haben werden, oder neue geplante Gesetze, das Lokale, ohne Abwasser Entsorgung abgerissen werden knnen. 10 Jahre Beschwerden, und Nichts geschah. Nun in 2010 schreiben Tausende von Albanern einen Brief an die Gemeiden und an den PM, das man vorzeitig abreist, wegen dem Dreck und Lebensmittel Vergiftungen und der Gefahr fr die Kinder.


    1.700 Bugelder wurden im August verteilt durch die Gesundheits Inspektoren des Ministeriums, was Erstmalig in der Geschichte berhaupt arbeitet. Grund ist die Flucht der Touristen vor diesem Dreck, Erkrankungen und dem Desaster der kriminellen Abwasser Einleitungen der fast immer illegalen Bauten an der Kste, mittels Flschungen.

    URL: http://www.balkanweb.com/index.php?id=83700
    Ndotja, shkatrrohen tubacionet e fekaleve
    (Drguar m: 17/08/10) Artur Korriku

    DURRES N pikun e sezonit tur istik institucionet shtetrore t Mjedisit ndrmarrin aksionin pr shkatrrimin e tubacioneve t ujrave t zeza q ndotin bregdetin. Dje rreth ors 10:00, nj grup pune me n krye kryeinspektorin e Mjedisit n Prefekturn e Durrsit, Hajrulla Paturi, kreu nj aksion pr prishjen e tubacioneve t paligjshme t ujrave t zeza, t cilat ndotin bregun e detit dhe rrn e plazhit.
    AKSIONI
    Aksioni u prqendrua n zonn e Shkmbit t Kavajs, pasi disa pronar lokalesh si dhe nj numr pushuesish ishin ankuar pr ern e rnd q shkaktohet nga derdhja n det e ujrave t zeza me origjin zonn kodrinore t Shkmbit t Kavajs. Sipas inspektorve t Mjedisit, rezulton se disa subjekte lart n pjesn kodrinore kan shfrytzuar kanalet e kullimit t ujrave t bardha, duke lidhur n to tubacionet e ujrave t zeza n mnyr abuzive. Sipas kreut m t ri t Mjedisit n Prefekturn e Durrsit, Hajrulla Paturi, “ky sht nj veprim i kundraligjshm, i cili sipas ligjit, ka sanksione q nisin me gjob e q shkojn deri n bllokimin e aktivitetit t subjektit q shkakton ndotjen e mjedisit". Kishte dit q n kt zon, era q lshonte kanali ilegal ishte tepr e rnd, aq sa mjaft pushues kishin qen detyruar t largoheshin nga ai vend n krkim t nj vendi tjetr, ndrsa n lokalet aty pran askush nuk hynte pr t shpenzuar parat, qoft pr t ngrn apo pr t’u freskuar. E gjith fashoja bregdetare nga Shkmbi i Kavajs e deri n Golem, e cila sht mbushur me ndrtime nga dy deri disakatshe, e ka zgjidhur problemin e ujrave t zeza me an t gropave septike. Por, nj pjes prej tyre nuk kan ndrtuar fare t tilla, duke hapur kanale t cilat shkarkojn direkt e n det. Ndrsa disa pronar t tjer kan gjetur si zgjidhje t momentit shkarkimin e gropave septike n det, pasi ato kan qen t mbushura plot dhe autobotet nuk kan shkuar q t thithin kto ujra. Ky n fakt sht nj problem i madh mjedisor, i cili e ka renditur kt zon n listn e plazheve m t ndotura n shkall vendi. Titullari i Inspektoratit t Mjedisit pohoi pr “Gazeta Shqiptare” se aksioni do t vazhdoj dhe n ditt e ardhshme, deri n shkatrrimin e plot t tubacioneve t ujrave t zeza q derdhen n det e sjellin ndotje.
    INSTITUCIONET
    Institucionet prkatse q n dimr duhet t kujtohen q t’i detyrojn pronart e pallateve e t hoteleve t pajisin me gropa septike objektet e tyre, dhe jo ta ln kt pun n pikun e vers. Gjat ktij sezoni veror, vetm n linjn Plepa-Shkmbi i Kavajs-Golem jan zbuluar 43 kanale ujrash t zeza, t paligjshme, t cilat derdheshin n det. Pjesa m e madhe e tyre jan mbyllur nga institucionet mjedisore, por pas disa ditsh ato jan aktivizuar prsri, duke sjell kshtu nj ndotje t madhe t plazhit n sezonin turistik veror n vazhdim.

    8/15/2010
    Kabinett Beschlu: des PM Salih Berish an den Umwelt Minister, die Bau Mafia in Golem und Kavaje wegen der illegalen Abwsser Entsorger hart zu bestrafen

    Hintergrund sind die illegalen Bauten der Kosovo-Mazedonischen Mafia in Kavaje - Golem, welche nicht nur illegal gebaut wurden, sondern in verbrecherischer Weise auch die Abwsser im Meer entsorgen. Ingesamt wurden bereits 1.700 Bugelder gegen die illegalen Hotels, Restaurant ausgesprochen, wegen illegaler Abwasser Einleitung durch die Albanische Mafia, vom Gesundheits Ministerium. berwiegend sind die Hintermnner aus der Anarchie Region Kosovo und Tetova - Gostiva, wo man ohne Gesetze nur im Chaos lebt, was die Kosovo Mafia kontrolliert und organisiert.

    aus albania

    Das Projekt ist ja gestorben, weil die Internationale Geldwsche Mafia praktisch die Zufahrt zu dem Fischerei Hafen blockiert mit Nonsens Hotel- und Appartment Haus. Diese leute sind sehr stark im Durres Stadt Rat vertreten.

    Die Zufahrt zum Fischerei hafen, wre das Autobahn Kreuz in der Nhe des Sd teils gewesen.
    Seit vielen Jahren, stehen 16 Millionen $ von der Islam Bank bereit, fr einen neuen Fischerei Hafen in Durres, wo ausl. Architekten sogar schon die Planungen seit 2 Jahren fertig haben. Seit 17 Jahren redet man ber die Notwendigkeit eines neuen Fischerei Hafesn. Der Stadtrat von Durres, lehnte den Bau vor wenigen Monaten ab, weil Mafise Stadt Rats Bau Mafia Mitglieder, am Auto Bahn Kreuz, der neuen Zufahrt zum Hafen, die Grundstcke geklaut haben, und Selbige ansonsten ohne Entschdigung zurck gegeben werden mssen, bei so einem Projekt.

    Die Letzte Chance ist nun, das man die Zufahrt zum geplanten Fischerei Hafen ndert, welche nun direkt ber den Handels Hafen erfolgen soll. Damit wre nur noch in letzter Entscheidung das Counsil der Albanischen Regierung (KRRTRSH) zustndig. Der Durres Stadt Rat, wre dann aussen vor.

    URL: http://www.balkanweb.com/index.php?id=83701
    Shmanget Bashkia, projekti pr portin do t miratohet nga KRRT e Republik
    (Drguar m: 17/08/10)

    DURRES - Pr projektin e portit t ri t peshkimit, prej kohsh “moll sherri” midis APD-s dhe Bashkis, do t vendos KRRTRSH-ja. Kan qen disa manovra t projektuesve t ktij porti si dhe nj vshtrim ndryshe i ligjit pr urbanistikn, ato q kan br q tek peshkatart t lind srish optimizmi se nj dit do t ken portin e tyre. Modifikimi i projektit duke e lidhur portin e peshkimit direkt me kalatn 1 t portit detar, si dhe neni i ligjit pr urbanistikn q prcakton se lejet pr ndrtimin e porteve dhe aeroporteve jan kompetenc e KRRTRSH-s, kan shmangur KRRT-n e Bashkis. Disa dit m par hartuesit dhe zbatuesit e projektit t portit t ri t peshkimit bn nj manovr pr t shptuar projektin e tyre. Ata modifikuan rrugt lidhse t portit me qytetin e Durrsit. Fillimisht ishte parashikuar q kto rrug t kalonin pas kullave binjake dhe t shtriheshin prgjat dallgthyesit t portit, duke krkuar kshtu medoemos miratimin e Bashkis, pasi kjo krkonte nj territor t madh. Por duke i kaluar kto rrug brenda territorit t portit detar, Bashkia shmanget, pasi kemi t bjm me nj projekt portual pr shkak se si kalata dhe deti aty pran konsiderohen territore portuale. N kto kushte, studimi pr portin e peshkimit iu dorzua KRRT s Kshillit t Qarkut pr miratim. KRRT e Qarkut e miratoi ndje n parim kt projekt dhe ia kaloi pr kompetenc KRRTRSH-s s Republiks. Do t jet kjo e fundit q do t vendos pr fatin e mtejshm t ktij projekti. N baz t ligjit pr urbanistikn rezulton se lejet pr ndrtimin e porteve dhe aeroporteve jan kompetenc e KRRTRSH-s. ar.ko.

    Der Vlore Energie Hafen, von einer Italienischen Mafia Baufirma gebaut ist eine technische Kathastrophe. Nun warnt die Energie Firma KESH, in einem Brief an den Energie und Finanz Minister, vor einer Umwelt Kathastrophe. Der zustndige Umwelt Minister Fatmir Mediu, ist nicht inkompetent, sondern ein Traditioneller Idiot, der in viele kriminelle Geschfte verwickelt ist. Umwelt interressiert diese Gestalt nicht. Fatmir Mediu, leitet als Mittter in Abwsser Einleitung in Mali e Robit, also das Umwelt Ministerium. Identisch mit dem Hafen in der Porto Romana, der schon l Verschmutzungen ebenso verursacht hat, wie Vlore.


    TEC-i i Vlors, rrezik nafte n det
    17/08/2010
    Ard Kola
    …….
    http://216.75.13.41/index/index/39708b0b98880fbecb72f5d9998a57e6.html

    Das Projekt ist ja gestorben, weil die Internationale Geldwsche Mafia praktisch die Zufahrt zu dem Fischerei Hafen blockiert mit Nonsens Hotel- und Appartment Haus. Diese leute sind sehr stark im Durres Stadt Rat vertreten.

    Die Zufahrt zum Fischerei hafen, wre das Autobahn Kreuz in der Nhe des Sd teils gewesen.

    Die Letzte Chance ist nun, das man die Zufahrt zum geplanten Fischerei hafen ndert, welche nun direkt ber den Handels Hafen erfolgen soll. Damit wre nur noch in letzter Entscheidung das Counsil der Albanischen Regierung (KRRTRSH) zustndig. Der Durres Stadt Rat, wre dann aussen vor.

    URL: http://www.balkanweb.com/index.php?id=83701
    Shmanget Bashkia, projekti pr portin do t miratohet nga KRRT e Republik
    (Drguar m: 17/08/10)

    DURRES - Pr projektin e portit t ri t peshkimit, prej kohsh “moll sherri” midis APD-s dhe Bashkis, do t vendos KRRTRSH-ja. Kan qen disa manovra t projektuesve t ktij porti si dhe nj vshtrim ndryshe i ligjit pr urbanistikn, ato q kan br q tek peshkatart t lind srish optimizmi se nj dit do t ken portin e tyre. Modifikimi i projektit duke e lidhur portin e peshkimit direkt me kalatn 1 t portit detar, si dhe neni i ligjit pr urbanistikn q prcakton se lejet pr ndrtimin e porteve dhe aeroporteve jan kompetenc e KRRTRSH-s, kan shmangur KRRT-n e Bashkis. Disa dit m par hartuesit dhe zbatuesit e projektit t portit t ri t peshkimit bn nj manovr pr t shptuar projektin e tyre. Ata modifikuan rrugt lidhse t portit me qytetin e Durrsit. Fillimisht ishte parashikuar q kto rrug t kalonin pas kullave binjake dhe t shtriheshin prgjat dallgthyesit t portit, duke krkuar kshtu medoemos miratimin e Bashkis, pasi kjo krkonte nj territor t madh. Por duke i kaluar kto rrug brenda territorit t portit detar, Bashkia shmanget, pasi kemi t bjm me nj projekt portual pr shkak se si kalata dhe deti aty pran konsiderohen territore portuale. N kto kushte, studimi pr portin e peshkimit iu dorzua KRRT s Kshillit t Qarkut pr miratim. KRRT e Qarkut e miratoi ndje n parim kt projekt dhe ia kaloi pr kompetenc KRRTRSH-s s Republiks. Do t jet kjo e fundit q do t vendos pr fatin e mtejshm t ktij projekti. N baz t ligjit pr urbanistikn rezulton se lejet pr ndrtimin e porteve dhe aeroporteve jan kompetenc e KRRTRSH-s. ar.ko.

    Alle Abwsser ins Meer und dann noch mit geflschten Grundstcks Urkunden (ein angeblicher Kosovo Verkufer) und diese Peinlichkeit des Appartment Block Baues auf Antiken Grund, mit illegaler Bau Genehmigung von Lefter Koca.


    Die Albanische Kultur kann man am Besten verstehen, wenn Eltern ihre Kinder in Mitten der deutlich sichtbaren Abwasser Rohre und Entsorgung baden lassen und dabei glcklich sind. ber all im Raum Durres auch in 2010 zu beobachten, auch wenn es noch so stinkt.


    Man wird nun sehen, was Albanien in den nchsten Monaten unternimmt, denn Aktionen sind angekndigt.
    Der Erste Fall, war der Fall des Brgermeister Miri Hoti, mit dem Grundstcks Direktor Vasil Hila, der auch 12 Jahre Haft Ende 2004 erhielt, aber inzwischen frei ist. Die Brgermeister Miri Hoti, Vorgnger A. Goreo (heute Post Direktor) wurden nie verhaftet, obwohl insgesamt 25 Haft Befehle ausgestellt wurden und lngst auch die Nachfolger der Grundstcks Direktoren verhaftet wurden. Man macht einfach unbeirrt weiter, was erst etwas gebremst wurde, mit dem aktuellen Brgermeister V.Dako, wobei fast alle Stadt Rte in Durres, unverndert die Bau Mafia stellt. in 2004, wurde ein Fatos Nano durch einen Geheimdienst Chef ins Ausland geflogen, wo man ihm klar machte, das sowas nicht laufen kann, das man private Grundstcke verkauft. Danach geschah die Aktion in Durres, aber gegen Fatos Nano hat man soviel Material, das er heute spurt, was NATO Lnder wnschen.

    Attentat auf den Berufs Verbrecher der Terroristen Organisation AKSH - Gafurr Adili in Durres

    Filed under: — Balkansurfer @ 12:24 am

    SHISH parandalon atentatin ndaj Gafurr Adilit, n Durrs

    Die Gruppe gehrt zu den primitivsten Gestalten, inklusive Idaqet Beqiri, welche je herumliefen. Offizielle Chefs, einer registrierten Terroristen Organisation, wo es schon 2003 Einreise Verbot in die EU, USA und EFTA Staaten gab.

    Falsche Identitten, Pass und Urkunden Flschungen, Menschen Schmuggel etc. die gesamte Palette des Verbrechens, inklusive mit Ali Ahmeti direkte Bin Laden Kontakte. Sehr dumme Leute, die irgendeinen Schwachsinn vor 10 Jahren verbreiteten und dann auf die UN Terroristen Liste kamen, durch ihre Anschlge gegen Strom Masten auch in Zusammenarbeit mit prominenten Kosovo Verbrechern der UCK, wie Sami Lushtaku usw.. Idaqet Beqiri, gab mal ein Spiegel Interview und hielt sich dann noch in 2002, mit geflschten Pass in Europa und Deutschland auf, bis er verhaftet wurde. Die Gruppe war wegen den Anschlgen unter Beobachtung der Komiker Truppe: Deutscher Verfassung Schutz, aber verhaftet wurde er von den Schweizern, weil die Deutschen immer gut pennen. Idaqet Beqiri, war direkter Anwalt in Tirana, der Bin Laden Gruppe um Yassin Kadi vor Gericht.

    Ob es sich um einen Anschlag innerhalb von Macht Kmpfen krimineller Gruppen handelt, drfte wahrscheinlicher sein, wie die Story, das es der Mazedonische Geheimdienst gewesen sei. Vor allem gibt es sehr oft Schiessereien und Tode, zwischen der Kosovo oder Mazedonischen Mafia, bzw. von Plnderungs Gruppen Nord Albanischer Clans sdlich Durres. Nennen wir es deshalb eine Erfindung des Albanischen Geheimdienstes SHIS, der ebenso dort seine Ausbildung geniesst, in der CIA Schule bei Plepa-Golem.
    akshaksh

    Gafurr Adili
    Gafurr Adili, obwohl total verbldet und ohne Bildung, agierte auch in Albanien, fr Gro Albanien und den Anschlu von Nord Griechenland (der sogenannten Cameria) an Albanien und versuchte Nachwuchs Terroristen zu rekrutieren. Wohnort, wie so oft in den Verbrecher Zentralen von Sd Durres, wie Golem und Co.. Diese Terroristischen Aktivitten werden nun mal nicht geduldet.

    SHISH parandalon atentatin ndaj Gafurr Adilit, n Durrs
    Kreu i Frontit Demokratik t Bashkimit Kombtar (FDBK), Gafurr Adili bri t ditur se i ka shptuar nj atentati t planifikuar nga struktura t shrbimit sekret t Maqedonis. Ish-kreu politik i Armats Kombtare Shqiptare (AKSH), Adili i kishte shptuar ktij atentati. Si bhet e ditur, dy agjent t shrbimit inteligjent t Maqedonis (DBK) jan

    arrestuar nga strukturat inteligjent t Shrbimit Informativ Shqiptar (SHISH) n Durrs, t cilt po planifikonin nj atentat ndaj zotit Gafurr Adili nga Krova, me banim n Shqipri. Ngjarja konfirmohet nprmjet nj komunikate edhe Sigurimi Kombtar Shqiptar (SKSH), nj ish-struktur q i takonte ish- Frontit pr Bashkim Kombtar Shqiptar (FBKSH), organi politik i ish-AKSH. FDBK krkon q organet shtetrore shqiptare menjher t bjn publike hetimet e prfunduara pr atentatin, ndrsa apelon q si thuhet kreu i BDI-s n Maqedoni, Ali Ahmeti t trhiqet nga likuidimi i atdhetarve shqiptar.

    Sot.com

    8/23/2010

    DAs 20% Beteiligungs Modell des Edi Ramas, an Mafia Bau Firmen wie Vision Construction

    Filed under: — Balkansurfer @ 5:44 am

    Von Edi Rama, ist seit Jahren bekannt, das er eine direkte Beteiligung (Strohleute), an Bau Firmen verlangt, bzw. bei nur einem Hochhaus die obersten 1-2 Etagen. In diesem Falle, erpresste er bei einer grossen Baufirma fr Bau Genehmigungen in Tirana, 20% direkte Beteiligung. Aus den Vorgngen, welche in TV Schlachten geoutet wird, geht aber genauso hervor, das die Familie der PD Abgeordneten Albana Vokshi, nicht sauber ist, sondern ebenso die typische Geldwsche betreibt. Ein Schlag Abtausch, von Mafia Clans und dann kann man besser verstehen, warum Hunderte von Appartments Blocks, berall in Tirana und Durres, gebaut wurden und fast immer mit geflschten Grundstcks Urkunden und korrupten Brgermeistern.
    korruption
    Vokshi, Rams: “Zoti 20 %” prballemi n debat televiziv, do vrtetoj q je gjobvnsi m i madh n Europ
    E Diele, 22 Gusht 2010 15:05
    Vokshi, Rams:

    Tiran, 22 gusht, NOA- Pas akuzave t artikuluara sot nga selia roz dhe Bashkia e kryeqytetit, ka reaguar para pak minutash edhe deputetja e Partis Demokratike, Albana Vokshi, duke e ftuar Edi Ramn n nj debat t hapur televiziv, ku zonja Vokshi sht e gatshme t vrtetoj me dokumente gjobat marramendse t Edi Rams pr lejet e ndrtimit kto 12 vjet.

    Un, jam e gatshme q me dokumenta dhe fakte konkrete t vrtetoj gjobat e vna dhe pasurin tnde marramendse, t vn n mnyr t paligjshme n 12 vitet e tua n pushtet, t marr nprmjet sekserve t tu, t vn n emr t partnereve dhe partnerve t tu, - deklaroi nga Kryesia e Kuvendit, deputetja Vokshi. noa

    Das Landes typische Beteiligungs Modell der Bau- Drogen- und Geldwsche Mafia am Modell des Edi Rama, bei der Beteiligung an Vision Construction.


    Typisch ist dann immer, das man oft illegal die Strom Leitungen anzapft (der Tschechische Energie Investor CEZ, gab deshalb die Lizenz zurck, weil zuviel Strom berall gestohlen wird) und noch schlimmer keinerlei Abwasser Entsorgung geplant ist.

    URL: http://www.balkanweb.com/index.php?id=83700
    Ndotja, shkatrrohen tubacionet e fekaleve
    (Drguar m: 17/08/10) Artur Korriku

    DURRES N pikun e sezonit tur istik institucionet shtetrore t Mjedisit ndrmarrin aksionin pr shkatrrimin e tubacioneve t ujrave t zeza q ndotin bregdetin. Dje rreth ors 10:00, nj grup pune me n krye kryeinspektorin e Mjedisit n Prefekturn e Durrsit, Hajrulla Paturi, kreu nj aksion pr prishjen e tubacioneve t paligjshme t ujrave t zeza, t cilat ndotin bregun e detit dhe rrn e plazhit.
    AKSIONI
    Aksioni u prqendrua n zonn e Shkmbit t Kavajs, pasi disa pronar lokalesh si dhe nj numr pushuesish ishin ankuar pr ern e rnd q shkaktohet nga derdhja n det e ujrave t zeza me origjin zonn kodrinore t Shkmbit t Kavajs. Sipas inspektorve t Mjedisit, rezulton se disa subjekte lart n pjesn kodrinore kan shfrytzuar kanalet e kullimit t ujrave t bardha, duke lidhur n to tubacionet e ujrave t zeza n mnyr abuzive. Sipas kreut m t ri t Mjedisit n Prefekturn e Durrsit, Hajrulla Paturi, “ky sht nj veprim i kundraligjshm, i cili sipas ligjit, ka sanksione q nisin me gjob e q shkojn deri n bllokimin e aktivitetit t subjektit q shkakton ndotjen e mjedisit". Kishte dit q n kt zon, era q lshonte kanali ilegal ishte tepr e rnd, aq sa mjaft pushues kishin qen detyruar t largoheshin nga ai vend n krkim t nj vendi tjetr, ndrsa n lokalet aty pran askush nuk hynte pr t shpenzuar parat, qoft pr t ngrn apo pr t’u freskuar. E gjith fashoja bregdetare nga Shkmbi i Kavajs e deri n Golem, e cila sht mbushur me ndrtime nga dy deri disakatshe, e ka zgjidhur problemin e ujrave t zeza me an t gropave septike. Por, nj pjes prej tyre nuk kan ndrtuar fare t tilla, duke hapur kanale t cilat shkarkojn direkt e n det. Ndrsa disa pronar t tjer kan gjetur si zgjidhje t momentit shkarkimin e gropave septike n det, pasi ato kan qen t mbushura plot dhe autobotet nuk kan shkuar q t thithin kto ujra. Ky n fakt sht nj problem i madh mjedisor, i cili e ka renditur kt zon n listn e plazheve m t ndotura n shkall vendi. Titullari i Inspektoratit t Mjedisit pohoi pr “Gazeta Shqiptare” se aksioni do t vazhdoj dhe n ditt e ardhshme, deri n shkatrrimin e plot t tubacioneve t ujrave t zeza q derdhen n det e sjellin ndotje.
    INSTITUCIONET
    Institucionet prkatse q n dimr duhet t kujtohen q t’i detyrojn pronart e pallateve e t hoteleve t pajisin me gropa septike objektet e tyre, dhe jo ta ln kt pun n pikun e vers. Gjat ktij sezoni veror, vetm n linjn Plepa-Shkmbi i Kavajs-Golem jan zbuluar 43 kanale ujrash t zeza, t paligjshme, t cilat derdheshin n det. Pjesa m e madhe e tyre jan mbyllur nga institucionet mjedisore, por pas disa ditsh ato jan aktivizuar prsri, duke sjell kshtu nj ndotje t madhe t plazhit n sezonin turistik veror n vazhdim.

    8/15/2010
    Kabinett Beschlu: des PM Salih Berish an den Umwelt Minister, die Bau Mafia in Golem und Kavaje wegen der illegalen Abwsser Entsorger hart zu bestrafen

    Hintergrund sind die illegalen Bauten der Kosovo-Mazedonischen Mafia in Kavaje - Golem, welche nicht nur illegal gebaut wurden, sondern in verbrecherischer Weise auch die Abwsser im Meer entsorgen. Ingesamt wurden bereits 1.700 Bugelder gegen die illegalen Hotels, Restaurant ausgesprochen, wegen illegaler Abwasser Einleitung durch die Albanische Mafia, vom Gesundheits Ministerium. berwiegend sind die Hintermnner aus der Anarchie Region Kosovo und Tetova - Gostiva, wo man ohne Gesetze nur im Chaos lebt, was die Kosovo Mafia kontrolliert und organisiert.

    aus albania

    Das Projekt ist ja gestorben, weil die Internationale Geldwsche Mafia praktisch die Zufahrt zu dem Fischerei Hafen blockiert mit Nonsens Hotel- und Appartment Haus. Diese leute sind sehr stark im Durres Stadt Rat vertreten.

    Die Zufahrt zum Fischerei hafen, wre das Autobahn Kreuz in der Nhe des Sd teils gewesen.
    Seit vielen Jahren, stehen 16 Millionen $ von der Islam Bank bereit, fr einen neuen Fischerei Hafen in Durres, wo ausl. Architekten sogar schon die Planungen seit 2 Jahren fertig haben. Seit 17 Jahren redet man ber die Notwendigkeit eines neuen Fischerei Hafesn. Der Stadtrat von Durres, lehnte den Bau vor wenigen Monaten ab, weil Mafise Stadt Rats Bau Mafia Mitglieder, am Auto Bahn Kreuz, der neuen Zufahrt zum Hafen, die Grundstcke geklaut haben, und Selbige ansonsten ohne Entschdigung zurck gegeben werden mssen, bei so einem Projekt.

    Die Letzte Chance ist nun, das man die Zufahrt zum geplanten Fischerei Hafen ndert, welche nun direkt ber den Handels Hafen erfolgen soll. Damit wre nur noch in letzter Entscheidung das Counsil der Albanischen Regierung (KRRTRSH) zustndig. Der Durres Stadt Rat, wre dann aussen vor.

    URL: http://www.balkanweb.com/index.php?id=83701
    Shmanget Bashkia, projekti pr portin do t miratohet nga KRRT e Republik
    (Drguar m: 17/08/10)

    DURRES - Pr projektin e portit t ri t peshkimit, prej kohsh “moll sherri” midis APD-s dhe Bashkis, do t vendos KRRTRSH-ja. Kan qen disa manovra t projektuesve t ktij porti si dhe nj vshtrim ndryshe i ligjit pr urbanistikn, ato q kan br q tek peshkatart t lind srish optimizmi se nj dit do t ken portin e tyre. Modifikimi i projektit duke e lidhur portin e peshkimit direkt me kalatn 1 t portit detar, si dhe neni i ligjit pr urbanistikn q prcakton se lejet pr ndrtimin e porteve dhe aeroporteve jan kompetenc e KRRTRSH-s, kan shmangur KRRT-n e Bashkis. Disa dit m par hartuesit dhe zbatuesit e projektit t portit t ri t peshkimit bn nj manovr pr t shptuar projektin e tyre. Ata modifikuan rrugt lidhse t portit me qytetin e Durrsit. Fillimisht ishte parashikuar q kto rrug t kalonin pas kullave binjake dhe t shtriheshin prgjat dallgthyesit t portit, duke krkuar kshtu medoemos miratimin e Bashkis, pasi kjo krkonte nj territor t madh. Por duke i kaluar kto rrug brenda territorit t portit detar, Bashkia shmanget, pasi kemi t bjm me nj projekt portual pr shkak se si kalata dhe deti aty pran konsiderohen territore portuale. N kto kushte, studimi pr portin e peshkimit iu dorzua KRRT s Kshillit t Qarkut pr miratim. KRRT e Qarkut e miratoi ndje n parim kt projekt dhe ia kaloi pr kompetenc KRRTRSH-s s Republiks. Do t jet kjo e fundit q do t vendos pr fatin e mtejshm t ktij projekti. N baz t ligjit pr urbanistikn rezulton se lejet pr ndrtimin e porteve dhe aeroporteve jan kompetenc e KRRTRSH-s. ar.ko.

    Der Vlore Energie Hafen, von einer Italienischen Mafia Baufirma gebaut ist eine technische Kathastrophe. Nun warnt die Energie Firma KESH, in einem Brief an den Energie und Finanz Minister, vor einer Umwelt Kathastrophe. Der zustndige Umwelt Minister Fatmir Mediu, ist nicht inkompetent, sondern ein Traditioneller Idiot, der in viele kriminelle Geschfte verwickelt ist. Umwelt interressiert diese Gestalt nicht. Fatmir Mediu, leitet als Mittter in Abwsser Einleitung in Mali e Robit, also das Umwelt Ministerium. Identisch mit dem Hafen in der Porto Romana, der schon l Verschmutzungen ebenso verursacht hat, wie Vlore.


    TEC-i i Vlors, rrezik nafte n det
    17/08/2010
    Ard Kola
    …….
    http://216.75.13.41/index/index/39708b0b98880fbecb72f5d9998a57e6.html

    Das Projekt ist ja gestorben, weil die Internationale Geldwsche Mafia praktisch die Zufahrt zu dem Fischerei Hafen blockiert mit Nonsens Hotel- und Appartment Haus. Diese leute sind sehr stark im Durres Stadt Rat vertreten.

    Die Zufahrt zum Fischerei hafen, wre das Autobahn Kreuz in der Nhe des Sd teils gewesen.

    Die Letzte Chance ist nun, das man die Zufahrt zum geplanten Fischerei hafen ndert, welche nun direkt ber den Handels Hafen erfolgen soll. Damit wre nur noch in letzter Entscheidung das Counsil der Albanischen Regierung (KRRTRSH) zustndig. Der Durres Stadt Rat, wre dann aussen vor.

    URL: http://www.balkanweb.com/index.php?id=83701
    Shmanget Bashkia, projekti pr portin do t miratohet nga KRRT e Republik
    (Drguar m: 17/08/10)

    DURRES - Pr projektin e portit t ri t peshkimit, prej kohsh “moll sherri” midis APD-s dhe Bashkis, do t vendos KRRTRSH-ja. Kan qen disa manovra t projektuesve t ktij porti si dhe nj vshtrim ndryshe i ligjit pr urbanistikn, ato q kan br q tek peshkatart t lind srish optimizmi se nj dit do t ken portin e tyre. Modifikimi i projektit duke e lidhur portin e peshkimit direkt me kalatn 1 t portit detar, si dhe neni i ligjit pr urbanistikn q prcakton se lejet pr ndrtimin e porteve dhe aeroporteve jan kompetenc e KRRTRSH-s, kan shmangur KRRT-n e Bashkis. Disa dit m par hartuesit dhe zbatuesit e projektit t portit t ri t peshkimit bn nj manovr pr t shptuar projektin e tyre. Ata modifikuan rrugt lidhse t portit me qytetin e Durrsit. Fillimisht ishte parashikuar q kto rrug t kalonin pas kullave binjake dhe t shtriheshin prgjat dallgthyesit t portit, duke krkuar kshtu medoemos miratimin e Bashkis, pasi kjo krkonte nj territor t madh. Por duke i kaluar kto rrug brenda territorit t portit detar, Bashkia shmanget, pasi kemi t bjm me nj projekt portual pr shkak se si kalata dhe deti aty pran konsiderohen territore portuale. N kto kushte, studimi pr portin e peshkimit iu dorzua KRRT s Kshillit t Qarkut pr miratim. KRRT e Qarkut e miratoi ndje n parim kt projekt dhe ia kaloi pr kompetenc KRRTRSH-s s Republiks. Do t jet kjo e fundit q do t vendos pr fatin e mtejshm t ktij projekti. N baz t ligjit pr urbanistikn rezulton se lejet pr ndrtimin e porteve dhe aeroporteve jan kompetenc e KRRTRSH-s. ar.ko.

    Die Orikum Dumm Land Mafia protestiert wieder einmal, weil man ihre illegal geklauten und bebauten Grundstcke nicht legalisiert.


    8/15/2010

    Kabinett Beschluß: des PM Salih Berish an den Umwelt Minister, die Bau Mafia in Golem und Kavaje wegen der illegalen Abw�sser Entsorger hart zu bestrafen

    Filed under: — Insider @ 11:22 am

    Hintergrund sind die illegalen Bauten der Kosovo-Mazedonischen Mafia in Kavaje - Golem, welche nicht nur illegal gebaut wurden, sondern in verbrecherischer Weise auch die Abw�sser im Meer entsorgen. Ingesamt wurden bereits 1.700 Bu�gelder gegen die illegalen Hotels, Restaurant ausgesprochen, wegen illegaler Abwasser Einleitung durch die Albanische Mafia, vom Gesundheits Ministerium. Viele Krankenh�user, auch bei den angeblichen Abwasser Projekten in Millionen H�he der GTZ, wie Korce, Pogradec, Kavaje usw.. erhielten Bu�gelder, weil Nichts an ein Abwasser System angeschlossen ist Detail Aufstellung der Bu� Gelder. �berwiegend sind die Hinterm�nner aus der Anarchie Region Kosovo und Tetova - Gostiva, wo man ohne Gesetze nur im Chaos lebt, was die Kosovo Mafia kontrolliert und organisiert.

    Premier Berisha: Investments in infrastructure are decisive for major and rapid development of tourism

    Salih Berisha
    Investments in infrastructure have become decisive for major and rapid development of tourism.

    More than 250 km of national, rural, secondary road have been built or are under construction in Vlora region alone and 90% of that distance belongs to the tourist zones. The region has got a total of 670 million euro investments.
    …………………
    The Ministry of Environment has adopted a rather positive attitude toward the absolutely irresponsible individuals who have dumped sewage into the sea. I demand from the ministers of environment, tourism and finances to enforce the law severely. This consists a grave crime on environment. If greediness pushes them toward blindness, then even the state will show the strength of the law. Hence, Mr. Minister of Environment, you did well to bring this fact to evidence and giving the news even to the media so that all Albania becomes aware of only a handful of greedy people doing this because the most of the people have made maximum efforts for coping with this great tourist influx. While those, who have breached the regulation while running counter to every standard and being beyond any morals, will be punished in the most determined way. They set up their business on sewage and further transfer it to other people coming from distant lands and observing no regulation on which they have built. Media has done well to cover these events, but the situation exists in Shk�mbi i Kavaj�s area and in Golem, not in Durr�si territory, because in Durr�s there is a waste collector. Similar collectors are under construction in other areas as well. But, this doesn�t mean it will happen what you have already seen on the media. Hence, let us take these responsibilities, let�s get to know all the created problems and solve them with determination……

    http://www.keshilliministrave.al/?fq=brenda&m=news&lid=13570&gj=gj2

    Wir stellen diese vollkommen falsche Medien Verf�lschung erneut von der Gazetta Sqhitare - Balkan Web richtig.

    Ein typisches Regierungs Mobbing, der unter Mafia Kontrolle stehenden Medien in Albanien, welche nun ihre illegalen Betrugs Luxus Villen in Mali e Robit legalisieren m�ssen und die Grundst�cke vor allem bezahlen m�ssen. Balkanweb, ist eng mit der Mafia Opposition von Edi Rama, Gramoz Ruci und Pjerin Ndreu und co. verbunden. Die Zeitung ver�ffentlicht selbst, das Plutonium in 2004 beschlagnahmt wurde, aber weil diese Leute ordin�r dumm sind, hat man wieder nicht verstanden das 2004 die Fatos Nano Mafia Regierung an der Macht war und nicht Salih Berisha.

    Der Plutonium schmuggel +�ber den Triester Hafen, hat Nichts mit der Regierung Salih Berisha zu tun.

    Wie aus dem TV Video, von Balkanweb zu sehen ist ist folgendes richtig:

    Der Italienische Zoll ver�ffentlicht richtig am am 6. Oktober 2005, eine Meldung das erneut die staatliche Waffen Firma MEICO vom Italienischen Triester Zoll erwischt, als man Radio aktives Material+ Munition in die EU schmuggeln wollte. Wie aus der eigenen Meldung im TV von Balkanweb hervor geht, handelt es sich um den Plutonium Schmuggel vom Herbst 2004, der erst ca. 1 Jahr sp�ter publik gemacht wurde, weil die Regierung in Albanien gewechselt hatte. Ein Lupen reines Gesch�ft der 100% Verbrecher Regierung um Fatos Nano, mit Hilfe der Deutschen Regierungs Verbrecher um die Steinmeier Bande.

    Nur hat das Nichts mit dem neuen PM Salih Berisha zu tun! Auch 1997 schmuggelte MEICO, radioaktiven Material inklusive Plutonium �ber den Hafen Triest nach Italien, wie der Zoll berichtete, dem Autor hier pers�nlich u.a. berichtete. Auch damals waren die Fatos Nano Verbrecher an der Regierung und der der Hafen von Triest, war Operations Basis auch von Kriminellen aus dem Albanischen Geheimdienst SHIK.

    Ausserdem lieferte die Mafia Regierung von Ilir Meta und Fatos Nano auch Waffen und Sprengstoff an den Iran und die Hisbollah in den Libanon, wo man sich in der Tradition, sowieso nicht um Embargos k�mmert.


    15 Gusht 2010 - 08:07 | Shqiperi

    meico plutonium

    GSH: MEICO trafikoi l�nd� radio aktive drejt Italis�TIRANE- Nd�rmarrja e import-eksportit t� arm�v�, MEICO rezulton t� ket� qen� e p�rfshir� n� kontraband�n nd�rkomb�tare t� materialeve radioaktive.

    �Gazeta Shqiptare� n� kryeartikullin e saj t� sot�m �MEICO trafik me l�nd� radioactive� t� gazetarit Thanas Mustaqi zbulon se m� 6 tetor 2005, fill pas zyrtarizimit t� qeveris� Berisha, skaneri me rreze iks p�r detektimin e materialit radioaktiv n� dogan�n e Triestes, ka kapur �mat� nj� ngarkes� me municione luftarake t� MEICO-s.

    N� nj� komunikat� p�r shtyp t� dogan�s s� Triestes, t� l�shuar n� k�t� dat� thuhet se: �funksionar�t e dogan�s s� Triestes (Pika Franko i Vjet�r), n� bashk�punim me komand�n lokale t� �Guardia di Finanza�, kan� sekuestruar n� zon�n portuale 2.004 g�zhoja t� kalibrave t� ndrysh�m (125 mm, 100 mm, 85 mm e 37 mm), t� gjitha t� pajisura me kapsoll�n aktive, 953 sisteme t� ndezjes s� barutit t� zi dhe 1 kg barut l�shimi. Materiali luftarak, i mb�rritur n� Trieste n� bordin e nj� kamioni t� nisur nga Shqip�ria dhe i destinuar p�r nj� firm� lombarde, ishte i fshehur me mjesht�ri n�n nj� ngarkes� skrapi prej bakri dhe tunxhi�.

    (Lexoni sot n� Gazeta Shqiptare si u zbuluan ngarkesat nga detektor�t n� kufirin italian. Itinerarin e l�nd�ve t� rrezikshme q� u vodh�n nga depot shqiptare n� vitin �97 dhe letr�n q� Instituti i Fizik�s B�rthamore I d�rgoi Berish�s ku thuhet se: Nuk kemi para p�r t� hetuar trafiqet.)
    (s.g/BalkanWeb)

    Die Super Mafia in Golem, Kavaje, Mali e Robit, entsorgt s�mtliche Abw�sser direkt im Meer, was eine lange Vorgeschichte ist.

    8/13/2010

    Salih Berisha fordert Hchst Strafen, fr die Abwasser Einleitung durch die Land Mafia ins Meer

    Filed under: — BuckZiesMutter @ 5:20 pm

    Vor allem sind es hoch kriminelle Horden, der Kosovo und Mazedonischen Mafia, welche illegal Bauten im Zuge der Geldwsche die Ksten zerstrten und die ffentlichen Strnde durch die illegae Abwaser Einleitung. Viele sogenannte Politiker haben ihre Villen am Meer. Die Regierung wird die Infrastruktur von Touristik Gegenden weiterhin finanziell frdern und aufbauen, aber keine Gelder mehr (vor 2 Jahren erst neue Wasserleitungen und schon wieder zerstrt) fr die Mafia Region Kavaje, Golem, Pista Ilyria, Plepa, Mali e Robit, zur Verfgung stellen. Der Umwelt Minister Fatmir Mediu, wurde aufgefordert, hier etwas zu tun und seine Aufgaben wahr zu nehmen u.a. durch Hchst Strafen.

    Berisha: Ndshkoni derdhjen e ujrave t zeza n det
    13/08/2010
    TV Video ber die Skandalosen Zustnden, welche die Bau Mafia und Gangster verursacht haben.

    1.700 Bugelder wurden inzwischen verhngt, durch das Gesundheits Ministerium und einige illegale Abwasser Rohre entfernt u.a. Golem, Kavaje, Pista Ilyria, der Luxus Villen Siedlungen der Mafia in Mali e Robit, der Europa Zentrale der Verbrecher Banden und Bau- und Land Mafia. Diese Leute haben eine Schwerpunkt in Durres, und sind im direkten Umfeld des Polizisten Mrders Dritan Dajti und des Chef Der Bande von Durres Lulzim “Lul"Berisha.

    Salih Berisha
    Salih Berisha, wird gegen diese Verbrecher, welche die Strnde der Bevlkerung zerstren vorgehen.

    Das Organisierte Verbrechen, welche sich mit Appartments Blocks, oft unter falschen Namen tarnten, konnten sich zu lange prominente Politiker einkaufen, besonders unter der 100% Mafia Regierung von Ilir Meta und Fatos Nano. Der Bruder von “Lulzim” Berisha, steht auf der FBI Liste der meist gesuchten Verbrecher in den USA: Plarent “Lenti Dervishaj, wo man sieht, das es sich um die vor aller Augen operierende Cosa Nostra Super Mafia auch aus den USA handelt, welche mit Mark Rich - Georg Soros
    in Albanien Milliarden $ aus Drogen- und Waffen Geschften wscht. Von dem jetzigen SP Partei Vorsitzenden Pjerin Ndreu, (auch ber Bujar Himci) erhielt diese Bande, eng mit Fatos Nano verbunden, die neuen Bundes Druckerei Psse, mit neuen Namen.

    Pjerin Ndreu
    Pjerin Ndreu, 2004 als hchster Polizei Prsident von Tirana verhaftet, der auch Psse mit neuen Namen und Chef einer Drogen Verteil Stelle ist und war. Geldwsche ohne Ende, in illegale Appartment Huser und Hotels.
    Vec me ja fut kot o Pjer qyqari. Pjerin ndreu ish pjes e mafies shqiptaro bullgare nuk i ka lare akoma duart nga parate e grabitura nga bashkeshkollaret e

    aus http://www.peshkupauje.com/2009/11/pjerin-ndreu-me-dhane-2-mln-euro-per-mik

    Die Albanische Regierung wird keine Gelder zur Sanierung in den Mafia Regionen: Golem, Pista Ilyria, Mali e Robit und Kavaje (Alles sdlich bei Durres) zur Verfgung stellen, sondern statt dessen lieber vernnftige Projekte und Infrastruktur in anderen Gegenden frdern.

    Die Deutsche GTZ mit Ismail Beka, Irene Dippen und Heidemarie Wieczorek-Zeul mit der Firma Berlinwasser, finanzierten vor 9 Jahren, das teuerste Infrastruktur Projekt gezielt und trotz aller Warnungen im Raum Kavaje,
    Kavaje
    **Typische Berlinwasser GTZ (Thyssen Wasser Rohre) bei der Kavaje Mafia**

    zum Aufbau diverser Mafia Zentrum, wo heute eine Touristische Kathastrophe fr alle sichtbar ist. Man wollte ja andere Mafia Geschfte machen, u.a. auch mit der Bundes Druckerei und Ludgar Vollmer.

    Ohne Zweifel war 2005 und nun entgltig die Touristische Wende, dank der Weltbank Ksten Programme, wie dem Coastal Managment Plan. Denn die Reparatur, dieser Art von Tourismus Vernichtung, kostet sehr viel Geld, weil die GTZ ja etliche Programme zur Tourismus Frderung mit kriminellen Selbst ernannten Experten finanzierte, aber in der Realitt Gelder in Verbrecher Organisationen umleitete und sich als Motor zur Tourismus Vernichtung selbst outete.

    N mbledhjen e sotme t qeveris kreu i qeveris krkoi ndshkim maksimal t subjekteve q bjn derdhjen e ujrave t zeza n det.
    Turizmi sht shndrruar n degn kryesore t ekonomis n Shqipri. Nse n 7 muaj pati 1 miliard dollar eksporte, t ardhurat nga turizmi jan ndjeshm m t mdha nnvizon kreu i qeveris duke vlersuar prkushtimin serioz, sic tha, t gjith policis kufitare, pushtetit vendor agjencive turistike pr kt vrshim t papar t turizmit”
    INFRASTRUKTURA
    Zoti Berisha vlerson si nj nga faktort m pozitiv prmirsimin e infrastrukturs t zonave bregdetare.
    Vetm n Qarkun e Vlors jan ndrtuar ose jan n ndrtim mbi 2350 km rrug kombtare, rurale dhe dytsore. Nuk them se t githa jan n funksion t turizmit por 90 % t tyre jan t zonave turistike t ktij qarku.- sqaroi ai.
    Sa i prket rrugs s Kombit Durrs- Kuks- Morin, Berisha tha se 15 mij qytetar kan kaluar tunelin e Kalimashit n 9 dit.
    UJRAT E ZEZA
    Kryeministri krkon ndshkimin maksimal sipas ligjit t t gjith subjekteve q bjn derdhjet e ujrave t zeza n det. Duke e cilsuar si veprim t paprgjegjshm dhe krim t rnd kundr mjedisit
    Berisha prgzoi ministrit pr evidentimin e subjekteve q kan shkelur ligjin dhe krkoi ndaj tyre ndshkimin maksimal
    Keni br mir q keni evidentuar subjektet dhe i keni publikuar emrat n media. Nse babzia t shtyn n kt verbri edhe shteti i ligjit do t t ndshkoj tha Berisha duke sqaruar situata e rnduar ekziston tek Shkmbi i Kavajs e n Golem por jo n Durrs ku ka kolektor t madh e t fuqishm…

    http://bw.balkanweb.com/kryesore/1/berisha-ndeshkoni-derdhjen-e-ujrave-te-zeza-ne-det-45382.html

    himari

    Die National Strasse wurde von den Einwohnern blockiert, weil ein Einheimischer zu Tode gefahren wurde, von einm Audi A3 (ohne Nummern Schild), der Fahrer Flucht beging.

    Sulmohet operatori dhe gazetari. Vlor-Himar srish mbetet e bllokuar
    Arlinda Gjypi | 13/08/2010

    Shekulli

    Wegen der mangelhaften Hygiene, dem Dreck an den Strnden und durch Lebensmittel Vergiftungen bei Hochzeit Feiern, und in Reaurants, wurden schon 6.000 Personen in die Krankenhuser (vor allem Vlore) eingeliefert.

    8/12/2010

    Die Albanische Regierung wird nicht die Kosovo US Mafia Region: Golem, Kavaje oder Mali e Robit sanieren

    Filed under: — Zogaj Leku @ 1:56 pm

    Andere Touristische Gegenden, sind wesentlich wichtiger, als wenn die Albanische Regierung die US - Albanische Cosa Nostra Mafia Burgen an den Strnden von Golem, Kavaje oder Mali e Robit sanieren werden. Wie man heute feststellt, ignorieren diese primitiven Gestalten der Kosovo US Mafia, alle Gesetze und jeden Mininal Standard auch auf Sauberkeit und Hygiene. Nun wurden erstmalig, wegen dieser enormen Gesundheits Gefahr und dem Dreck an den Strnden 245 Bugelder verteilt und Rohre, illegaler Einleitungen mit dem Bagger entfernt.

    Die GTZ als Spezialist beim Aufbau von Verbrecher Strukturen und beim zerstren der Touristischen Perspektive, wolle der EU Mafia Zentrale in Golem - Kavaje schon 2001-02 neue Wasser- und Abwasser Syseme finanzieren, trotz aller Warnungen. Die Millionen sind weg, die Firma Berlinwasser wurde aus Albanien wegen Betrug und Unfhigkeit raus geworfen und das war dann wieder ein typisches GTZ Projekt, wie aktuell in Korce. Dort finanzierte man die teuerste Abwasser Reinigungs Anlage in Albanien, und hnlich wie in Pogradec, wurden oft illegal errichten Hotels und Huser nicht an das Kanal System angeschlossen! Uns so mussten nun ber 400 Bugeld Bescheide des Gesundheits Ministerium in Korce ausgestellt werden, wie die Grundlage des GTZ Korce Projektes war ja: Die Verschmutzung, des edmnische Uralt Sees Ohrid zu stoppen durch illegale Einleitungen. Wieder ein Luft Betrugs Projekte der GTZ, denn die Resultate sind nun mal Anders. Die BMZ, GTZ Leitung, wie der Botschafter kennen wohl die eigenen Begrndungen, fr eine derart teure Anlage nicht, oder knnen noch nicht lesen und schreiben, weil man offensichtlich nie etwas kapiert. Die bekannte Inge-
    nieurgesellschaft Lsser-Feizl-mayr (ILF),
    ist dort nun 10 Jahre aktiv und in einer Klein Stadt von 70.000 Einwohnern.

    Golem
    Abwasser Kanal in Golem, wo die Kosovo-Mazedonischen Mafia Hotels illegal gebaut wurden und Kosovo Touristen besonders gerne baden und glcklich sind. Lupenreise gut dokumentierte Verbrecher aus der US Cosa Nostra, vor allem der Super Mafia des Gambino, aber auch Luchese, Genovse Verbrecher Clans aus den USA, wo das FBI schon 2003 warnte.

    Mirmbajtja e pastrtis, asfaltimi dhe gjelbrimi i rrugicave dhe i parkingjeve mes hoteleve, e mbi t gjitha rregullimi i sistemit t kanalizimit, u harruan diku rrugs.


    ………………
    I pari, mosprfillja dhe mosrespektimi total nga shteti dhe nga afaristt hotelier i atyre q vijn dhe shpenzojn parat e veta n Shqipri, sasia e t cilave nuk sht edhe aq e pakt.

    Shekulli

    Die tglichen Blutrache Morde, meisten wegen irgendwelchen Grundstcks Problemen, bzw. dem Handel von Grundstcken mit geflschten Dokumenten: Heute wurde der 18-jhrige Mafio Curri im Zentrum von Durres erschossen, ein Italienischer Immigrant, welche besonders skrupellos im Handel mit geflschten Grundstcken im Raum Durres sind. Diese Immigranten haben es in sich. Der Vater von Mario Curri, wurde vor 6 Monaten erschossen. TV Video

    12 Gusht 2010 - 15:00 | Shqiperi
    TRANSLATE Perktheje lajmin ne gjuhe te tjera

    Durrs, hakmarrja ekzekutohet me plumb n kok nj 18-vjecar
    Durrs, hakmarrja ekzekutohet me plumb n kok nj 18-vjecarDURRS- Vrasje me arm zjarri n qytetin e Durrsit. Viktim ka mbetur nj 18-vjecar i identifikuar nga policia si Mario Curri.

    Ngjarja e rnd ndodhi sot rreth ors 14:30, n vend qendrimin e furgonave n Durrs, ndrsa policia sqaron se, hakamrrja sht shkaku i vrasjes s t riut.

    Vrasja ka lidhje me vrasjen e 3-fisht t ndodhur n janar t ktij viti n Durrs, n nj lokal bastesh, e duket se sht nj vrasje pr larje hesapesh. 6 muaj m par sht vrar babai i 18-vjecarit.

    Forca t shumta t policis s Durrsit, ndodhen tashm n vendngjarje, ku kan nisur edhe hetimet pr identifikimin e autorve t ksaj vrasje.

    Msohet se 18-vjecarin e kan qlluar me plumb n kok, ndrsa policia sqaron se sapo ishte kthyer nga Italia.
    (m.a/BalkanWeb)

    http://bw.balkanweb.com/kryesore/1/durres-hakmarrja-ekzekutohet-me-plumb-ne-koke-nje-18-vjecar-45345.html

    Auch in Orikum gabs eine wste Schlgerei, zwischen Migranten aus Italien und anderen Grundstcks Banditen. TV Video

    Aus der Berg Region Mirdite ermordete ein 80-jhriger einen Mann, weil die Familie vor 70 Jahren einen Mord begangen hatte. Eine besondere Art von Kultur eben, der Streit der Familie Cupi und Leshi aus den Neanderthaler Bergen von Mirdite.

    7/16/2010

    Der Gesundheits Minister Vasili verhngt Geldstrafen gegen die Fkalien und Mafia Touristen Hochburg: Golem sdlich Durres

    Filed under: — Insider @ 7:06 am

    Inzwischen haben die “Zone Touristik", die hchste Prioritt aller Institutionen, aber die schweren Verbrechen der SP Regierung in den Jahren vor allem ab 2000 bis 2005 und mit Hilfe einer verbrecherischen GTZ, und Deutschen Botschaft, lassen sich nur schwer in Albanien beheben. Kurz gesagt, werden durchaus inzwischen die Gesetze, zumindest teilweise und “Zone Touristik” Beschlsse des Counels der Regierung auch durch gesetzt. Trotzdem ist in weiten Teilen auch in den National Parks, ein Wild West, wo immer noch versucht wird, durch Berg Neandertaler wild zu bauen und berall wird Holz illegal abgeholzt. Auch Robert Bosch, der EU Botschafter, meldete sich zum Thema nochmal zu Worte.

    Referant der Schwester Farber, ber Albaniens Mll Strnde.

    1 Million LEK = ca. 7.000 Geldstrafe, wurde gegen die Kommune Golem erstmalig verhngt, weil die Super Mafia Hochburg Golem, nicht nur illegal errichtet wurde u.a. von der Kosovo-Mazedonischen US Mafia, weil man sich einer Abfall Versorgung verweigert und die Hygienischen Vorstellungen den Kunden (vor allem Kosovaren) anscheinend entspricht, aber eben nicht einem Minimal Standard. Seit Jahren gibt es dort Todesflle, wegen der Verseuchung des Meeres und der Umwelt. Weiterhin wurden 500.000 LEK Strafen verhngt gegen die Katholische Gemeinde Velipolje, aus selben Grnden, weil man keine Mll Beseitigung an den Strnden organisert. Alte Albanische Tradition ist nun mal, den eigenen Dreck einfach fallen zu lassen und ins Meer zu werfen und da haben wohl auch die Deutschen Aufbau Helfer in Velipolje versagt, die zwar schne Kirchen und Schulen errichten, aber keine nderung der Tradition erreichten.

    Wie der untere Artikel erwhnt, wurde jedes Gesetz ausser Kraft gesetzt und die Gegend in eine Mafia Hochburg umgewandelt, auch der US - Albanischen Cosa Nostra, unter der Regierung der PMs Ilir Meta, Fatos Nano und der PM Pantelji Majko machte auch Nichts, ausser grossartigen Regierungs Erklrungen, gegen die illegale Besiedlung. u.a. Arben Golemi aus dem Tourismus Ministerium, wurde verhaftet und die GTZ hatte u.a. mit Berlinwasser Frderungs Programme fr die damalige und verantwortlich SP Mafia Regierung aufgelegt, welche bis heute von kriminellen Deutschen Politikern aus der SP und FES untersttzt wurden und werden.
    Weitere 2 Strnde wie Kommunen im Bereicht von Kavaje, der von Deutschen GTZ finanzierten Mafia Hoch Burgen (Berlinwasser war dort auch ttig mit Null ERfolg, aber die Millionen sind weg).

    Hhepunkt war dann die Aktion des Gesundheits Ministers Vasili, in der Super Verbrecher Zentrale dort “Mali e Robit tek", wo Vasili einfach mittels Bagger, die illegale gebauten Abwasser Entsorgungs Rohre ins Meer entfernen liessen, mittels Bagger. Ab sofort mssen dort die illegal angesiedelten Politik Verbrecher, ihre Abwsser in einem Tank sammeln und mittels Pumpe und LKWs legal entsorgen. Die Realitt wird dann wohl erneut so aussehen, das der LKWs, dies erneut Nachts im Meer macht.

    Geheimdienst Bericht des SHIS, ber die Geldwsche in den bekannten Mafia Hochburgen und die Liste der Politiker und sogenannten Business Leute, wie Medien Geldwsche Chefs, welche in Mali e Robit Luxus Villen geschenckt bekommen haben, inklusive der Bekannten Drogen und Mafia Minister und Premiers auch aus dem Kosovo, wer dort so lebt, in seinem eigenen Dreck.

    Die Aktion kam im TV, leider hat niemand die Aktion runter geladen. Vieles ist Show und Nichts wird lnger bestehen, weil man macht was man will.

    Turizmi i piste i Golemit
    Nga Milto Baka
    Ulerima, te bertitura zecjerre, kenge bastarde dhe pa identitet, degjoheshin mbremjet e fundjaves ne lokalet e Golemit, deri pas ores 02:00 te mengjesit. Qindra e qindra qytetare, familjare, te moshuar dhe femije, torturoheshin, shqetesoheshin e shpresonin te vinte ora qe te gjenin sadopak qetesi. Qindra e qindra mijera euro jane investuar per ndertimet ne Golem, qindra qytetare kane hedhur kursimet e tyre per te blere apartamente dhe te ndjejne kenaqesine e diteve te pushimeve, por s’eshte e thene. Komuna e Golemit, kunder ligjeve, kunder cdo ndjenje dhe edukate qytetare, ndoshta dhe per perfitime personale, u jep leje pronareve te lokaleve, te shkaterrojne nervat e qindra qytetareve pushues. Do te bejme nje turizem te nje lloji tjeter, jane deklaratat bajate te titullareve qe bejne sikur e mbulojne kete fushe aq te shenjte per Shqiperine e shqiptaret, sepse mund te dale nje komunar bicimsez qe te vere ne dyshim vazhdimesine e investimeve dhe te zhvillimit te turizmit, kur ne Golem derdhen pambarimisht naten e diten mijera metro kub ujera te zeza, ku te mbyt era e keqe e fekaleve ne bregdet, e ne kanale midis pallateve, dhe lokaleve aq shume luksoze, kur infeksionet jane prezente kudo dhe prane tyre femijet qe perpiqen te gjejne kenaqesine e pushimeve.
    ………………..
    http://www.kohajone.com/zarticle.php?id=55669

    Zopel: Zgjidhja e krizs, duke zbatuar rekomandimet e OSBE
    Vendosur: 14/07/2010 - 07:59

    Aristir Lumezi

    Christoph Zopel, ish-ministri gjerman i shtetit, ishte pr vizit n Tiran ku takoi prfaqsues t lart t opozits dhe maxhorancs pr krizn politike. N nj intervist ekskluzive pr Panorama, pak para largimit t tij, zoti Zopel komentoi situatn politike n vend dhe u dha rekomandime palve politike. Ai e sheh zgjidhjen e krizs politike n Shqipri tek zbatimi i rekomandimeve t OSBE-s pr zgjedhjet dhe brja e reforms zgjedhore pr zgjedhjet e ardhshme. Zopel prgzon prpjekjet e bra nga dy kryetart e grupeve m t mdha parlamentare n PE, Doul dhe Shultz, pr gjetjen e zgjidhjes s krizs dhe i krkon Kryeministrit Berisha t pranoj draftin e tyre, ashtu si bri Edi Rama. Christoph Zopel shprehet se u ka rekomanduar socialistve shqiptar t mos bojkotojn zgjedhjet e ardhshme, por t punojn pr t ndrtuar nj shtet t s drejts.
    Zoti Zopel, ju jeni q prej tri ditsh n Shqipri dhe keni zhvilluar takime t rndsishme dhe shpresoj q qllimi i tyre ka lidhje me situatn politike n Shqipri. Mund t na thoni se cilt personalitete ka prfshir axhenda juaj?
    Un kam takuar shum prfaqsues t Qeveris dhe opozits n Shqipri. Nga opozita kam takuar kryetarin e PS dhe Bashkis s Tirans z.Rama, z.Majko, znj.Leskaj, z.Malaj dhe z. Milo. Ndrsa nga Qeveria takova z.Pollo dhe zv.kryeministrin dhe Ministrin e Jashtm, z.Meta.
    Ekspozeja q ata kan br rreth situats politike, si gjykohet nga ana juaj. Si kalohet ngri pr zgjidhjen e ksaj situate?
    Vendi vuan akoma nga shtja e zgjedhjeve, e sipas raporteve t OSBE-ODIHR, ato nuk kan qen objektive. Dua t citoj vetm nj fakt, sipas raportit, n 17 qendra votimi sht votuar pr vetm nj parti, gj q nuk mund t jet e sakt. N gjykimin tim, un mendoj se Qeveria duhet t plotsoj t gjitha vrejtjet e OSBE-s deri n zgjedhjet lokale, pra jo propozimet e opozits, por detyrimet sipas raportit t OSBE-ODIHR t shtatorit t kaluar.
    Por palt ndahen n mnyrn e zgjidhjes s krizs, nse opozita krkon hapje kutish edhe prtej afateve, madje duke krkuar ligj q do t prekte Kushtetutn pr t realizuar transparencn, nga ana tjetr Qeveria kmbngul q t zbatohet ligji aktual pr transparencn. Duket sikur kemi nj ngr ligjor dhe krkohet nj zgjidhje politike. Si mendoni ju?
    Un e njoh kt debat nga t dyja palt, megjithat kmbngulja q secila pal ka t drejt nuk mund t vazhdoj gjat. Kjo nuk sht baz pr polemikat mes opozits dhe Qeveris, por baza duhet t jen propozimet e OSBE-s. T gjitha propozimet e OSBE-s prputhen me Kushtetutn, por do ligj, kur e krkon nevoja, duhet t ndryshohet.
    Ka shum aktor q shprehen n Shqipri se reforma zgjedhore sht shum e vonuar, ndrkoh q shum shpejt Presidenti do t shpall datn e zgjedhjeve vendore, ndrsa reforma zgjedhore duhet t kishte prfunduar. Opozita duket shum e pavendosur pr zgjedhjet e ardhshme vendore, madje ka opinione se ajo mund ti bojkotoj ato. Cili do t ishte gjykimi dhe kshilla juaj n kt rast?
    I takon stilit politik t ktij vendi, ku do gj i lihet kundrshtarit dhe besoj se i gjith vendi ka nevoj t msoj pr mnyrat e kompromisit. Ky sht nj fakt q vjen dhe nga prfaqsuesit e lart e t dy partive t mdha t Parlamentit Europian. T dy kryetart e grupimeve t mdha europarlamentare, Doul dhe Shultz, kan br nj propozim shum t mir kompromisi. Zoti Rama e pranoi kt kompromis, ndrsa zoti Berisha nuk e ka pranuar. Zoti Rama ka sqaruar se mendimi europian nuk gjen vend te z.Berisha. I dhash rekomandime PS t marr domosdoshmrisht pjes n zgjedhjet e ardhshme.
    N kt moment n t cilin ndodhet situata politike n Shqipri, si gjykohet ajo nga t majtt e Parlamentit Europian dhe sa ajo ndikon n proceset integruese t Shqipris?
    Socialdemokratt europian kan dhn nj kontribut shum t madh, n mnyr q demokracia t funksionoj n kt vend. Ata kan ndikuar dhe te z.Rama q t kthehet n Parlament. Kontributi q duhet t jap z.Berisha sht q duhet t shkoj n drejtimin q duhet t ndryshoj patjetr ligjin elektoral sipas rekomandimeve t OSBE-s. Zoti Shultz e ka dshmuar srish qndrimin e tij pr t br akoma m shum prpjekje pr t forcuar demokracin.
    Duke njohur qndrimin e europarlamentarve, zotit Daul dhe zotit Shultz, si dhe qndrimet e palkundura t politikanve shqiptar, sipas jush, cila sht pika q do ti jap nj zgjidhje ksaj situate, sepse ju i keni tashm njohjet dhe informacionet t detajuara nga palt?
    Un po e them shum qart; sarrij ta kuptoj, por them se nj zbatim i rekomandimeve t OSBE-s, duke prfshir dhe PE, Parlamenti, Qeveria dhe opozita duhet t binden se kjo sht rruga pr t ndrtuar nj shtet t s drejts. Vetm shtetet e s drejts mund t krkojn t marrin statusin e nj vendi kandidat pr n BE.
    Pritet t kemi nj takim t mundshm, mes zotit Rama dhe Berisha pr zgjidhjen e krizs?
    Nj sinjal i rndsishm pr zotin Berisha sht t pranoj kompromisin e ofruar nga zoti Daoul dhe zoti Shultz. Zoti Rama e ka pranuar kt ide dhe partia e tij po punon n Parlament dhe i mbetet zotit Berisha t punoj n kt drejtim.
    A mort ndonj premtim konkret nga palt q ju takuat n Tiran?
    Un nuk pres t m premtojn dika, por mblodha fakte dhe informacione. Nse nuk do punohet pr krijimin e shtetit t s drejts, Shqipria e ka t vshtir t ec n rrugn e integrimit.
    Mos ndikuat dhe ju te socialistt pr rikthimin n Parlament, pasi nj jav m par ata gati sa nuk e bojkotuan Parlamentin, duke thn se nuk do t votojn asnj ligj?
    Po t jap nj prgjigje shum t qart; un mund ti kuptoj shum mir shqiptart, t cilt nuk duan t hyjn n Parlament n rastet kur pala tjetr nuk do ti trajtonte si duhet. Ka vetm nj perspektiv europiane, q t shkohet n Parlament dhe t rezistohet. Q t votosh kundr t gjitha ligjeve, ky sht nj qndrim normal n t gjitha vendet demokratike, CDU n kohn e qeverisjes socialdemokrate nuk i votonte t gjitha ligjet.

    http://www.panorama.com.al/index.php?id=43039

    5/18/2010

    EULEX lässt in Durres im Umfeld der Sabit Geci-Hashim Thaci Verbrecher Kartells, die Bar-Hotel Drenica durchsuchen

    Filed under: — Balkansurfer @ 10:05 pm

    EULEX durchsucht in Durres, die lengdäre Verbrecher Hochburg Bar-Hotel DRENCIA, wo erst in 2009 der Nachbar zum Spaß erschossen wurde. Grund die Bar-Hotel, soll auch f�r Entf�hrungen, Folter und Ermordung von Dritten und von Serben gedient haben. DRENCIA, war 1998 als Drehscheibe der Hashim Thaci, Sabit Geci Todes Schwadronen im Raum Durres bereits den Geheimdiensten bekannt! 1998!
    http://bw.balkanweb.com/videoAlbum/Video/b_3893.jpg DRENICA
    Aktuell sieht das Hotel so aus, wo nur noch das Denkmal steht. Keine Bau Genehmigung f�r so einen Bau besteht nat�rlich, f�r diese Verbrecher Organisation, noch Grundst�cks Dokumente. Das Aussehen wurde auch j�ngst komplett, wohl wegen der Angst vor der Blutrache (Sprengstoff Anschl�ge sind normal in diesem Umfeld) ge�ndert.

    S�d Durres, speziell die “Pista Ilyria", ist Hochburg der Drenica, Kosovo Verbrecher Banden und das seit weit �ber 10 Jahren und in dieser Hochburg der primitiven Verbrecher Banden aus der Kosovo Politik, wurden auch im August 2009, die 4 hochrangigen Polizei Chefs von Durres erschossen. Dort lebt die komplette Kosovo- und Mazedonischen Verbrecher Clans, inklusiver der Vertreter der US Super Mafia Clans um den Gambino, Luchese, Genovese Clan, vor denen schon vor zig Jahren das FBI warnte.

    thaci
    Eine von 6 Bars, welche ebenso illegal gebaut wurden von der Verbrecher Familie von Hashim Thaci, Sabit Geci, Selimi Clans aus Drencia und US Gangsters, welche die Bar DRENICA direkt zum Umschlags Platz von Drogen und Waffen machten.

    aus BF

    Hotel Reklame des Verbrecher Clans Kapiti auf youtube

    Uncovering Albania’s role in the Kosovo war


    After the arrest of a man in Kosovo on war crimes charges this month, the BBC’s Nick Thorpe visits Albania, which is at the centre of the EU-led investigation into torture and murder.

    Durres is a popular holiday spot, but is implicated in a dark chapter of history

    The Hotel Drenica still graces the sea-front in Durres, on Albania’s Adriatic coast - one of a long line of hotels and restaurants waiting for the summer influx of tourists.

    Children take their first dip of the season in the warming sea, while their parents sip coffee and watch them from the terraces, and boys play football on the sand.

    Ties to neighbouring Kosovo run deep. Tens of thousands of refugees found shelter here during the war, and local people are proud of their role in helping their ethnic-Albanian brethren in their hour of need.

    Many bars incorporate Kosovo in their names. In the 1998-99 conflict, the Hotel Drenica was at the centre of everything - it was the local headquarters of the Kosovo Liberation Army.

    There is still an engraving on a red marble block at the back of the hotel, of a soldier and the initials UCK - the KLA.

    But the arrest of Sabit Geci in Pristina on 6 May, and an ongoing investigation by the War Crimes Unit of Eulex - the European Union Law and Justice Mission in Kosovo - look set to show the role of Durres in a different light.
    We panicked every time they opened the door, wondering who they were going to pick on next
    Former prisoner, Kukes detention centre

    Mr Geci, 51, stands accused of the torture and killing of ethnic Albanian prisoners of the KLA at a detention facility within a KLA base in the north-east Albanian town of Kukes in 1999. According to investigators, some of the 40 people who were mistreated in Kukes were detained by the KLA in Durres.
    …………………..
    http://news.bbc.co.uk/2/hi/europe/8687186.stm

    BBC Report in Albanian

    Roli i pazbuluar i Shqip�ris� n� luft�n e Kosov�s
    Pas arrestimit t� nj� personi n� Kosov� n�n dyshimet p�r krime lufte, Nick Thorpe i BBC-s� vizitoi Shqip�rin�, e cila �sht� n� qend�r t� hetimeve t� BE-s� p�r vrasje dhe tortura.

    Nga BBC m� 19.05.2010 n� ora 10:10
    Hotel Drenica ende �sht� hapur n� bregdetin e Durr�sit n� Shqip�ri, q� laget nga Adriatiku dhe b�n pjes� n� nj� vij� t� gjat� t� hoteleve dhe restoranteve t� cilat presin ver�n p�r turist� dhe fluks njer�zish.

    F�mij�t zhyt�n p�r her� t� par� n� ujin e detit t� ngrohur n� k�t� sezon, derisa prind�rit e tyre pin� kafe dhe shikojn� ata nga tarracat, kurse djemt� luajn� futboll n� r�r�. Lidhjet e tyre me fqinj�t n� Kosov�, jan� t� thella. Mij�ra refugjat� kan� gjetur strehim k�tu gjat� luft�s dhe njer�zit e k�tush�m jan� krenar� p�r rolin e tyre n� ndihm� shqiptar�ve etnik� n� momentin kur ata kishin nevoj�.

    Shum� bare kan� emra q� nd�rlidhen me Kosov�n. N� vitin 1998-99, Hotel Drenica ishte qendra e gjith�kaje- ishte selia kryesore e Ushtris� �lirimtare t� Kosov�s. Aty q�ndron ende i gdhendur n� murin e kuq prapa nj� nd�rtese hoteli, ushtari dhe inicialet U�K. Por arrestimi i Sabit Gecit n� Prishtin�, m� 6 maj, dhe hetimet p�r krime lufte t� nj�sitit t� EULEX-it- Misionit Evropian p�r Sundimit t� Rendit dhe Ligjit, - duket se do t� tregoj� rolin e Durr�sit nga nj� k�ndv�shtrim tjet�r.

    Z. Geci, 51 vje�, akuzohet p�r tortura dhe vrasje t� shqiptar�ve etnik� t� burgosur nga U�K-ja n� nj� baz� t� U�K-s�, n� verilindje t� Shqip�ris� n� qytetin e Kuk�sit n� vitin 1999. Sipas hetuesve, disa nga 40 persona t� torturuar n� Kuk�s, ishin t� paraburgosur n� Durr�s. Kishte gjithashtu edhe serb� t� burgosur q� mbaheshin n� Kuk�s- t� kidnapuar dhe t� kontrabanduar p�rmes kufirit dhe mbaheshin t� ndar� n� dhoma. Avokat�t e z. Geci hedhin posht� t� gjitha dyshimet duke th�n� se ai ka qen� duke u mjekuar n� Slloveni n� koh�n kur EULEX-i e ngarkon, p�r periudh�n prill-qershor 1999.
    Marrja n� pyetje

    Kur ushtria serbe dhe forcat paramilitare hyn� n� Kosov� n� pranver�n e vitit 1999, d�buan me forc� 800 mij� shqiptar� t� Kosov�s nga sht�pit� e tyre dhe vran� m� shum� se 10 mij� persona, shum� prej refugjat�ve u strehuan n� Shqip�ri. Por disa q�ndruan n� kampe refugjat�sh af�r kufirit. T� tjer�t ishin shp�rndar� brenda vendit, pik�risht n� sezonin turistik, t� cil�t e gjet�n Durr�sin si vend mjaft t� p�rshtatsh�m. …………….
    http://www.gazetaexpress.com/web/index.php/artikujt/lexo/30823/C4/C15/
    Kapiti Clan
    Links der M�rder Gani Kapiti! Hier der Kapiti (Hashim Thaci) Verbrecher Clan direkt vor der BAR-Hotel DRENICA s�dlich Durres und damit man das illegale Geb�ude nicht abreisst, hat man ein UCK Denkmal errichtet.
    Krimet e luft�s, EULEX shtrin hetimet n� Shqip�ri
    Krimet e luft�s, EULEX shtrin hetimet n� Shqip�riPRISHTINE- Pas arrestimit gjat� k�tij muaji t� ish komandandit t� UCK n� Kosov�, Sabit Geci i akuzuar p�r krime lufte, BBC shkruan se EULEX ka nisur hetimet n� qytetin e Durr�sit i cili mendohet se ka sh�rbyer si baz� sekrete e Ushtris� Clirimtare t� Kosov�s, q� sipas BBC ka q�n� e vendosur n� hotelin Drenica.

    Me dhjet�ra mij�ra kosovar� jan� strehuar n� k�t� hotel gjat� spastrimit etnik t� Milloshevicit n� vitet 1998-1999. Aktualisht gjenden t� gdhendura inicialet e UCK-s� dhe t� nj� ushtari n� nj� bllok t� kuq n� pjes�n e pasme t� hotelit.

    Por arrestimi i Sabit Gecit n� Prishtin� ishte pik�nisja e hetimeve t� misionit t� EULEX-it n� Kosov�, pik�risht n� qytetin e Durr�sit. Sipas hetimeve, Geci akuzohet p�r torturimin dhe vrasjen e shqiptar�ve t� burgosur n� nj� baz� t� UCK-s� n� qytetin e Kuk�sit n� vitin 1999 , t� cil�t dyshoheshin se punonin p�r organet serbe.

    Po sipas k�tyre hetimeve, rreth 40 persona t� cil�t ishin keqtrajtuar n� Kuk�s ishin mbajtur nga ushtria e UCK-s� n� Durr�s. Avokat�t thon� se ish komandanti i UCK mohon t� gjitha akuzat dhe pretendon se gjat� periudh�s s� p�rmendur nga EULEX, prill- qershor 1999, ishte p�r trajtim mjek�sor n� Slloveni.
    (e.n/BBC/BalkanWeb)

    http://bw.balkanweb.com/homepage/krimet-e-luftes-eulex-shtrin-hetimet-ne-shqiperi-11827.html

    Video �ber die Durchsuchung und Beschlagnahme!

    EULEX shtrin hetimet n� qytetin e Durr�sit, p�r nj� baz� ushtarake t� UCK-s�, q� sipas tyre ka q�n� e vendosur n� hotelin Drenica. Sipas BBC, ky hotel ka sh�rbyer si nj� vend p�r torturimin e shqiptar�ve q� dyshoheshin se punonin p�r organet serbe, por edhe t� shtetasve serb�. Hetimet nis�n pas arrestimit t� ish-komandantit t� UCK n� Kosov�, Sabit Geci.

    Kronika
    18/05/2010

    Krimet e Luft�s, pronar�t e hotelit n� Durr�s mohojn� akuzat
    Video 2 �ber die Durchsuchung:

    Grupi yn� i xhirimit n� qytetin e durr�sit ka qen� pik�risht n� hotel Drenica t� p�rfshir� tashm� sipas shkrimit t� BBC n� hetimet e EULEX. Jasht� kameras pronar�t e hotelit kan� mohuar faktet se hoteli ka sh�rbyer gjat� periudh�s s� luft�s si vendstrehimi p�r personat q� torturoheshin m� pas n� Kuk�s. Madje sipas familjes me origjin� kosovare Kapiti n� hotelin e tyre gjat� luft�s mblidhenin kosovar� nga shtete t� ndryshme dhe m� pas i drejtoheshin vendit t� tyre p�r t� luftuar.

    Kommentar: Wir berichten �ber 12 Jahre, �ber diese Verbrecher Zentrale! DRENICA, eines von 6 hoch kar�tigen Verbrecher Zentralen der Kosovo Mafia, mit uralter Tradition, welche schon den Pr�fekten Petric Ajazi, vor Jahren bedrohte, als er illegalen Bauten daneben abreissen liess.

    Kommentar: Man muss die Kommentare lesen der Albaner �ber diese Aktion vor allem in Balkanweb. Man gibt der NATO und dne Amerikaner die Schuld, das man diese Verbrecher je unterst�tzt hat und damit das Volk terrorisiert. Es wird sogar zur Execution von Fatmir Limaj und Hashim Thaci aufgerufen, weil es 4 Haupt R�dels F�hrer (Nr. 3 ist Sabit Geci, Nr. 4 der KSF Chef: Selimi ein billiger M�rder), neben Ramuz und Daut Haradinaj waren, welche die Todesschwadronen gegen Albaner dirigierten.

    3/10/2010

    Tausende von gefälschten Diplome und Titel der Mafia Universität Tetova, sind erneut Schlagzeilen

    Filed under: — BuckZiesMutter @ 8:08 pm

    Universität Tetova mafia

    Die Mafia Universität von Tetova, welche 2001 in einer geklauten und besetzten Tabak Fabrik errichtet wurde, macht wieder einmal Schlagzeilen in Albanien, weil viele Politiker, inklusive des Ex-Gesundheits Ministers Nard Ndoka, dort gefälschte Titel gekauft haben, wobei das peinlichste dabei ist, das es nicht einmal eine juristische Fakultät gibt.

    Und es sind immer die Selben aus dem verseuchten Tetova, Kumanova Verbrecher Zirkeln. :

    suleman Uni Tetova
    Fadil Sulejmani, selbst ernannter Universitäts Direktor der Albaner Mafia und Faschistischen Vertreter für ein Gross Albanien um kriminelle Umtrieb, der Tetova und Kumanov Mafia zu tarnen. Prakisch sind diese Gestalten, welche auch gezielt Geschichts Fälschung betreiben aber nur Strohleute von “irgendwelchen Freunden und Verwandten” um die wahren Hintermänner zu verschleiern. Die Ehefrau drehte die Sache: Guler Sulejmani, 46, welche auch auf der Einreise Verbots Liste, damals in 2004 stand. Gelernt ist gelernt! Eine lange Tradition, bei den Albaner Faschisten der Mafia in Tetova, inllusive der Grundstücks und Firmen Diebstahles, wie balkaninsight berichtet.

    URL: http://www.balkanweb.com/index.php?id=74841
    Skandali, diploma false shqiptar�ve p�r 7 mij� euro
    (D�rguar m�: 10/03/10) Fatbardh Rama
    Mafia Uni Tetova
    Nj� diplom� universiteti mund ta sigurosh edhe n�se nuk i ke par� ndonj�her� auditoret e tij. Mjafton t� paguash 7 mij� euro, dhe dokumenti q� v�rteton studimet universitare �sht� n� dor�n t�nde. Gjith�ka ka ndodhur n� Universitetin e Tetov�s, n� Maqedoni. Nj� grua nga qyteti shqiptar i vendit fqinj ka arritur t� falsifikoj� rreth 50-60 diploma t� tilla p�r “bler�sit” e saj. Disa biznesmen� maqedonas e shqiptar� kan� p�rfituar, e madje edhe nj� deputet i legjislatur�s s� m�parshme t� Kuvendit t� Shqip�ris� ka siguruar diplom�n prej saj.
    Skandali
    Skandali n� Universitetin e Tetov�s �sht� zbuluar nga policia maqedonase. Sipas saj, nj� grua nga Tetova me inicialet Gj.S, nga viti 2003 deri n� vitin 2008 iu ka shitur shtetasve nga Shqip�ria p�r pes� vjet, diploma false kundrejt nj� vlere nga 1000 euro deri n� 7000 euro. Si� ka b�r� t� njohur policia maqedonase, gruaja me inicialet Gj.S ka punuar pran� Universitetit Shtet�ror t� Tetov�s, n� firm�n “Tetova Tabak” dhe kishte arritur jo vet�m t� prodhonte diplomat, por t� falsifikonte mjesht�risht firmat e dekanit dhe t� rektorit t� Universitetit t� Tetov�s. Burimet policore kan� th�n� se ajo kishte arritur deri aty, sa t� falsifikonte edhe indeksin duke dep�rtuar n� dokumentet origjinale t� Universitetit t� Tetov�s. Menj�her� hetuesit e policis� s� Tetov�s kan� kontrolluar “Tetova Tabak", ku punonte falsifikatorja GJ.S, ku kan� gjetur dokumente t� shumta si indekse, certifikata diploma false.
    Falsifikimet
    Pas ekspertiz�s �sht� v�rtetuar se i gjith� dokumentacioni ka qen� i falsifikuar mjesht�risht dhe �sht� nj� shif�r shum� e madhe biznesmen�sh dhe njer�zish t� tjer� nga Shqip�ria q� kan� siguruar nj� diplom� t� falsifikuar me sigl�n e Universitetit Shtet�ror t� Tetov�s nga falsifikatorja 46-vje�are Gj.S, e cila iu merrte p�r nj� diplom� juridiku, 7000 euro dhe me radh�, nj� diplom� ekonomiku, 5000 euro dhe ato t� m�suesis� ishin m� t� ul�ta, vet�m 1000 euro. Sipas burimeve policore, q� ende nuk b�jn� t� njohur emrin, edhe n� parlamentin e kaluar shqiptar ka qen� nj� deputet i k�tij parlamenti me diplom� false nga ky burim. Policia po heton n� lidhje t� ndryshme q� jan� krijuar, pasi ka n� dor� indeksin dhe certifikatat e personave nga Shqip�ria q� jan� pajisur me k�to diploma t� falsifikuara. Hetimet po vazhdojn� ende, nd�rsa nuk jan� zbuluar emrat e biznesmen�ve q� kan� marr� diplomat nga

    Quellen und Artikel, welche wir fr�her schon mal brachten zum Thema, weil auch der Mafiosi Tom Doshi als SP Abgeordner, deswegen den Journalisten Besar Likmeta zusammen schlug, weswegen der US Botschafter knall hart intervenierte.

    Das Thema wird noch erg�nzt

    �ber die Mafia Tetova Universit�t, welche nur 1 von ca. 40 selbst ernannten Universit�ten der Albaner Mafia im Kosovo und Mazedonien ist.

    aus http://www.albania.de/alb/index.php?p=1248

    Gekaufte Universit�tsabschl�sse
    Universit�tsabschl�sse sind in Albanien selten echt. F�r einige hundert Euro kann man in Tirana F�lschungen der mazedonischen Universit�t Tetovo kaufen…………………….

    Doch “die R�ckkehrer werden als Bedrohung gesehen. Sie haben das n�tige Wissen und wollen nach neuen, demokratischen Standards arbeiten. An hohe Positionen werden sie gerade deshalb h�chst ungern gelassen: die alten, klientelistischen Strukturen werden nur ungern aufgegeben.”
    Ministerpr�sident attackiert Journalisten
    Schon seit 2005 wei� das Ministerium f�r Bildung �ber die F�lschungen Bescheid, ignorierte sie aber. Weiterhin beglaubigte man jene gef�lschte Diplome: darunter die von 13 Juristen.(so eine Fakult�t gab es dort nur noch nie)……………..

    Die �ffentlichkeit �ber diese Tatsache zu informieren, gelang Likmeta nur �ber Umwege: W�hrend als einzige die Tageszeitung “Squip” seinen Bericht �berhaupt erw�hnte, machte sich auf dem Lebenslauf des Abgeordneten und sehr reichen Gesch�ftsmannes Tom Doshi auf der Regierungswebseite eine kleine aber wesentliche Ver�nderung bemerkbar: Sein Diplomtitel verschwand von der Bildfl�che.

    Zu einem daraufhin verabredeten Interview mit Likmeta erschien Doshi in Begleitung eines weiteren Abgeordneten. Die Fragen stellte er selbst: “Es ist au�erordentlich mutig von Ihnen, sich mit diesem Thema zu besch�ftigen. Leben Sie eigentlich noch in dieser Welt?” Mit einer zerbrochenen Brille und einem blauen Auge kehrte Likmeta zur�ck.
    Keine unabh�ngigen Medien
    Bei seinen Kollegen fand er wenig R�ckhalt. Kein albanisches Medium berichtete �ber den Vorfall, im Gegensatz zu internationalen Organisationen wie dem International Press Institute (IPI). Likmeta wundert es nicht: Au�er BIRN, dessen Albanien-Projekt g�nzlich von USA finanziert wird, “gibt es keinen investigativen Journalismus in Albanien.” Zu verstrickt seien Medien, Wirtschaft und Politik.
    ……………………………
    Amerikanischer Botschafter spricht erstmals
    Konsequenzen hatte Likmetas Recherche erst ab jenem Tag, an dem der amerikanische Botschafter in Tirana sich “erstmals �berhaupt pers�nlich zu Wort meldete, um gegen die gewaltt�tigen Einsch�chterungen zu protestieren.”

    “Tags darauf war die Story in jeder Zeitung, auf jedem Fernsehsender. Die Amerikaner haben eine m�chtige Stimme in diesem Land.”

    ……………
    http://oe1.orf.at/highlights/118629.html

    aus: Balkan

    Wie die Konrad Adenauer Stiftung scon 2006 mitteilte, sprach man damals schon von 2.000 gef�lschten Diplomen!

    Personalwechsel an der Universit�t Tetovo
    Bildungsminister Sulejman Rushiti hat veranlasst, dass der Rektor der Staatlichen Universit�t Tetovo, Nexhbedin Beadini, seiner Funktion enthoben und durch Sadi Bexheti (Bild) ersetzt wird. Daneben sollen 50
    Universit�tsangestellte entlassen worden sein. Minister Rushiti begr�ndete
    die Auswechslung mit rund 2.000 gef�lschten Diplomen, finanziellen
    Vergehen, der Besch�ftigung von nicht akkreditierten Lehrkr�ften und andere Unregelm��igkeiten. Unter anderem soll der DUI-Vorsitzende Ali Ahmeti innerhalb eines Monats ein Diplom von der Philosophischen Fakult�t erhalten haben. W�hrend die Ma�nahme von der DUI postwendend mit R�cktrittsforderungen gegen den Bildungsminister beantwortet wurde, unterschrieben rund hundert Lehrende und Intellektuelle eine Petition zur Unterst�tzung des Bildungsministeriums. Derweil wurde das Sekretariat der Universit�t geschlossen. Nach einer Pr�fung der Unterlagen der Universit�t wurden die Personal�nderungen vom Senat der Universit�t best�tigt. Das Dilemma ist, dass rechtlich gesehen, der Bildungsminister seine Kompetenzen �bertreten hat. Andererseits hat das Bildungsministerium keine legalen Mittel, nach Bekanntwerden solcher Vorf�lle, eingreifen zu k�nnen.
    2
    Konrad-Adenauer-Stiftung � ul. Maksim Gorki 16 / kat 3 � MK-1000 Skopje

    http://www.kas.de/wf/doc/kas_9468-544-1-30.pdf.

    Obwohl auch hier erhebliche Steuergelder in die KAS einfliessen, wird Nichts umgesetzt! Hier wird die Inkompetenz dieser Leute deutlich, die halt Berichte schreiben, aber keine Besserung und �nderung durchsetzen. Im Gegenteil: Ali Ahmeti in u.a. Solana Partner, das ist der EU Ganove f�r Krieg und “Schwarze Kassen"!

    Fadil Sulejmani hat Verbot bei der Uni Tetova seit kurzem!

    Fadil Sulejmanit i ndalohet hyrja n� Universitetin e Tetov�s

    published: Tuesday, m� 23 February 2010

    Kommentar: Ali Ahmeti, der sehr gut Deutsch spricht, w�re wie Andere u.a. Ramuz Haradinaj, Hashim Thaci auch zu bl�de, ein Studium zu absolvieren, weswegen man sich dort eingedeckt hat. Als Partner f�r Deutsche Politiker reicht es aber dann doch noch um u.a. Projeke mit der FES zu organisieren; sprich m�glichst viel Geld zu unterschlagen und in dunkle Kan�le umzuleiten! Zum Aufbau von Zweigstellen von Mercedes und VW reicht es im Balkan! Aber nur mit der Geldw�sche- und Drogen Prominenz, wie nun auch f�r Montenegro entg�ltig bewiesen ist.

    Wie die Konrad Adenauer Stiftung scon 2006 mitteilte, sprach man damals schon von 2.000 gef�lschten Diplomen!

    Personalwechsel an der Universit�t Tetovo
    Bildungsminister Sulejman Rushiti hat veranlasst, dass der Rektor der Staatlichen Universit�t Tetovo, Nexhbedin Beadini, seiner Funktion enthoben und durch Sadi Bexheti (Bild) ersetzt wird. Daneben sollen 50
    Universit�tsangestellte entlassen worden sein. Minister Rushiti begr�ndete
    die Auswechslung mit rund 2.000 gef�lschten Diplomen, finanziellen
    Vergehen, der Besch�ftigung von nicht akkreditierten Lehrkr�ften und andere Unregelm��igkeiten
    . Unter anderem soll der DUI-Vorsitzende Ali Ahmeti innerhalb eines Monats ein Diplom von der Philosophischen Fakult�t erhalten haben. W�hrend die Ma�nahme von der DUI postwendend mit R�cktrittsforderungen gegen den Bildungsminister beantwortet wurde, unterschrieben rund hundert Lehrende und Intellektuelle eine Petition zur Unterst�tzung des Bildungsministeriums. Derweil wurde das Sekretariat der Universit�t geschlossen. Nach einer Pr�fung der Unterlagen der Universit�t wurden die Personal�nderungen vom Senat der Universit�t best�tigt. Das Dilemma ist, dass rechtlich gesehen, der Bildungsminister seine Kompetenzen �bertreten hat. Andererseits hat das Bildungsministerium keine legalen Mittel, nach Bekanntwerden solcher Vorf�lle, eingreifen zu k�nnen.
    2
    Konrad-Adenauer-Stiftung � ul. Maksim Gorki 16 / kat 3 � MK-1000 Skopje

    http://www.kas.de/wf/doc/kas_9468-544-1-30.pdf.

    Fadil Sulejmani hat Verbot bei der Uni Tetova seit kurzem!

    Fadil Sulejmanit i ndalohet hyrja n� Universitetin e Tetov�s

    published: Tuesday, m� 23 February 2010

    Kommentar: Ali Ahmeti, der sehr gut Deutsch spricht, w�re wie Andere u.a. Ramuz Haradinaj, Hashim Thaci auch zu bl�de, ein Studium zu absolvieren, weswegen man sich dort eingedeckt hat. Als Partner f�r Deutsche Politiker reicht es aber dann doch noch um u.a. Projeke mit der FES zu organisieren; sprich m�glichst viel Geld zu unterschlagen und in dunkle Kan�le umzuleiten ! Wie �berall in Mazedonien: Wo die Albaner die Kontrolle �bernehmen, kehrt Chaos ein und Gesetze und Verordnungen einfachster Art interessiert diese Leute nicht. Da ist heute Albanien ein Rechts Staat, auf dem besten Wege nach oben, wohin gegen Griechenland heute Europas korruptester Staat ist.

    3/6/2010

    Die Freigabe von Visa Freigabe fr Albanien scheitert wohl, wegen den kriminellen Umtrieben auch der Tetova Mafia

    Filed under: — Balkansurfer @ 6:56 pm

    Der Albanische Innenminister Lulzim Basha, versprach im Dezember Visa Freiheit fr Juli in den Shengin Raum den Albanern.

    Erneut wollen die US Mafia Lobby Verbnde des Amerikanischen Kongresses, eine Reise nach Albanien machen, wie die Presse am 7.3.2010 mitteilt, um Visa Freiheit fr Europa zu erreichen.
    SHBA lobon pr vizat e shqiptarve
    07/03/2010 Dies dient dazu, Europa zu destablisieren, denn gerade diese Lobby Verbnde sind wie bewiesen auch die Hintermnner des Drogen- Waffen- und Menschen Handels unter dem Motto: Fr die Freiheit ist Alles erlaubt = Everything is permissible for independence (die US Ganoven der Cosa Nostra und des Gambino Clans, fuhren vor aller Augen mit solchen Auto Nummern Schilder durch Albanien und Mazedonien)

    Das steht nun wegen der hohen kriminellen Gefhrdung durch Albaner ganz offiziell auf der Kippe. Albanien ist bekanntlich nicht einmal in der Lage, durch die Ksten Polizei den Schmuggel von Rauschgift nach Griechenland und Italien zu unterbinden, weil die Ksten Polizei (Police Kufitare) berwiegend lieber suft und frisst in den Mafia Lokalen und zumindest in Sd Albanien auch korrupt ist. Als einziges Land der Erde, hat deshalb nun Albanien ein Sport Boot Verbot bis 2012.

    Albanische Kommentare in Foren: “Europa hat selber Schuld, denn das wusste man im voraus” das es so laufen wird.

    Hier eine EU Sprecherin zu den aktuellen Problemen in Brssel

    Der Kosovo PM labbert auch nur dummes Zeug daher, was seine Berater aus dem FES Schratzen Zentrum in Berlin ihm einreden.

    Es wurde eben Vieles umgesetzt, aber wenn der Herr Innenminister und einige Kollegen auch eine dunkle Weste haben, dann sieht es schlecht aus.

    Die EU hat ja klare Auflagen gemacht! Hintergrund sind die kriminellen Umtriebe sogar eines Teils der Mazedonischen Regierung aus der Albaner Hochburg Tetova, welche erneut mit Einschleusungen in den EU Raum begonnen hat.


    Direkt aus dem Mazedonischen Parlament Amdi Bajram, der absolut Haupt Verantwortliche fr die aktuellen betrgerischen Schleusungen und Asyl Antrge in Europa, Eigentmer der Luxus Bus Flotte nach Europa und man hat ihm nun Eines seiner illegalen und nicht registrierten Reise Bros in Tetova dicht gemacht. Wie lange wre die nchste Frage! Hier schwafelt er was von Demokratie im Mazedonischen Parlament, aber das geschwafel dient nur der Tarnung in Balkan Parlamenten der Mafisen Umtriebe.
    Wegen solchen Leuten steht es im Moment ganz schlecht wieder fr Reise Freiheit fr die Albaner, wobei die Vielen kultivierten Albaner aus dem Brgertum dies lngst verdient htten.

    Amdi Bajram, aus Tetova der NGO Vertreter der Roma als Chef Schleuser geoutet
    Die Tetova Mafia spielt als Dreh Kreuz eine besonders wichtige Rolle im Balkan und fr Europa!
    siehe Balkan-Spezial

    Vor allem zeigen die System Schleusungen der Albaner Mafia und des Drogen Handels immer wieder in den Raum Durres!

    Die Super Limousine der Top Albanischen Tetova hier aufgenommen in Durres, weil die dort diverse illegal gebaute Hotels, wie das Bel Conti (+ zig Strand Villen oder das Adricatic, der mark rich und Bill Clinton Bande) , haben usw.
    In Tetova taucht die Limousine wieder bei Festen in Tetova der Albaner Nazis - Mafia wo der Nachwuchs der Tetova “Elite” sich feiern lsst, u.a. auf bei youtube. ab 1:25 hier natrlich die US aracinovo Terroristen http://www.youtube.com/watch?v=Ct4eWcHWIG8
    bernd borchardt
    Hier erklrt der Deutsche Botschafter Bernd Borchardt (Leiter einer Botschaft, wo seit 10 Jahren kein Deutscher Diplomat anwesend ist whrend der Geschfts Zeit, weil man fr BMZ-GTZ Betrugs Geschfte und kriminelle Lobby Banden nur arbeitet), den Albanern die EU Politik als Wort zum Sonntag)


    siehe aktuelle Ausfhrungen ber den undemokratischen Boykott der Mafia Opposition, welche durch geknallte Deutsche Politiker, oder was sich halt so nennt noch in 2009 auch finanziell untersttzt hatten.

    Wenn man Uralte Geheimdienst Offizierem den “Prince of Darkness” Gramoz Ruci, und Drogen Bosse wie Ilir Gjoni oder Edi Rama finanziert, finden Einige Profi Verbrecher um Georg Soros und aus der STeinmeier Ganoven Zeit*, das halt besonders lustig! * gerichtlich festgehalten auch im Visa Bundestags Ausschuss!

    Aktuelle Zusammenfassung als Info: Balkanforum

    Bernd Borchardt ist ja u.a. auchrtlicher Vertreter von Bestechungs Firma Mercedes, welche im Februar 2010, 200 Millionen $ Bugeld in den USA zahlen musste, um ein Verfahren wegen Bildung von “Schwarzen Kassen, zur Bestechung ausl. Regierungs Vertreter” (auch Ostblock und Balkan) zu beenden. Ansonsten haben die kriminellen Umtriebe der Nonsens Botschaft, alle Investoren vernichtet, bzw. wurden ermordet von den hoch kriminellen Partner der Deutschen Diplomaten bis 2005, als Anzeige Erstatter im Visa Skandal. ES geht doch Nichts ber kriminelle Partner wie dem Lobby Verein DAW.

    Das es zumindest Jahrelang Geister Diplomaten gab in der Deutschen Botschaft ist ja durch mehrere Zeugen bewiesen:

    Jan Rudolph Diplomat
    Wo ist der Geister Botschaftsrat der Botschaft Tirana: Jan Rudolph?

    Die Berufs Verbrecher aus der SPD - FES, finanzierten in Wirklichkeit Wahl Flschungen in Albanien ber den Georg Soros Kaspar Erion Veliaj, Partner von Edi Rama (Olsi Rama, ist direkt Direktor bei Georg Soros und seinen bekannten Drogen Kartell Methoden)

    Man erhlt keine Antwort, warum der Geister Diplomat Jan Rudolph, nicht whrend der Dienstzeit am 31.3.08 um 9 Uhr in der Botschaft war unter Zeugen. Kein sogenannter Diplomat war an dem Tage dort, obwohl man sich 2 mal angemeldet hatte, das man der Botschaft einen Besuch abstattet. Identisch in 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004 war mal der Visa Chef da, der am durchdrehen war, weil der Bundesgrenzschutz aus Berlin, gerade seine Ttigkeit fr die Albaner Mafia in der Botschaft entlarvte, usw.: nie jemand da, man macht Geschfte und kaspert rum. Schlimmer als die Albaner Mafia, sind nun mal die Deutschen sogenannten Diplomaten, welche Leichen hinter sich liessen und die Investoren Vernichtung und Ermordung.

    Und da ist er ja, der Jan Rudolpfh der sich Wirtschafts Referent der Botschaft nennt. Natrlich in Mitten der Strategischen Bestechungs Lobby Vereines DAW, welche nicht nur fr die Albaner Mafia stapelweise Visas besorgtt, sondern die Anzeige Erstatter im Visa Skandal praktisch alle ermorden liess um so die Sache zu vertuschen. Immer dabei: Die hoch kriminelle Bestechungs Firma, Mercedes, welche gerade in den USA 200 Millionen Bugeld bezahlen musste, wegen Bildung Schwarzer Kassen, zur Bestechung ausl. Regierungs Vertreter und die blichen anderen Firmen, welche tief im Bestechungs Sumpf um Siemens und auch VW stecken.Bei soviel Geld geht man nun Mal ber Leichen.

    jan rudolph daw
    Andrea Gebbeken (Mitte), Basri Ruka, Marlend Kaceli,
    Jan Rudolph (Dt. Botschaft), Artan Qesko, Samira Ibraimi (AHK),
    Michael Alber, Piro Cajupi, Anduena Stephan (im Uhrzeigersinn)

    Man folge den Spuren der Top Mafia in Tirana, und kann so am leichtesten Deutsche Diplomaten finden, was sowieso jederman wusste schon in 1999! Am besten hatte es der zustndige AA Staats Sekretr Ludgar Vollmer praktiziert, der ja die neuen Psse mit der Albaner Mafia um Ilir Meta und dem Drogen Mafia Boss und Innenminister Ilir Gjoni und seinem Stellvertreter Bujar Himci drehte, der dann im Oktober 2002 festgenommen wurde.

    Kommentar. Abstell Gleis fr Leute aus der Politk, die keine Arbeit und Jobs finden, sind solche Lobby Vereine, welche Deutschland zu Grunde gerichtet haben. Aber im Balkan ist man ja nicht blde und wei, das diese Leute nur Interesse an ihren eigenen Jobs haben. 1996 wurden einer identischen Foreign Investment Promotion der Hans Seidel Stiftung das Geld entzogen, wegen Nonsens Beratung und zwar durch den Wirtschafts Referenten Herrn H. ..! Deshalb kriechen die Lobbyisten dem Wirtschafts Refernten so in den Hintern, denn der entscheidet, ob die Geld erhalten. Und wenn Neulinge als Wirtschafts Referenten auftauchen, dann ist sowas ziemlich einfach. Man kauft sich ganz einfach Diplomaten, wo Etliche auch aus der Tirana Botschaft, inzwischen fr Consults und Beratungs Firmen arbeiten.

    Man hat angeblich diese Website: http://dih-al.com/ in Fakt ist das dann eine (Hosting - courtesy of www.hostmonster.com). Reiner Staatlich finanzierter Betrug durch korrupte Wirtschafts Referenten und die DAW Ganoven.

    Die Deutsche Industrie- und Handelsvereinigung in Albanien hat im Frhjahr 2008 in der Rruga Kavajes Nr. 116 in Tirana ihre Brorumlichkeiten bezogen. Interessierte knnen sich wegen einer Kontaktaufnahme an DIHA unter +355 69 439 13 10 und elektronisch unter info@dih-al.com wenden.

    aus http://www.daw-wirtschaftsgesellschaft.de/parlamentarier1111111111.htm

    CoE’s Bizjak discusses visa liberalisation for Albania

    08/03/2010

    TIRANA, Albania – Council of Europe (CoE) Director for Justice and Home Affairs Ivan Bizjak says Albania must meet more requirements before it can be offered visa-free travel to EU member countries. In an interview with Deutsche Welle on Saturday (March 6th), Bizjak said “I am sure that both Albania and Bosnia and Herzegovina know exactly what criteria they have to meet,” adding that this stage is just the beginning of a long road to EU membership. Among areas where more work is necessary, Bizjak cited consolidating institutions, boosting the rule of law, fighting corruption and organised crime, respecting human rights and guaranteeing free competition. (Shekulli, Telegrafi - 07/03/10; Deutche Welle, BalkanWeb - 06/03/10)

    Politika-Ballkani | 06.03.2010
    Siguria e kufijve premis pr integrimin evropian t Ballkanit
    bizjak
    Ivan Bizjak, Drejtor i Prgjithshm pr Drejtsin dhe shtjet e Brendshme n Sekretariatin e Prgjithshm t Kshillit t BE-s.

    Intervist me Ivan Bizjak, nga Sekretariati i Prgjithshm i Kshillit t BE-s, n kuadr t konferencs s ministrave t brendshm t vendeve t Ballkanit Perndimor.
    …………..

    Deutsche Welle

    2/28/2010

    Alte Tradition: Kosovaren reisen mit geflschten Pssen herum auch in Albanien

    Filed under: — BuckZiesMutter @ 11:21 am

    Diesmal hat man den Kosovo Gangster Ylli Allushi, beim Grenz bergang bei Kukes festgenommen, mit geflschten Dokumenten. Aber Andere wie prominente Terroristen wie Gafur Adilli, Idaqet Beqiri hat man auch schon in in Albanien mit falschen Dokumenten verhaftet, genauso wie in der Schweiz und in Deutschland. Dahinter steckt immer Menschen- Drogen- und Waffenhandel, wobei Idaqet Beqiri, sogar als Anwalt in Tirana, die Terroristen Gruppe von Bin Laden vor Gericht vertrat um Dr. Abdul Latif Saleh und Yassin Kadi. Hintermnner der Terror Organisation AKSH, ANA welche auf der UN Liste steht. Inzwischen werden diese Leute, mit Hilfe von Interpol -Tirana, was unter Italienischer Leitung steht, sehr schnell enttarnt.

    Die Kosovaren und Mazedonischen Verbrecher Banden destabilisieren unverndert nun seit 12 Jahren Albanien, wie auch Europa, was nicht zu bersehen ist.
    US Schatzamt
    Treasury Designates Bin Laden, Qadi Associate

    The U.S. Department of the Treasury today designated Dr. Abdul Latif Saleh pursuant to Executive Order 13224 for providing support to Usama bin Laden and al Qaida.

    http://www.ustreas.gov/press/releases/js2727.htm
    9 Both Abdul Latif Saleh and Yasin Al-Qadi were represented in court by Idayet Beqiri, political secretary of the Front of Albanian National Unity (FBKSh).

    http://www.terrorfinance.org

    Was solls, es sind ja Partner Deutscher Politiker Kreise! und Standard Arbeit auch der Deutschen Botschaft in Tirana gewesen, deren Geschfte massiv zu frdern, vor allem als Wirtschafts Aufbau Hilfe, ber den Drogen Verkauft, denn was jeder wei (Bundeswehr Offiziere und Co.) muss die in Afghanistan bewachte und gefrderte Drogen Produktion ja irgendwie auch verkauft werden. Lobby Vereine wie der DAW in Albanien nennen, das dann Wirtschaft Aufschwung und Fortschritte in der Region, wie es auch ein General Bentler im Kosovo gerade erzhlt hat. Selbst Doris Pack, macht diese Lgen Geschichten nicht mehr mit, sonderen stellt diese Leute mit ihren dubiosen Mafia Kontakten ebenso an den Pranger.

    siehe

    Doris Pack, hat erkannt, das man mit den geflschten Reports und den Jahre langen Lgen nicht mehr weiter kommt.


    Gescheiterter Staat

    ………..Zudem wrden Angehrige der Organisierten Kriminalitt nicht belangt. Dem Bericht zufolge hat der US-Botschafter in Pritina das Kosovo krzlich andeutungsweise als gescheiterten Staat eingestuft.[5] Um ihrem schlechten Image etwas entgegenzusetzen, hat die kosovarische Regierung bei der Werbeagentur Saatchi and Saatchi eine PR-Kampagne zur Verbesserung ihres Ansehens in Auftrag gegeben - Kostenspinne echs Millionen Euro.

    …………………..
    Erstaunliche Bewertungen der Verhltnisse im Kosovo nach ber zehn Jahren Besatzung und zwei Jahren von Berlin untersttzter Sezession finden sich in der Springer-Presse sowie bei der Bundeswehr. Wie die Tageszeitung Die Welt urteilt, befindet sich “die junge Republik Kosovo” auf einem “hoffnungsvollen Weg"; ihre Abspaltung habe “zur Stabilisierung der Region insgesamt beigetragen".[9] Ein Brigadegeneral (General Bentlers Lgen Geschichte, obwohl er selbst wei das lt. IEP Studie Kosovo 2007, alle Institutionen inklusive der KFOR, von den Mafia Clans unterwandert sind) der Bundeswehr stuft die Besatzung des Gebiets als “Erfolgsgeschichte” ein und fordert, die Bevlkerung msse die “erfolgreiche Arbeit der Soldaten” im Kosovo strker zur Kenntnis nehmen.[10] Erstaunlich und bemerkenswert ist zudem e der CDU-Europaabgeordneten Doris Pack, die schon seit vielen Jahren mit Sdosteuropa befasst ist. Laut Pack ist im Kosovo, seit es von der NATO besetzt wurde, “nicht sehr viel vorangegangen, im Gegenteil. In diesen zehn Jahren ist die Korruption gewachsen, sie wurde nicht bekmpft".[11] Es gebe unter anderem “Tausende von Fllen (…) von Kriminellen, die noch nicht vor Gericht gestellt wurden". Smtliche Chefs der Besatzungsverwaltung UNMIK, die laut Pack der faktischen Untersttzung von Korruption schuldig sind, stammten aus EU-Staaten, allein zwei davon aus der Bundesrepublik. Deutschland ist der Staat, dem stets der grte Einfluss auf die UNMIK-Verwaltung zugeschrieben wurde.[12] (PK)

    http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=14827

    Kuks, pranga zv.shefit t Interpolit
    Vendosur: 27/02/2010 - 09:10

    KUKES - Policia e kufitare e Kuksit arrestoi 49-vjearin Ylli Allushi nga Tirana, teksa po tentonte t kalonte pr n Kosov mbrmjen e s enjtes. Sipas burimeve t policis, gjat kontrollit t kryer, blut i kan krkuar Allushit dokumentet e identifikimit (pasaportn). Por 49-vjeari u ka paraqitur atyre nj dokument, sipas t cilit ai ishte me detyr zvendsshef n zyrat e Interpol Tirans. Paraqitja e tij si nj prej punonjsve t ksaj zyre ka vn n dyshim blut e Kuksit, t cilt kan nisur menjher verifikimet. Por gjat verifikimit t kryer, emri i tij nuk figuroi si punonjs i policis dhe aq m tepr si drejtues i saj. Pasi zbuluan tentativn e mashtrimit, policia kufitare e arrestoi at pr falsifikim t dokumenteve, por ndrkoh kan nisur edhe hetimet pr t zbuluar motivin e posedimit t nj dokumenti si zyrtar i policis. Paraprakisht u dyshua se 49-vjeari e prdorte dokumentin pr t pasur lehtsira n kalimin e kufirit me mjetin e tij. Por m pas u shtua edhe nj pist tjetr. Burime t policis bn t ditur se ka dyshime se Allushi t ket mashtruar persona t ndryshm kryesisht n Kosov, me qllime prfitimi. Blut nuk prjashtojn as pista t tjera, t cilat jan duke u hetuar. j.h

    Unverndert, betreibt ebenso die Extrem Mafia aus dem Kosovo und Mazedonien, eine massive Geschichts Flschung, wo man selbst ernannte Schreiberlinge und Experten vorschiebt. Die EU hat eine Korrektur der geflschten Albaner Geschichte, welche inzwischen verbreitet wird, inzwischen angemahnt.


    und UN Sanktionen

    http://www.un.org/sc/committees/1267/NSQEA11104E.shtml

    Deutsche Politiker missachten auch diese UN Sanktionen inklusive der NATO!

    2/16/2010

    13 Kandidaten gibt für den besonders wichtigen Posten des General Staatsanwaltes in Durres

    Filed under: — Balkansurfer @ 2:19 pm

    13 Kandidaten f�r den Posten des neuen General Staatsanwaltes in Durres, was bis heute schwer unter den k�uflichen Richtern und Staatsanw�lten litt.
    in eine positive Richtung getan. Vor allem wurden die hoch kriminellen Lobby Vereine ausgeschaltet und ausl�ndiche Betrugs- und Bestechungs Firmen wie Bestechungs Consults mit Politischen Hintergrund, haben es inzwischen durch Anklagen und Verhaftungen, hohen Geldstrafen schwer im Balkan. Herzst�ck der Bestechungs Motors ist der Berliner Sumpf, was sowieso jeder wei�, wobei Steinmeier, das BMZ und das Ausw�rtige Amte, eine in der Welt beachtete Spitzen Leistung im Bestechen ausl�ndischer Administrativen organisierte ab Ende 1998.

    Neue gut motivierte Staatsanw�lte, welche ihr Fach verstehen und Schwer Punkt, wird die illegale Besiedlung an der K�ste sein, wo st�ndig Clan versuchen illegal Grundst�cks zu besetzten und zugleich auch mit der Waffen, dort illegal zu bauen.

    Praktisch ist Durres heute die Mafia Zentrale, vor allem s�dlich Durres, wo alle Kosovo und Mazedonischen Verbrecher Clans, illegal Grundst�cke bebaut haben. Weitere Schwerpunkte, die Wirtschafts Kriminalit�t, wo sich in der Vergangenheit prominente Verbrecher einfach durch Bestechung der Richter, von Zoll Geb�hren freikauften usw..

    siehe auch EURALIUS und OPDAT, die Justiz Missionen der EU in Albanien

    http://www.euralius.org.al

    Albanien ist auf einen guten Wege, seitdem die Ideen und Drehb�cher f�r eine Funktion des Staates mit der Task Force Staatsanwaltschaft umgesetzt wird, was in Zukunft auch vor ausl�ndischen Lobbyisten nicht mehr halt machen wird.
    Inzwischen wird das Albanische Modell der Politische unabh�ngigen Task Force, auf Montenegro und den Kosovo �bertragen, denn Anders kann es nicht funktionieren.

    Die Ideen des Drehbuch Schreibers f�r die Task Force, wurden von der US Botschafterin Marcie B. Ries in 2007 umgesetzt und zwar nur nach ca. 3 Wochen, weil ja auch die Finanzierung gekl�rt werden musste. Nachdem die Amerikaner sehr viel Unfug im Balkan getrieben hatten, konnte der Vorg�nger James F. Jeffrey, und Nachfolger Botschafter John Withers, beweisen das die Amerikaner auch was Vern�nftiges zustande bringen in Europa.

    Marcie B. Ries
    Marcie B. Ries
    District of Columbia
    Foreign Service Officer
    Ambassador Extraordinary and Plenipotentiary
    Appointment: Oct. 18, 2004
    Presentation of Credentials: Oct. 30, 2004
    Termination of Mission: June 15, 2007

    http://tirana.usembassy.gov/ambassadors.html

    Es wird sowieso Zeit, die Mafi�sen Umtriebe, der sogenannten Politiker, in Albanien und auf dem Balkan grunds�tzlich zu beenden, was vor Jahren u.a. nicht m�glich, war u.a. Deutsche Politiker ihre sogenannten “Geschäfts” Partner hatten.

    Neue Staatsanwälte im Frühjahr 2010, um das illegale Bauen zustoppen und genau das Gegenteil geschah.

    Durres, 13 kandidat per kryeprokuror
    � Vendosur: 15/02/2010 - 08:48

    Trazhgim Sokolaj

    K�shilli i Prokuroris� s� P�rgjithshme pritet t� zhvilloj� sot mbledhjen e radh�s me rend dite votimin e kandidaturave p�r kryeprokurorin e qytetit t� Durr�sit, si dhe vendimmarrjen p�r kat�r masa disiplinore ndaj prokuror�ve t� Shkall�s s� Par� n� k�t� qytet. Pika e par� e rendit t� dit�s �sht� p�rzgjedhja e kandidaturave p�r drejtuesin e prokuroris� s� Durr�sit, ku �sht� komanduar p�rkoh�sisht Prokurori i Prokuroris� s� P�rgjithshme, Bujar Sheshi. Ai mori drejtimin e Prokuroris� s� Durr�sit me nj� urdh�r t� kryeprokurores Ina Rama, pas shkarkimit nga kjo detyr� t� ish-prokurorit t� rrethit Arjan Ndoja. Sipas Prokuroris� s� P�rgjithshme, Ndoja u gjet me shkelje n� detyr� nd�rsa kryeprokurorja Ina Rama vendosi shkarkimin e tij. Funksioni i kryeprokurorit t� Durr�sit mbeti bosh dhe p�r k�t� shkak, kryeprokurorja Ina Rama komandoi p�rkoh�sisht n� drejtimin e organit t� akuz�s n� k�t� qytet, Prokurorin e Prokuroris� s� P�rgjithshme Bujar Sheshi. Nd�rkoh� Prokuroria e P�rgjithshme filloi procedurat p�r em�rimin e drejtuesit t� ri t� Prokuroris� s� Durr�sit, p�r t� cil�n kan� shfaqur interes prokuror� nga i gjith� vendi. Sipas burimeve zyrtare nga Prokuroria m�sohet se n� K�shillin e organit qendror t� akuz�s, jan� depozituar dhe pritet t� merren n� shqyrtim gjat� mbledhjes s� sotme plot 13 kandidatura. Mes tyre m�sohet se jan� prokuror� t� Krimeve t� R�nda, prokuror� t� Prokuroris� s� Shkodr�s, Beratit dhe disa rretheve t� tjera. K�shilli i Prokuroris� pritet t� shqyrtoj� sot rast pas rasti kandidaturat dhe n� fund me votim, pritet t�i propozoj� prokurores s� P�rgjithshme em�rimin e drejtuesit t� Prokuroris� s� Durr�sit. Nj� em�rim i till� duhet t� b�het me dekret t� kreut t� shtetit n� rast se kandidati shkon nga nj� prokurori tjet�r, nd�rsa n�se kandidati fitues �sht� aktualisht n� Prokurorin� e Durr�sit, em�rimi brenda institucionit b�het me an� t� nj� urdhri t� Prokurores s� P�rgjithshme. Prokuroria e Durr�sit konsiderohet si nj� nga institucionet m� t� r�nd�sishme t� akuz�s shqiptare pas asaj t� Tiran�s dhe Krimeve t� R�nda p�r shkak t� numrit t� popullsis�, figurave t� kriminalitetit dhe p�rqendrimit t� veprimtaris� ekonomiko-tregtare n� k�t� qytet. Prokuroria e Durr�sit �sht� drejtuar nga Bujar Shehi prej kat�r muajsh, derisa paraqitja e kandidaturave u konsiderua e mbyllur n� Prokurorin� e P�rgjithshme. Tashm� pritet q� 13 kandidaturat t� diskutohen n� K�shillin e Prokuroris�, i cili do t� jap� mendimin me shumic� votash p�r Prokuroren e P�rgjithshme. Gara pritet t� jet� e fort� p�r shkak t� kandidaturave nga Prokuroria e Shkodr�s dhe Krimeve t� R�nda.

    K�shilli vendos p�r 4 masa disiplinore
    TIRANE � N� K�shillin e Prokuroris� jan� n� proces edhe kat�r procedime disiplinore ndaj prokuror�ve t� Durr�sit. Drejtoria e Inspektimit dhe Kontrollit e cila zhvilloi nj� verifikim t� pun�s n� Prokurorin� e Durr�sit vitin e kaluar ka gjetur shkelje dhe mang�si n� detyr� p�r kat�r prokuror�. Kjo drejtori i ka propozuar K�shillit fillimin e procedimit disiplinor p�r kat�r prokuror�t e gjetur me shkelje. K�shilli pritet t� vendos� sot me votat e an�tar�ve edhe p�r fatin e kat�r prokuror�ve t� Durr�sit, dy prej t� cil�ve pritet t� marrin masa t� ashpra disiplinore p�r shkak t� k�rkesave t� ligjit n� lidhje me shkeljet dhe abuzimet q� u jan� gjetur n� detyr�. N� raport-kontroll thuhet se n� Prokurorin� e Durr�sit jan� konstatuar mang�si t� theksuara n� pun�n hetimore me dosjet penale t� hetuara nga organi i akuz�s n� qytetin bregdetar.

    http://www.panorama.com.al/index.php?id=38210

    Die Hashim Thaci Verbrecher Zentrale (eine von 6 s�dlich Durres) Bar-Hotel “DRENICA , Zentrale der Kosovo Todes Schwadronen und nat�rlich mordet man auch in 2009 lustig weiter und gibt vor der Festnahme auch noch Interview, wenn man seinen Nachbarn erschiesst.

    drenica

    Hotels der Haradinaj Mafia aus dem Kosovo in der Pista Ilyria, direkt am Milit�r Grundst�ck des Albanischen Staatspr�sidenten, wo sich auch die CIA Ausbildungs Schule befindet.

    Haradinaj
    In diesen Hotels wurden 1999, die Todes Schwadronen der “Atlantik Brigade” von Haradinaj trainiert und untergebracht.

    aus BForum

    Kommentar: Im Gegensatz zu Deutschland hat z.B. Albanien die UN Anti Korrupton Konvention ratifiziert und ebenso ein unabh�ngige Staatsanwaltschaft und wohl auch eine unabh�ngige Justiz in K�rze entg�ltig.

    Deutschland erf�llt keinerlei Juristische Standards im Politischen Umfeld mit Lobby Vereinen, wovon Albanien besonders schwer betroffen ist, mit den Bestechungs Orgien Deutscher Politiker und des Lobby Vereines DAW und der dort angesammelten Firmen und mit Hilfe des BMZ und der GTZ. Aktiv ebenso Ministerial R�te und Politiker aus dem Wirtschafts Ministerium und dem Ausw�rtigen Amte dabei, was besser bekannt ist unter Steinmeier Bande. Das ging u.a. beim abgedankten AA Staats Sekret�r Ludgar Vollmer zur gezielten Ausstattung der Albaner Drogen Mafia mit Gesch�fts Visas usw., in deren Folge, praktisch alle Anzeige Erstatter in Albanien ermordet wurden. Kurz gesagt, r�umten Deutsche Lobby Firmen, die Anzeige Erstatter aus dem Wege.

    Auch Mercedes musste nun in den USA, letzte Woche 200 Millionen $ Bu�geld bezahlen um das Verfahren um die Bildung “Schwarzer Kassen” zur Bestechung ausl. Regierung darunter auch im Balkan und in Ost Europa abzuwenden.

    Deutschland muss nun bis 2011 dem Europarat Bericht (GRECO Bericht vom Dezember 2009) erstatten, das die EU Rechts Standards erf�llt sind u.a. eine unabh�ngige Justiz, Parteien Finanzierung und kosequente Straf Verfolgung krimineller und bestechlicher Politiker, der Firmen und Lobbyisten.

    Aktuell ist ja die auch im Ausland ber�chtigte Baufirma Bilfinger wieder in einen gigantischen Betrug (weswegen die Baugruben zusammen st�rzten) in der Super Korruptions Stadt K�ln verwickelt in den hoch betr�gerischen und kriminellen U-Bahn Bau. Bekannte Firmen im Lobby Verein: Mercedes, Siemens, Hochtief und Co. , Berlinwasser usw.

    Etliche prominente Autoren, haben inzwischen B�cher verlegt, denn auch die Staats Banken Mafia, kann nicht verwundern! Deutschland ist inzwischen ein Nonsens und betreibt seit Ende 1998, nur ein Mafi�sen Lobbying und Bestechung mit allen Mitteln im Ausland, was u.a. als Balkan Stabilit�ts Pakt verkauft wurde, aber in Wirklichkeit Organisierte Kriminalit�t ist.

    Deutschland im Griff einer korrupten Elite - die leicht erkennbare Verflechtung Deutscher krimineller Politischer Mafia Strukturen �ber das Ausw�rtige Amt und der BMZ mit der Internationalen Mafia und International operierenden Drogen Bossen. Lobbying und Null Aussenpolitik!

    j�rgen rothroth
    J�rgen Roth, Mafia-Kenner und Analytiker organisierter Kriminalit�t, hat seit 1971 zahlreiche brisante Fernsehdokumentationen ver�ffentlicht und mehrere erfolgreiche und Aufsehen erregende B�cher geschrieben.

    Der jetzige Deutsche Botschafter in Tirana Bernd Borchardt, �bernahme eine total von der Albaner Mafia und kriminellen Deutschen Firmen und Lobbyisten kontrollierte Botschaft und r�umte dort durchaus auf, was seine beiden Geistig behinderten Vorg�nger vor allem Peter Kiviett und dieser Peter Annen in der Absteige des Ausw�rtigen Amtes ab Ende 1998 veranstaltet hatten mit kriminellen Diplomaten.

    Trotzdem macht er sich l�cherlich, wenn er �ber die Albanische Korruption redet, wenn Deutsche Entwicklungshilfe, die Botschaft viele Jahre lang und kriminelle Lobby Vereine im Balkan der Motor der Bestechung ist und war, was bei Schr�der anf�ngt (u.a. angeklagte Minister in Rum�nien inklusive dem Ex-PM Nastase mit EADS Gesch�ften usw..)

    Bernd Borchardt redet Unfug ueber die Korruption!

    11/9/2009

    Agim Shehu wird mchtiger Leiter der Steuer Inspektion

    Filed under: — Balkansurfer @ 2:23 pm

    Nachdem Agim Shehu von Interpol gesucht wurde und 9 Jahre Politisches Asyl hatte in Deutschland erhlt er den Posten des General Direktors fr Steuer Inspektionen.

    Das ist der 2. mchtigste Posten im Finanzamt.

    Agim Shehu war an vordester Stelle verantwortlich fr den Drogen und sonstigen Schmuggel des Albanischen Geheimdienst SHIK und als Vize - Innenminister in 1996-97 auch an vordester Stelle fr Wahl Flschungen, Kriminelle Netzwerke, Staats Betrug und auch Morde verantwortlich.

    Das Politische Asyl in Deutschland besorgte die KAS (Konrad Adenauer Stiftung)!

    Eine Schlssel Funktion hatte Agim Shehu auch, als man mit Sokol Kociu, Kosovaren fr die kriminellen Drogen Netzwerke des SHIK schon in 1991-92 anheuerte. Es ist nun mal das CIA Modell des Frank Wisner und Georg Soros und den Partner wie Steinmeier, Ute Zapf und Joschka Fischer, welche den Aufbau von Drogen Netzwerke.

    Shqiperi

    Gjeneral Agim Shehu, numri dy i Tatimeve

    Agim Shehu

    TIRANE- Ngjit srish shkallt e karriers gjeneral Agim Shehu. Ish-drejtori i Policis s Shtetit n vitin 1997, q u akuzua pr dezertim dhe qndroi plot nnt vjet larg atdheut, tani do t jet zvendsdrejtor i prgjithshm i Administrats Tatimore t Republiks. Deri javn e kaluar Agim Shehu ka qen drejtor i Drejtoris s Investigimit pran ksaj administrate.

    “GSH” shkruan sot se ish-gjenerali i Policis do t kontrolloj shtat drejtori rajonale tatimore, nga 15 q jan gjithsej. Duke mbajtur zonn e Veriut, ku prfshihen edhe Tirana e Durrsi, drejtorit m t rndsishme t vendit, ku sht regjistruar edhe numri m i madh i subjekteve dhe ku xhiroja e tyre e taksat prkatse jan shum her m t larta se n pjesn tjetr t Shqipris.

    Pas m shum se 9 vitesh n arrati n Gjermani me statusin e azilantit, ish-zvends-ministri i Rendit dhe drejtor i prgjithshm i Policis i mbylli llogarit me
    Drejtsin n dhjetor 2006. Kolegji Penal i Gjykats s Lart vendosi t pushoj shtjen penale ndaj Shehut

    Gykata Ushtarake e Apelit e kishte dnuar Agim Shehun me tet vjet burg pr veprat penale t “dezertimit” dhe “dmtimit t armatimit". or at e shptoi dshmia e ish-ministrit t Brendshm, i cili dshmoi pr lejen q i kishte dhn Shehut t largohej nga posti. Ky vendim i hapi rrugn, si pritej, ish-gjeneralit pr t’u rikthyer, madje dhe emrimit t tij n poste t rndsishme n administratn shtetrore. Shehu nuk ka shprehur asnj pendes pr rolin e tij n ngjarjet e 1996-1997-s. Sipas tij, opozita ishte dhunuar me t drejt, ndrkoh q ai kishte paralajmruar firmat piramidale, madje burgosi Suden, etj.
    (s.g/BalkanWeb)


    Als Zeuge vor Gericht im Proze um die Ermordung des Mazedonischen Verbrechers Remzi Hoxha in 1996


    8/22/2009

    Pista Illyria und Golem Zentrum der Kosovaren und Mazedonischen Mafia

    Filed under: — Zogaj Leku @ 10:34 pm

    Dritan Dajti und seine Polizisten Morde in der Pista Illyria


    Dann die Morde erneut der Kosovaren um die Drenica Bar mit Gani Kapiti

    Eine Legende ist ja: Die Festnahme des Mazedonischen Top Drogen Schmugglers: Daut Kadriovski

    Adem Milaim Sulejmani Mazedonischer Staatsbrger (und direktes Mitglied in der Verbrecher Organisation AACL), konnte sich mit geflschten Bulgarischen Papieren u.a. mit dem Namen Viktor Mihaylo und Bulgarischen Pass freie Fahrt in Europa und der Welt besorgen.

    5/29/2009

    Grossartige Begeisterung in Durres bei Salih Berishas Wahlkampf Auftritt

    Filed under: — Zogaj Leku @ 5:19 pm

    Und so sieht die Oppositions Banditen Partei der FES und von Georg Soros aus. Die labbern um Dinge herum ber die Ermordung von dem Mazedonischen Gangster Remzi Hoxha, der 1995 ermordet wurde.

    Peinlich wird es im brigen, wenn die von den Gangstern des Auswrtigen Amtes finanzierten Betrger um die neue Partei G99 und dem Georg Soros Lakaj Erion Veliaj, sogar 300.000 stehlen mssen aus der Kasse der von dem Deutschen Steuerzahler finanzierten Jugend Organisation Mjfat. Aber die Dumm Beutel der Deutschen Politik sind ja sowieso bei jeder kriminellen Nummer auf dem Balkan dabei.

    Salih Berisha in Aktion in Durres
    Salih Berisha in Aktion in Durres

    URL: http://www.balkanweb.com/index.php?id=38207
    Berisha, el fushatn pr qarkun e Durrsit
    (Drguar m: 29/05/09) PD eli dje zyrtarisht fushatn pr qarkun e Durrsit. N fjaln e tij Kryeministri Berisha u prqendrua m tepr te angazhimet e qeverisjes s ardhshme sa i takon lufts kundr korrupsionit, lehtsirat pr biznesin dhe premtoi arritjen e lvizjes s lir.

    DURRS- Demokratt kan elur dje zyrtarisht fushatn pr qarkun e Durrsit. N fjaln e tij kryeministri Berisha u prqendrua m tepr te angazhimet e qeverisjes s ardhshme, prsa i takon lufts kundr korrupsionit, lehtsirat pr biznesin si dhe projektet e infrastrukturs.

    N u bm t besueshm dhe e meritojm besimin, sepse ne po ndrtojm korridorin m t fuqishm t rajonit, korridorin qe lidh Durrsin, Vlorn, ujrat m t rndsishme t Ballkanit- u shpreh kryeministri Berisha.

    M tej Berisha shtoi se Un jam ktu pr tu zotuar para jush se n katr vitet q do t vijn Durrsi evropian, Shqipria evropiane do t jet vepra jon e prbashkt. N katr vite jua garantoj se pr Durrsin, pr Shqiprin do t investojm s paku 5 her m shum se sa sht investuar katr vitet q shkuan. S bashku le t shkojm t votojm n 28 qershor, t marrim pjes t gjith n votime.

    Berisha ka premtuar lvizje t lir t qytetarve n Bashkimin Europian gjat mandatit t dyt qeveriss n prmbushje t rrugs pas aplikimit n Bashkimin Europian. do vlersim q ne e kemi marr e kemi n saj t djerss, mundit, puns ton dhe ndihms t miqve tan. Katr vite m par, ne s bashku e nism kt rrug n nj koh kur vendin e mbizotronte krimi, n nj koh kur vendin e mbizotronte korrupsioni, n nj koh kur Shqipris nj fjal t mir askush nuk ia thoshte. Por sot ne nisim mandatin e dyt si antar t NATO-s, si vend q kemi paraqitur krkesn pr antarsim n BE dhe si vend me lvizje t lir- theksoi Berisha. (a.r/news24/balkanweb)

    http://www.balkanweb.com/sitev4/newsadmin/video1.php?id=38207

    http://www.balkanweb.com/sitev4/newsadmin/video1.php?id=38202

    Veliaj: Qeverisemi nga ata q zhdukn Remzi Hoxhn
    Kryetari i G99, Erion Veliaj ka udhtuar sot drejt fshatit Vain t Lezhs: Duhet t ndryshojm mnyrn si qeverisemi dhe ata padron q deri dje zhduknin shqiptar dhe t sjellim drejtsi pr familjet e familjart e viktimave.

    Und hier reprsentiert sich die Albanische Super Mafia der Skrapari Bande um Ilir Meta. Sammelbecken ist die Mafia Partei u.a. in Durres von Lefter Koka, dem Super Verbrecher dessen Bruder Nard (Leonhard) im Gefngnis sitzt. Der Bruder hatte fast 10 Jahre u.a. die Lagerhuser im Hafen von Durres kontrolliert fr 1.500 $ pro Jahr an den Staat, obwohl es sich um Tausende von qm handelte an Lager Hallen.


    5/22/2009

    Drogen Boss: Adem Milaim Sulejmani alias Viktor Pavlov Mihaylov wird mit gefälschten Dokumenten am Flugplatz Rhinas festgenommen

    Filed under: — Insider @ 9:54 pm

    Adem Milaim Sulejmani Mazedonischer Staatsbürger (und direktes Mitglied in der Verbrecher Organisation AACL), konnte sich mit gefälschten Bulgarischen Papieren u.a. mit dem Namen Viktor Mihaylo und Bulgarischen Pass freie Fahrt in Europa und der Welt besorgen.

    Zentrale Figuren der Verbrecher Organisation sind neben Sulejmani auch

    DioGuardi and Cloyes Create the First Hearing on the Albanian National Cause

    February 1995 DioGuardi and Cloyes create the first Congressional hearing on the Albanian dimension of the Balkan conflict, including Arben Xhaferi, Fadil Sulejmani, Iliaz Halmi, and Ismet Ramadani from Macedonia, Bujar Bukoshi from Kosova, Gjerg Gjokaj from Montenegro, and Riza Halimi from Presheve.

    Das ca. 100.000 kriminelle Albaner (vor allem aus dem Kosovo und Mazedonien) sich Bulgarische Pässe ist seit vielen Jahren bekannt, aber alle Polizeilichen Informationen wurden von den EU Befürworten wie Verheugen und andere SPD Ganoven ignoriert.

    Man nennt den Aufbau dieser Netzwerke Globalisierung.

    Heute haben diese hoch kriminellen Banden auch Drogen Umschlag Plätze vor allem auch in Albanien in Golem, Plepa, Pista Ilyria südlich Durres.

    Der NATO Stützpunkt CommWest, mit seiner CIA Schule ist halt der Mittelpunkt, aller dieser Drogen Banden und nun seit 14 Jahren.

    siehe auch die Verhaftung des CIA-SHIK Agenten Agim Haxhiu Anfang Mai in Istanbul, der mit Diplomaten Autos erneut Drogen transportierte.

    Deutsche Politiker sponsern vor aller Augen diese Drogen Netzwerke und direkt etliche prominente M�rder und Drogen Bosse.

    Eine Legende ist ja: Die Festnahme des Mazedonischen Top Drogen Schmugglers: Daut Kadriovski

    Daut Kadriovski

    Daut Kadriovski
    , eine Legende f�r Drogen Gesch�fte!
    NATO St�tzpunkt CommWest
    Communication Zone West (General information).

    Communication Zone West, COMMZ (W), is a subordinate command of the KFOR NATO-led international force maintaining stability in Kosovo and throughout the Balkans.
    Although organized on 1 September 1999 as COMMZ (W), Italian Forces deployed from the original phase of this operation. During �ALLIED HARBOR�, an Italian Brigade (Task Force North) was under AFOR as early as April 1999 and deployed in its current location (Plepa Compound) near Durres.
    COMMZ (W) maintains open access of the Lines of Communication (LOC) throughout Albania and along the Albanian/ Kosovo border supporting the mission of KFOR and Operation �JOINT GUARDIAN�.
    COMMZ (W) operates under the immediate direction of KFOR (REAR) Headquarters. aus Balkanblog
    N�rdlich und s�dlich dieses NATO St�tzpunkt hatte sich nicht nur ein Daut Kadriovski angesiedelt, sondern alle Albanischen Verbrecher Banden aus dem Kosovo und Mazedonien wie auch die Bar DRENICA und Hotels der Ramuz Haradinaj Banden.

    Arratiset nga burgu n� Maqedoni, kapet n� Rinas

    Nj� shqiptar i Maqedonis�, i cili dyshohet
    se �sht� arratisur nga burgu,
    �sht� kapur dje n� Rinas, teksa tentonte
    t� kalonte kufi rin me dokumente false.
    Uniformat blu t� kryeqytetit than�
    se rreth or�s 20.00, nga sh�rbimet e
    hetimit t� krimit pran� Komisariatit t�
    Policis� Rinas, u mor masa e arrestit n�
    fl agranc� p�r shtetasin Adem Milaim
    Sulejmani, 40 vje�, lindur dhe banues
    n� Shkup, me shtet�si Maqedonase, i
    proceduar m� par� p�r vepr�n penale
    t� “trafikimit t� l�nd�ve narkotike".
    Drejtoria e Policis� s� Tiran�s detajoi
    se arrestimi i tij u krye sepse dy dit�
    m� par� �sht� ndaluar rreth or�s 14.30
    nga kontrollori n� kabinat e daljes, ku
    shtetasi i lartp�rmendur dyshohet se
    po tentonte t� udh�tonte n� drejtim
    t� �ekis�, transit n� Hungari me linj�n
    ajrore Malev-Budapest. Por, p�r aventur�n
    e tij ishte duke p�rdorur p�r t� udh�tuar
    nj� pasaport� bullgare, n� em�r
    t� shtetasit Viktor Pavlov Mihaylov, p�r
    t� cil�n dyshohet se �sht� e falsifi kuar.
    Gjithashtu, ky person posedonte dhe
    nj� kart� identiteti bullgare po n� em�r
    t� shtetasit bullgar Viktor Mihaylov

    http://www.gazeta-shqip.com/artikull.php?id=64805

    Drogen, Waffen CIA Geschäfte und Albanischen Diplomaten Pass!


    Daut K.


    Daut Kadrinovsky, ist absolut glaubw�rdig, als Lehrmeister f�r Internationalen Drogenhandel.

    Er beschuldigte, Edi Rama direkt als grossen Drogen Schmuggler, was Internationale Polizei Beh�rden in 2001 schon best�tigten, eben Agron Xhafaj, Bruder des damaligen Ministers Fatmir Xhafaj, ebenso Salih Berisha und Erion Brace, wie Menduh Thaci in Mazedonien und Hashim Thaci. Sogar wegen Mord wird Edi Rama an 2 Personen beschuldigt.

    AKUZA PER DROGE Rama-Brace zbardhet kaseta e Kadriovskit
    Publikuar m� E enjte, 23 Dhjetor 2010 11:47

    / /

    BRAE SHANTAZHI I BERISHES/ Deputeti i PS Erjon Brace ka marre nje CD me akuza nga i denuari per trafik nderkombetar droge Daut Kadriovski. CD-ja i ka shkuar Braces me poste bashke me nje kartoline me nenshkrimin Ke 24 ore kohe ose
    do ta publikojme ne televizione. Ne CD shfaqej Kadriovski i intervistuar nga nje femer i cili akuzon Edi Ramen dhe Erjon Bracen si perdorues dhe trafikante droge. Akuza edhe per dy vrasje ne Tirane dhe Shkup. Ne rrefim permenden edhe Hashim Thaci e Mendu Thaci. Kush eshte Daut Kadriovski i superkerkuari per trafik droge dhe i perfolur per lidhje mafioze me politikanet
    ���

    http://api.shqiperia.com/lajme/artikull/iden

    Mr. Gazmend Qesja

    Zip Code:

    +355

    Website:

    http://www.gmdu.net/corp-186985.html

    Address:

    Karl Gega, Tirana, Albania

    Telephone:

    355-4-265873

    Fax:

    355-4-265873

    PDF:

    vegaandco PDF

    Google Map:

    vegaandco Map

    http://www.gmdu.net/corp-186985.html

    Der Albanische Botschafter in Montenegro, wurde auch vor Jahren verhaftet, weil er sich Alles zusammen fälschte.

    Man kauft sich Posten!

    Diesmal erwischt es einen Albanischen Botschafter aus Kruje, der vor Jahren mit gefälschten Dokumenten handelte und zwar geht es um gefälschte Bank Unterlagen und Garantien in 2005 um einen Bank Kredit zu erhalten!. Das ist so eine Art Lieblings Sport der Albanischen Politiker, mti gefälschten Unterlagen sich Grundstücke und Kredite zu ergaunern!

    Herr Gazmend Qesja Alles ist seit Jahren bekannt, aber erst nun erfolgt Anklage.

    Hetim djalit te« ambasadorit, falsifikoi dosjen e kredit«
    » Vendosur: 02/05/2009 – 08:17
    •

    ………….

    http://www.panorama.com.al/index.php?id=27833

    3/19/2009

    10 Jahre zu spt: Man beginnt hoch kriminelle sogenannte Deutsche Diplomaten zu verhaften

    Filed under: — Insider @ 9:04 pm

    General Staatsanwaltschaft
    Das ist ein ziemlich lcherlicher Verein, die sogenannte Bundes General Staatsanwaltschaft, denn im Visa Skandal sollten ja auch schon 2004 Anklagen gegen Diplomaten erhoben werden, was nie geschah. Schon damals war die Verbindung in die Balkan OK des Auswrtigen Amtes und der Joschka Fischer Truppe nicht zu bersehen.Siehe Aussage des BKA Chefs Bernhard Falk, vor dem Untersuchungs Ausschuss, das Alle vom Visa Handel wussten schon ab 2001.

    Festnahmen wegen des Verdachts des Offenbarens und Auskundschaftens von Staatsgeheimnissen
    Die Bundesanwaltschaft hat am Dienstag (17. Mrz 2009) aufgrund zweier Haftbefehle des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs vom 13. Mrz 2009
    den 42 Jahre alten deutschen Staatsangehrigen Anton Robert K.
    wegen des dringenden Verdachts des Verrats von Staatsgeheimnissen in einem besonders schweren Fall ( 95 Abs. 1, Abs. 3, 93 StGB)
    und den 28 jhrigen mazedonischen Staatsangehrigen Murat A.
    wegen des dringenden Verdachts des Auskundschaftens von Staatsgeheimnissen ( 96 Abs. 2, 93 StGB)
    durch Beamte des Bundeskriminalamtes im Groraum Stuttgart festnehmen lassen.
    Der Beschuldigte Anton Robert K. soll in den Jahren 2007 und 2008 als Mitarbeiter am Deutschen Verbindungsbro in Pristina/Kosovo entgegen bestehender Geheimhaltungsvorschriften nachrichtendienstlich schtzenswerte Informationen an den fr ihn als Sprachmittler ttigen Beschuldigten Murat A. weitergegeben haben, obwohl er wusste, dass jener ber Kontakte zur Organisierten Kriminalitt in Mazedonien sowie im Kosovo verfgte. Der Beschuldigte Murat A. soll darber hinaus an fremde Nachrichtendienste angebunden gewesen sein. Die von dem Beschuldigten Anton Robert K. erlangten Staatsgeheimnisse soll Murat K. an Personen aus dem Bereich der Organisierten Kriminalitt oder an fremde Nachrichtendienste weitergegeben haben.
    Die Beschuldigten wurden gestern dem Ermittlungsrichter beim Bundesgerichtshof vorgefhrt, der ihnen die Haftbefehle erffnet und den Vollzug der Untersuchungshaft angeordnet hat. Mit den weiteren Ermittlungen ist das Bundeskriminalamt beauftragt. ber diese Erklrung hinausgehende Ausknfte knnen derzeit nicht erteilt werden.
    http://www.generalbundesanwalt.de
    siehe auch
    http://www.sicherheitsblog.info/blog/index.php?/archives/155-2009-03-19.html

    Wegen Spionage fr die Albaner Mafia und fremde Geheimdienste wurden 2 Diplomaten verhaftet der Absteige des Auswrtigen Amtes in Phristina, in der Mafia Republik Kosovo, dank krimineller Deutscher Politiker. Offizieller Grund: Geheimnis Verrat!

    Da viele sogenannte Deutsche Diplomaten, ab 1999 aufgebauten Organisation “Auswrtige Amt” direkt fr die Albaner Mafia und kriminelle Zirkel auf dem Balkan arbeiten, konnte jeder ja schon ab Ende 1998 ersehen, was Joschka Fischer fr geschftliche Vorstellungen zum Aufbau der OK in Europa hat. Der Visa Skandal wird unvergessen sein, wie dreist Diplomaten Banden in Tirana und Phristina die Albaner Mafia, Mrder, Terroristen und Drogen Bosse mit Geschfts Visa versorgten.
    Joschka Fischer und Schrder Visa mafia
    Schrder und Joschka Fischer ignorierte bereits in 2001 damals die Aktivitten der hoch kriminellen Diplomaten im Ausland. eine Aussage von Bernhard Falk, BKA Prsident im Visa Ausschuss!
    Heute geht das aber lustig weiter, ber Lobby Vereine wie der DAW, nur nennt man die Visa Versorgung im Moment Wirtschafts Kontakte. Legendr ist die Dumke Bande vor allem in Albanien, welche u.a. bei diesen Drecks Geschften der Politik behilflich war.

    Fatos Nano Schrder
    Nette Fotos der Mafia, wenns jede Art von Moral flten geht, nur um Geschfte zu machen wie das Flugplatz Geschft in diesem Falle und der Osmani Mord und Mafia Clan ist bei den Schrders ja nicht weit gewesen. Und dann dieses peinliche Betrugs Kinder Krankenhaus von Doris Schrder-Kpp, was auch durch eine angesetzte junge Albaner Mafiosi Frau dann dirigiert wurde.

    Nachdem die Verbrecher Banden des Auswrtigen Amtes 5 Jahre lang die Albaner Mafia mit Geschfts Visa versorgt haben, inklusive der prominenten Drogen Boss Banden, welche ber 1 Tonne Heroin nach Italien brachte, wurde nun 2 Deutsche Diplomaten verhaftet. Und wie so oft, zeigt sich immer das selbe Spiel, das die bersetzer, oder sogenannte Dolmetscherinnen direkt von der OK angesetzt wurden.

    Vor kurzem wurde auch eine NATO Dolmetscherin aus dem Kosovo zu Haft Strafen verurteilt, denn als die als Prostituierte und Drogen Clan Chefin arbeitende Kosovarin fr die Mnchner Polizei bersetzte, warnte sie persnlich durch einen Besuch Drogen Banden aus dem Kosovo, gegen die ermittelt wurde.

    Alles ist lngst infiltriert von der Albaner Mafia inklusive der Bundeswehr und KFOR und die NATO Stbe, wie der IEP BND Bericht Kosovo 2007 auf 124 Seiten feststellt. Bemerkenswert werden hier richtige Lsungs Vorschlge gemacht, welche die Steinmeier AA und FES Banden der OK, aber erneut ignorierten.

    Besonders die Aktivitten des FES Ganoven aus dem Gewerkschaft Bereich Dr. Christoph Zbel sind nun seit 10 Jahren besonders peinlich. Sowas lsst sich nur mit einer zur Verfgung gestellten Sex Sklavin der Albaner Mafia erklren, was man ja im IEP BND Bericht 2007 auch erwhnt und wo Michael Steiner (SPD natrlich) ein Muster Beispiel ist mit seine der Gespiellin aus dem Hause des Drogen Clans Gashi und als Ex-Geliebte und Nichte von Hashim Thaci nur ein Rad im Deutschen Diplomaten Spiel. siehe auch die Verbindungen direkt zu Schrder, der SPD und FES zum Mafia Geldwsche und Mord Clan: Osmani in Hamburg

    Deutsche Politiker und die Hamburger Kosovo Bordell Mafia, welche mit KFOR Ausweisen von der Bundeswehr agiert.

    Und der BND Bericht 2005 Kosovo, zeigt auch deutlich die Verwicklungen in die OK und bei dem frherem Albanischen Geheimdienst SHIK - SHSIS - SIGURIME!

    BKA Chef Bernhard Falk, besttigte das damals Schrder und Fischer von den Visa Unregelmssigkeiten an der Botschaft Tirana unterrichtet war. Als Partner der OK unternahmen beide Nichts! man machte Geschfte mit der Mafia, was man unter Joachim Rckers (SPD) besonders gut sah.

    Die Organisierte Kriminalitt kaufte die Deutsche Regierung, denn Schrder und Fischer erlaubten unkontrollierte Einreisen und die bergabe der Visa Stellen an das Organisierte Verbrechen, vor allem in Pristina, Moskau, Tirana und Kiew.

    BKA warnte frhzeitig vor Visa-Missbrauch
    Mittwoch 22 Juni, 2005 14:15 CET

    German Diplomat Arrested for Espionage in Kosovo
    Pristina | 19 March 2009 |

    Pristina
    Pristina
    A former employee of the German Diplomatic Office in Pristina has been arrested and charged with espionage, for allegedly passing classified government information to people linked to organised crime.

    German federal prosecutors said on Thursday that Anton Robert K., 42, allegedly passed along sensitive and classified information to organised crime and foreign intelligence services in Kosovo and Macedonia.

    Anton Robert K. was arrested in early March near the German city of Stuttgart, together with Murat A. a Macedonia Albanian who used to be his translator in the German diplomatic mission in Kosovo between 2007 to 2008.

    The full names of the men were not given. The German Embassy in Pristina did not comment on the issue, while Kosovo Police said they dont know anything about the case.

    Anton Robert K. could be sentenced with up to 10 years in prison, if convicted for the charges. Murat A. on the other hand, could get up to 5 years, for receiving secret information.

    According to the Associated Press and DPA newsagencies, the prosecutors said that Anton Robert K. gave secret state information to Murat A. who then fed the information to “people linked with organised crime, or foreign intelligence agencies".

    It remains unclear whether the two suspects had received any payment for this service, and also what countries intelligence service may have been involved in receiving this information.

    http://balkaninsight.com

    Der Albanische Orginal Artikel, wurde inzwischen vom Netz genommen!

    Die Albaner Mafia brstete sich schon 1999, das jeder Diplomat, KFOR Offizier, UNMIK Gangster Truppe die gewnschte Sex Sklavin erhlt. Allen voran, was das der SPD Mann Michael STeiner, diverse hohe Deutsche Offiziere, alle UN Leute und die sogenannten Verbrecher Banden mit Parteibuch, welche als Consult im Kosovo auftauchten.

    URL: http://balkanweb.com/index.php?id=35201
    Berlin, dy t arrestuar pr spiunazh n Kosov
    (Drguar m: 19/03/09) Prokuroria federale gjermane ka vn n akuz nj prfaqsues gjerman t misionit diplomatik n Prishtin dhe prkthyesin e tij maqedonas pasi akuzohen se i kan dhn informacione t cilsuara sekret shtetror shrbimeve t huaja sekrete dhe organizatave kriminale q vepronin n Kosov dhe Maqedoni. Nse shpallet fajtor pr tradhti t sekretit shtetror” diplomati rrezikon 10 vite burg.

    BERLIN - Dy persona jan vn n akuzn e spiunazhit se kan furnizuar me informacione t klasifikuara si informacione t qeveris gjermane, shrbimet e huaja sekrete dhe organizatave kriminale n Kosov dhe Maqedoni- than sot prokurort federal.

    Anton Robert K, nj shtetas gjerman 42 vjec gjat puns s tij n misionin diplomatik gjerman n Prishtin, akuzohet se i ka dhn informacione 28 vjecarit Murat. A nga Maqedonia. Ky i fundit sipas prokuroris federale kishte lidhje me krimin e organizuar dhe shrbimet e huaja sekrete Thuhet n deklaratn e prokurorve.

    T dy t arrestuarit, t cilt nuk u sht dhn emri i plot, jan arrestuar n fillim t ktij muaji n Shtutgard dhe nj juri federale u komunikoi akuzat dy dit m par.

    Anton Robert K.rrezikon 10 vite burg nse dnohet pr akuzn e tradhtis s sekretit shtetrore, ndrsa Murat A. Mund t rrezikoj 5 vjet burg nn akuzn e vnies n dijeni t sekreteve shtetrore.

    Anton Robert K. kishte punuar n Prishtin n vitet 2007- 2008 si pjestar i misionit diplomatik gjerman, ndrsa Murat A ishte prkthyesi i tij. Prokurort federal thon se gjat puns s tij, shtetasi gjerman ka pasur akses n informacione sensitive t cilat ia kalonte prkthyesit t tij pavarsisht se ishte n dijeni se 28 vjecari kishte kontakte me grupe t organizuara kriminale n Kosov dhe Maqedonis.

    Sipas hetuesve Murat. A ka furnizuar me informacione njerz t lidhur me krime t organizuara dhe shrbime t huaja sekrete than prokurort.
    Ende nuk del e qart nga deklarata e prokuroris se shrbim sekret i kujt shteti mund t ket marr kto informacione,
    apo nse jan marr para n dor. Zdhnsi i prokuroris Frank Wallenta refuzoi t komentonte prtej deklarats pr shtyp. Policia federela gjermane vazhdon t hetoj cshtjen.

    (s.g/Ap/BalkanWeb)

    Man hat wie aus dem Artikel hervor geht, bereits um mehr Infos nachgefragt, bei der Bundes Staatsanwaltschaft.

    Jetzt macht man 10 Jahre eng mit der Albaner Mafia und versorgt diese Leute gezielt vor allem durch Politische Verbrecher BAnden wie der FES mit Informationen, wie man viel Geld beim Aufbau unterschlagen kann und jetzt werden mal 2 verhaftet. Das htte man in Tirana und Phristina nun mal bereits Ende 1999 machen sollen.

    21.03.2009

    AFFRE
    BND-Agent verriet Geheimnisse an seinen bersetzer

    Erneuter Fauxpas des BND: In der vergangenen Woche ist nach SPIEGEL-Informationen ein Geheimdienstler verhaftet worden, der auf dem Balkan vertrauliche Informationen an seinen bersetzer verraten haben soll. Hintergrund ist eine intime Beziehung der beiden Mnner.

    http://www.spiegel.de

    noch mehr Detail Info:

    Das Waterloo vom BND!

    http://soldatenglueck.de/

    und

    http://soldatenglueck.de//

    1/14/2009

    General Staatsanwltin Ina Rama leitet ein hochrangigs Sicherheits Meeting mit dem Italienischen Polizei Chef: Antonio Manganeli

    Filed under: — Super Visor @ 3:44 pm

    Zur Zeit werden viele neue Plne ausgearbeitet fr die Sd Balkan Sicherheit und mit Ina Rama haben die Italiener, Amerikaner und die NATO einen Top Partner vor Ort.

    Vor allem erhlt nun auf Grund der Erfolge der Super Task Force Staatsanwaltschaft um die General Staatsanwltin Ina Rama: Albanien das neue Zentrum gegen die Organisierte Kriminalitt auf dem Balkan!

    Die italienischen Behrden planen die Einrichtung eines internationalen Netzes zur Kriminalittsbekmpfung in den Staaten des Westbalkan, erklrte der italienische Polizeichef Antonio Manganelli in Tirana. Mit Hilfe der Vertretung der italienischen Polizei soll in der albanischen Hauptstadt ein operatives Zentrum zur Koordinierung der Aktivitten von Polizeibehrden anderer europischer Staaten in der Balkanregion eingerichtet werden. Auf diese Weise werde Albanien im Kampf gegen das kriminelle Verbrechen regional einen zentralen Stellenwert einnehmen, betonte Manganelli.
    http://www.bnr.bg/

    Das Albanische Volk kann nur zu dieser Aufwertung der Albanischen Staatsanwaltschaft um die General Staatsanwltin Ina Rama gratulieren. Vor allem geht man ja auch gegen die blen Bestechungs Geschfte auslndischer Firmen und auslndischer Politischer Lobbyisten vor, welche den Abstieg in die Niederungen der Organisierten Kriminalit als Mentor und Sponserer u.a. diverser Balkan Verbrecher Clans lngst vollzogen hat, was die Amtszeit vom Amts Versager Joschka Fischer (der sich als Ober Bestecher, Ober Lobbyist und Mafia Aufbau Helfer ein Vermgen verdiente) schon aufzeigte. Die Deutsche Botschaft fungiert nachdem praktisch alle Investoren nieder gemacht waren, nur noch als Zweigstelle fr Korruption, Bestechung und Unterschlagung der Deutschen Aufbau Hilfe. Kurz gesagt, als reine Verbrecher Zweigstelle.

    In other news, Italian police head Antonio Manganelli visited Tirana on Tuesday and predicted Albania will become the centre of all European police services that combat organised crime in the Balkans. According to Manganelli, a joint regional task force would be more effective in combating crime and illegal trafficking, particularly drug trafficking. (Gazeta Shqiptare, Shqip - 14/01/09; BBC, Top Channel, Telegrafi, Alsat, BalkanWeb, Klan - 13/01/09)

    u.a. wird das neue Ksten- und Sport Boot Gesetz im Moment vorbereitet, was in Zusammenarbeit auch mit Montnegro einen neuen Standard bringen wird. Diesmal sind auch nur echte Sicherheits Leute am erarbeiten der neuen Gesetze, denn viele Albaner denken bis heute, das Gesetz mache ich und der Rest interessiert mich nicht. Die neuen Strategien erfordern ebenso endlich wirksame Massnahmen, gegen den Drogen Produktion und Verteil Standard Kosovo (eine Mafia Staat der von Deutschen Politikern geschaffen wurde, damit man Geschfte machen kann) und die Drogen Verteil Stellen vor allem in Golem, Durres, Shiak, Pista Illyria bei Durres, der Kosovo Gangster bzw. Mazedonischen Verbrecher Clans.


    Ina Rama takon Manganelin

    E Merkure, 14 Janar 2009

    Kryeprokurorja Ina Rama ka takuar dje ne Tirane, Drejtorin e Pergjithshem te Policise te Shtetit Italian Antonio Manganeli. Ne kete takim moren pjese edhe prokurore dhe pjesetare te tjere, te stafit te Prokurorise se Pergjithshme. Sipas burime zyrtare gjate takimit mes te dy paleve, u diskutua rreth luftes se perbashket te krimit te organizuar, luftes kunder trafikut te makinave, si dhe procedimeve penale respektive te te dy vendeve, Shqiperi dhe Itali. Nga ana tjeter te dyja palet diskutuan edhe per lokalizimin e ekstradimit te personave kriminale, te kerkuar nga shteti Italian. “Gjate takimit u nenvizua fakti i klimes se mire te bashkepunimit, qe ekziston mes strukturave te perbashketa per zgjidhjen e mjaft ceshtjeve", sqaron organi i akuzes. Pikerisht mesohet se ne kete takim eshte diskutuar edhe per luften kunder narkotikeve, mes dy vendeve dhe goditjen e grupeve kriminale. Ndersa synimi i perbashket mes dy paleve eshte bashkepunimi dhe rezultate sa me pozitive ne te ardhmen, ne drejtim te luftes se perbashket ndaj krimit te organizuar dhe trafiqeve.

    11/16/2008

    Albanien will jetzt erst einmal max. bis 150.000 illegale Bauten legalisieren

    Filed under: — Balkanesi @ 1:26 pm

    Da fast alle Grundstcks Dokumente vor allem auch der Kosovaren und Mazedonischen Mafia Clans im 100.000 Paket in Albanien geflscht wurden, versucht man nun vor den Wahlen, zumindest 100.000 illegale Bauten zu legalisieren. Obwohl inzwischen praktisch fast von jedem Ksten Ort Ex-Brgermeister und Grundstcks Direktoren im Gefngnis sitzen, geht die muntere Bebauung mit Politischen Mafia Hintergrund munter weiter. Dies obwohl es keinerlei Gesetzliche Grundlage gibt, das man die praktisch zu 100% bebauten und besetzten Grundstcke jemals legalisieren kann. Der Bau der illegalen Hotels, ist eine eine der Haupt Geldwsche Projekte in Albanien und fest in der Hand der Politischen Drogen Mafia, ebenso Restaurants, Bars, Clubs, Appartment Blocks an der Kste.

    Image Hosted by ImageShack.us

    Typisch sind die Tafeln berall im Lande, wenn jemand ein Grundstck besetzt und sich mittels der Erklrung “proni private” zum Eigentum erklrt. Da kommt es dann schon mehrfach in der Woche auch zu Schiessereien und Toden, wenn sich verschiedene Clans zum selbst ernannten Eigentmer erklren.
    Lul Berisha
    Typisch auch die Investments ber Immobilien wie diese neuen Kaufhuser in Durres, wobei Beide den belsten Verbrecher Banden von Durres gehren. Eines der US Mafia vom Gambino Clan um das Hotel Adriatik und das Rechte gehrt dem in Deutschland (1974) erstmalig verhafteten zig-fach Mrdern “Lul” Berisha, der auch in Mailand den Mailand fr die Top Albanische Mafia den Drogen Handel kontrollierte und Chef Leibwchter u.a. von Fatos Nano war.

    Die Bar DRENICA von Super Verbrecher Hashim Thaci, als Anwerbe Lokal fr kriminelle Banden war nur Eines von 6 Lokalen sdlich Durres, was illegal errichtet wurde.

    d

    Das Verbrecher Anwerbe Hotel von Ramuz Haradinja, mit seinen “Schwarz Hemden” als Nachfolge Organisation der SS Skenderberg, wurde ebenso illegal gebaut direkt am Militr Grenz Zaun Nord, des NATO Sttzpunktes CommWest, sdlich Durres. Das Hotel hat natrlich kein Schild, keinen Namen und hat noch nie Strom und Wasser bezahlt, wie 5.000 andere Gangster in Golem und sdlich Durres.

    Ramuz Haradinaj

    Memia: 100 mij legalizimet e para
    Agjencia e Legalizimit, Urbanizimit dhe Integrimit t Zonave Informale premton se brenda ktij viti do t shprndaj m shum se 150 mij certifikata pronsie pr t gjith ata qytetar q kan aplikuar pr legalizimin e ndrtimeve pa leje.

    Nerila Pupuleku
    Diel, 16 Nentor 2008 08:20:00

    Kreu i ALUIZNI-t ka deklaruar se deri n fund t vitit parashikohen q t legalizohen 150 mij ndrtime

    Legalizimet, 100 mij certifikata presin vetm pagesn

    Agjencia e Legalizimit, Urbanizimit dhe Integrimit t Zonave Informale premton se brenda ktij viti do t shprndaj m shum se 150 mij certifikata pronsie pr t gjith ata qytetar q kan aplikuar pr legalizimin e ndrtimeve pa leje. Premtimi vjen nga kreu i ksaj agjencie, Shaban Memia, i cili gjat nj prononcimi mediatik ka br t ditur dhe objektivat afatshkurtra dhe afatmesme q ka ALUIZNI. Sipas tij puna e ksaj agjencie do t fokusohet n dy drejtime, at t kompensimit t pronarve legjitim dhe at t plotsimit me certifikata pronsie t pronarve t rinj.

    Certifikatat

    Shekulli

    10/25/2008

    Tirana Bau Polizei stoppt erneut illegale Bauten, durch Festnahme der Bauarbeiter

    Filed under: — CrniLabudovi @ 2:00 pm

    Die hoch kriminelle illegale Bebauung auf besetzten Grundstcke (oft in privaten Dritt Eigentum) ist eines der Grund bel der Albanischen Krankheit und des Desaster. Seit 1998 hat die Albaner-Kosovaren Mafia zustzlich noch Tausende von Hektar verkauft, mittels geflschter Dokumente, welche aus Alt getrimmt wurden.

    Die illegale Bebauung dient vor allem ebenso der Geldwsche in Albanien, wobei die Kosovaren Gangster und die Prominenz der Mazedonischen Albaner Mafia, sich alle sdlich Durres bei Plepa, Golem, Kavaje (ein Deutsches GTZ Projket fr den Aufbau der EU Drogen Verteil Zentrale) und Shkozet bei Durres niederliessen. Oder Anders ausgedrckt: Rings um die CIA Schule im Militr Komplex des Staats Prsidenten und des NATO Sttzpunktes CommWest, sdlich Durres. Tirana wird den Suberung von illegalen Bauten weiter forcieren, denn Zehn Tausende bauen unverndert, wo und was sie wollen. In Durres ist das hnlich, wobei selbst council Beschlsse ignoriert werden.

    Ndrtimorja, hiqen nga puna, shoqrohen n polici
    25/10/2008 - 10:56

    Ermelinda Hoxhaj

    Jan pezulluar n mnyr t padrejt nga puna inspektort e Degs Tiran, pran Inspektoratit Ndrtimor Urbanistik Kombtar. N kt deg jan t punsuar 10 punonjs, pjesa m e madhe e tyre me nj prvoj t gjat pune. Prpara se t ndryshohej ligji i urbanistiks, kan qen inspektor n Policin Ndrtimore t Tirans.

    http://www.balkanweb.com/gazetav4/index.php?id=46207

    T pastreht, bashkia: Para pr qirat, jo dmshprblime

    Ata q humbasin banesat nga planet urbane prfitojn bonus

    Bashkia e Tirans, n pamundsi pr t dmshprblyer menjher t gjith personat e prekur nga ndrtimi i objekteve t ndryshme publike n kryeqytet, do tu ofroj atyre mundsin e pagess s qiras. Kjo ndryshe quhet prfitim prmes bonusit t strehimit. Deri tani kjo form ndihme e ndrmarr nga Bashkia e Tirans sht dhn kryesisht pr nj numr t kufizuar familjesh t pastreha, me probleme t theksuara sociale. Prllogaritjet pr familjet prfituese bheshin mbi baz t standardeve t prcaktuara paraprakisht nga specialistt, sipas vendndodhjes s apartamentit q paguhej dhe q merrte edhe miratimin e Kshillit Bashkiak. Ndryshe kjo metod sht mbshtetur n nj sistem pikzimi. Ndrsa, aktualisht kjo ndihm ose bonus strehimi do t konsiderohet si nj subvencionim i autoriteteve lokale pr t dmtuarit.

    Kshtu, n mbledhjen e sotme, autoriteti m i lart vendimmarrs i Bashkis s Tirans, Kshilli Bashkiak, do t marr n shqyrtim pr t aprovuar ose jo projektvendimin mbi “trajtimin me bonus strehimi t disa familjeve t pastreha, t cilave u jan prishur shtpit pr shkak t zbatimit t planeve rregulluese, realizimit t projekteve pr ndrtimin e objekteve me funksion publik dhe vendimeve gjyqsore".

    Prfaqsues t ktij kshilli bjn t ditur se kjo mendohet t jet forma e ardhshme e mbshtetjes q do t ofroj pushteti vendor pr t gjitha ato familje q do t humbasin shtpit e tyre nga zbatimi i planit rregullues t qytetit. Ndonse e drejta e dmshprblimit n prputhje me ligjet n fuqi nuk do t mohohet. Por kjo e fundit lidhet drejtprsdrejti me buxhetin e kufizuar q t mund t prballoj prve ngritjes s objekteve edhe dmshprblimin e menjhershm t banorve. Ndaj kjo msohet se sht konsideruar si zgjidhje alternative nga Bashkia e Tirans, e cila pr vitin 2009 ka planifikuar ndrtimin e nj numri jo t vogl objektesh infrastrukturore.

    M e rndsishmja ndr punt e bashkis, q sht planifikuar pr vitin e ardhshm, mbetet fillimi i ndrtimit t unazs s madhe t Tirans. Gjurma e saj mendohet t shtrihet n zonn e Selits, pran Kopshtit Botanik dhe Zoologjik, n kodrat mbrapa Parkut t Madh t Tirans, n Kodrat e Saukut, nga ku do t lidhet me Rrugn e Elbasanit dhe pran Akademis s Rendit Publik.
    http://www.gazeta-shqip.com/artikull.php?id=55633

    10/9/2007

    Die NATO ist im Balkan erneut in Menschen Schmuggel verwickelt

    Filed under: — CrniLabudovi @ 10:12 pm

    Diese KFOR Gruppe schleuste die Kosovaren ber den nur fr NATO Leute erlaubten Grenz bergang Brace

    Kommunikationsfehler?

    Die sind ins Land geschmuggelt worden am Grenzbergang Blace, dort gibt es einen seperaten bergang fr die Kfor-Truppen. Am Flughafen hat man entdeckt, dass die “Schweden” keinen Einreisestempel hatten. Und dann wollten sie ins Kosovo zurck, wieder ohne kontrolliert zu werden. Da ist doch was faul. Alles andere als ein Austausch des Konsuls wre eine berraschung.

    Swedish Embassy personnel, KFOR soldiers accused of smuggling people into Macedonia

    09/10/2007

    SKOPJE, Macedonia Authorities say Swedish Embassy and KFOR personnel were involved in a scheme to smuggle out five residents of Kosovo. The five were allegedly driven across the border in jeeps used by the Swedish contingent in KFOR on Saturday (October 6th). They allegedly had passports issued illegally by the Swedish Embassy in Skopje. Plans to board a flight to Stockholm were thwarted when border police officials noticed they lacked stamps proving they entered Macedonia. Officials say they entered the country through an auxiliary border check point in Blace, regularly used by KFOR.

    The Swedish government says it is investigating circumstances surrounding the incident. (A1, Actualno.com, DPA, Makfax, AFP, Nova Macedonia - 09/10/07)

    Schwedischer Diplomat als Menschenschmuggler
    SKOPJE. Die mazedonische Regierung wirft einem schwedischen Diplomaten vor, dass er eine Albaner-Familie aus dem Kosovo nach Schweden schmuggeln will. Die Albaner waren mit schwedischen Pssen an der Grenze aufgefallen. Schwedische KFOR-Soldaten flchteten mit den Albanern zurck in den Kosovo.

    Mazedonien hat am Montag einen in der Hauptstadt Skopje akkreditierten schwedischen Diplomaten des Menschenschmuggels beschuldigt. Der Konsul soll zusammen mit einigen schwedischen KFOR-Soldaten versucht haben, eine fnfkpfige Albaner-Familie aus dem Kosovo ber Mazedonien nach Schweden zu bringen, teilte die Regierung in Skopje mit.

    Albaner hatten schwedische Psse

    Der Zwischenfall habe sich am vergangenen Samstag ereignet. Bei einer Polizeikontrolle auf dem Flughafen von Skopje seien in den schwedischen Pssen der fnf Albaner keine mazedonischen Einreisestempel gefunden worden. Daraufhin seien die Schweden mit den Albanern zum Kosovo-Grenzbergang zurckgekehrt.

    KFOR-Soldaten flchteten mit Albanern

    Die KFOR-Soldaten seien mit den Albanern in ihren Fahrzeugen ber die Grenze geflchtet, hie es. Der Konsul sei vorbergehend festgehalten worden, nach der Intervention der schwedischen Botschafterin in Skopje jedoch wieder freigelassen worden. Mazedonien habe deswegen bei der UNO-Verwaltung im Kosovo, dem NATO-Hauptquartier und der Regierung in Stockholm protestiert.

    apa/nachrichten.at

    http://www.nachrichten.at/weltspiegel/600459


    h
    Komisch und skandalse Aktion vor allem von der Kfor. In den makedonischen Medien las ich, dass die schwedischen Psse scheinbar echt waren, die Psse aber neuer als das ausgestellte Visum. Ich frage mich was dahinter stecktwarum die Kfor und der schwedische Konsul dies getan haben.
    Vielleicht ist in den kosovo-albanischen Nachrichten auch die Rede davon?

    n einem schwedischen Kfor-Laster wurden nahe Nrnberg Flchtlinge gefunden. (Foto: dpa)
    Polizei findet 24 Flchtlinge in Kfor-Laster

    Bayerische Polizisten haben in einem schwedischen Lastwagen 24 Flchtlinge aus dem Irak, Afghanistan und Pakistan entdeckt. Das Auto war im Auftrag der Kosovo-Schutztruppe Kfor unterwegs nach Schweden. Der Fahrer des Lasters wusste nach ersten Erkenntnissen nichts.Die Polizei hat bei Nrnberg in einem Lastwagen der Kosovo-Schutztruppe KFOR 24 berwiegend aus dem Irak stammende Flchtlinge aufgegriffen. Ein Sprecher des Polizeiprsidiums Mittelfranken sagte, der zivile Lastwagen einer schwedischen Spedition sei von einer KFOR-Basis auf dem Weg ins schwedische Uppsala gewesen. Der LKW-Fahrer, ein 31-jhriger Mazedonier, sei offensichtlich ahnungslos gewesen und habe von sich aus die Polizei gerufen, als er die blinden Passagiere im Auflieger des Sattelzugs entdeckt habe.

    Der Lastwagen war im Auftrag der schwedischen Armee unterwegs. Nach Angaben des Militrs war der 40-Tonner vor einer Woche von einer schwedischen KFOR-Basis im Kosovo gestartet und sollte Ausrstungsgegenstnde zurck nach Schweden bringen. Es waren keine Waffen oder Munition an Bord, sagte ein schwedischer Armeesprecher. Wie und wo die Mnner auf den Lkw gekommen seien, sei unklar.

    Nach Angaben der Polizei hatte der Fahrer in Feucht bei Nrnberg eine Ausbeulung in der Plane seines Lastwagens bemerkt und daraufhin die Mnner entdeckt und die Polizei gerufen. Bei den Flchtlingen handle es sich um 21 Iraker, 2 Mnner aus Pakistan und einen aus Afghanistan. Die Mnner im Alter von 14 bis 27 Jahren seien in krperlich guter Verfassung gewesen und htten nach ihrer Entdeckung Asyl beantragt. Der Lkw-Fahrer durfte seine Fahrt fortsetzen. Die Flchtlinge seien in ein Auffanglager gebracht worden.

    Artikel vom 6. November 2007

    7/5/2007

    EVN vor Milliarden-Kraftwerksbau in Albanien

    Filed under: — Balkanesi @ 8:30 pm

    Und wer finanziert das jetzt, was wohl die echte Grundfrage ist.

    EVN vor Milliarden-Kraftwerksbau in Albanien

    05.07.2007 | 13:24 | (APA)

    APA (Techt/Archiv)

    Die niedersterreichische EVN steht vor einer Milliarden-Wasserkraft-Investition in Albanien. Wie die EVN am Donnerstag mitteilte, hat die albanische Regierung den von der EVN initiierten Bau von drei Speicherkraftwerken am Devol-Fluss “gut geheien und ihm ffentliches Interesse zuerkannt".
    [IMG]http://www.diepresse.com/images/uploads_180/f/0/7/315143/0008762780_BLD_Online.jpg[/IMG]
    Laut mazedonischen Medien kostet das Vorhaben rund eine Milliarde Euro. Die EVN wollte diese Ziffer am Donnerstag nicht kommentieren. Zusammen sollen die drei Staustufen eine Leistung von rund 400 Megawatt (MW) und eine Jahreserzeugung von mehr als 1.000 GWh erreichen. Das Projekt ist damit in etwa so gro wie das ebenfalls dreistufige Speicherkraftwerk Malta in Krnten, das eine Jahreserzeugung von 890 GWh erreicht.

    Bereits im Jnner hatten EVN-Chef Hofer, Niedersterreichs Landeshauptmann Prll und der albanischen Wirtschafts- und Energieminister Ruli ein Kooperationsabkommen ber die Erschlieung des groen Wasserkraftpotenzials in Albanien unterzeichnet. Das jetzige Kraftwerksprojekt am Devol-Flu sei das erste konkrete Resultat dieses Grundsatzbereinkommens, betonte die EVN.

    Nach der jetzigen Grundsatzentscheidung wird Albanien das Kraftwerksvorhaben demnchst ausschreiben, hie es. Von 100 mglichen Punkten erhlt die EVN auf Grund der Vorarbeiten fr das Vergabeverfahren einen Bonus von zehn Bewertungspunkten.

    Das Wasserkraft-Engagement in Albanien ist eine konsequente Weiterentwicklung der EVN Strategie auf dem Westbalkan, betonte der niedersterreichische Energieversorger. Derzeit versorgt die EVN in Bulgarien und Mazedonien rund 2,2 Millionen Kunden mit elektrischer Energie. Fr diesen bedeutenden Absatz will die EVN schrittweise entsprechende Produktionskapazitten errichten.

    (APA)

    http://www.diepresse.com/home/wirtschaft/economist/315143/index.do

    8/22/2006

    Hajdin Sejdia einer der kriminellen Kosovaren, welche Albanien verwüstete

    Filed under: — Super Visor @ 2:41 pm

    Kosovaren sind ab 1991 in Albanien eingefallen, wie eine Heuschrecken Plage und haben das Land, mit Betrug und ihren illegalen Bauten, oft auf privaten Albanischen Grundstücken verwüstet. Beste Beispiele, sind Golem und die Pista Teuta bei Durres, wo alle Küsten Grundstücke, oft auf Kilometer, von Mazedonischen und Kosovaren Gangs besetzt wurde um illegal zu bauen.

    Die älteste Pyramid Firma und immer Salih Berisha dabei in Tirana ab 1991

    Hajdin Sejdia Tirana

    Hajdin Sejdia and the Hole for Albanians
    Hajdin Sejdia is one of the most outspoken characters in Albania just after the breakdown of the communist system.He first came in the beginning of 1991, as a very successful businessman, and as introduced himself as the President of �Ilira Holding� company, he found the right terrain to do whatever he wanted. It was the time of the system�s overthrow, therefore no one had the willing to verify the background of the �Kosovar brother�. Sejdia managed to contact directly the highest spheres of the society. With a surprising easiness, he managed to receive a permit from the back then prime minister Adil Carcani to build a �Sheraton� Hotel behind the Palace of Culture in the centre of Tirana. But, a �small problem� emerged; he had not taken permission from the well-known Sheraton network. He loaned money from citizens and commenced the workings, promising to build a five-star hotel named Sheraton. Meanwhile, Albanian who were listening this name for the first time thought goods will fall from the sky and that Hajdin Sejdia was the best man in the world. Soon, bulldozers started excavating tons of earth making a giant hole, which afterwards and still now is known as the �Hole of Hajdin Sejdia�. The hole remained opened till today, after Sejdia fled with all his heavy-tonnage vehicles. With such action, people remained shocked, as he had taken money from them and gave a good lesson to them not to trust anyone. But Albanians did not properly learn the lesson because they lost money again in the pyramid schemes some years later. He did not come back to Albania until late 90s. Now with a decision of Prime Minister Berisha, the hole has started to be filled up to wipe off this memory from Albanians� minds.

    http://sot.com.al/index.php?option=content&task=view&id=30513&lang=

    Ein Report �ber die Fakten um die Pyramid Firmen, die Fehler des IMF, Weltbank, um Salih Berisha mit dem Pseudo Berater Gramoz Paskho und den Verbrecher Kartellen der �Schock Therapie� von Georg Soros.

    8/1/2006

    Die typischen Erfolgs Story’s Deutscher Politiker beim Aufbau von Verbrecher Strukturen

    Filed under: — BuckZiesMutter @ 9:07 pm

    Ein wichtiger Partner von Joschka Fischer und der Grnen Partei, beim Aufbau von Verbrecher Strukturen, genauso wie von der SPD, mit dem Kopf Abschneider Hashim Thaci. Geschft ist Geschft und am besten laufen die Geschfte mit Drogen Bossen, Mrdern und Gangstern. Deshalb wurde von Joschka Fischer auch die Visa Abteilungen an die Bin Laden Leute der UCK in Pristina und Tirana bereignet ab 1999!

    Was fr eine Schande dieser UCK Terrorist Ali Ahmeti ist sollte jetzt wirklich jeder verstehen. Der hat ein Demokratie Verstndniss, wie die Kakerlake, welche ich gerade zertreten habe. Und wie dumm mssen Westliche Politiker sein, die solche dummen Leute, jemals an die Macht gebracht hatte, obwohl sie Partner von Bin Laden und Co. sind und waren.

    Die MPRI www.mpri.com ist der Organisator, dieser kriminellen Machenschaften, welche den Balkan terrorisieren.

    29.07.2006 / Ausland / Seite 1
    Zum Inhalt dieser Ausgabe |
    Albaner-Partei droht mit Kalaschnikows
    Krise in Mazedonien. Ehemalige Untergrundkmpfer wollen mit EU-Hilfe wieder in die Regierung
    Jrgen Elssser
    Die grte Partei der albanischen Minderheit in Mazedonien droht mit ihren Waffen, sollte sie nicht an der Regierung des Landes beteiligt werden. Es knnte eine Rebellion unter den albanischen Whlern entstehen, Gewalt angewendet werden und Kalaschnikows, sagte Musa Xhaferi, einer der Fhrer der Demokratischen Union fr Integration (DUI). Das Verhalten der DUI fhrte am Donnerstag bereits zu einem Eklat in Skopje: Auf der konstituierenden Sitzung des neuen Parlaments konnte kein Prsident gewhlt werden. Die Sitzung wurde auf unbestimmte Zeit unterbrochen, auch am Freitag zeichnete sich keine Lsung ab. Solange der Parlamentsprsident nicht feststeht, kann auch keine Regierung gebildet werden. Der Sozialdemokrtatische Bund (SDSM), der bisher den Premier stellte und knftig wahrscheinlich die wichtigste Oppositionskraft sein wird, spricht von einer Verfassungskrise.

    Bei den Wahlen am 5. Juli wurde die konservative VMRO-DNEP mit 44 der 120 Parlamentssitze strkste Kraft. In ersten Vorgesprchen hatte sie sich mit weiteren Parteien der slawischen Mehrheitsbevlkerung sowie der Demokratischen Partei der Albaner (DPA) auf die Bildung einer Koalition geeinigt. Dagegen lief die DUI Sturm, die mit 18 Sitzen die DPA, die elf Sitze erhielt, im albanischen Lager distanziert hatte. Mit Untersttzung des EU-Vertreters in Skopje, Erwan Fouere, verlangte sie ultimativ, an Stelle der DPA fr die Regierungsbildung bercksichtigt zu werden. Ihre Position wurde allerdings geschwcht, weil sie bei Nachwahlen in 29 umkmpften Bezirken wieder einen ihrer Sitze verlor und drei ihrer Abgeordneten zur DPA berwechseln wollten. Die drei Wechselwilligen sind daraufhin bedroht worden, man wrde ihre Huser und Geschfte anznden.

    Die DUI war im Herbst 2001 von Kadern der mazedonischen Terrorbewegung UCK gegrndet und auf Druck der EU in die Regierung aufgenommen worden. Offenbar fhlen sich die Extremisten durch die Aussicht ermutigt, da ihre Gesinnungsgenossen im benachbarten Kosovo mit Rckendeckung von NATO und EU bald einen eigenen Staat grnden knnten.

    http://www.jungewelt.de/2006/07-29/061.php

    3/20/2006

    Wenn durch die Geldwsche der Auslands Albaner Mafia die Kste verwstet wurde

    Filed under: — Super Visor @ 9:17 pm

    Gerade bei Durres, haben diese Albanischen, Kosovarischen, Mazedonischen Verbrecher Banden, ihre Gelder ber illegale Hotel Bauten gewaschen. Und jetzt protestieren diese Banditen, das sie Geld dafr zahlen sollen, fr die Legalisierung der Mafia Bauten.

    Inhabitants warn protests
    Return of the law for legalisation by the head of state has caused a new disappointment to the inhabitants of coastal town informal zones.If, until yesterday, the majority of them paid more attention to the value of this process, now, for them, the day for receiving the ownership certificate of their houses built mainly with the immigrants money. This disappointment can be easily sensed even in the pilot plot, where the first phase of self-declaration has been closed. The inhabitants of this zone moved here with the hope for a better life, but they are going through lots of difficulties, as they are unemployed and a great part is seeking for job at the square in front of the regional hospital, differently called as the Omonia square of Durres. So, besides the social and economical problems they have to deal with everyday, they do not even have a secure shelter. The infrastructure there is largely inexistent; there are no kindergardens, the water supply system is not functional, sewage run across the roads and the power for the majority of time is out. There are rumours about opening of a hospital for the community of this zone, but the number of people living in seven cadastral zones of the coastal town is not clear. In some zones, the inhabitants admitted to pay the legalisation fee that varied from 100 thousand to 400 thousand lek, but still, it was not transparent. The responsible of the public properties registration office Aleks Prenga said the first phase of the legalisation process has concluded, even though there are many inhabitants that have not self-declared the houses built illegally. He added they are waiting for further instructions from the centre regarding those that have not completed the self-declaration procedure.

    http://sot.com.al/index.php?option=content&task=view&id=19982&lang=

    10/3/2005

    US Botschafter und Terroristen Freund: Josef Limprecht

    Filed under: — BuckZiesMutter @ 6:45 pm

    Damals war ich in Albanien und die Leute waren empört, als der Amerikanische Botschafter nach dem 11.9.01 behauptete, es würde keine Islamischen Terroristen Zellen bzw. von Bin Laden in Albanien geben.

    Was für ein Lügner und Josef Limbrecht starb dann auch am 17.5.2002, als er ein Terroristen Ausbildungs Camp in Nord Albanien - Peskopje besuchte (angeblich an Herzinfarkt, aber Eingeweihte sagen: Herzinfarkt nach Sex mit einer jungen Frau)

    Die Nachrufe der Amerikanischen Regierung enthüllen die Amerikanischen Lügen (hier starb er plötzlich in seinem Büro)und die Fakten.

    Unten sind dann die Bin Laden Hochhäuser in Tirana, wo Limbrecht jeden Tag direkt gegenüber im Rogner Hotel, seine dubiosen Politischen Bekannten aus den Albanischen Terroristen und Mafia Kreisen empfing.

    Mit Sabri Godo traf er sich besonders oft.

    Unter Josef Limbrecht, organisierte USAID in Tirana, den Verkauf geklauter Luxus Autos im Hotel Dajti und Limbrecht reiste oft nach Nord Albanien, um dort Unruhen mittels Waffenlieferungen anzuheizen.

    Albania’s interior minister Ilir Gjoni rejected the allegations out of hand. His cause was bolstered by the US ambassador in Tirana, Joseph Limprecht icon_exclaim.gif , who commended the Meta administration for its collaboration with anti-terrorist efforts over the past three years. The ambassador also said Washington had neither identified nor located any terrorists cells icon_exclaim.gif in Albania.

    http://www.iwpr.net/index.pl?archive/bcr/bcr_20010927_3_eng.txt

    Du weist doch das der US Botschafter Josef Limprecht in Peskopje am 17.5.2002 starb. Dort war ein Terroristen ANA-AKSH Ausbildungs Camps, wo ja auch Gafur Adili festgenommen wurde.

    US envoy dies

    The American ambassador to Albania, Josef Limprecht, died of a heart attack yesterday at the end of a four-day tour of the country’s northern districts.

    http://www.telegraph.co.uk/news/mai…5/20/wbul20.xml

    US AMBASSADOR IN ALBANIA DIES
    Josef Limprecht, the US ambassador to Albania, died of a heart attack today. He was 55 years old.

    http://groups.yahoo.com/group/Newso…rce/message/841

    Death of U.S. Ambassador to Albania

    Secretary Colin L. Powell
    Washington, DC
    May 20, 2002

    The United States Ambassador to Albania Joseph Limprecht died suddenly of a heart attack yesterday, May 19, 2002, while hiking with his wife and colleagues in Northern Albania. The State Department is deeply saddened by Ambassador Limprecht’s untimely death, and we extend our sincerest condolences to his family this wife, Nancy and daughters, Alma and Eleanor � as well as his friends and colleagues.

    Ambassador Limprecht was a career Foreign Service officer who assumed his duties in Tirana in September 1999 and was in the final weeks of a very successful three-year tour.

    Joining the State Department in 1975, Ambassador Limprecht had a distinguished career in which he served in multiple and varied assignments, in Washington, DC and overseas in Germany, Pakistan, and Uzbekistan. In recognition of his talents and contributions, he had received several State Department honor awards.

    After a ceremony in Tirana this week, his wife will accompany his remains to the United States.

    Released on May 20, 2002

    http://www.state.gov/secretary/former/powell/remarks/2002/10319.htm

    http://www.state.gov/outofdate/bios/l/6233.htm

    BIOGRAPHY

    Joseph Limprecht
    Ambassador, Albania
    Term of Appointment: 07/22/1999 to 05/19/2002
    ……………

    Released on May 20, 2002

    http://www.state.gov/outofdate/bios/l/6233.htm

    October 2001
    Officials Claim Bin Laden Bases, Cells Excised
    Washington, D.C. - Minister of Public Order Ilir Gjoni stated that Al Qaeda, the terrorist network led by Saudi dissident Osama bin Laden, the prime suspect behind the attacks on the U.S., did not have bases in Albania.

    Gjoni stated that the Albanian government had adopted stringent measures to prevent the infiltration of people into Albania who were sought by other countries for alleged criminal activities. He added that Albania had been working in recent years with the intelligence services of several countries, including the U.S., and had exchanged information with them in this regard.

    U.S. Ambassador to Albania Joseph Limprecht stated that the U.S. was appreciative of the support it had received from the Albanian government and intelligence service for Washington’s effort to pursue the perpetrators of the attacks.

    In recent years, Albania has taken steps to identify and expel foreign Islamic extremists from the country. Many of them sought out Albania as a safe haven for their operations in the mid-1990s due to the lax government and security measures in place at that time.

    In 1998, joint action by U.S. and Albanian intelligence authorities resulted in the arrests of about 10 terrorist suspects, including several alleged to have been associated with bin Laden. Two of those arrested were Egyptian nationals sought by Egypt. They were extradited to Egypt, where they were tried and executed.

    http://www.westernpolicy.org/Countries.asp?Country=AL&Article=47

    In fact, Albania deported two suspected terrorists to Egypt in 1998 where they had already been tried in absentia. They were executed after their return. A third Egyptian suspect was killed in a shoot-out with police in Albania. A fourth, a Saudi pediatrician and director of an Islamic foundation in Albania, had Albanian citizenship and was deported to Turkey, where he was released.

    The U.S. ambassador to Albania, Joseph Limprecht, told reporters in Tirana (Sept. 21) that in the mid-1990s some terrorists found shelter in Albania because of links they had with the Albanian government at the time or due to inadequate controls by state police structures.

    Limprecht says that, at the time, Washington was concerned that some of these people had been granted Albanian citizenship. The ambassador says that, while it is not U.S. policy to comment on intelligence operations, he can say now that no terrorist cells or individuals icon_exclaim.gif have been identified or located in Albania icon_exclaim.gif .

    http://www.rferl.org/features/2001/09/23092001101212.asp

    Seine Vorg�ngerin US Botschafterin Marizo Lino war in Tirana bekannt, das sie mit jeden M�rder, Mafiosi ins Bett sprang. Einer dieser T�rsteher Boy’s war auch Hashim Thaci.

    Foto der Bin Laden Hochh�user in Tirana.

    http://onliner.pointclark.net/public/materialien/albanien/albanien4.htm

    In den l�ngst beschlagnahmten Hochh�usern, welche fertig gestellt wurden, kann man sich inzwischen ganz nett treffen und es gibt dort Bars und B�ro R�ume.

    Die UCK und der Mazedonische Ableger der Terror Organisation (vertreten durch Ali Ahmeti), erhielt direkt von Bin Laden Geld, wie es bewiesen ist.

    Details �ber die Bin Laden Verbindung und Finanzierung in Bosnien und der UCK Terroristen und deren Ableger der Mazedonischen UCK mit dem Bin Laden Vertreter Ali Ahmeti.

    http://www.swp-berlin.org/common/get_document.php?id=466&PHPSESSID=15afe9fa99bb5e41c6ac8e4ae39b2fbe

    8/4/2005

    EU - USA Einreise Verbot fr Albaner Faschisten wie Fadil Sulejmani, Gafur Adili

    Filed under: — Sarah_HrNje @ 8:49 pm

    EU beschliet Einreiseverbot

    Mazedonische Brger, die die Friedensbemhungen behindern, zu unerwnschten Personen erklrt

    Skopje, 11.2.2004, UTRINSKI VESNIK, mazed.

    Die Europische Union hat entschieden, 11 mazedonischen und einem albanischen Staatsbrger die Einreise in die Mitgliedslnder wegen Behinderung der Friedensbemhungen in Mazedonien zu verbieten. Gafur Adili, bekannt als “Kommandant Vardari", Hamdi Bajrami alias Breza, Spiro Butka, Goran Georgievski-Mujo, Xhemail Hiseini bekannt als “Kommandant Jamie Shea", Avdil Jakupi alias Cakala, Daut Rexhepi alisa Leka, Sait Rushiti, Izair Samiu-Baci, Goran Stojkov, Fadil Sulejmani und Giler Sulejmani (Frau MD) sind die 12 Personen, die der Europische Rat auf die schwarzen Liste gesetzt hat.

    Auf der Liste befinden sich zwei (ehemalige MD) Angehrige der ANA (Albanische Befreiungsarmee MD), der politische Fhrer Gafur Adili und der militrische Spiro Butka. Der Name Butka war bisher in der ffentlichkeit unbekannt. Es handelt sich um einen ehemaligen Offizier der albanischen (gemeint ist Albanien MD) Armee, der 2002 zum Leiter der Generalstabs der ANA ernannt wurde. 2003 wurde er in Albanien festgenommen und nach seiner Freilassung ist er wieder nach Kosovo eingereist. Ein Einreiseverbot in die Lnder der EU haben auch zwei ehemalige Angehrige der (mazedonischen MD) Sonderpolizei “Die Lwen” der Ex-Kommandant Goran Stojkov und sein Mitkmpfer Goran Ilievski-Mujo erhalten. “Die Aufnahme in die schwarze Liste bedeutet, dass die Verteidigungskrfte mit Mrdern und Terroristen gleichgestellt werden", sagte Stojkov gegenber “Utrinski vesnik". “Wie sollte ich die Umsetzung des Rahmenabkommens behindern? Ich be keine politische Ttigkeit aus und sitze nur zu Hause", so Stojkov. Er fgte hinzu, er werde bald Beschwerde gegen die Fhrung der EU sowie gegen Branko Crvenkovski (mazedonischer Premierminister MD), Hari Kostov (mazedonischer Innenminister MD) und Radmila Sekerinska (stellvertretende mazedonische Ministerprsidentin - MD) einreichen. Die drei Letztgenannten sollen sehr aktiv gewesen sein, um Stojkov auf die

    schwarze Liste zu setzen. Sein Gefhrte Goran Georgievski habe Mazedonien in Richtung Sdafrika verlassen, meldet die Nachrichtenagentur “Makfax". Das mazedonische Innenministerium hat gegen ihn zahlreiche Ermittlungsverfahren wegen verschiedener Delikte eingeleitet.

    “Die EU-Manahmen beweisen die Entschlossenheit, den Frieden in Mazedonien generell zu stabilisieren", sagte der Sprecher der mazedonischen Regierung, Saso Colakovski.

    Die ehemaligen ONA-Kommandanten “Cakala” und “Jamie Shea” befinden sich zur Zeit in einem Gefngnis in Kosovo und sollen bald nach Mazedonien abgeschoben werden. Dort erwartet beide wegen schwerer Delikte ein Gerichtsverfahren. Sait Rushiti hat sich vorgestern (9.2.) den mazedonischen Behrden gestellt. Ihn erwartet auch eine mehrjhrige Gefngnisstrafe. (…) In die EU-Lnder drfen auch der ehemalige Rektor der Universitt in Tetovo, Fadil Sulejmani und Giler Sulejmani sowie “Kommandant Baci” nicht einreisen. Der letzte auf der Liste ist der frhere ONA-Kommandant und bis vor Kurzem erster Mann der DPA (Demokratische Partei der Albaner in Mazedonien MD) in Tetovo, Daut Rexhepi alias “Kommandant Leka".

    Fadil Suljemani sagte, er habe die Umsetzung des Rahmenabkommens nie behindert. Dies sei keine EU-Liste, sondern eine Liste des mazedonischen Staates, so Sulejmani. Er sei ein groer Humanist und ein Intellektueller und werde sich gegen den Beschluss gerichtlich wehren. Auch Giler Sulejmani meint, sie sei ein Mensch, der anderen hilft. Die politischen Spielchen der aktuellen Regierung haben dazu beigetragen, dass auch ihr Name auf die Liste gelangt ist, so Frau Sulejmani. (…) Sie fragt, warum Snezana Georgievska (Ehegattin des ehemaligen Premierministers Ljubco Georgievski MD), die halb Skopje gekauft habe, nicht auf der schwarzen Liste steht. Frau Sulejmani sagt, sie sei kein destabilisierender Faktor.

    Trotz der allgemein verbesserten Lage gibt es Einzelne, die versuchen, die Stabilisierung, die territoriale Integritt und den multiethnischen Charakter Mazedoniens sowie die Umsetzung des Rahmenabkommens aktiv zu behindern, wird in dem Beschluss des Europischen Rates hervorgehoben. (…)

    Insbesondere wird betont, dass das Einreiseverbot fr diese Personen nicht auch ein Verbot der freien Meinungsuerung bedeutet. Es bedeutet vielmehr, dass die Genannten kein Visum fr die EU-Lnder erhalten. Dabei ist auch eine Beschwerde zugelassen, die innerhalb von 48 Stunden eingelegt werden muss. (fp)

    http://www.dw-world.de/dw/article/0,,1112170,00.html

    6/23/2005

    10.000 ende von Kriminellen erhielten Visas in Pristina

    Filed under: — Sarah_HrNje @ 10:03 pm

    Eine mgliche Schlieung der deutschen Visa-Stelle im Kosovo wegen Korruption und Kriminalitt ist politisch vom Tisch. Frhere Probleme mit der Visa-Vergabe seien inzwischen ausgerumt, sagte der Leiter des Verbindungsbros, Jrgen Engel, vor dem Visa-Untersuchungsausschuss.

    Im Uno-Protektorat Kosovo kam es immer wieder zu Visa-MissbrauchEngel empfahl bei seiner Zeugenaussage am Donnerstag stattdessen, Druck auf andere EU-Staaten zu machen, im Uno-Protektorat Kosovo eigene Visa-Stellen zu erffnen. Er rumte allerdings ein, dass eine Schlieung der 2003 erffneten deutschen Visa-Stelle vor einiger Zeit noch eine “attraktive Vorstellung” gewesen sei.

    Die massiven Probleme in Pristina seien aber inzwischen behoben. 2003 seien nur zehn Prozent der rund 20.000 Visa-Antrge abgelehnt worden. Seit seinem Amtsantritt 2004 habe sich die Ablehnungsquote auf 80 Prozent gesteigert, wobei die Antragszahlen drastisch gesunken seien. Massenhafte Schleusungen von Kosovaren nach Deutschland nach den Vorbild Ukraine seien nicht zu beobachten.

    “Komplettservice” fr 3000 Euro

    2004 habe das Auswrtige Amt auf der Grundlage eines anonymen Schreibens die Stelle in Pristina einer unverzglichen Sonderprfung unterzogen, berichtete Engel. Dabei wurde nach Ausschussangaben Korruption in erheblichem Umfang bei der Vergabe von Visa festgestellt. Unter anderem sei ein “Komplettservice” zur Visa-Erlangung fr 3000 Euro angeboten worden. Dagegen wurden Engel zufolge inzwischen Vorkehrungen getroffen, Entlassungen eingeschlossen. Inzwischen knnten Kosovaren auf dem Schwarzmarkt keine Visa mehr kaufen.

    Eine Schlieung von Pristina wrde laut Engel zu einer Mehrbelastung der Visa-Stelle in der mazedonischen Hauptstadt Skopje in 80 Kilometer Entfernung fhren. Eine Schlieung wre auerdem ein “Politikum", das im Jahr des mglichen Beginns von Endstatusverhandlungen fr die bisherige serbische Provinz “nicht gut” sei. Besser wre es, wenn andere Schengenlnder Visa-Stellen einrichteten. Allerdings lebten in Deutschland mit Abstand die meisten Kosovaren. Ihre Zahl werde auf 250.000 geschtzt.

    Hans-Jrgen Uhl sitzt dem Visa-Untersuchungs- ausschuss vor
    Uhl: Abgrund von Korruption

    Vor der Anhrung des Zeugen Engel hatte der Ausschussvorsitzende Hans-Peter Uhl von einem “Abgrund von Korruption, organisierter Kriminalitt und Missbrauch” bei der Visa-Erteilung gesprochen, der sich aus der Aktenlage ergebe. Uhl stellte die Frage, warum die Stelle berhaupt erffnet worden sei. Engel verwies auf den relativ hohen Anteil der Kosovaren in Deutschland. Die ffnung der deutschen Vertretung nach dem Kosovo-Krieg 1999 und der Visa-Stelle 2003 sei von Anfang an ein “Politikum” gewesen und sei es noch heute.

    Aufgerufen als Zeugen vor dem Ausschuss sind vier weitere Diplomaten und Sicherheitsexperten aus Pristina und Tirana, darunter der Botschafter in Albanien, Hans-Peter Annen. Die Sitzung wurde auer der Reihe angesetzt, da sie wegen der von der rot-grnen Bundesregierung erzwungenen Aussetzung der Beweisaufnahme ausgefallen war. Das Bundesverfassungsgericht hatte vergangene Woche diese Aussetzung in einer Eilentscheidung aufgehoben und die Fortsetzung der Beweisaufnahme wie geplant bis zur Auflsung des Bundestages und der Festsetzung der Neuwahl angeordnet.

    http://www.ftd.de/pw/de/11757.html

    4/6/2005

    US - EU Politik und die Folgen: Morde und Wild-West Zustnde

    Filed under: — Sarah_HrNje @ 8:16 pm

    So sehen die Folgen der Mafia Aufbau Politik des Westens aus.

    ageszeitung “Fakti” beklagt drastische Zunahme der Gewaltkriminalitt in den Albanergebieten Mazedoniens

    Skopje, 1.7.2004, FAKTI, alban.

    Tetova (Tetovo MD) ist das europische Epizentrum fr Morde geworden, whrend Shkup (Skopje MD) berchtigt fr Raubberflle und andere Formen der Gewaltkriminalitt geworden ist. Ohne sich im Geringsten zu schmen, haben sich Menschen bei der Polizei mit Aussagen wie: “Drei Gangs, eine davon bestehend aus Kosovaren, operieren in Cair". Mehr (? als die Aussagen aufzunehmen?) unternimmt die Polizei nicht.

    Die Angriffe gehen weiter. Geschftsleute werden am hellen Tag berfallen und in Angst und Schrecken versetzt, Augenzeugen geben an, in Jahja Pasha und anderen, von Albanern bewohnten Stadteilen von Shkup Menschen mit Pistolen, Kalaschnikows, Scoprpions und anderen Arten von Schusswaffen gesehen zu haben. Im albanischen Teil von Shkup hufen sich Szenen, die man nur in Wildwestfilmen erwartet und niemand unternimmt etwas, um das zu stoppen. In der Zwischenzeit setzt sich die Angst in den Herzen der Menschen fest.

    Interessanterweise werden nur Albaner angegriffen, und die Angreifer sind ausschlielich Albaner, eine fr die andere Seite sehr gnstige Lage, denn sie freut sich, dass ihre Vorhersagen eintreffen. Andere Teile von Shkup sind ruhig. Auch in anderen Teilen Mazedoniens, wo es keine Albaner gibt, ist es nett und ruhig. Es ist eine unbestreitbare Tatsache, dass die Albaner kein Volk mit einer kriminellen Tradition sind, aber gleichzeitig mssen wir leider feststellen, dass in den letzten Jahren, besonders seit dem Jahr 2001 die Entwicklung Richtung Wilder Westen stattfindet. Es besteht kein Zweifel, dass solche Erscheinungen den moralischen Krieg beflecken, denn viele seiner Teilnehmer haben sich kriminellen Strukturen angeschlossen, die die albanische Bevlkerung in ganz Mazedonien terrorisieren.

    Gewhnlich gibt es begrndete Verdachtsmomente ber eine Zusammenarbeit solcher Strukturen mit anti-albanischen Elementen, die sich stndig bemhen, die Albaner als destabilisierendes Element hinzustellen. Der Kreis schliet sich also nicht, sondern wird immer grer, so lange, bis die Albaner diesem Alptraum ein Ende bereiten.

    Man kann bereits bei den Leuten Stellungnahmen wie die folgenden hren:

    “Was wird aus den Kommunen, wenn solche Leute sie fhren und wie kann man die Kommunen in den Hnden solcher Leute lassen? Es besteht kein Zweifel, dass all das den mazedonischen Unterhndlern hilft, die argumentieren, dass die Kommune, in Shkup, die den Albanern berlassen wird, so klein wie mglich sein sollte.

    In der Zwischenzeit bleiben unsere Politiker ruhig und frhlich in ihren Sesseln sitzen, als drehe sich die Welt um sie. Es macht ihnen nichts aus, dass drauen in der realen Welt schreckliche Dinge geschehen. Es wird ihnen erst dann etwas ausmachen, wenn sie selbst Opfer dieser Lage werden, zu der sie bewusst oder unbewusst beigetragen haben. (MK)

    http://www.dw-world.de/dw/article/0,,1256766,00.html

    12/20/2004

    Der Albanische Staatsprsident kritisiert die Zustnde in den Albaner Gebieten: Blutrache Morde an Kinder, oder gleich Wild-West

    Filed under: — Zogaj Leku @ 10:53 pm

    Wie es bei den Albaner zugeht, hat gerade wieder der Staatsprsident Mosiu festgestellt, wenn sie unter sich sind.

    Prsident Mosiu verurteilt auf das Schrfste die Blutrache in Albanien, und weigert sich auch, jemanden wegen einem Blutrache Mord zu begnadigen. 1.500 Kinder sitzen in den Schutz Trmen “Tullas” der Familien, weil sie wegen der Blutrache nicht mehr die geschtzen Rume verlassen knnen.

    2004 war das Jahr gegen die Blutrache, aber in Wirklichkeit ist die Lage noch schlimmer geworden, wie der Prsident feststellt.

    4. One year ago I proclaimed 2004 as the year against blood feuding. Through numerous meetings that we held, legal changes, social measures and making the society conscious we observe with pleasure that crime for blood feuding has greatly decreased. I have been and remain determined not to exercise my right to pardon in none of the cases of conviction for murder, the same I have demanded from justice tough sentences for these penal acts. The fight against blood feuding will continue to remain a priority and we expect from the Parliament in January to approve also the new law for the well coordinated organizing of the war against it.

    http://www.president.al/english/pub/info.asp?id=597

    Skopje, 1.7.2004, FAKTI, alban.

    Tetova (Tetovo MD) ist das europische Epizentrum fr Morde geworden, whrend Shkup (Skopje MD) berchtigt fr Raubberflle und andere Formen der Gewaltkriminalitt geworden ist. Ohne sich im Geringsten zu schmen, haben sich Menschen bei der Polizei mit Aussagen wie: “Drei Gangs, eine davon bestehend aus Kosovaren, operieren in Cair". Mehr (? als die Aussagen aufzunehmen?) unternimmt die Polizei nicht.

    Die Angriffe gehen weiter. Geschftsleute werden am hellen Tag berfallen und in Angst und Schrecken versetzt, Augenzeugen geben an, in Jahja Pasha und anderen, von Albanern bewohnten Stadteilen von Shkup Menschen mit Pistolen, Kalaschnikows, Scoprpions und anderen Arten von Schusswaffen gesehen zu haben. Im albanischen Teil von Shkup hufen sich Szenen, die man nur in Wildwestfilmen erwartet und niemand unternimmt etwas, um das zu stoppen. In der Zwischenzeit setzt sich die Angst in den Herzen der Menschen fest.

    Interessanterweise werden nur Albaner angegriffen, und die Angreifer sind ausschlielich Albaner, eine fr die andere Seite sehr gnstige Lage, denn sie freut sich, dass ihre Vorhersagen eintreffen. Andere Teile von Shkup sind ruhig. Auch in anderen Teilen Mazedoniens, wo es keine Albaner gibt, ist es nett und ruhig. Es ist eine unbestreitbare Tatsache, dass die Albaner kein Volk mit einer kriminellen Tradition sind, aber gleichzeitig mssen wir leider feststellen, dass in den letzten Jahren, besonders seit dem Jahr 2001 die Entwicklung Richtung Wilder Westen stattfindet. Es besteht kein Zweifel, dass solche Erscheinungen den moralischen Krieg beflecken, denn viele seiner Teilnehmer haben sich kriminellen Strukturen angeschlossen, die die albanische Bevlkerung in ganz Mazedonien terrorisieren.

    Gewhnlich gibt es begrndete Verdachtsmomente ber eine Zusammenarbeit solcher Strukturen mit anti-albanischen Elementen, die sich stndig bemhen, die Albaner als destabilisierendes Element hinzustellen. Der Kreis schliet sich also nicht, sondern wird immer grer, so lange, bis die Albaner diesem Alptraum ein Ende bereiten.

    Man kann bereits bei den Leuten Stellungnahmen wie die folgenden hren:

    “Was wird aus den Kommunen, wenn solche Leute sie fhren und wie kann man die Kommunen in den Hnden solcher Leute lassen? Es besteht kein Zweifel, dass all das den mazedonischen Unterhndlern hilft, die argumentieren, dass die Kommune, in Shkup, die den Albanern berlassen wird, so klein wie mglich sein sollte.

    In der Zwischenzeit bleiben unsere Politiker ruhig und frhlich in ihren Sesseln sitzen, als drehe sich die Welt um sie. Es macht ihnen nichts aus, dass drauen in der realen Welt schreckliche Dinge geschehen. Es wird ihnen erst dann etwas ausmachen, wenn sie selbst Opfer dieser Lage werden, zu der sie bewusst oder unbewusst beigetragen haben. (MK)

    http://www.dw-world.de/german/0,3367,2991_A_1256766_1_A,00.html

    12/19/2004

    Interpol nimmt Top Mazedonischen Politiker (Ziberi-Clan) als Drogen Dealer fest

    Filed under: — Zogaj Leku @ 9:14 pm

    Diese Mazedonische Albanische Gangster Familie stellt immerhin mal den Vize Arbeits Minster in Mazedonien.

    Das sind Mrder und grosse Drogen Dealer, wie die Gerichts Akten zeigen.

    Jetzt wurde er in Bulgarien verhaftet.

    Internationally Wanted Drug Dealer Seized by Bulgarian, Macedonian Police

    19/12/2004

    SOFIA, Bulgaria – The Bulgarian National Service for Fighting Organised Crime announced Saturday (18 December) that an internationally wanted drug dealer has been seized in Haskovo, Bulgaria, following a joint action of the Bulgarian and Macedonian police. The 38-year-old suspect, identified by police as Ziberi N., was on Interpol’s wanted list. (Nova TV, BNR - 18/12/04)

    http://www.setimes.com/cocoon/setimes/xhtml/en_GB/newsbriefs/setimes/newsbriefs/2004/12/19/nb-08

    Murderous road rage attack

    An Albanian drug dealer has been charged with attempted murder for an Athens road rage attack in which he allegedly drove his car into a motorcycle causing it to crash, reports said yesterday.

    The motorcycle driver, 38-year-old male nurse Giorgos Koukoulidis, and his passenger, a 28-year-old woman whose name was not made public, suffered horrific injuries when their motorbike crashed on high-speed Syngrou Avenue on Sunday night as Koukoulidis swerved to avoid a car driven by Albanian national Georgios Ziberi, 34, a convicted drug dealer. Ziberi then sped off, but police got his registration number from witnesses and arrested him in his Piraeus home on Tuesday.

    Police said Ziberi, who had been told off by Koukoulidis for dangerous driving, started swearing at the couple and suddenly drove at them, causing the biker to lose control. Koukoulidis needed to have both his hands amputated, while his companion lost one hand.

    Ziberi, who was deported last year after serving a three-year jail term, was charged with attempted murder and grievous bodily harm.

    http://www.ekathimerini.com/4dcgi/news/content.asp?aid=24652%20

    Diese Leute waren mal Minister. Albanische eben!

    Solche Leuten waren Sprecher der PDP!

    MINISTER ZIBERI: `NO PENSION CUT-DOWN’
    These days Macedonian media were swamped with rumours about the imminent `streamlining’ of retirement pensions. Yesterday the Vice-President of the Macedonian Government and Minister of Labour and Social Policy, Naser Ziberi, denied these speculations as unfounded in an interview for A-1 TV. Ziberi attended yesterday’s session of the Retirement Pension and Disability Fund. Afterwards he revealed that thorough reforms of the retirement pension system were not to be expected prior to the second half of 1998. Thus for the time being no novelties are on the horizon. Efforts are being concentrated on analyzing the CARANA proposal (which favours the decreasing of pensions) and other options and research studies. The Fund session focused - he stated - on the financial difficulties confronting this institution and on possible solutions. The adopted conclusions may yield results, said Naser Ziberi, while underlining that he would back these up during the next Government session.

    http://www.hri.org/news/balkans/mils/1997/97-06-06.mils.html

    Und wie immer sind es die typischen Verbndeten der NATO und EU Staaten, dank dem Segensreichen wirken in den Drogen und Chaos Staaten (wie Kosovo, Mazedonien, Georgien, Albanien etc. etc.)der Konrad Adenauer Stiftung, Hans Seidel Stiftung, Heinrich Bll Stiftung, Goerg Soros Fundation mit USAID usw..

    12/8/2004

    UCK Terroristen besetzen Vorort von Skopje und drohen mit Artillerie Angriffen auf die Hauptstadt

    Filed under: — BuckZiesMutter @ 6:16 pm

    Albaner-Gruppe droht mit Beschuss der mazedonischen HauptstadtSkopje - Eine Gruppe extremistischer Albaner droht mit Artillerieangriffen auf die mazedonische Hauptstadt Skopje. Die etwa 200 schwer bewaffneten Mnner haben im vergangenen Monat den Vorort Kondovo besetzt. Sollte die Polizei versuchen, sie aus dem Dorf zu vertreiben, wollen sie die Hauptstadt mit Raketen und aus Mrsern beschieen, sagten albanische Quellen der Deutschen Presse-Agentur dpa am Mittwoch in Skopje.

    Die Extremisten haben sich auch mit Vertretern der im Parlament vertretenen Albanerparteien getroffen. Sie verlangen fr sich Straffreiheit und staatliche Begnstigungen fr Angehrige der vor drei Jahren offiziell aufgelsten extremistischen Guerillagruppe “UCK” ("Albanische Befreiungsarmee"). Sie verlangen auch den Abzug der Sondereinheiten der Polizei, die sich auf einigen Zufahrtswegen zum Dorf befinden. Im Sommer 2001 kam es zu heftigen Kmpfen zwischen albanische Extremisten und mazedonischen Sicherheitskrften. Eine Ausweitung des Konflikts wurde erst nach internationalen Vermittlungen verhindert. (APA/dpa)

    http://derstandard.at/standard.asp?id=1884482

    und mit Foto

    http://kurier.at/ausland/824859.php

    Die Amerikanische MPRI (welche dem Pentagon unterstellt ist: www.mpri.com) lieferte siehe Spiegel Artikel mittels 3 illegalen Hubschrauber Flgen 2001, insgesamt 9 Container in die dortige Grenz Region zum Kosovo um diese Terroristen aus zu rsten. U.a. mit Funkgerten und einem eigenen Satelliten Kanal und modernsten Scharfschtzen Gewehren und Msern. siehe Spiegel Artikel u.a.: Diese Terroristen arbeiteten mit Hilfe der Amerikaner der MPRI, wie in Bosnien engstens mit Islamischen Nah-Ost Terroristen und Afghanistan Veteranen zusammen. Diese Islamischen Terroristen bernachteten im August 2003 direkt bei den Bin Laden Stellvertretern vor Ort wie: Agim Ceku, Hashim Thaci. siehe Spiegel, siehe CIS Report

    Lt. NATO und Politiker Propanda, sollten doch diese Leute lngst entwaffnet sein in 2001?

    Die NATO hat diese Terroriten Ausbildung fr die UCK - KPC Leute erst
    im Mai 2003 beendet.

    Hier die NATO Erklrung:
    KFOR Press Release

    Pristina, 11 May 2003 - #03-16

    ———————————————————————
    ———–

    KFOR on KPC training outside Kosovo

    1. There has been wide media reporting and comment regarding KFOR and
    UNMIKs decision concerning the suspension of training and other
    deployment for the KPC outside Kosovo.

    2. This is not a punishment for the organization. Based on the fact
    that two KPC members were involved in the terrorist act on 11 April,
    there is reason to believe that there are more members of the KPC who
    are involved in activities that undermine the stability and future of
    Kosovo. We are working with KPC Commander to identify these
    individuals for appropriate action.

    3. The suspension of deployment and training outside Kosovo is taken
    as a precautionary measure until we can assure ourselves that the
    presence of members of terrorist groups in the KPC has been
    addressed. The KPC and Kosovo risk embarrassment if it is discovered
    that one of their members on an official training exercise is a
    member of a terrorist organization.

    4. KFOR urges responsible attitudes regarding this issue. The
    continuous misinterpretation of the measures taken by key leaders is
    not helpful in the full acknowledgement of the gravity of the
    situation. KFOR will work with the KPC leadership to identify those
    involved in terrorist activities. The KPC is an essential civil
    emergency institution under the Constitutional Framework and there
    must be no place in it for criminals or terrorists.

    >http://www.nato.int/kfor/press/pr/pr/2003/05/03.htm

    A NATO CREATION
    It is obvious even to the uninitiated that without NATO intervention,
    the KLA would have been destroyed and pushed into Albania. What is
    less known is that it might never have been formed to begin with.
    There would have been no Kosovo war, no Presevo valley, no Tetovo.

    ………………….
    Londons Sunday Times reports on March 18 that the KLA cadres now
    fighting in Macedonia were trained by the British SAS “in the
    secretive training camps that operated above Bajram Curri in northern
    Albania during 1998 and 1999″ that is, before NATO began its war
    over Kosovo!……………………..
    http://www.antiwar.com/malic/pf/p-m032201.html

    Teil II NATO Beschluss, das man nun diese Terroristen Ausbildung
    beendet (der UCK bzw. KPC)

    http://www.heise.de/tp/foren/go.shtml?read=1&msg_id=3447402&forum_id=42285

    Wo bleibt die Frage der Deutschen Regierung, warum Terroristen im Balkan direkt von Amerikanern und den Englischen SAS Ausbildern unter dem Kommando des Englischen Geheimdienstes Mi6 aufgebildet werden und wurden.

    Vom Englischen MI6 ausgebildeter Super Terrorist verhaftet! Von MPRI gesteuert!

    Name: Shefket Musliut

    Ex-Mitglied des Kommunistischen Alb.Geheimdienstes

    ganz unten der Beweis seiner Festnahme und das er vom Englischen
    Geheimdienst und Co. ausgebildet und MRPI dirigiert wurde.

    siehe frhere Artikel im Spiegel ber Arancino in 2001, als die
    AMerikaner diese Leute retteten usw.. usw.

    steht auf der Einreise Verbots Liste der USA,
    Grndungs Mitglied der erst letzte Woche auf die Terroristen Liste
    gesetzten
    AKSH=Albanischer Befreiungs Armee

    siehe Besuch Del Ponte bei der KFOR
    COMKFOR and his Troops Receive the Appreciation of the ICTY Chief
    Prosecutor
    Today, the ICTY Chief Prosecutor, Carla Del Ponte expressed her
    gratitude to COMKFOR, Lt Gen Mini, the Carabineri and his troops for
    successfully carrying out a brilliant and delicate operation in
    executing the indictment issued by the Hague Tribunal.

    http://www.nato.int/kfor/press/pr/pr/2003/02/09.htm

    Both UNMIK chief Michael Steiner and Fabio Mini, the commander of the
    NATO-led Kosovo Stabilization Forces (KFOR), condemned the act as a
    terrorist attack and called on Kosovars to do the same.
    http://balkanreport.tol.cz/look/BRR/article.tpl?IdLanguage=1&IdPublic
    ation=9&NrIssue=1&NrSection=1&NrArticle=9335

    Bericht der Caritas ber die Albanische Befreiungs Armee

    www.fluechtlingsrat.org/download/caritasberichtsept02.pdf+AKSH+%2B+ba
    lkan&hl=de&ie=UTF-8

    siehe: Ausschnitt: “Die AKSh wchst langsam", so der deutsche
    Albanien-Experte Stefan Lipsius Er hat sich mit Berisha getroffen und
    besttigt, dass die AKSh “sicher kein Phantom” sei Alles gehe “sehr
    konspirativ” zu; Berisha pendle zwischen Pristina, Skopje,
    Deutschland und der Schweiz, um finanzielle Kanle zu sichern Nach
    den Recherchen des Kasseler Politologen hat die AKSh zwei
    ideologische Wurzeln: eine “rechte” und eine “linke” Anders als die
    beiden UCKs tritt sie offen fr die “Vereinigung aller albanischen
    Lnder” ein und benennt die Staaten, in denen Albaner leben, blo als
    “Zonen”

    http://www.politikforum.de/forum/archive/22/2001/11/3/12414

    Beweis seiner Festnahme, da die KFOR und UNMIK seiten noch keine
    Meldung bringt. Wahrscheinlich wieder geheim, obwohl jeder Albaner
    sofort sowas wei

    in Albanischer Sprache heute.
    AKSH dhe roli i Shefket Musliut
    Nga Gabriel PARTOSH*/ Forca paqeruajtese e udhehequr nga NATO-ja,
    KFOR, njoftoi se ka arrestuar nje ish-komandant guerrilas shqiptar,
    Shefket Musliu, i cili udhehoqi nje rebelim te shqiptareve ne jug te
    Serbise deri sa u arrit nje marreveshje paqeje dy vjet me pare.
    Arrestimi i bere te marten, vjen pasi autoritetet serbe leshuan nje
    urdher arresti per zotin Musliu dhe dy ndihmesit e tij me akuzen e
    perfshirjes ne organizimin e nje grupi te ri te armatosur, te quajtur
    Armata Kombetare Shqiptare (AKSH), qe besohet se eshte pershire ne
    akte dhune ne Kosove, jug te Serbise e Maqedoni.

    Heute aus: www.korrieri.com

    Und
    Reagimet e subjekteve politike

    shqiptare t Lugins s Preshevs

    Arrestimi i Shefket Musliut mund t ket pr pasoj eskalimin e
    situats n rajon

    http://www.presheva.com/reagimetpol230403.html

    siehe:
    http://www.rferl.org/newsline/2001/12/4-See/see-051201.asp

    http://www.friedenskooperative.de/themen/maz01-19.htm

    hier wesentliche Details, wie der englische MI6/SAS und Kollegen und
    wo mit Kollgegen aus Amerika genau MPRI www.mpri.com ausbildeten und
    wie aus dem Spiegel + Aussendung BTR und SWR lt. Bundeswehr Leuten
    bekannt ist, hatten die in Mazedonien sogar eigene Funk Frequenzen
    usw. usw..

    Senior US military advisers detached from private mercenary companies
    are working with KLA-NLA commanders. NLA Commander Gezim Ostremi, was
    trained by British Special Forces to head the UN sponsored Kosovo
    Protection Corps (KPC).4 Confirmed by British military sources, the
    task of arming and training of the KLA had been entrusted in 1998 to
    the US Defence Intelligence Agency (DIA) and Britain’s Secret
    Intelligence Services MI6, together with “former and serving members
    of 22 SAS [Britain’s 22nd Special Air Services Regiment], as well as
    three British and American private security companies".5:
    “‘The US DIA approached MI6 to arrange a training programme for the
    KLA,’ said a senior British military source. `MI6 then sub-contracted
    the operation to two British security companies, who in turn
    approached a number of former members of the (22 SAS) regiment. Lists
    were then drawn up of weapons and equipment needed by the KLA.’ While
    these covert operations were continuing, serving members of 22 SAS
    Regiment, mostly from the unit’s D Squadron, were first deployed in
    Kosovo before the beginning of the bombing campaign in March. 6
    OPERATION “ESSENTIAL HARVEST": REPLICATING KOSOVO
    The First and Third Parachute battalions ("1 PARA” and “3 PARA")
    detached to Macedonia under Operation “Essential Harvest” have a
    history of active collaboration with the KLA. The British Paras led
    the invasion into Kosovo in June 1999 in liaison with KLA forces.7
    The evidence amply confirms that the US and British
    military-intelligence establishment has continued to support the KLA
    in its terrorist operations in Macedonia:
    “two of the Kosovo-based commanders leading the Albanian push [into
    the Tetovo region] were trained by former British SAS and Parachute
    Regiment officers [A] commander with the nom de guerre of Bilal was
    organising the flow of arms and men into Macedonia, and veteran KLA
    commander Adem Bajrami was helping to co-ordinate the assault on
    Tetovo. Both were taught by British soldiers in the secretive
    training camps that operated above Bajram Curri in northern Albania
    during 1998 and 1999. “8

    http://copy_bilderberg.tripod.com/nato.htm

    Albaner Terroristen drohen mit Beschuss von Skopje in 2004

    http://www.albania.de/alb/index.php?p=53

    THE SCOTSMAN November 30, 1998, Monday
    US TACKLES ISLAMIC MILITANCY IN KOSOVO BY:

    Chris Stephen In Pristina

    THE United States has asked Kosovo’s ethnic Albanian rebels to distance themselves from so called Mujahideen fundamentalists, amid reports that Islamic extremists are arriving to fight in this war-torn province.
    ………………….
    http://www.balkanpeace.org/index.php?index=/content/wtb/wtb06.incl

    11/18/2004

    BND Informant und Al-Quida Kontakt Mann, war Rdels Fhrer der Kosovo Progrome im Mrz

    Filed under: — Zogaj Leku @ 9:46 pm

    Das kann man nur so kommentieren, das immer gute und besten Verbindungen zum Organisierten Verbrechen und Deutschen Dienststellen bestehen. siehe Visas Skandal Deutsche Botschaft in Tirana.

    BND-Mann an UCK-Spitze (Video der ZDF Ausstrahlung im ZDF link unten)

    Agent des deutschen Geheimdienstes zog bei den antiserbischen Pogromen im Kosovo im Mrz die Fden. Albanische Terroristen bereiten neue Offensive vor

    Ein bezahlter Agent des Bundesnachrichtendienstes (BND) war einer der Hauptorganisatoren der Pogrome, die im Kosovo am 17. und 18. Mrz dieses Jahres nach offiziellen UN-Angaben 19 Menschen das Leben gekostet haben.

    Es handelt sich um Samedin Xhezairi, der in der Untergrundarmee UCK unter dem Kriegsnamen Kommandant Hodza firmiert. Der Mann lebte und arbeitete jahrelang als Medizinisch-Technischer Assistent in sterreich und schlo sich nach Ausbruch des bewaffneten Konflikts im Kosovo 1997/98 der UCK an. Er kmpfte zunchst in der 171. UCK-Brigade gegen die Serben. Nachdem dieser Krieg mit Hilfe der NATO 1999 gewonnen war, wechselte Xhezairi ber die Grenze und BND-Mann an UCK-Spitze teil. Dort war er im Raum Tetovo Kommandant einer Einheit, der auch auslndische Gotteskrieger angehrten. Als diese Einheit im Juni 2001 von der mazedonischen Armee bei Aracinovo eingekesselt wurde, half die US-Army und flog die Truppe aus. Neben Xhezairi und seinen Mudschaheddin befanden sich auch 17 US-Militrberater unter den Geretteten.

    NATO-Quellen bezeichnen Xhezairi als Bindeglied zwischen UCK und Al Qaida. Sein Auftrag sei der Aufbau einer Armee Allahs in der Krisenprovinz. Jedenfalls soll der Albaner schon in Afghanistan und Tschetschenien gekmpft haben, und seine Telefonnummer wurde bei einem festgenommenen Al-Qaida-Verdchtigen gefunden.

    Daneben ist Xhezairi Koordinator eines geheimen Netzes, das Angehrige der formell aufgelsten UCK geknpft haben, die heute im Kosovo-Schutzkorps und der Kosovo-Polizei zwei von UNO und NATO genehmigten Organisationen ihren Dienst verrichten. ber dieses Netz wurden die Pogrome im Mrz gesteuert. Xhezairi befehligte den terroristischen Mob in Prizren und Urosevac.

    Nach eigenen Angaben steht Xhezairi auf der Gehaltsliste des BND, der CIA und eines sterreichischen Geheimdienstes. Von drei Personen kann berdies bezeugt werden, da der BND durch Telefonberwachung im voraus wute, da Xhezairi und seine Leute im Mrz zuschlagen wrden. Diese Aussagen, die junge Welt von einem westeuropischen Nachrichtendienst zugespielt wurden, gingen auch an andere deutsche Medien und sollen in Krze ffentlich dokumentiert werden.

    Ich kann jederzeit 30000 Leute mobilisieren. Wir mssen nicht auf das nchste Frhjahr warten, um wieder anzugreifen, behauptet Xhezairi demnach. Da dies nicht nur leere Worte sind, beweist die von einem Augenzeugen besttige Ankunft neuer hochmoderner Waffen in der Krisenprovinz. Demnach sollen Albaner in den letzten Wochen allein 15 Scharfschtzengewehre vom Typ G-22 nach Prizren geschmuggelt haben, wo sich die Kommandantur des deutschen Kontingents der sogenannten Kosovo-Schutztruppe KFOR befindet. Mit dem G-22 kann man einem Spatzen auf 1500 Meter das Gehirn herausschieen, sagen Fachleute. Von weiteren 50 Stck im Besitz der UCK will die Quelle gehrt haben. Die Przisionswaffe der britischen Firma Accuracy International Ltd. wird erst seit 1997 hergestellt. Zu den Empfngern der ersten 50 Exemplare gehrten damals die Krisenreaktionskrfte (KSK) der Bundeswehr.

    So, wie die albanischen Terroristen im Augenblick ausgerstet sind, htte die KFOR bei einer neuen Offensive keine Chance von den Serben ganz abgesehen, kommentiert Mira Beham in der am heutigen Freitag erscheinenden Ausgabe des Belgrader Wochenmagazins NIN.

    http://www.jungewelt.de/2004/11-19/001.php

    ZDF Bericht:

    BND-Informant in Kosovo-Unruhen verstrickt

    ZDF-Bericht: Fundamentalist Samedin
    Xhesairi soll bergriffe vorbereitet haben

    Ein Informant des Bundesnachrichtendienstes hat Mitte Mrz die Unruhen in der sdserbischen Provinz Kosovo mit organisiert. Nach geheimen Abhrprotokollen mehrerer Nachrichtendienste hat der islamische Fundamentalist Samedin Xhesairi die bergriffe auf die serbische Minderheit im Raum Urosevac, Orahovac und Prizren Ende Februar vorbereitet, wie das ZDF in einem Beitrag des heute-journals zeigt.

    18.11.2004
    Mehrere Quellen htten dem ZDF die Aussage des unter dem Kampfnamen Hoxha bekannten Islamisten besttigt, er sei bezahlter Informant des Bundesnachrichtendienstes gewesen. Der Bundesnachrichtendienst lehnte jede Stellungnahme zur Darstellung des ZDF ab.

    “Bombenstimmung”
    Die Geheimdienste htten drei Wochen vor den Unruhen vom 17. und 18. Mrz mitgehrt, wie Xhesairi einen Gesprchspartner angewiesen habe, “in zwei bis drei Wochen fr Bombenstimmung in Urosevac” zu sorgen, heit es in dem Vorabbericht weiter. Wenige Tage spter habe er mitgeteilt, in Prizren “sei bereits alles fr eine heie Party vorbereitet". Der Gesprchspartner habe beklagt, er habe Schwierigkeiten, gengend Busse fr den Transport von militanten Kosovo-Albanern zu organisieren.

    Mehr zum Thema
    Tote bei ethnischen Unruhen im Kosovo
    Kosovo: Wahlstimmen werden neu ausgezhlt
    “Niemand sprach mehr darber”
    Struck nimmt KFOR-Soldaten in Schutz

    Bei den Ausschreitungen von Albanern, die zu den heftigsten Unruhen im Kosovo seit 1999 fhrten, waren 19 Menschen ums Leben gekommen. Fr die Sicherheit im Kosovo ist die Nato-Schutztruppe KFOR zustndig. Die KFOR war kritisiert worden, bei den Unruhen zgerlich und hilflos vorgegangen zu sein. Auch die Bundeswehr hat im Kosovo mehr als 3000 Soldaten stationiert. Bundesverteidigungsminister Peter Struck hatte Ende September die Bundeswehr-Soldaten im Kosovo gegen Kritik an ihrem Einsatz im Mrz in Schutz genommen.

    Mit Material von REUTERS, ZDF

    http://www.heute.t-online.de/ZDFheute/artikel/2/0,1367,POL-0-2220514,00.html

    ZDF: BND vorab ber Plne fr Unruhen im Kosovo informiert
    Islamist mit El-Kaida-Kontakt angeblich auch BND-Informant
    Mainz - Der Bundesnachrichtendienst (BND) ist nach Angaben des ZDF bereits Wochen vor den schweren Ausschreitungen in der sdserbischen Provinz Kosovo im Mrz ber Plne fr die Unruhen informiert gewesen. Mehrere Nachrichtendienste, darunter der BND, htten Ende Februar dieses Jahres Gesprche abgehrt, in denen der Islamist Samedin Xhesairi alias “Hoxha” gewaltttige bergriffe auf die serbische Minderheit in der Provinz geplant habe, berichtete das “heute journal” am Donnerstag unter Berufung auf Abhrprotokolle. Xhesairi verfge zudem ber “nachgewiesene Kontakte” zum El-Kaida-Netzwerk und sei nach eigenen Angaben und Aussagen mehrere Quellen zugleich bezahlter Informant des BND. (AFP)

    18.11.04, 19:44 Uhr

    http://www.netscape.de/index.jsp?sg=News_Newsticker&cid=635991278

    10/27/2004

    Wie SAS - CIA - NATO, die Islamischen Terroristen von Bin Laden auf dem Balkan finanzierte und ausbildete.

    Filed under: — Super Visor @ 9:35 pm

    Eine sehr wichtige Rolle, beim Aufbau der Albanischen Drogen- und Terroristen Gruppen spielte vor allem der Englische Geheimdienst Mi6 und der CIA. Fr den Mi6 waren vor allem SAS Angehrige direkt in Nord Albanien ttig mit Hilfe der Finanzmittel des Bin Laden. Dies ist direkt durch OSCE Beobachter und NATO Botschafter besttigt. Besonders peinlich ist, das Klaus Kinkel damals das THW fr die Infrastruktur der Drogen- und Terror Banden der UCK-KLA nach Nord Albanien entsandte.

    Ebenso brachte der CIA, 4.000 seiner Afghanischen Islamischen Kmpfer direkt nach Bosnien, wo sie unter dem in Den Haag angeklagten Naser Oric wteten.

    Die Rolle der SAS ist wie FBI Reports beweisen vor allem auch eine wichtige Rolle im Drogen Handel. Wer NATO sagt und meint, der spricht von engster Zusammenarbeit mit Islamischen Terror Banden, wie mit der UCK KLA, welche noch bis Mai 2003 von der NATO ausgebildet wurden. Ebenso spielt eine wichtige Rolle, bei den Islamischen Terrorbanden der UCK auf dem Balkan die MPRI. www.mpri.com ist direkt dem Pentagon unterstellt und betreute noch bis August 2003 Islamische Terroristen auf dem Balkan. siehe Spiegel 42/2003. MPRI spielte ebenso eine Schlsselrolle bei den mit der Albaner Drogen Mafia organisierten Terror Aktionen in Mazedonien.

    Wer Al-Quida meint, der muss von NATO, USA, CIA, SAS und Mi6 reden. Diese Drogen- und Terror Banden sind eine Einheit, wie im Kosovo bewiesen und dokumentiert.

    Ties with Terror

    Nafeez Mosaddeq Ahmed

    Cold War Creature

    …………………..

    “Americas role in backing the Mujahideen a second time in the early and mid-1990s is seldom mentioned From 1992 to 1995, the Pentagon assisted with the movement of thousands of Mujahideen and other Islamic elements from Central Asia into Europe, to fight alongside Bosnian Muslims against the Serbs If Western intervention in Afghanistan created the Mujahideen, Western intervention in Bosnia appears to have globalised it."14

    This policy had nothing to do with aiding Bosnians - it was more concerned with exacerbating the conflict in order to generate a justification to expand regional US military hegemony. Much of the details of the alliance have been authoritatively documented in the official Dutch inquiry into the 1995 Srebrenica. Professor Richard Aldrich of the University of Nottingham described the Dutch inquirys most salient findings, based on five years of unrestricted access to Dutch intelligence files and interviews with key officials:

    “Now we have the full story of the secret alliance between the Pentagon and radical Islamist groups from the Middle East designed to assist the Bosnian Muslims - some of the same groups that the Pentagon is now fighting in the war against terrorism. Pentagon operations in Bosnia have delivered their own blowback. Mojahedin fighters were flown in, but they were reserved as shock troops for especially hazardous operations Rather than the CIA, the Pentagons own secret service was the hidden force behind these operations."15

    US officials were well-aware of the implications of their post-Cold War alliance with al-Qaeda in the Balkans. They knew that one of bin Ladens top lieutenants was commanding a league of operatives in Bosnia, which during the 1990s had thus become a staging area and safe haven for al-Qaeda. Nevertheless, a conscious decision was made to continue allowing the growth and activities of al-Qaeda mujahideen forces in Europe throughout the 1990s.16

    Extensive military intelligence training and assistance was provided to the KLA - now fighting with US backing in Macedonia under the banner of the NLA - during the Kosovo conflict in the late 1990s by both American and British forces. This training continued despite the fact documented in a 1999 Congressional report by the US Senate Republican Party Committee that the KLA is closely involved with:

    * “The extensive Albanian crime network that extends throughout Europe and into North America, including allegations that a major portion of the KLA finances are derived from that network, mainly proceeds from drug trafficking; and
    * “Terrorist organizations motivated by the ideology of radical Islam, including assets of. the notorious Osama bin-Ladin - who has vowed a global terrorist war against Americans and American interests."17

    Indeed, the KLA and NLA have been funded by bin Laden to the tune of millions of dollars, and al-Qaeda fighters have joined their ranks as well as trained them, to the point that experts describe the KLA/NLA as al-Qaedas arm in the Balkans. None of this has prevented the US from providing military intelligence assistance to the latter.18

    The British government is no stranger to the secret alliance with al-Qaeda. Apart from being integrally involved in the previous Balkans operations, as revealed by former British intelligence agent David Shayler who worked at MI5s Counterterrorism desk: British secret service agents paid up to 100,000 to al Qaeda terrorists for an assassination attempt on Libyan leader Colonel Gadaffy in 1996. As a result of his revelations, he has been under trial in the UK for the disclosing classified intelligence information.19

    No War on Terror

    If the British and American governments have harboured, financed and provided military assistance to al-Qaeda to pursue covert operations in line with strategic interests, then in reality the War on Terror is a myth. Clearly, the US and UK governments have continued to provide covert support the Osama bin Ladens international terror network throughout the post-Cold War period. During this time, numerous terrorist attacks against Western targets orchestrated by bin Laden have occurred. It is not only bin Laden who is responsible for anti-Western terrorism - the West is also culpable. Terror, it seems, is a tool of the powerful designed to support secret illegal operations, inculcate fear into mass consciousness, manipulate public opinion, and engineer domestic support for a foreign policy of imperialism.

    http://www.world-crisis.com/analysis_comments/977_0_15_0_C/

    Die Bin Laden Hochhuser in Tirana

    http://onliner.pointclark.net/public/materialien/albanien/albanien4.htm

    Ca. 100 Meter Luftlinie und in Sichtweite, das NATO Haupt Quartier in Tirana!

    http://onliner.pointclark.net/public/materialien/albanien/albanien5.htm

    Erst
    mit dieser NATO Erklrung wurde diese Art von Terroristen Ausbildung beendet.

    Ganz genau gesagt, die Terroristen Ausbildung des KPC - UCK und der anderen Islamischen Drogen Verbrecher Banden.

    KFOR Press Release

    Pristina, 11 May 2003 - #03-16

    ———————————————————————
    ———–

    KFOR on KPC training outside Kosovo

    1. There has been wide media reporting and comment regarding KFOR and
    UNMIKs decision concerning the suspension of training and other
    deployment for the KPC outside Kosovo.

    2. This is not a punishment for the organization. Based on the fact
    that two KPC members were involved in the terrorist act on 11 April,
    there is reason to believe that there are more members of the KPC who
    are involved in activities that undermine the stability and future of
    Kosovo. We are working with KPC Commander to identify these
    individuals for appropriate action.

    3. The suspension of deployment and training outside Kosovo is taken
    as a precautionary measure until we can assure ourselves that the
    presence of members of terrorist groups in the KPC has been
    addressed. The KPC and Kosovo risk embarrassment if it is discovered
    that one of their members on an official training exercise is a
    member of a terrorist organization.

    4. KFOR urges responsible attitudes regarding this issue. The
    continuous misinterpretation of the measures taken by key leaders is
    not helpful in the full acknowledgement of the gravity of the
    situation. KFOR will work with the KPC leadership to identify those
    involved in terrorist activities. The KPC is an essential civil
    emergency institution under the Constitutional Framework and there
    must be no place in it for criminals or terrorists.

    http://www.nato.int/kfor/press/pr/pr/2003/05/03.htm

    Drogenhandel ist eng verbunden mit den Aktivitten der NATO auf dem Balkan. Vor allem mit den Englischen und Amerikanischen Militrs, aber ebenso mit dem MIT dem Trkischen Geheimdienst. Wie whrend der Regierung von Tanja Ciller, sogar ein Deutsches Gericht feststellte ist die Trkische Regierung eng mit dem Organisierten Verbrechen und dem MIT verbunden.

    Deshalb lese man das Buch von Jrgen Roth:

    “Ermitteln Verboten”

    Die Politiker belgen uns ber das wahre Ausma der Kriminalitt, die Kriminellen selbst triumphieren, und dazwischen steht die Polizei und muss machtlos zuschauen.

    http://www.juergen-roth.com/ermittelnverboten.html

    Die Taliban-UCK-Achse
    NATO-Doppelspiel. In Mazedonien zeigt sich, wie Drogen und Terrorismus fr eine neue Machtpolitik instrumentalisiert werden.

    ——————————————————————————–
    Die UCK: Teil der Internationale des Terrors
    Unter dem Schutz der USA
    ——————————————————————————–

    “Es ist dieselbe alte Geschichte. Vor 10-20 Jahren bewaffneten wir die schlimmsten Elemente der Mujahedin in Afghanistan - Drogenhndler, Waffenschmuggler, anti-amerikanische Terroristen", sagte der frhere, hochdekorierte Mitarbeiter der amerikanischen Drogenbekmpfungsbehrde DEA Michael Levine im Mai 1999. “Spter haben wir mit dem Bombenanschlag auf das New Yorker Trade Center [von 1993] dann den Preis dafr zahlen mssen. Wir muten lernen, da einige der Tter von uns selbst ausgebildet worden waren. Jetzt machen wir dasselbe mit der UCK, die eng mit allen bekannten Drogenkartellen in Nah- und Fernost kooperiert.”

    Fast das gesamte Heroin, das in Europa zirkuliert, kommt ber den Balkan. Meist wird es aus in Afghanistan angebautem Opium hergestellt, im NATO-Land Trkei raffiniert und durch die sogenannte “Kosovo-Mafia” verteilt, deren militrischer Ableger die UCK ist, die in Serbien als Befreiungsarmee fr Presevo, Medveda und Bujanovac (UCPMB) und in Mazedonien als Nationale Befreiungsarmee (UCK) firmiert.

    ……………………………………
    Die Taliban-UCK-Achse
    NATO-Doppelspiel. In Mazedonien zeigt sich, wie Drogen und Terrorismus fr eine neue Machtpolitik instrumentalisiert werden.

    ——————————————————————————–
    Die UCK: Teil der Internationale des Terrors
    Unter dem Schutz der USA
    ——————————————————————————–

    “Es ist dieselbe alte Geschichte. Vor 10-20 Jahren bewaffneten wir die schlimmsten Elemente der Mujahedin in Afghanistan - Drogenhndler, Waffenschmuggler, anti-amerikanische Terroristen", sagte der frhere, hochdekorierte Mitarbeiter der amerikanischen Drogenbekmpfungsbehrde DEA Michael Levine im Mai 1999. “Spter haben wir mit dem Bombenanschlag auf das New Yorker Trade Center [von 1993] dann den Preis dafr zahlen mssen. Wir muten lernen, da einige der Tter von uns selbst ausgebildet worden waren. Jetzt machen wir dasselbe mit der UCK, die eng mit allen bekannten Drogenkartellen in Nah- und Fernost kooperiert.”

    Fast das gesamte Heroin, das in Europa zirkuliert, kommt ber den Balkan. Meist wird es aus in Afghanistan angebautem Opium hergestellt, im NATO-Land Trkei raffiniert und durch die sogenannte “Kosovo-Mafia” verteilt, deren militrischer Ableger die UCK ist, die in Serbien als Befreiungsarmee fr Presevo, Medveda und Bujanovac (UCPMB) und in Mazedonien als Nationale Befreiungsarmee (UCK) firmiert.
    ……………………
    Unter dem Schutz der USA
    Es waren aber nicht nur Bin Ladens Leute, die die UCK ausbildeten. Auch die amerikanische Firma Military Professional Resources Inc. (MPRI), ein in Alexandria (Virginia) ansssiges einflureiches “Privat"-Unternehmen, spielte hier eine Rolle. Im Vorstand von MPRI sitzen einige der hchsten ehemaligen US-Militrs; die Firma ist darauf spezialisiert, auslndische Regierungen und Gruppen wie die UCK zu bewaffnen, auszubilden und zu “beraten".
    Als mazedonische Einheiten im Sommer 400 UCK-Sldner in der Ortschaft Aracinovo eingekesselt und zur Kapitulation gezwungen hatten, schritten amerikanische Einheiten ein und sicherten der UCK freies Geleit. Unter den von der NATO evakuierten UCK-Kmpfern seien 17 MPRI-"Berater” gewesen, berichtete das Hamburger Abendblatt am 27. Juni. Die Evakuierten htten modernste Waffen vor allem amerikanischer Produktion gehabt. Auch etliche Afghansi sollen in Aracinovo auf Seiten der UCK gekmpft haben, berichteten mazedonische Medien.

    Diese Tatsachen wollte man durch das schnelle Eingreifen der amerikanischen Einheiten offenbar vertuschen. Solche Vorwrfe hrt man in Washington natrlich nicht gern. So verbat sich der US-Sonderbotschafter fr Mazedonien James Pardew Berichte ber die Verbindungen zwischen der UCK und Bin Laden, und verlangte sogar von der mazedonischen Regierung, sie solle den mazedonischen Medien in dieser Frage einen Maulkorb verpassen. Statt dem amerikanischen Druck nachzugeben, wurde Pardews skandalses Verhalten selbst zum Thema der Medienberichte, und als Pardew wenige Tage spter dem mazedonischen Ministerprsident Georgiewski verbieten wollte, Polizeieinheiten in die bisher von der UCK kontrollierten Gebiete zu schicken, warf dieser ihn aus seinem Bro.

    uip/alh

    http://mitglied.lycos.de/Janjan/NeueSolidaritaetTalibanUCK.htm

    Umfangreiches Archiv ber die Hintermnner, welche den Balkan Krieg inzenierten und die Wahlkampf Spenden der Drogen Kartelle und Nachfolge Organisationen der Nazi SS, fr den US Politiker Bob Dole! Ebenso ber die Hintermnner im Drogen Handel, zu Bin Laden inklusive der Reports von www.janes.com ber die Albaner Mafia/ Politiker und deren Drogen- und Menschen Handel.

    Archiv Sammlung vom Stratgic Issues Research Institut of the United States: SIRUS

    Stragetic Issues on a Global Level
    Diplomatic, Military and Political Analysis
    Financial, Commodities and Capital Markets
    Corporate and News Media Consultancy

    About SIRIUS

    SIRIUS Clients include FOX News, The CBS Radio and Television Networks, WRKO Radio in Boston, and other independent and network broadcast stations from coast to coast.

    http://www.siri-us.com/backgrounders/Archives_Kosovo/

    SIRIUS THOUGHTS

    “But what more oft in Nations grown corrupt, and by their vices brought to servitude, Then to love bondage more than Liberty, Bondage with ease then strenuous Liberty.”

    -John Milton; Samson Agonistes,1671;lines 268 - 271

    Powered by WordPress

    designed by A.S.-Media
    visitors at Albania.de


    Get Your Own Visitor Globe!